DAX+0,95 % EUR/USD-0,11 % Gold-0,16 % Öl (Brent)+0,76 %

Neue Hoffnung fuer Arquana - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es geschehen noch Zeichen und Wunder - jetzt gibts ausnahmsweise mal eine gute Nachricht: Für die zwei Arquana-Töchter Nord-Offset und Johler-Druck wurde ein Investor gefunden, der Anfang September einsteigen will.

Siehe http://druck-medien.net/aktuell/newsdetail/article/7431-arqu…

.
Neue Hoffnung fuer Arquana

Der Threadtitel ist falsch, richtig müsste es heißen "Neue Hoffnung fuer Arquana-Gläubiger". Die Aktionäre werden hiervon nicht profitieren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 34.726.504 von MFC500 am 14.08.08 13:16:35Is richtig. Gute Anmerkung.
Antwort auf Beitrag Nr.: 34.726.933 von niewiedernemax am 14.08.08 14:06:56Dann dürften ja bald wieder die Mantelspekulationen losgehen, wenn Johler und Nord Offset verkauft werden. Andererseits ist dafür ja der Free-Float zu hoch....ich bin gespannt. Der Investor, der hier im Druck & Medien nicht genannt wurde, wird übrigens schon seit Wochen als möglicher Käufer in der Branche gehandelt. Wenn es der ist, von dem ich gehört habe, dann ist eine kleine Druckerei aus dem Ruhrgebiet mit ca. 7 Millionen Euro Umsatz. Ob das die große Rettung bringt...naja...
Antwort auf Beitrag Nr.: 34.733.190 von D-Fens am 15.08.08 09:26:47@ D-Fens

Deine Informationen waren offenbar richtig.
Siehe http://druck-medien.net/aktuell/newsdetail/article/7607-arqu…
Was neues bei diesem Groschengrab? Die Aktie testet auch jede Woche ein neues Allzeittief (was natürlich keine Überraschung ist)...

Gruss
FKM
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.146.002 von Paris03 am 04.12.08 11:56:47Börsen spiegeln nicht die wirtschaftliche Entwicklung, sondern Erwartungen – welche später eintreffen können, aber nicht müssen. Dabei kommt es zu Übertreibungen – nach oben wie nach unten...

Ich sehe bei Arquana der Kurs nach unten übertrieben ist ...ist das Fantasie ??

Antwort auf Beitrag Nr.: 36.146.002 von Paris03 am 04.12.08 11:56:470.035 - da liegt jetzt der Deckel

BID 0,029 10.000 stk
ASK 0,039 10.000 skt :laugh::laugh::laugh:

Welche Deckel 390 € !!

Wenn hier los gehts sind 1000 % in sec möglich..:eek:
04.12.2008 | Johler Norddruck und Nord-Offset
"Es war Liebe auf den zweiten Blick"

Von Andrea Bötel

Nach zehn turbulenten Jahren in der Hand von Aktiengesellschaften wie St. Ives und Arquana zählt Johler Druck in Neumünster nun wieder zu den inhabergeführten Unternehmen, ebenso wie die Druckerei Nord Offset in Ellerbeck. Andrea Bötel sprach mit dem neuen Inhaber Franz-Hermann Enk über seine Pläne und Strategie für 2009. (Mit Bildergalerie)
Franz Hermann Enk

Franz Hermann Enk

(dmnet) Herr Enk, die Spekulationen um Johler und Nord Offset Druck nach der Arquana-Pleite haben ein Ende. Dass Sie als Inhaber und Geschäftsführer eines mittelständigen Unternehmens im westfälischen Bocholt der neue Besitzer sind, hat die Branche überrascht. Wie kam es dazu?

Auf der Suche nach einem Investor aus der Branche ist man dabei auch an mich heran getreten, was ich zuerst aber abgelehnt hatte. Nachdem sich die Suche aus verschiedenen Gründen nicht erfolgreich gestaltete – ein Fastkäufer ist ja kurzfristig abgesprungen, ist man dann erneut auf mich zugekommen. Zwischenzeitlich hatte ich das Thema Johler und Nord Offset noch einmal in Ruhe aus einem neuen Blickwinkel durchgespielt und über das Potential und die Entwicklungs-Chancen, die sich mir mit beiden Unternehmen bieten, nach gedacht. Und so war es dann Liebe auf den zweiten Blick.

(Zur Bildergalerie)

Können Sie uns etwas über die Kaufsumme verraten?

Ich bin ja sonst ein sehr offener Mensch, aber Sie werden verstehen, dass es auch Dinge gibt, die vertraulich bleiben müssen. Und so halte ich es wie ein hanseatischer Kaufmann. Aber ich darf Ihnen hier versichern, dass ich sehr viel eigenes Geld in die Hand genommen habe.:eek:

Das Wirtschaftministerium in Kiel und die Förderinstitute des Landes subventionieren das Projekt. War das für Sie ausschlaggebend für den Einstieg in wettbewerbsintensivem Rollengeschäft?

Wir hatten unsere Hausaufgaben schon gemacht, bevor man von offizieller Seite an mich heran trat. Grundsätzlich stehen in Deutschland die unterschiedlichsten Fördertöpfe zur Verfügung, wenn ein klein- oder mittelständisches Unternehmen in die Zukunftsfähigkeit und Standortsicherung investieren möchte. Das Wirtschaftsministerium und die Förderinstitute haben für uns also keine Sonderregelung eingeführt, sondern nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben gehandelt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.867.644 von kunokuhn am 27.03.09 17:45:33hallo, bin neu hier...

ich habe wohl in der vergangenheit von allem das schlechteste gekauft...

halte u. a. auch noch ein paar arquana zu deutlich höhren kursen.

mein depot gleicht einem friedhof.

wie sehen das hier die experten, daß die aktie noch mals ansteigt auf 10 euro?

sollte ich jetzt nachkaufen?
auf 10 Euro? ist das dein ernst? oh je, am liebsten sollte man dir raten erstmal ganz die finger von solchen aktien zu lassen, bzw. erstmal paar jahre mit musterdepot oder kleinbeträgen zu traden.

zu arquana: hab auch noch ein paar mit kk 10 cent. denke dass es die 18 cent (abverkaufskurs nach der inso) irgendwann nochmal packt. viel mehr sehr ich bei dem freefloat nicht. andererseits werden grade viele insos getradet und arquana lief noch nie und hat ne marketcap von gerade mal 60 T€.

also meiner meinung nach einiges möglich, auch kurzfristig in diesen zeiten (allerdings bestimmt keine 10 euro!!)

viele grüße

keine anlageempfehlung, etc.
dann sollte ich doch jetzt nachkaufen um meinen schnitt verbilligen...
habe 1500 stück von dem mist...


wo kaufe ich da am besten - frankfurt oder xetra?
könnte doch mit dem kauf von 100k meinen schnitt verbilligen
wenn ich die bekomme zu 2 oder 3 cent...
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.886.865 von ichbinnichtblond am 31.03.09 12:26:31habe auch noch welche zu 0,18 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 36.886.865 von ichbinnichtblond am 31.03.09 12:26:31also ich denke mal unter 6 cent wirst du keine 100t bekommen. auch nur über ffm.
da schau her, jetzt bietet einer 3 cent....ask bei 0,045, der makler scheint auch noch welche zu haben...meine gibts ab 0,12-0,14...habe zeit ;)
ach ja, aber achtung, wenn du 100t kaufst hast du gleich 4% von dem laden, haha:laugh:

so schluss für heut mit pennystocks.

viele grüße
so, ein paar tausender mehr sind mein...

und der kurs ist kaum merklich höher gegangen...

ist doch ein gutes zeichen, oder was meinen die experten hier in der runde???
Hallo @lle

weiss jemand seit wann ist bei Finanztreff und commdirect der Börsenplatz "London Stock Ex" aufgeführt ??

Es kann wirklich interessant hier werden..

http://www.finanztreff.de/kurse_einzelkurs_boersen.htn?u=135…


LG
POTENZIAL
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.068.874 von kunokuhn am 28.09.09 14:01:10Geheim Tipp....;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.069.118 von potenzial1 am 28.09.09 14:28:21wie meinst du das
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.070.076 von kunokuhn am 28.09.09 16:09:39Hier soll keiner unlimitiert kaufen...das ist streng verboten sonst wird der Kurs schnell über 50 Cent explodiert...;)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.