DAX+0,33 % EUR/USD+0,14 % Gold+0,32 % Öl (Brent)+1,70 %

GEELY AUTOMOBILE - noch hat es keiner gemerkt - 500 Beiträge pro Seite (Seite 5)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

OK - scheinbar ist nichts bewegendes passiert.

Schlaft schön - einen guten Sonntag :) und
wir hören uns wieder in alter Frische am Montag
- so Gott will ! :kiss:
Geely positioniert sich auch in Elektroautos.


BAIC builds electric vehicles in Beijing
12 de diciembre de 2009

Beijing Automotive Industry Holding Co (BAIC) is building an electric car manufacture base in Beijing, in a bid for reinforcing its competitive edge in the promising electric vehicles segment.

BAIC builds electric vehicles in Beijing
"We have just established a new company focusing on the new energy vehicles in suburb Beijing, including the whole industry chain, from research and development to the final production," said BAIC President Wang Dazong at the Eighth China Entrepreneur Summit, which was held by China Entrepreneur Magazine and China Entrepreneur Club last weekend in Beijing.

"It will be a new challenge for our group, not only in the technology, but also from huge investment and the uncertain market response," said Wang.

Many Chinese automakers are interested in developing electric vehicles. Warrant Buffet-backed BYD Co, launched its F3DM, an electric plug-in model, last December. It plans to take its electric car to the US market late next year.

Chery Auto is set to unveil its electric vehicle QQEV at the end of this month, priced at between 40,000 yuan and 50,000 yuan.

Geely Automobile Holdings said this week that it has teamed up with Taiwan's Yulon Motor Co to produce and sell electric cars in Taiwan.

Moreover, to support clean energy vehicles, the Chinese government will provide subsidies to green vehicles in five cities selected for a pilot program. The pilot program will then be expanded to subsidize the purchase of clean-energy vehicles for public transportation fleets in 13 to 20 cities.


www.chinadaily.com.cn

www.baiec.com/newEbiz1/EbizPortalFG/portal/html/index.html
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.558.246 von westfalica am 13.12.09 10:38:17Geely positioniert sich auch in Elektroautos

Was aus der Ecke noch auf uns zu kommt kann man gar
nicht ab schätzen.
Wie war das noch mit dem Schmetterling und dem Flügelschlag??:cool:

Gut das wir ganz vorne mit dabei sind.
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.558.389 von Wuscher am 13.12.09 11:41:24... ja der Schmetterling bringt dann die ominösen Katastrophen mit sich. Einbruch der Automotive Industry in Western Europe, deren Zulieferer und den Händler, die schon jetzt anfangen sollten chinesisch zu lernen.

:cry:
ich glaube, wir müssen alle anfangen, chinesisch zu lernen.

der lars kann das schon
Von Reuters Asia: Für nächste Woche werden an den chinesischen Börsen steigende Kurse erwartet.
Zudem noch ein Artikel aus dieser Woche, der den aktuellen Stand bzgl. Volvo-Übernahme gut zusammenfasst.

November economic data released during the morning was
strong, with imports breaking a streak of 12 straight monthly
declines and industrial output growth jumping to its highest
since June 2007
, while consumer price inflation turned positive
after nine straight months in negative territory. [ID:nTOE5BA02W] Chinese banks extended 294.8 billion yuan in new
local-currency loans, up from 253.0 billion yuan in October.

"Under pressure from a number of new share offerings this
week, with three new shares accepting subscriptions on Friday,
and with the brisk economic recovery not a surprise for
investors, the index is just holding firm," said Xu Yinhui,
senior analyst at Guotai Junan Securities in Shanghai. He said the index could rise next week, however, if the pace
of new share announcements eases.

Hongkong 07.12.2009 (www.emfis.com) Beim Übernahmekrimi der schwedischen Automarke Volvo durch die chinesisch- staatliche Zhejiang Geely wird es immer konkreter. Nachdem vergangene Woche Zhejiang Geely rund 1 Milliarde US Dollar zur Finanzierung der geplanten 1,8 Milliarden US Dollar schweren Übernahme von Banken angefragt hat und zugesichert bekam, kündigte heute die in Hongkong gelistete Tochtergesellschaft Geely Automobile ihr Interesse am Volvo-Geschäft in China an. Geely Automobile bietet bei der Volvo-Übernahme selbst nicht mit.

Zhejiang Geely ist für den angeschlagenen US-Bauer Ford für den Kauf der Volvo-Tochter der Favorit. Die Chinesen gaben ihr Interesse an der Technologie und den Vertriebskanälen offiziell bekannt.

Die Geely Automobile Aktie ist seit einigen Monaten nicht mehr zu halten.
Anbei noch ein Beitrag vom Chef einer ammerikanischen Fondsgesellschaft zu China-Investments (Quelle: Marketwatch aus den USA), er stellt Geely als Top-Investment heraus.
Mir gefällt auch zur Begründung des noch hohen Kurspotentials bei China-Aktien der Vergleich mit den USA vor 100 Jahren:

The foundation for future growth in China is strong. Investors will benefit by concentrating on three sectors for investment; automobiles, financial services and energy.

Automobiles:
The emerging middle class has enabled domestic car sales to rise quite dramatically over the past five years. For example, General Motors now sells more cars in China than in the U.S. Executives at Chinese car companies said consumers today have the consumption craze and cars are now in the range of a whole new type of buyer. The automakers I spoke with said they have unmet market demand. If they could produce more, they could sell more. It is striking that 80% of car buyers today are first-time buyers.

Two favorites in the sector include DongFeng Motor Group and Geely Automobile holdings Ltd.

DongFeng is well positioned as the third-largest auto maker in China and expects to sell 1.3 million units in 2009, up from 1.05 million units in 2008. Geely's major advantage is their small car product line. The demand for small, low-cost cars is fantastic and unmet today. The company will produce and sell about 250,000 cars in 2009 and expects to increase their production to over 400,000 cars in 2010.
Financial services

...

Think about where the U.S. was 100 years ago and you gain an understanding of where China is at the moment and the opportunities available to investors. Skeptics will cite valuation, recent performance or regulatory as reasons for pessimism, but change is in the air and China offers investors the opportunity of a lifetime. There is no doubt in my mind that the best investment opportunities in the world's economy will be originating in Asia for some time.
Moin
Bin auch der Meinung das Lars uns anderen
das 1x1 auf chinesisch beibringen sollte.:)
Also jetzt mal im ernst:

spreche selbst Hindi (indisch) und bin dabei chinesisch zu lernen
(kann aber noch nix :-) , zumindest nicht viel

Lars
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.558.883 von chigago am 13.12.09 14:56:18Den Artikel muß man sich auf der Zunge
zergehen lassen :eek: :cool:
Besser als jeder Christstollen :lick:
Morgen kommen vieleicht einige News
vom sonnabend und......
schwups kann es weiter gen Norden gehen ;)
Auf eine grüne Woche.
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.556.859 von schlaechter am 12.12.09 14:53:02Die Hauptversammlung war am 7.12. !

Grußos
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.649 von -four- am 13.12.09 19:51:48gruß von -three-
neu hier?
@bad kreuznach

...das mit dem elaktro-panda halte ich für eine strategische entscheidung. man will auch so ein quotenauto und feldversuch. byd ist da wohl weiter sein. fakt ist, dass die großten akkufirmen aus japan, korea und china kommen.
und so wie in china derzeitig überwiegend strom erzeugt wird, ist ja auch wenig "umweltschonend" (kohle, 3-schluchten-staudamm u.ä.).
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.875 von -three- am 13.12.09 21:18:44@four @three, was seid Ihr (bist Du) für ein Witzbold ? Ihr seid doch ein und dieselbe Person, oder ? Dr. Jekyll und Mr. Hyde- mäßige zwiegespaltene Persönlichkeit, denke ich...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.885 von mach_et_otze am 13.12.09 21:25:23...ne, nix mit gespaltener persönlichkeit oder doppel-id.

wir kennen uns schon lange.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.893 von -three- am 13.12.09 21:31:09siamesische zwillinge vielleicht ?
...ich höre stimmen...



achso, radio ist noch an.





siamesisch...ne, wieder nix. wir kennen uns einfach und er kennt einfach meinen usernamen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.912 von -three- am 13.12.09 21:38:32na denn, herzlich Willkommen, ihr Beiden im Geely- Thread. Es gibt noch die Chance, in der von Tommi33 gepflegten Liste der User- Tipps einen Eintrag vorzunehmen, wo Geely am 31.12.09 in Euro steht. (oder war die Frist schon vorbei ?) Meinetwegen ist heute die letzte Chance, sich in die "Cream dela Cream" (Zitat Wuscher)- Reihe aller User einzutragen. Wie sieht's aus?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.930 von mach_et_otze am 13.12.09 21:46:25...danke für den emfpang.
bin auch erst seit november hier, in geely aber seit jahren investiert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.946 von -three- am 13.12.09 21:53:35kompliment, da bist du mir weit voraus. wer noch vor jahren investiert hat, kann sich heute glücklich schätzen...



Heimatbörse HONGKONG: Eröffnung 4.00 - 10.00 h MEZ

Viel Glück und einen neuen Start in die 4. Adventswoche! :eek::look:

Geely Holding Group Co.

Intraday-Linien - Verlaufs-Chart-HONGKONG:
- selbstaktualisierend -


Noch zusätzlich:
eine von der Hongkonger Börse
die digitale Aktualisierung incl.fortlaufendem Chart:

http://www.google.com/finance?q=HKG%3A0175

Noch glückliche Abend/Nachterlebnisse!
butz:kiss:
Und hier noch schnell die aktuellste Liste damit die Neuankömmlinge so ungefähr wissen wie es steht.

LG Tommi

Eskimo---------1,00 €
tommi33--------0,86 €
Wuscher--------0,85 €
silent trader--0,84 €
Jamster83------0,65 €
DeckersWill----0,65 €
rotzgoere------0,63 €
pedy5----------0,59 €
schlaechter----0,56 €
jojospa--------0,55 €
Gangal---------0,55 €
beans01--------0,53 €
H-mann---------0,52 €
KapitalistIV---0,51 €
ansgthase82----0,50 €
goge-----------0,50 €
Madmission-----0,50 €
Retaard--------0,49 €
Fire72---------0,48 €
Dicker40-------0,48 €
Flippi84-------0,47 €
JanaFee--------0,47 €
watchi---------0,46 €
wgumcd---------0,45 €
hauswand-------0,45 €
longy3009------0,43 €
sliwi----------0,43 €
mach_et_otze---0,43 €
Nickbert-------0,41 €


Det11----------0,12 €
:laugh::laugh:
Freunde,

folgende Fragen bitte ich zu beantworten. Vielen Dank vorab;):

1. Wie viele Geely- Aktien sind eigentlich im Umlauf?

2. Wie hoch ist die derzeitige Marktkapitalisierung (Folgefrage zu 1.)?

3. Habt ihr Vergleichswerte zur Marktkapitalisierung (z.B. BYD, Mazda, Tata Motors)?

Ich danke Euch. Mein Bauchgefühl erwartet eine grüne Woche...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.974 von Tommi33 am 13.12.09 22:09:21@tommi: super- Einsatz ! Bin gespannt, wo die langjährigen Investoren Three und Four sich einordnen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.930 von mach_et_otze am 13.12.09 21:46:25ebenfalls Danke für den Empfang @mach_et_otze, bin schon seit ein paar Monden Mitleser hier im Thread und auch investiert.
Mein Tip bis zum Jahresende liegt bei 0,43 €...das Jahr is ja nich mehr lang...!:)

grußos
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.009 von -four- am 13.12.09 22:21:38genau mein tipp...schaun mer mal
...noch mal. three ist nicht four. gut jetzt.

ich habe auf sharewise im märz eine geely-empfehlung gegeben.
da stand der kurs bei 5,5ct.

bei der tippreihe bleibe ich raus. bin mir einfach nicht sicher ;)
.

ich fand den link von scopa (beitrag 1950) sehr interessant.
hat sich da mal jemand näher mit beschäftigt?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.974 von Tommi33 am 13.12.09 22:09:21Eskimo---------1,00 €
tommi33--------0,86 €
Wuscher--------0,85 €
silent trader--0,84 €
Jamster83------0,65 €
DeckersWill----0,65 €
rotzgoere------0,63 €
pedy5----------0,59 €
schlaechter----0,56 €
jojospa--------0,55 €
Gangal---------0,55 €
beans01--------0,53 €
H-mann---------0,52 €
KapitalistIV---0,51 €
ansgthase82----0,50 €
goge-----------0,50 €
Madmission-----0,50 €
Retaard--------0,49 €
Fire72---------0,48 €
Dicker40-------0,48 €
Flippi84-------0,47 €
JanaFee--------0,47 €
watchi---------0,46 €
wgumcd---------0,45 €
hauswand-------0,45 €
longy3009------0,43 €
sliwi----------0,43 €
mach_et_otze---0,43 €
Nickbert-------0,41 €
Larskol 11,4373 HKD
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.046 von LarsKol am 13.12.09 22:40:54@lars: Deine Liste ist krumm und schief, die von Tommi schnurgerade (oder bin ich jetzt pedantisch ?)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.053 von mach_et_otze am 13.12.09 22:44:32war jetzt keine beleidigung, nur ein kompliment an tommi...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.987 von DeutscherBanker am 13.12.09 22:11:59@DeutscherBanker

hier mal ein link zu den zahlen
http://www.hmdatalink.com/PDF/C00530/e00175%2883%29.pdf

hoffe, das es funktioniert...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.046 von LarsKol am 13.12.09 22:40:54
Eskimo---------1,00 €
tommi33--------0,86 €
Wuscher--------0,85 €
silent trader--0,84 €
Jamster83------0,65 €
DeckersWill----0,65 €
rotzgoere------0,63 €
pedy5----------0,59 €
schlaechter----0,56 €
jojospa--------0,55 €
Gangal---------0,55 €
Hinmot---------0,54 €
beans01--------0,53 €
H-mann---------0,52 €
KapitalistIV---0,51 €
ansgthase82----0,50 €
goge-----------0,50 €
Madmission-----0,50 €
Retaard--------0,49 €
Fire72---------0,48 €
Dicker40-------0,48 €
Flippi84-------0,47 €
JanaFee--------0,47 €
watchi---------0,46 €
wgumcd---------0,45 €
hauswand-------0,45 €
longy3009------0,43 €
sliwi----------0,43 €
mach_et_otze---0,43 €
Nickbert-------0,41 €
Larskol 11,4373 HKD


So, jetzt ist sie wieder gerade! :laugh::laugh::laugh:

Schönen Abend noch!

Hinmot
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.081 von Hinmot am 13.12.09 22:59:41larskols voting sollte noch in die richtige währung übertragen werden.


Börse HONGKONG: Eröffnung 4.00 - 10.00 h MEZ

Nachdem der endlose Spielbankbetrieb von heute dem gebührenden,
glücklichen Nachtschlummern gewichen ist, hier noch einamal für
morgen früh (MEZ) die Grundlage der Heimatbörse von HOngkng:


Geely Holding Group Co.

Intraday-Linien - Verlaufs-Chart-HONGKONG:
- selbstaktualisierend -


Noch zusätzlich:

eine von der Hongkonger Börse
digitale Aktualisierung incl.fortlaufendem Chart

http://www.google.com/finance?q=HKG%3A0175

Good night !
butz:kiss:
Morgen

Zur Zet geht es nach Norden.

+2,34 %

:laugh::laugh:

Schönen Montag
Gruss Sliwi1
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.277 von Sliwi1 am 14.12.09 04:34:45Die richtung stimmt schon mal.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.310 von DeutscherBanker am 14.12.09 06:09:40Da kommt freude auf. :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.086 von mach_et_otze am 13.12.09 23:02:15Bin mal gespannt wer den



gewinnt.
Und hier die nächste Liste:

Larskol--------1,0042€ 
Eskimo---------1,00 €
tommi33--------0,86 €
Wuscher--------0,85 €
silent trader--0,84 €
Jamster83------0,65 €
DeckersWill----0,65 €
rotzgoere------0,63 €
pedy5----------0,59 €
schlaechter----0,56 €
jojospa--------0,55 €
Gangal---------0,55 €
Hinmot---------0,54 €
beans01--------0,53 €
H-mann---------0,52 €
KapitalistIV---0,51 €
ansgthase82----0,50 €
goge-----------0,50 €
Madmission-----0,50 €
Retaard--------0,49 €
Fire72---------0,48 €
Dicker40-------0,48 €
Flippi84-------0,47 €
JanaFee--------0,47 €
watchi---------0,46 €
wgumcd---------0,45 €
hauswand-------0,45 €
longy3009------0,43 €
sliwi----------0,43 €
mach_et_otze---0,43 €
-four----------0,43 €
Nickbert-------0,41 €


Larskol´s Tip mit Umrechnungskurs vom 14.12.09

Det11----------0,12€
:laugh::laugh:

Auf in eine Grüne Woche die entscheidene News naht !!

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.987 von DeutscherBanker am 13.12.09 22:11:59Moinsen :D,

@DeutscherBanker

Zu 1.) k. A.

Zu 2.) Ich hatte vor kurzen gelesen, dass die MK bei 2,94 Mrd. € liegen soll.

Zu 3.) Bei BYD liegt sie auch bei etwa 2,9 Mrd €, bei den anderen Herstellern weiß ich es nicht.

Alle Angaben ohne Gewähr ;).
Die Weltbörsen:

http://de.advfn.com/p.php?pid=globalmarkets&symbol=USBB%3ASO…



Börse Hongkong 14. Dez. 2009

Schluss: 4,34 HKD = Plus 3,33 % = 0,56 USD = 0,381 €

Volumen: 99.260.000 shares
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.559.987 von DeutscherBanker am 13.12.09 22:11:59Geely:
7.292.855.450 im Umlauf
MK: 2.683,22 Mio EUR

Mazda:

1.780.377.399 Stk.
MK: 2.697,85 Mio EUR
Dann will ich mal auch noch meinen Tipp abgeben!

Larskol--------1,0042€
Eskimo---------1,00 €
tommi33--------0,86 €
Wuscher--------0,85 €
silent trader--0,84 €
Jamster83------0,65 €
DeckersWill----0,65 €
rotzgoere------0,63 €
pedy5----------0,59 €
schlaechter----0,56 €
jojospa--------0,55 €
Gangal---------0,55 €
Hinmot---------0,54 €
beans01--------0,53 €
H-mann---------0,52 €
KapitalistIV---0,51 €
ansgthase82----0,50 €
goge-----------0,50 €
Madmission-----0,50 €
Retaard--------0,49 €
Fire72---------0,48 €
Dicker40-------0,48 €
Flippi84-------0,47 €
JanaFee--------0,47 €
watchi---------0,46 €
wgumcd---------0,45 €
hauswand-------0,45 €
ALAIMAN--------0,44 €
longy3009------0,43 €
sliwi----------0,43 €
mach_et_otze---0,43 €
-four----------0,43 €
Nickbert-------0,41 €
Det11----------0,12 €

Auf eine grüne Woche!!!:lick:
BAIC hat nach Angaben von N-TV Teile der SAAB-Technologie gekauft. Es handelt sich dabei wohl um etwas ältere Technologie der Baureihe 9.4 und 9.5 ;).

Die sollen sich bei Ford/Volvo mal nicht so zieren :D.
Hier mal der ganze Text dazu ;).

"Nachricht

WSJ: Beijing Automotive kauft Teile von GM-Tochter Saab
Von Norihiko Shirouzu THE WALL STREET JOURNAL
PEKING (Dow Jones)--Der chinesische Automobilhersteller Beijing Automotive Industry Holding (BAIC) wird Teile der schwedischen General-Motors-Tochter Saab kaufen. Dazu gehöre das geistiges Eigentum an zwei Sedans sowie die Anlagen zur Produktion der Fahrzeuge, sagte eine mit der Kaufvereinbarung vertraute Person. Die Vereinbarung sei am Wochenende besiegelt worden. Damit könne die staatliche BAIC nun die Technologie von Saab in ihre eigenen Fahrzeuge integrieren. Betroffen sind demnach einige Modelle 9-3 Sedan-Serie und der aktuelle 9-5 Mittelklassewagen, sowie deren Motoren und Getriebe.

Finanzielle Einzelheiten waren noch nicht bekannt. BAIC wolle die Akquisition aber teilweise mit Krediten chinesischer Staatsbanken finanzieren und habe bereits eine Kreditlinie über 20 Mrd CNY (2 Mrd EUR) von der Bank of China, hieß es. Die Transaktion dürfte in Kürze offiziell verkündet werden. BAIC und GM wollen demnach am Sonntag über mögliche Aspekte eine Kooperation weiter verhandeln.

Der Verkauf von Saab ist ein Kernstück der Restrukturierung von GM, doch der US-Autokonzern hatte Schwierigkeiten, die Transaktion zu besiegeln. Im November hatte der skandinavische Sportwagen-Hersteller Koenigsegg seine geplante Übernahme von Saab überraschend abgeblasen. BAIC war nur wenige Zeit zuvor bei Koenigsegg eingestiegen, um bei der Finanzierung der Akquisition zu helfen. Beobachter gingen davon aus, dass der chinesische Konzern im Gegenzug Zugang zur Technologie und dem Know-how der schwedischen Automarke erhalten werde.

Zu den potenziellen Investoren seit dem Scheitern des Koenigsegg-Deals gehörten auch die von dem Handelsbankier Christopher Johnston gegründete Merbanco LLC aus dem US-Bundesstaat Wyoming und das Unternehmen des Investors Ira Rennert, Renco Inc. Ein GM-Sprecher erklärte am Sonntag per E-Mail, der Autokonzern verhandele noch über verschiedene Aspekte von Saab. Sollte es neue Entwicklungen geben, würden diese angekündet. Weitere Einzelheiten wolle er "zu diesem Zeitpunkt" nicht nennen.

Laut einigen Medienberichten könnte der Verkauf von Teilen der Saab-Technologie und anderer Vermögenswerte zum Ende der Automarke führen und mindestens 3.000 Arbeitsstellen in Schweden gefährden.

Webseite: www.saab.com www.gm.com www.baiec.com -Von Norihiko Shirouzu, The Wall Street Journal +49 (0)69 29725 103, unternehmen.de@dowjones.com DJG/sha/cbr Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de
(END) Dow Jones Newswires

December 14, 2009 00:42 ET (05:42 GMT)

© 2009 Dow Jones & Company, Inc.

http://kurse.focus.de/news/WSJ-Beijing-Automotive-kauft-Teil…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.560.664 von Fire72 am 14.12.09 08:59:39Moin, Fire,

ich mag hier nur kurz korrigieren, ohne daß ich exakt nachrechne.

Die MK von Byd liegt sicher nahe bei, oder sogar über 13 Mrd. €.


- Definitiv -

Karlll
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.561.136 von Karlll am 14.12.09 10:07:40Jupp,

Du hast recht ;). Habe hier mal eine Seite, wo die spezifischen Daten zu BYD stehen:

http://www.finanzen.net/fundamentalanalyse/byd_co
Hallo,

ich habe mal wieder was Nettes gefunden zur Kooperation
von Geely mit Yulon::):yawn:

Hier isses :

Der chinesische Autobauer Geely und er taiwanesiche Elektromotor Spezialist werden im Jahr 2010, ca. 10.000 Elektroautos auf den Markt bringen. Die Rahmenbedingungen für dieses Joint-Venture sind
offiziell besiegelt worden.



Liu Jinliang, Vice President of Geely-Gruppe und der Yulon Group
Deputy General Manager Xu Xing
:)


Geely wird diesen in China Verkaufen unter dem Modellnamen LC E



Yulon Motors, wird dieses Fahrzeug in Taiwan unter eigenem Label verkaufen, in der Elektroauto-Version. Geely wird zusätzlich zu den zehntausend geplanten Elektroautos “M Car EV” noch weitere
in der Benziner Version in Taiwan verkaufen, man geht ebenfalls von 10.000 Geely Panda aus.


Hier einen Innenansicht des M Car EV


Schade - es ist mir nicht gelungen, die Fotos reinzukopieren.
Aber das Wägelchen sieht richtig schnucklig aus.:look:
Noch was -- Geely ist scheinbar
beliebtestes Unternehmen in China.

Geely will das umwelfreundlichteste und
energieeffizienteste Auto der Welt bauen.
Das beste Getriebe haben sie nun schon !:kiss:

Doch lest selbst :

Das Unternehmen Geely Automobile Holding Ltd. wurde vor kurzem mit dieser Auszeichnung geehrt, das drittemal in Folge konnte sich das Unternehmen diese Trophäe sichern.

Geely´s Vorstandsvorsitzender Li Shufu hat diesen Preis stellvertretend für alle Mitarbeiter entgegengenommen.



Voran wurde Geely wegen der strategischen Transformation und die Früchte die daraus resultierten geehrt. Auch genießt Geely in China nach einer Umfrage ein sehr hohes Ansehen und wurde auch hier zu dem beliebtesten Unternehmen in China geehrt.

Mit der Übernahme des australischen Unternehmens Drivetrain Systems International (DSI), besitzt Geely eines der besten Automatikgetriebe der Welt.

Was und wie Geely sonst noch unternimmt um im Gespräch zu sein ist durch die evtl. Übernahmen von Volvo durch nichts im Moment zu übertreffen.

In China würde man sich freuen ein solches Unternehmen kaufen zu können. Chinas Wirbelwind “Geely” könnte damit an ungeheurem Ansehen weltweit gewinnen.:laugh::laugh::look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.562.257 von Beans01 am 14.12.09 12:51:38Leider nur von außen. ;)



Antwort auf Beitrag Nr.: 38.562.349 von Beans01 am 14.12.09 13:07:10ich gehe davon aus, dass du die quellen noch einstellst!

...wenn nachweisbar, sehr erfreulich...

Gruß
;)
Mein Gott,

sollte ich wirklich mal in die "richtige" Aktie investiert haben, bzw. relativ zu Beginn einer Erfolgsgeschichte dabei sein???

Es wäre zu schön um wahr zu sein! ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.562.568 von Fire72 am 14.12.09 13:43:06:laugh::laugh::laugh:

verstehe nur zu gut!
Grützi :D,

Geely ist immer noch Favorit bei Ford, lest aber bitte selbst ;).

"Geely Holding Says It's Still Preferred Bidder For Ford's Volvo

China's Zhejiang Geely Holding Group Co. Monday said it was still Ford Motor Co.'s (F) preferred bidder for its Swedish Volvo car unit, as rival Chinese auto company Beijing Automotive Industry Holdings Co. bought assets from General Motors Corp.'s (GM) Swedish Saab unit.

"This week, detailed talks are continuing between the parties, including finalizing joint responses to union questions," a Geely spokesman said. "The companies are pushing for a sale agreement in the best interests of all the parties as soon as is practicable."

Ford picked Zhejiang Geely in October as its preferred bidder for Volvo, and the two sides have been working on detailed elements of an agreement, particularly over the rights to Volvo technology.

Like GM, Ford has been streamlining its brands to focus on its namesake, Lincoln and Mercury lines. The company has sold its Land Rover and Jaguar brands in the past two years.

Chinese automakers, meanwhile, are becoming increasingly acquisitive, particularly in buying technology that will help them boost their own production. The Chinese car market is expected to grow rapidly in coming years and the domestic manufacturers are facing tough competition from manufacturers in the West.

BAIC acquired intellectual property for some Saab 9-3 models, the current 9-5 models, as well as powertrain technology and tooling. It said Saab will help it use the technology as it seeks to develop its own-brand cars.

-By Patricia Jiayi Ho, Dow Jones Newswires; (8610) 8400 7702; patricia.ho@ dowjones.com

END) Dow Jones Newswires 12-14-090705ET Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.

http://news.morningstar.com/newsnet/ViewNews.aspx?article=/D…


Geely Holding Group Co (OTC) Chart (GELYF)

INTRADAY-Verlaufs-Chart-USA
- selbstaktualisierend -
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.562.568 von Fire72 am 14.12.09 13:43:06@fire72 od. rookie72 :)

Ich verstehe dich auch . Mir gings bis jetzt genauso.
Ich habe immer nur verloren. Und jetzt habe ich die
(hoffentlich begründete ) Hoffnung; endlich eine gute
Aktie erwischt zu haben.
Ich wünsche uns allen jedenfalls viel Erfolg.
Die von Volvo / Ford spannen uns ja unerträglich lange
auf die Folter. Der Nervenkitzel ist fast nicht auszuhalten.

Die machen´s echt spannend. Hoffentlich klappt alles, wie
wir es uns vorstellen.
FUNDSACHE !!

Quelle: bloomberg.de

Zhejiang Geely Holding Group, die in den Gesprächen ist zu kaufen Ford Motor Co. 's Volvo Einheit, sagte in einer Erklärung heute bekannt, dass es Ford bevorzugten Bieter bleibt. Ausführliche Verhandlungen gehen weiter in dieser Woche und die Unternehmen drängen auf ein Kaufvertrag "so bald wie möglich", sagte Geely.

Wir werden also hoffentlich - endlich - was in dieser Woche
hören. Das Warten und Bibbern wird langsam unerträglich :rolleyes:
hallo

bin zufällig auf diesen thread gestossen.
was passiert denn wenn die volvo kaufen können?

machen die dann volvo grün, oder warum ist das so wichtig?

danke für antworten

gruß
h.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.563.528 von Beans01 am 14.12.09 15:54:24Jo, hoffen wir mal das "Beste" für uns ;). Bei welchen Kurs bist Du denn eingestiegen, Beans?

Ich "beneide" Euch ja alle, die Ihr zwischen 5-20 Cent eingestiegen seid und gratuliere zu Eurem sehr wahrscheinlich guten "Riecher" :).
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.563.713 von haertegrad am 14.12.09 16:12:51"...machen die dann volvo grün, oder warum ist das so wichtig?"

Nee, die machen Volvo eher gelb :D.

Spass bei Seite und in Kurzform...Geely bekommt Westtechnologie, kann damit seine eigenen Produkte aufwerten und gleichzeitig Volvo auf dem chinesischen Markt (größter der Welt, zumindest in sehr naher Zukunft) besser etablieren, welches u. U. zu einem Überleben von Volvo führt ;).
Moin haertegrad!
Hier kannst Du mit unserer Rakete mitfliegen.
Alles was Du wissen musst auf den letzten Seiten.;)
Nur mM.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.141 von Fire72 am 14.12.09 17:00:34@fire72

Sorry-kam erst jetzt dazu wieder reinzuklicken.
Also, ich kam auch erst recht spät dazu und habe die ersten
4000 für 0,26 € gekauft. Mittlerweile habe ich portionsweise
erhöht, zuletzt erst heute (! ). Nun habe ich insgesamt
15.600 Stück. Mehr kann ich im Moment nicht investieren, aber
wenn unsere Aktie irgendwann die 10 € knackt, reicht´s eine
Wohnung zu kaufen (falls die dann durch Inflation nicht 1 Mio.
kostet ;) ).
Möchte mal kurz die Feier unterbrechen aber Euch ist schon klar, dass die Aktie auch monatelang auf diesem Kursniveau verharren kann. Habt Ihr die Geduld u. die finanziellen Reserven?
Moin!
hab im mai die ersten gekauft und noch ohne grosse volvo-
gedanken könnte mir geely für die zukunft auch so ziemlich
grün vorstellen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.432 von Badkreuznach am 14.12.09 17:33:16@Badkreuznach:
Geduld ist eine Tugend, da gebe ich Dir schon recht, das man da manchmal auf eine harte Probe gestellt wird ist schon widerlich ;).
Finanzielle Reserven ist eine andere Sache, meine persönliche Meinung zu dem Thema ist, das ich kein Geld für Aktien ausgebe, welches ich für andere Verpflichtungen in der nächsten Zeit benötige...wäre auch unklug, sich dadurch selbst in eine zeitliche Zwickmühle zu begeben....sollte die Tendenz wirklich die sein, das Geely eine rosige Zukunft bevorsteht, dann könnte ich auch 3-4 Jahre oder mehr warten, weil eine verzehn-, verzwanzig- oder nochmehrverfachung wäre dan ein lohnenwertes Ziel :D.

Das sind aber alles meine rein persönlichen Meinungen und ich erhebe keinen Anspruch auf Richtigkeit ;).
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.432 von Badkreuznach am 14.12.09 17:33:16Ja,klar !

Ich möchte nicht monatelang warten, bis sich da etwas tut.
Ich glaube, mir würde die Geduld ausgehen - wenn ich mal ehrlich sein darf.
Aber, die Fundamentaldaten dieser Aktie (vorausgesetzt das Management macht keinen Mist );
versprechen ein irre großes Potenzial.

In dieser Aktie sollte man langfristig investiert
sein und nur mit Geld, welches man langfristig nicht benötigt.
Ich gebe zu, dass ich überhaupt nicht gegen einen raketenmäßigen,
explosionsartigen Kurs-Anstieg hätte.

Diese Fakten bringen uns in Feierlaune :

1.-- Der aufbrechende Markt
2.-- Der Erwerb von Drivetrain ( super Getriebe ! ) :laugh:
3.-- Die Kooperation mit Yulon :lick:
4.-- Der ungebremste Ehrgeiz des Inhabers. :kiss:
5.-- Der Markt der Zukunft gehört kleinen, wendigen,
---- sparsamen,umweltfreundlichen Elektro-Autos. :rolleyes:
6.-- Unsere Fantasie - endlich eine Aktie entdeckt zu haben,
---- die vielleicht das Potenzial einer NOKIA od. wenigstens BYD hat.
;):kiss::laugh::lick:;):laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.712 von goge am 14.12.09 18:01:22Wer ist ariva ?? :confused:
Mal zwei Fragen, speziell hier an die "Experten" des Börsengeschäfts.

Welche Kursentwicklung könnte Geely auf Grund seiner großen Stückzahl an Aktien (ca. 1,7 Mrd. Stück), seines geringen Kurses, der MK von ca. 2,9 Mrd € und seiner evtl. Perspektiven nehmen?

Ist die von Badkreuznach angesprochende Kursverharrung realistisch??

Und zu guter Letzt: Kann man meine Fragen überhaupt beantworten???;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.778 von Beans01 am 14.12.09 18:08:55Hat sich erledigt -- ich weis nun wer ariva ist !
Alles klar.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.803 von Fire72 am 14.12.09 18:11:46@fire 72

Vielleicht sind deine Fragen durch mein kurz
vorher Gepostetes schon beantwortet ?

Du weist ja, Garantie kann uns keiner geben. Aber die hatten
die Leute auch nicht, die in eine Gummistiefelfabrik namens
Nokia investiert hatten, als diese sich besann Mobilfunkgeräte
zu bauen. Wer dann trotzdem dabeigeblieben ist, wurde mit
1.000 D-Mark Einsatz --- Millionär !
Ok-ok. uns reichen auch 100.000,-€ :yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.803 von Fire72 am 14.12.09 18:11:46Wenn eine Aktie einen gewissen Börsenwert erreicht hat,
wird sie (meines Wissens nach) gesplittet; also z.B. im Verhältnis
10 : 1 - Hat also Geely z.B. 0,80 € erreicht ; wird gesplittet
und für 10 Aktien bekommt man 1 Aktie im Wert von 8,- €.

Stimmt das so - Jungs ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.896 von Beans01 am 14.12.09 18:22:45Hallo Beans,

das was du beschreibst ist ein Re-Split (aus mehr Stück werden weniger Stück zum höheren Preis). Ein Split macht aus weniger Stück mehr Stück zum kleineren Preis.

Nun beantworte mir aber mal warum Geely das tun sollte ?

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.943 von Tommi33 am 14.12.09 18:28:12Mit Re-Split hast Du natürlich recht ;)

Hier die Antwort:

Die Durchführung einer Aktienzusammenlegung muss in der Hauptversammlung beschlossen werden. Zum einen ist eine Aktienzusammenlegung psychologischer Natur, da sich an den Beteilungsverhältnissen und dem Gesamtwert der Aktiengesellschaft nichts ändert. Die Aktie verteuert sich im Börsenpreis, ohne dass sich das Eigenkapital der Gesellschaft ändert.

Zum anderen gibt es triftige Gründe die eine Aktienzusammenlegung erforderlich machen: Wenn die Aktien eines Unternehmens zu sehr niedrigen Börsenkursen, genauer gesagt unter dem Nennwert der Aktien, gehandelt werden (sog. Penny-Stocks), ist es nach dem deutschen Aktiengesetz untersagt neue Aktien zu emittieren (da neue nicht unter dem Nennwert der alten Aktien ausgegeben werden dürfen)[1].

Die Vereinheitlichung von Vorzugs- und Stammaktien zu einer einzigen Aktienkategorie Stammaktien kann ebenfalls in Form der Aktienzusammenlegung erfolgen. Alternativ können die Vorzugsaktien auch in Stammaktien umgewandelt werden, wobei hierbei eine meist relative Umrechnung erfolgt um die Gleichwertigkeit von Vorzügen und Stämmen herzustellen.
Technische Durchführung [Bearbeiten]

In der technischen Durchführung werden bei Nennbetragsaktien die bisherigen Aktien eingezogen und durch Aktien mit einem höheren Nennwert aber gleicher WKN bzw. ISIN ersetzt. Bei Stückaktien wird hingegen lediglich die Satzung der Aktiengesellschaft entsprechend angepasst und die Zahl der Aktien in den Depots der Aktionäre verringert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.981 von Beans01 am 14.12.09 18:33:50Jetzt vergisst du aber das die Heimatbörse von Geely Hongkong ist und der Wert der Aktie sich in Deutschland aus dem Umrechnungskurs zum Kongkong-Dollar ergibt.

Deshalb hat die Schweiz auch die 1-Rappen-Aktien verboten oder will es zumindest noch tun, weil die sind in Deutschland nur den Bruchteil eines Cents wert.

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.896 von Beans01 am 14.12.09 18:22:45Es stimmt nicht ganz.
Du redest von einem Reverse Split.
Ein "richtiger" Split wäre 10:1, d.h. die Aktie steigt auf 100€, dann wird sie langsam unattraktiv, so das manche Unternehmen hingehen, und einen Split durchführen. Dann hat die Aktie nur noch einen Wert von 10, aber du hast dann, wenn du vorher 100000 Stück hattest, jetzt 1000000. Die 10€ Euro sind dann für die Anleger attraktiver und man fängt an zu kaufen. Was du beschreibst, ist ein Split 1:10 ein Reverse Split kurz RS.
Nur lasst uns hier nicht über sowas philosof philosophieren ieren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.803 von Fire72 am 14.12.09 18:11:46
Kleiner Einwand von mir, Fire72, Geely hat momentan 7.290 Mrd shares
im free-float, sonst kommst Du bei einem Kurs von 0.38 € auch nicht
auf Deine MK von ca 2.9 Mrd €

Noch einen schönen Abend
Gruß butz
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.003 von Tommi33 am 14.12.09 18:36:55@Tommi

Weist du was ? -- wir geben die Frage einfach an unsere
Spezialisten weiter.
Ich nur putzen hier !
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.004 von eskimo567 am 14.12.09 18:36:56Hi Eskimo,

bisu derselbe der in der Liste steht ? Muss ich ja wissen weil dann ändere ich in der nächsten deinen Namen in deinen richtigen um. Hatte sie damals auch nur kopiert, entschuldige also schon mal im Vorraus das ich deinen Tip nur mit Eskimo bezeichnet hatte. Und haste schon gesehen das du von Larskol überboten wurdest ? Willst eventuell noch einen draufsetzen ?

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.004 von eskimo567 am 14.12.09 18:36:56

Ich hab nicht angefangen :cry:
zu philosoph..... (schluchz )
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.015 von butzbutz am 14.12.09 18:38:44Du hast natürlich recht, butzbutz, ich war schon immer in Kopfrechnen schwach, dafür in Religion und Siebdruck spitze ;).
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.034 von Tommi33 am 14.12.09 18:40:45Ja ich bin der selbe, aber es ist aber nicht schlimm, nein ich will nicht drauflegen, den Wert habe ich schon im April zum Ende des Jahres erwartet, da war noch nicht die Rede von Volvo.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.080 von Beans01 am 14.12.09 18:47:24Ich habe mir gerade noch mal meinen Text durchgelesen, ich glaube da hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen und zwar mit seiner ganzen Wut.
Was bekommt derjenige, der richtig liegt.
Sollen wir Ihn oder Sie das ganze nächste Jahr mit der oder die Weise ansprechen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.227 von eskimo567 am 14.12.09 19:06:33Es hatte doch irgendjemand hier nen schönen Pokal gestiftet, musste mal nen paar Seiten zurückblättern :eek:

LG Tommi


Schlussdaten vom 14.Dez. 2009
aus FRANKFURT

Vortag: 0,369 €
Eröffnung: 0,381
Hoch: 0,395
Tief: 0,381
Schluss: 0,390 € = 0,571 USD = Plus 5,69 % = 4,43 HKD

Volumen: 425.456 shares
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.227 von eskimo567 am 14.12.09 19:06:33Ich schlage vor:

DU-weisst-schon-wer,, oder
der, dessen Namen nicht genannt werden darf...

:laugh::laugh:
Freunde, danke für die Antworten,

folgende Anschlussfrage, die sich mir stellt:

Wenn Geely jetzt schon eine so hohe MK wie bspw. der global player Mazda hat, wären aus diesem Grund nicht schon weitere, übermäßige Kursanstiege ausgeschlossen? Oder wäre eine MK von - sagen wir mal - 40 Mrd. € "kein Problem" bzw. durchaus denkbar? Wie hoch war denn die MK von Solarworld im Hoch 2006/2007?

Fazit: Limitiert die Höhe der MK die Höhe des potentiellen Anstiegs? Bzw. ist die MK ohne Belang und damit ein Kursziel von 10,00 € in 2015 "erreichbar"?

VG


Der Erfüllungsgehilfe Nasdaq OTC von der Heimatbörse Hongkong hat
heute wiederum die Vorgabe von 0.56 USD pflichtgemäß erreicht und
noch ein bisschen mehr!

Der gesunde Uptrend, ohne Fahnenstangentendenzen, aber vielmehr nach
positiver Haifischzahnart innerhalb im langfristigen Uptrend-Kanal, wurde auch
heute fortgesetzt.

Die heutigen Schlussdaten lauten:

SK 0.565 USD = 4.38 HKD = 0.385 € = Plus 4,05 % = 806.731
shares




So long butz
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.564.803 von Fire72 am 14.12.09 18:11:467mrd jungchen!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.566.614 von Hillfighter911 am 14.12.09 22:39:56ich denke aber trotzdem, daß hier angesichts der möglichkeiten, welche dieses invest uns allen bietet, es kaum abschätzbar ist wo der kurs sich zum beispiel im jahr 2015 befindet.

wollte dich gerade nicht angehn, aber ich denke doch, dass man wenigsten zahlen wie os und mk checkt bevor man irgendwo einsteigt allein schon um sein kz zu bestimmen... .

wünsche allen investierten eine verdammt grüne woche!
gruß hillfighter! :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.566.652 von Hillfighter911 am 14.12.09 22:46:04aber ich denke doch, dass man wenigsten zahlen wie os und mk
checkt bevor man irgendwo einsteigt allein schon um sein kz zu bestimmen... .


Wohl kaum, die heutige MK hilft Dir wohl langfristig nicht irgend eine langfristige
Prognose für ein Investment zu geben und danach
zu entscheiden - würde sagen, mehr als fadenscheinig und damit
ein glattes NO!

So long butz


Börse HONGKONG: Eröffnung 4.00 - 10.00 h MEZ

Für den morgigen Handelsstag einen guten Start ! :eek::look:

Geely Holding Group Co.

Intraday-Linien - Verlaufs-Chart-HONGKONG:
- selbstaktualisierend -


zusätzlich:

eine von der Hongkonger Börse
digitale Aktualisierung incl.fortlaufendem Chart

http://www.google.com/finance?q=HKG%3A0175

Good night !
butz :kiss:
Hab beim Frankfurter Börsenspiel mitgemacht und hab dank Geely ne Senseo Kaffeemaschine gewonnen :)
http://english.people.com.cn/90001/90778/90860/6842372.html

Es scheint voan zu gehen bei den Verhandlungen! Aber langsam nerven mich diese "sources", die hier ständig zitiert werden;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.884 von dreieichen am 14.12.09 20:40:03:confused:
Verstehe ich das etwas falsch???
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.566.553 von butzbutz am 14.12.09 22:30:04Hallo Butz
Kann man den Chart auch mit Candel Sticks darstellen??
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.184 von Wuscher am 15.12.09 06:31:46Was meinst du?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.192 von DeutscherBanker am 15.12.09 06:43:00Ich verstehe nicht was da gemeint wurde??
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.565.884 von dreieichen am 14.12.09 20:40:03ich weiß nicht welchen namen du meinst. Hier darf alles erwähnt werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.185 von Wuscher am 15.12.09 06:35:07Intraday ? Oder 3,6,12 Monate ? Und egal was für ein Zeitraum was siehst du dann daran ?

ABer um deine Frage zu beantworten, folge doch einfach ButzButz Link nach Yahoo da kannste Linien,Kerzen und Balken anschauen, is ganz einfach.

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.266 von Tommi33 am 15.12.09 07:49:29Ups sry den Link zu Yahoo siehst ja nicht wirklich, dann werd ich dir mal weiterhelfen.

Yhaoo: http://de.finance.yahoo.com/q/bc?s=0175.HK&t=1d

Und dann halt Zeitraum und gewünschte Darstellung.

Google:http://www.google.com/finance?chdnp=1&chdd=1&chds=1&chdv=1&c…

Unter Settings kannste Darstellung einstellen.

Hoffe geholfen zu haben

LG Tommi
Ich finde der Chart sieht dan noch etwas
anschaulicher aus.
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.281 von Wuscher am 15.12.09 08:00:30Das ist für mich wie Fussball, 90 Minuten warten und was am Ende stehenbleibt das interessiert mich, das dazwischen könnten sie meinethalben auch weglassen :D

LG Tommi
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.277 von Tommi33 am 15.12.09 07:58:15Ich danke dir :kiss:
Wie gesagt ist vieleicht optisch etwas
etwas anschaulicher.
Das soll hier auch kein gemecker sein
sondern einfach nur mal so ein Gedanke.
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.299 von Wuscher am 15.12.09 08:05:30So kams nich rüber keine Sorge.

LG Tommi
Die Weltbörsen:

http://de.advfn.com/p.php?pid=globalmarkets&symbol=USBB%3ASO…



Börse Hongkong 15. Dez. 2009

Schluss: 4,40 HKD = Plus 1,38 % = 0,57 USD = 0,389 €

Volumen: 100.080.000 shares
versuch nun auch hier mein Glück mal mit einer kleiner Position ....;) wenn es weiter so steigt kauf ich dann nach ...

mal sehn was wir nach Weihnachten dann hier für nen Kurs haben.

wirklich schön ,ist der Chart:laugh::laugh::laugh:

erinnert mich an meine Drillisch :D

ich hoffe nur das es hier so weitergeht nicht das gerade jetzt der Trend bricht....

Hallo Leute!

Bin auch 'mal rein, heute Morgen!

Wie schon geschrieben: Der Chart sieht gut aus!

Hoffen wir, dass es so weiter geht!

Aki
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.567.185 von Wuscher am 15.12.09 06:35:07


Hi Wuscher,

in der Vorweihnachtszeit sollte man Wünsche schon erfüllen.:eek::look:

Sagt Dir die Candle-Ausführung mehr aus oder sollte es eine andere
Zeitschiene sein.

Grüße butz

Moin Butz!
kannst Du die Kerzen für Wuscher
auch anstecken;)
wenigstens zu Weihnachten.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.568.086 von goge am 15.12.09 10:30:47Hi goge

Wir wollen uns doch hier nicht die Finger verbrennen !?:laugh:

Lass Wuscher`s Wünsche wahr werden = www (ab ins Netz) :eek::

Grüße butz
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.568.180 von butzbutz am 15.12.09 10:44:03Sieht doch gut aus und schaden kanns auch nicht ;)
@Goge
Freut mich wenn du spass hast :)
Auf steigende Kurse.
MFG
Weiß jemand etwas genaues, wann es endgültig zur VOLVO-Übernahme kommt und ob die Finanzierung schon steht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.568.303 von aki1463 am 15.12.09 10:59:42Du bist gut, wenn ich das wüsste würde ich alle Verwandten und Bekannte anpumpen und nen Kredit bis zur Halskrause aufnehmen und bei Geely reinstopfen.

LG Tommi

P.S. Es sollte nach verschiedenen "Insindern" noch diese Woche passieren, aber was man davon halten kann, naja ....
--- Vielleicht wird es doch erst nächstes Jahr ---
wie geht es Euch denn so ?
Also, mir geht die Warterei ganz schön auf den Docht.:look:
Aber auf der Ford-Homepage wird ein Termin für eine
Versammlung angegeben. Vielleicht erfahren wir dann erst mehr ?

Hier steht´s :
05 Jan 2010 Dienstag
1:00 PM ( also ca. um 19.00 Uhr unserer Zeit )
Ford Motor Company December 2010 U.S. Sales Conference Call

Speaker: George Pipas, U.S. Sales Analysis Manager

Könnt ihr irgendwas rauskriegen ?
Grützi :D,

kann mir jemand von Euch mal den Hintergrund folgender Meldung von heute erklären??

Danke im Voraus ;)!

"Geely (HKG:0175) to extend expiry date of option deed
[Date:12-15-2009] Source: Infocast News

Geely Automobile (HKG:0175) said the parties to the option deed agreed to extend the expiry date of the option deed from December 15 to December 19.

In March, the company said it has been granted an option to acquire all or
some of the assets from Drivetrain Systems International within the option period."

http://www.chinesestock.org/show.aspx?id=62326&cid=28
Auch nicht schlecht,

da werden 10.000 Aktien beim Xetra-Handel für 93,47 € angeboten :D.

Sollten wir da landen, dann bin ich auch gerne bereit meine Anteile abzugeben :D:D:D.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.232 von Fire72 am 15.12.09 13:15:22Ich konnte leider keine adäquate Übersetzung hinkriegen;
aber ich meine, dass es um die Option von Geely geht, noch
mehr Anteile als bisher an der Firma Drivetrain zu erwerben.
Die Oprion wurde von heute auf den Samstag verlängert.

Vielleicht wartet Geely noch diese Woche auf eine Entscheidung von Ford wg. Volvo ??

Ich verstehe nicht ganz 10.000 Aktien für 93,- €. Meinst Du
pro Stück ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.370 von Beans01 am 15.12.09 13:32:29Danke für Deine Antwort ;).

"...Ich verstehe nicht ganz 10.000 Aktien für 93,- €. Meinst Du pro Stück ?"
Jupp, wenn meine Kurzsichtigen Augen mich nicht gänzlich getäuscht haben :D.

Gehe mal auf folgende Seite: " http://aktienkurs-orderbuch.finanznachrichten.de/gru.aspx" ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.450 von Fire72 am 15.12.09 13:45:43Danke - Du hast recht; aber das muss doch wohl ein Fehler sein.
Oder ein Insider - Tipp ?? !! :laugh::yawn::laugh:;):laugh:

Nee - war nur Spass. Aber fire72 - macht dich die Warterei
nicht auch ganz wuschig ? Übrigens, ich poste nur auf wallstreet-online, weil du mal gefragt hattest ob jemand anderes auch beans sei .
:eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:

Dienstag, 15. Dezember 2009
Geely sucht CEO für Volvo
Stockholm:
Wie heiß wird es denn noch werden? Die Geely Gruppe ist nach mehreren unbestätigten Aussagen auf der Suche nach einem CEO für Volvo. Nach Berichten von Dagens Industri ist es demnach so.

Nach dem aus mehreren Quellen berichtet wird, dass Geely weiterhin der bevorzugte Bieter ist und nach Geelyeigenen Angaben (Ang) diese Woche intensive Gespräche zwischen Ford und Geely laufen.

Und nach dem die BAIC Unternehmensteile von SAAB gekauft hat, wird es eventuell noch zum Endes des Jahres 2009 zu abschließenden Verhandlungen kommen. Die Budgets für 2010 müssen erstellt werden. Rücklagen bilden etc....

Es macht alles den Anschein das Geely nach monatelangen Verhandlungen nun als Käufer gewählt wird. In Deutschland sind bislang keine politischen Stimmen laut geworden zu diesem Vorhaben von Ford.

Es bleibt abzuwarten wie und wann die Nachricht hier einschlägt. Vermuten wir mal das es in Zukunft bei jedem deutschem Volvo Händler auch Geely´s zu kaufen gibt. Vermutlich auch ohne Volvo wird über Yulon Motors aus Taiwan die ersten Pandas von Geely in die westliche Welt geliefert werden.

Mit dem S60 von Volvo wird Geely über sehr gute Technologie besitzen und die Auslastungen in den schwedischen Werken wird wie angepriesen sehr rasch ansteigen. Das Image der Geely Gruppe ist jetzt schon ein gutes.

Lassen wir uns von Ford weiter auf die Folter spannen und warten Tag für Tag auf eine positive Meldung aus Detroit.

Wie bereits erwähnt laufen intensive Verhandlungen diese Woche zwischen den beiden, somit wäre auch nächste Woche mit irgend einer positiven Meldung zu rechnen. Die Herren der Finanzen sind auch mit am Tisch, also wird es sich doch wohl darum gehen wie schnell Ford das Geld einstreichen möchte.
http://memoria-charta.blogspot.com/2009/12/geely-sucht-ceo-f…" target="_blank" rel="nofollow">
http://memoria-charta.blogspot.com/2009/12/geely-sucht-ceo-f…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.528 von Beans01 am 15.12.09 13:53:24@Beans

Du hast schon recht, das warten nervt und häufig steckt hinter dem langen Herauszögern nichts Gutes ;).

Aber:

1. Ich habe einfach das Gefühl, das es sich bei Geely definitiv lohnt zu warten und ich möchte relativ zeitnah dabei sein, wenn der Kurs sich "positiv" entwickeln sollte. Ich habe einfach die Hoffnung, dass die momentane fast Verachtfachung, bei einem Einstieg um die 5 Cent, nicht schon alles gewesen ist. Wobei diese Kursexplosion wohl auf gewisse Sicht für uns Neueinsteiger sich nicht wiederholen wird, leider ;).

2. Der letzte Beitrag von Gangal Hoffnung macht :)


Aber das sind alles meine rein subjektiven Meinungen, ohne Gewähr auf Richtigkeit ;).
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.564 von Gangal am 15.12.09 13:57:36---------- GANGAL for President -----------

Diese, wenn auch noch unbestätigte Meldung, schmeichelt doch
unserem EGO -oder nicht ?
Sollten wir etwa (endlich einmal) rechtbehalten haben und eine
wahre Perle entdeckt haben ?


Mensch, wenn das stimmt :yawn:;):laugh: das wäre ja...:kiss:;)
-- unglaublich ! JJaaaa...... Jieppp .... Wwoooww:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.693 von Fire72 am 15.12.09 14:13:25@fire

Du hast recht. Es wäre doch wunderbar, wenn wir
auch mal Glück haben und der Kurs ähnlich wie BYD auf
€ 5-6,- steigt.
Ich glaube, dass die Masse der Anleger und Fonds die Firma Geely
noch gar nicht richtig wahrgenommen hat. Erst wenn die Tagesschau
darüber berichtet, wird ein Ruck durch die Masse gehen und dann ist
alles möglich !

Auch dies nur meine, durch die rosarote Brille gefärbte, persönliche, subjektive Meinung. Es tut einfach gut nach all den
negativen Schlagzeilen wie Schweinegrippe, Wirtschaftskrise usw.
auch mal wieder etwas Positives denken zu können.
Das Baby wird mein erster 10 K Prozenter :cool: :cool:

Übrigens wer noch einen guten Tip von mir braucht


WKN: A0F5W9

Kommt auch gut.
MFG
Also ich weiss nicht was ihr alle gegen die warterei habt.
ich warte jetzt seit über 6 monaten auf die nachricht und habe jeden tag hier mit geely genossen. angenommen die nachricht kommt morgen früh und die aktie macht einen sprung von 30% dann sind die meisten von euch übermorgen garnicht mehr hier. weil ihr dann sagt es gibt keine phantasie mehr und keine news und dies und das.
ich würde mich an eurer stelle zurücklehnen und abwarten.
es kommt wie es kommt die frage ist dann waren wir dabei oder nicht?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.799 von Wuscher am 15.12.09 14:25:42@wuscher

ich hab die JA Solar mal ins Beobachten-Depot gepackt.

Dort sind noch Yingli und Trina - die beiden haben sich excellent
entwickelt und ich bedauere, dass ich nicht eingestiegen bin.
Ich habe stattdessen alles bei Geely.

Aber wenn Du die beiden nicht kennen solltest (was ich nicht glaube), dann sieh sie dir mal an.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.569.799 von Wuscher am 15.12.09 14:25:42Ich unterstelle Dir jetzt einmal, dass Du bei ca. 5 Cent gekauft hast :D. Wenn Du 10 K prozenter meinst, verstehe ich das als 10.000%`er ;).

Somit gehst Du von einem Wert von ca. 5 € je Anteilsschein aus :)?

1. Drückt mein "Religion und Siebdruck sehr gut, Kopfrechnen schwach" geerade wieder durch?? Wenn ja, wo ist mein "Rechenfehler"? :D

2. Über welchen Zeitraum siehst Du Dein 10.000%-Steigerung?? :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.002 von H-mann am 15.12.09 14:47:26@H-mann

in gewisser Weise hast Du schon recht. Wie mit der Modelleisenbahn,
mir hat mal jemand gesagt, dass die solange Spaß macht, solange man
an ihr baut und bastelt. Wenn sie aber mal fertig ist, lässt der
Spaß rapide nach.
Und so beobachten wir unsere Aktie und zittern und warten, sind
ungeduldig und warten, fressen jede Nachricht und warten.

Und ...... haben tolle Mitglieder in diesem Forum !!!

Danke an Wuscher, butzbutz, fire72 und...alle anderen.:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.053 von Fire72 am 15.12.09 14:51:23Ich bin bei 0,03 eingestiegen.
:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.154 von Wuscher am 15.12.09 15:00:06Geil,dann kann du mal lockere 100k mal rüberbuchen...?:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.154 von Wuscher am 15.12.09 15:00:06@Wuscher

Mann - so ein Dusel. Respekt !
Vor allem, dass Du noch nicht verkauft hast. Ich weis nicht, ob ich nicht schwach geworden wäre wenn sich der Wert bereits verzehnfacht hat.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.154 von Wuscher am 15.12.09 15:00:06Da hätte ich Geely auch schon kennen müssen :eek: Wäre dann auch mit ganz anderer Stückzahl eingestiegen :eek::eek: Aber leider war ich zu spät :cry::cry::cry::cry:
Das Baby ist doch noch gar nicht los gegangen.
Wir stehen hier wie ich schon öfters sagte
ganz am Anfang einer RIESIGEN Storry.

VW war auch mal ein Baby :lick:
MFG
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.334 von Wuscher am 15.12.09 15:17:56


D A N K E -- Wuscher, Du machst Mut !

Wuscher - Master of the thread
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.334 von Wuscher am 15.12.09 15:17:56

D A N K E -- Wuscher, Du machst Mut !

Wuscher - Master of the thread
liebe leute entscheidend ist nicht bei wieviel cent man eingestiegen ist, entscheidend ist was der momentane durchschnittlicher kaufkurs in eurem depo ist. ich habe auch meine ersten 30k unter 10 cent gekauft aber danach immer wieder teuer nachgekauft.
Und entscheident ist auch natürlich wieviele shares man gekauft hat. angenommen wuscher hat mit 0,03 50k geelys gekauft und wartet seit dem. Nach heutigem stand müsste er ungefähr mit 1500 euro einsatz 18500 euro plus gemacht haben. wenn jetzt aber ein neuling heute daher kommt und 500k für 200 000 euro kauft was ja durchaus möglich ist dann würde er wuscher auch nur nach 4 cent kurs anstieg überholen. und das vielleicht nur an einem tag.
Aber trotdem großen respekt an wuscher seine positiven einträge sind für mich damals entscheident gewesen an geely langfristig festzuhalten.

Und mit der Solar aktie frage ich mich was er sich noch erhofft der markt ist voller solar aktien da hat man kein durchblick mehr ist fast wie mit einem handy vertrag und die aktie steht ja dem analysten gesetzten kursziel schon ziemlich nahe. also ich würd die finger von lassen.

alles nur meine meinung.


Geely Holding Group Co (OTC) Chart (GELYF)

INTRADAY-Verlaufs-Chart-USA
- selbstaktualisierend -
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.427 von H-mann am 15.12.09 15:28:19Hallo!

Interessant wäre/ist vielleich noch SMA -Solar.
Haben eine gute Entwicklung gemacht und wollen weiter expandieren.
Aber der große Hype ist auch da wohl schon gelaufen ... .
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.570.427 von H-mann am 15.12.09 15:28:19Und ich würde es ihm von Herzen gönnen
Und jedem anderen auch.
Ich stehe hier in keinem Wettbewerb mit
niemandem.
Ich bin von diesem Baby überzeugt und tue
das kund.
Wen durch mein geschreibsel hier nur einige wenige
was von haben bin ich glücklich und zufrieden.
Ich denke das ist doch das Ziel hier auf WO.

Also last uns einfach so weiter machen wie bisher
hier ist noch einiges für uns drin.
MFG
es kommt leben in diesen thread...

bald sind wir bei wallstreet-online in den top 30:eek:

auf die news und mehr:rolleyes:


gruß roof:)
Was haltet ihr von Great Wall Motor Company A0M4X0 ?

"Great Wall Motor Company Limited is a large multinational automaker, with products are sold to more than 120 countries and regions. As China’s first private automobile enterprise listed on the Hong Kong Stock Exchange, the company has more than 30 subsidiaries and over 22,000 staff members. At present, Great Wall Motor manufactures three kinds of automobiles - sedans, SUVs and Pickup MPVs, with an annual capacity of 400,000 complete vehicles, and the capability to independently produce key parts such as engines as well as front and rear axles."
http://www.gwm.com.cn/eng/html/about/profile.asp


2009er Interim Report:

http://www.gwm.com.cn/eng/html/investor/documents/pdf/LTN200…

Scheint mir günstiger bewertet als Geely und BYD. Hab trotzdem paar Geelys...
top ten?
müssen wir wuscher mal fragen ob er
noch einen pokal stifftet;)
Also - der Top Ten Pokal geht diesmal auf meine
Rechnung :).
Damit Wuscher nicht alles zahlen muss.

Hier ist der TopTen- Pokal:



Viel Spaß damit und uns allen noch eine grüne Woche.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.572.342 von Beans01 am 15.12.09 18:59:29wuscher, du hast ihn dir verdient...

einmal füllen und ex,

spätestens, wenn uns volvo gehört:rolleyes:


gruß roof:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.572.342 von Beans01 am 15.12.09 18:59:29
Wer den gewinnt, muß ihn ein Jahr als Signatur mit durchs Forum schleppen!

:p :p :p


Schlussdaten vom 15.Dez. 2009
aus FRANKFURT

Vortag: 0,39 €
Eröffnung: 0,392
Hoch: 0,395
Tief: 0,390
Schluss: 0,394 € = 0,572 USD = Plus 1,04 % = 4,44 HKD

Volumen: 354.657 shares
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.572.962 von butzbutz am 15.12.09 20:10:25DANKE "butzbutz" für deine Nachricht!

Langsam und stetig bergauf! ;)


Charttechnisch befindet sich nach der heutigen Kursentwicklung
alles im Lot - siehe Grafik - Kanal.

Die OTC meldet folgende Schlussdaten:

SK 0.57 USD = 4.42 HKD = 0.392 € = Plus 0,88 % = 1.589.105 shares



So long butz:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.572.748 von watchi am 15.12.09 19:45:09ich denke, den Pokal hat Wuscher schon gewonnen - Top Ten bei w-o ist sein Verdienst ! Der andere Pokal für den besten Tipp zum Jahresende muss erst noch erkämpft werden...ich denke, es ist jetzt auch bald Tipp- Annnahmeschluss - das Jahr ist nicht mehr lang...


Börse HONGKONG: Eröffnung 4.00 - 10.00 h MEZ

Für den morgigen Handelsstag einen guten Start !
:eek::look:

Geely Holding Group Co.

Intraday-Linien - Verlaufs-Chart-HONGKONG:
- selbstaktualisierend -


zusätzlich:

eine von der Hongkonger Börse
digitale Aktualisierung incl.fortlaufendem Chart

http://www.google.com/finance?q=HKG%3A0175

Good night !
butz :kiss:
Avatar