wallstreet:online
42,10EUR | +0,75 EUR | +1,81 %
DAX+0,14 % EUR/USD0,00 % Gold+0,35 % Öl (Brent)-0,16 %

Liht Cannabis (ehemals Marapharm Ventures) Diskussionsthread - 500 Beiträge pro Seite (Seite 4)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Ziemlich Arm diese basher. Aber gut, wenn man nur Verluste realisiert und vor allem keine Geduld hat bis sich noch so eine kleine Firma mit schon so vielen Aufträgen sich akklimatisiert hat. Gruß an die Fürsten der Verdammnis
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Fakt ist, wenn bullvestor schreibt sollte man schon lange drin sein und sich aufs verkaufen und gewinnabschöpfen am selben tag vorbereiten. Wenn bullvestor schreibt kaufen die lemminge. Die lemminge sprechen in diesem fall alle ausschließlich deutsch.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.469 von wilson83 am 24.03.18 11:29:55Das ist ja kein grosses Geheimnis, dazu braucht man ja nur mal den Disclaimer lesen. Ich bin der Meinung, um erfolgreich zu sein braucht Marapharm künftig gar keinen BV. Zum jetzige Zeitpunkt tut Promotion aber sicherlich ganz gut. Dass Werbung im allgemeinen zu Übertreibungen neigt, dürfte ja jedem bekannt sein. Leider schmeckt die TK-Pizza auch nicht so gut, wie sie im Fernseher aussieht. Heisst im Umkehrschluss, man sollte nicht zwingend die Kursziele des BV für bare Münze nehmen. Wer aber schreibt, das wäre nur Kulisse für Stupid German Money Moneyber auch nicht recht. Das ist zumindest meine ganz persönliche Einschätzung.
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.520 von Mr_Murph am 24.03.18 11:38:41
Zitat von Mr_Murph: Ziemlich Arm diese basher. Aber gut, wenn man nur Verluste realisiert und vor allem keine Geduld hat bis sich noch so eine kleine Firma mit schon so vielen Aufträgen sich akklimatisiert hat. Gruß an die Fürsten der Verdammnis



Hallo du,

Dein Kommentar ist absolut der Hammer :confused:

Verluste realisiert? Jeder der in mara investiert ist hat Verlust.

So vielen Aufträgen? nenne mir einen Auftrag?! :laugh:
Da sieht man substanzlose Aussagen.
Nevada, Kalifornien, Washington
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich bin der Hammer. Nur du holst ihn am falschen Ende und schlägst mit dem Stiel die Nägel rein😂
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.616 von Mr_Murph am 24.03.18 11:58:45? Was sind das für Aufträge?
Ah du meinst mara gibt Aufträge für Bauarbeiten?
Was willst du damit sagen? Verstehe ich nicht.
Oder das der Kurs weiter sinktinkt weil alles mit Aktien bezahlt wird?
Bei so tiefem Volumen wie bei mara, naja, kannst ja selber ausrechnen....
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.655 von Stecool am 24.03.18 12:06:49Versuchst du nun den Nächsten hier rauszudrängen? Die Freunde von der Basher-Bande.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.532 von Sport-Dippi am 24.03.18 11:41:23Sporti, deine Argumentation ist wirklich armselig:
nachdem lautmaler hier Dokumente vorgelegt hat, aus denen hervorgeht, dass tatsächlich Aktien transferiert wurden für Marketing, was Du ja noch gestern als haltlose Behauptung abgetan hattest,schreibst Du heute ,mankönne dem nicht entnehmen, an wen das Geld /Aktien geflossen sein.
Dann mail ich Dir, dass es in Europa nur den BV gibt, der für Mara als Pusher tätig ist und du kommst wieder mit Beschimpfung aber keinem Gegenargument.

Gib dir mal ein bisschen Mühe, denn du stehst hier im öffentl.Raum und willst doch nicht mich überzeugen sondern potentielle Käufer-die werden durch so dümmlich Beschimpfung von sachlichen Kritikern nur abgeschreckt bzw. schließen eventuell von dem Schreiber auf die Seriosität der Aktie.

Ich fürchte so gewinnst Du keine neuen Käufer-brauchst du aber, sonst steigt der Kurs nicht, sondern sackt weiter ab.
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.709 von Santiagero am 24.03.18 12:15:08Santi, ich will hier gar keine Käufer gewinnen. Ich bin hier an einem konstruktiven Austausch interessiert. Mit dir ist das aber nicht möglich.
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.721 von Mr_Murph am 24.03.18 12:18:28Auch für dich gilt:wo ist das Argument?

wenn potentielle Käufer von der Qualität der Longi-Argumente auf die Qualität des Invests bzw.der Firma, für die man da so primitiv argumentiert, schließen,gibt es keine neuen Käufer!
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.745 von Sport-Dippi am 24.03.18 12:25:17Sporti:"Ich bin hier an einem konstruktiven Austausch interessiert"
dann sieh dir mal , wenn das geht unparteiisch, deine letzten Beiträge an!
Konstruktiv fällt einem dazu nicht ein.

Und wenn Du schon keine Käufer gewinnen willst-mit deiner nicht besonders klugen Argumentation verschreckst Du auch Longies, die sich fragen, ob es denn wirklich kein Argument außer deiner Ausfälle gibt.
Als Ergebnis könnte dann eine Verkaufsentscheidung stehen.
Im übrigen war der Versuch über die Marketingstrategie von Mara zu debattieren doch durchaus konstruktiv.Du jedenfalls wußtest bis gestern nix von dieser Ausgabe. Seit heute bist du schlauer und pöbelst.
no lo comprendo!
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.952 von Santiagero am 24.03.18 13:16:37Ach Santi, belassen wir es dabei. Jeder hat eine andere Sichtweise der Dinge. Ich glaube an die Story des Unternehmens, du nicht. Das bringt es doch auf den Punkt.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.377.021 von Sport-Dippi am 24.03.18 13:45:46Auf den Punkt gebracht, Betonung auf glauben.
Wie sagt man doch so schön, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Mal schauen wie stark der glaube ist, wenn der Kurs unter 0.40 fällt und so weiter :):confused::(

Aber so wie ich deine Logik verstanden habe :

Konstruktiv= glauben, träumen, Hoffnung ( so wie es dir passt)

Nicht konstruktiv= Fakten, belegte Tatsachen.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Was sind das für Fakten? Börsenkapitalisierung von 70mio?
Oder was willst du damit sagen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.375.587 von Sport-Dippi am 24.03.18 08:32:33
Zitat von Sport-Dippi: Geht daraus hervor, dass sie an Pollinger gegangen sind? Ich denke nicht. Also mal wieder nur Halbwahrheiten.

Für alle Investis: Neue Bilder aus LV auf der Facebook-Seite von Marapharm. Sieht ganz danach aus, als würde am 20. April die grüne Party in den Hallen 1+2 starten können.

Die Pollinger-Pusher-Truppe wieder...:laugh:
Hauptsache bunte Bilder.

Santiagero hat es schon richtig erkannt.
Auch wenn Sport-Dippi & Co, behaupten, Polli macht dies alles ohne Vergütung sondern nur aus reiner Nächstenliebe. (Und bezahlt dabei auch noch Wallstreetonline.)

Zumal Marapharm eben selber von Ausgaben für solche Aktivitäten spricht:
Managements’ decision to focus on stock promotion and marketing activities in Canada, the United States and Europe in the amount of $6.10 million. The results these efforts we believe has resulted in the Company being able to raise in excess of $9.0 million equity and an appreciation in its share capital to $98 million as of this report date from $8.0 million at the beginning of the 2017 fiscal year.


Es ist auch mehr als offensichtlich, zumal Polli und Bullvestor eben auch öfters namentlich genannt werden.


http://thecse.com/sites/default/files/201708311623.pdf

Ich denke vielen ist schon aufgefallen,daß Sport-Deppi & Co. hier nur Behauptungen anstellen, andere beleidigen und dabei
nie selbst Belege oder Beweise bringen.

Falls jemand daran zweifelt, dann hier mal die Aussage von Sporti zum Thema Belege oder Beweise gegenüber Santiagero ...

Zitat von Sport-Dippi: Und dein Recherche-Onkel bin ich schon mal gar nicht. Nur, dass wir uns hier mal ganz klar verstehen.

:laugh:

Ja,klar...
:keks:
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.469 von wilson83 am 24.03.18 11:29:55
Zitat von wilson83: Der Verdacht, dass Pollinger für seine aggresiv geschrieben pusher news bezahlt wird kam mir schon länger. Das wotzige ist er schreibt ja grundsätzlich die wahrheit schmückt und betont diese aber so dass man meinen könnte es steckt ganz viel dahinter.

Es ist eben dabei oft nicht die Wahrheit die er ausschmückt, sondern einfach Unwahrheiten.(Siehe die Marapharm Lizenzen in Washington oder der Erntebeginn im letzten Jahr.)

Er schmückt seine Unwahrheiten zudem sehr gerne mit Vergleichen/realen Beispielen die hinken.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.745 von Sport-Dippi am 24.03.18 12:25:17
Zitat von Sport-Dippi: Santi, ich will hier gar keine Käufer gewinnen. Ich bin hier an einem konstruktiven Austausch interessiert. Mit dir ist das aber nicht möglich.

:laugh:

Nur Pushen und Unwahrheiten verbreiten, Belege und Fakten als Lügen bezeichnen, andere beleidigen
und bei der Bitte um Belege folgendes antworten:

Zitat von Sport-Dippi: Und dein Recherche-Onkel bin ich schon mal gar nicht. Nur, dass wir uns hier mal ganz klar verstehen.


Dein Gerede von einem "konstruktiven Austausch" ist lächerlich.:laugh:

Das letzte was ihr von der Marapharm-Pusher-Truppe wollt ist ein "konstruktiver Austausch".
Dazu gehören nämlich auch Fakten, Belege und die Realität.
Und genau deren Veröffentlichung hier, versuchen du und deine Spießgesellen zu verhindern. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.376.745 von Sport-Dippi am 24.03.18 12:25:17So,sporti ich bitte um deinen Auftritt.

Heute morgen noch zogst du in Zweifel, dass Polli der Begünstigter dieser Aktienzuwendung sei, verbunden mit üblen Beschimpfungen und unapettlichen Vregleichen.
Jetzt bleibt dir nur noch übrig zu behaupten, Lautmaler gäbe es gar nicht und die geposteten Dokumente wären eine Fata Morgana.

Oder ganz enfach : Du entschuldigst dich mal-das wäre dann zumindestens ein würdiger Abgang.Denn was anderes als ein Abgang bleibt Dir ja jetzt nicht!

Konstruktive Debatten einfordern und wenn hier Qualitätsrechercheergebnisse präsentiert werden nur noch pöbeln und Inhaltsloses absondern.
Hurz, 4 Seiten Diskussion ohne mich ? Da hab ich was zu lesen ...
Also wenn ich mir die letzten Seiten so ansehe, dann liegt das Aggressionspotential hier deutlich höher bei den Contra´s. Ist in meinen Agen übel wie Ihr über Sporti herfallt und versucht zu denunzieren und persönlich angreift. Rethorisch mehr oder weniger gewandt, legt diese Postschwemme eigentlich nahe, dass nicht bei Sporti die Nerven blank liegen oder bei den Pro´s, sondern vielmehr bei euch.

Eine halbe Mio. CDN für Werbung (Aktien Rückstellung) kommt einem auf den ersten Moment viel vor aber wir reden hier ja quasi von dem Marketing-Budget, eines Unternehmens mit einer Marktkapitalisierung von immerhin 50 Mio. und Lautmaler hat ganz bewusst gesagt, Pollinger & Co.! Wobei niemand von uns weiss, wer die Stücke bekommt und ob sie überhaupt alle ausgereicht werden.

Trotzdem Kompliment an Lautmaler für den Fund. Nachdem er gestern explizit 1.1 Mio. aufgerufen hat, habe ich auch bei der CSE nachgesehen aber das Filing nicht gesehen.

Das Werbung also nicht billig ist dürfte uns allen klar sein und ich schätze die Budgets von Canopy und Aurora sehen da noch viel, viel größere Stückzahlen vor. Dort operiert man aber natürlich auch schon mit Cash.

Was mir an Pollinger gefällt ist das, sollte er tatsächlich Aktien umsonst bekommen, was ich grundsätzlich nicht anzweifele und es ist ja auch gerechtfertigt - egal wie Ihr Ihm gegenüber steht - ist, dass er ja auch PP Zeichner ist. !!! Danke Lautmaler, auch für diesen Link ... hatte ich schon wieder vergessen.

Wir haben hier also einen Promoter, der zwar freie Aktien bekommt aber sich auch noch an einem Privat-Placement beteiligt und zwar zu einem sehr hohen Ausübungspreis! Das nenne ich mal loyal bzw. so optimistisch, dass es mir sehr gut gefällt und ich diesen Preis dann doch gleich mal - für mich - einlogge. Es hebt mein Vertrauen in jedenfalls MARAPHARM ganz erheblich.

Was Promotion im allgemeinen angeht dürften wir, die wir uns hier schon lange tummeln doch ohnehin davon ausgehen, das es keine Aktienempfehlung ... und zwar nirgends gibt, die nicht vergütet wird oder zumindest einen gewissen Vorteil, für den Schreiber bringt. Das betrifft auch Empfehlungen in der Wirtschaftswoche, BMW hat ein Budget für sowas ... und vorallem natürlich Börsenbriefe und ähnliches.

Bei vielen Börsenbriefen läuft so etwas mittlerweile über Firmen, die erstmal nicht mit dem BB in Verbindung gebracht werden können, gerne auch OffShore. Pollinger scheint das alles nicht zu interessieren und ich habe irgendwo schonmal geschrieben, sein Disclaimer ist der ehrlichste, in der ganzen Branche. Er kämpft mit "offenem Visier" und egal wie reisserisch ist, meine Symphatien hat er.

Gibts Focus Money Moneytlich noch ? Die sind bestimmt viel teurer .... LOL
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Genehmer Konter Bernardow👍
20 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.335 von Bernhardow am 24.03.18 18:37:06Schöner Kommentar.
Aber hört sich trotzdem so an, dass du mit 0.60 rein bist und jetzt halt im Minus sitzt, wie alle anderen auch.
Nicht böse gemeint, aber zu fundamentalen Sachen zu mara hast du seit du hier bist leider nichts gebracht, ausser allgemeine Floskeln, aber kann sich jeder Leser sein eigenes Bild dazu machen.

Wünsche euch nicht zu derbe Verluste und in diesem sinne schönes Wochenende.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.401 von Mr_Murph am 24.03.18 18:52:51Sehe ich jetzt nicht als jonter.
Wieso investiert ein Unternehmen so viel in Werbung ohne ein Produkt zu haben?
Dieses Geld würde jedes Unternehmen für den Aufbau verwenden, Millionen wurden so schon ausgegeben.
Aber die deutschen zahlen das ganze, deshalb sackt der Kurs auch jeden Tag ab wenn in Canada die börse aufgeht...

Aber ja... Offensichtlicher kann es ja nicht sein :-)
19 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Sehr gewagt, diese Versuche immer in mein Depot zu sehen lieber Stecool. Ich glaube Du würdest positiv erschrecken, wenn es Dir einen Tag gleingt.

"Wer nicht wirbt, der stirbt!" Ist ein alter Werbespruch der immer noch Gültigkeit hat. Jeder der in Zukunft ein Produkt auf den Markt bringt, bewirbt dieses frühzeitig und massiv. Später werden solche Budgets reduziert, da das Produkt ja dann auch für sich selbst werben soll. So geht es von Pharma über Dohnen bis in die Pharma ... oder KfZ.

Ich habe früher Neuwagenvorstellungen für BMW, VW/Skoda und Mitsubishi gemacht ... da könnte ich ein paar lustige Geschichten erzählen aber das hätte mit MARA nur bedingt zu tun und Ihr seid ja alle so unlustig und verkrampft. Ich habe jedenfalls weiter meinen Spass hier ... und zwar noch lange, so wie es aussieht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.467 von Bernhardow am 24.03.18 19:09:41Naja, hinkt dieser Vergleich nicht? Wie gesagt, sie haben noch kein Produkt.
Sie werden auch nichts neues bringen, dies gibt es ja schon überall.

Deine Argumentation macht für mich absolut Sinn bei einem neuen Produk oder neuer Technologie.

Auf Mara trifft dies ja überhaupt nicht zu...
Ich brauche mich hier für gar nichts entschuldigen. Noch immer steht die Behauptung im Raum, die aufgeführten Shares wären für Pollinger. Lässt sich dies nun belegen oder nicht?
Natürlich wächst Maras Produkt schon und auch die Anbauflächen und auch die Vertriebsmöglichkeiten.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.629 von Bernhardow am 24.03.18 19:49:57Das einzige was uns noch fehlt ist der Verkaufsstart und ob das weiteres Weed oder ein weiterer SUV Anbieter ist, ist dabei ziemlich egal. Die Spielregeln sind immer dieselben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.377.705 von Lautmaler am 24.03.18 16:31:20Nochmals die Frage: Kannst du belegen, dass die aktuellen Shares "Marketing Eurooa/Canada" an Pollinger gehen oder nicht?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.848 von Sport-Dippi am 24.03.18 20:44:43Sorry sporti, stellst du jetzt ernsthaft diese Frage? Muss man dir alles vorgaukeln?
Auf den 2 posts siehst du mit Bildausschnitt (musst nicht mal selber nachschauen), dass die 1.1Mio Aktien von bullvestor und loud Media.
Je 400k plus 150k gibt die 1.1 Mio.
Langsam ein bisschen peinlich....
Lesen und Verständnis sollte man schon haben wenn man an der Börse ist.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.378.440 von Stecool am 24.03.18 19:01:20Wieso investiert ein Unternehmen so viel in Werbung ohne ein Produkt zu haben?
Dieses Geld würde jedes Unternehmen für den Aufbau verwenden, Millionen wurden so schon ausgegeben.

Wieso investiert JEMAND so viel ZEIT ohne DIESE AKTIE zu haben?
Diese ZEIT würde jeder NORMALE MENSCH MIT NORMALEN ABSICHTEN für die AUFKLÄRUNG EIGENER INVESTS verwenden, "Millionen" SINNLOSE ZEILEN wurden so schon GESCHRIEBEN.

... aber vielleicht versucht man hier sein eigenes Invest zu retten und die Kongurenz zu drücken.
18 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.118 von bernd1980 am 24.03.18 22:11:09
Tja, wo der Bernd Recht hat ... hat der Bernd Recht ;)
17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.142 von Bernhardow am 24.03.18 22:18:40Ach ach ach, irgendwo am Anfang in diesem thread habe ich geschrieben, was ich noch habe. Sage es gerne nochmals.
Habe noch 8k Stück und dies wird meine erste Position die bei null endet, darum geht bei mir mara in die Geschichte ein.

Montag neues jahrestief.
16 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.244 von Stecool am 24.03.18 23:01:14Warum so pessimistisch?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
UiUiUi ... da liegen aber die Nerven blank. Wer wird sich denn wegen 8k aus der Ruhe bringen lassen? Funktioniert hier aber scheinbar doch fantastisch. 😉
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.244 von Stecool am 24.03.18 23:01:14Du sagst Dir selbst voraus, dass Deine 8k MARA, also ein Invest von aktuell ca. 3.700 euro, auf Null laufen werden und bist aber stolz darauf sie weiter zu halten, nur um es uns zu zeigen ?

Gleichzeitig schreibst Du Sporti wäre nicht "die hellste Kerze" ?!!

Nunja, Du schlägst uns wirklich alle ... um längen.
13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.442 von Bernhardow am 25.03.18 00:59:39@berna: haha, sehen meine Kommentare so aus, als ob ich stolz auf mara wäre?
Wenn ja, da kann ich nicht mehr helfen, die Wahrnehmung der investierten hier lässt tatsächlich zu wünschen übrig :look::laugh:

Jetzt weisst du auch wieso von diesem fehlinvest gewarnt wird.... :laugh:
Du wo neu dabei bist, hast halt den alten thread noch nicht miterlebt. Die Diskussionen hatten wir schon bei 0.90 Cent und dann immer weiter unten...
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.397 von Sport-Dippi am 25.03.18 00:34:41Haha, meine Nerven würden vielleicht blank liegen wenn ich noch alle Anteile hätte, aber zum Glück bin ich mit dem grossen Teil scho ne ganze weile raus und zum glück nur mit kleinem Verlust.
Ein fehlinvest eingestehen ist tausend mal besser als es krankhaft auf jede Art versuchen schön zu reden und faktenresistent zu sein.

Bevor neue auf diese aktie reinfalle, darf gewarnt werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.442 von Bernhardow am 25.03.18 00:59:39
Zitat von Bernhardow: Du sagst Dir selbst voraus, dass Deine 8k MARA, also ein Invest von aktuell ca. 3.700 euro, auf Null laufen werden und bist aber stolz darauf sie weiter zu halten, nur um es uns zu zeigen ?

Gleichzeitig schreibst Du Sporti wäre nicht "die hellste Kerze" ?!!

Nunja, Du schlägst uns wirklich alle ... um längen.


Es tut mir ja echt leid aber das klingt danns chon alles ein wenig Wahn-sinnig ...

Ich dachte ja dass Santi Dich als "Urlaubsvertretung" aufbaut aber sowas ... NIEMALS ;) LOL
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.475 von Stecool am 25.03.18 01:45:05"Neu dabei" ... Ich kann nicht mehr ... 😂😂

Da stellt man sich mal dumm, zündet ein paar Nebelkerzen und schon fliegen hier due Fetzen. Man wird beleidigt, solle sich entschuldigen, und, die absolute Krönung, wird aufgefordert, das Board zu verlassen. Am Ende vom Tag lässt der eine oder andere sogar noch die Hosen runter und lässt in sein Portfolio schauen. Ich liebe es.

Entspannten Sonntag euch allen und mal (ste)cool bleiben. 🤭🙋😘
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.490 von Bernhardow am 25.03.18 03:11:42Um das mit dem Sinn, Zweck und Glaubwürdigkeit von Werbung mal vom Kopf auf die Füßen zu stellen:

Jeder weiß, dass der Marktschreier vom Fischmarkt in HH die Aale, die er da anpreist, anschließend wegschmeißt-jedenfalles die, die er nicht verkauft. Es ist monatealter Schrott, den er da anbietet. Die Käufer, dann zu Hause nach dem ersten Bissen tun übrigens das gleiche. Für das kleine Geld ein nur kleines Stück von einem frischen guten Aal gekauft zu haben, wäre deutlich günstiger gewesen.

Genau mit der marktschreierischen Tour versucht Polli seine pushs als Analyse mit besonders tiefen Einblick in verborgene Zusammenhänge an den Mann zu bringen.
Dass er einen ziemlich Sack voll diesen Schrotts besitzt, lässt seine Schreierei noch verstärkt als gezielt verbreiteten Unsinn erscheinen.

Aber er bringt die Sachen tatsächlich an den Mann.Wenn man sich allerdings Sporti und seine Bitte, man solle endlich belegen, dass Polli Aktien erhalten habe, und der Beleg ist im thread eine Seite vorher eingestellt, dann fragt man sich natürlich ,in was für einer geistigen Verfassung sind eigentlich die St.Polli Jünger.

Ichschau mir die Aktie jetzt seit Dez.17 an und hab schon in meinem 1.post gewarnt vor dem Schrott. Der Kurs bewegte damals sich zw.0,6+0.7€.

Jetzt angepöbelt zu werden von eben diesem Spori, der jetzt mit - 30% und vielleicht mehr,immer noch mit Begeisterung dabei ist, zeigt einem die wahren Tiefen menschlicher Intelligenz ;)
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.961 von Santiagero am 25.03.18 09:49:20Schön, dass du glaubst zu wissen, ob und zu welchen Bedingungen ich hier investiert bin.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.380.123 von Santiagero am 25.03.18 10:17:31Auslegungssache wie man einen Text interpretieren will. Und immer schön arrogant von oben herab. Das ist deine grösste Stärke. Viele hast du damit hier ja schon klrin gekriegt. Ich tue dir den Gefalken nicht. Sorry. 🙋🙋🙋
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.667 von Sport-Dippi am 25.03.18 08:20:47Haha, mwas willst du damit sagen?
Ist Bernhard nicht neu dabei? Ca 2 Monate?
Ist wieder mal alles korrekt.
Sporti ist und bleibt mein Lieblings Clown im wo forum.
Alle hier sind von polli auf diese aktie gestoßen, wie kommt man sonst auf somein unbedeutenes invest?
Sporti, der nicht mal recherchiert.
Wenn man sich die Zeit nimmt und alkes anschaut, muss man ja raus.... Haha...
Einfache Frage ;
Wie viele Verbindlichkeiten / Schulden hat mara bereits?
Eine ganz einfache Frage, die man schnell nachschauen kann....

Ja sporti, kommt jetzt eine konstruktive Antwort von dir?
Jetzt kannst du zeigen wie gut informiert du bist... Sollte ja jeder wissen der hier investiert ist.
Geniesst die sonne, oder geniesst ihr so den Kurs wo zurzeit ein ganz bisschen im pkusr ist? :confused::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.490 von Bernhardow am 25.03.18 03:11:42Ja Bernhard und halt dich fest,; am Montag sind es nicht mal mehr 3400 Euro ;-)
Seit ich verkauft habe ist der Kurs stand jetzt schon 40%;eingebrochen.
Möchte ja nicht wissen wie es bei euch aussieht ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.667 von Sport-Dippi am 25.03.18 08:20:47Sch sporti, Hosen runter lassen weil man sagt wie die Verluste sind... Coole Logik.
So wie du schreibst könnte man meinen bist im Plus, nur du bist sicherlich tiefer im Minus...
Versucht hier neue anzulocken, klappt aber nicht mehr so gut... Kurs sagt alles.... Haha

Hast kein schlechtes gewissen wenn andere ihr Geld verlieren?
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.961 von Santiagero am 25.03.18 09:49:20Schöner kann man es nicht zusammenfassen.
Chapau!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.380.747 von Sport-Dippi am 25.03.18 12:41:27Die Fragen werden ja so oder so nicht beantwortet, den Sprachkurs kann er sich getrost schenken
Bei Friday Night, PUF, Veritas, True Leaf 8nur um ein paar Namen zu nennen) sind die Kurse auch um 50% eingebrochen. Macht Ihr dort auch Theater?
Nein!
Bei BAM hat der Kurs sogar um 75% nachgegeben?
Großes TamTam deswegen von Eurer Seite?
Nein!
Aber hier wird draufgedroschen.
Alles Samariterdienst – eeh klar.

Ich weiß nicht, ob der Kurs von Mara nochmal raufgehen wird (Ich hoffe es).
Wer hat schon 'ne funktionsfähige Glaskugel?

Aber wenn er das macht, werd ich Euch Eure eigenen Argumente um die Ohren hauen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.381.677 von oannes am 25.03.18 16:03:49Ein grosser Unterschied... Haha

Veritas und mara kannst gleich rausnehmen.
Beide haben jeweils nur kurssprünge bei polli push...

Seit Sommer geht es nur abwärts oder polli push rauf.
Alle anderen canna Aktien haben stand jetzt mehr wert als im letzten Sommer.
Aber mara??? Veritas??
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.381.917 von Sport-Dippi am 25.03.18 17:12:14Endlich ist das Niveau der Debatte auf einem diesem Premiuminvest entsprechenden würdigen Stand angekommen:auf dem Sandkastenniveau! Bravo

Andere Aktien sind noch viel schlechter als meine!! Na toll!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Bald gibts hier Kurse unter 20 Cent.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.382.733 von suedthueringen am 25.03.18 20:29:13Keine besonders gewagte Prognose!

Der Weg aller Polli-push-Aktien.

Und viele von denen kamen noch von ganz anderen Kursen(zw.4-18€) und landeten später bei 0,001€.
Aber als Ausgleich gibt es für alle Polligeschädigten in dieser Aktie wenigstens einen lustigen Dialog in diesem thread.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.383.075 von Santiagero am 25.03.18 21:54:23
Diese Aktien müssen dann aber ja auch irgendwie den Weg rauf, zu den 4 bis 18$ gemacht haben und bei ein paar von denen, durfte ich dabei sein und mittlerweile ist das, das Salz & Pfeffer in meinem - sonst tot langweiligem Depot geworden.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.383.183 von Bernhardow am 25.03.18 22:18:21Da sind wir uns ja einig, dass man, wenn man zu Beginn auf die Welle aufspringt, Geld verdienen kann.
Der Zeitpunkt ist hier lange vorbei.Und die Masse der Leute sitzt auf herben Verlusten.
Fakt!

Diese Verluste zu begrenzen und einfach dem Geld durch Kauf einer anderen Aktie einen anderen Namen zu geben,ist ne leichte Übung.
Ich weiß ja nicht ,ob Du hier den richtigen Zeitpunkt erwischt hast-aber wenn Du im Januar verkauft hättest nach meinen Warnungen, hättest Du jetzt mehr cash.Auch Ravenquest entwickelt sich ja eher nach unten.
Aber gut-jeder nach seinem Rezept und am Ende haben komischerweise alle immer alles richtig gemacht.
In diesem Sinne: keep on pushing-es gibt viel zu tun,um aus der Verlustzone in diesen beiden Aktien jedenfalls rauszukommen. Außer man hat die Teile schon seit jahren.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threathema beachten, zu threadfremden Aktien eröffnen Sie bei Bedarf bitte eine neue Diskussion
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threathema beachten, zu threadfremden Aktien eröffnen Sie bei Bedarf bitte eine neue Diskussion
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: bitte das Threathema beachten, zu threadfremden Aktien eröffnen Sie bei Bedarf bitte eine neue Diskussion
... für das Washington Projekt wurde eine neue Absichtserklärung veröffentlicht.
... Da soll mit - hier als nahezu wertlos beschrieben - Aktien Land gekauft werden.
... Das wäre doch ein toller Deal. Auf geht's - das muss doch kommentiert werden.
finde ich ganz wichtig: "Das Grundstück beinhaltet auch die Rechte und Zugang zu zwei Wasserbrunnen."
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.385.721 von ThatstheWayItGoes am 26.03.18 11:27:40... zum Glück ist es ja nur eine Absichtserklärung.
... Was soll der Verkäufer mit 4 Millionen Aktien anfangen,
... die so langsam gegen 0,00 laufen.
... Aber vielleicht kommt ja auch alles anders.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.379.016 von Stecool am 24.03.18 21:27:08
Zitat von Stecool: Sorry sporti, stellst du jetzt ernsthaft diese Frage? Muss man dir alles vorgaukeln?


Offensichtlich ja.

Es kann sich jeder selbst folgende Frage stellen:

Würde Polli seit letzten Monat hier wieder seine Show abziehen,
wenn es nichts von den 1,1 Mio Aktien abbekommen hätte oder sonst irgendwelche Zahlungen erhalten hätte? ;)

Entgegen den Unterstellungen von von Sport-Dippi ist Pollinger kein Altruist der W.O aus eigener Tasche bezahlt und uns mit seinen Empfehlungen reich machen möchte.;)

Zitat von Bernhardow: Eine halbe Mio. CDN für Werbung (Aktien Rückstellung) kommt einem auf den ersten Moment viel vor aber wir reden hier ja quasi von dem Marketing-Budget, eines Unternehmens mit einer Marktkapitalisierung von immerhin 50 Mio. und Lautmaler hat ganz bewusst gesagt, Pollinger & Co.! Wobei niemand von uns weiss, wer die Stücke bekommt und ob sie überhaupt alle ausgereicht werden.

:laugh:
Bist du Sport-Dippi 2 ?
Dir ist schon aufgefallen, daß Mara kein Produkt hat was man bewerben könnte. Oder?

Und es sind auch keine nur 0,5 Mio die Mara im Jahr für Polli & Co. ausgibt.

Im Geschäftsjahr 2016/17 waren es 6,1 Millionen.
Hier nochmals die Aussage von Mara:
Managements’ decision to focus on stock promotion and marketing activities in Canada, the United States and Europe in the amount of $6.10 million. The results these efforts we believe has resulted in the Company being able to raise in excess of $9.0 million equity and an appreciation in its share capital to $98 million as of this report date from $8.0 million at the beginning of the 2017 fiscal year.
Ach Leute es wird echt mühsam. Santi ruft seit Wochen dazu auf eine Bullvestor Erfolgsstory zu posten und dann macht Lurd das und Ihr meldet es den Mods sofort als "Themenfremd". Schade irgendwie, aber jetzt verstehe ich die Aufrufe und wie "Risikolos" Ihr das immer fordert. Gef*ckt eingeschädelt würde ich mal sagen.

Anbau/Landtausch gegen Shares ist doch wirklich eine SuperNews heute und alle sind sprachlos. ;) Promotion gegen Shares dagegen findet Ihr kriminell, dabei hat ein relativ junges, Börsennotiertes Unternehmen Natürlich! viele Shares aber wenig Cash. Ist übrigens bei allen so ausser Siemens o.ä. lagert eine Tochter aus ... mit Mitgift Cash. Mit der kleinen "Verwässerung" kann ich gut leben.

Was das Werbebudget insgesamt angeht, interessieren mich auch 6 Millionen $ oder Shares nicht, da ja auch operativ sehr viel passiert und das Unternehmen sichtbar wächst. 10%+ der Markt Kapitalisierung darf es gerne jährlich sein, da MARAPHARM sich selbst ja als Marke, als Marktteilnehmer und natürilich auch das Marijuana, welches gerade heranwächst bewirbt und bewerben muss ...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
"Sprachlos" macht mich nur die extreme Kursbewegung von +0,012 EUR bzw. +2,73 % nach der "2.700% Aktie dreht den Hahn auf" News. Schade das ich den Einstieg verpasst habe. Muss wohl warten bis der Kurs wieder zurückkommt.
Wenn Prollfinger von Prollvestor wieder trommelt, stehen wir am Ende des heutigen Tages wieder im roten Bereich.

Der Typ ist mittlerweile nur noch kontraproduktiv. Je mehr er trommelt, desto weiter fallen die Kurse der von ihm beworbenen Aktien.
was meint Ihr dieses Jahr der Kurs noch steigt oder das es einen Flopp ist das ganze. Bin neu hier und mich Intressiert das ganze aber weiss nicht ob ich einsteigen soll. 2700% denke ich sind nur vermutungen oder was meint Ihr laut zahlen solte das ja eigentlich klappen oder?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.049 von fuenflieber222 am 26.03.18 19:42:05Bilde dir bitte eine eigene Meinung bevor du hier um Rat trägst. Du wirst hier keine wirklich vernünftige Antwort erhalten. Nur eines sei erwähnt: Maraoharm hat noch nicht ein Gramm produziert.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.103 von wbkruflori am 26.03.18 19:47:22Okey danke für die Antwort. Im Forum gibt es so viele meinungen darum bin ich da noch unsicher. am besten abwarten. danke nochmals
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.166 von fuenflieber222 am 26.03.18 19:55:13
Zitat von fuenflieber222: Okey danke für die Antwort. Im Forum gibt es so viele meinungen darum bin ich da noch unsicher. am besten abwarten. danke nochmals


Hallo willkommen im Forum. Auch meine Antwort ist: Das musst Du selbst entscheiden. Informiere Dich über die Aktie und schaue, ob Du dort Potential erkennst. Du wirst im Forum verschiedene Meinungen (pro und kontra) bekommen bzw. lesen.
Marapharm hat gebaut und die Hallen sollen im April bestückt werden. Weitere Baumaßnahmen sind geplant. Aber Geld hat Marapharm bisher nicht verdient. Marapharm ist auch mit 20% an Veritas Pharma (ebenfalls als Aktie erwerbbar) beteiligt. Dieses Unternehmen verdient aber auch noch kein Geld. Sie forschen an Medikamenten auf Cannabis-Basis.
Bei einer Aktie ist auch immer der Zeitpunkt eines Einstiegs entscheidend (Kaufkurs). Derzeit konsolidiert der Markt seit Anfang Januar. Viele Cannabis-Aktien sind im Kurs stark zurückgekommen. Aber wann "unten" ist, das weiß keiner. Also beobachten und dann entscheiden :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.390.509 von Bernhardow am 26.03.18 18:55:38Bernadow, ich hatte gesagt man solle mal eine Aktie -von Polli empfohlen- einstellen 3-4 Jahre nach dem Push-nicht meine Worte verdrehen!
Und da wirds dann offensichtlich schon deutl. schwieriger.
Das blöde ist doch, wenn die Leute auf dem Höhepunkt der Hysterie einsteigen und dann auf riesigen Verlusten sitzen bleiben.
Man schaue sich mal die Kurse von de Beira und Energulf an.
Das meinte ich mit:zeig mir eine empfohleneAktie, die nicht nach 2,3 Jahren in die Geschichte eingegangen ist als Beispiel für den freien Fall am Markt.

Das werden hier bei Mara in Kürze auch erleben,mM. ;)
Moin moin erstmal, kommen die 4 Mio. Aktien aus dem Drucker. Bzw. wird der Wert verwzässert? Oder sind das Aktien die Mara noch hält? Wieviele Aktien sind denn jetzt auf dem Markt? Muß man mal im Auge behalten. Ich habe so ein bisschen das Gefühl, das für viele Neuanschaffungen einfach mal der Drucker angestellt wird. Nur mein Gefühl, hat also nichts zu heißen und ich möchte keinem auf den Schlips treten! Bin selber Investiert
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.166 von fuenflieber222 am 26.03.18 19:55:13ja ich denke das es immer pro ind kontra meinungen gibt. ich warte noch ein moment und halte die augen und ohren auf. danke für die antwort
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.406 von fuenflieber222 am 26.03.18 20:20:41
Gute Entscheidung und schön, dass die Tatschläge vernünftig kamen und nicht so hämisch, wie sonst.
Viel Glück
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.457 von Bernhardow am 26.03.18 20:23:22danke. auf einen Steigenden Kurs hätte jeder freude darum denke ich positiv und hoffe für jeden das der kurs in den himmel schiesst.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.541 von fuenflieber222 am 26.03.18 20:30:34
Mach langsam und beobachte. Der Gesamtmarkt ist gerade am Cash abziehen und das Produkt "Marijuana" hat jetzt wirklich sehr viele Unternehmen auf dem Markt. Einige davon werden es nicht schaffen aber Marapharm ist schon zu weit, um nicht noch eine gute Scheibe abzubekommen.

Als Neueinsteiger denke ich, dass hier ein guter Einstieg gefunden ist sobald es ein paar Tage grün bergauf geht, bzw. der sobald die Zucht-Stecklinge [NEWS] grossflächig gepflanzt werden. Denke beides ist in den nächsten 6 bis 8 Wochen realistisch.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.391.613 von Bernhardow am 26.03.18 20:36:40Ich denke das mara sicher gross genug ist und auf eimem gutem weg ist sicher gibt es noch viele andere mitbewerber aber mara liegt oben wenn auch der Kurs im keller ist (möchte da niemanden angreifen.) Wenn Mara nach dem Bau produzieren kann sollte dan sicher etwas gehen hoffe ich jetzt mal.
2700% Vollgas Aktie
Ich wünschte, der BV hätte wenigstens zu 10% Recht!
Wenn man seine Kurs-Phantasien liest, wird mir warm um's Herz, denn so würde man sich eine Aktien Performance wünschen.
Schade nur, dass besonders beim Vergleich mit den derzeitigen Top-Playern, eine Tatsache völlig vergessen wird: Marapharm produziert kein einziges Gramm echten Stoff!
Aber am 20.4. werden wir sehen, ob es berechtigte Hoffnungen für ein echtes Geschäft geben wird.
Ist das der Fall, dann denke auch ich, dass der Kurs tatsächlich explodieren wird.
Wenn nicht, dann Gnade Gott denen, die noch mit drin hängen.....

Erwarten wir das Beste!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Marijuana stocks just got less risky, GMP Securities says
Marihuana-Aktien wurden gerade weniger riskant, sagt GMP Securities

https://www.cantechletter.com/2018/03/marijuana-stocks-just-…

"In all, Landry sees the ramped up medical market and the maturing regulatory landscape to be a win for Canadian companies, who now have a head start over the competition when it comes to the industrial production of cannabis within a tightly regulated environment."

"Insgesamt betrachtet Landry den durchgestarteten Medizinmarkt und die reifende regulatorische Umgebung als einen Gewinn für kanadische Unternehmen, die jetzt einen Vorsprung vor der Konkurrenz haben, wenn es um die industrielle Produktion von Cannabis in einem strenger regulierten Umfeld geht."
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.393.158 von Feirefiz am 26.03.18 23:12:10Der Aktienmarkt/Handel ist im Prinzip immer eine Wette in die Zukunft. Wer sich traut und ein bisschen Mut zum Risiko hat, ein paar scheine Spielgeld einsetzen möchte, der sollte m.M. nach auf das zukünftige Marihuana-Geschäft eine Wette platzieren. Wer hier "All Inn" geht, sollte natürlich nicht nur daran glauben sondern sich 1000%ig sicher sein, aber das ist natürlich niiiee möglich. Eine gesund Skepsis und ein bisschen Mut zum Risiko gehört nunmal immer dazu, da sind sich glaube ich alle einig.
Wie die Zukunft von Mara aussieht kann jeder für sich beurteilen. Es wird gebaut, gekauft, investiert, geworben, Bilder veröffentlicht usw., alles handfeste und greifbare Ereignisse. Leider noch nie zum angekündigten Zeitpunkt, aber m.M. solider als mancher Zock auf irgendwelche Goldmienen, Edelmetalle oder neu entdeckte Ölfelder, welche hier wöchentlich angepriesen werden. Das Mara den Bach runtergeht, glaube ich weniger, denn es gibt hier auch die Möglichkeit, dass Mara ein Übernahme-Kandidat werden könnte. Lass die mal ein paar Wochen produzieren, vielleicht Veritas ein gutes Produkt entwickeln lassen, die Zusammenarbeit der beiden Firmen zukunfstfähig aussehen lassen, und schon sieht die Sache ganz anders aus als zum jetzigen Zeitpunkt.
Ja, natürlich bin ich investiert, aber deshalb ist es doch nicht falsch seine positiven Gedanken zum Thema darzustellen, um den Bashern gleich mal vorzugreifen.
Es nicht verkehrt sich einen Einstieg zu überlegen, besser als diesen gleich ganz und gar auszuschließen, aber das soll und wird natürlich jeder für sich entscheiden.
Ich möchte nicht daran schuld sein, wenn jemand Geld verliert und auch nicht, wenn sich später jemand ärgern sollte, nicht eingestiegen zu sein, das ist wie immer alles nur meine kleine Meinung ;)
jedenfalls nimmt der Grundstücksverkäufer lieber Marapharm Aktien als Geld
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.395.336 von ThatstheWayItGoes am 27.03.18 09:46:48... ich hoffe, es wird das Geschäft seines Lebens.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.395.429 von Toby08 am 27.03.18 09:54:16genau davon geht er aus:)
Es ist immer das gleiche Bild: vormittags drücken die deutschen Anleger den Kurs Richtung Norden und ab 15:30 Uhr mit Eröffnung des Handels in Kanada geht es dann wieder schön bergab in den roten Bereich.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.400.172 von user-ef am 27.03.18 17:02:36Hallo user-ref

Korrekt erkannt, seit einem halben Jahr Weise ich darauf hin, jeden Tag das gleiche Spiel.
Man muss sich auch fragen wieso die "newsmeldungen" immer nach börsenschluss veröffentlicht werden.

Das ist der Punkt, sodass dieses Spiel auch funktioniert. ;)

Andere Unternehmen machen Meldungen um 16 Uhr Unsere Zeit, dass alle börsen offen haben und alle reagieren können....

Es gibt niemanden der im Plus ist mit mara.
Eigentlich nennt man das "News mit Stil" und fair veröffentlichen.

Natürlich gibt es oft News bei höher bewerteten Unternehmen, die während des laufenden Handels kommen, vor allem wenn die News eh nicht viel am Kurs verändern.

Bei niedrig bewerteten Unternehmen macht man das bewusst, um den Aktionären Zeit zu geben, zu entscheiden, wie wichtig diese News ist und wie man darauf reagieren sollte.

Somit bekommen alle die gleiche Chance, nicht nur die Trader, die ausschliesslich News scannen ...
Ich finde das eine sehr angenehme Praxis ...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.401.852 von Bernhardow am 27.03.18 19:28:47Oh man Bernhardow man kann sich auch alles zurecht drehen wie es man es sich wünscht und wie es am besten passt. Wo ist es denn bitte fair das die Canadier bei "wichtigen" News immer erst als letztes drauf reagieren können. Ich kann schon verstehen das die darauf kein Bock haben und deshalb das Volumen dort so gering ist. Die News werden immer so veröffentlich das Deutschland vorweg läuft. Heute Nacht doch wieder die gleiche Geschichte...aber ist ja total fair.
Hallo zusammen,
nun hat bullvestor mal wieder News geposted, die aber schon mal so ähnlich im Netz standen. Zeitpunkt 28.03.2018, 10:08 .
Ist das nun wieder ein pushing oder gibts tatsächlich Neuigkeiten bezüglich Produktions-Start? Ich kann hier nichts konkretes aus den News rauslesen???
gruß bee
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.409.292 von beeranger am 28.03.18 12:57:29...die begrenzte Verkaufs Lizenz ist Heute als PR von Marapharm gekommen .. aber der Rest ja schon x-mal, so ist er halt der Pollinger
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Übersicht der letzten News mit Datum, Zeit und Titel:

2018-03-28 08:05 C:MDM 0.69 News Release Marapharm Ventures Inc. Announces the Issuance of Temporary Adult-Use (Recreational) Cannabis Dispensary Licenses in California
2018-03-28 06:18 C:MDM 0.69 News Release Marapharm receives licences for Calif. pot dispensary
2018-03-26 06:36 C:MDM 0.70 News Release Marapharm to acquire assets, land in Washington State
2018-03-22 16:16 C:MDM 0.69 News Release Marapharm expedites California greenhouse construction
2018-03-16 16:38 C:MDM 0.79 News Release Marapharm closes $1.33-million 1st tranche of financing
2018-03-16 13:37 C:MDM 0.79 News Release Marapharm arranges $2.59-million private placement
2018-03-15 20:20 C:MDM 0.80 Miscellaneous Marapharm Ventures deleted from CSE 25 Index
2018-03-14 16:46 C:MDM 0.77 News Release Marapharm completes Calif. cultivation facility plans
2018-03-08 09:19 C:MDM 0.83 News Release Marapharm appoints Klassen as corporate development VP
2018-03-06 16:21 C:MDM 0.82 News Release Marapharm to finish Washington site renos by March-end
2018-03-05 16:20 C:MDM 0.73 News Release Marapharm expects Green Leaf will double sales
2018-02-28 19:57 C:MDM 0.71 SEDAR Interim Financial Statements SEDAR Interim Financial Statements
2018-02-28 19:57 C:MDM 0.71 SEDAR MD & A SEDAR MD & A
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.410.792 von chenggong am 28.03.18 14:59:55Marapharm Ventures Inc. gibt die Erteilung einer vorläufigen Cannabis-Arzneimittelausgabe-Lizenz für Erwachsene in Kalifornien bekannt.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.411.038 von Bernhardow am 28.03.18 15:18:19Die Zeiten von Stockwatch kannst du leider nicht nehmen, da Sie die Uhrzeiten anpassen wenn die Nachricht ein zweites mal gesendet wird. Heute morgen stand da noch die Originaluhrzeit der Veröffentlichung also 03:05 ET.
Schon komisch wie man auf die Idee kommt mitten in der Nacht das zu veröffentlichen bzw. zur Eröffnung der deutschen Börse, achja soll ja fair für alle sein :D

Hier der Link mit der Originalzeit.

https://www.newswire.ca/news-releases/marapharm-ventures-inc…

Finde es ganz schön dreist wie du versuchst das alles für deine Argumentation hinzubiegen und die Leute hier verarschen willst. Denn mal ehrlich, wie soll denn 6 Uhr ET stimmen wenn wir heute morgen schon von der News wusten?? So rein von der Zeitverschiebung wohl nicht möglich und Hellseher sind wir auch nicht. Das mit falschen Angaben sind wir von Mara ja gewohnt, schade das jetzt auch hier damit angefangen wird.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.412.016 von HirnInYilos am 28.03.18 16:21:39
Danke für die Korrektur, hatte mich schon gewundert aber wollte nicht lange suchen. Trotzdem, verzerren wir hier nicht die Diskussion ? Sollten wir nicht lieber anerkennen, dass es bei Mara weitergeht und zwar gut ? Biege ich mir was hin oder Du ... oder beide ?! Ich sehe hier ein sich gut entwickelndes Unternehmen. Du siehst nur einen verhassten Promoter ...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hier hat es Leute welche "nei" sind und Aktien permanent pushen, aber leider noch nie fundamentales über Mara beigetragen und man versucht alles schön darzustellen, dass es gerade passt. Wurde vorher schön von jemandem geschrieben.

Aber Hauptsache Leute einziehen und seine Verluste gering zu halten.

Es wurde schon bei 0.60cent behauptet, stabiler Kurs.
Habe dort schon darauf hingewiesen, einfach mal was behauptet ohne Begründung.


Mara hat seit 2 Jahren nichts auf die Beine gebracht und die Pushmeldungen sind immer etwa gleich. Im jetzigen Kurs ist bereits so viel Zukunft miteingespiest.
Auch wenn die Hallen fertig werden, wird Mara immer noch extrem Verlust schreiben.
Heute ist die Hälfte mehr aktien ausgegeben als noch vor einem halben Jahr. Es müssen noch viel mehr aktien ausgegeben werden. Wenn alles bezahlt werden muss, was ja geplant ist.
Seit es mara gibt, wird einfach das Geld der Aktionäre ausgeben und alle sind im Minus... Mal schauen wo der Kurs heute nach börsensschluss ist....

@Bernhard: welchen Vorteil hat mara gegenüber den Mitbewerbern in diesem Sektor? Sind ja super aufgestellt gemäss deinen aussagen.
Im anderem Forum trommellst du ja auch wild und sieht nicht besser aus....
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.412.211 von Bernhardow am 28.03.18 16:32:47Bernadow:"Ich sehe hier ein sich gut entwickelndes Unternehmen. Du siehst nur einen verhassten Promoter ..."
An Polli und seinem Konzept begründete Kritk zu üben ,heißt nicht, dass man ihn hasst.
Ich jedenfalls kenne ihn gar nicht und bis auf die Tatsache ,dass er im Vollrausch mal meine Mutter beleidigt hat, gibt es nix, was mich ihm persönlich in Abneigung verbindet.

Ich jedenfalls weise auf das eigentlich doch ziemlich durchsichtige Konzept eines Marktschreiers hin, der seine wertlose Ware an den Mann bringen will.

Du sagst ein gut entwickeltes Unternehmen , das allerdings-und da sind wir uns doch einig-in marktschreierischer Weise an den Mann gebracht werden soll.
Hat ein gut entwickeltes Unternehmen solche halbseidenen Typen nötig??

Du musst dir viel Mühe geben, um dieses Paradoxon aufzulösen. und anders als der merkel-Spruch-ich hab meine Zweifel, dass du das schaffst.
in diesem Sinne...
wenn ich in ein paar Monaten aus Kube zurückkomme bin ich sicher, dass der Kurs Richtung 0,25 gefallen ist. das siehst Du anders-aber wir hören dann bestimmt voneinander.
A ver que pasara.
Marapharm entwickelt sich schon, zwar im Schneckentempo, aber sie kommen vorwärts. Was aber von manchen dabei KOMPLETT ausgeblendet wird, ist die Tatsache das der Markt nicht auf Marapharm wartet. Der Kuchen wird im Moment aufgeteilt. Welchen Vorsprung Marapharm gegenüber anderen Teilnehmern haben soll, das sagt mir bitte einer. Diese Behauptung ist lächerlich. Aber das ist dann wieder ein Fall für ..."da lässt sich jetzt schon vorläufig Umsatz bzw. Gewinn errechnen"
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Nur zum Verständnis: ich habe hier selber Geld liegen lassen, daher nehme ich mir das Recht heraus über dieses Unternehmen zu urteilen. Habe mich von Müll-Werbug hereinlegen lassen.

Aber für ein paar wenige hier zum mitdenken, das Geld habe ich wo anders wieder 5fach eingespielt. Das können hier leider die wenigsten von euch behaupten.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.416.723 von wbkruflori am 28.03.18 21:53:01
Zitat von wbkruflori: Marapharm entwickelt sich schon, zwar im Schneckentempo, aber sie kommen vorwärts. Was aber von manchen dabei KOMPLETT ausgeblendet wird, ist die Tatsache das der Markt nicht auf Marapharm wartet. Der Kuchen wird im Moment aufgeteilt. Welchen Vorsprung Marapharm gegenüber anderen Teilnehmern haben soll, das sagt mir bitte einer. Diese Behauptung ist lächerlich. Aber das ist dann wieder ein Fall für ..."da lässt sich jetzt schon vorläufig Umsatz bzw. Gewinn errechnen"


Bei aller Kritik an dem Management von Marapharm sollte man schon bei den Fakten bleiben. Andere Cannabis-Unternehmen haben gerade Grundstücke erworben und planen ihre Aufzuchthallen (True Leaf, Friday Night z.B.). Da ist Marapharm schon erheblich weiter.
Außerdem besitzen einige Firmen noch gar keine Anbau- und Vertriebslizenzen.
Da ist Marapharm mit seinen Lizenzen und Aufzuchthallen schon ein Stück weiter.
Die großen Firmen nehme ich hier mal aus (Aphria, Aurora).
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.416.768 von wbkruflori am 28.03.18 21:57:59
Zitat von wbkruflori: Nur zum Verständnis: ich habe hier selber Geld liegen lassen, daher nehme ich mir das Recht heraus über dieses Unternehmen zu urteilen. Habe mich von Müll-Werbug hereinlegen lassen.

Aber für ein paar wenige hier zum mitdenken, das Geld habe ich wo anders wieder 5fach eingespielt. Das können hier leider die wenigsten von euch behaupten.


Mag sein, dass Marapharm wirklich im Schneckentempo voran kommt.
Andere Aktien mögen besser gelaufen sein. Aber statt hier mit 5fachen Gewinnen zu prahlen, wäre es für die Anleger hilfreicher, ordentliche Tipps zu geben, wo es im Moment gut läuft.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.416.771 von user-ef am 28.03.18 21:58:16Du bist/warst selber bei Friday Night investiert. Da dürfte dir nicht entgangen sein, dass besagtes Unternehmen bereits in einer Halle produziert. Was ist wichtiger: leere eigene Halle oder volle gemietete Halle und Umsatz/Gewinn?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.416.825 von wbkruflori am 28.03.18 22:02:35
Zitat von wbkruflori: Du bist/warst selber bei Friday Night investiert. Da dürfte dir nicht entgangen sein, dass besagtes Unternehmen bereits in einer Halle produziert. Was ist wichtiger: leere eigene Halle oder volle gemietete Halle und Umsatz/Gewinn?


Friday Night besitzt durch seine Beteiligungen produzierende Hallen und Verarbeitungsanlagen.
Und ja, ich bin dort erneut investiert.

Aber schau Dir bitte den aktuellen Kurs an. Wir sind über 50% gesunken. Es hat den gesamten Cannabis-Markt seit Januar böse erwischt. Viele Anleger schauen auf rote Zahlen und hoffen, dass bald etwas passiert. Und da hat Marapharm (trotz ewiger Bummelei) mittlerweile meiner Ansicht nach gar nicht so schlechte Chancen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.416.900 von user-ef am 28.03.18 22:08:02Ich will mich nicht streiten, da ich niemanden sein Invest verderben will, soll ja auch Spaß machen und man beschäftigt sich ja auch mit der Materie mit einer gewissen Leidenschaft.
Aber es klingt so als würdest du im Rückschluss auf die ähnlichen Marktwerte der verschiedenen Unternehmen und deren steilen Rückgang auf gleiche Chancen am Markt schließen. Das sehe ich als absolut falsch an. Wie gesagt, der eine verkauft schon, der andere schaut noch zu, wer ist dem Ziel vermutlich näher. So, das war meine bescheidene Meinung.

Das der ganze Sektor zum kotzen ist kann keiner bestreiten, aber Quartalszahlen stehen vor der Tür.
weitere Neuigkeiten:
Anfang der Woche ging aus einer Pressemeldung hervor, dass mit einer Expansion im US-Bundesstaat Washington zu rechnen ist. Dort soll eine Nutzfläche von über 8 Hektar entstehen, wo künftig Cannabis für den legalen Konsum angebaut wird. Einen Teil dieser Fläche hat sich bereits der Marihuana-Produzent AlphaPheno gesichert, der sich knapp 0,4 Hektar stolze 2,67 Millionen CAD kosten lässt. (bee: wieviel davon Marapharm gehört, weiß man nicht)

Des Weitere dürfte sich Marapharm über die Verabschiedung eines Gesetzesentwurfs zur globalen Mittelzuweisung durch den amerikanischen Kongress freuen. Darin wird das US-Justizministerium in seinen Möglichkeiten eingeschränkt, in die Rechte von Patienten und legal handelnden Cannabis-Unternehmen einzugreifen. Konkret bedeutet das, dass Marapharm in Zukunft keine Vollstreckungsmaßnahmen fürchten muss. Trotz der guten Neuigkeiten ging es mit der Aktie von Marapharm am Dienstag weiter bergab, was aber an einer allgemein schlechten Stimmung rund um Cannabis-Werte liegen dürfte.

quelle: https://www.finanztrends.info/news/marapharm-ventures-aktie-wieder-gute-nachrichten/
Das sind doch gute Nachrichten, daraus kann man wieder ein Stück positiver in die Zukunft planen.
Hoffen wir mal das ende April die guten NEWS weitergehen.
Ach herrjee... der Prollfinger von Prollvestor trommelt wieder.... dann heißt es heute zum Handelsschluss in Kanada wieder rote Zahlen...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Pollinger hört das Gras wachsen....
Ohje. Pollinger nun im Kifferland. Wäre er doch im Sandkasten bei Quantum Cobalt geblieben. Hier hat er mir schon ein sattes Minus von 85% beschert. Weihnachtsgeld bis zu 1000%.Manche sollten einfach die Finger von halluzinoiden Substanzen lassen.... Aber bei Pollinger.... Das Gras ist gezündet.....
schlechter Auto Herr Pollinger, bitte mehr Qualität bei den News auf wallstreet-online
Pollinger hat also 70.000 Warrants zu 0,10 Cent gekauft mit Ausübungspreis 2,90
und dann nochmals 50.000 Aktien zu 0,865
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.425.456 von ThatstheWayItGoes am 29.03.18 17:18:11... andere spielen Lotto.
... Da ist die Chance bei Marapharm deutlich besser.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.425.597 von Toby08 am 29.03.18 17:26:48:) stimmt ...:)
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.424.133 von user-ef am 29.03.18 15:30:40Das sehe ich auch so, wie immer.
Warum so pessimistisch? Sieht doch gut aus. Irgendwann muss doch die Trendwende kommen.
500% Urlaubsgeld und 1000% Weihnachtsgeld. Da muss Prollinger wohl was verwechselt haben.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.436.091 von suedthueringen am 31.03.18 16:37:39Nein, da hat er schon Recht, denn er bezieht das nur auf sich selbst, weil ihn die angepriesenen Unternehmen kräftig sponsern.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.447.005 von RobCom am 03.04.18 09:16:12... es sieht eher so aus, als hätte der Pollinger Wallstreet-online übernommen.;)
... So sieht es jedenfalls aus, wenn man die Werbeflut incl. Inuit betrachtet.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.447.953 von Toby08 am 03.04.18 11:07:44... sorry, meinte natürlich Inult. :rolleyes:
Das Börsengeld nicht Schmerzensgeld bleibt. Der Tipp von Burnis ist echt heiß und empfehle ich jedem Anleger. Nur so können wir dem reiserischem Treiben und dem journalistischen Humbug und die unseriösen Versprechungen des Herrn Pollinger stoppen. Auf der BaFin Webseite gibt es einen Raider Kontakt und dort das Beschwerdeformular ausfüllen. Gemeinsam sind wir stark.
Sasse findet MARA auch wieder interessant:

"Es dürfte nur eine Frage der Zeit sein, bis noch mehr Länder Maßnahmen zur Legalisierung ankündigen, was dann ganz schnell wieder zu sprunghaften Kursanstiegen bei Marapharm und anderen Cannabis-Werten führen dürfte. Für den Moment fällt Marapharm aber erstmal um rund drei Prozent und testet zum wiederholten Male die Unterstützung bei 0,69 CAD. Mit solch niedrigen Kursen ist das Papier jetzt auch für Neueinsteiger wieder interessant, sofern diese die nötige Geduld mitbringen."

https://www.finanztrends.info/news/marapharm-ventures-aktie-…
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.461.204 von Bernhardow am 04.04.18 16:44:21😂😂😂...sehr gut👏👏👏
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.463.691 von Felga am 04.04.18 20:38:31....u das jetzt Hr. Rollinger zufälliger Weise , beinah zeitgleich, wiedermal aufs gleiche Blech haut ist kein Zufall bzw hängt nicht zusammen😆. ..!?
...schlichtweg grandios...! Wer jetzt nicht einsteigt🚀/oder zum xten mal nachlegt (ek senkt😉) ist selber schuld. ..😩
..hier mal die Originalmeldung :

Marapharm closes $1.72-million private placement



2018-04-04 16:10 ET - News Release



Ms. Linda Sampson reports

MARAPHARM VENTURES INC. CLOSES ON OVER-SUBSCRIBED FINANCING

Marapharm Ventures Inc. has closed the oversubscribed second and final tranche of its previously announced non-brokered private placement. Further to its press release, dated March 16, 2018, the company closed the second tranche for gross proceeds of $1,726,754. through the issuance of 1,996,247 units.

The non-brokered private placement had been originally announced as consisting of three million units for total proceeds of $2,595,000. The closing numbers today reflect an increase of 3,545,007 units for a total of $3,066,434.

The company will pay an aggregate cash finder's fee of $82,632. and issue an aggregate of 95,529 finders' warrants. Each non-transferable finder's warrant entitles the finder to acquire one common share at 87 cents for 14 months from the closing of the private placement.

Each unit consists of one common share and one common share purchase warrant. Each transferable whole common share purchase warrant will entitle the holder to acquire one common share at 87 cents. The purchase warrants may be exercised at any time until 12 months from the closing of the private placement.

All securities issued pursuant to this financing will be subject to resale restrictions for a period of four months and one day from closing under applicable securities legislation.

The net proceeds raised from the unit offering are intended to be used for further development of the company's projects in Las Vegas, Nevada, Washington State, Desert Hot Springs and California, and for general corporate purposes.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.465.818 von chenggong am 05.04.18 07:12:15und die Meldung kam nachbörslich !
Die Zeichnung zu 0,865can
Aber wieviel Warrants haben sie um die 0,03 cad bekommen?????warum steht davon nichts drin???
Nach meiner Meinung ist Mara mehr TOP als Flop abgesehen wird sie von WO gepusht
und seit Monaten dümpelt dahin. Weiteres plus hält 20% von Veritas Pharm.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.470.543 von fypet am 05.04.18 15:01:11jedenfalls immer noch mit 2,05% im ETF
...das Problem mit Mara ist , dass das Management noch keine veröffentlichen Ziele erreicht haben. Das Vertrauen ist weg.... Der Produktionsstart Las Vergas wird auch immer wieder verschoben.. rechne jeden Tag mit der Meldung dass der Termin Ende April nicht zu halten ist..... So langsam müssten doch die Argumente ausgehen ... Und wenn in 3 Wochen die Produktion anlaufen würde, dann hätten wir das schon heute von Pollinger ganz groß gelesen..

Hier liegt es allein am schlechten Management und das muss sich nun erst mal beweisen, um neues Vertrauen aufzubauen.
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.471.296 von chenggong am 05.04.18 16:13:08"Der ursprünglichen Bekanntmachung zufolge sollte die nicht vermittelten Privatplatzierung 3.000.000 Einheiten mit einem Gesamterlös von 2.595.000 $ umfassen. Die heutigen Schlusszahlen reflektieren eine Erhöhung des Platzierungsvolumens auf 3.545.007 Einheiten mit einem Gesamterlös von 3.066.434 $. " https://www.irw-press.com/de/news/marapharm-ventures-inc-sch…
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.471.734 von ThatstheWayItGoes am 05.04.18 16:54:08....was hat das mit dem immer wieder verschobenen Produktionsstart zu tun ? PP das können Sie ga gut ...:laugh:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.472.001 von chenggong am 05.04.18 17:19:39warum investieren die Leute, wenn sie kein Vertrauen in eine Firma hätten?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.472.046 von ThatstheWayItGoes am 05.04.18 17:22:02"Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie und einem Stammaktienkaufwarrant. Jeder übertragbare ganze Stammaktienkaufwarrant (der „Kaufwarrant“) berechtigt den Inhaber zum Erwerb einer Stammaktie zum Preis von 0,87 $. Die Kaufwarrants können innerhalb von 12 Monaten ab dem Abschluss der Privatplatzierung ausgeübt werden."


Welcher Preis wurde für eine Einheit bezahlt?
Wow, Prollfinger scheint lernfähig zu sein. Er trommelt natürlich immer noch für Marapharm wie wild. Aber seine Formulierungen und sein angegebener Zeit-Horizont (18 Monate bzw. 18-48 Monate) machen seine Angaben schon etwas realistischer, sofern seine Vorhersagen bezüglich der Umsätze von Marapharm eintreten.

Zumindest ist er selbst ordentlich investiert, was man dahingehend werten kann, dass er selbst an die Story glaubt.

Ich bin mal gespannt, ob das Management von Marapharm langsam mal aus dem Knick kommt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.475.289 von user-ef am 05.04.18 22:29:18Naja und ich halte ihm zugute das er 70.000 Warrant s hat wenn er sie hat die ihn 7.000 gekostet haben aber erst Geld bringen wenn sie über 3 Dollar stehen.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.475.448 von sunnydays am 05.04.18 22:47:51
Das ist in der Tat ein sehr ungewöhnliches, aber doch ziemlich geiles Placement. Wir haben das schonmal Anfang Feb ?! diskutiert und da haben doch ziemlich viele Zeichner ein ziemlich grosses Vertrauen in $ ausgedrückt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.475.448 von sunnydays am 05.04.18 22:47:51hmm, ein Warrant besteht aus einer Aktie und einer Option.
Und wenn er wie du schreibst 10 cent bezahlt hat, ist das Risiko bei einer Haltefrist von 3 Monaten überschaubar.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.478.136 von Dolly B am 06.04.18 09:54:33Sorry aber dann habe ich nen Denkfehler. Ich dachte bei den Warrant s war es so dass er heute für 10 Cents welche kauft die er dann zum Ende der Laufzeit für 2.90 Dollar einlösen kann also 3 Dollar insgesamt Zahlen würde. Oder sie nicht einlässt und dann 0.10 für nichts gezahlt hätte
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.478.517 von sunnydays am 06.04.18 10:33:13er hat 10 Cent für die warrants gezahlt und kann sie dann für 2,90 ausüben, hätte also 3CAD bezahlt, d.h. er macht erst einen Gewinn, wenn der Aktienpreis über 3 CADsteht
Wenn der Kurs also bei 5 CAD steht, hätte er 2 CAD Gewinn x 70.000 wären dann 140.000 Gewinn bei einem Einsatz von 7.000.-
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.478.517 von sunnydays am 06.04.18 10:33:13und er hat auch eine Aktie für 10 cent bekommen.
Er macht immer Gewinn, außer die Aktie fällt innerhalb der 3 Monate auf 9 Cent.
Egal was er mit der Option macht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.478.685 von ThatstheWayItGoes am 06.04.18 10:46:37Ja so sehe ich es ja aber was schreibt Dolly b dann. Warrant s will sie handeln geht Das?
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.479.171 von Dolly B am 06.04.18 11:27:54Ihr redet von dem Juli 2017 Placement oder ? Bei dem Placement gab es keine Aktie dazu, es war ein reines "Warrent" Placement und da gabs für 10 cent einen Anspruch auf 1 Aktie ab 2,90$ und sonst nichts. Geiler Ansporn würde ich sagen und bei damaligen Kursen von um einen Dollar, zeigt es immer noch viel Vertrauen oder würde einer von euch, noch die 7k verschleudern wenn Ihr wisst, dass es ein Abzockemodell ist? Pollinger ist der einzige Börsenbriefschreiber den ich kenne, der immerhin wieder in die Firmen reinvestiert die er betreut. Mir gibt das jedenfalls Zuversicht. Schönes WE allen.

KELOWNA, British Columbia, July 5, 2017 /PRNewswire/ --

Marapharm Ventures Inc. (OTCQB: MRPHF) (CSE: MDM.CN) (FSE: 2M0) ("Marapharm" or the "Company") (http://www.marapharm.com/ ) announces the proposed offering of upto 80 million share purchase warrants. Each warrant will be offered for a consideration of 10 cents (CDN) per warrant for a total of gross proceeds of up to $8 million dollars and are exercisable into one common share for the price of $2.90 per share for a period of 3 years from the date of closing (the "warrants"). The proceeds will be utilized by Marapharm for development and corporate purposes.

Read more at http://www.stockhouse.com/news/press-releases/2017/07/05/mar…
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.479.897 von Bernhardow am 06.04.18 12:36:05Davon hat er doch 70.000 Warrant oder?
ah, sorry.
Ich habe nicht gewusst das es nur bei der Privat Platzierung eine Aktie dazu gab.

https://www.irw-press.com/de/news/marapharm-ventures-inc-sch…

Ich dachte beide hätte die gleichen Konditionen.