wallstreet:online
42,60EUR | -0,50 EUR | -1,16 %
DAX-0,22 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,07 % Öl (Brent)-2,32 %

Tages-Trading-Chancen am Donnerstag den 16.05.2019 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 



Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Donnerstag, 16.05.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
01:50JapanJPNInvestitionen in ausländische Anleihen---3,113 Bil.¥
01:50JapanJPNAusländische Investitionen in japanische Aktien--640 Mrd.¥
01:50JapanJPNAusländische Investitionen in japanische Aktien282 Mrd.¥-
01:50JapanJPNInvestitionen in ausländische Anleihen20,8 Mrd.¥--257 Mrd.¥
01:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Monat)0,3%0,2%0,3%
01:50JapanJPNInländischer Preisindex für Unternehmensgüter (Jahr)1,2%1,1%1,3%
02:00Euro ZoneEURTreffen der Eurogruppe---
06:30HollandNLDArbeitslosenquote, saisonbereinigt (3M)3,3%-3,3%
09:30Euro ZoneEUREZB Mitglied Peter Praet spricht---
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Jahr )1,1%1,2%1,2%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (EU-Norm) ( Monat )0,5%0,6%0,6%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (Monat)0,2%0,2%0,2%
10:03ItalienITAVerbraucherpreisindex (Jahr)1,1%1,1%1,1%
10:15DeutschlandDEUDeutschlands Bundesbank Präsident J. Weidmann spricht---
11:00ItalienITAHandelsbilanz EU1,22 Mrd.€-1,112 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz s.a.17,9 Mrd.€17,1 Mrd.€19,5 Mrd.€
11:00Euro ZoneEURHandelsbilanz n.s.a.22,5 Mrd.€19,9 Mrd.€17,9 Mrd.€
11:00ItalienITAGlobale Handelsbilanz4,625 Mrd.€4,24 Mrd.€3,268 Mrd.€
14:30KanadaCANAusländische Investments in kanadische Wertpapiere-1,49 Mrd.$-12 Mrd.$
14:30KanadaCANKanadische Investments in ausländische Wertpapiere1,54 Mrd.$-5,3 Mrd.$
14:30KanadaCANProduktionslieferungen (Monat)2,1%1,1%-0,2%
14:30USAUSAÄnderung der Baugenehmigungen0,6%--1,7%
14:30USAUSAÄnderung der Hausbaubeginne5,7%8%-0,3%
14:30KanadaCANADP Änderung der Beschäftigung61,7 Tsd.-13,2 Tsd.
14:30USAUSAFolgeanträge auf Arbeitslosenunterstützung1,66 Mio.1,68 Mio.1,684 Mio.
14:30USAUSAErstanträge Arbeitslosenunterstützung212 Tsd.220 Tsd.228 Tsd.
14:30Euro ZoneEUREZB De Guindos Rede---
14:30USAUSAPhilly-Fed-Herstellungsindex16,698,5
14:30USAUSABaugenehmigungen (Monat)1,296 Mio.1,29 Mio.1,269 Mio.
14:30USAUSABaubeginne (Monat)1,235 Mio.1,205 Mio.1,139 Mio.
16:30USAUSAEIA Änderung des Erdgaslagerbestandes106 Mrd.104 Mrd.85 Mrd.
17:15KanadaCANBoC Präsident Poloz spricht---
17:30USAUSAAuktion 4-wöchiger Treasury Bills2,365%-2,385%
18:15USAUSAFOMC Mitglied Lael Brainard spricht---
19:30GroßbritannienGBRMPC Mitglied Haskel Rede---
20:00Euro ZoneEUREZB Benoît Cœuré spricht---

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Daxacan-Tagessignal für Donnerstag, den 16. Mai 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 16. Mai 2019:
BUY Stopp @ 12.115 (Kauf)
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 9.1.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 10.885)
Geschlossene Positionen:
19.10.2018: Short bei 11.579
Glatt am 9.1.2019 bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
1 Tag vorm kleinen Verfall
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den kleinen Verfallstag im Mai:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-461-470/#…
2. Typischer Monatsverlauf im Mai von DAX und DOW:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-451-460/#…
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-451-460/#…

DAX Pivots
R3 12416,05
R2 12257,81
R1 12178,69
PP 12020,45
S1 11941,33
S2 11783,09
S3 11703,97

FDAX Pivots
R3 12478,50
R2 12306,50
R1 12205,00
PP 12033,00
S1 11931,50
S2 11759,50
S3 11658,00

CFD-DAX Pivots
R3 12471,30
R2 12302,20
R1 12199,00
PP 12029,90
S1 11926,70
S2 11757,60
S3 11654,40

DAX Wochen Pivots
R3 12628,56
R2 12473,80
R1 12266,82
PP 12112,06
S1 11905,08
S2 11750,32
S3 11543,34

FDAX Wochen Pivots
R3 12763,50
R2 12557,00
R1 12373,50
PP 12167,00
S1 11983,50
S2 11777,00
S3 11593,50

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
03.05.2019 12412,75
08.05.2019 12179,93
19.03.2019 11788,41
02.04.2019 11754,79
29.03.2019 11526,04
28.03.2019 11428,16
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
03.05.2019 12463,50
06.05.2019 12338,00
10.05.2019 12190,00
29.03.2019 11566,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
Mache mir keine Sorgen um meine puts.
Alphabet/Twitter/Facebook etc. Steigen 4% weil keine Eu Auto Zölle?
Der Mega Witz wäre ja, wenn Tesla gestiegen wäre.😂😂
Boeing gestiegen??
Na ja.
Ob heute viel Substanz hinter dem Anstieg war!?
We will See Tomorrow on thursday.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.579.977 von smallstick am 15.05.19 22:43:04Ich bin ON im Dax.

Liegt aber eher an Betty ihren Chart. Mal sehen was es bringt und wie weit die Beine tragen. 🤠

Gute Nacht
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.579.977 von smallstick am 15.05.19 22:43:0425500.
Aller guten Dinge sind 4.😙
wenn ich mir den Future ansehe könnte ich mir gut vorstellen, dass unser Daxi um ca. 100 Punkte fallen könnte um anschließend um ca. 200 Punkte zu steigen ... mir geht es nicht darum, die vollen Punkte - wie es unserem CFD-Tradergott immer vergönnt scheint - zu ergattern, sondern eher darum, ein paar sichere Punkte in der richtigen Richtung zu ergattern, denn es kann grausam sein, komplett auf dem falschen Fuß erwischt zu werden, vor Schockstarre handlungsunfähig zu sein und dadurch einen unbarmherzigen Verlust einzufahren.
Zum Trading:

Dax u Dow Shorts über Nacht.

OT:

CD-Player habe ich gemeldet.

Untergriffige, primitive Meldungen für sich alleine, ok.

Kein Mehrwert für das Forum für sich alleine, auch ok.

Beides zusammen permanent ist zuviel des Guten.

Gute Nacht - Betty
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.148 von abend66 am 15.05.19 23:04:50IG taxt gerade 12.098... da kann ich noch keine 100 Punkte nach unten erkennen. Kann aber natürlich trotzdem so kommen, die Nacht ist noch lang... :cool:
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Donnerstag, den 16.05.2019

Alter Falter. Binnen 3 Minuten stellte uns Trump nun 200 Punkte Aufwärts in den Chart. Eine Verschiebung der Zölle für Autos um möglicherweise 6 Monate erheiterte den Markt, oder sollte man eher sagen, die wenigen vorab eingeweihten, sehr deutlich. Ob er das nun stehen kann?!

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12424, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830, 11800, 11720, 11700, 11616, 11420, 11360, 11220
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Donnerstag-…

Chartlage: negativ
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: Tageschart dreht sichtlich auf, ist aber noch nicht über den Berg.


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Im Grunde hat sich der Dax zum Mittwoch schon gekonnt im Chart herumgeschoben. Erst das Aufwärtsgap ohne Standhaftigkeit. Dann die doch deutlicheren Abgaben bis hinunter zum Gapclose bei 11865 und dann die Rakete bis in die Widerstandszone bei 12120/12100. Damit hat der Dax nun eine recht eindrucksvolle Kerze im Tageschart eingestellt, die durchaus einen Tagesclose zum Donnerstag über der 12200 andeutet.

Ich würde aber schon auf der Stundenebene die Orientierung suchen. Ein kleines weiteres Hoch über der 12130 wäre erstmal nicht viel sagend, da es auch schnell abverkauft werden könnte. Bleibt der Dax aber über der 12130 stabil und standhaft, sollte man wirklich den impulsiven Stoß vom Mittwoch mit Respekt ansehen und sich auf eine Erreichen von 12190/12220 und gar 12330 einstellen. Darüber hinaus dürfte der Impuls dann sogar so viel Kraft haben und uns nächste Woche an den Gapclose bei 12450 führen, WENN der Markt hier nun oberhalb weiter raus arbeitet.

Unterhalb wären Rückläufe nun nach dem Stoß aber gewiss nichts ungewöhnliches und daher sogar erstmal zu favorisieren. Wichtige Stationen stellen dabei 12047, 12005 und 11960 dar. Im Grunde können alle unseren Dax schon wieder nach oben aufdrehen. Ich hüte aber vor zu vielen rationalen Gedanken. Der Markt ist nicht rational und wir bewegen uns weiter in einer Verfallswoche. Treibt unser Dax es zum Donnerstag richtig bunt, wären sogar 11880 keine Verwunderung. Die stellt nun nämlich ein interessantes Übertreibungsziel dar.

Fazit: Unser Dax hat eine sehr impulsive Kerze in den Chart gestellt und die ist nun maßgeblich. Kann sich der Dax über dieser Impulskerze etablieren, also per Stundenschlusskursen oberhalb von 12130 verweilen, ist einiges an Potentialen einzuplanen. Der Stoß hat durchaus genügend charttechnische Stärke um Anschlussbewegungen bis 12190, 12330 und gar 12450 zu rechtfertigen. Die einzige Bedingung ist, dass unser Dax eben oberhalb von 12130 noch gekauft wird und damit dort stabil weiter nach oben treiben kann. Scheitert er daran und geht in den Rücklauf über, stellen 12047, 12005 und 11960 attraktive Rebound-Ziele dar.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.427 von DrMartin_Kawumm am 16.05.19 00:24:05Guten Morgen.
Ist wirklich erschreckend, wie oft mittlerweile der Markt schon vor einer Meldung reagiert.
Kann sich ja jeder seinen Teil denken.😎
Allen viel Erfolg heute.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.664 von smallstick am 16.05.19 04:58:53Guten Morgen, habe ja gestern schon gefragt, ob der Oberindianer Geld brauchte... Vollkommen unkalkulierbar. Bin nur froh, dass es SL gibt. War zu dem Zeitpunkt in einer Besprechung. So habe ich aus dem Short gestern noch viel Geld gezogen. Ohne SL hätte es richtig "aua" gemacht.

Mal sehen, was heute wieder kommt.

Dir auch einen erfolgreichen Tag.
Guten Morgen an alle,

also das mit dem Trump macht mich wahnsinnig.
Der ist einfach ein absolut unkalkulierbares Risiko für alle Trader. Woher soll ich denn bitte Wissen wie der denkt? 'Nen Trend kann man verfolgen, aber seine Gedanken lesen klappt nicht.
Hab mich gestern zurück gehalten. Aber ein Glück für alle dass es SL's gibt.

Mal schauen was heute tolles passier. Vll ruder Mr. President ja wieder zurück. Vielleicht, vielleicht. Nur mit vielleicht macht man kein Geld.

Deshalb wünsch ich allen einen erfolgreichen Tag!!

Grüße
MJVR
DAX Candlesticks: DAX – Stabilisierung dank Trump

Eben veröffentlicht als Nachricht "DAX – Stabilisierung dank Trump" von (automatischer Beitrag)



Nach einer bislang unbestätigten Meldung wird US-Präsident Trump keine Importzölle auf Autos erheben – damit konnte der DAX im gestrigen Handel innerhalb weniger Minuten um rund 200 Punkte anziehen. So bildete sich eine weiße Tageskerze mit langer Lunte. Die jüngsten drei Tagestiefs bestätigen somit die seit Jahresende 2018 laufende Aufwärtstrendlinie – auch der korrektive Abwärtstrend in den Stundenkerzen konnte getestet werden. Mit einem Tagesschluss bei 12.099 Punkten stand der DAX kurz vor einem relevanten Widerstandsniveau. Die vorbörsliche Indikation notiert jedoch etwas schwächer bei ca. 12.030/40 Punkten. Damit ist der Abwärtstrend noch nicht geknackt – die gestrige Erholung hingegen sollte den Markt stabilisieren. Es sei denn, die gestrige Meldung wird dementiert und erweist sich als Luftnummer.

 

DAX – Tageskerzen

Der Aufwärtstrend wurde bestätigt. Im Umkehrschluss wäre ein Fall unter die jüngsten Tiefs mit Break der 11.850 Punkten sehr negativ, da dann mit einer „Enttäuschungs-Reaktion“ zu rechnen wäre und einem Fall in Richtung 200-Tagelinie, die bei 11.650/60 Punkten notiert. Für eine Fortsetzung der Erholungsbewegung muss der DAX hingegen über ca. 12.140 Punkten ansteigen per Tagesschlusskurs.

 

DAX (L&S) – Stundenkerzen

Der DAX im gestrigen Handelsverlauf schwächer als favorisiert. Nach einem Abprall am Vormittag an der Widerstandszone im Bereich 12.035/52 setzten Kursverluste ein – die jedoch am späten Nachmittag gestoppt wurden. Die sehr lange weiße Stundenkerze und deren Mitte stellt nun mit dem Bereich um 12.050/30 Punkten bis zur runden 12.000er-Marke eine Unterstützungszone dar – hier wäre auf Kaufsignale zu achten. Eher kritisch wäre ein Fall unter 11.990/80 Punkte sowie folgend unter 11.920 Punkten und natürlich neue Tiefs. Nach oben hin ist der DAX jedoch noch im Bereich 12.080/12.100 sowie bei ca. 12.130/40 jeweils gedeckelt – positiv wäre wider Erwarten ein Anstieg über 12.140 Punkten mit Zielen bei 12.200 bis 12.270 Punkten.

Für den heutigen Handelstag wäre eine Pendelbewegung um das Eröffnungsniveau bei ca. 12.030/40 zu erwarten – allerdings wie gestern zu sehen war, der Markt ist nervös und dürfte auf neue politische Statements/Gerüchte entsprechend reagieren.

Heute entfällt das Update im Youtube-Kanal.

Stefan Salomon Chartanalyst

www.candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com, www.tradesignalonline.com sowie www.bsb-software.de



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.937 von Gilera am 16.05.19 07:38:46Moin. Weiß jemand wo für die Stillhalter der perfekte Abrechnungskurs wäre zum morgigen Verfall? Irgendwo gibt es dazu eine Auswertung bzw Statistik.

Wo kann ich diese finden?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.976 von likeshort am 16.05.19 07:44:52
Zitat von likeshort: Moin. Weiß jemand wo für die Stillhalter der perfekte Abrechnungskurs wäre zum morgigen Verfall? Irgendwo gibt es dazu eine Auswertung bzw Statistik.

Wo kann ich diese finden?
Hier: https://www.stockstreet.de/verfallstag-diagramm#/
Guten Morgen, Leute.
Glückwunsch an die Shorties, da ist man ja nochmal ganz gut rausgekommen.
Was machen wir heute.
Ich suche gleich um die 30-35 einen Longscalp... ich habe immer noch die 160 auf dem Schirm, bei gutem Anlaufen könnten auch 200 daraus werden. Probieren muss ich das. Mal sehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.054 von deusmyops am 16.05.19 07:55:52
Zitat von deusmyops: Guten Morgen, Leute.
Glückwunsch an die Shorties, da ist man ja nochmal ganz gut rausgekommen.
Was machen wir heute.


Moin! Dax von der 36 bis 86 traden?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.163 von idRldK am 15.05.19 23:07:08
Zitat von idRldK: Zum Trading:

Dax u Dow Shorts über Nacht.

OT:

CD-Player habe ich gemeldet.

Untergriffige, primitive Meldungen für sich alleine, ok.

Kein Mehrwert für das Forum für sich alleine, auch ok.

Beides zusammen permanent ist zuviel des Guten.

Gute Nacht - Betty



Moin. Freue mich ja selten. Aber darüber dann doch schon etwas..
Denke es wuerde sich rapide etwas am Ton und dem Inhalt der hier zur Schau gestellten Gedankengänge der User ändern, wenn man nur die Abrechnungen, anstelle der Wahrsagungen lesen wuerde.

Die Daumendinger verstärken allerdings noch das Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom der einsamen Menschen (das ist natuerlich nicht despektierlich gemeint und "nur" eine Unterstellung, wie so vieles andere auch).

Danke einmal Betty.
Der gerade herrschende Short-Trend im Dax ist immer noch nicht gebrochen. Vll sehen wir ja noch die <11800 (?).

Gentlemen place your bets.

Für mich unter ~12020 short, über ~12100 long :D

Bin noch in Chart-Technik-Ausbildung. Deshalb von mir keine Marken oder Charts :D

Grüße
MJVR
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.090 von fackel2401 am 16.05.19 08:00:17Ja, gute Idee. Biste schon drin, du Säckel? Mein Posi von gestern habe ich tatsächlich auf Einstand ausstoppen lassen. Das ist erstmal ein Warnsignal, finde ich. Dennoch glaube ich, dass sie so nah am oberen Gap nicht einfach wieder abdrehen und dieses also erst schließen, falls immer noch große Ambitionen im Markt sind, tiefere Tiefs zu machen, was wir ja nicht wissen können. Aber die 86 sollte auf jeden Fall kommen. Hmm...
Mal schauen, ob ich um die 40-30 auch nochmal aufspringe... Viel Erfolg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.132 von deusmyops am 16.05.19 08:04:05Danke, Dir auch viel Erfolg! Bin leider noch nicht drin, habe bis eben im Dow ein paar Longpunkte abgefischt. 27 wäre auch noch drin. Enger stopp heute morgen. Betty macht mich im Moment ein wenig nervös. Lassen die uns gar nicht rein?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.132 von deusmyops am 16.05.19 08:04:05
Zitat von deusmyops: Ja, gute Idee. Biste schon drin, du Säckel? Mein Posi von gestern habe ich tatsächlich auf Einstand ausstoppen lassen. Das ist erstmal ein Warnsignal, finde ich. Dennoch glaube ich, dass sie so nah am oberen Gap nicht einfach wieder abdrehen und dieses also erst schließen, falls immer noch große Ambitionen im Markt sind, tiefere Tiefs zu machen, was wir ja nicht wissen können. Aber die 86 sollte auf jeden Fall kommen. Hmm...
Mal schauen, ob ich um die 40-30 auch nochmal aufspringe... Viel Erfolg.


Jo, 40 könnte auch gehen, da war bei IG ein Minigap, dass Sie einfach übersprungen haben.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.192 von fackel2401 am 16.05.19 08:09:428:30 gibt es in der präferierten Richtung, oft einen Rücklauf bzw. eine Konso je nach dem - die kann man nutzen, um aufzuspringen. Leicht ist es heute Morgen allerdings nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.192 von fackel2401 am 16.05.19 08:09:42Betty muss dich nicht nervös machen. Die tradet einfach ihr System und ihre Idee. Fertig. Das muss nicht kommen, kann aber natürlich kommen. Mein Tip für den Dow wäre für heute ein erneutes Anlaufen der 26000 Gapclose. Dann ist meiner Meinung nach Raum für Bettys Idee für weiter nach unten vorher ist mir das Risk zu groß auf Short zu setzen. Wenn sie das auf dem Schirm hat und den Trades Raum bis dahin gibt, dann ist ja alles gut. Allerdings weiß ich nicht mehr, wo sie rein ist - evtl. schon so um die 600... dann müsste sie langen Atem beweisen oder rausgehen. Wir werden sehen, was der Markt macht.
moin,

sieht zum Start erstmal nach SHORT aus.

Heute ist wieder Aktion Donnerstag, es muss mit starken Marktbewegungen gerechnet werden.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.243 von deusmyops am 16.05.19 08:15:31
Zitat von deusmyops: 8:30 gibt es in der präferierten Richtung, oft einen Rücklauf bzw. eine Konso je nach dem - die kann man nutzen, um aufzuspringen. Leicht ist es heute Morgen allerdings nicht.


Guter Tip, hab mal 67 short eingegeben. Jetzt rutscht der vorher runter? Ich geh lieber richtig arbeiten, gleich.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.868 von MJVR am 16.05.19 07:25:36Vormittags handeln und wenn das Trampeltier wach wird die Füße still halten.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.285 von deusmyops am 16.05.19 08:18:59
Zitat von deusmyops: Betty muss dich nicht nervös machen. Die tradet einfach ihr System und ihre Idee. Fertig. Das muss nicht kommen, kann aber natürlich kommen. Mein Tip für den Dow wäre für heute ein erneutes Anlaufen der 26000 Gapclose. Dann ist meiner Meinung nach Raum für Bettys Idee für weiter nach unten vorher ist mir das Risk zu groß auf Short zu setzen. Wenn sie das auf dem Schirm hat und den Trades Raum bis dahin gibt, dann ist ja alles gut. Allerdings weiß ich nicht mehr, wo sie rein ist - evtl. schon so um die 600... dann müsste sie langen Atem beweisen oder rausgehen. Wir werden sehen, was der Markt macht.


Das hast Du sicher Recht, glaube 646 ist Sie nochmal rein.
Dow JOnes NYSE - Tag
Guten Morgen, hier der Dow-Tageschart mit Beschreibung im Chart.

Wünsch euch alles Gute - Betty


Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.378 von fackel2401 am 16.05.19 08:26:46
Zitat von fackel2401:
Zitat von deusmyops: Betty muss dich nicht nervös machen. Die tradet einfach ihr System und ihre Idee. Fertig. Das muss nicht kommen, kann aber natürlich kommen. Mein Tip für den Dow wäre für heute ein erneutes Anlaufen der 26000 Gapclose. Dann ist meiner Meinung nach Raum für Bettys Idee für weiter nach unten vorher ist mir das Risk zu groß auf Short zu setzen. Wenn sie das auf dem Schirm hat und den Trades Raum bis dahin gibt, dann ist ja alles gut. Allerdings weiß ich nicht mehr, wo sie rein ist - evtl. schon so um die 600... dann müsste sie langen Atem beweisen oder rausgehen. Wir werden sehen, was der Markt macht.


Das hast Du sicher Recht, glaube 646 ist Sie nochmal rein.


So, 40 long, stopp 25, tp 86. muss los, bis später.
Ein klares 4 Uhr Tief in der Nacht finde ich auch immer interessant für ein paar Punkte. Ich warte mal ab und schaue mal ob die 12000 vielleicht doch nochmal unterschritten wird. Da reagiere ich dann.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.105 von MJVR am 16.05.19 08:02:16Der Shorttrend ist erst über 12200 gebrochen, solange sind das alles nur Korrekturen im Stundenchart:

Wie weit Du das dann für Dich runterscalierst was für Dich long oder short ist liegt an Dir bzw. welche Zeiteinheit Du handeln willst.
Im 3er wäre das für mich long:

für einen Scalper wäre das Short

Trendbrüche:

(Bild geklaut hoffe ich bekomme keine Anzeige!)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.309 von Broker437 am 16.05.19 08:20:56aktuell noch long...............
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.309 von Broker437 am 16.05.19 08:20:56Herr G. könnte Dir helfen, falls Markenbedarf hast......:rolleyes:
@R32:
Hab bis jetzt einmal nach den Marken getradet. Hat mir sogar gutes Geld beschert :D
Die Marken werden schon auch ihre Richtigkeit haben. Aber alle wollen hier immer nur Charts mit einer Milliarden Trendlinien, Gapboxen und allen Bändern die man so kennt.
Laut Erdal Cene: Unnötig AF :D
Aber jeder wie er denkt und was er braucht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.580.976 von likeshort am 16.05.19 07:44:52Funktioniert nicht mehr.
Die letzten 3 mal voll daneben.
Dax Abwärtstrend gefallen
DAX M5


Der Abwärtskanal der den Markt die letzten Wochen hat Fallen lassen ist gestern mit viel Wucht nach oben gebrochen wurden.
Jetzt ist es wichtig dass der Markt hier sichtbar über dem Kanal bleibt um eine Aufbnahme des möglichen übergeordneten Aufwärtstrend wieder fortzusetzen.

Wenn er nicht wieder in den Kanal fällt kann der Markt heute ziemlich schnell nach oben werden und dabei nicht sehr viel korrigieren. Was eine Warnung sein soll hier etwas aus zusitzen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.567 von R32 am 16.05.19 08:42:13
Zitat von R32: Herr G. könnte Dir helfen, falls Markenbedarf hast......:rolleyes:


Hi R32,
dann würde ich Dich bitten ihn mal zu fragen und seine Antwort uns allen kund zu tun. :kiss:
Der Brent Öl Indikator kann man auch gut nutzen.

Demnach STRONG LONG in den Märkten
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.624 von MJVR am 16.05.19 08:49:24warst Du im April auf dem Seminar beim Erdal?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.801 von RippchemitKraut am 16.05.19 09:09:56Nein, dazu bin ich noch zu frisch dabei.
Hab mit seinem Buch angefangen. Und das hat mir echt sehr gut weiter geholfen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.624 von MJVR am 16.05.19 08:49:24
Zitat von MJVR: @R32:
Hab bis jetzt einmal nach den Marken getradet. Hat mir sogar gutes Geld beschert :D
Die Marken werden schon auch ihre Richtigkeit haben. Aber alle wollen hier immer nur Charts mit einer Milliarden Trendlinien, Gapboxen und allen Bändern die man so kennt.
Laut Erdal Cene: Unnötig AF :D
Aber jeder wie er denkt und was er braucht.



Die Mehrzahl denkt viel , aber die meisten brauchen Geld und machen sich Nachts um 03.00 Gedanken was der Dachs macht . Also ich schlafe um diese Uhrzeit ! :laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.765 von Broker437 am 16.05.19 09:04:53ja was denn nun:

Long oder short oder eher seitwärts?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.831 von MJVR am 16.05.19 09:13:00sehr empfehlenswert
Pivot Point Strategy: @DAX@ – 16/05/2019
Das Close (Vortag) lag mit 12.100 Punkten zwischen den heutigen Pivot-Punkten R1 und PP. Die heutige Eröffnung lag mit 12.077 Punkten ebenfalls zwischen den heutigen Pivot-Punkten R1 und PP ...
Zum Weiterlesen bitte den folgenden Link verwenden;

https://formationenundmuster.com/




Ich wünsche allen einen erfolgreichen Handelstag.
Traden Sie was Sie sehen und nicht was Sie denken!
Peter D.

Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapie-ren oder Derivaten dar. Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert sein.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.852 von Abendkasse am 16.05.19 09:14:38hat ja nicht Jeder einen netten und dann noch ehrlichen Bankberater!
Mit Trump im Nacken macht Trading echt kein Spaß.
Trump will Huawei nicht. Dax bricht (bisschen) ein.
Nervt

Aber Kopf hoch weiter gehts :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.741 von Quickly22 am 16.05.19 09:02:52
DAX Setup
Zwar ist der Markt jetzt erstmal auf Tauchstation gegangen, aber das macht dieses Setup doppelt stark da dort derzeit eine Menge SL liegen.
Kommt es nicht bleibe ich vorerst Flat.

DAX M5



M.f.G. Quickly
Auch heute wieder Probleme ohne Ende bei der Erreichbarkeit hier :cry: Wird hier an der Technik gespart oder was ist der Grund für diese ständiges off's? Weiß jemand näheres?

Guten Morgen :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.753 von Abendkasse am 16.05.19 09:04:13
Zitat von Abendkasse:





Zusätzliches Taschengeld für den Urlaub im vorbeigehen verdient ! :kiss::kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.964 von cashburner99 am 16.05.19 09:48:08Ich hab so das Gefühl, dass die Server hier zusammen brechen wenn zu viel Bewegung in den Dax kommt :D
Ich bin auch mal bei 12030 rein.. Ziel ist 160... Ich kaufe, falls der weiter runter macht unten noch einmal nach. 990 zum Beispiel. So, ich habe noch Erledigungen zu machen... Wir sehen uns am Nachmittag.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Sofainhalte bitte auf dem Sofa platzieren
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.931 von MJVR am 16.05.19 09:45:50
Zitat von MJVR: Mit Trump im Nacken macht Trading echt kein Spaß.
Trump will Huawei nicht. Dax bricht (bisschen) ein.
Nervt

Aber Kopf hoch weiter gehts :)


Ob so eine Fakenews den Markt beeinflusst? Der arbeitet doch bloß korrekt seine Marken ab, der Bursche. TP auf 83 verschoben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.964 von cashburner99 am 16.05.19 09:48:08
Zitat von cashburner99: Auch heute wieder Probleme ohne Ende bei der Erreichbarkeit hier :cry: Wird hier an der Technik gespart oder was ist der Grund für diese ständiges off's? Weiß jemand näheres?

Guten Morgen :cool:


Probleme seit Herr G. im Urlaub ist, könnt man fast meinen.......:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.030 von fackel2401 am 16.05.19 09:53:00Meinst du n 50 Punkte Drop entsteht einfach weil er sich an Marken hält?
Irgendwo muss recht viel verkauft worden sein. Und irgend einen Grund wirds dafür haben.
Aber Gründe für etwas Geschehenes zu finden ist einfach. (Auch aus Buch Erdal Cene).
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.345 von RippchemitKraut am 16.05.19 08:23:23
Zitat von RippchemitKraut: Vormittags handeln und wenn das Trampeltier wach wird die Füße still halten.....


der ist fähig - Nachts beim pinken auch zu Twittern :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.045 von R32 am 16.05.19 09:53:50
Zitat von R32:
Zitat von cashburner99: Auch heute wieder Probleme ohne Ende bei der Erreichbarkeit hier :cry: Wird hier an der Technik gespart oder was ist der Grund für diese ständiges off's? Weiß jemand näheres?

Guten Morgen :cool:


Probleme seit Herr G. im Urlaub ist, könnt man fast meinen.......:rolleyes:


Wahrscheinlich ist Herr G. hier Server-Admin :D
Seit er weg ist läuft hier nichts mehr richtig
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.045 von R32 am 16.05.19 09:53:50
Zitat von R32:
Zitat von cashburner99: Auch heute wieder Probleme ohne Ende bei der Erreichbarkeit hier :cry: Wird hier an der Technik gespart oder was ist der Grund für diese ständiges off's? Weiß jemand näheres?

Guten Morgen :cool:


Probleme seit Herr G. im Urlaub ist, könnt man fast meinen.......:rolleyes:


Kann ja gar nicht anders sein :laugh: Ich denke ja sowieso, das die gesamte Finanzwelt ohne die "Marken" des Herrn G. nicht klar kommt...ist an den völlig irren Bewegungen der letzten Tage klar zu erkennen :laugh: :laugh: :laugh:

Ich wünsch' dir einen schönen Tag :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.081 von Gilera am 16.05.19 09:57:26:)
ältere Männer haben ja öfters mal Probleme mit der Prostata!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.214 von Gilera am 16.05.19 10:31:22
Zitat von Gilera: ja - 30 long - 60 short bis es nicht mehr klappt


Bin dabei
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.214 von Gilera am 16.05.19 10:31:222x mal hoch 2x mal runter dann auf Ausbruch warten!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.262 von RippchemitKraut am 16.05.19 10:38:37
Zitat von RippchemitKraut: 2x mal hoch 2x mal runter dann auf Ausbruch warten!


Ausbruch soeben passiert. Auf zu 140.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.290 von likeshort am 16.05.19 10:41:19
Zitat von likeshort:
Zitat von RippchemitKraut: 2x mal hoch 2x mal runter dann auf Ausbruch warten!


Ausbruch soeben passiert. Auf zu 140.


Liegt da sein SL ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.318 von DaxProPlayer am 16.05.19 10:46:02😀. Wird heute noch erreicht werden.
Vorher hoffe ich, kommt er noch mal runter. Ist die Stunde über 066 sind alle Shortträume für heute dahin!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.340 von likeshort am 16.05.19 10:48:35
Zitat von likeshort: 😀. Wird heute noch erreicht werden.
Vorher hoffe ich, kommt er noch mal runter. Ist die Stunde über 066 sind alle Shortträume für heute dahin!


R1 hat heute eine Wahrscheinlichkeit von 30%
12112 wäre doch eine schöne Zahl ? 😘🤠für eine 180 Grad Wendung.
Guten Morgen,

mir fällt auf, dass über WO heute keine knappen KOs zu finden sind.... sie werden schon wissen, warum...?!?

Auf Onvista ist zB der VF5USD (KO 25.457,01) noch zu finden, zu kaufen ist er jedenfalls auch noch, es ist ein Schein der gestern emittiert wurde...

Gestern waren der DOW jedenfalls unter der Schwelle.

Kann sich jemand erklären, warum der noch gehandelt wird?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.456 von fackel2401 am 16.05.19 08:32:55
Zitat von fackel2401:
Zitat von fackel2401: ...

Das hast Du sicher Recht, glaube 646 ist Sie nochmal rein.


So, 40 long, stopp 25, tp 86. muss los, bis später.


Danke und raus bei 83, dad Gezabbel geht mir so auf den S.....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.392 von fackel2401 am 16.05.19 10:57:37So, jetzt wissen wir wie das bis heute Abend und morgen hier laufen wird. Und das mit Ansage.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.372 von cscheer am 16.05.19 10:52:42Vll wurde erst nach dem Downer gestern emittiert?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.066 von MJVR am 16.05.19 09:56:24
Zitat von MJVR: Meinst du n 50 Punkte Drop entsteht einfach weil er sich an Marken hält?
Irgendwo muss recht viel verkauft worden sein. Und irgend einen Grund wirds dafür haben.
Aber Gründe für etwas Geschehenes zu finden ist einfach. (Auch aus Buch Erdal Cene).


Das ist doch nur der Anlass zu frühe Longs rauszuekeln.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.424 von likeshort am 16.05.19 11:00:36
Zitat von likeshort: So, jetzt wissen wir wie das bis heute Abend und morgen hier laufen wird. Und das mit Ansage.


Jo, Richtung scheint klar, hoffentlich die Puts schon entsorgt?
Kurzer Blick auf die Börse. Alles läuft, wie gehabt, also alles richtig gemacht heute Morgen. Einstand und Lust auf 160 bzw. 159 liegt mein TP. Knallharte Trades, Leute!!! Muhahahah.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.446 von RippchemitKraut am 16.05.19 11:03:44Diese Suche ist nochmal um einiges besser, danke.

Also sind die Infos auf WO einfach nicht korrekt?

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.530 von Gilera am 16.05.19 11:15:50Gedankenübertragung, beide Gaps zu, mal überraschen lassen was nun folgt!
Soll LJ überhaupt noch was schreiben?

Mmmh mein trade:

Volles Rohr zum pp umme 12020 seit 090, Stop 105

Idee ausm 5min...

LJ
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.548 von RippchemitKraut am 16.05.19 11:17:57Wo exakt war gestern XETRA SK gestern?

Wo ist das Maximum Pain zum Verfall morgen? Weiß das jemand?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.508 von cscheer am 16.05.19 11:13:31am genauesten wenn Du Direkt zum Schmidt gehst und nicht zum Schmidtchen:

https://zertifikate.vontobel.com/DE/Produkt/DE000VF5USD0
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.594 von Eljot80 am 16.05.19 11:25:55Könnte eine Flagge ausbilden. Nach oben gibt es die bereits genannten Widerstände bei 140 und nach unten bei 860...mal schauen was passiert
Dax
Mein Short ist überm Trump-Bereich hinfällig. Mal schauen, ob's "bloß" ein Gap-Close analog zum Dow war.


Mist geschrieben - ist natürlich die tagesemma :yawn:

bin auch schon langsam Kirre
LJ sagt mal nur:

Rausgegekelt im ersten Versuch…
Zweiter Versuch umme 110 gestartet…

Wenn das nicht klappt: flat und warten obs Lineal kommt…

Trotzdem noch eines:
Einmal Nachts und den gleichen post in den Morgentrööd: gähn, wozu?

LJ entscheidet bitteschön selbst, wer oder was einen Mehrwert für ihn hat. Und wenn ich jemanden oder seine Aussagen nicht mag: dann lese ich ihn nicht.

Schreibe ich aber: der ist auf ignore und meckere dann über seine postings: ist das FALSCH!

LJ

P.S: und ich spare auch an Kritik nicht, egal wer hier Mist schreibt, gelle!
Es erschließt sich mir nicht auf Anhieb, wieso hier manche shorten nach der gestrigen Ansage des Marktes!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.742 von Eljot80 am 16.05.19 11:50:51
Zitat von Eljot80: LJ sagt mal nur:

Rausgegekelt im ersten Versuch…
Zweiter Versuch umme 110 gestartet…

Wenn das nicht klappt: flat und warten obs Lineal kommt…

Trotzdem noch eines:
Einmal Nachts und den gleichen post in den Morgentrööd: gähn, wozu?

LJ entscheidet bitteschön selbst, wer oder was einen Mehrwert für ihn hat. Und wenn ich jemanden oder seine Aussagen nicht mag: dann lese ich ihn nicht.

Schreibe ich aber: der ist auf ignore und meckere dann über seine postings: ist das FALSCH!

LJ

P.S: und ich spare auch an Kritik nicht, egal wer hier Mist schreibt, gelle!


100 Belly up wäre bei 120 , nur als idee.
knappe 150 - sollte - könnte - müsste - usw. das kurzfristige Ziel sein .
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.768 von deusmyops am 16.05.19 11:55:47Eieiei,

wieder mit minus rausgeekelt...

Hattest Recht und andere auch...

Warum short?

1. Wochenpivaot umme 112

2. Dachte LJ: Das Senti wird gleich drehen

3. Kommt jetzt wohl R1, neuer Punkt...

4. Fehlen dem LJ paar Marken- und Ideengeber

LJ
Update Dax:

Da war er schneller und hat die 140 schon kassiert... na trotzdem noch ein Bildchen von mir.

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.768 von deusmyops am 16.05.19 11:55:47
Zitat von deusmyops: Es erschließt sich mir nicht auf Anhieb, wieso hier manche shorten nach der gestrigen Ansage des Marktes!


Volle Zustimmung, zumal das Gap ~12170 nicht wirklich weit entfernt ist.

Ich denke, danach könnte es wieder drehen, aber nach dem Short ON bin ich flat und werde auch nicht handeln, bis sich wieder klarere Zeichen ergeben.

Dir auch mal danke für die guten Anregungen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.896 von Eljot80 am 16.05.19 12:12:01Kommen auch wieder bessere Tage... Warum haste denn heute Morgen meine 12030 nicht getradet? Meine Marken sind immer für 10 Punkte gut. Ist aber trotzdem keine Handelsempfehlung :cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.914 von deusmyops am 16.05.19 12:14:07Schaffen wir noch 200 + x?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.926 von deusmyops am 16.05.19 12:15:33
Zitat von deusmyops: Short 87 Nachkauf bei 200 falls nötig.. bei 210 SL


Einstand.. ich will heute nichts mehr anbrennen lassen..hehe...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.581.952 von Quickly22 am 16.05.19 09:47:28
Setup geglückt und läuft
Man sieht wie stark der überlauf solcher Punkte den Markt beschleunigen kann und vielmal läuft er auch nicht wieder in den Bereich wobei der SL schnell +- 0 gesetzt werden kann.

Wir haben hier in der Zählung mit hoher wahrscheinlichkeit eine 3 in einer 3 bedeutet einen sehr schnellen Part in einer Impulswelle was mich derzeit veranlasst die POS weiter laufen zu lassen.

M.f.G. Quickly
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.930 von MedPhys am 16.05.19 12:16:01
Zitat von MedPhys: Schaffen wir noch 200 + x?


Ja, das kann heute sehr eskalieren. Die Amis könnten nochmal die 26 aufs Korn nehmen - halte ich durchaus für möglich.. dann sehen wir den Dax Richtung 400 ballern... Gap oben ist jetzt jedenfalls im Dax zu - im Dow offen... das wird schwierig.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.936 von deusmyops am 16.05.19 12:16:58
Zitat von deusmyops:
Zitat von deusmyops: Short 87 Nachkauf bei 200 falls nötig.. bei 210 SL


Einstand.. ich will heute nichts mehr anbrennen lassen..hehe...


Wenn er ausgestoppt wird, halte ich die Füße still. Das Dowgap macht mir zuviel Angst, um willkürlich Short zu probieren, wenn das allerdings zu ist, dann würde ich auf jeden Fall Betty´s Idee im Hinterkopf halten. Viel Erfolg.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.958 von Quickly22 am 16.05.19 12:20:11Ew dürft dann ja so in etwas aussehen:

:), erinnert mich an Cues EW von früher
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.958 von Quickly22 am 16.05.19 12:20:11Ja, sehr geil. Hat mein Depot gerade um 2,33 Prozent angehoben. Habe fertig :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.914 von deusmyops am 16.05.19 12:14:07
Zitat von deusmyops: Kommen auch wieder bessere Tage... Warum haste denn heute Morgen meine 12030 nicht getradet? Meine Marken sind immer für 10 Punkte gut. Ist aber trotzdem keine Handelsempfehlung :cry:


Hei!

War heute früh auf Termin...

Und nun ja: Da ich ja ohnehin der Einzige mit minus heute bin: muß LJ Euch heute eben bißchen sponsern...

Das wirklich dofe ist nur: LJ liegt ja oft mit 10P vorne, siehe 090, ging bis 080...

Will aber lieber "mittlere Strecke" probieren und da hapert es noch...

Gruß
LJ

P.S: und wenn ich den Tag schlecht beginne, habe ich eben "Kopfprobleme"
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.010 von Standuhr am 16.05.19 12:24:51Es ist wunderschön, und du weißt es sehr genau!!!
Ich glaube dir im Übrigen keine Wort; du tradest weiterhin, da bin ich mir zu 98% sicher.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.036 von Eljot80 am 16.05.19 12:27:37warum setzt du nicht bei 10 Punkten einen SL auf BE oder +1?

Wenn es nicht läuft, lieber mal Kiste aus und dann auf den nächsten Tag hoffen, macht keinen Sinn, sich dagegen zu stemmen und möglicherweise weitere Verluste einzufahren.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.036 von Eljot80 am 16.05.19 12:27:37Keine Sorge, du bist nicht der Einzige im Minus, nur der Einzige, der darüber schreibt. ;) Hauptsache, du verwendest SL, dann kannste die mittleren Strecken weiter versuchen. Bleib nur über 50% Erfolgsquote und du hast am Ende des Monats ein Plus stehen. Da hapert überhaupt nichts.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.896 von Eljot80 am 16.05.19 12:12:01
Zitat von Eljot80: Eieiei,

wieder mit minus rausgeekelt...

Hattest Recht und andere auch...

Warum short?

1. Wochenpivaot umme 112

2. Dachte LJ: Das Senti wird gleich drehen

3. Kommt jetzt wohl R1, neuer Punkt...

4. Fehlen dem LJ paar Marken- und Ideengeber

LJ


Das Ding ist, wenn einem morgens der Zug wegfährt hat man ( teilweise zurecht ) Angst, draufzuspringen. Shorten ist dann so eine Trotzreaktion, die man vermeiden sollte, ausser evt. viell. denn mit einem kleinen Teil des Tagesgewinns.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.124 von cashburner99 am 16.05.19 10:18:55Ich wünsch Dir satte Gewinne, dann erledigt sich das mit dem schönen Tag von ganz alleine :kiss:
@Cscheer bist du schon im Dow Long positioniert heute oder hast noch von gestern am laufen. Tendiere zu UY2QTB.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.118 von MedPhys am 16.05.19 12:36:03Flagge wie gedacht nach oben gebrochen. Könnte m.M.n. Jetzt die 12150 anlaufen und dann wieder nach oben abdrehen. Ziemlich stark für so einen Tag


Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.064 von BigTS am 16.05.19 12:30:03
Zitat von BigTS: warum setzt du nicht bei 10 Punkten einen SL auf BE oder +1?

Wenn es nicht läuft, lieber mal Kiste aus und dann auf den nächsten Tag hoffen, macht keinen Sinn, sich dagegen zu stemmen und möglicherweise weitere Verluste einzufahren.


Danke Dir, hatte ich doch und das auch live gepostet, alles gut. Nur beim zweiten hats mir 10 Punkte rasiert...

Insofern alles gut... Muß mich nur entscheiden: was ich "sehe" oder "glaube zu sehen"

War es das, das TH umme 193???

Nach der grünen Bazooka gestern blockiert es bei mir eben oft. Tschuldigung an alle hier für wenig Mehrwert, ist aber eben alles so...

Ich mache mal Mittag

Gruß
LJ

P.S: übe später mal mit Charts, habe den von gestern leider im Gold zerschossen, bis jetzt hätte der gepasst ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.646 von Gilera am 16.05.19 11:33:27JUP        
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.110 von R32 am 16.05.19 12:34:49
Zitat von R32: Ich wünsch Dir satte Gewinne, dann erledigt sich das mit dem schönen Tag von ganz alleine :kiss:


Ne marke wäre mal cool :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.154 von Eljot80 am 16.05.19 12:40:58die Frage TH kann ich dir nicht beantworten, ich bin heute auch nur mit einem halben Auge dabei. Ich befürchte, dass der Oberindianer oder aber eine andere Seite heute wieder irgendetwas postet, twittert oder sonst wie, so dass ich meine Finger raus halte.

Ein von drei Trades heute ist bei mir auch in den SL gelaufen, gehört dazu. Außer CFDXXX gibt es keine 100%igen Gewinner. Aber wer redet schon gern von Verlust.

Fehltrades gehören dazu, aber dafür gibt es ja SL.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.154 von Eljot80 am 16.05.19 12:40:58So eine Kerze wie gestern, kannste dir mal merken, bedeutet immer es ist oder wird extrem bullisch. Davon ausnehmen tue ich Bewegungen während der FED oder EZB, oder Extremnachrichten wie Terroranschläge. Die Erklärungen hier, dass es sich um eine Trumpkerze handelt, ist irreführend. Trump hat nichts mit den Markbewegungen zu tun. Schon mit Erreichen des signifikanten Tiefs bei 820 lauerten große Adressen darauf, weiter rauf zu kaufen. Es ist dann egal welche Nachricht kommt, sie ist nicht ursächlich, sondern dient im Nachhinein der Erklärung. Der Kausalzusammenhang ist also ein Scheinbarer. Eigentliche Ursache für die Bewegungen sind die Preise und der anstehende Verfall. Überlegt doch mal, wie lange wir alle auf die 850-800 gewartet haben nach dem brutalen Abverkauf - dann kommt die Scheissmarke und alle glauben plötzlich, jetzt ist es vorbei, jetzt geht das noch weiter runter. Typisch Kleinanleger. Hat viele richtige Ideen, macht aber nichts davon, weil er in seinem stillen Kämmerlein sitzt und insgeheim annimmt, dass er wohl doch irgendwie genial sei. Ist er auch, aber genial daneben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.118 von MedPhys am 16.05.19 12:36:03Hi, hab beide von gestern Abend behalten und heute um 10:58 Uhr das Engagement in beiden ausgebaut, allerdings mit etwas knapperen Brüdern ;-)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.240 von cscheer am 16.05.19 12:52:27Ja, gut, bin da etwas vorsichtiger unterwegs ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.210 von BigTS am 16.05.19 12:47:43Mir hats gestern einen Schein auf UNH zerfetzt... :-(
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.246 von cscheer am 16.05.19 12:53:50bleibt leider nicht aus. Mit der Kerze gestern habe ich auch nicht gerechnet, aber der SL war Gott seii Dank im Gewinn und die Slippage war gering. Sonst hätte ich auch böse geblutet.

Deswegen halte ich auch heute lieber mal die Finger still.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.224 von deusmyops am 16.05.19 12:50:00
Zitat von deusmyops: So eine Kerze wie gestern, kannste dir mal merken, bedeutet immer es ist oder wird extrem bullisch. Davon ausnehmen tue ich Bewegungen während der FED oder EZB, oder Extremnachrichten wie Terroranschläge. Die Erklärungen hier, dass es sich um eine Trumpkerze handelt, ist irreführend. Trump hat nichts mit den Markbewegungen zu tun. Schon mit Erreichen des signifikanten Tiefs bei 820 lauerten große Adressen darauf, weiter rauf zu kaufen. Es ist dann egal welche Nachricht kommt, sie ist nicht ursächlich, sondern dient im Nachhinein der Erklärung. Der Kausalzusammenhang ist also ein Scheinbarer. Eigentliche Ursache für die Bewegungen sind die Preise und der anstehende Verfall. Überlegt doch mal, wie lange wir alle auf die 850-800 gewartet haben nach dem brutalen Abverkauf - dann kommt die Scheissmarke und alle glauben plötzlich, jetzt ist es vorbei, jetzt geht das noch weiter runter. Typisch Kleinanleger. Hat viele richtige Ideen, macht aber nichts davon, weil er in seinem stillen Kämmerlein sitzt und insgeheim annimmt, dass er wohl doch irgendwie genial sei. Ist er auch, aber genial daneben.


Hahaha, top! Psycho halt, kann nan nur mit festem Regelwerk austricksen. Habs gestern im Dow auch nicht gepackt, trotz Deiner gutw
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.278 von fackel2401 am 16.05.19 13:00:49Guten Marken, nur ein unkoordinierte Longscalps wegen Hose voll.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.294 von fackel2401 am 16.05.19 13:01:48Du sollst während der Fahrt nicht tippseln, mann👺
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.016 von deusmyops am 16.05.19 12:25:35
Zitat von deusmyops: Ja, sehr geil. Hat mein Depot gerade um 2,33 Prozent angehoben. Habe fertig :laugh:



gratuliere zu den EUR 4,66 :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.358 von order01 am 16.05.19 13:09:45
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Was ist an der 257?
Leute seht zu das Geld ins Haus kommt ! :kiss:

Warum sollte es fallen ???

Vor der EUROPAWAHL fällt da großartig nix , da müsste schon irgendetwas ganz gewaltig eskalieren , ansonsten nutzt man die Schwankungen für seine Geschäfte (Entschuldigung Wetten) und nimmt ohne gierig zu werden 20/25 oder 30 Pkt. mit , Wo ist das Problem das umzusetzen ?

Gestern haben einige eine BM von mir bekommen , alle 31 St. habe ich leider nicht geschafft :confused::( .




Alles und alle Tips werde ich hier natürlich nicht verraten , ich muss meine Kritiker und die mich belächeln nicht auch noch mit sicheren Gewinnen belohnen . :):kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.366 von RippchemitKraut am 16.05.19 13:10:35
Zitat von RippchemitKraut: ob die Stopps bei 215-230 überleben?


Schwer vorstellbar.

An welcher Stelle wolltest Du verkaufen?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.358 von order01 am 16.05.19 13:09:45
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Du meinst da oben ist die Xetraclose - Marke ? :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.394 von R32 am 16.05.19 13:13:11
Zitat von R32:
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Du meinst da oben ist die Xetraclose - Marke ? :rolleyes:




schlaf weiter :keks:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.382 von Abendkasse am 16.05.19 13:12:22
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt ! :kiss:

Warum sollte es fallen ???

Vor der EUROPAWAHL fällt da großartig nix , da müsste schon irgendetwas ganz gewaltig eskalieren , ansonsten nutzt man die Schwankungen für seine Geschäfte (Entschuldigung Wetten) und nimmt ohne gierig zu werden 20/25 oder 30 Pkt. mit , Wo ist das Problem das umzusetzen ?

Gestern haben einige eine BM von mir bekommen , alle 31 St. habe ich leider nicht geschafft :confused::( .




Alles und alle Tips werde ich hier natürlich nicht verraten , ich muss meine Kritiker und die mich belächeln nicht auch noch mit sicheren Gewinnen belohnen . :):kiss:


Trotz und allem; solche Kerzen wie gestern und heute sind einfach total ätzend, für Menschen, die in der anderen Richtung unterwegs sind.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.394 von R32 am 16.05.19 13:13:11xetraclose kann ich nicht :(

Zitat von R32:
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Du meinst da oben ist die Xetraclose - Marke ? :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.358 von order01 am 16.05.19 13:09:45
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Ja, will er offensichtlich... Oder eben antäuschen nach oben und :cry:

LJ bleibt on board, wenn Ihr alle antwortet, das solltet Ihr nicht tun :laugh:

Und die Kerze gestern habe ich nicht als "echt" angesehen. Das war einfach aus der Hüfte geschossen von den Algos.

LJ

P.S: Daxpro: was machst Du denn aktuell 12200... Alphabet... siehst Du die 12600? R3 wäre heute doch noch drin: angepierct umme 416... Oder jetzt nur seitwärts weiter? Gruß
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.428 von likeshort am 16.05.19 13:17:02So und jetzt zurück auf los, wo um ca 16 h das ganze Dilemma begann!
Verfall dann an der 11800. Wundern würde mich das alles nicht.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.392 von likeshort am 16.05.19 13:13:09ich bin leider nicht dabei habe bei R2LL noch geschlafen (mein Lieblingseinstieg) und in R3LL keinen gescheiten Einstieg gefunden (erst im Nachhinein, aber hättte, hätte Fahrradkette bringt kein Geld ein)
und bei R4 war mir der Rücklauf zu gering oder eher gesagt das Risiko zu groß und jetzt noch long zu gehen da müßte schon ein guter Einstieg mit einem super CRV kommen.
Aktuell ist er in der Expo und an der R1 da warte ich lieber auf mein Setup und einen Trendbruch....
wie immer, meistens warten angesagt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.382 von Abendkasse am 16.05.19 13:12:22Alles und alle Tips werde ich hier natürlich nicht verraten , ich muss meine Kritiker und die mich belächeln nicht auch noch mit sicheren Gewinnen belohnen . :):kiss:

Wo Du Recht hast, hast Du Recht :laugh::laugh::laugh: Daumen!



LJ
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.428 von likeshort am 16.05.19 13:17:02
Zitat von likeshort:
Zitat von Abendkasse: Leute seht zu das Geld ins Haus kommt ! :kiss:

Warum sollte es fallen ???

Vor der EUROPAWAHL fällt da großartig nix , da müsste schon irgendetwas ganz gewaltig eskalieren , ansonsten nutzt man die Schwankungen für seine Geschäfte (Entschuldigung Wetten) und nimmt ohne gierig zu werden 20/25 oder 30 Pkt. mit , Wo ist das Problem das umzusetzen ?

Gestern haben einige eine BM von mir bekommen , alle 31 St. habe ich leider nicht geschafft :confused::( .




Alles und alle Tips werde ich hier natürlich nicht verraten , ich muss meine Kritiker und die mich belächeln nicht auch noch mit sicheren Gewinnen belohnen . :):kiss:


Trotz und allem; solche Kerzen wie gestern und heute sind einfach total ätzend, für Menschen, die in der anderen Richtung unterwegs sind.



Das kenne ich auch alles , man sollte sich einfach von den Gedanken freimachen das man Kursverläufe berechnen kann (70% reichen da nicht) . Die Mehrzahl merkt es leider erst schmerzlich wenn das Geld alle ist .





Für die 18/19 Tage die ich demnächst hier verschwinden werde bekommen noch eine Handvoll Leute heute oder morgen eine BM damit in dieser Zeit auch so ganz nebenbei Geld ins Haus kommt . :kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.524 von Abendkasse am 16.05.19 13:30:50Bis 22 h steht die 123xx heute auf der Uhr. Glückwunsch an alle, die gestern vor 16 h eingeloggt haben.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.332 von DaxProPlayer am 16.05.19 13:06:40
Zitat von DaxProPlayer: Hände hoch !

Wen von euch hat es heute zerrissen ? 🤠


Ich mach aktuell nur in Long, da ich noch mit neuen ATH,s rechne.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.358 von order01 am 16.05.19 13:09:45
Zitat von order01: wil der dax heute noch die 257 holen :eek:


Bist du schon Long ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.583.548 von fackel2401 am 16.05.19 13:34:38
Zitat von fackel2401:
Zitat von DaxProPlayer: Hände hoch !

Wen von euch hat es heute zerrissen ? 🤠


Ich mach aktuell nur in Long, da ich noch mit neuen ATH,s rechne.


Wenn ich mir den Dow Tageschart ansehe, könnte sich ein riesiges Verarxxxer V anbahnen.