wallstreet:online
40,20EUR | +0,05 EUR | +0,12 %
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Ich will aus meiner Goldmine mit Modemanschluß Internetbude machen - wer hilft? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Sind zwar nur 3 Unzen Gold vorhanden, aber was soll`s? Als Mantel für eine Internetbeteiligungsgesellschaft sollte das allemal reichen. Stelle mir als Operationsgebiet wahlweise das I-netmäßig noch völlig unerschlossene Obervolta oder wahlweise Vanuatu (das kennt keiner, deswegen keine Konkurrenz)vor. Könnte auch als erste Beteiligung noch einen Kleinbetrieb einbringen, der zwar auch nichts mit I-net zu tun, aber immerhin schon einen Modemanschluß hat (Website in Planung).
Aber mal im Ernst, einigen hier hat die Gier offensichtlich den Verstand vernebelt. In Australien lachen sie sich wahrscheinlich schon halbtot angesichts der Deutschen, die jeden, aber auch jeden Sch.. mitmachen. Vermutlich gibt es bald keine einzige Goldmine mehr, weil alle in I-net machen.
Die Krönung ist aber wirklich Union Capital mit ihren sagenhaften Beteiligungen im Iran. Wahrscheinlich verkauft die eine Beteiligung Feuerhaken, mit denen jeder geblendet wird, der sich im Netz eine unverschleierte oder gar nackte Frau anschaut. Die andere Firma verkloppt Beile, damit wird jedem die Hand abgehackt, der auf eine ungläubige Webseite klickt. Der Markt dafür soll wahrlich gigantisch sein, auch Steine und Peitschen gehen ziemlich gut.
Ich bin schon gespannt, was als nächstes kommt. Aber ich träume von dem Tag, an dem das Board nicht mehr mit Beiträgen über immer dubiosere Beteiligungsgesellschaften (was nicht heißen soll, daß alle Venture Capitals Betrüger sind) zugemüllt wird. Zum Traden mögen diese Aktien gut sein, aber ernst nehmen kann man die meisten nicht. Und deswegen kann ich dieses "Long"-Gerede nicht mehr hören, daß sich sowieso immer nur über den langen Zeitraum von ca. einer Woche bezieht, dann wird AEG in ECAT, ECAT in CASH, BSE in MCB usw. gewechselt.
Hallo,

stellst Du mich ein? Ich bin Internetexperte. Ich habe schon zweimal bei amazon ein Buch bestellt und kenne die Internetadresse von Yahoo auswendig. Ausserdem weiss ich, dass sich viele Leute für das Internet interessieren und meine, dass das ein Riesenmarkt sein könnte. Also, sollen wir die Chance gemeinsam nutzen?

Auf gute Zusammenarbeit

jahi

ps ich habe auch Gold. Total viel.
Au ja, ich bin auch dabei! Ich bringe ein Programm mit ein, mit dem man HTML editieren kann (war kostenlos auf einer Werbe-CD), damit kommen wir dann ganz groß raus!
Außerdem bin ich Chat-Experte und kann Smilies: ;)
Das langt doch dicke, oder?

MfG
Hallo

Ich mach auch mit,kenne viele Adultadressen auswendig *ggg*,damit kann man doch auch echt Knete machen und ein Goldkettchen trage ich auch

Gruss
Metzen
jahi,
hört sich gut an. Du scheinst Beziehungen zu guten Firmen zu haben. Vielleicht können wir Amazon + Yahoo günstig kaufen und dann an die Börse bringen.
Cytrade,
Du bist auf jeden Fall mein Mann. Ich schaff das mit den Smilies nämlich nicht.
Gruß
kpk
MEGALOL*********** Das beste was ich die lezte Zeit gelesen habe.
Übrigens will ich mit von der Partie sein da ich sau gute artHocks verfassen kann, und mit Vorstandskurzielen von 10 Euro in einem Jahr beim akt. Kurs von 0,10 Euro und Homepageinbetriebnahme und Updates
jagen wir unsere Gesellschaft in die 2 stellige MRD Kapitalisierung ok?

Ciao
I F B
Juhu,
Braucht ihr noch jemanden.
Hiermit bewerbe ich mich als Pressesprecher.
Ich kann gut Interviews geben.

Schaut mal her:

ICH GLAUBE EIN KURSZIEL VON 2000000000000000 EUR WÄRE ANGEMESSEN.

Na klingt das überzeugend??

Ciao
Huihuihuihui,

das hört sich aber alles kompliziert an. Kapitalidingsbums und so. Du scheinst richtig Ahnung zu haben. Vielleicht kannst Du dann unsere Aktien an die Leute verkaufen. Hast Du ein Auto? Du wirst sicher viel unterwegs sein. Aber frag` KPK, ob Du mitarbeiten darfst. Der ist der Chef.

jahi
Huihuihuihui,

das hört sich aber alles kompliziert an. Kapitalidingsbums und so. Du scheinst richtig Ahnung zu haben. Vielleicht kannst Du dann unsere Aktien an die Leute verkaufen. Hast Du ein Auto? Du wirst sicher viel unterwegs sein. Aber frag` KPK, ob Du mitarbeiten darfst. Der ist der Chef.

jahi
Ich habe gerade nach minutenlangen Verhandlungen die Zusage bekommen, daß ich 83% des Internet übernehmen kann für 2,4 Goldunzen! Ist das nicht klasse? Dann haben wir noch 0,6 Goldunzen und eine Kette übrig! Damit kaufen wir dann noch China auf. Ich tippe auf einen Aktienkurs von 793,4 Trillionen... konservativ geschätzt...
Dann können wir Gill Bates als Firmenbote einstellen... weil Microsoft habe ich ja mit meiner Windowsversion mitgekauft, oder war das etwa nicht dabei?
Sollen wir das übrig gebliebene Gold nicht einschmelzen und uns ein paar geile Medaillen oder Abzeichen giessen. Wär doch cool. Bei der nächsten PK alle mit so nem goldenen Baumelding um den Hals, oder?

Klar, Microsoft gehört Dir. Ich habe den Lizenzvertrag gerade nochmal durchgelesen.


jahi
Au ja, dann kaufen wir Windows 98 und erzählen was von zusammen arbeit mit Microsoft!!!
Ich denke DEEPGREEN PACIFIC wäre nen guter Name;-)
Kursziel 1000€ bis Ende des Jahres.
Ihr seid alle eingestellt, da ich die ganzen Trillionen nicht selbst ausgeben kann. Aber bei aller Euphorie, wir brauchen noch die ein oder andere Beteiligung (Microsoft oder wie die heißen hat wohl nicht soviel mit Internet zu tun): ich dachte mehr an einen Kiosk oder ein Klo mit Internetanschluß, erst daran kann sich die Phantasie so richtig entzünden.
Geht lieber nicht nach Vanuatu!
Da wird meines Wissens nach nur
Vogelscheisse abgebaut!
Kein Witz!
Schaut doch mal im wallstreet-sofa vorbei - da gibt`s noch ein paar mehr Interessenten, eine Goldmine aufzumachen und dann in ein Inet-Unternehmen umzuwandeln ... ;)

Mit den Gewinnen aus den Aktien der momentan existierenden Goldminen (danke, Danke, DANKE! an die Leute, die mir einen Teil meiner Union Capital heute fuer 0,45 Euro abgekauft haben (gestern fuer 0,23 gekauft ... ;)) laesst sich so etwas doch locker finanzieren ... :)

Ciao,
Das ueberglueckliche Ich
Hallo Anselm

dann können wir doch aus der Vogelscheissemine eine VentureCapital-Firm machen - wäre das nichts?

Aber Scherz beiseite, wie wäre es damit:
Mann, Anselm, denk doch mal nach. Das mit der Vogelscheisse ist doch total gut. Wir machen einen Webshop auf und verkaufen die Vogelscheisse über`s Internet. Das ist doch DIE Goldgrube (da ist es wieder das G-Wort, das uns alle verrückt macht). Mirkosoft brauchen wir glaub ich nicht. Besser wär irgendwie AOEL. Die machen nämlich Fernsehen im Internet und dann können wir da immer unsere Vogelscheisse zeigen. Und die ganze Welt sieht dann unsere Vogelscheisse und wir werden scheissereich. Ansonsten bin ich froh, dass wir hier langsam zu einer richtigen Firma werden. Haben wir eigentlich schon einen Namen? Habt Ihr Vorschläge?

jahi
Hallo !

Will unbedingt als CEO Deutschland dabei sein !
Könnte 20-30 g Gold und mein Portfolio an vielen Gesellschaften einbringen. Dann sind wir an etw an 20 Gesellschaften sofort beteiligt.
Wenn das keine Marktkapitalisierung von etwa 5 - 10 Milliarden €
rechtfertigt und damit einen Kurs von mindestens 100€ weiß ich auch nichts mehr.

Natürlich sichern wir uns vorher 10 Millionen Optionen a 0,01 AU$.

Mal im Ernst:

Man könnte mit vielen Leuten dieses Spiel wirklich spielen. Für ein paar Millionen € könnten wir so`ne Bude kaufen !!

Wer macht mit ?

Interessenten wenden sich an: COMPASAT@teleline.es

Sitze hier in Spanien, damit wäre die Gesamteuropastrategie gesichert.

GRUß
Ich glaube CEO ist der KPK. Ich bin so das Brain der Company. Könnt Ihr ja weiter oben nachlesen, was ich alles so drauf habe. Aber moch doch einfach ne Filiale in Spanien auf. Da gibt`s doch bestimmt auch Internet, oder?

jahi
Ich glaube CEO ist der KPK. Ich bin so das Brain der Company. Könnt Ihr ja weiter oben nachlesen, was ich alles so drauf habe. Aber moch doch einfach ne Filiale in Spanien auf. Da gibt`s doch bestimmt auch Internet, oder?

jahi
Sicher gibts hier Internet !

Schnell und gut & billig ! Außerdem jede Menge Sonne.

Nochmal 2000 aus der Community investieren jeweils 3000 €, dann haben wir schon mal 6 Mio. €, als Startkapital für ne australische Internetbude doch nicht schlecht, oder ?

In 2 - 3 Monaten machen wir daraus 600 Mio. € !
Gelle ??

Wer traut sich ? Dieser Zock ist ein echter Zock mit
(fast) sicheren 10000% !!!


Wer bringt sich ein ??
Bin dabei,

finanziere mit meinen Terrexgewinnen die Internetbeteiligung!
;)
Super ! Der Anfang ist gemacht !
Fehlen nur noch 1998 Teilnehmer !!

Anmelden unter compasat@teleline.es

KEIN Witz !


Wer macht mit !

Wir könnten ja in einem Chat nach Vereinbarung hier alles genauer besprechen.

Fliege nach Aussieland und suche eine geeignete Goldgrube !!
:)

Hallo, Ihrs...

Das ist mit Abstand einer DER BESTEN Threads der letzten Zeit...
Humorvoll, ironisch, und mit einem Hauch Wahrheit versehen...

Ich kann übrigens Englisch, habe 2 E-Mail-Programme gleichzeitig auf meinem PC installiert,
und surfe mit einer Quasi-Flatrate...

Zudem hab ich Kontakt mit Adultshop, kenne also auch Australien wie meine Westentasche.

Nehmt Ihr mich als "Head of Marketing" mit an Bord?

Gruss,

Borg Inc.


P.S.: Grange-Aktien haben wir übrigens auch schon assimiliert; die sind auch aus Australien. Könnten wir ja in unser Internet-Beteiligungsportfolio aufnehmen... - oder?

:)
:)

Hallo, Ihrs...

Das ist mit Abstand einer DER BESTEN Threads der letzten Zeit...
Humorvoll, ironisch, und mit einem Hauch Wahrheit versehen...

Ich kann übrigens Englisch, habe 2 E-Mail-Programme gleichzeitig auf meinem PC installiert,
und surfe mit einer Quasi-Flatrate...

Zudem hab ich Kontakt mit Adultshop, kenne also auch Australien wie meine Westentasche.

Nehmt Ihr mich als "Head of Marketing" mit an Bord?

Gruss,

Borg Inc.


P.S.: Grange-Aktien haben wir übrigens auch schon assimiliert; die sind auch aus Australien. Könnten wir ja in unser Internet-Beteiligungsportfolio aufnehmen... - oder?

:)
:)

Hallo, Ihrs...

Das ist mit Abstand einer DER BESTEN Threads der letzten Zeit...
Humorvoll, ironisch, und mit einem Hauch Wahrheit versehen...

Ich kann übrigens Englisch, habe 2 E-Mail-Programme gleichzeitig auf meinem PC installiert,
und surfe mit einer Quasi-Flatrate...

Zudem hab ich Kontakt mit Adultshop, kenne also auch Australien wie meine Westentasche.

Nehmt Ihr mich als "Head of Marketing" mit an Bord?

Gruss,

Borg Inc.


P.S.: Grange-Aktien haben wir übrigens auch schon assimiliert; die sind auch aus Australien. Könnten wir ja in unser Internet-Beteiligungsportfolio aufnehmen... - oder?

:)
:)

Hallo, Ihrs...

Das ist mit Abstand einer DER BESTEN Threads der letzten Zeit...
Humorvoll, ironisch, und mit einem Hauch Wahrheit versehen...

Ich kann übrigens Englisch, habe 2 E-Mail-Programme gleichzeitig auf meinem PC installiert,
und surfe mit einer Quasi-Flatrate...

Zudem hab ich Kontakt mit Adultshop, kenne also auch Australien wie meine Westentasche.

Nehmt Ihr mich als "Head of Marketing" mit an Bord?

Gruss,

Borg Inc.


P.S.: Grange-Aktien haben wir übrigens auch schon assimiliert; die sind auch aus Australien. Könnten wir ja in unser Internet-Beteiligungsportfolio aufnehmen... - oder?

:)
Oh Gottogott, sorry.

4 Postings waren nun wirklich nicht meine Absicht.

Aber auch nicht meine Schuld, obwohl ich mich hierfür natürlich hiermit entschuldige.

Aber jedesmal, wenn da "Antwort gepostet" erschien, und ich KOMPLETT NEU auf die Site ging, war mein Beitrag NICHT drauf! Und ich benutze eine "direkte Verbindung" zum Net, und KEINEN Festplatten-Cache, und habe auch des öfteren STRG-RELOAD gedrückt. Da muss eindeutig wieder mal das WO-Board-System (wie so oft in den letzten Wochen) völlig versagt haben!

Aber ein gutes hat´s: Ihr seht, es ist mir ernst.

Und ein guter Head of Marketing kann eine gute Nachricht ja auch ruhig 4 mal rausschicken, damit sie möglichst oft und von möglichst vielen gelesen und weiterveröffentlicht wird, oder?

:)


gez.:

Borg Inc.


P.S.: Kann man Doppel-Postings eigentlich SELBER irgendwie wieder löschen? (*peinlich*)
Ich will auch mitmachen ! Ich hab noch 3 Rollen Alufolie, die
wir als Edelmetall verhökern können. Und ISDN habe ich auch.

Laßt mich mit Euch reich werden.

*scheffel scheffel...lechz lechz...*
Hallo Borg und Pinguindealer,

da mein Chef der kpk (oder so ähnlich, in so `nem Riesenladen wie unseren kann man sich die Namen langsam alle nicht mehr merken) im Moment unter Tage ist und hoffentlich einen neuen Riesenflöz Gold ausbuddelt, stelle ich Euch an seiner Stelle hiermit ab sofort ein. Bitte gebt mir Eure Kontonummern, damit ich Euch Euer Gehalt überweisen kann. Ich find`s super, Borg, dass Du heraus gefunden hast, wie man mehrfach postet. Das könnte der Auftakt für eine grosse Marketingaktion sein. Respekt. Und Deine Idee, Pinguin, mit der Alufolie ist genial. Jetzt bräuchten wir nur noch einen, der einen gelben Edding hat. Dann malen wir die Alufolie an und verscheuern das Zeug als australisches Blattgold.

viele Grüsse an Euch alle, liebe Kollegen und Mitarbeiter, gemeinsam packen wir`s und werden schweinereich.

jahi
Ich will auch reich werden!!!
Notfalls mache ich den Pförtner - bin zwar nicht gehbehindert, aber das kriegen wir auch noch hin! *g*
mail an: pp@arme.sau.de

pp
ich habe vertrauen in eure idee. daher möchte ich sämtliche erlöse aus dem verkauf der scheisse meines wellensitiches und der ameisen in meiner küche bei euch investieren.

außerdem habe ich schon mit 18 gelernt die zahlen 0 - 9 selbstständig auf dem taschenrechner einzutippen (ehrlich !!!)

damit wäre ich ja wohl als CFO prädestiniert.

wie wär`s ?

ds_rna
Hey ds_rna,

wir KAUFEN keine Scheisse. Wir VERKAUFEN Scheisse. Aber das mit dem Taschenrechner hört sich gut an. Was meinen die anderen?


jahi
ja, bitte bitte laßt mich endlich reich werden, mit starnet hat es leider nicht geklappt !

mittlerweile hae ich auch die funktion der "+" - taste kapiert, damit schaltet man der fernseher ein. toll, nicht ?

ich die scheissekönnt ihr ja in kommission nehmen
Hallo!

Bewerbe mich als Repräsentant für den chinesischen Raum!
War heute chinesisch essen und habe schon mal einen
Bruce Lee Film gesehen.
Sind doch hervorragende Referenzen!


FuManchu
Hallo,

da ich mich neuerdings mit der Materie beschäftigen muß: wir könnten die Vogel-Scheißepreise realtime per WAP für ein Schweinegeld zugänglich machen. Das wird das erste funktionierende Angebot, wir machen D2 platt! Wir brauchen aber noch jemanden, der von Hand die Seiten aktualisiert.

TGC
Soso, ich war jetzt mal einen halben Tag abwesend und schon hat unsere Internetbude zig Angestellte, das nenn ich Wachstum!
Außerdem ist dieser Thread schon 709 mal aufgerufen worden. Damit hätten wir mit Yahoo verglichen (3000$ pro User) also schon eine Bewertung von über 2,1 Melonen verdient. Und das innerhalb von 10 Stunden. Wenn man das auf den nächsten Monat hochrechnet, hätten wir Ende Februar eine Bewertung von 140 Melonen. Das finde ich mindestens angemessen. Ich glaube, damit habe ich mich jetzt als finanztechnisch Verantwortlicher qualifiziert, obwohl ich eigentlich das Organisatorische übernehmen wollte... Aber Multitalente braucht unsere Firma!
Übrigens habe ich einen Vorschlag für den Namen:
Es sollten drin vorkommen: Capital, Pacific, Long, .com
Also:
LongCapitalPacific.com
Präzise und einprägsam...
Ich war schwer beschäftigt, deshalb konnte ich mich die letzten Stunden nicht melden. Folgende Projekte sind eingestielt:
1. Gold gegen Scheiße.
Ich habe die Goldreserven der Mine incl. des Goldkettchens eines Mitarbeiters an die Regierung von Vanuatu vertickt. Dafür bekommen wir nicht nur die Vogelscheiße, sondern gleich die ganze Inselgruppe. Vorteil ist, daß wir den Firmensitz dorthin auslagern können und sofortige Steuerfreiheit ausrufen können, was dem Aktienkurs einen zusätzlichen Schub verleihen dürfte. Unsere Marketingabteilung und der Verkauf müssen nun dafür sorgen, daß auf den Webseiten von Jumbomall und ähnlich großen Läden unser hervorragendes und sicher einmaliges Angebot erscheint.
2. Börsennotierung
Die Stadtsparkasse Wanne-Eickel, Filiale Marktplatz will für unsere Notierung an Neuem Markt + Nasdaq innerhalb der nächsten Tage sorgen.
Für die den Kurs maßgeblich beeinflussende Notierung an der australischen Börse haben wir vermutlich einen äußerst seriösen Partner in der Vatikanbank gefunden. Damit für die zahlreichen interessierten Anleger Kursteigerungen von mehreren 1000% täglich möglich sind, wird an einen Ausgabekurs von höchstens 0,01Euro gedacht (5 Billionen Aktien).
3. Überkreuzbeteiligung
Darüber darf ich noch nichts Näheres sagen, kann aber andeuten, daß es interessante Gespräche über eine Fusion mit Adelong, Union, CASH usw. gibt. Jeweils 3 Aktien von jeder Gesellschaft habe ich schon erworben, nach unserer Notierung wollen die genannten Firmen nachziehen. Wir sind dann der Big Player im Beteiligungsbereich, CMGI + Softbank werden neidisch zu uns hochsehen.
Hallo kpk,

endlich bist Du wieder da, mir wär der Laden fast aus dem Ruder gelaufen. Ich war in der Zwischenzeit natürlich auch nicht untätig und habe bei meinem guten Kumpel Bezos einen Z-Shop eröffnet. Da verkaufen wir jetzt online die Vogelscheisse. Das heisst wir sind jetzt drin im Internet. Ausserdem bin ich dafür, dass wir den Handel mit unseren Aktien heute einfach mal aussetzen und ne Runde ans Meer fahren. Was meint Ihr? Jungs, lasst die Bleistifte fallen, bzw. legt die Spitzhacke zur Seite, ich geben einen aus. Heute habe ich noch was anderes Interessantes gelesen: Man kann jetzt Sachen versteigern. Das sollten wir auch machen. Vogelscheisse geht überall weg.

Herzlichst

jahi
Hallo, bin auch wieder da!

Wegen der überragenden Geschäftsidee mit der Vogelscheiße,
darf ich jetzt auch mitmachen? Habe übrigens noch ´ne gut-
aussehende Ex in Sydney. Reicht das als Referenz?

Wie wärs als Name mit Pacificgreenshit.com?
Wir haben noch eine Leiche im Keller, können wir die nicht in der 100. Folge von "Immer Ärger mit Bernie" vermarkten. Gebote ab 10 Mio. !

Martin von Schmidt & Werner
(Bitte keine kriminaltechnische Untersuchung)
Hi Anselm und wernerschmidt (nee schmidtwerner),

da ich in letzter Zeit Hunderte von Leuten eingestellt habe, werde ich natürlich auch zu Dir nicht Nein sagen. Ich habe mir Deine Bewerbung nochmal GENAUESTENS angesehen und bin zu dem Ergebnis gekommen, dass Du perfekt in unser Team passt.Desweiteren möchte ich gerne diese Frau in Sydney einstellen. Keine Frage. Eine richtige Dependance in Australien kann nie schaden.
Schmidtwerner, antreten! Sehr gute Idee mit der Leiche. Wird für Millionen verscheuert und Du bist eingestellt.

kpk, entschuldige, es geht im Moment etwas durch mit mir. Ich hoffe, Du bist nicht so sauer, dass ich hier ständig neue Leute einstelle. Aber wir brauchen die. Das sind Spezialisten auf dem Gebiet. Geniale Köpfe.

Herzlichst

jahi
Hallo kpk,
bin zwar absoluter neuling, was aktien angeht, aber wer weiss wozu das gut ist? Ich biete schwedischkenntnisse an.
Warum nicht den skandinavischen Markt erobern? Vielleicht kann man mit Elchen auch Kohle machen...
elche?
kohle?

GENAU ! Wir züchten auch noch elche, die kohle abbauen. die klone verscherbeln wir dann an eine genomik - firma und sind ende nächster woche fantastillionäre !!!!

Biotech und Internet das zieht !!!
Also Arbeit suche ich keine. Ich bin ja mit meinen Adelongs und Terrex so stinkereich geworden. War vor 3 Minuten jedenfalls so, oder wars andersrum?

Aber ich möchte umbedingt der erste sein, der Eure Aktie 1.538fach überzeichnet. Also Ihr solltet jetzt wirklich die Gunst der Stunde nutzen, Nägel mit Köpfen machen, und schnellstens Zeichnungsfrist und Bookbuildingspanne festlegen. Was Ihr habt noch keine Konsortionalbank? Na, ich will sowie gleich noch raus in den Park. Da kann ich ja mal mit meiner Bank reden, ob die Euren Konditionalführer machen will. Sollte ich nicht in einer Stunde zurück sein, hat mich dabei jemand beobachtet, und ich bin dann von den Männern in den weißen Jacken für mindestens 2 Monate ausgesetzt worden.
Die Gen-Elche sollten Vogelscheiße produzieren können. dann käme als
zweiter Produktionsstandort Nordeuropa - Kanada in Betracht. Vorteil:
Schnellste Lieferzeit bei Online-Order!
jahi, du hast fantastische Arbeit geleistet. Da wir unsere Leute eh nur mit Optionen auf unsere Aktien bezahlen, kannst Du ruhig weitere Einstellungen vornehmen. Wenn die Aktien nicht mehr ausreichen, machen wir halt eine Kapitalerhöhung. Nur das mit der Kursaussetzung ist heute schwierig, da wir erst ab Montag börsennotiert sind, Du kannst Dir aber trotzdem den Rest des Tages freinehmen. Und wenn Du bei der Versteigerung bitte auch noch die 2 Spitzhacken mitaufnehmen könntest, die brauchen wir nach dem Verkauf der Goldminen nicht mehr.

anselm99, Deine Ex brauchen wir für die PR und die Kontakte zur australischen Börse auf jeden Fall.
kalleanka, man merkt, daß Du noch neu an der Börse bist und deshalb nicht weißt, das man in Skandinavien kein Geld verdienen kann. Das funktioniert nämlich nur in Vanuatu, Iran und Obervolta. Yahi wird aber wohl trotzdem einen Job für Dich finden.
ds_rna, Du machst mir Angst, da ich angesichts Deiner wirklich genialen Idee befürchte, schon bald von Dir als CEO weggeputscht zu werden.
hi

ich würde den aufbau der schweizer niederlassung übernehmen, dann könnten wir noch schokolade aus kuhscheisse online vermarkten!

was ist? bin ich eingestellt???

CH_SWISS
aber wenn in skandinavien kein geld zu verdienen ist, so leben doch dort
8 Mill. menschen, die es wollen und denen wir unsere aktien verhökern können!
ausserdem produzieren ca. 750.000 elche eine ganze menge elchmist!
Also, liebe Leute,

ich muss hier mal ein paar Sachen klarstellen:

1. Skandinavien ist nix. Zuviele Regeln, Gesetze, störende Vorschriften. Wir sollten nur in Ländern wie Iran, Obervolta, Uganda oder Vanudingsbums etc. tätig sein. Wir sollten uns zum Ziel setzen, nur da zu agieren, wo es MINDESTENS noch die Todesstrafe gibt. Ausserdem sind Diktaturen praktischer, weil man dann nur EINEN Ansprechpartner für seine Probleme hat und sich nicht mit irgendwelchen blöden Parlamenten rumschlagen muss. Ein Despot kriegt Millionen von Aktien und ist dann ruhig.

2. Für die Schweiz gilt das Gleiche. Da gibt`s ja noch nicht mal Elche.

3. kpk hat immer Recht. Und ich als sein grösster Arschkriecher sehe auch, dass Du kaleanka, unserem Boss den Sitz streitig machen willst. Deswegen musst Du versprechen, keinen Unsinn zu machen, wenn Du mit uns arbeiten willst, ok?

4. kpk, die Spitzhacken sind verkauft. Wir haben jetzt noch 17,00 DM übrig. Aber das ist ja nicht schlimm, schliesslich ist unser Laden mittlerweile Billiarden wert.

jahi
Hallo,

alles sehr lustig!! Aber mal im Ernst! Ich will auch einsteigen....ich kann zwar gar nix, aber solche Leute braucht schließlich auch jede Firma...

Gruß,

Vossi202
GEILER THREAD !!!
Natürlich möchte ich ebenfalls von Anfang an dabei sein !!!
Mein Aufgabengebiet:

Ich trommle alle ADELONG-Geschädigten zusammen und bilde jene
zu einem Killerkommando aus. Anschließend erschiessen Sie sämtliche
Vorstände von Yahoo,CMGI,DELL.... und wie Sie noch alle heißen mögen
und der WEG ist FREI für sämtliche ÜBERNAHMEN !!!
Getreu nach dem Motto ----> WIR MACHEN (RÄUMEN) DEN WEG FREI !!!!
Was haltet Ihr davon ???
Bitte nur ERNSTHAFT gemeinte ÄUßERUNGEN !!!
Bin auch strikt gegen skandinavische Standorte. Die Alkpreise
ruinieren selbst das beste Unternehmen!!! Die Ex in Sydney wird
auf die Politik angesetzt! Habe gehört, der austr. Ministerpräsident
hat sich Clinton Infos bez. Zigarren geholt!!!!
Anselm,
sehr gut. Weitermachen. Vossi, alte Niete, setz Dich da hinten in der Ecke an den Schreibtisch und warte auf Deine Rente. Ade...long, über Dich sollte kpk entscheiden. Ich finde, Du bist etwas zu gewalttätig. Eigentlich sind ein sehr friedliches Unternehmen. Da muss der Chef persönlich drüber entscheiden.

jahi
Hallo zusammen !
ich kenne einige Leute die geschlechterübergreifenden Sex betreiben.
Ich bin damit prädestiniert um als "bi to bi" - Experte in euer Team aufgenommen zu werden.

Der bayer
Hallo jahi und kpk!!!


1.
Von meinen adelong-Gewinnen habe ich mir 2 Yachten und 5 Lear-Jets
gekauft. Die könnte ich in die Firma einbringen. Ihr müsst ja irgendwie nach
Vanuatu kommen.

2.
Gestern habe ich meines Erachtens zur gleichen Zeit einen stinkigen Furz loslassen
müssen wie ein gewisser Mr. Manners

3.
Ich wäre bereit nach dem Börsengang innerhalb einer Woche mindestens 2/3 meiner
Aktienanteile an der Firma an den Lemming mit der längsten Nase zu
verhökern. Ist das nicht was!!

Nehmt mich bitte auf allein schon wegen der Lears und Yachten. Super
zum Vogelscheisse transportieren.
Ausserdem habe ich Kontakte zu CiscoSystems. Die wären bereit ein
elektronisches Netz zur Verteilung von Vogelscheisse, ev. auch
Elchmist aufzubauen. Aber ne ADhoKKKK mach ich da erst draus, wenn ich
angestellt bin!!

MFG Paradise
Hallo,

ich will auch dabei sein. Und mich braucht Ihr unbedingt. Ich bin nämlich der ulimative Lemming.

Ihr müßt mich hegen und pflegen und gut bezahlen und zudem eine von Paradise Yachten zur Verfügung stellen.

Damit reise ich in der Welt rum, bagger überall die hübschesten Mädels an (lechz, sabber) und zeuge Millionen kleine Lemminge.

Die kaufen dann zu horrenden Preisen unsere Vogelscheisse und Aktien.

In Erwartung einer positiven Anwort verbleibe ich

Pollux
Ade..long,
ich bin ein Gegner von Gewalttätigkeiten und finde es außerdem intelligenter, besagte Firmen friedlich zu übernehmen. Die Adelong-Aktionäre brauchen wir schließlich auch noch anderweitig, irgendwer muß schließlich den Vogelmist und unsere Aktien kaufen.
Anselm99,
da die Australienemission durch die Vatikanbank geplatzt ist (zu hohe Provision, bzw.Schutzgeld oder so ähnlich), mußt Du unbedingt Deine Ex einsetzen. Die soll in Sidney in die nächste Druckerei stürzen, einen Packen Aktien drucken lassen (wieviel ist egal, solange es mehrere Mio. sind)und diese dann direkt an der Börse vorbeibringen, damit wir rechtzeitig zur Eröffnung am Montag vertreten sind.Den Drucker soll sie mit Aktien bezahlen, die 17,00 DM aus dem Spitzhackenverkauf werden wohl nicht reichen.
Paradise,
Du bist auf jeden Fall unser Mann. Laß Dir von Jahi einen ruhigen Arbeitsplatz zuweisen und sag mir, wo die Yachten stehen.
Ich muß jetzt noch ein paar Beteiligungen einkaufen und Geld zählen.
Bis später
kpk
Hallo Pollux, alter Lemming,

von Deiner Sorte brauchen wir noch viel mehr. Kannst Du noch welche besorgen? Ihr seit eine wichtige Stütze unseres Unternehmens und ich hoffe Ihr bleibt uns treu. Wenn Du willst kannst Du direkt anfangen. Aber denk dran, am Dienstag setzen wir für ein paar Tage den Kurs aus, damit es hier nicht so stressig wird. Schliesslich muss die Ex von Anselm sämtliche Aktien mit Namen beschriften. Wir haben uns nämlich für Namensaktien entschieden, das ist seriöser.

Paradise, Du bist natürlich auch dabei. Keine Frage. Holst Du kpk und mich morgens immer ab, wenn`s ins Büro geht? Wär` echt nett.

jahi
Also folgende News an unseren Pressesprecher-->
Bitte noch heute folgende AdHoggg bekanntgeben:
CiscoSystems unterwirft sich dem gnädigen Angebot der ".....AG" (wir haben
immer noch keinen Namen) und wird daran arbeiten, ein Netzwerk für
die Durchleitung von Vogelscheisse zu entwickeln.

Noch in eigener Sache: Da pollux grade mit einer Yacht auf Mädchensuche ist,
bleibt für den Cheffe kpk nur noch Die "DeepAdeUNICap". Das Schiffchen
liegt direkt in meiner (!!!!) Badewanne (Pazifik). Das dritte Yaechle brauch ich selber.

kpk wohin kann ich dir den LearJet schicken??

an jahi: ich brauch auch bald ein Büro, gelle. Zum Faulenzen!!!

Da ich mit der Yacht jetzt noch auf ne Spritztour gehe, bin ich erst wieder morgen zu erreichen.
Aber wer arbeitet denn am Samstag "ggg".

MFG Paradise
hallo allerseits

wenns um verhöckern der vogelscheisse und aktien geht, bin ich euer mann! hab heute mit den adelong-geschädigten den ganzen tag konstruktiven meinungsaustausch gepflegt, und kann bestätigen: die kaufen jeden MIST!

habt ihr für mich einen job als CSM (Chief Sales Manager)??

hochachtungsvoll

Quake3Arena
Paradise,

Du kannst Dich neben Vossi sitzen. Der wartet auf seine Rente und macht nix. Den kannste übrigens auch mal wecken, der hat nämlich schon seit 3 Stunden Feierabend.

Quake,

ich habe Dich heute beobachtet und denke, dass Du ganz begabt bist. Du solltest nur etwas ruhiger werden. Manche Leute hast Du ja ganz schön angeschissen. Aber Schwamm drüber. Einige Dich mit den anderen aus der PR-Abteilung wer welche Position übernimmt. Aber keinen Streit bitte.
hallo pr-abteilung?

hat hier schon jemand den posten des Chief Sales Manager übernommen??

falls ja, bitte bei mir melden, dann können wir das 1 gegen 1 bei einer gemütlichen runde deathmatch ausmachen.... *g*

PEACE

Quake3Arena
Hi,

mir fällt da folgender Name ein: Pazifick-Vogelscheiss.com AG.

Ich würde bei Euch auch gern mitmachen.
Aber wenns geht ohne besondere Aufgaben. Will nur abkassieren!

Minimi
HEY VERGISST MICH NICHT. Ich habe eine supercoole Domain namens Adoltshop.com
ich werde dort Latexpuppen verkaufen, die Seite wird gerade von meinem Neffen
fertiggemacht. Durch den Verkuaf meiner Aktien an die Krauts habe ich schon genug
Kapital für einen weltweiten Werbefeldzug.
ich würde gerne den klomann machen!

da ich weiß, dass jeder mitarbeiter bei yahoo mit 10000000 milliarden dollar bewertet wird, bleibt ja wohl auch was für den klomann :):):)

pm

P.S: das ist der beste thread, den ich hier seit langem gelesen habe!!! :)
Ja, ja der Name. Ich werd mir über`s Wochenende mal Gedanken machen.
Bin jetzt bei Ade Capital Mining.com angelangt. Namen mit "Shit" und "Vogelscheiße" gefallen mir zwar optisch sehr gut, aber ich befürchte, die in diesen Dingen doch recht prüden Amis kaufen unsere Aktien dann nicht. Und ob uns Pollux genug deutsche Lemminge ranschleppt, bzw. produziert, wage ich bei der Menge an zu verkaufenden Aktien zu bezweifeln.
Einstellungswünsche bitte immer an jahi, der ist Personalchef.
Paradise, den Jet bitte nach Berlin-THX, ist für mich der nächste Flughafen und war außerdem gerade günstig zu haben.
kpk
N`Abend, Leute,

kpk, bitte mach Dir auf jeden Fall Gedanken über den Namen. Wir sind schliesslich langsam wer. Übrigens stelle ich heute keine Leute mehr ein. Ich bin nämlich schon beim Bier und im vernebelten Kopf kann ich keine Personalentscheidungen mehr treffen. Ihr müsst also noch bis morgen Geduld haben. Ich hoffe, das stört Euch nicht. Ihr verpasst ja eh nix. Es geht ja erst ab Montag ab, wenn wir notiert sind. Und bis dahin, kpk, brauchen wir auch den Namen. Denn sonst weiss die Ex vom Paradise (glaub` ich) nicht, was sie draufschreiben soll. Aber prinzipiell hast Du Recht: So mit Scheisse und so ist nix für die spiessigen Anleger. Wir brauchen eher was konservatives. Aber ich bin mir sicher, dass Du einen passenden Namen finden wirst, kpk.

Schönen Abend und Prost,

jahi
Hallo,
das mit dem Einstellungsstop solltest du dir noch mal überlegen bsi du meine Bewerbung gelesen hast.
Ich hab erst vorgestern die headhunter von Adelung, Onion Capital und Akaltshop ablitzen lassen, weil ich mit derern stock option Program erst in 6 Monaten zum Milliardär geworden wäre.

Ich bin doppelt für euer Unternehmen qualifiziert:

Schon als 8 jähriger hatte ich einen Wellensittich und der hat ne Menge SCHEISSE produziert. Ok, der ist zwar nach 5 Wochen verhungert,aber hätte es schon damals INTERNET gegeben, hätte ich das Futter online ordern können. Das hat mein Leben bis zum heutigen Tag geprägt!

Ich hätte auch schon eine Idee füer eine weitere Beteiligung:
Mit einem Büro in Antigua könnten wir eine Online-Casino Lizens erwerben. Der domain Name Deepshitcasino.com hört sich nicht nur cool an, sondern ist auch noch zu haben! Wenn die Gewinne nur in Vogelscheisse ausgezahlt werden, umgehen wir ausserdem die amerikanische Rechtslage und der erst letzte Woche vom Shitman-Sachs Analysten auf 100 Trilliarden US$ geschätzte US online gambling markt wuerde uns ganz alleine gehören!

Tapu
Puh, Leute...

Macht mal ein paar konstruktive bierseelige Namensvorschläge, denn es ist ganz schön schwer, sich geniale Marketing-Konzepte auszudenken, die die Lemminge aus aller Welt auf unserer Internetseite locken (ich sach nur "Soft Launch-Phase") und somit unsere Aktien an den Mann bringen sollen, wenn nicht mal der steht...

Geht das klar?

:)


Borg Inc.


P.S.: Wer macht denn jetzt den Pressesprecher? Der sollte sich mit mir abstimmen, nicht daß ich nachher in meinem Marketing-Mix etwas erzähle, was gar nicht stimmt... :)
Hi Leute,

nehmt mich auch noch denn ich habe eine ganz neue Idee;):

-B2C hatten wir schon
-B2B läuft gerade
und was kommt jetzt richtig
-B2A:D Business to Australia

Das ganze läuft dann auf dem Betriebsystem Lunax.

Hoffentlich der CLO (Chief Lunax Officer)
:)Sauri
Hi Leute!

Da Sheffe kpk im Wochenende ist und Personalmensch jahi zu tief ins Glas geschaut hat :) , nutze ich als Finanzvorstand oder so (als der ich hoffentlich akzeptiert bin z.B. aufgrund meiner hervorragenden Rechnungen bezüglich der Firmenbewertung) die Zeit der Ruhe mal, um die bestehenden Namensvorschläge zu sammeln. Also wir hatten da:
- Deepgreen Pacific
- LongCapitalPacific.com
- Pacificgreenshit.com
- Pazifick-Vogelscheiss.com AG
- Ade Capital Mining.com
Allerdings würde ich sagen, wir müssen als Mining anfangen und uns dann später in Capital umbennen, das macht nochmal einen immensen Kurssprung aus... Wie wärs mit:
- LongPacificUnionMining.com

Dann fasse ich mal noch kurz die Firmenfinanzen zusammen:
Werte:
- 0,6 Unzen, 20g und eine Kette aus Gold (die allerdings eventuell zu Medaillen eingeschmolzen)
- 17 DM
- 3 Rollen Alufolie
- Inselgruppe Vanuatu
- 2 Yachten
- 5 Lear-Jets
- Flughafen Berlin-Tegel
Beteiligungen:
- Internet (83%)
- Microsoft (100%)
- Grange (?)
- Adelong (3 Aktien)
- Union Capital (3 Aktien)
- CASH (3 Aktien)
- Cisco Systems (?)
- 20 nicht weiter genannte Unternehmen

So, wer kümmert sich denn um unsere Webseite? Und für wann kündigen wir den Launch an? Damit dann der Kurs nochmal 300% machen kann...
Übrigens sollten wir uns mit unseren Kurssteigerungen an der Neuemmission IWAV orientieren, die heute 10625,71% (durch einen Computerfehler) gemacht haben. Das sollte für uns ja wohl minedestens auch drin sein.
Zu den Emmissionsdaten: Irgendwessen Ex ist gerade dabei, 100 Milliarden Aktien drucken zu lassen. Diese haben dann einen Bookbuildingpreis von 0,001 A$. Allerdings können sie in Deutschland nur für mindestens 1 Cent gekauft werden, was dann schon am ersten Tag einer Wertsteigerung von 1500% entspricht. Das ist doch ein guter Anfang, oder? Natürlich hat dann noch jeder Mitarbeiter ein Bezugsrecht auf 1 Million Aktien für insgesamt 1 Euro.
So, genug Arbeit für heute...
Bis bald, vielleicht trifft man sich zufällig mal in Vanuatu, wenn nicht grad wieder alle Urlaub machen.

Cytrade
Hier nochmal Würstchen Willi.
Habe vor einigen Tagen schon mal gepostet, daß ich meine Imbissbude in der Kölner Altstadt zum Internet Portal umfunktioniere, mit dem Ziel, ein Global Player im I-Business zu werden. Wenn Ihr meine Aktien um 100000% nach oben gepusht habt, kaufe ich mit dem Übeschuss zusätzlich bundesweit sämtliche Dönerbuden auf, danach ist Mc Donald`s dran....
Infos: WüWi@pommesfett.de
So, liebe Leute,

direkt von der Theke wieder zurück an die Personalplanung. Schliesslich muss der Rubel ja rollen. Zuerst mal vorweg: Ihr seid alle eingestellt. Cytrade, Du kannst das mit den Finanzen machen. Du bist eh der Einzige, der noch halbwegs den Überblick über unsere Kohle und sonstige Güter hat. Hut ab für Deine Rechercheleistung.
Um den Job als Pressesprecher müsst Ihr Euch irgendwie kloppen. Allerdings muss ich dazu sagen, dass ich gerade mit einem sehr guten Freund einen leckeren Caipirinha geschlürft habe und er sich auch als PR-Vorsitzender empfohlen hat. Deswegen kann ich Euch nur eins raten: Legt Euch ins Zeug.
Ausserdem wollte ich Euch mitteilen, dass ich gerade im Fernsehen einen weisen alten Mann gesehen habe, der mir empfohlen hat, in Algen zu investieren. Was haltet Ihr von diesem Vorschlag?
Ich denke, dass das eine sehr gute Idee ist, die wir auf jeden Fall verfolgen sollten, da sich Algen ja eigentlich auch tierisch vermehren je mehr Scheisse man drauf kippt. Das passt doch irgendwie zu unserem Konzept, oder?
Die Idee mit den Würstchen- oder Dönerbuden ist auch nicht schlecht. Der einzige Haken ist, dass die ganze Geschichte in Köln startet. Aber da der 1.FC ja demnächst eh im Rheinstadion antritt, werden wir dieses Problem bestimmt auch bewältigen.

Also, Prost weiterhin,

jahi
Servus Firma!!!!

Ich arbeite halt doch schon morgens. Der Ausflug mit der Yacht war
wunderbar. Aber ich war auch nicht untätig in der Nacht. Ein Top-
Manager arbeitet immer:

1. CiscoSystems gehört uns jetzt zu 547%. Hab alle Anteile in der Tasche
und die Oma des Firmenchefs!!

2. Ich hab grad mit Michael Zollweg (Handelsüberwachung an der Frankfurter Börse)
geredet. Er meinte er würde uns keine Steine in den Weg legen (so
Insider-Geschäftemäßig!!). Allerdings würde er bei einem Kursanstieg
von 5666745647% in gut 3-4 Tagen unsere Aktie mal so 2-3 Stunden quasi
weglisten wollen. Hab ihm das mit 0,0000000034% der Anteile ausreden können. Der
Mann ist unser. Also in Germany werden wir niiiiiieee aussetzen müssen.

3.Übrigens an cytrade unseren Finanzchef. Konnte gestern noch 20 Blondinen
davon überzeugen bei uns mitzumachen. Die sind jetzt also Inventar. Bitte in die
Liste aufnehmen.

MFG euer immer arbeitender Paradise!!

P.S. Als ich heute morgen aufs Firmen-Klo wollte, war es total
verschissen. Wie wäre es, wenn ProMaiLer mal mit der Arbeit anfangen
würde!!! Bekommt ja schließlich als Klomann gut 873452345267 € pro Schiss!!!
Wir haben oben schon von unserer Leiche im Keller berichtet, die wir für 10 Mio. Dollar für den 100. Teil von "Immer Ärger mit Bernie" verwenden können ! Oder können wir dem Kollegen auch eine blonde Perücke aufsetzen und im Büro auf einen Stuhl binden, quasi als Blondine ?

Schmidt & Werner
An den Vorstand der Longfic Mining,Longfic Capital.com in spe

Ich bin Executive einer großen Firma/Organisation ,deren Name mit "C"
beginnt und ein Abkürzungswort aus vier/drei Buchstaben ist.
Wir haben ihre Company seit geraumer Zeit beobachtet,und möchte mit ihnen
eine globale Tochter gründen.Bitte verstehen sie,das ich vorerst auf diesem in-
offiziellen Weg Kontakt zu Ihnen aufnehme,um etwaige Kurs-Detonationen
zu verhindern.Aus diesem Grund möchte ich auch am Tage der Veröffentlichung den
Kurs aussetzen.Zu unserem Kapital-Hintergrund:Internationale Konten und
Beteiligungen in echt fettem Umfang!!!
Es liegt auf der Hand,das ich mich,zum jetzigen Zeitpunkt,nur,im Interesse
unserer share-holder,indirekt ausdrücken kann.

Auf eine ertragreiche Zusammenarbeit,
redsnapper
(Pseudonym)

P.S.:Ich möchte Sie noch einmal bitten,diese Mitteilung streng vertraulich zu
behandeln!
Ich habe soeben Eure Geschaeftsidee geklaut. Sorry, aber ich war einfach schneller und bin jetzt Weltmarktfuehrer im Beseitigen von Vogelkot in australischen Goldminen. Nix fuer ungut - brauche aber noch faehige Helfer/INNEN (um hier endlich mal Gleichberechtigung zu schaffen)...
wie wärs mit PACIFIC INTERNET CORP. (oder gibst die schon?)

geschäftsfeld: B2B AND B2C BIRDCAKETRADING PER WAP.

gründung: kostengünstig in delaware, usa. globalurkunde über 10 mio aktien, Nennwert 0.00000001 cents
listen den ganzen mist am OTC BB für ca. 6000 $, einer von uns muss dann als makler agieren, einige fingierte trades machen, um etwas umsatz zu generieren. prior, förtsch und co benachrichtigen und ihnen ein aktienoptionsprogramm anzubieten und schon seit ihr alle reich
Hallo Chef,

hier mein erster Sachstandsbericht.

Liege mit der Yacht von Paradise in Rio vor Anker und habe mit der Arbeit begonnen.
Sehe hier ungeheures Potential für die Lemmingproduktion. Ich überlege, einheimische Hilfskräfte zu engagieren. Werde diesbezüglich mit Personalchef jahi Kontakt aufnehmen.
Es ist mit gestern Abend in der Hafenbar gelungen, erste hochinteressante Kontakte zu knüpfen.
Stehe in Verhandlungen mit verschiedenen Regierungbeamten, als Touristenattraktion den Zuckerhut mit Vogelscheiße zu überziehen. Wenns klappt, wäre hier ein enormer Absatzmarkt für unser Produkt.
Meine Kontaktleute verlangen im Gegenzug ein paar milliarden Vorzugsaktien unserer ...AG ( höchste Zeit daß ihr euch auf einen Namen für unseren Laden einigt). Also laßt die Druckmachinen rattern.
Weiterhin habe ich aufgeschnappt, daß es in den Bergen jede Menge stillgelegte Minen gibt. Werde versuchen einige zu kaufen, falls kpk den erforderlichen Kaufpreis von ca. 20 DM locker macht. Wir können die Minen dann in Internetbeteiligungsgesellschaften umwandeln und als Tochtergesellschaften an die Börse bringen.

Weiterhin gute Geschäfte

Pollux

PS:

Hallo Chef, wie wäre es mit einer Gehaltserhöhung. Das Leben hier unten ist verdammt teuer.
Falls Deine Gesellschaft Börsennotiert ist (bestenfalls in D) bin ich durchaus bereit, sie aufzukaufen.
Ihr habt anscheinend noch nicht kapiert, warum so hohe Preise für diese Firman gezahlt werden: Eine Börsennotierung mit den zusätzlichen Kontakten in der Finanzbranche ist einiges Wert. Das haben diese Firmen und einige Anleger bereits kapiert. Viele Firmen, die von der Bank keine Kredite bekommen würden, erhalten so das nötige Kapital. Eine Venture-Capital Kultur ist in Australien so gut wie nicht vorhanden. Die einzigen, die die möglichkeit haben, genügend Kapital herbeizuschaffen (z.B. durch Kapitalerhöhungen) und meist auf einem großen Geldberg sitzen, sind diese Firmen. Sie sind faktishc die einzigen, die im Australischen Markt Start-up finanzierungen für Internet Firmen bieten können. Deshalb sind deutlich höhere Kurse nach Wandlung des Geschäftsfeldes durchaus gerechtfertigt.

Die schlecht laufenden Mienenaktien notieren in etwa am Wert der Barreserven. Die Kurssteigerungen sind also eine Art Aufgeld, das man für die positiven Erwartungen der Beteiligungen zahl. Dieses Aufgeld ist bei dt. Start-up finanzierungen oft deutlich höher.

Informiet euch besser und überlegt, warum die Kurssteigerungen zustande kommen, bevor Ihr so etwas schreibt. Außerdem ist nicht jede Miene geeignet, nur diejenigen, die börsennotiert sind und die nötigen Barreserven besitzen. Techn know-how ist absolut nicht notwendig, dies bieten die Firmen, an denen man sich beteiligt. Es geht hier nur ums Risikokapital, da zur Verfügung gestellt wird. Deshalb brauchen diese Goldmienen nicht einmal ein Modem.
Hallo Leute,

ich hab` DIE Idee: wir machen aus unserer Mienengesellschaft in Obervolta eine Mienengesellschaft in Australienen, laden uns die Suchmaschine von "Fensterputzer", nennen uns um in eine Internetgesellschaft mit einen .com dahinter, lassen unsere "Gesellschaft" auch in Berlin an der Börse notieren (ist dort ganz einfach) und machen dann bei N24 etwas Werbung, denn da ist die Werbung noch nicht so teuer. Dann schmücken wir uns noch als offizielle Suchmaschine für die Olympischen Spiele in Australienen diesen September und, schwupps, wird aus unseren 1 Cent-Aktien 1,15 € Aktien - auch dank den Boards von WO, Consors, Internetventure, etc.

Das ist DIE Idee des Jahrtausends!

Gruß´,

WallStreet2000
stellt mich bitte bitte bitte ein.

Ich bin ein klasse Mädchen für ALLES !!!

Bitte sagt TT

PS : Bekomme ich schonmal einen klitzekleinen Vorschuß ?
Hmm ... bin wieder mal der letzte, der sich bewirbt ... oder was?
Also - ich möchte mich für die Position des Osteuropa-Beauftragten (ich weeß nich, wie der Posten auf Englisch heeßt) bewerben.
Meine Erfahrungen:
Ich hab schon mal mit Ostmark bezahlt, außerdem weiß ich, wie man jemand Produkte andreht, die nix wert sind. Mit Minen kenne ich mich auch echt super aus! Erst gestern habe ich mir zwei blaue gekauft, meine waren wieder leer.

Außerdem schlage ich ein AdHoc-Meldungs-Affinity-Check-Programm vor, bei dem jeder, der die Meldungen liest, sofort verpflichtet wird, auch die entsprechenden Aktien zu kaufen.

Bin ich jetzt eingestellt?
<img scr="http://www.wallstreet-inside.de/img/biggrin.gif">
Moritz
Ich habe gehört auch in Klondike (Alaska wer´s vergessen hat)gibt es ein paar verlassene Minen. Können Wir da nicht auf ein paar I-Nets daraus machen??
Morgen Jungs,
da bin ich wieder. Wochenende ist noch nicht, ich war mit Paradise` Lear Jet geschäftlich unterwegs, um mich selbst von der Entwicklung in Australien und Vanuatu zu überzeugen. Der Abbau der Vogelscheiße klappt prima, nur das Einspeisen in den Webserver klappt noch nicht ganz. Der Z1 vom alten Zuse, den mir freundlicherweise das Museum f. Verkehr u. Technik zur Verfügung gestellt hatte, läßt sich dafür nicht gebrauchen, wir versuchen`s jetzt mit nem Atari, den wir auf Oma`s Speicher gefunden haben. Die Adresse der Website lautet www.birdshit.com und soll ab Mitte der Woche erreichbar sein, wenn unser Projektleiter rechtzeitig seinen VHS-Kurs in HTML-Programmierung abgeschlossen hat.
Die Ex hat ganze Arbeit geleistet und mehrere Wagenladungen Aktien drucken lassen. Sehr schön geworden: links ein Nugget, rechts ein Klumpen Vogeldreck, in der Mitte unser Signet, das gute alte Dollarzeichen. Warum auf einigen Aktienpaketen allerdings nackte Mädels aufgedruckt sind, weiß ich allerdings auch nicht; die Ex meinte, es könnte sich hierbei um Restbestände von Adultshap handeln.
Einen kleinen Zwischenfall gab es beim Auftanken des Lear Jets im australischen Outback, der Tankwart wollte sich zunächst nicht mit einem Koffer unserer Aktien bezahlen lassen, weil er unsere Firma nicht kennt. Da ist noch viel Überzeugungsarbeit für unsere PR-Abteilung zu leisten, dachte ich zunächst, doch dann stellte sich heraus, daß der Mann den Keller voll Aktien von diversen bekannten Konkurrenzfirmen hat. Nachdem ich ihm von unseren Fusionsabsichten berichtete, ließ er sich gerne mit Aktien bezahlen.
Wie ich auf der Reise erfuhr, ist die Konkurrenz im Webhandel schon mächtig ins Schleudern gekommen. Es ist ein schöner erster Erfolg, daß Amazon nur 24 Stunden nach Aufnahme unserer Geschäftstätigkeit 200 Mitarbeiter entlassen mußte. Jahi, ich will Dir zwar nicht das Wochenende verderben, aber Du mußt die Leute alle bei uns einstellen. Erstens haben die Leute Ahnung vom Verkauf, zweitens kann bestimmt jemand eine Website programmieren (falls der VHS-Kurs länger dauert) und drittens wissen diese Leute ganz genau, wie man mehr Schulden als Umsatz macht, was für unseren Börsenkurs eines Tages existenziell sein könnte. Und denk dann bitte auch an die Gehaltserhöhung von Pollux, der hat den schwierigsten Job von uns allen.
Zum Ende noch die leidige Namensgeschichte: von Ade Capital... habe ich mich wieder verabschiedet, das könnte speziell im süddeutschen Raum die Anleger doch etwas verunsichern. Cytrades letzter Vorschlag wäre ok., ist aber ein bißchen lang (vielleicht ein Wort weglassen).
Zur Entwicklung der deutschen Emission äußere ich mich demnächst genauer.
Bis dann
kpk
Na Cheffe!!

War prima der Lear-Jet, gelle!!!! Und vor allem die Schmusekammer im
hinteren Teil der Maschine.
Wann wird denn nun der Softlonsch von der WebSite bekannt gegeben??
Ich kann auch HTML, schau mal: Ha Te eM eL, toll was.
Ich hab vorhin mit der comdirect gesprochen, die wollen uns alle
in die Reihen ihrer beliebtesten Freunde aufnehmen (so mit Sekt-
Geschenken und so zu Weihnachten). Hab dann gesagt, das das ja wohl ne Frechheit
sei und wir sie morgen gleich aufkaufen. Die hatten ganz schön die
Hosen voll.
Pollux, warum sind die Sitzbezüge von der Yacht so zugerichtet??? (Wohl
zuviele Lemminge produziert, ts ts ts *ggg*)

Also Grüße an alle MitarbeiterInnen,

MFG Paradise

P.S. Firmenklo ist ja immer noch verstopft, ProMailer!!!!
Hier ist wieder Euer Pinguindealer !
SCHEIßE !
Feindliches Übernahmeangebot hat unsere neue Firma erreicht !
Ich tu alles, um dieses abzuwehren !

Ich treffe mich jetzt zum Golf mit unserer Sekretärin.
Anschließend Yacht vorführen in Monaco.

Es geht doch nix über eine funktionierende Firma...

***scheffel scheffel...lechz lechz...
So, liebe Mitglieder des Imperiums,

grundsätzlich verdoppel ich hiermit allen ihr Gehalt. Mit einer Ausnahme: Promailer! Ich habe mich nämlich gerade selber vom Zustand unserer Firmentoilette überzeugt und muss sagen, dass ich eine derartige Schweinerei seit Trainspotting nicht mehr gesehen habe. Da wir in Zukunft hohen Besuch erwarten, wie Ihr wisst haben sich die Firma C... und die Organisation C.. angekündigt, möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass wir zumindest im sanitären Bereich auf absolute Genauigkeit achten sollten. Dass, das nicht unbedingt für die Buchhaltung und den Wahrheitsgehalt unserer AdHoques (franz. Schreibweise!!!!) gilt, ist jawohl hoffentlich klar.
Natürlich ist jeder von Euch eingestellt. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass jeder von Euch mindestens 100-150 Lemminge mitbringt.
Schmidtwerner, die Leiche als Blondine zu verkleiden, halte ich für eine eher schlechte Idee. Die fängt doch irgendwann wahnisinnig an zu stinken! Irgendeiner (Pollux, Paradise??) hat doch noch 20 Blondinen angeschafft. Das sollte für das oberste Management erstmal reichen, oder kpk?
Um die Website von unserer Firma werde ich mich persönlich kümmern, sobald ich herausgefunden habe, wie man in Postings Smilies einbindet. Vielleicht kann mir ja irgendeiner einen Tip geben.
Dass Du unsere Geschäftsidee geklaut hast, infestor, ist uns vollkommen Schnuppe. Wir haben mittlerweile einen so grossen Vorsprung vor unseren Wettbewerbern, dass wir Euch im Handumdrehen aufkaufen können.
Was ich im übrigen hiermit direkt auch mache: die Ex von Paradise bringt Dir eine Schubkarre mit Aktien vorbei. Da sollte jawohl reichen, oder?
PickIP, Dich möchte ich darauf hinweisen, dass wir unser Geld nicht mit Gesichtern, sondern mit Gold machen. Also, merken: Minen statt Mienen.
Cytrade, nachdem Du bewiesen hast, dass Du alle Zahlen im Kopf (oder sonst wo) hast, bist Du als Finanzvorstand akzeptiert. Glückwunsch!

kpk, ich hoffe, Du hast Dich auf Deiner Reise nicht zu sehr verausgabt, denk dran, dass Du noch die Geschäfte führen musst.

Bis denn

jahi

PS: Weiter so!
Hi Chef,

war gerade beim Arzt. Die Produktion muß leider aus Gründen,auf die ich nicht näher eingehen möchte, vorübergehend eingestellt werden.
Zudem gab es einige Schwierigkeiten, als ich den Arzt mit 2 Koffern unserer Aktien bezahlen wollte. Offensichtlich hat er schon den ganzen Keller voll davon.
Zudem ist mir aufgefallen, daß viele Straßen in der Stadt mit LKW´s verstopft sind, die randvoll mit unseren Papierchen beladen sind.
Läuft hier eine Übernahme, von der ich nichts weiß?
Auch die Sache mit dem Zuckerhut lief nicht so wie erwartet. Verschiedene Öko-Gruppen haben einen Riesenterz veranstaltet, so daß meine Kontaktleute einen Rückzieher gemacht haben.
Jetzt habe ich das Ding einfach gekauft. Sag bitte jahi Bescheid, daß er einen Öltanker anmietet und die erforderlichen Aktien rüberschafft.
Die Minen habe ich gekauft. Eine Inspektion war nicht möglich, da sie vollgestopft mit irgenwelchen Papieren sind. Werde der Sache auf den Grund gehen.

Viele Grüße aus Rio

Pollux

PS:

Paradise, die Sache mit den Bezügen tut mir leid
Scheeeeeeeiiiiiißßßßßßeeee!!!!!!!!!!!!!!!!1

Gute Idee jahi, dem ProMailer erst mal nichts zu zahlen!!!! Hier stinkts
zum Himmel.
Ich hab grad ENN TIVI gesehen. Die berichten über eine große Aktienflut,
die auf die Hafenstädte Hamburg, New York, ParadiseCity (tja ma muss nur
genug Geld haben) und Brunsbüttel zukommt. Werden doch wohl nicht unsere
Aktien sein??!!
Pollux dir sei verziehen.

Hab in meinem Keller übrigens noch nen Amiga mit einem MegaByte und
auch noch nen 24 Nadel-Drucker, jetzt können wir unsere Aktien selber
machen, dolle.

Geh jetzt ins Wochenende, tschau Firma!!

MFG Paradise
Hab ich vergessen:

BIIIIIIITTTTTTTTTTTEEEEEEEEEEEEEEEEEEEE ProMailer, schaff die Scheiße
endlich aus den Klopötten. Du bist schließlich auch ein Mitarbeiter
unserer Firma (kannst auch morgen mal die Yacht oder den Lear-Jet haben).

MFG Paradise
ProMailer, komm endlich vom Sofa und mach das verdammte Klo sauber, oder ich schmeiß Dich persönlich raus.
Wie Ihr oben seht, habe ich mich nun für den langen Namen entschieden. Ist doch egal wie wir heißen, solange jemand unsere Aktien kauft. In einer oder zwei Wochen wird der Name eh kürzer, weil dann das Mining rauskommt. Kürzel für Australien ist SHIT, war wohl momentan kein anderes frei.
Die Pushertrupps sollen sich bis morgen abend schon mal tolle und geistreiche Texte ("5000% in 2 Stunden")ausdenken, die möglichst vor Eröffnung der australischen Börse in allen relevanten Boards stehen sollten. Wem partout selbst nichts einfällt, darf sich auch von den Überschriften hier im Board inspirieren lassen.
Ich muß jetzt los, hab noch einen Termin mit den Analysten von Mörril Lünch und Birdman-Sachs. Für eine LKW-Ladung unserer Wertpapiere wollen sie mit Kurszielen von 100 E nach drei Splits innerhalb der nächsten Woche überkommen.
Außerdem stehen noch Fusionsverhandlungen mit Bubble Bobble an.
Bis dann
kpk
Irgendwie läßt sich der Name nicht einfügen, also noch mal:
LONG PACIFIC UNION MINING.COM
Hallo Mitarbeiter,

danke, kpk, dass Du mal ein Machtwort hinsichtlich Promailer schlechter Arbeitsauffassung gesprochen hast. Ich würde vorschlagen, dass wir ihm noch bis Montag eine Gnadenfrist einräumen. Ansonsten staut sich auch hier im Rheinland der LKW-Verkehr auf bis zu 500 km Länge. Aber ich denke, dass wir mit der Aktienflut eine grossartige Strategie fahren. SHIT wird halt eine richtige Volksaktie.
Im Übrigen habe ich den Öltanker nach Rio losgeschickt. Ich hoffe mal, dass sich die Greenpeace-Fuzzis damit besänftigen lassen.
Da Pollux im Moment Schwierigkeiten mit dem Nachschub an neuen Lemmingen hat, würde ich vorschlagen PFIZER zu übernehmen. Erstens bräuchte sich Pollux dann nicht dauernd ein neues Rezept zu holen und zweitens bräuchten wir unser hart verdientes Geld nicht für die Wunderpillen ausgeben. Was meint Ihr?

jahi

Für weitere Bewerber stehe ich gerne zur Verfügung. Eigentlich brauchen wir immer noch alles vom Goldgräber bis zum Steuerberater. Ausserdem wird wahrscheinlich demnächst der Job der/des Klofrau/manns frei. Denkt dran.
Ist das schön hier...

Vor einigen Tagen wurde doch ein gelber Edding gesucht.
Ich war eben mal im Keller und was habe ich dort gefunden??

!!!einen gelben Edding!!!

Funktioniert sogar noch!

Die Alufolie muß ja schließlich noch angemalt werden.
Damit sollte ein Job als ArtDirector wohl drin sein.

Darüberhinaus habe ich noch einen alten Notizblock, auf dem sich
Pressemitteilungen malen lassen.

Sollten diese Abteilungen bereits vollständig belegt sein,
empfehlen mich meine Qualifikationen auch für den Posten des
General Sales Representative Russia and Eastern Europe, oder sowas.

Ich wußte schon mal wie man auf russisch "Guten Tag" sagt.

Der Russische Markt besteht aus hunderten Millionen I-Netusern,
die davon noch nichts wissen und natürlich noch keinen Zugang zu
Guano haben.
Außerdem kann man da machen was man will, im Gegensatz zu Skandinavien.

Mal zum Namen: In irgendeiner Form sollte auch Hard oder Court enthalten sein.

Vielleicht UnionPacificHardcoreGuanoMining.com

Grüße

Georgina
Hallo Leute,
nachdem ich von den hygienischen Bedingungen in eurer Firma nicht so überzeugt bin, s. insbesondere die Toiletten, würde ich gerne als Betriebsarzt bei Euch anfangen. Habe auch einen Internetanschluß und könnte von dort via Webcam die Klos überwachen.
Also Jahi wie siehts aus???
TFX am Montag noch ein wenig rückläufig; EINSTIEGSKURSE - EINSTIEGSKURSE
Wer TelDaFax nicht kauft, ist selber schuld. Wer sich ein wenig mit Charttechnik
und Umsatzvolumina auskennt, der sieht das da was kommt.
Nächste Woche wird die langersehnte Fusion bekanntgegeben.
Seit zwei Wochen wird systematisch an allen (!!!) Börsen aufgekauft.
Auch schon vor Musterdepotaufnahme in 3Sat.

DA IST WAS GANZ GROSSES IM ANMARSCH !!!!!!

Ich sage nur, der Kurs geht Richtung ELMSHORN..

Am 28.01. in 3Sat von Consors trotz 50% Gewinn in der letzten Woche weiteres
Potenzial nach OBEN zugesprochen.

Strong Buy - Strong Buy - Strong Buy - Strong Buy - Strong Buy -
So, ich schreibe jetzt mal das Jubiläumsposting in diesem Thread. Ich hoffe, kpk, Du bist mir nicht böse.
Georgina, willkommen an Bord. Wende Dich bitte an cytrade wegen der Alufolie. Der weiss nicht nur wieviel Geld wir haben, sondern auch, wo die Alufolie ist. Ich würde Dich lieber als Art-Directorin einstellen, wenn das ok für Dich ist. In der Presseabteilung kann man zwar nie genug Leute haben, aber im Moment platzt die echt aus allen Nähten.
Max, alter Doc, nachdem Dr. Phan uns abgesagt hat, nehme ich Dich gerne als Betriebsarzt auf. Bitte schreib` mir doch direkt mal ein Gutachten für die Toiletten. Damit Promailer endlich mal aufwacht.
Goldhand Dich verstehe ich echt nicht. Teldafax? Was sollen wir damit? Oder hast Du das gepostet, weil Du auch aus Scheisse Geld machen willst?

Nix für ungut

jahi

PS Danke, Paradise, dass Du AndiAndi (glaube ich) Trost gespendet hast. Mal gucken, ob er seinen Weg zu uns findet.
Hallo chef,

habe meinen Einsatzstandort verlagert.
Ankere jetzt vor Grönland.
Derzeit prüfe ich das Absatzpotential.Mit Vogelscheiße können die hier nocht nicht so recht was anfangen. Da müßte unsere Marketingabteilung mal ein paar Überstunden machen.
Unsere Aktien finden bei den Eskimos hier reißenden Absatz (Bei den Eskimos herrscht ein gewisser Mangel an Papier zu hygienischen Zwecken).
Eine Fusion mit Bubble Bobble wäre der Hammer. Wir könnten hier alles verkabeln und die Kabel mit den Kaugummis auf dem Eis befestigen. Hierdurch würden wir ein gigantisches Potential an zukünftigen Internetkunden ( Tausende Eskimos und einige Dutzend Eisbären und Pinguine )erschließen.
Stehe diesbezüglich in Verhandlungen mit Global Crossing, die zieren sich aber noch. Möglicherweise müssen wir die kaufen.

Auch am Wochenende voller Einsatz für die Fima

Pollux

PS:

Paradise,mit der Yacht gibt es kleinere Probleme ( sage nur "Titanic")
Hoffe Du bist nicht sauer.
Noch etwas in eigener Sache an jahi

Ein alter Schulkamerad von mir würde gerne mit einsteigen.
Sein Name ist Hammerhauer. Wäre gut geeignet als mein Ersatz für die Lemmingproduktion.

Im Voraus vielen Dank

Pollux
Ich bin neu hier und habe eine grandiose Idee !!!!

Wenn Ihr mich zum Frauen-beauftragten des Unternehmens macht verrate
ich sie euch !!!

Na gut ich verrate sie im vorraus.


Ich habe einen riesigen Absatzmarkt für Vogelscheisse entdeckt !!!
Die einzige Vorrausetzung ist das sie weiß sein muß.

Ihr kennt doch sicher alle die weiße Soße auf einem Döner Kebab,
wiso diese nicht durch eine wesentlich gesündere Substanz sprich
Vogelscheisse ersetzten ?

Wir könnten einen komplett neuen Absatzmarkt erschließen z.B.
bei einem Grünen- Parteitag könnten wir Ihn als Recycle-Kebab anbieten.

Ist das nich wundervoll


Oliver
Hi KpK!
Ist schon eine tolle firma die ihr da aufgebaut habt.Respekt.
Doch nun zur Sache.Ich halte rund 70 Prozent der Anteile der Firma Bubble Bobble(US-kürzelBUBO).
Zuerst wollte ich meine Anteile an Hammerhauer verkaufen,doch nun habe ich eine bessere Idee.
Was hälst du von einer Fusion unserer Unternehmen?Ich denke die Produktpallette unserer Firmen würde sich ideal
ergänzen und die Synergieeffekte wären gigantisch.
Denn Long Pacific Union Mining&Buble Bobble.com zusammen sind mehr wert.
Allerdings erwarte ich einen Job zumindest als Vizepräsident mit genügend Bewegungsfreiheit und sekundengenauer Abrechnung
meines Gehaltes.Desweiteren sollten wir Hammerhauer über Aktienoptionen an das Unternehmen binden und ihn zum Fensterputzer ausbilden.
Billige arbeitskräfte sind gute Arbeitskräfte!
Bis denn,Mienengnom!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Hiermit bewerbe ich mich um eine Anstellung in ihrer AG.

Ich kann Kaffee kochen und Flaschenbier holen. Daher würde mich eine Position als Vorstandsmitglied reizen.
Meine Vorschläge für eine strategische Neuausrichtung sind folgende:

Aufbau eines Portals mit internationaler Community. www.vogelscheisse.de
Um die Nutzer zu halten, veranstalten wir regelmäßige Gewinnspiele, wo Vogelscheisse-Pakete verlost werden.

Aufbau von einer TradeeXchange wo, Händler weltweit Vogelscheisse traden können.

Wir müssen vom Biotech-Boom profitieren. Daher schlage ich vor, das Vogelfutter gentechnisch zu verändern um hochwertigere Vogelscheisse zu produzieren.

So haben wir B2B, Biotech und Internet vereint.

Ich freue mich auf die weitere Zusammenarbeit

Hochachtungsvoll
voxel
Hey LEUTE,

ich bin genau der richtige für eure Firma, die ja mittlerweile zum Global Player avanciert ist. Ich hatte frühler mal eine kleine Vogelzüchtung - da ist mächtig Scheiße angefallen - ich kenne mich mit der ganzen Materie also VOLL aus! Ich würde sagen, ich übernehme die Division Koordination der Vogelscheiße. Außerdem müssen wir ja die Richtlinien in Europa für Vogelscheiße einhalten:

Guteklasse A, B, C, etc.

Dafür braucht man sehr viel Sachverstand. Außerdem kann ich auch noch ein FAX Gerät bedienen. Ich kann dort auch ein bißchen die PR-Arbeit übernehmen. Ach ja - und in Finanzen bin ich sowieso TOP - als CDU Mitglied habe ich da hervorragende Referenzen - schier unschlagbar. Ich habe Verbindungen nach Lichtenstein, Schweiz, etc.

Laßt uns die Welt mit Scheiße überschwemmen...

Paravisiodio
Hai,

Danke Jahi für das Angebot. Endlich mal ein vernünftiger Job!

Habe nun auch bereits die drei Rollen Alufolie mit dem gelben Edding angemalt.
Hat aber nicht ganz gereicht. Mußte nochmal billig eine Kiste gelben
Edding nachkaufen.
Der Verkäufer hat mir einen Karton Aktien, den ich ihm dafür geben wollte förmlich aus der Hand gerissen.

Spesenrechnung entfällt also und wir sehen, die Rakete startet.
Die Nachfrage ist da!!

Wann ist denn mal die Yacht frei??
Brauch´ dringend eine Pause.

Habe nämlich keine Mühen gescheut und die Goldfolie zu Nuggets gefaltet und mit einer Luftpumpe bearbeitet.

Sind nun ca. 90 qm Gold.
Sieht total klasse aus, so daß ich gleich meine rosarote Sonnenbrille aufsetzen mußte um von all dem Glanz nicht irreversibel geblendet zu werden.

Also ein 40-Tonner ist mit glänzenden australischen Blattgoldnuggets bis unters Dach vollgestopft und abfahrbereit.

Wo soll ich den Fahrer hinschicken, was soll er kaufen??

Rußland?

BTW - der Name scheint ja zu stehen.
Vielleicht sollte kpk mal einen neuen Thread eröffnen.
Unter dem neuen Namen, angepriesen als die neueste 5000000% Chance.

Oder so was in der Art. Die PR-Abteilung könnte mal aus dem Knick kommen.
Oder zanken die sich noch?

Grüße

P.S. Warum geht die Klotür nicht mehr auf???
Hi Leute,
wie ich sehe, gibt es einige - vor allem die Mitarbeiter der ersten Stunden unseres mittlerweile beachtlich gewachsenen Unternehmens, die auch am Sonntag arbeiten. Es soll auch der letzte Arbeitssonntag in unserem Leben sein, denn ich gehe davon aus, daß alle Vorstandsmitglieder bis zum Ende der nächsten Woche ihre Anteile an die Lemminge dieser Welt verhökert haben und sich am Sonntag in der Karibik oder sonstwo aalen.
Mienengnom,
die Fusion geht natürlich zu Deinen Bedingungen (nur beim Namen kann ich keine Abstriche machen, der bleibt bei LONG PACIFIC UNION MINING.COM, alles andere wäre zu lang)über die Bühne, zumal Du uns mit Hammerhauer jemanden besorgt hast, der uns noch sehr nützlich sein kann. Der arme Pollux ist doch mittlerweile schon stark überbeansprucht in seiner Funktion als führender Lemmingproduzent und benötigt dringend eine Erholungsphase.
Jahi,
ob die Einstellung von Georgina trotz ihres Eddings und ihres zweifellos vorhandenen künstlerischen Talents eine gute Idee ist, wage ich zu bezweifeln. Sie ist im Zusammenhang mit Hartcourt gelegentlich durch kritische Äußerungen aufgefallen und könnte evtl. das Betriebsklima negativ beeinflussen. Da ich nicht noch einmal eine ähnliche Erfahrung wie mit dem notorisch unzuverlässigen ProMailer (das Klo ist immer noch nicht gesäubert) machen möchte, bitte ich Dich, ihr vorerst nur einen kurzfristigen Probevertrag zu geben.
Falls das mit dem Doc und der elektronischen Überwachung der sanitären Anlagen nicht funktioniert, müssen wir überlegen, ob wir die Reinigungsabteilung auflösen und den Auftrag nach außen vergeben (was für ein Unternehmen wie unseres vielleicht nicht die beste PR ist).
Gruß
kpk
Hallo Kollegen,
ich melde mich auch mal wieder zurück.
Und zwar mit dem ultimativen Namensvorschlag. Ich habe eine bekannte Hamburger Werbeargentur beauftragt und die Experten rieten mir zu folgendem Namen:
DeepPacific1000%
Na, was sagt ihr, da nehmen wir die Performance schon vorweg.
DePac1000 klingt doch spitzenmäßig.
Auf weitere gute Zusammenarbeit
SanchoPancho
Hallo Leute,
bin immer noch fleißig dabei die Klos zu überwachen.Leider steht der Dreck so hoch, daß meine Linse beschlagen ist. Außerdem wimmelt es hier von Bakterien. Habe aber eine gute Idee. Wir wickeln die kleinen Dinger in das Pseudoblattgold und verteilen sie als kostenlose Drops. Zwei Fliegen mit einer Klappe. Die Leute lieben uns für die Golddrops und die Analysten sind gnädig gestimmt. Wenn das nichts ist.

An kpk: Ich denke wir sollten die Reinigung einer externen Firma übertragen. Die Klos machen keinen guten Eindruck, wenn mal Besuch kommt..... Nicht auszudenken, wenn der Kurs dadurch fällt

Doc Maxi
Hi Leute
Wir haben es fast geschafft: Der gute "Hammerhauer" hat die mit uns fusionierte Bubble Bobble sogar schon in Gigagurus Thread über Union Capital gepusht.
Sancho, das mit den 1000% ist eine gute Idee, nur leider etwas spät, denn die Aktien sind schon alle von Hand mit LONG CAPITAL UNION MINING.COM beschriftet worden. Aber bei der nächsten HV werden wir uns mit deinem Vorschlag beschäftigen.
Doc, ich hoffe immer noch, daß ProMailer auftaucht und endlich seinen Job macht.
Gruß kpk
Ich finde es richtig gemein und wettbewerbsrechtlich äußerst bedenklich, dass ihr eure offensichtliche Monopolstellung dadurch festigt, Atari- und Amiga-Computer einzusetzen.
Spendet die lieber an die deutschen Online-Broker, so können die ihre Kapazitäten vielleicht verdoppeln.:)

Ansonsten - weitermachen!
Liebes Kollegium, lieber kpk,

damit Ihr nicht denkt, dass ich das ganze Wochenende auf der faulen Haut liege, will ich mich hier noch mal melden.
Natürlich kenne ich die Auseinandersetzungen mit Georgina im HRCT-Thread. Aber ich bin überzeugt davon, dass wir mit ihr einen sehr guten Fang gemacht haben. Schliesslich hat sie die Alufolie vorbereitet und hatte die eigentlich ganz gute Idee, Russland zu kaufen. Dann haben wir endlich auch Atomwaffen. Ich bin auf jeden Fall dafür. Georgina, Du machst einen sehr guten Job, weiter so. Nimm` Dir mal ein paar Tage frei und kurv` mit Paradises Yacht durch die Gegend.

Ganz im Gegensatz zu Promailer, der mir langsam echt auf die Nerven geht. Am liebsten würde ich ihn echt rausschmeissen, aber ich habe ihm nun mal diese dumme Gnadenfrist bis morgen eingeräumt.

Ausserdem hoffe ich, dass wir mit Hammerhauer einen grossartigen Analysten an uns binden können. Ich glaube nur, dass er noch gar nichts von seinem Glück weiss. Naja, das wird er spätestens dann Kapieren, wenn er morgen früh den Güterzug mit Aktien vor seiner Tür findet.

Der Name ist leider nicht mehr zu ändern. Schliesslich haben wir, wie kpk schon erwähnte, Milliarden von handgeschriebenen Aktien. Wer jetzt den Namen noch ändern will, der soll sie selber schreiben.

So, ansonsten hoffe ich, kpk, dass Du mal einen Thread aufmachst, der hier ist nämlich randvoll. Wie unser Klo.

Gute Arbeit, weiter so, morgen wird ein grosser Tag.

jahi
Hallo!!
Wie gehts ,du arbeitest nicht zufällig bei Euro am Sonntag und möchtest Kleinanleger verunsichern oder bist du nur neidisch weil dir der mut zum risiko fehlt und deine taschen immer leer sind ich hoffe von deiner sorte laufen auf den boards noch mehr solcher jammerlappen herum wie du einer bist und komme so noch billig an einige UCL;s!!

Danke!!!!!
Schade kpk,
aber ich werde den neuen Namensvorschlag ( irgendwas mit 1000%) bei der nächsten HV anbringen.
Da können wir dann auch einen 1:100 Split beschließen.
executer,
das mit dem Job bei EAS habe ich nicht nötig, schließlich besitze ich einen Haufen Anteile an LONG CAPITAL UNION MINING.COM.
jahi,
das mit dem neuen Thread habe ich mir auch schon überlegt, vielleicht schaffe ich es noch rechtzeitig, bevor die Aussies unsern Kurs in schwindelerregende Höhen treiben. Über die Einstellung Georginas kannst Du natürlich frei entscheiden, schließlich bist Du der Personalchef.
Gruß
kpk
WIR SIND BERÜHMT!!!!!

Ich habe gerade den neuen LemmingOnline Newsletter #4 bekommen. Nach vielen Zeilen Philosphierei über den australischen Bergbau, kommen die Jungs weiter hinten endlich zum wichtigsten Punkt:
Hier der Beitrag:

LEMMINGS KINDERSTUNDE

Daß das Börsengeschehen auch zur allgemeinen Erheiterung beitragen kann,
zeigen die folgenden Diskussionsbeiträge in einem Online Board, die wir hier
unter der Überschrift: "Ich will aus meiner Goldmine mit Modemanschluß eine
Internetbude machen - wer hilft?" mal wahllos zusammenfaßt und passend
wiedergegeben haben. LemmingOnline dankt dabei den Boardteilnehmern für ihre
Beiträge und hofft, jetzt nicht wegen der Verletzung irgendwelcher Urheberrechte
verklagt zu werden.

Frage von <kpk> neulich von LemmingOnline in einem Online Board
aufgeschnappt:

"Ich will aus meiner Goldmine mit Modemanschluß Internetbude machen - wer hilft? Sind zwar nur 3 Unzen Gold vorhanden, aber was soll`s? Als Mantel für eine Internetbeteiligungsgesellschaft sollte das allemal reichen. Stelle mir als Operationsgebiet das Internetmäßig noch völlig unerschlossene Obervolta oder wahlweise Vanuatu (das kennt keiner, deswegen keine Konkurrenz) vor. Könnte auch als erste Beteiligung einen Kleinbetrieb einbringen. Der hat zwar auch nichts mit Internet zu tun, aber immerhin schon einen Modemanschluß und die Webseite ist in Planung."

Erste Bewerbungsunterlagen von <jahi> ließen nicht lange auf sich warten:

"Stellst Du mich ein? Ich bin Internetexperte. Ich habe schon zweimal bei amazon ein Buch bestellt und kenne die Internetadresse von Yahoo auswendig. Außerdem weiß ich, daß sich viele Leute für das Internet interessieren und meine, daß das ein Riesenmarkt sein könnte. Also, sollen wir die Chance gemeinsam nutzen?"

Auch ein Pressesprecher < Makkiavelli> war schnell gefunden:

"Juhu, braucht ihr noch jemanden? Hiermit bewerbe ich mich als
Pressesprecher. Ich kann gut Interviews geben. Schaut mal her: <<Ich glaube, ein Kursziel von Euro 200,00 wäre angemessen. Na klingt das überzeugend?>> (P.S. Die Mega-Nullen-Ansammlung des tatsächlich vom Boardteilnehmer geposteten Kurszieles hätte den Rahmen dieses Letters wohl gesprengt, wir haben daher mal unsere realistische Einschätzung hier veröffentlicht).

Selbst der Finanzvorstand <cytrade> hatte sein Antrittsgeschenk an die
potentiellen Aktionäre schon vorbereitet:

"Ich habe gerade nach minutenlangen Verhandlungen die Zusage bekommen, daß ich 83% des Internets übernehmen kann für nur 2,4 Unzen Gold. Ist das nicht klasse? Dann haben wir noch 0,6 Goldunzen übrig. Damit kaufen wir dann noch China auf und können Bill Gates als Firmenboten einstellen.

Die PR-Abteilung <Sancho Pancho> hatte auch schnell den passenden Namen
für die Company gefunden:

"Au ja, dann kaufen wir Windows 98 und erzählen was von Zusammenarbeit
mit Microsoft. Ich denke Deepgreen Pacific wäre ein guter Name." (Auch hier wieder das P.S. von LemmingOnline: "Wo ist das DotCom???"

Ja, und selbst die kurz noch zuvor in den kühnsten Träumen beabsichtigte Expansion nach China war Minuten später bereits gesichert <Fu Manchu>:

"Bewerbe mich als Repräsentant für den chinesischen Raum! War heute
chinesisch essen und habe schon mal einen Bruce Lee Film gesehen. Sind doch hervorragende Referenzen!

Von der überwältigen Reaktion auf seine Unternehmensgründung stundenlang außer Gefecht gesetzt, meldete sich schließlich der CEO <kpk> wieder zu Wort und ließ die Bombe platzen, welche die Börsenwelt an diesem Tag danach lahmlegte:

"Die Stadtsparkasse Wanne-Eickel, Filiale Marktplatz, will für unsere
Notierung an Neuem Markt und Nasdaq innerhalb der nächsten Tage sorgen. Für die den Kurs maßgeblich beeinflussende Notierung an der australischen Börse haben wir vermutlich einen äußerst seriösen Partner in der Vatikanbank gefunden. Damit für die zahlreichen interessierten Anleger Kurssteigerungen von mehreren 1000% täglich möglich sind, wird an einen Ausgabekurs von höchstens Euro 0,01 gedacht bei 5 Billionen Aktien).

Nachzulesen unter: http://lemmingonline.web.com

Das Gute ist, das wir durch diese Rechercheleistung endlich wieder wissen, wer nochmal für was zuständig ist.

Also, frisch ans Werk,

jahi

PS: Will der executer (heisst es nicht executor?) uns eigentlich ansucken???
jahi,
wenn wir Dich nicht hätten, müßte ich mir jetzt selbst die Arbeit machen und LemmingOnline zitieren. Unsere PR-Abteilung scheint in der kurzen Zeit famose Kontakte aufgebaut zu haben, mal sehen ob wir morgen schon in NTV interviewt werden.
Mir dem Listing in Berlin gibt`s ein kleineres Probleme: sie fanden dort ihre Würfel nicht, mit denen die WKN ausgeknobelt werden sollte. Mein Vorschlag, doch einfach die jetzt nicht mehr gebrauchte WKN von Adelong zu übernehmen, wird gerade heiß diskutiert. Bis zu einem endgültigen Beschluß könnte es aber Montagnachmittag werden, so daß wir dort erst ab Di gelistet sind. Das hat natürlich den Vorteil, daß die Aussies schon 2 Tage lang mächtig vorlegen können und wir somit vermutlich den historisch höchsten Kurssprung in der Geschichte der Börse machen werden.
Sancho,
schön daß Du es einsiehst. Leider muß ich Dich schon wieder korrigieren, denn Aktiensplits müssen bei uns nicht auf der HV beschlossen werden, sondern finden permanent 1 mal täglich statt. Schließlich wollen wir auch Leuten mit kleinem Geldbeutel eine Chance bieten, bei uns einzusteigen, was sich bei Aktienkursen im einstelligen oder höheren Eurobereich als schwierig erweisen könnte.
Den neuen Thread verschieb ich mal auf Morgen.
Bis dann
kpk
wollt ihr mich aufkaufen? betreibe eine überaus effektive Kohlemine in meinem Keller. Reichlich Reserven + internetserver vorhanden (4 zentner polnische Bruchbriketts + VC 20 mit Datasette) MK knapp unter 100000000000 DM = Schnäppchen! warte auf angebote.
Hallo ihr da von der I-Net-Butze!

Wir planen in der nächsten Ausgabe von LemmingOnline ein ausführliches Portrait Euer Gesellschaft!
Sofern ihr den Börsengang natürlich bis dahin wirklich über die Bühne kriegt.

Ich habe gehört, an der Börse von Burkina Faso (irgendwo in Afrika) ist das Listing von Goldminencompanys jetzt ONLINE per Internet möglich:
www.nasquark.com.bf/online/stock/registrieren

Außerdem würden wir gerne eine vorbörsliche Beteiligung erwerben! Sagen wir gegen 20 % der Anteile an LemmingOnline, o.k.?



Danach könnten wir sofort folgende FLASH NEWS weltweit verbreiten:

"LemmingOnline starts coverage of LongUnionPacificMining.com "STRONG BUY"!


Gruß
LemmingOnline
Hai,

Bevor ich den LKW Richtung Moskau in Marsch setze und dann die Yacht besteige, ich hoffe die Polster sind wieder halbwegs ansehnlich, hätte ich doch gern das endgültige O.K. von Cheffe kpk, auch wenn es mich freut, daß Jahi dazu steht mich eingestellt zu haben.

Zunächst, Maxi, die Idee mit den Bakterien in den Nuggets finde ich nicht so gut, damit könnten diese sogar in Rußland als Akquisitionsmittel einen etwas beeinträchtigten Ruf erlangen.
Dies soll doch schließlich eine seriöse Firma bleiben.
Aber, als Vorschlag, vielleicht könntest Du eine wissenschaftliche Versuchsreihe entwerfen mit dem Ziel, die Bakterien im Rahmen mikrobiologischer Zersetzungsprozesse dazu einzuspannen all die Vogelkacke in weitere Original australische Blattgoldnuggets zu transformieren.
Dann wäre die Komponente Biotech in hervorragender Weise in das wirtschaftliche Gesamtkonzept des Unternehmens integriert.

Und damit könnten dann wir auch noch China kaufen.

kpk, Du mußt zugeben, daß meine Idee, die bemalte Alufolie zu Nuggets zu falten und aufzupumpen ganz gut ist.
Schließlich ist dadurch die Liquidität der Gesellschaft von DM 17,00 ins Unermeßliche gestiegen.
Die irrsinnige Marktkapitalisierung von, Cytrade wieviel???, ist dadurch zu mindestens 250% durch real existierende Goldreserven abgedeckt, und die Aktie ergo total unterbewertet.

Also, konservativ geschätzt, sind daher Kurssprünge von mehreren 10000% pro Tag, trotz täglichen Splits, durchaus fundamental begründet.

Chefanalyst Hammerhauer wird von den Fundamentaldaten des Unternehmens sicherlich auch schwer beeindruckt sein.
Man kann seine analytische Brillianz m.E. nicht hoch genug einschätzen.:D

Ich habe Dich zwar während der HRCT-Diskussion nicht als aktiven Teilnehmer erlebt, aber Du wirst mir zugestehen, daß meine Beiträge kritisch und darüberhinaus durchaus fundiert gewesen sind.
Zugegebenermaßen habe ich mich der Einsicht gebeugt, daß es wohl zur Zeit tatsächlich "mehr Idioten als Aktien gibt"

Man konnte und kann, aber das ist an dieser Stelle egal, sehr viel über das Einfangen von Lemmingrudeln lernen.
Die diversen A.-Threads der jüngsten Zeit sind in dieser Hinsicht natürlich noch wesentlich eindrucksvoller.
Und um das Thema Einfangen gehts hier doch, ich habe hier übrigens noch so ein altes Schmetterlingsnetz, könnte ich Pollux zu diesem Zwecke zur Verfügung stellen.

Deshalb unterstütze ich Deine geniale Idee für dieses Unternehmen vorbehaltlos, und hoffe auf gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit.;)

Also, was soll der Goldlaster nu kaufen??


Grüße

Georgina


P.S. Da kommt so was glibberiges, braunes aus dem Schlüsselloch von der Klotür. Was ist das??
Yippie!!!!!!!!!!!!!!!!!

Bin wieder aus dem Wochenende zurück und freue mich, daß unsere Firma
weiter gewachsen ist. Wenn jemand die Yacht ausleihen möchte, sie ist grad
in Cannes!! War ein super Wochenende. Konnte ordentlich und feudal
leben, da ich 200 LKW voll mit unseren Aktien dabei hatte. Ich war
echt der KIng.
Mit unserer Gründung haben wir echt ne Lawine ins Rollen gebracht, scharf!!

Die Polster in der Yacht sind auch wieder sauber!!
Leider habe ich jetzt noch keine neuen News, aber der Tag wird ja die
eine oder andere Übernahme noch mit sich bringen!!!!
Übrigens hab ich uns einen Firmensitz erstanden!! Irgendwo in der USA
in so nem weißen Haus!! Naja, als Ferienzentrum für gestresste
Mitarbeiter wird es wohl reichen.

Auf die ersten 22394745% am heutigen Tage.

MFG Paradise
Da die PR-Abteilung wohl noch im Wochenende ist, hab ich mal folgende Meldung selbst verbreitet:
LongPacificUnionMining.com announced today, that its birdshitmines in Vanuatu won´t buy any shares of Bubble Bobble, as said it would probably earlier. The cause of this change in LPUM´s opinion was a shareprice of BUBO that was "out of any relation to its worth", as the financial Director said.
BUBO´s shareprice will probably fall up to 80%, because this Fusion was the main hope of the future of BUBO.
Hi Leute,
zunächst mal das Wichtigste: die Klos sind wieder sauber. Nachdem ProMailer sich nicht rührte, habe ich ihn gefeuert (Kündigung auf dem Sofa hinterlegt) und den Reinigungsvertrag extern vergeben.

Die Emission in Australien war ein voller Erfolg. Allein Hammerhauer hatte mehrfach überzeichnet, deshalb schoß der Kurs schon in den ersten Minuten um 5000% nach oben. Da wir zusätzlich noch zahllose Adelong-Aktionäre gewinnen konnten, die sich die Langeweile wg. Handelsaussetzung ihres Lieblings mit dem Kauf unserer Papiere vertrieben, gab es kein Halten mehr. Schon nach der ersten Stunde gab es den ersten Aktiensplit, dem noch weitere folgten. Schließlich schloß der Kurs nach Split 1:5000 noch bei 12,90 AU$, was ich in Prozenten gar nicht ausrechnen kann, da mein Taschenrechner nicht soviele Stellen hat.
Georgina,
gerade das kritische und fundierte Deiner Beiträge hat mich beunruhigt. Aber nachdem ich die ersten Muster Deiner Blattgoldveredelung gesehen habe, ist meine Skepsis Dir gegenüber gewichen. Du kannst loslegen.
LemmingOnline,
schau mal aus dem Fenster. Ich hoffe, der LKW mit Aktien reicht als Anteil. Ich freue mich schon auf eure kritischen Beiträge, solange am Ende STRONG BUY und ordentliche Kursziele stehen.
Gruß
kpk
eine firma die von so vielen spinnern wie euch geleitet wird wird ganz
bestimmt keiner kaufen!
AUTORESPONDER-MESSAGE

Sehr geehrter Herr Toblerone!

Leider konnte Ihre Anfrage nicht direkt bearbeitet werden, da alle Angestellten der LongPacificUnionMining.com im Moment mit Anfragen bezüglich der Aktie beschäftigt sind. Wir haben nicht mit einem solchen Run auf unsere Anteile gerechnet und entschuldigen uns daher, Ihre Nachricht im Moment nicht bearbeiten zu können.

Mit freundlich Grüßen

Ihre LongPacificUnionMining.com

END OF AUTORESPONDER-MESSAGE

;)
Hi Cytrade,
ich wollte gestern abend einen Analysten mit einem guten Essen (Currywurst, Pommes rotweiß, Büchse Schultheiß) bestechen, hab aber die 17,00 DM nicht gefunden. Weißt Du zufällig, wo das Geld abgeblieben ist?
kpk
Hi kpk!

Also die 17 DM lagen bei der Alufolie, müßte also Georgina wissen, wo die abgeblieben sind. Hast du es nicht mit Aktien probiert?
Sag Bescheid, wenn du sie weiterhin nicht findest, dann leite ich eine Kapitalerhöhung ein, um wieder Bares zu gewinnen...

Cytrade
buhu, ich bin meinen job als klomann los.

warum nur?!? WARRRRRRUUUUUUUUUUUUUMMMMMMMMM???

das klo war doch immer sauber, bitte, bitttttteeeee laßt mir meinen job!
Ich eröffne gerade mal einen neuen Thread über unsere tolle Firma! Kann ich eigentich ein paar Aktienoptionen haben (es gibt doch sicherlich Mitarbeiteroptionen - oder so?!)
Hallo zusammen

Union Capital wird uns allen noch viel Spaß bereiten, da bin ich sicher.
Ich werde an betreffenden Threads kleben, wie die Fliege am Honig (und ich an meinen Aktien)...
aber schaut Euch doch mal den Thread "Psion -eine Perle?" und die dazugehörige
Entwicklung an...

Viel Spaß dabei und auf der CEBIT

Z.


PS: ;) Natürlich seid Ihr höflichst dazu aufgefordert, reichlich zu posten.
;) ;) ;) ;) ;) ;) ;)
Bonsoir chers amis,
je rede fliesend "Baguette" und hab für ELf Aquitaine viel Coffres nach Afrique gebracht.
Habe aussi Erfarung mit TNT (wenn in Baguette Sprache beschriftet), war im Einsatz in Kanguru Land.
Isch bin aber kein pariser, hoffentlich kein handicap.
Merci beaucoup mir ein travail besorgen (Übersetzer, Überbringer, Über,ja über alles)
Votre degouté....
P.S. habe noch namen für Entreprise:
MERDE.COM
Hi Vorstandsfuzzis.

Ich würde mich gerne um eine Stelle in eurem Konzern Bewerben.
Könnte noch einig REVOLUTIONÄRE Ideen einbringen.

Zuerst einmal sollten wir das Schwedenprojekt nicht so sang- und klanglos auf Eis legen.

1. Ich schlage vor mit dem Rest der 17,00 DM die von der Currywurst übriggeblieben sind
die Köpi-Brauerei aufzukaufen. Mit einem geschickt eingefädeltem Reimport von Elchen
über besagten Duisburger Bierschuppen ließe sich sicherlich auch in Schweden ein
fetter Slotti oder wie das Dingsbums da heißt machen.
Dabei könnten uns sowohl der Öltanker als auch die Lastwagen schwer vonnutzen sein.
Mein Schwager hat im Keller ´ne alte Drehbank und könnte sich in
nullkommanix auf abschraubbare Elchgeweihe spezialisieren.

2. Ferner schlage ich vor eine bekannte Persönlichkeit aus ehemaligen Regierungskreisen in die laufenden Projekte einzubeziehen.
Sozusagen als: Execute Secratary für UnderkofferFeldforschung.
Mit der Erfahrung wäre damit also auch das Inlandssteuerproblem gelöst.

3. Und sollten uns in Schweden mal irgendwelche Trachtenträger ins schleudern bringen wollen,
so könnte ich einen netten kleinen Araber auftreiben der für alles die richtige Lösung bereit hat.
Sucht auch noch einen Job nachdem sein roter R4 vor 2 Jahren in Paris von irgensoeinem Idioten rückwärtig fast zu Klumb gefahren wurde.
Und alles nur weil er den Eifelturm knipsen wollte.

Bitte baldmöglichst um Rückantwort

WIRKLICH BALD BITTE!!!!!

Joshy@maf.ia.germany.com.de.au
moin moin,

Ich würde gerne gerne Partner in dieser Firma werden und den Company Namen in unser junges Unternehmen miteinbringen.

Da wir einen Börsenwert so hoch wie Cisco,Yahoo,Microsoft und Intel zusammen (!!!!) anstreben, schlage ich folgendes vor:

e-biotele.com Internet AG
oder
I-ecomteledotcomdotcom.com BioStarNet Internet AG
oder
yahoo2.com

Was sind Eure Favoriten ?

Technostud
Hi Joshy,

bitte tu uns allen einen Gefallen und sprich nicht vom `Konzern`.
Das hört sich ja nach solch Börsenversagern wie Veba, DaimlerChrysler etc. an.

Da wir selbstverständlich mehrere Business Units haben werden, sollten wir uns darauf einigen von der DOTCOM-Gruppe zu sprechen.

Der Vorstand Technik/Logistik


PS:

Neuer NamensVorschlag: DOTCOM.com Internet Gruppe
Hallo technostud!

Weißt Du überhaupt wie dein Name übersetzt aussieht?
Technoniete
Auch nicht schlecht.

Du bist hier allerdings nicht mehr ganz aktuell.
Die Company heißt inzwischen LongPacifikUnionMining.com
Und wir haben mehrere Töchter. Beispielsweise die EastWestAsiaDeershit.com.
Außerdem gehört uns die Köpi-Brauerei und wir versuchen verzweifelt ein Betriebsfest auf die Beine zu stellen.
Nur unser Chef hat sich leider vor einem Monat mit der Portokasse aus dem Staub gemacht.
Da war unserer ganzer Cachflow drin. 72,50DM
Du findest die ganze Story unter:
Goldminen zu Internetbuden - Teil II - Lang lebe Long Pacific Union Mining.COM

Schönen Gruß,

Joshy@bearhole.com.ru.tai
Hallo Leutchen!!!

Habe gerade eine interessante Möglichkeit entdeckt wie wir unser Betriebsfest finanziert bekommen.
Wir müssen nur was das Zeug hält online bleiben und hier Kohle abziehen!!!

http://www.alladvantage.com/go.asp?refid=IEQ734

Surft was das Zeug hält!!!
Vielleicht bekomme ich dann endlich ein Ticket aus der Taiga raus!

Joshy@beaurole.com.ru.tai
Hi Joshy,

danke für den Hinweis auf den neuen Thread.

Übrigens sind für unsere Globalisierungsstrategie gerade gute Englischkenntnisse wichtig.
Du solltest im Bereich Internationales eine erfüllte Aufgabe finden.

Stud heisst allerdings in diesem Fall nicht Niete.
Es hat im amerikanischen Slang eine andere Bedeutung, die leider in keinem Wörterbuch zu finden ist.

Glückauf
(sagt man bei Gold- aeh Internetminen neurdings auch)

The Technostud
Hallo Leute,
habe schon vor ein paar tagen von eurer idee in der zeitung gelesen, da wir uns seit einigen
wochen mit einer ähnlichen idee herumschlagen aber immer noch nach einer richtigen plattform
für eine veröffentlichung suchen, wende ich mich nun an euch.
wir haben eine marktnische entdeckt mit der sich in zukunft fantastillionen von euros verdienen
läßt weil die sache einfach unabdingbar wie das amen in der kirche ist.
wir sind zur zeit dabei das patent für unsere wie wir es nennen

"Datenlose Kabelübertragung"

anzumelden.
wir wären bereit unsere idee für euer unternehmen zur verfügung zu stellen, da wir uns eine
ähnliche entwicklung erhoffen wie sie bei euch an der wachsenden mitarbeiterzahl zu erkennen
ist.

vielen dank
ich hoffe in eurem interesse euer nixblicker
Morgen CEO und Vice-Presidents,

zuerst mal, ich bin nicht bei euch investiert, und deswegen objektiv. ich will euch einige Vorschlaege machen, um noch mehr Geld zu scheffeln.

zuerst braucht ihr endlich einen Standort in Aussie, sagen wir mal in Brisbane. Allerdings nicht wie alle anderen Minen-Companies im CBD, sondern ein wenig ausserhalb, sagen wir mal in Spring Hill, Petrie Terrace. Dort ist es aus mehreren Gruenden klasse zu arbeiten: die Caxton Street, mit tausenden von Kneipen, ist nicht weit weg. Der Viva-Club ist auch nicht weit, und wenn es einem vom Geldzaehlen langweilig wird, geht man mal schnell zum Rugby ins Stadion. Ob aber 17 DM adfuer reichen, na ja.

dann unbedingt coolen Webauftritt, der die emotionale Intelligenz von LPMU.com widerspiegelt. Schliesslich haben die Zwiebel-Konkurrenten von onion-capital auch ihre Rezeptionistin angegeben, deswegen den promailer unbedingt wieder einstellen!

wie waers` mit einem joint-venture mit seafood.com. die haben einige trawler, mit denen man vanuatu-shit super nach japan transportieren koennte. wenn`s da laeuft, laeuft`s ueberall.
weiter nach Hong Kong: Vielleicht ein Joint-Venture mit einem Marktschreier? wer weiss, vielleicht laesst sich ja Vanuatu-Scheisse zu Soja und spaeter via email zu Sosse verwandeln. Denkt an den gigantischen IT-Markt in der people republic und Taiwan.

Bloss nicht den minen-komplex abgeben! stattdessen lasst euch einen claim im northern territory zuteilen, kostet weniger als 17 DM weil da keiner wohnt und man kann immer sagen: "Wir haben ein neues Ressourcen-Projekt im Auge". Wurscht ob man was findet, aber das haelt die konservativen Anleger bei der Stange. Ausserdem unbedingt Luftaufnahmen aus dem Lear-Jet von eurem Road-Train im Outback machen und sofort damit auf die Homepage. Das zieht, ausserdem ist das Territory nicht mit einem teilweisen US-Embargo belastet wie ein Nachbarstaat des Irak.

Nehmt Gespraeche mit BHP wegen des Verkauf der Ok Tedi Mine in Neuguinea auf. Koennt ihr euch natuerlich noch nicht leisten, aber es mach sich immer gut, eine Pressemitteilung wie diese rauszuschleudern:

"LPMU in merger-talks with BHP." Das sind die PR`s von euch gefordert.


Das waer`s fuers erste, ihr seid auf dem richtigen Weg.
P.S.: Aussies lachen sich zwar nicht halbtot ueber die Krauts, aber eine wenig ironisch behandeln sie euch schon.
euer straddie
Habe gestern abend mal wieder ( alle 20 Jahre) meinen Keller angefangen zu putzen.Dabei habe ich indem Eck wo Opa anno 1892 seine Brikette lagerte
einen halben Eimer Staub aufgekehrt. ( Kohlenstaub)
DAHER PRESSEMITTEILUNG
Schwabe Coalmining ltd. beabsichtigt die LONG PACIFK UNION MINING.com
zu übernehmen. Bietet jedem Aktionär der LPUM 2,5 Aktien der SCHWABE Coalmining LTD.
Frist für Annahme des Gebots 3.3.00
ahm, ich vergass,

ich weiss zufaelligerweise, wie sie das ganze gelbe Gold (unbemalt) aus Kalgoorlie woechentlich nach Perth transportieren. Das Zeugs ist zwar nur ein paar hundert Millionen Dollar wert, aber zwecks cashflow solltet ihr mal ueberdenken, das Kleinvieh auch mitzunehmen. Das macht auch Mist, und den koennt ihr in ganz Asien verhoekern. Ist fuer mein Wissen ein Beraterhonorar drin? ein paar Tonnen Aktien vielleicht, oder gar ein selten benutztes MS-DOS-Programm?

an den e-schwaben: fuer den aktientausch brauchst du wahrscheinlich noch einen gewichtigen Partner, wie waer`s mit der RuhrAG. Ob das aber langt, denke ich kaum. Hast du ueberhaupt schone eine Internet-Beteiligung?

sorry uebrigens an alle Mitarbeiter, dass ich vorher LPMU und nicht LPUMdotcom geschrieben habe. Kann ja mal passieren.

straddie
Ein starke Partner hat schon Bereitschaft erklärt mitzumachen.
-Wenn auch nur den Gaszählerableser-.
(Durch den Keller läuft eine Gasleitung. Die kann man anzapfen)
Nicht die Ruhr AG sondern die NWS)
Oh, Leute, was habt Ihr Euch bei diesem Thread nur gedacht.

Da posten hocheintelligente Typen den allergrößten Schwachsinn und merken es überhaupt nicht.
Wie wollt Ihr denn überhaupt mit Internet Geld verdienen, ohne auch nur einen Pfennig in die Sicherhiet zu investieren. Das kann doch nur schiefgehen !!!!

Aber zum Glück gibt es ja Euren alten Honeyball, Informatiker und Sicherheitsexperte, der Euch sein Knowhow kostenlos zur Verfügung stellt ;) Ich dachte an einen Beratervertrag zu folgenden Konditionen:
- 5 % der Firmenanteile
- 2 * 6 Wochen uneingeschränkten Anspruch für die Nutzung der Firmenyacht
- Ausstattung der selben mit hübschen Vangunadingsda-Eingeborinnen für die Zeit meines Aufenthaltes

Nebenbei noch ein zweites Angebot:

Für den geplanten Vertrieb von Vogelscheisse als Düngemittel per E-Commerce könnte ich das komplette Web-Hosting übernehmen.
Domänennamen:
www.vogelscheisse.de und
www.birdshit.com

E-Commerce-Center mit Schnäppchenseite (Antarktischer Pinguin-Mist für Selbstabholer), Versteigerungen (Jungtaube für Frischmistgewinnung ab 1,- DM) und Job-Börse (Suche gutaussehende junge Biologinnen mit ornithologischen Kenntnissen zum Aufbau einer Flamingoscheisse-Gewinnungsanlage am Victoriasee, Voraussetzung: Sie müssen gut zu Vögeln sein) könnte auch aufgebaut werden.

Angebote bitte hierher posten.

Lieber Vorstandsvorsitzender,

solltest Du das Einrichten einer Stabsstelle Internet-Sicherheit in Erwägung ziehen, bewerbe ich mich hiermit als Leiter derselben. (Ich kenne da übrigens ein Superprodukt aus Australien. Die Firma sucht dringend einen potenten Kooperationspartner)

Mit vorzüglicher Hochachtung

Ciao, Honeyball
Also jetzt passt mal auf,

meines Erachtens habt ihr Euch viel zu einseitig auf Vogelscheisse spezialisiert! Es gibt schliesslich noch andere Exkremente, was haltet ihr von Bullshit?

truempi
Hallo truempi,


von einem Mischkonzern muss ich dringend abraten.
Analysten, Fondmanager und Finanzexperten erwarten eine klare Ausrichtung und ein bereinigtes Portfolio.
Denk doch allein an die Branchenfonds:
Wenn wir zwei Business Units haben, Vogelscheisse und Bullshit, dann legen uns die Manager vom Vogelscheisse Fonds nicht ins Depot und die Manager vom Bullshit Fonds auch nicht.

Ausserdem könnte uns dann ein unerlaubter Wettbewerb unterstellt werden und mit einer Zerschlagung des Konzerns seitens der US Justizbehörde gedroht werden.

Allerdings könnten wir natürlich die Bullshit.com Internet AG ans eigenständige Tochter an die Börse bringen.


Technostud
Hey Honeyball!

Habe mich entschlossen die Firma für´s erste Feindlich zu übernehmen!
Nachdem ich den Öltanker von seiner Parkkralle befreinen und den Uralkanal runtergeschippert bin,
( einige Wachen auf dem Roten Platz sind jetzt um einige LPUMC Aktien Glücklicher und im Ruhestand )
geland es mir in die verwaiste Büroetage einzudringen und den Rest der Firma in Besitz zu nehmen.
In der Keksdose waren noch 3 Vanatuatische Centime, eine Büroklammer und ein Hosenknop.
Als 100% Halter der Portokasse und Instandbesetzter der Chefetage stelle ich Dich hiermit ein!!!
5% sollten kein Problem darstellen. Oma Puse von nebenam hat schon den Auftrag 50000......
( mir gehen die Nullen aus! ) Aktien in der städtischen Bücherei zu kopieren.
( Ich finde die Handmalerin nicht mehr, verflixt )
Die schmeiß ich dann als meine Chefoption auf den Markt und verticke sie an Dich als Einstiegsanteil.
Kann man mit deinem Sicherheitsdings auch rauskriegen wo die Lears und die Jachten abgeblieben sind?
Langsam nervt mich das reisen mit dem Tanker an. Du kriegst fast nie einen Parkplatz.
Außerdem ist Jahi mit dem LKW in Polen verschütt gegangen glaube ich.
Die soll bloß zurückkommen mit den 22 Paar Ersatzreifen.
Die geben einen klasse Grundstück für die von mir geplante MiddleEuropeanErsatzreifundFelge.com.
Mach was! Aber bald!

Gruß,

Joshy@ChefsesselLongPacifikUnionMining.com.van.pc.com
Ach ja!

Nicht vergessen! Alle hier einloggen meine Schäfchen. Denkt an das Betriebsfest!!!

http://www.alladvantage.com/go.asp?refid=IEQ734

Gruß,

Joshy@ChefsesselLongPacifikUnionMining.com.van.pc.com
hallo.
war nur neugierig.
ihr seid wirklich fleissig, teilweise kreativ und nicht unintelligent.

trotzdem kopfschütteln meinerseits. ihr seid ja geradezu fanatisch bei
der sache, absolut hartnäckig.
sprich verrückt, wie alle anderen auch.
Hallo Leute!!!

Was ist denn nun mit dem Sicherheitsdingsbums????
Außerdem will ich noch mindestens 2 CEOs einstellen.
Sieht in der Öffentlichkeit besser aus und schafft Beruhigung?
Warum ist es so dunkel hier?
Macht doch mal das Licht an.
Ich kriege die verdammte Tür nicht mehr auf.
So helft mir doch mal!!!!
HIIIIIIIIIIIILLLLLLLLLLFFFFFFFFFFEEEEEEEEEEEEEEEE!!!!!!!!!!!!!!!!!

Joshy
Hallou alle zusammen,
das iss das erschte Mal, das isch in dem Threeaad bosten duu, weil mir das Ganze langsaam aber sischer zu undurschsichtisch wird.
Aber es wär der Grund, misch als ooch noch als CEO zu verdingen, falls eener meine Muundart verschtehen duut ??
Iiibrigens JOSCHI, wenn Du so im Dungeln sitzt, dann könnten mir doch ooch vielleischt floureszierende und selbstleuschtende Streichhölzel baun - mit der Vogelsch... klappt das doch eh nieee.
Wenn isch Dir aber unbedingd helfn soll, Dir Deine Dankertüre aufzuhebeln, dann lass erscht mal den CEO-Vertrag nüberwachsen, da isch ja mittlerweile davon ausgehen kann, dass Du das Modem und damit den ganzen Saftladen übernommen hassd.
Hallo, ich plädiere dafür, den Thread umzubenennen.

Wie mache ich aus meiner Pommesbude mit Internetanschluß eine Goldgrube, äh, Goldmine.

ade - long

german
hiho
Einen Job für mich bitte...
Ich kann nämlich aus Scheisse Gold machen, dass klappt aber
nicht immer und dann ist die Kacke am Dampfen. ;)
Ich kenne jemanden der Gerhard Schröder heisst. Somit habe ich Kontakte zu höchsten Regierungskreisen. Dass der bei der Bahn arbeitet ist ja völlig egal. Wenn wir das dann veröffentlichen verhundertfacht sich der Kurs innerhalb einer Stunde.
Wie wärs eigentlich mit LongAde-Shit Corp. als Namen. Da hätten wir schon einen gewissen Bekanntheitsgrad.

Also nehmt mich mit in den Reichtum!
Hallihallo an alle!!!

Don99:
Du bist eingestellt. Deine Verbindungen muß man einfach haben.
Kennst Du nicht zufällig noch jemand mit dem Namen Helmut?
Ich könnte da auch noch massenhaft schwarze Kof.......
Na egal. Auf jeden Fall bist Du sofort hauptamtlicher Beauftragter
für den Geschäftszweig Infiltration, Propagande und Underkoffergeschäft.
Anderenorts nennt sich das Publiz Correlation oder so glaube ich.
However: Du bekommst eine eigenes Budget.
( Sobald ich rausgekriegt hab´ was der Hosenknob wert ist und wie die Vanuatische Peseta steht! )

Snoopy69:
Klasse!!! Jemand wie Du hat mir gerade gefehlt.
Du kannst Dich sofort um Vanatu und die Deershit.com kümmern!
Und sieh mal nach wie es mit der Bärenhöhle steht!
Und wenn es noch mehr so innovative Ideen gibt:
Mach deinem Herzen Luft und scheiß frisch drauf los!

german:
Das mit der Pommesbude klappt leider nicht mehr. :(
Da hat Oma Puse schon das Copyright drauf angemeldet.
Hat sich mit wild Billy angelegt.
Ich weiß bis heute nicht wie man Pommes durch´s Modem kriegt.

Wie auch immer:
Ihr seid alle eingestellt! Denkt an unser Betriebsfest.
( http://www.alladvantage.com/go.asp?refid=IEQ734 )
Grüßt die Hühner.
UND HOLT VERDAMMT NOCH MAL ENDLICH DEN SCHLÜSSELDIENST!!!!!!!!!!!!!
Hallo ei_gugge!

Du hörst Dich ähnlich an wie der Kapitän unseres komischen Tankers.
Stammst Du auch aus einem südländischen Billiglohnland ( Bayern )?
In diesem Falle stellen wir Dich natürlich sofort als CEO ein um
die Minderheitenquote zu erfüllen.
Eine Wahl zum Betriebsratsvorsitzender für Leistungsgeminderte
wäre auch noch im Bereich de möglichen.
Schick mir deine Nummer und ich Fax Dir das Ding zu!!!

Joshy@ChefsesselLongPacifikUnionMining.com.van.pc.com
Hallo ,

ich wäre auch dabei, vielleicht machen wir noch ein paar
Beteiligungen. 100 % Microsoft ala CMGI