Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

Zentralrat der Juden soll sich in Deutschl. zurückhalten - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Der ZentralRat ist für mich ein Kulturverein. Sie sollen nciht unsere heimische Politik zu ihren Gunsten beeinflussen.

Vorallem nicht Politiker, die Israels Militär Offensive kritisch betrachten, angreifen. Wir sind hier nicht in Israel.

Scharon ist ein Kriegsverbrecher, er gehört neben Milosevic ein gesperrt. Zivilistentöter.

Wenn israelische Truppen deutsches Land oder Teritorium besetzen würden, ich würde auch mein Vaterland verteidigen, aber nicht mit Steinen, sondern mit deutschen Jagdmesser.

Verdammt, wir deutsche müssen denen mal zeigen wo es lang geht. Die dürfen sich nicht alles erlauben.

Was meint ihr. Ich verlang nciht, dass man sich gleich Rechts positioniert, nur das man mutiger wird.
Was soll der Scheiß?

Deutsch ist nie im Leben Deine Muttersprache, auch wenn man die reinen Tippfehler berücksichtigt und auch die Tatsache, dass Du auch Legastheniker sein könntest. So spricht und schreibt nicht einmal jemand, der nur die Grundschule hinter sich gebracht hat.

b.
Aus deiner fehlerhaften Rechtschreibung und der mangelhaften Grammatik schließe ich, daß Du selbst kein Deutscher bist !
Verkrieche Dich doch bitte wieder in dein braunes Loch.
josquin
Es gibt in Deutschland leider viel mehr Analphabeten als man denkt!
Ach so ist es!

Nur weil ich mit neun Fingern tippe und keine Zeit für die Überprüfung von Rechtschreibfehlern habe, werde ich gleich als Assi abgestempelt?

Wenn ihr was tippt, liest ihr euer Zeugs bestimmt 13 x durch was??

Nur weil man sich gegenüber Scharon & co. kritisch äussert, wird man rechtsorientiert?

Wenn ich so beleidigt werde, ziehe ich mich aus dieser Diskussion zurück. Mit euch kann man nicht reden.
@James:

"Verdammt, wir deutsche müssen denen mal zeigen wo es lang geht."

Wo geht es denn deiner Meinung nach lang?

Was willst du mit deinem Jagdmesser?

James, ich fürchte du stocherst in einem Nebel aus Halbwissen und Machtphantasien (anderen zeigen wo es lang geht).

Wenn du dir und anderen was gutes tun willst, dann vergiss dein Jagdmesser, kauf dir ein paar gescheite Bücher über Juden in Deutschland und den Nahostkonflikt und lies sie. Wenn du das geschafft hast, klappts vielleicht auch mit besseren postings.

Gruß Finchena
@josquin

Was glaubst du eigentlich wer du zu bist?

@Hetfield

Denk nicht zu viel!

@miesemacher

aus deinem Nick kann man wohl ableiten, dass du kein Erfolg an der Börse hast. Und stempel mich nicht ab. Du dummer Arsch.

@chip aus berganza

Und wenn ich aus Alaska komme, habe ich das Recht das zu schreiben, was ich will und denke.

Ok, du wirst mir vor, dass ich nicht fähig bin, Wörter in einem Text schreiben zu können.

Ich habe nicht die Zeit verdammt. Ich tippe nur schnell, lese dann nicht nach.

Drecksack
also ich glaubs ja, jetzt wird ein mitglied von euch diffamiert, nur weil er ne korrekte meinung nicht in einer euch genehmen lexik ausdrueckt!!?
was armseligeres hab ich ja selten gelesen...wenn das euer einziges argument is, das euer hirn in der lage ist zu produzieren, dann solltet ihr euch lieber abmelden und noch n bissel im sandkasten buddeln....

waere ja noch schoener...wollt ihr mir jetzt auch mein recht zur meinungsausserung absprechen, nur weil ich mich nicht an eure rechtschreibung halte???
is ja unglaublich, was manche leute fuer ein selbstverstaendnis bei solch schlichtem gemuet haben!!!
Die Rechtschreibfehler seien Dir verziehen.
Es besteht jedoch nicht der geringste Zweifel daran, daß Du der deutschen Grammatik nicht mächtig bist. Dies ist völlig unabhängig von Rechtschreibfehlern.
Es gibt daher nur zwei Möglichkeiten:
1. Du bist kein Deutscher
oder
2. Du bist sprachlich bzw. mental beschränkt (d.h. nicht intelligent !)
So Hetfield! Jetzt hab ich dich.

Wenn du eine Ahnung von Textverarbeitung hättest oder in der Schule einen Maschinenschreibkurs besucht hättest, würdest du wissen, das man nur die neun Finger braucht. Der rechte Daumen wird nicht eingesetzt. Du gebildeter mit zwei Fingern Tipper.

Klugscheißer!
Vollidiot!

Ich geb auch mal mein Senf dazu!

Ja stimmt, da ist ein Rechtschreib- oder Grammatikfehler, da muss ich als Superidiot auch was sagen, he??

Ich versuche bewusst, radikal zu posten, damit die Leser hier sich aktiv mit diesem Thema beschäftigen.
@Hetfield, @josquin merkt Ihr eigentlich nicht was für eine Scheisse Ihr von euch lasst. Auf Penner wie euch kann Deutschland und der Rest der "zivilisierten" Welt getrost verzichten.
@James Brown weiter so...
@josquin

ach so ist das, du Superhirn, wenns nach dir geht, können alle Deutsche mit der Grammatik umgehen?

Unterstell mir bitte nichts!
Wenn in Zukunft Deutschlands Bürger so Denken wie ihr (josefine, Hetfield und andere, also Schlappschwänzen), dann wandere ich aus!

Ihr habt keine eigene Meinung! Mitläufer und Hosenscheisser, wie die Politiker!
Was macht dieser Rechtschreibe-, Grammatik- und Maschinenschreiben-Thread eigentlich im Politik-Board?

Kann WO den nicht ins Sofa schieben?
In was für einem Niveau befinden wir uns denn?

Erst entschuldigen sich diese Herren bei mir! So eine Frechheit. Versuchen mich MUNDTOD zu machen.

Nur weil ich was gegen den Judenrat gesagt habe. Sei ruhig oder du bekommst von uns eine auf die Mütze. So läuft das hier. Wie in Israel, he, Dreckspack.
also jetzt gehts los ! anhand von tippfehlern auf intelligenz und nationalität schließen ist ja wohl rechtsradikaler dreck vom feinsten. pfui :(
"zu schließen" hättest Du schreiben sollen. Auch Ausländer?
Ich frag mich nur, was man sich nun einfallen lassen möchte.

Mein Nick haben die schon befleckt!

Der Zentralrat der Juden ist wohl unantastbar, was??

Sie sollen mit ihrer Kritik sonst wohin. Keine Angst, wenn Deutschland Israel gegenüber kritisch wird, heißt das noch lange nicht, dass wir alle Nazis sind.
@James

Sag mal, vielleicht solltest Du erstmal Deine beiden
arischen Gehirnzellen sortieren, bevor Du so einen absoluten Blödsinn abläßt.
Was Scharon da macht ist der selbe Mist, den Du sofort mit
Leuten machen würdest, die Dir nicht in den Kram passen.
Es gibt genug Deutsche und auch Juden, die Scharon`s
Politik ablehnen, aber Dummschwätzer wie Dich brauchen die
wirklich nicht zur Unterstützung.

Laß` Dei Messer stecken und lese mal in einem
Geschichtsbuch nach, was zu Zeiten Deiner Großeltern so
alles abgelaufen ist. Und dann poste wieder...

hermann39
@Carlo
ich glaube mal das DU der einzige Ausländer hier im Board bist. Aber Gott sei dank habe ich nichts gegen Ausländer sondern nur was gegen Klugscheisser, Besserwisser und intolerante Menschen wie DICH.
So nicht Hermmann!

Ich sags noch mal:

Es ist Vergangenheit! Wir haben damit nichts zu tun. Deswegen sollen wir nun alle ruhig sein. Dürfen Deutsche nichts mehr sagen oder was.

Israelis sind wohl unantastbar? Nur weil sie in der Vergangenheit sehr gelitten haben, dürfen sie sich alles erlauben?
Als bekennender Legastheniker muss ich doch nicht automatisch Amisirt sein, um nicht als störent empfunden
zu werden,Israelität leider.So lange wir noch wählen dürfen
schauen wir doch die korrekt geschriebenen Texte der Politiker genauer an um sie mit ihrenTaten zu vergleichen.
Na was stellen wir da für viele Fehler fest,oh,oh Gut
Schreiben und Scheisse machen auf kosten der Legastheniker.
@James

Israel macht doch dasselbe, was die USA seit dem
11.September machen, nämlich blindwütig draufhauen
ohne Sinn und Verstand.
Der Witz ist doch, daß gerade Jungs Deines Kalibers diese
harte Politik lieben. Und nur weil es jetzt die
Juden machen, paßt es Dir nicht in den Kram.

Gehe in Dich, und Du verstehst was ich meine!

.
Wer pöbelt, riskiert es ohne Gerichtsverhandlung
standesungemäß erschossen zu werden, das sollte
sich doch wohl rumgesprochen haben ... :(
azwa66,

es heißt "Klugscheißer", nicht "Klugscheisser"!

Könnt Ihr mir mal verraten, was hier im Thread los ist?

Ein Wettbewerb in schlechter Rechtschreibung, von dem ich nichts weiß? Ein Sprachkurs für Ausländer, organisiert vom Arbeitsamt?

Ich bin völlig ratlos............
Der Vorsitzende des Legastheniker-Zentralrats
scheint sich schon verabschiedet zu haben ... :eek:
was habt ihr es nur alle so mit der rechtschreibung ?

das scheint immer so das erste zu sein, auf das ihr einhaut, wenn euch die argumente ausgehen.

was die jungs da unten im nahen osten treiben ist unbeschreiblich.

lasst die doch.
zieht ne mauer aussenrum und liefert denen waffen bis zum anschlag
da kriegen wir da schon mal geld für und renovieren unsere wirtschaften

und dann, wenns vorbei ist, machen wird den wiederaufbau !

wäre doch ne lösung.

das hat nichts mehr mit religion zu tun oder besitzansprüchen von anno XXX

das ist fanatismus pur !!!


und WIR können da mal gar nix mehr dafür, was bei uns damals ein bescheuerter österreicher angefangen hat !!!
GI
Nur keinen Neid,mit ein bisschen Schulung kannst auch du
eine Position bei uns erreichen.Bedingung ist mindestens
3 Fehler pro Satz.Dein Freundeskreis wird sich mit Deiner
Bekanntschaft Brüsten und einem regen Briefwechsel mit Dir
Herbeisehnen.;)
früher hiessen sie "Analphabeten". Heute sind sie "Legastheniker" - die mit "9 Fingern"...
früher waren sie einfache Antisemiten. Heute schimpfen sie sich "entschiedene Kritiker der israelischen Politik".
Die dämlichen Sprüche sind dieselben geblieben...
Wenn man etwas postet, und sich nicht die Mühe macht, es durchzulesen und evtl. zu korrigieren, bedeutet es, dass man auch etwas sagt, ohne gross nachzudenken und ohne den eigentlichen Sinn des Gesagten
zu verstehen...
#34genya,nimms nicht so tragisch,ich erkenne ja Deine
Rechtschreibkenntnis an,inhaltlich darf man doch noch
anderer meinung sein.Es ist alles so logisch was du schreibst,gerade deshalb der widerspruch.Rückzug Israels
auf anerkannte Grenzen,überlassung der Siedlungen (Unzerstört)als Entschädigung an Palästina etc. und schon sind alle Analphabeten ohne Argumente.Schalom


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.