DAX+0,95 % EUR/USD+0,03 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,40 %

Mobilcom und der Bundeswehrauftrag - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Von:
patrick.moeller@mobilcom.de

An :
XX

Betreff :
Antwort: Bundeswehrauftrag

Datum :
Fri, 14 Mar 2003 12:24:07 +0100


Sehr geehrter Herr ,

wir sind nach wie vor Mitglied des Konsortiums. Wir haben eine Due Dilligence durchgeführt und konnten anschließend ein neues Angebot unterbreiten.Wir befinden uns weiterhin in der Verhandlungsphase. Detailliertere Angaben kann ich dazu nicht machen.

Zum aktuellen Stand der Gespräche mit den Interessenten dürfen keine Aussagen machen, um die Verhandlungen nicht zu gefährden.

Der Verkauf des Festnetzes ist eingeleitet und bedarf noch der Zustimmung des Mobilcom Aufsichtsrates, der KfW und der Bürgen.



Mit freundlichem Gruß

Patrick Möller



mobilcom Aktiengesellschaft

Patrick Möller
Head of Investor Relations

Hollerstrasse 126
24782 Büdelsdorf

Telefon: +49 4331 691173
Fax: +49 4331 692888
patrick.moeller@mobilcom.de

Für euch zur Info ...;):lick:

gruss
celtic
CeBIT/ROUNDUP: MobilCom will als UMTS-Provider auftreten

Das Mobilfunkunternehmen MobilCom will weiter im UMTS-Markt engagiert bleiben. "Wir haben nicht den Markt aufgegeben, nur das Netz", sagte Vorstandschef Thorsten Grenz am Donnerstag auf der Computerfachmesse CeBIT in Hannover. Die Gesellschaft werde als Service-Provider den neuen Mobilfunkstandard anbieten.

"UMTS hat für uns natürlich weiterhin eine wichtige geschäftliche Bedeutung." Nach dem Rückzug von Großaktionär France Telecom hatte die Gesellschaft den Aufbau eines eigenen UMTS-Netzes begraben. Die beiden Mitbewerber E-Plus und O2 haben bereits Interesse an einer Übernahme des bereits installierten Netzes angemeldet. Eine Entscheidung soll bis Anfang April fallen.

Das krisengeschüttelte Unternehmen verzeichnete einen Kundenrückgang auf 4,8 Millionen. Zum Ende des dritten Quartals vergangenen Jahres waren es noch 4,9 Millionen./bi/mur/sh





13.03.2003 - 21:02
Quelle: dpa-AFX

http://finanzen.focus.msn.de/D/DS/DSF/dsf.htm?pfad=kursliste…

ich werde das Gefühl nicht los, als wenn Mobilcom so Schritt für Schritt aus seiner Lethargie befreit und
die Zukunft doch nicht mehr so übel aussieht ...;)

gruss
celtic
Hi celtic,

ist ja fast schon in Vergessenheit geraten, dass mit der Bundeswehr.
Weiß du, wer noch Mitbieter bei de Vergtabe der "mobilen"
Bundeswehr ist?
Due Dilligence ist durchgeführt und ein neues Angebot abgegeben. Mir war da so, als sei die Geschichte schon so gut wie sicher! Wann wurde das neue Angebot den genau abgegeben?
Hatte da nicht piscator ein paar nette Einfälle????

Das wäre nun wirklich der Hype, ja hätte ich schon fast vergesen.
:kiss:
Hochinteressant die Aussage von Grenz "Wir basteln an einem virtuellen Netz" in Sachen UMTS :D:D:D


das klingt schwer nach iTV und so :laugh:

eine UMTS Frequenz für die Zukunft des Fernsehens?????


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.