DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Eine neue Form von Spam? Oder was soll das sein? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Moin erst mal.

Seitdem ich jetzt Win xp und AOl 9.0 auf meinem Rechner habe, bekomme ich dauernd von irgendwem ein Blank vom Nachrichtendienst auf meinen Bildschirm. So Nachrichten wie: "wußten Sie schon, daß Paßwörter blablabla von Ihrem Rechen gelesen werden können? Schützen Sie sich....
schauen Sie unter www. .. !".
Der Pop-up-Stopper kann das nicht verhindern.
Ziemlich lästig!
Hat jemand ´ne Idee, wie (mit welcher Freeware) ich das verhindern kann??
Vielen Dank vorab.
egal
#2 - gute Idee - aber wo finde ich den bei Win?
Gesucht habe ich schon...
                                        P.S.:
                    Guckst Du einfach in der Windoof-Hilfe !!!                     :D
                    Und wennste in der Hilfe nix findest, frag doch einfach mal Tante Google. Mach ich auch immer zuerst, bevor ich ´nen Fragen-Thread aufmache !!! :D ;) :)
Tja, werde ich dann heute abend zuhause mal machen.
Ich hoffe, das steht da irgendwo.
Eigentlich hatte ich erwartet, daß die Firewall sowas
rausfiltert.
Blööööd....
Trotzdem danke!
#5
Da kann keine Firewall was machen, da es sich um ein Systemprogramm von Windoof handelt... :rolleyes: :mad: :mad:
#7 - ja schon, aber die Meldung kommt doch aus dem Netz auf den Rechner - ich habe zwar nicht viel Ahnung, aber eigentlich müßte das doch geblockt werden können...
#7 deine aussage ist definitiv falsch. eine personal firewall ist dazu da, genau solche angriffe abzublocken. sei es ein ping oder das windows `net send` kommando. mit genau diesem werden die pop-ups nämlich generiert. dies ist um so ärgerlicher, da die meisten heimanwender von ihrem provider dynamische ip-adressen zugewiesen bekommen.

mehr dazu (und download) hier:
http://www.zonelabs.com/store/content/home.jsp
zieh dir das teil mal runter.

http://www.chip.de/downloads/c_downloads_8833502.html

ist einfach zu bedienen und beendet erst mal alle versteckten geschichten. ;)
@3
start-systemsteuerung-verwaltung-dienste-nachrichtendienst
deaktiviert
Lass das XP-Antispy machen, da kannst Du den Nachrichtendienst auch gleich deinstallieren. Ich kann ohnehin jedem nur empfehlen, das Tool als allererstes über XP laufen zu lassen!
@all: ich wußte doch, daß man auf Euch zählen kann!
Vielen Dank!!!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.