DAX+0,13 % EUR/USD-0,16 % Gold-0,50 % Öl (Brent)+2,53 %

SUNBURST ARTIKEL IN DER TELEBÖRSE - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Quantensprung

lautet die Überschrift in "DER TELEBÖRSE" von heute. Bis zum Jahresende soll der Umsatz vervierfacht werden und das Vorsteuerergebnis um 700 % steigen.

Fazit: Ein Wert mit Nachholbedarf und Kursfantasie.
Die Landesbank Kiel hat in der vergangenen Woche den Wert SUNBURST in ihrem wöchentlichen Anlageinfo als interessantes Investment im Segment NM erwähnt.

Das Anlageinfo der Landesbank ist über www.lb-kiel.de als PDF-Datei abrufbar.
...diese Tatsachen sind schon seit der Emission bekannt. Die Kurssteigerungen der letzten Zeit ( von 22 auf 57) haben dies mehr als ausreichend berücksichtigt. Inzwischen hat die Aktie einen KGV von 80 fürs laufende Jahr und von 70 für 2001. Damit ist Sunburst eine der teuersten Aktien im Sektor Medien/Merchandising am NM. Das laufende Jahr wird ein Sonderjahr wegen der Vermarktungsrechte für die EM sein - das nächste Jahr ist noch kein solcher Deal absehbar - und eine weitere grosse Steigerung des Umsatzes (ohne Übernahmen) unwahrscheinlich. Zwar können aufgrund der derzeitigen Euphorie noch 20-30% Kursplus drinsein - spätestens dann ist aber das Ende der Fahnenstange erreicht. Denkt daran, dass es im Mediensektor wesentlich billigere Werte (Senator, Splendid Medien, Advanced Medien, u.s.w) gibt, die ein jährliches Wachstum von über 100% aufweisen. Ich rate von einem Kauf bei Sunburst auf dem jetzigen Niveau dringend ab !
DOBY
Hey DOBY!!!
Weißt du eigentlich wovon Du da redest? Oder willst Du einfach nur billig rein? Dann haste jetzt noch die Chance!!! Sunburst ist OHNE Konkurrenz auf dem europäischen Markt tätig. Kein anderes Unternehmen ist in ähnlicher Form als Konkurrent auszumachen. Die jüngst bekanntgegebenen Zahlen, die weder eine der Übernahmen noch eine Kooperation miteinschließen, übertrafen trotz dieser Tatsache die im Dezember nach oben revidierten Zahlen um gut 150%. Erklär mir mal, wie Du auf ein KGV von 80 kommst? Sunburst hat auf Basis 2001 ein KGV von ~20. Das ist immer noch verdammt wenig. Bezieht man die Gewinne aus den Kooperationen bzw. Übernahmen, der Fußball-EM, die Internetphantasie und gegebenenfalls die Formel 1, die Sunburst warscheinlich vermarkten kann, mit ein, so ergibt sich ein KZ von ~250-300 EUR! Dabei ist auch noch zu beachten, daß Sunburst immer noch ein Geheimtipp ist. Aber nicht mehr lange :) :) :)
Denk mal drüber nach, bevor Du wieder versuchst zu BASHEN :(
Apropos TOBY,
Deine Glaubwürdigkeit nimmt nicht gerade zu, indem Du versuchst hier einen "Experten" zu mimen ("Ich rate...") Dann rate mal schön weiter :)
Zu TOBY

Es ist wohl völlig abwegig SUNBURST mit Werten wie SENATOR (Filmproduktion) und den beiden Filmverleihern und Rechtehändlern zu vergleichen. SUNBURST ist in der MERCHANDISING tätig. Mit EM-TV wäre ein Vergleich möglich.
Yep...immer wurde vom "zweiten EM.TV" geredet. Hier ist es!!! Endlich :)
Ausserdem ist die Kriegskasse von Sunburst prall gefüllt. Man darf also davon ausgehen, daß Sunburst auch zukünftig positiv von sich reden machen wird :)
UND UNBEDINGT DEN BERICHT VON AC RESEARCH LESEN!!! Das "rate" ich ganz besonders DOBY!!!
Hey...gerade läuft ein Bericht über die Formel-1-Übernahme auf RTL!!! 17 Milliarden potenzielle Kunden für Sunburst weltweit :) WAHNSINN
Hallo Doby,

laß´dich nciht verunsichern. Solche Beiträge wie deine sind allemal mehr wert als die dämliche, unreflektierte, Euphorie von einem Thierri.
Ich hätte gleichwohl letzte Woche auch gerne sunburst gekauft, wäre ich nicht zuvor auf einem Wert hängen geblieben, da in einem ähnlich euphorisierten Board plötzloch Zahlentermine fantasiert wuirden, die gar nicht stattfanden.

Nüchtern bleiben, die Zahlen anschauen, das ist die Stategie: und wenn Figuren wie Th. u.a. die Aktie doch kaufen, dann mag dein verweis zuzmindest eine dringend benötigte rationale Dimension einzublenden!!!

Den Fehler, die die allein gelassenen Eunphorisierten machen, zeigt sich hier wieder deutlich: plötzlich wird mehr und mehr suggeriert, daß die "ganze Formel-1" Sache über Sunburst liefe. Je mehr Beiträge, desto vermeintlich definitivere Grundlagenbasis wird diese Annahme. Jeder setzt o.g. behauptung immer dringlicher als Fakt! Und das kann gefährlich werden! Gleichwohl spricht m.E. einighes dafür, daß für sunburst noch stolze Preise bezahlt werden!

Nüchtern bleiben!

Juttol
Hallo Leute,

ich sehe es genauso: nüchtern und sachlich bleiben. Aber trotzdem ist ein Vergleich mit Filmproduzenten und Rechtehändlern nicht schlüssig. diese bewegen sich auf einem (gerade von NM-Unternehmen) heiß umkämpften Markt - mit steigenden preisen auf der Beschaffungsseite und zahlungsunwilligen fernsehsendern auf der Absatzseite.

Bei Sunburst hingegen ist weit und breit keine ernstzunehmende Konkurrenz zu sehen, der Markt hat noch riesiges Entwicklungspotential. Umso mehr Sunburst seine Vertreibswege ausbaut - da sind sie ja heftig dabei - desto interessanter werden Sie für Lizenzgeber (die an den umsätzen beteiligt sind) und umso leichter können sie Lizenzen erwerben. Da braucht es gar keiner Formel 1 um Phantasie in der Aktie zu sehen.

Außerdem macht das Management einen sehr, sehr vorausschauenden Eindruck: First option mit EM.TV - die übernehemn die Formel 1. First option mit DEAG - die übernehmen Stella. Natürlich werden diese Rechte nicht an Sunburst vorbeigehen - wie groß das Stück am Kuchen auch sein mag.

und KGV?? - erstens widerlegt der NM alle diese Theorien Tag für Tag - und zweitens übertrifft Sunburst sowohl das Vorjahr als auch die eigenen Prognosen immer und immer wieder.

Schließlich: 2000 ist ein Ausnahmejahr wegen der EM??...zur zeit sieht es so aus - doch das sieht Sunburst natürlich auch und es würde mich sehr wundern, wenn die nicht eine Menge Möglichkeiten auftun, um in 2001 weitere Umsatzsprünge zu realisieren -ob nun über neue Lizenzen oder noch intensivere Vermarktung - Stichwort "e-commerce".

Gut möglich das der Kurs auch mal wieder etwas zurückkommt, der Anstieg läuft rasend schnell - aber niedrigere Kurs sind Kaufkurse.

Gruß, figaroo


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.