DAX+0,03 % EUR/USD+0,31 % Gold+0,21 % Öl (Brent)-1,53 %
Thema: Gold
Rohstoffe: Unterbewerteter Goldpreis & Offensichtlicher Stimmungswechsel am Ölmarkt

Energie: Den Marktteilnehmern am Ölmarkt steckt weiterhin der Preissturz von Mitte der Woche in den Gliedern. Gestern gab es zunächst einen Erholungsversuch, der aber schnell endete. Am Nachmittag rutschten die Preise sogar kurzzeitig unter die …

Wertpapier: Gold, Eisenerz, Aluminium

Themen: Gold, Öl, China, USA, Aluminium
Börse: US-Börsen verlieren an Fahrt - Leichtes Plus

Die US-Börsen haben am Freitag nur leicht zugelegt. Zu Handelsende in New York wurde der Dow mit 25.019,41 Punkten berechnet, ein Plus in Höhe von 0,38 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Der breiter …

Diskussion: Timburgs Langfristdepot 2012-2022

Diskussion: ROUNDUP/Aktien New York: Verschärfter Handelskonflikt setzt Erholung ein Ende

Wertpapier: Dow Jones, Gold
Berlin: Bewertungen bei Amazon und Google oft gekauft

Gute Bewertungen bei Diensten wie Amazon, Jameda und Google sind oft gekauft und teilweise gefälscht. Das berichten "Spiegel" und "Spiegel TV" unter Berufung auf eigene Recherche. Anbieter wie Fivestar oder …

Themen: Euro, Gold, Berlin
Weht bei Goldman Sachs schon bald ein neuer Wind?

Goldman Sachs scheint einen entscheidenden Schritt in Richtung Wandel zu gehen. Laut der "New York Tims" könnte bereits in dieser Woche der Nachfolger von CEO Lloyd Blankfein benannt werden. Die Investmentbank plant offenbar Anfang dieser Woche …

Wertpapier: JPMorgan Chase, Morgan Stanley, Goldman Sachs Group, Citigroup
Aktie im Fokus - Bayer

Die Aktie des DAX-Konzerns Bayer notierte am 19. Juni 2017 auf einem Zwischenhoch von 123,90 Euro.

Diskussion: ► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄

Diskussion: Egbert Prior : Bayer: Ein Jahr des Schmerzes

Wertpapier: Bayer
Aktie im Fokus - SAP

Die Aktie des DAX-Konzerns SAP bildete am 15. Juni 2018 ein Hoch bei 105,68 Euro aus.

Wertpapier: SAP

Nachrichten zu "Gold"

Gold11.07.2018
Cashkurs*Gold: „Whatever happens“ – Langfristig wird Gold profitieren
...2012 beendeten, haben sich im Gedächtnis der Investoren als „Draghi-Put“ eingeprägt. Trendwende bei den Edelmetallen steht unmittelbar bevor Das Handelsverhalten der Goldminen zum Gold legt den Verdacht nahe, dass sich die großen Spieler schon seit Wochen langsam wieder einkaufen, auf der anderen Seite aber den Goldpreis (noch) unter Kontrolle halten. Die Annahme, dass Zentralbanken mit Nullzinsen und Gelddrucken alle Probleme lösen könnten, ist ein Trugschluss. Vergleichbar mit der... [mehr]
(
1
Bewertung)
Gold ($)04.07.2018
Gold quo vadis? Aufstieg oder Fall?
Wie in meiner jüngsten Ausgabe bereits von mir prognostiziert, konnte sich Gold (ISIN: XC0009655157) im Verlauf der zurückliegenden Handelswoche nicht stabilisieren. Die sich demzufolge einstellenden Preisabschläge, bis zur 0.76-Unterstützung bei 1.248 $, hielten sich sehr schön an meine jüngste Prognose. Eine Dramatisierung ist auch auf absehbare Zeit nicht zu erwarten, auch wenn der Blick auf die kurzfristige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Altersvorsorge, Gold, Versicherung, Rentenkrise, Staatsbankrott26.06.2018
WICHTIGSTER SCHWEIZER PENSIONSFONDS SCHWENKT AUF PHYSISCHES GOLD UM!
...seinem Portfolio von CHF 35.2 Milliarden physisches Gold als strategische Reserve hinzuzufügen. Anfang Juni wurde eine Ausschreibung für die Verwahrung und Lagerung von Goldbarren im Wert von CHF 700 Millionen bekanntgegeben. Dies bezeichnet einen historischen Schritt für den AHV Fond (Alters- und Hinterlassenenversicherung), der als „Erste Säule“ im Schweizerischen Pensionssystem fungiert, da zuvor stets nur über Swapgeschäfte in Gold und Silber investiert wurde. Bis Ende 2018 soll... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Gold, Währungskrisen, Versicherung, Vernunft14.06.2018
Was motiviert Sie, physisches Gold und Silber zu kaufen und zu halten?
...ich Ihnen meine Geschichte. Alles begann im Jahr 2004. Während ich mich im Mittleren Osten für die Vereinten Nationen (UNO) als Schweizer Offizier engagierte, las ich ein Buch meines Landsmannes und Bankiers Ferdinand Lips. Der Titel: „Die Gold Verschwörung“. Wie Sie sich vorstellen können, war ich damals ziemlich verwirrt; wieso auch sonst hätte ich begonnen, für die UNO zu arbeiten? Nach Enron, WorldCom, Swissair und dem Schock von 9/11 war ich tatsächlich davon überzeugt, dass die... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Tudor Gold sponsert01.06.2018
In Gold we Trust-Report 2018: Gold und die monetäre Gezeitenwende
  Tudor Gold sponsert: In Gold we Trust-Report 2018: Gold und die monetäre Gezeitenwende   Liebe Leser und Leserinnen,   uns von Tudor Gold ist es eine Freude den von uns mitgesponserten „In Gold we Trust-Report 2018: Gold und die monetäre Gezeitenwende“ herausgegeben von der Incrementum AG Ihnen hier präsentieren zu dürfen.   In Gold we Trust-Report 2018: Gold und die monetäre... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Sibanye Gold11.07.2016
Sibanye Gold: Afrikas größter Goldproduzent auf Wachstumskurs
...ist derzeit Arbeitgeber für 11.133 Mitarbeiter. Die Goldreserven belaufen sich noch auf mindestens 6,5 Mio. Unzen Gold. Die Goldressource wird mit 28,2 Mio. Unzen ausgewiesen. Diese Lagerstätte ist mit einem Ressourcengehalt von 15,4 g/t Gold und einem Reservengehalt von 7,5 g/t Gold als hochgradig einzustufen. Die Produktion für das laufende Jahr soll bei 488.000 Unzen Gold liegen, die zu ‚All-in Sustaining Costs‘ von 825 USD/Unze Gold gefördert werden sollen. Die aktuelle... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Pershing Gold (PGLC)16.12.2014
Pershing Gold – alte Werte neu entdeckt
...Gold   Die Unternehmenshistorie: Pershing Gold entstand im Frühjahr 2011 durch die Umwandlung des Musik- und Sportpromoters The Empire Sports & Entertainment Holdings in einen Edelmetallexplorer. Im Mai 2011 erwarb das Unternehmen, das zu Beginn noch unter der Bezeichnung Sagebrush Gold firmierte, die private Junior-Goldgesellschaft Arttor Gold. In den Monaten danach kamen u.a. durch die Übernahme der Continental Resources Group weitere Explorationskonzessionen für potentielle Gold- und... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Russlands Gold19.12.2014
Warum der Gold-Kaufrausch der Russen nicht die Talfahrt des Rubels aufhalten wird
Russland ist hungrig nach Gold In 2014 war Russland das Land, das am meisten Gold kaufte. Mit dem Zukauf von rund 150 Tonnen Gold hat sich Russland in die Top 5 der Länder mit den größten Goldbeständen hochkatapultiert. Die Goldreserven des Landes von knapp 1.170 Tonnen sind zum aktuellen Marktpreis rund 45 Milliarden Dollar wert. Russland hatte nur einmal zuvor größere Bestände, nämlich als es unter dem letzten Zaren der Romanow-Dynastie kurz vor Ausbruch des... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Gold21.07.2015
Raus aus dem Gold?
...schon im Jahr 2004 empfohlen, Gold zu kaufen, und empfehle auch heute, einen Teil des Geldes (bei niedrigeren Vermögen 10 Prozent, bei höheren Vermögen 5 Prozent) aus Sicherheitsgründen in Gold anzulegen. Mehr sollte es jedoch nicht sein, denn Gold hat drei entscheidende Nachteile: Es schwankt, anders als von vielen Privatanlegern vermutet, sehr stark im Wert, es wirft keine laufenden Erträge ab und, vor allem ist zu bedenken: Ein fairer Preis für das Gold ist noch schwerer zu bestimmen... [mehr]
(
9
Bewertungen)
Endeavour Silver (EDR), Timmins Gold (TMM)28.09.2015
Endeavour Silver und Timmins Gold auf dem ‚Denver Gold Forum‘ 2015
{{MP_0}} Das alljährliche ‚Denver Gold Forum‘ in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Colorado gehört schon lange zu den festen Terminen im Kalender der internationalen Edelmetallszene. In diesem Jahr präsentierten sich dort neben zahlreichen Branchenriesen wie Barrick Gold, Newmont Mining oder Goldcorp auch die beiden in Mexiko operierenden kanadischen Gesellschaften Endeavour Silver (ISIN: CA29258Y1034 / TSX: EDR) und Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036... [mehr]
(
16
Bewertungen)
Sibanye Gold11.07.2016
Sibanye Gold: Afrikas größter Goldproduzent auf Wachstumskurs
...ist derzeit Arbeitgeber für 11.133 Mitarbeiter. Die Goldreserven belaufen sich noch auf mindestens 6,5 Mio. Unzen Gold. Die Goldressource wird mit 28,2 Mio. Unzen ausgewiesen. Diese Lagerstätte ist mit einem Ressourcengehalt von 15,4 g/t Gold und einem Reservengehalt von 7,5 g/t Gold als hochgradig einzustufen. Die Produktion für das laufende Jahr soll bei 488.000 Unzen Gold liegen, die zu ‚All-in Sustaining Costs‘ von 825 USD/Unze Gold gefördert werden sollen. Die aktuelle... [mehr]
(
2
Bewertungen)
Pershing Gold (PGLC)16.12.2014
Pershing Gold – alte Werte neu entdeckt
...Gold   Die Unternehmenshistorie: Pershing Gold entstand im Frühjahr 2011 durch die Umwandlung des Musik- und Sportpromoters The Empire Sports & Entertainment Holdings in einen Edelmetallexplorer. Im Mai 2011 erwarb das Unternehmen, das zu Beginn noch unter der Bezeichnung Sagebrush Gold firmierte, die private Junior-Goldgesellschaft Arttor Gold. In den Monaten danach kamen u.a. durch die Übernahme der Continental Resources Group weitere Explorationskonzessionen für potentielle Gold- und... [mehr]
(
11
Bewertungen)
Russlands Gold19.12.2014
Warum der Gold-Kaufrausch der Russen nicht die Talfahrt des Rubels aufhalten wird
Russland ist hungrig nach Gold In 2014 war Russland das Land, das am meisten Gold kaufte. Mit dem Zukauf von rund 150 Tonnen Gold hat sich Russland in die Top 5 der Länder mit den größten Goldbeständen hochkatapultiert. Die Goldreserven des Landes von knapp 1.170 Tonnen sind zum aktuellen Marktpreis rund 45 Milliarden Dollar wert. Russland hatte nur einmal zuvor größere Bestände, nämlich als es unter dem letzten Zaren der Romanow-Dynastie kurz vor Ausbruch des... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Gold21.07.2015
Raus aus dem Gold?
...schon im Jahr 2004 empfohlen, Gold zu kaufen, und empfehle auch heute, einen Teil des Geldes (bei niedrigeren Vermögen 10 Prozent, bei höheren Vermögen 5 Prozent) aus Sicherheitsgründen in Gold anzulegen. Mehr sollte es jedoch nicht sein, denn Gold hat drei entscheidende Nachteile: Es schwankt, anders als von vielen Privatanlegern vermutet, sehr stark im Wert, es wirft keine laufenden Erträge ab und, vor allem ist zu bedenken: Ein fairer Preis für das Gold ist noch schwerer zu bestimmen... [mehr]
(
9
Bewertungen)
Endeavour Silver (EDR), Timmins Gold (TMM)28.09.2015
Endeavour Silver und Timmins Gold auf dem ‚Denver Gold Forum‘ 2015
{{MP_0}} Das alljährliche ‚Denver Gold Forum‘ in der Hauptstadt des US-Bundesstaates Colorado gehört schon lange zu den festen Terminen im Kalender der internationalen Edelmetallszene. In diesem Jahr präsentierten sich dort neben zahlreichen Branchenriesen wie Barrick Gold, Newmont Mining oder Goldcorp auch die beiden in Mexiko operierenden kanadischen Gesellschaften Endeavour Silver (ISIN: CA29258Y1034 / TSX: EDR) und Timmins Gold (ISIN: CA88741P1036... [mehr]
(
16
Bewertungen)

Diskussionen zu "Gold"

2 Milliarden Dollar: Patriot Scientific klagt gegen Intel30.09.2008
Hier mal ein Artikel über Gold. Zentralbanken verkaufen weniger Gold Leser des Artikels: 1321 Die Europäischen Zentralbanken verkauften in den letzten zwölf Monaten so wenig Gold wie noch nie innerhalb der letzten zehn Jahre. Das neue wallstreet:online Freuen Sie sich auf das neue wallstreet:online! wallstreet:online wird in 2008 noch besser: Neuer Look, neue Navigation, neue Funktionen, mehr Informationen. Jetzt Blick hinter die Kulissen sichern! In den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Harmony Gold gibt Kaufsignal ! ! !18.11.2005
Endlich bewegt sich was bei Harmony. Hier gibt es gute news: Harmony sells Gold Fields stake for $360m South Africa`s Harmony sold its remaining 5,4% stake in rival Gold Fields for R2,47-billion yesterday, boosting its balance sheet. Harmony, the world`s sixth biggest gold producer, said in a statement it sold 26,5-million shares at an average price of R93,228 rand per share. Gold Fields shares, which have surged by 35%... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig31.10.2005
...sage ich Ihnen auch, warum Gold auf keinen Fall in Ihrem Depot fehlen sollte! Ein krisensicheres Edelmetall, das kurz vor dem charttechnischen Ausbruch nach oben steht - da sollten Sie unbedingt investiert sein. Wenn Ihnen Goldbarren zu umständlich sind und Sie die hohen Aufschläge bei Goldmünzen umgehen möchten, empfehle ich Ihnen aktuell zwei Zertifikate. Damit können Sie perfekt von der kommenden Gold-Hausse profitieren! Über die Entwicklungen bei Gold und - aktuell auch sehr... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Harmony Gold gibt Kaufsignal ! ! !08.04.2005
...a tense relationship with Gold Fields, Swanepoel said. When Norilsk first bought its Gold Fields stake, Gold Fields appointed advisers to defend against possible hostile takeover action from Norilsk and relations were strained until Harmony`s bid appeared, he said. Now Norilsk is probably enjoying being wooed by Gold Fields. "They`re also in a position where for the first time, Gold Fields is treating them with the respect that the biggest shareholder should get. Gold Fields is doing a lot of... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Harmony Gold gibt Kaufsignal ! ! !30.03.2005
...Harmony marketing director Ferdi Dippenaar said yesterday. "Reserve was a term that slipped through." Gold that can be profitably mined is termed "reserves", while "resources" refer to gold in the ground that may be too costly to extract. The 8.3 million ounces of gold would be worth $3.5 billion at yesterday`s price of $427 (R2 710) an ounce. Gold Fields, the second-largest gold producer locally, on March 17 sent a letter of complaint to the JSE Securities Exchange and to the Securities... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.01.2003
...M3 is surely higher, and U.S. gold is surely lower. If either is the case, it would only mean that the rational dollar price for gold should be much higher than $32,000/oz. At my web site goldismoney.com, I present a simple calculation: M3 / U.S. gold. Since gold is money, each dollar in existence could potentially buy gold. Current figures as of Nov. 2002 are: 8.5 Trillion dollars / 261 million oz. of gold. This ratio tells us the level to which the dollar needs to devalue if it were to be... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.02.2003
...Gold. Sie gehen sogar soweit, dass sie das Gold nicht einmal bei den Banken lassen. Sie nehmen es nach Hause und vergraben es. Die Bankenkrise hat die ganze Welt erfasst. Am schlimmsten sind die sogenannten Goldhandelsbanken dran. Sie haben von den Zentralbanken Gold geliehen und es sofort verkauft. Damit haben sie Treasury Bonds gekauft. Aber sie müssen es eines Tages zurückkaufen, dann wenn die Zentralbanken ihr Gold wieder sehen wollen. Das wird aber nicht leicht sein, weil das Gold schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zaruma Resources, der unentdeckte Goldhighflyer langfristig, Tenbagger09.03.2004
...der Alcaravan Gold-Lagerstätte in den Kategorien „measured“ und „indicated“ eine oxidisch-saprolitische Tonnage von 0,73 Millionen Tonnen Erz mit einem Gold-Gehalt vom 2,39 g Gold/t (bei 0,70 g Gold/t Cut-Off). Diese Ressourcen-Berechnung wurde von WGM im 43-101 Bericht bestätigt. Zur Tiefe hin folgt auf den saprolitischen Erzkörper eine primäre Vererzung, in der momentan 1,2 Millionen Tonnen mit einem mittleren Gehalt von 1,6 g Gold/t berechnet wurde. Das saprolitische... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Interessante Berichte und Charts zum Thema Edelmetalle02.11.2002
...gold continued to suffer. For a brief moment as 1996 commenced, though, the gold bulls appeared on the verge of a long-awaited vindication. In a few weeks` time, the metal spiked to as high as $418 per ounce at one point in late January. Excited gold bugs were beside themselves, as were the gurus who "called" the move and promised that this was only the beginning of gold`s comeback. Especially as gold moved North of $400, retail investors began to pile in. All touted the ease with which gold... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft02.06.2003
...Gold has always been the absolute universal equivalent on account of its chemical peculiarities. In addition to that, gold is the metal that is used in the jewelry industry. The economic boom of Western countries and the targeted policy of American and European banks used to push gold into the background. A dollar became much more important than gold. However, gold managed to keep its position anyway. As it seems, the present time is just the right moment for increasing the role of gold as the... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft04.01.2003
...M3 is surely higher, and U.S. gold is surely lower. If either is the case, it would only mean that the rational dollar price for gold should be much higher than $32,000/oz. At my web site goldismoney.com, I present a simple calculation: M3 / U.S. gold. Since gold is money, each dollar in existence could potentially buy gold. Current figures as of Nov. 2002 are: 8.5 Trillion dollars / 261 million oz. of gold. This ratio tells us the level to which the dollar needs to devalue if it were to be... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft06.02.2003
...Gold. Sie gehen sogar soweit, dass sie das Gold nicht einmal bei den Banken lassen. Sie nehmen es nach Hause und vergraben es. Die Bankenkrise hat die ganze Welt erfasst. Am schlimmsten sind die sogenannten Goldhandelsbanken dran. Sie haben von den Zentralbanken Gold geliehen und es sofort verkauft. Damit haben sie Treasury Bonds gekauft. Aber sie müssen es eines Tages zurückkaufen, dann wenn die Zentralbanken ihr Gold wieder sehen wollen. Das wird aber nicht leicht sein, weil das Gold schon... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Zaruma Resources, der unentdeckte Goldhighflyer langfristig, Tenbagger09.03.2004
...der Alcaravan Gold-Lagerstätte in den Kategorien „measured“ und „indicated“ eine oxidisch-saprolitische Tonnage von 0,73 Millionen Tonnen Erz mit einem Gold-Gehalt vom 2,39 g Gold/t (bei 0,70 g Gold/t Cut-Off). Diese Ressourcen-Berechnung wurde von WGM im 43-101 Bericht bestätigt. Zur Tiefe hin folgt auf den saprolitischen Erzkörper eine primäre Vererzung, in der momentan 1,2 Millionen Tonnen mit einem mittleren Gehalt von 1,6 g Gold/t berechnet wurde. Das saprolitische... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Interessante Berichte und Charts zum Thema Edelmetalle02.11.2002
...gold continued to suffer. For a brief moment as 1996 commenced, though, the gold bulls appeared on the verge of a long-awaited vindication. In a few weeks` time, the metal spiked to as high as $418 per ounce at one point in late January. Excited gold bugs were beside themselves, as were the gurus who "called" the move and promised that this was only the beginning of gold`s comeback. Especially as gold moved North of $400, retail investors began to pile in. All touted the ease with which gold... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Märkte (4. Teil) - und die Zukunft der Weltwirtschaft02.06.2003
...Gold has always been the absolute universal equivalent on account of its chemical peculiarities. In addition to that, gold is the metal that is used in the jewelry industry. The economic boom of Western countries and the targeted policy of American and European banks used to push gold into the background. A dollar became much more important than gold. However, gold managed to keep its position anyway. As it seems, the present time is just the right moment for increasing the role of gold as the... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Edelmetalle

Suche nach weiteren Themen