DAX+1,11 % EUR/USD-0,10 % Gold+0,07 % Öl (Brent)+0,14 %
Thema: Währungsraum

Nachrichten zu "Währungsraum"

20.08.2018
Deutsche Anleihen kaum verändert
..."der Nachrichtenfluss beruhigt", hieß es in einer Analyse. Im Wochenverlauf dürfte es aber wieder volatiler werden, wenn die geplanten Handelsgespräche zwischen den USA und China, neue Daten zur Stimmung der Einkaufsmanager im gemeinsamen Währungsraum und das Notenbankertreffen im amerikanischen Jackson Hole neue Schlagzeilen produzieren, schrieben die Commerzbank-Experten./jkr/fba [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Wien Schluss17.08.2018
ATX dreht zum Handelsschluss noch ins Plus
...zwei Prozent. Weder gute US-Vorgaben noch Entspannungssignale im Handelskonflikt zwischen China und den USA lieferten merklichen Auftrieb für die Notierungen. Auch die Preisdaten aus der Eurozone bewegten kaum, obwohl die Inflation im Währungsraum so stark wie seit mehr als fünf Jahren nicht mehr gestiegen ist. Die Zahlen waren jedoch nur endgültige Daten und bestätigten die erste Schätzung. Dementsprechend blieb die Aufmerksamkeit der Anleger begrenzt. Mehr Interesse kam erneut der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Eurozone17.08.2018
Stärkste Inflation seit Ende 2012
...erwartet die erste Erhebung und damit die höchste Teuerungsrate seit Dezember 2012. Das Inflationsziel der Europäischen Zentralbank (EZB) von mittelfristig knapp zwei Prozent wird damit leicht übertroffen. Damit ist die Inflation im Währungsraum bereits den dritten Monat in Folge gestiegen. Im Juni hatte die Teuerungsrate 2,0 Prozent betragen und im Mai 1,9 Prozent. Im Monatsvergleich meldete Eurostat für Juli einen Rückgang der Verbraucherpreise um 0,3 Prozent. Besonders deutlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP14.08.2018
Preisauftrieb in Deutschland schwächt sich etwas ab
...in Aussicht gestellt, ihre umstrittenen Wertpapierkäufe zum Jahresende zu beenden. Die Zinsen im Euroraum sollen aber bis mindestens "über den Sommer" 2019 auf dem Rekordtief verharren. Im Juli lag die Teuerungsrate im gemeinsamen Währungsraum nach Daten der Statistikbehörde Eurostat bei 2,1 Prozent./mar/DP/bgf [mehr]
(
0
Bewertungen)
Devisen08.08.2018
Eurokurs wieder über 1,16 US-Dollar - Britisches Pfund auf Talfahrt
...Am Montag war der Eurokurs noch auf den niedrigsten Stand seit Ende Juni gefallen. Nach Einschätzung der Experten vom Bankhaus Metzler bleibt der Euro angeschlagen. "Die konjunkturellen Datenveröffentlichungen aus dem einheitlichen Währungsraum sind zwar gemischt, doch insbesondere aus Deutschland, und somit in wirtschaftlicher Hinsicht dem Zugpferd, kommen mehr und mehr schlechte Wachstumsnachrichten", hieß es in einem Kommentar. Außerdem enttäuschten am Mittwoch Zahlen zur... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.04.2016
AfD will europäischen Währungsraum ohne Frankreich
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Führung der AfD will einen europäischen Währungsraum ohne Frankreich. In einem gemeinsamen Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (F.A.Z., Montagsausgabe) forderten der Bundesvorsitzende Jörg Meuthen und der stellvertretende Bundesvorsitzende Alexander Gauland einen Währungsverbund in Europa, zu dem nur Staaten mit der gleichen Stabilitätskultur gehören sollten.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.02.2018
Der Euroraum wird sich weiterentwickeln
...Ein deutscher EZB-Präsident bürge die Chance, die deutsche Bevölkerung mit der Währungsunion wieder zu versöhnen. Mit ihr im Rücken und Weidmann in der Verantwortung für den ganzen Währungsraum und nicht nur Deutschland erhöhte sich die Chance für institutionelle Reformen, die den Währungsraum stabilisieren könnten. Italien hat allerdings ebenfalls eine Vielzahl an Themen, für die es europäische Unterstützung gut gebrauchen könnte. Dringend sind vor allem die Problemkredite (NPL)... [mehr]
(
3
Bewertungen)
ROUNDUP22.07.2016
Stimmungseinbruch nach Brexit-Votum nur in Großbritannien
...Unternehmen einen Tiefpunkt erreichte, hielt sich die Stimmungseintrübung in der Eurozone nach dem Brexit-Votum in Grenzen. Zwar hat sich die Unternehmensstimmung im Juli eingetrübt, aber nur leicht. Der Einkaufsmanagerindex für den Währungsraum fiel um 0,2 Punkte auf 52,9 Zähler. Das war zwar der tiefste Stand seit Januar 2015, Analysten hatten aber einen stärkeren Rückgang auf 52,5 Punkte erwartet. Trotz des Rückgangs signalisiert der Indikator mit einem Wert von mehr als 50 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS29.02.2016
BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken / ...
...Aufschwung im Euroraum bleibt trotz zunehmender Risiken intakt Berlin (ots) - Konjunkturängste und zunehmende politische Unsicherheiten in Europa haben die Wachstumserwartungen im Euroraum getrübt. Die wirtschaftliche Erholung im Währungsraum dürfte sich aber fortsetzen, wenn auch in einer langsameren Gangart. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbankeneisenbanken (BVR) in seinem aktuellen Konjunkturbericht. "Der Abschwung in China,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BVR-Konjunkturbericht29.02.2016
Aufschwung im Euroraum bleibt trotz zunehmender Risiken intakt
Berlin (ots) - Konjunkturängste und zunehmende politische Unsicherheiten in Europa haben die Wachstumserwartungen im Euroraum getrübt. Die wirtschaftliche Erholung im Währungsraum dürfte sich aber fortsetzen, wenn auch in einer langsameren Gangart. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
24.04.2016
AfD will europäischen Währungsraum ohne Frankreich
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Führung der AfD will einen europäischen Währungsraum ohne Frankreich. In einem gemeinsamen Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung" (F.A.Z., Montagsausgabe) forderten der Bundesvorsitzende Jörg Meuthen und der stellvertretende Bundesvorsitzende Alexander Gauland einen Währungsverbund in Europa, zu dem nur Staaten mit der gleichen Stabilitätskultur gehören sollten.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
27.02.2018
Der Euroraum wird sich weiterentwickeln
...Ein deutscher EZB-Präsident bürge die Chance, die deutsche Bevölkerung mit der Währungsunion wieder zu versöhnen. Mit ihr im Rücken und Weidmann in der Verantwortung für den ganzen Währungsraum und nicht nur Deutschland erhöhte sich die Chance für institutionelle Reformen, die den Währungsraum stabilisieren könnten. Italien hat allerdings ebenfalls eine Vielzahl an Themen, für die es europäische Unterstützung gut gebrauchen könnte. Dringend sind vor allem die Problemkredite (NPL)... [mehr]
(
3
Bewertungen)
ROUNDUP22.07.2016
Stimmungseinbruch nach Brexit-Votum nur in Großbritannien
...Unternehmen einen Tiefpunkt erreichte, hielt sich die Stimmungseintrübung in der Eurozone nach dem Brexit-Votum in Grenzen. Zwar hat sich die Unternehmensstimmung im Juli eingetrübt, aber nur leicht. Der Einkaufsmanagerindex für den Währungsraum fiel um 0,2 Punkte auf 52,9 Zähler. Das war zwar der tiefste Stand seit Januar 2015, Analysten hatten aber einen stärkeren Rückgang auf 52,5 Punkte erwartet. Trotz des Rückgangs signalisiert der Indikator mit einem Wert von mehr als 50 Punkten... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS29.02.2016
BVR Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken / ...
...Aufschwung im Euroraum bleibt trotz zunehmender Risiken intakt Berlin (ots) - Konjunkturängste und zunehmende politische Unsicherheiten in Europa haben die Wachstumserwartungen im Euroraum getrübt. Die wirtschaftliche Erholung im Währungsraum dürfte sich aber fortsetzen, wenn auch in einer langsameren Gangart. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbankeneisenbanken (BVR) in seinem aktuellen Konjunkturbericht. "Der Abschwung in China,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BVR-Konjunkturbericht29.02.2016
Aufschwung im Euroraum bleibt trotz zunehmender Risiken intakt
Berlin (ots) - Konjunkturängste und zunehmende politische Unsicherheiten in Europa haben die Wachstumserwartungen im Euroraum getrübt. Die wirtschaftliche Erholung im Währungsraum dürfte sich aber fortsetzen, wenn auch in einer langsameren Gangart. Zu diesem Ergebnis kommt der Bundesverband der Deutschen Volksbanken und... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Währungsraum"

*Währungsmanipulation - Realität oder Fake News?01.08.2018
In sich schlüssiger,in seinen Auswirkungen.nachvollziehbarer Artikel.Was mich stört ist das abrupte Endeagegen hält die globale Währungsmanipulation die Liquiditätshausse am Aktienmarkt lebendig.Für wie lange?,in jedem Währungsraum?.zum Wohl von welchen?,mit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Global Blockchain Technologies - Entsteht hier ein Blockchain Leader?15.05.2018
...Early Adopters aller wichtigen Krypto-Währungen verwaltet wird. GBT konzentriert sich auf die Straffung des derzeitigen mühsamen, langwierigen und komplizierten Prozesses, den interessierte Investoren durchlaufen müssen, um in den Krypto-Währungsraum zu gelangen, um der erste vertikal integrierte Urheber und Manager von Top-Tier-Blockketten und digitalen Währungen zu werden. GBT ist an der TSX Venture Exchange notiert und seine Stammaktien werden unter dem Tickersymbol "BLOC" gehandelt. Laut... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?25.01.2018
...um die Ausplünderung Deutschlands geht. Denn bei der Überweisung in einem homogenen Währungsraum z. B. bei der Überweisung von Bank A in Frankfurt zur Bank B in Düsseldorf bleiben keine Salden offen. Die Tatsache, dass im europäischen Währungsraum Salden offen bleiben, bedeutet, dass es zwar eine Währung, aber kein einheitlicher Währungsraum ist. Es hat nur den Schein eines einheitlichen Währungsraumes, in Wahrheit bedeuten die Salden, dass es unterschiedliche Währungen sind, aber mit... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AFD- würdet ihr sie wählen ?25.01.2018
...um die Ausplünderung Deutschlands geht. Denn bei der Überweisung in einem homogenen Währungsraum z. B. bei der Überweisung von Bank A in Frankfurt zur Bank B in Düsseldorf bleiben keine Salden offen. Die Tatsache, dass im europäischen Währungsraum Salden offen bleiben, bedeutet, dass es zwar eine Währung, aber kein einheitlicher Währungsraum ist. Es hat nur den Schein eines einheitlichen Währungsraumes, in Wahrheit bedeuten die Salden, dass es unterschiedliche Währungen sind, aber mit... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Aktien, Gold und Rohstoffe , Währungen und Anleihen - was bewegt die Welt heute?13.03.2017
...verkauft man vielleicht nicht mehr aber bei einem höheren weniger. Dadurch hat man höhere Produktionskosten was sich auf das Ergebnis auch wieder auswirkt. Und wenn das Produkt für den anderWährungsraumaum erheblich zu teuer ist, wird man auf ein vergleichbares Produkt aus einem anderen Währungsraum zurückgreifen. Du machst das aber auch einen Denkfehler. Durch die Änderung der Währungsrelation kann es auch zu Veränderungen in den Margen kommen. Das Produkt das produziert wird hat ja... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globalisierung und die Randale von Genua22.07.2001
...weil der Währungsraum geographisch wie demographisch den größeren Teil des Kontinents ausschließt, greift die ökonomistische Strategie zu kurz. Noch ist nicht ausgemacht, ob die gemeinsame Währung in zunächst elf Ländern den Zusammenhalt Gesamteuropas stärkt oder schwächt. Konkrete Beitrittsverhandlungen werden nur mit fünf mitteleuropäischen Ländern geführt, auch betreffen sie allein deren Aufnahme in die EU, nicht ihre Einbindung in den gemeinsamen Währungsraum. Es wird also im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Euro, Arbeitslosigkeit und Sozialabbau06.12.2005
...Starbatty und Schachtschneider (S. 126 bis S. 129). Acht Jahre ist der Text nun schon alt, über die Aktualität kann man selbst urteilen: 2. Fehlender Marktausgleich - die Anpassung über den Arbeitsmarkt im nicht optimalen Währungsraum Im einheitlichen Währungsraum gibt es keine Möglichkeit eines «sanften» Strukturausgleichs über den Wechselkurs. Es bleibt für die jeweiligen Volkswirtschaften mit ihren unterschiedlichen Kapitalausstattungen und Produktivitätsvoraussetzungen nur die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
10 Spekulative Gold-Silber-Uran-Gas Explorer / Produzenten mit 300 ++% Chancen!!31.05.2006
...werden in der Regel als jährlicher Preis (als Prozentsatz der Kreditsumme) für das verliehene Geld angegeben. Beispiel: bei 5% Zinssatz pro Jahr sind für verliehene 1.000 Euro pro Jahr 50 Euro an Zinsen zu bezahlen. Die Zinssätze in einem Währungsraum werden von den Zentralbanken (etwa der Europäischen Zentralbank - EZB) und vom Markt festgelegt. Dabei werden die "kurzen" Zinssätze (für täglich fälliges Geld) von der Zentralbank und die "langen" Zinssätze vom Markt nach den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Verschuldung in den USA ? - Kein Problem.....17.04.2004
...astronomische Handels- und Kapitalbilanzdefizit der USA sehr wohl negativ zu Buche. Auch wenn es sich stofflich um betriebswirtschaftliche Binnenbewegungen von US-Konzernen handelt, bleibt es doch auf der Währungsebene ein Anspruch des einen Währungsraumes an einen anderen. Was muß auf dieser Ebene schließlich unausweichlich passieren? Machen wir ein kleines Gedankenexperiment und stellen uns das vermeintliche ökonomische Perpetuum mobile zwischen den USA und der übrigen Welt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lasertechnologie und LPKF24.05.2016
...ein Kredit in einer Währung mit relativ niedrigem Zinsniveau aufgenommen wird, um dieses Geld in einem Währungsraum mit höherem Zinsniveau anzulegen. In Japan hat die Notenbank vor nicht allzu langer Zeit Negativzinsen eingeführt, um die Wirtschaft anzukurbeln. Hier kann man also derzeit zu sehr geringen Zinsen Kredite in Yen aufnehmen. Dieses Geld könnte man dann in einem Währungsraum mit steigenden Zinsen anlegen – zum Beispiel in den USA, wo die Notenbank die Zinswende ausgerufen hat.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Globalisierung und die Randale von Genua22.07.2001
...weil der Währungsraum geographisch wie demographisch den größeren Teil des Kontinents ausschließt, greift die ökonomistische Strategie zu kurz. Noch ist nicht ausgemacht, ob die gemeinsame Währung in zunächst elf Ländern den Zusammenhalt Gesamteuropas stärkt oder schwächt. Konkrete Beitrittsverhandlungen werden nur mit fünf mitteleuropäischen Ländern geführt, auch betreffen sie allein deren Aufnahme in die EU, nicht ihre Einbindung in den gemeinsamen Währungsraum. Es wird also im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Euro, Arbeitslosigkeit und Sozialabbau06.12.2005
...Starbatty und Schachtschneider (S. 126 bis S. 129). Acht Jahre ist der Text nun schon alt, über die Aktualität kann man selbst urteilen: 2. Fehlender Marktausgleich - die Anpassung über den Arbeitsmarkt im nicht optimalen Währungsraum Im einheitlichen Währungsraum gibt es keine Möglichkeit eines «sanften» Strukturausgleichs über den Wechselkurs. Es bleibt für die jeweiligen Volkswirtschaften mit ihren unterschiedlichen Kapitalausstattungen und Produktivitätsvoraussetzungen nur die... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
10 Spekulative Gold-Silber-Uran-Gas Explorer / Produzenten mit 300 ++% Chancen!!31.05.2006
...werden in der Regel als jährlicher Preis (als Prozentsatz der Kreditsumme) für das verliehene Geld angegeben. Beispiel: bei 5% Zinssatz pro Jahr sind für verliehene 1.000 Euro pro Jahr 50 Euro an Zinsen zu bezahlen. Die Zinssätze in einem Währungsraum werden von den Zentralbanken (etwa der Europäischen Zentralbank - EZB) und vom Markt festgelegt. Dabei werden die "kurzen" Zinssätze (für täglich fälliges Geld) von der Zentralbank und die "langen" Zinssätze vom Markt nach den... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Verschuldung in den USA ? - Kein Problem.....17.04.2004
...astronomische Handels- und Kapitalbilanzdefizit der USA sehr wohl negativ zu Buche. Auch wenn es sich stofflich um betriebswirtschaftliche Binnenbewegungen von US-Konzernen handelt, bleibt es doch auf der Währungsebene ein Anspruch des einen Währungsraumes an einen anderen. Was muß auf dieser Ebene schließlich unausweichlich passieren? Machen wir ein kleines Gedankenexperiment und stellen uns das vermeintliche ökonomische Perpetuum mobile zwischen den USA und der übrigen Welt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lasertechnologie und LPKF24.05.2016
...ein Kredit in einer Währung mit relativ niedrigem Zinsniveau aufgenommen wird, um dieses Geld in einem Währungsraum mit höherem Zinsniveau anzulegen. In Japan hat die Notenbank vor nicht allzu langer Zeit Negativzinsen eingeführt, um die Wirtschaft anzukurbeln. Hier kann man also derzeit zu sehr geringen Zinsen Kredite in Yen aufnehmen. Dieses Geld könnte man dann in einem Währungsraum mit steigenden Zinsen anlegen – zum Beispiel in den USA, wo die Notenbank die Zinswende ausgerufen hat.... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen