checkAd

Aurelius- Einstiegssignal! (Seite 962)

eröffnet am 09.03.10 20:18:31 von
neuester Beitrag 13.05.21 16:28:26 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.09.20 09:36:24
Beitrag Nr. 9.611 ()
Ich empfehle Aurelius die Nanogate AG....



:cool:running
AURELIUS Equity Opportunities | 16,54 €
Avatar
15.09.20 19:29:52
Beitrag Nr. 9.612 ()
Seit der Bruder unserer "EU-Uschi" quasi aus dem Rampenlicht abgetaucht zu sein scheint, geht es scheinbar auch mit dem Kurs von Aurelius abwärts.
AURELIUS Equity Opportunities | 16,20 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.09.20 20:48:12
Beitrag Nr. 9.613 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.088.820 von twisterfriend am 15.09.20 19:29:52Schauen Sie mal hier:
https://aureliusinvest.de/about/ansprechpartner/
DONATUS ALBRECHT
AURELIUS Equity Opportunities | 16,33 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 06:41:02
Beitrag Nr. 9.614 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.089.819 von WOB0815 am 15.09.20 20:48:12
Zitat von WOB0815: Schauen Sie mal hier:
https://aureliusinvest.de/about/ansprechpartner/
DONATUS ALBRECHT


Albrecht trat ca. 3/4 Jahr vor dem Antritt von v.d.Leyen in Brüssel aus der vordersten Führungsebene von Aurelius zurück. Schon da war wohl klar was in dem "demokratischen" Brüsseler Verein ausgekungelt wurde. Erst später kann man dann 1+1 zusammenzählen. Er war lange engster Mitarbeiter von D.Markus.

München, 17. Juli 2018 - Die AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA (ISIN DE000A0JK2A8) gibt heute Veränderungen im Vorstand bekannt. Ab dem 1. August 2018 wird Donatus Albrecht die gruppenweite M&A-Strategie sämtlicher Geschäftsfelder der AURELIUS Gruppe betreuen und im Gegenzug den Vorstand der börsengehandelten AURELIUS Equity Opportunities SE & Co. KGaA verlassen. Mit Matthias Täubl, der bereits seit 2008 für AURELIUS tätig ist, wird der Vorstand zeitgleich im Bereich Operations weiter verstärkt.

AURELIUS trägt mit diesen personellen Veränderungen der über die letzten Jahre deutlich gestiegenen Größe der AURELIUS Gruppe, die inzwischen als Investmentgruppe europaweit aktiv ist, Rechnung. Seit ihrer Gründung hat sich AURELIUS von einem lokalen Turnaround-Investor zu einem europaweit tätigen Multi-Asset-Manager entwickelt. AURELIUS Equity Opportunities ist der börsengehandelte Investmentarm mit Fokus auf den Erwerb von Umbruch- und Sondersituationen. Die AURELIUS Gruppe ist darüber hinaus derzeit auch in den Geschäftsfeldern Wachstumskapital sowie Debt Opportunities aktiv.
Donatus Albrecht betreut zukünftig gruppenweite M&A Strategie
Donatus Albrecht wird zukünftig die Käufe und Verkäufe für alle Geschäftsfelder der Gruppe betreuen. Donatus Albrecht war bis dato Vorstand von AURELIUS Equity Opportunities und in dieser Rolle für die M&A-Aktivitäten verantwortlich. Er leitete in seiner Karriere bisher insgesamt über 70 Unternehmenstransaktionen.
AURELIUS Equity Opportunities | 16,31 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.09.20 13:16:59
Beitrag Nr. 9.615 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.091.799 von Saaraff am 16.09.20 06:41:02Danke schön.

Ich verstehe aber nicht was das mit dem Kurs zu tun haben soll wie twisterfriend vermutet.
Der Donatus ist immer noch bei Aurelius halt "in einer anderen Funktion" (offiziell).
Vielleicht darf oder sollte er seit seine Schwester oberste Europäerin ist nicht mehr in einer Vorstandsfunktion sein, dann gibt man dem Kind halt einen anderen Namen, macht aber immer noch das Selbe.
Ich sehe hier keine Nachteile für Aurelius zumal twisterfriend ja auch schreibt (abgetaucht zu sein scheint)
Also grob gesagt alles beim Alten.
😉
AURELIUS Equity Opportunities | 16,33 €
Avatar
17.09.20 13:22:15
Beitrag Nr. 9.616 ()
Was mich etwas verwundert ist, daß Voleon Capital Management seine Shortposition in den letzten 4 Wochen regelmäßig ausgebaut hat auf nunmehr 1,02%, von 0,61% Mitte August, also nach den Halbjahres-Ergebnissen. (Quelle: Bundesanzeiger)

Es sind zwar die einzigen aktiven LV oberhalb der Veröffentlichungsgrenze, dennoch…??
Gewinn gibt es dafür erst unterhalb von 16€. Ohne Katastrophenmeldung von Aurelius oder den Einbruch beim DAX sind die unwahrscheinlich.

Voleon sieht es aber wohl etwas anders als z.B. die (The Motley Fool)
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12916695-aurelius…

Auch wenn ich nicht alles 1:1 so unterschreiben würde (die genannten Zahlen sind schon wieder 3 Monate alt und über die Deal-Pipeline wissen die auch nichts Konkretes) ist die grundsätzliche Betrachtung in dem Artikel richtig. Vor allem der nach wie vor hohe Abschlag dürfte den Kurs nach unten abstützen, auch wenn die Krise noch nicht vorbei ist.

Mal sehen wer da recht behält.
AURELIUS Equity Opportunities | 16,34 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.09.20 10:19:06
Beitrag Nr. 9.617 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.110.075 von buylow_sellhigh am 17.09.20 13:22:15
Zitat von buylow_sellhigh: Was mich etwas verwundert ist, daß Voleon Capital Management seine Shortposition in den letzten 4 Wochen regelmäßig ausgebaut hat auf nunmehr 1,02%, von 0,61% Mitte August, also nach den Halbjahres-Ergebnissen. (Quelle: Bundesanzeiger)

Es sind zwar die einzigen aktiven LV oberhalb der Veröffentlichungsgrenze, dennoch…??
Gewinn gibt es dafür erst unterhalb von 16€. Ohne Katastrophenmeldung von Aurelius oder den Einbruch beim DAX sind die unwahrscheinlich.

Voleon sieht es aber wohl etwas anders als z.B. die (The Motley Fool)
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/12916695-aurelius…

Auch wenn ich nicht alles 1:1 so unterschreiben würde (die genannten Zahlen sind schon wieder 3 Monate alt und über die Deal-Pipeline wissen die auch nichts Konkretes) ist die grundsätzliche Betrachtung in dem Artikel richtig. Vor allem der nach wie vor hohe Abschlag dürfte den Kurs nach unten abstützen, auch wenn die Krise noch nicht vorbei ist.

Mal sehen wer da recht behält.


Ich habe da meine eigene Theorie, die ich heute wieder bestätigt sehe. Voleon arbeitet hauptsächlich mit AI/ML, d.h. mit Algorithmen, die Muster erkennen und deren Erfolgswahrscheinlichkeit beurteilen können. Wie man heute sieht, kann der Aurelius Kurs mit minimalsten Transaktionsvolumina in beliebige Richtung geschickt werden (heute bisher bei L&S fast 3%, es wird mit Volumen v 1-max 60 Stück ausgetestet und herunter getaktet).

Solange hier noch Anleger mit SL unterwegs sind das Spiel perfekt unterstützen, wird es so weitergehen. Sollte der Kurs nach oben anziehen, merkt der Algorithmus das im Zweifelsfall schneller als jeder "manuelle" Trader und Voleon hat die Position wieder gedeckt.

Verstehe aber jeden, der als "Normalanleger" beim Blick ins Depot verzweifelt und dann irgendwann wirft. :)
AURELIUS Equity Opportunities | 16,29 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
18.09.20 11:14:43
Beitrag Nr. 9.618 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.119.321 von thebig am 18.09.20 10:19:06Das ist wahrscheinlich sogar so, wenn man sich den Intraday Kursverlauf der letzten Zeit anschaut. Der sieht nicht nach Zufall aus. Absturz immer gleich am Vormittag. Erholung zum Tagesende.
https://www.wallstreet-online.de/aktien/aurelius-equity-oppo…
Allerdings könnte man das Spiel auch mit weniger als 300.000 Aktien machen. Schließlich muß man die ja auch irgendwann covern.
AURELIUS Equity Opportunities | 16,16 €
Avatar
18.09.20 13:20:08
Beitrag Nr. 9.619 ()
Aus der FAZ.
Unter dieser Überschrift "Kommunikation ist alles, gerade an der Börse" hat der Autor der FAZ den Nagel auf den Kopf getroffen. Zu den anderen Unternehmen gehört nun mal auch Aurelius.

Auszug:
Doch genau wie Grenke oder davor Wirecard haben auch viele andere Unternehmen dieses Kommunikationsproblem. Dies wiederum spiegelt sich im fehlenden Vertrauen wieder.
Für Aktionärsschützer Tüngler ist klar: „Wer sich in guten wie in schlechten Zeiten nicht laufend und aktiv in seiner Kommunikation transparent, zuverlässig und verbindlich zeigt, ist anfällig für Attacken von Shortsellern und Hedgefonds. Es geht also nicht darum, aufgeregt auf Vorwürfe oder Angriffe einzelner Adressen zu reagieren, sondern sich stetig um die große Gruppe der treuen und langfristigen Anleger zu kümmern.


https://www.faz.net/aktuell/finanzen/grenke-kommunikation-is…
AURELIUS Equity Opportunities | 16,28 €
Avatar
19.09.20 18:02:37
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Löschung auf Wunsch des Users
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Aurelius- Einstiegssignal!