DAX+1,49 % EUR/USD+0,28 % Gold+0,22 % Öl (Brent)+0,62 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 439)



Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Ich habe schon wieder gewonnen. Ich habe Recht.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

imho: Ich habe Recht. Ich habe schon wieder gewonnen.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

imho: Das Bundesdatenschutzgesetz soll wenn notwendig/möglich verbessert werden
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

Auschwitzlüge ist verbotene Meinungsäusserung, kein Angriff auf Meinungsfreiheit
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Netzw…

-------------------------------------------------------

#4380 (56.603.207) Korrektur: "oder erwarten die Juden etwa Lohn dafür, dass sie dem Bösen dienen?" => "oder erwarten die Juden etwa Lohn dafür, wenn sie dem Bösen dienen?". Selbstverständlich gibt es auch eher gute Juden, die für Allah und ein besseres Israel sind. (imho)

-------------------------------------------------------

"Iran - Few Protests - Some Riots - U.S. Prepares The Next Phase ... The usual neoconservatives in the U.S. media are arguing for "more help" for the "Iranian people". The help they want to offer is designed to worsen their economic situation. I earlier argued that the larger plan of the instigators of these riots is not aimed at winning a violent "regime change" conflict, but at causing a reaction by the Iranian government which can then be used to press especially Europeans to again isolate Iran. ..." http://www.moonofalabama.org/2018/01/iran-protests-decrease-…

Wer in der EU im Amt den Iran sanktionieren will, soll entlassen/abgesetzt werden (die Schlimmsten zuerst). (imho)

-------------------------------------------------------

Türkische Todeskommandos in Deutschland? http://www.heise.de/tp/features/Tuerkische-Todeskommandos-in…

Gibt es da vielleicht auch einen Zusammenhang zu den NSU-Morden und der mangelhaften Aufklärung? Es soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Wie denkt Deniz Yücel? http://www.heise.de/tp/features/Wie-denkt-Deniz-Yuecel-39315…

Sind Antideutsche einfach nur verkappte Sadisten? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-denkt-Den…

"Galionsfigur der Antideutschen Stephan Grigat tritt im ÖR als "Iran-Experte" auf"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-denkt-Den…

Gegen Stephan Grigat (http://de.wikipedia.org/wiki/Stephan_Grigat_%28Politikwissen…) soll ermittelt werden. (imho)

Man munkelt, bei den Rufmordkampagnen spielt eher die DIG eine zentrale Rolle
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wie-denkt-Den…

Gegen Hellmut Königshaus (http://de.wikipedia.org/wiki/Hellmut_K%C3%B6nigshaus) und gegen die Deutsch-Israelische Gesellschaft (http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsch-Israelische_Gesellschaf…), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Aleister Crowley und Hitler und die Nazis und Kindesmissbrauch
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/2018-Der-boes…

Okkult Chronisten Guido und Michael Grandt von Walter Jantschik
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/2018-Der-boes…

Gegen die Diener des Bösen soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Die Wettbewerbsfähigkeit Deutschlands hänge maßgeblich von den Energiekosten ab. Die Strompreise seien entscheidend dafür, ob Rechenzentrumsbetreiber in Deutschland weiterhin einen attraktiven und wettbewerbsfähigen Standort finden. Im Jahr 2016 benötigten die Rechenzentren in Deutschland 12,4 Milliarden kWh Strom, das ist laut Analyse ein Anteil von 2,3 Prozent am gesamten Stromverbrauch in Deutschland." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Markt-fuer-Rechenzent…

Die Stromkosten sollen für gute und dem Allgemeinwohl dienliche Rechenzentren in Deutschland reduziert/subventioniert werden. Denkbare Kriterien sind ein herausragender Nutzen für Deutschland, EU, Forschung, Entwicklung, Gesellschaft, Staat, Allgemeinwohl, Menschheit, usw. Förderkriterien und geförderte Rechenzentren, sowie deren Tätigkeiten sollen dazu veröffentlicht werden müssen. Ein ganz einfacher Ansatz ist, dass es dazu einen bestimmten Förderbetrag gibt, den der Staat sich leisten kann und der wird dann ganz einfach unter den besten Rechenzentren in Deutschland aufgeteilt (allgemein ein genialer Ansatz, demzufolge nicht zwangsläufig alle subventioniert werden müssen). Auch eine anteilige Subventionierung ist denkbar: günstigerer Strom nur für gute Tätigkeiten aber mit sinnvollen Schwellwerten, um die Bürrokratie zu begrenzen. Um lästige Kapitalisten auszuschließen, kann man z.B. ein Verzicht auf Zwangswerbung und fragwürdiges Usertracking zur Auflage für geförderte Serveranlagen machen (das ergibt sich bereits aus den zuvor gewünschten Kriterien). (imho)

-------------------------------------------------------

Österreichs Regierung westlichen Geheimdiensten zu russlandfreundlich?
http://de.sputniknews.com/politik/20180103318936187-weniger-…

-------------------------------------------------------

"... Maharmeh sei unter anderem mit der Vorbereitung von Terroranschlägen beauftragt worden. Zudem soll er zwei weitere Palästinenser aus Hebron rekrutiert und dafür vom iranischen Geheimdienst 8000 US-Dollar bekommen haben. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20180103318935699-israel-…

Also da würde ich eher auf westliche oder gar israelische Hintermänner und ggf. ihre antiiranischen Volksverräter tippen. Selbstverständlich soll der Iran keine Terroristen unterstützen und dafür sorgen, dass schlechte Menschen im Iran (legal) entmachtet werden. Der Iran soll möglichst auf illegale Aktionen verzichten. (imho)

-------------------------------------------------------

... "Der Tonfall, den man aus den USA, Israel und Saudi-Arabien vernimmt, ist beinahe einer, der uns zum Krieg führen könnte", sagte Macron am Mittwoch. Es sei wichtig, mit Iran "im Dialog" bleiben. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-usa-israel-macron…

-------------------------------------------------------

Trehalose: Zuckeraustauschstoff scheint gefährlichen Durchfallerreger zu fördern
http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/trehalose-zuckerau…

-------------------------------------------------------

"... Forderung für Ernährung als Schulfach ..." http://www.spiegel.de/gesundheit/ernaehrung/ernaehrungsrepor…

Darüber läßt sich reden aber Ernährung als Schulfach muss auch effizient und pragmatisch sein: wichtige theoretische Grundlagen für alle in Allgemeinbildung und weiteres (effiziente, pragmatische Kochkurse, usw,) nur Wahpflicht. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Leseschwaeche…. (imho)

-------------------------------------------------------

... Mehrere Frauen werfen im "Zeitmagazin" Dieter Wedel sexuelle Übergriffe vor. ...
http://www.spiegel.de/panorama/dieter-wedel-frauen-werfen-re…

Gegen Dieter Wedel (http://de.wikipedia.org/wiki/Dieter_Wedel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Internet of Things: MQTT-5-Standard offiziell freigegeben http://www.heise.de/developer/meldung/Internet-of-Things-MQT…

"MQTT (Message Queuing Telemetry Transport) ist ein offenes Nachrichtenprotokoll für Machine-to-Machine-Kommunikation (M2M), das die Übertragung von Telemetriedaten in Form von Nachrichten zwischen Geräten ermöglicht, trotz hoher Verzögerungen oder beschränkten Netzwerken. Entsprechende Geräte reichen von Sensoren und Aktoren, Mobiltelefonen, Eingebetteten Systemen in Fahrzeugen oder Laptops bis zu voll entwickelten Rechnern. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/MQTT

-------------------------------------------------------

Gravierende Prozessor-Sicherheitslücke: Nicht nur Intel-CPUs betroffen, erste Details und Updates
http://www.heise.de/security/meldung/Gravierende-Prozessor-S…

-------------------------------------------------------

Zwei russische Soldaten bei Beschuss von Militärbasis getötet http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-zwei-russische-…

Stecken westliche Geheimdienste/SpecOps hinter dem Terroranschlag? (imho)

-------------------------------------------------------

"Fast alle Länder fälschen Landkarten" http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/geografie-fast-alle…

-------------------------------------------------------

Maulkorb für die GroKo-Sondierer http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-csu-und-spd-ve…

Das macht zwar eine GroKo wahrscheilicher aber auch fragwürdige Deals und faule Kompromisse. Gute Absichten, gute Ziele und gute Maßnahmen müssen die Öffentlichkeit nicht scheuen - Schlechtes dagen schon. (imho)

-------------------------------------------------------

Volljährige „Flüchtlingskinder“: „Polizei weiß das seit 2015 – Politiker ignorant“
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180104318939758-mig…
imho: Ich bin einfach besser, ich habe schon wieder gewonnen.
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

-----------------------------------------------------

Beschleunigte Evolution - für den ökologischen Landbau? http://www.heise.de/tp/features/Beschleunigte-Evolution-fuer…

Derartige technologische Genmanipulation ist völlig unnötig und (potentiell sehr) gefährlich. Künstliche Genmanipulation kann auf der Erde problemlos verboten werden, ohne dass man sich dabei größere Nachteile einhandeln würde, im Gegenteil: ein Gentechverbot sorgt für Sicherheit und Bewahrung der göttlichen Natur. Die irdische Natur ist über Hunderten Millionen Jahren angepaßt und perfektioniert - es ist viel wahrscheinlicher, dass mit manipulativer Gentechnik Schaden angerichtet wird. Die Versorgung der Menschheit ist (dank moderner Technik) auch ohne Gentechnik möglich und eine Bevölkerungskontrolle braucht man sowieso, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Armut-Hunger-…. (imho)

Auch der Mensch ist ein Fraßfeind http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Beschleunigte…

Sehr guter Hinweis - es ist denkbar, dass genmanipulierte Lebenmittel Probleme bei der Verdauung (die maßgeblich von Mikroorganismen abhängt) machen können (weil ja gezielt möglichst resistente Pflanzen gezüchtet werden und die können dann ggf. auch schlechter verdaut werden, bzw. begünstigen unerwünschte Mikroben). Eigentlich ist es doch ganz einfach: die Natur funktioniert sehr gut und auf der Erde ist der Mensch von der Natur nicht gefährdet, sondern die Natur erhält den Menschen. Die Gentechnik und ihre Auswirkungen auf das irdische Ökosystem ist völlig unzureichend verstanden, so dass man da besser kein unnötiges Risiko eingeht und auf technologische Genmanipulation möglichst verzichtet. (imho)

-----------------------------------------------------

LightsOut und Co.: Android-Adware im Google Play Store http://www.heise.de/security/meldung/LightsOut-und-Co-Androi…

-----------------------------------------------------

Deutsche Behörden haben Waren und Guthaben von rund 100 chinesischen Onlinehändlern beschlagnahmt. Diese sollen über Amazon Marketplace verkauft und dabei Umsatzsteuer hinterzogen haben. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Steuerfahndung-Chines…

Wau, beachtlich und erstaunlich, auch wenn es nach dem längeren Mißbrauch/Betrug eigentlich nicht verwundern sollte. Vielleicht schon auch ein Zeichen, dass sich in Deutschland was tut/verbessert. (imho)

-----------------------------------------------------

Entspannung zwischen Nord- und Südkorea – USA werden nervös http://de.sputniknews.com/politik/20180104318942615-entspann…

-----------------------------------------------------

"Antwortbrief aus dem Jenseits" http://de.sputniknews.com/panorama/20180104318944107-beerdig…

Das zeigt, dass dergleichen (so ein Brief schreiben und darauf täuschend antworten) keine gute Idee ist (Amaßung, Fake). Normale Menschen können nicht so ohne weiteres aus dem Jenseits kommunizieren, auch wenn das in Zukunft geschehen mag aber dann mit der Hilfe des Messias, der z.B. in seinem Paradies auch Internetanschluß und Computer haben kann und dies anderen (Ausgewählten) zur Verfügung stellen kann - vielleicht. Wer so einen Brief findet, kann ihn mit einem freundlichen Kommentar zurückschicken aber ohne Vortäuschung falscher Tatsachen/Identitäten. (imho)

-----------------------------------------------------

Iran sucht seinen Sündenbock http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-sucht-seinen-suen…

Ich bin für Mahmoud Ahmadinejad (http://de.wikipedia.org/wiki/Mahmud_Ahmadinedschad) und eher gegen Hassan Rohani (http://de.wikipedia.org/wiki/Hassan_Rohani) und gegen Ali Khamenei (http://en.wikipedia.org/wiki/Ali_Khamenei). Unruhen sind im Iran nicht erwünscht, dahinter stecken eher die Diener des Bösen. Mahmoud Ahmadinejad sollte das iranische Volk zu normaler Ruhe und Unterstützung des iranischen Staates auffordern (angemessene Kritik und legale Verbesserungsversuche sind natürlich okay) - mit Unruhen gegen den Staat ist im Iran nichts zu gewinnen (auch gut gemeinte Demos können sabotiert werden). Ich hoffe, dass Mahmoud Ahmadinejad in Zukunft zum Präsident vom Iran gewählt wird. (imho)

Russland und Türkei warnen USA vor Einmischung http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-russland-und-tuer…

-----------------------------------------------------

Eine Frau will mit ihren Töchtern zu einem Sportverein in Duisburg. Doch wegen ihres Kopftuchs wird sie am Eingang weggeschickt. ... http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/kopftuchverbot-i…

Gegen diesen Sportverein (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. Kopftücher, Kippas, usw. sollen in Deutschland erlaubt sein, wobei aber in betreffenden Bereichen eine spezielle Kopfbedeckung gefordert werden darf, z.B. ein offizielles Kopftuch für Beamtinnen (z.B. Polizistinnen, Anwältinnen, Richterinnen, usw.) und hinreichend sichere Sportbekleidung. (imho)

-----------------------------------------------------

Streit in der AfD um Noah-Becker-Tweet http://www.spiegel.de/politik/deutschland/jens-maier-hetzt-g…

Also "kleiner Halbneger" muss (allgemein, in anderen Fällen als bei diesem Fall siehe Artikel) nicht negativ gemeint sein (so was kann man z.B. neckisch, kumpelhaft, einfach mal so sagen), ich sehe "Neger" positiv/neutral (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-Negerfink…) aber so was muss man sich leisten können, d.h. man sollte hinreichend gut sein. (imho)

PS: Gegen Jens Maier (http://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Maier) soll ermittelt werden. (imho)
imho: besser ein guter Polizeistaat für das Allgemeinwohl als ein Verbrecherstaat
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

imho: Warum ist kapitalistische Datenerfassung für einige anscheinend kein Problem?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…

imho: Der Ölpreis war über 3 Jahre über 100 Dollar - Warum steigen die Strompreise ...
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Erneu…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Erneu…

imho: Kapitalismus ist ineffizient und mangelhaft - der ideale Sozialismus ist besser
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Erneu…

Ex-BBC-Journalistin tot – sie enthüllte Pädophilie-Verbrechen http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/2018-Der-boes…

----------------------------------------------------------

Fehler im Prozessmanagement bzw. in der Pipeline? http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Gra…

Vermutlich wurde das aus Nachlässigkeit, Fahrlässigkeit und vielleicht sogar in voller Absicht gemacht, weil nämlich eine sichere Datenverarbeitung bei Multi-Core Speculative execution zu aufwendig und somit auch langsam/energiehungrig wäre. Es wurde KISS grob mißachtet. Die eigentliche Lösung ist eine möglichst saubere Prozessorarchitektur möglichst ohne Speculative execution. Möglichst simpel, sicher und robust und zum Ausgleich ggf. auch etwas mehr CPU-Cache/Takt. Womöglich ist die Misere bekannt, seit dem der Bullshit mit der Speicherverwürfelung ("... Der offizielle Linux-Kernel bietet ab der Version 2.6.12 (Juni 2005) eine unvollständige ASLR-Implementierung. Mit PaX konnte jedoch schon seit 2001 eine weiterreichende Unterstützung verwendet werden. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Address_Space_Layout_Randomizat…) aufkam, also seit über 10 Jahren (weiß nicht, man untersuche es - es könnte auch sein, dass ASLR nur zufällig als Maßnahme gegen Hacks entwickelt wurde ... aber warum gibt es immer noch kein supersicheres Betriebssystem? siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/WTF-M…). Dass Meltdown (http://de.wikipedia.org/wiki/Meltdown_%28Sicherheitsl%C3%BCc…) jetzt hochkocht, kann eigentlich nur daran liegen, dass Hacker und somit auch andere Staaten die Sicherheitslücke ausnutzen können. Die Lehre daraus ist, dass man möglichst sichere Systeme entwickeln sollte, die auch dann noch sicher sind, wenn die kompletten Pläne dazu bekannt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/EU-wi…. (imho)

----------------------------------------------------------

... „Um Unruhen im Iran zu schaffen, wurde eine spezielle Gruppe gegründet, der die USA, Israel und Saudi-Arabien angehörten. Die Gruppe wurde von D'Andrea und von einem der Offiziere, die mit dem israelischen Auslandsgeheimdienst Mossad verbunden sind, geleitet. Alle Kosten bezahlte Saudi-Arabien“, zitiert IRNA den iranischen Staatsanwalt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180104318946699-iran-pro…

"... An der Ausarbeitung des Planes hätten auch andere Gruppen wie die Volksmudschahedin, Anhänger des monarchischen Regimes, Nationalisten und mehrere Gruppen, die mit Kommunisten verbunden seien, teilgenommen. Montazeri äußerte auch, zwei Operationszellen wären in der irakischen Stadt Ebril und in Afghanistan gegründet worden, um die Mitglieder der Terrormilz „Islamischer Staat“ (IS, auch Daesh) zu den Protesten hinzuzuziehen. ...

.. Im Juni 2017 hatte die US-Zeitung „The New York Times“ unter Berufung auf Quellen in US-Geheimdiensten berichtet, die CIA hätte Michael D'Andrea, der auch als „Dunkler Prinz“ und „Ajatollah Mike“ bekannt ist, mit Operationen im Iran beauftragt. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180104318946699-iran-pro…

Tja, da sieht man mal wieder, wie die westliche Lügenpresse das Volk desinformiert. (imho)

----------------------------------------------------------

Stimmen aus Iran http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-unzufriedenheit-h…

Gegen Hasnain Kazim (http://www.spiegel.de/impressum/autor-2702.html, http://de.wikipedia.org/wiki/Hasnain_Kazim) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Proteste in Iran_ Armeechef droht mit Militäreinsatz http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-armeechef-droht-d…

Gegen Shirin Ebadi (http://de.wikipedia.org/wiki/Shirin_Ebadi) soll ermittelt werden. (imho)
imho: subarashii - sutekina http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Tony-Conrad-R…

imho: Deutschland braucht ein Masterprogramm für IT-Sicherheit und Zukunftstechniken
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze…

imho: Jo, möglichst auch eigene CPU, GPU, SoC, usw. entwickeln
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze…

imho: Gerne Open Hardware aber was taugt RISC-V ??? Es soll ermittelt werden!
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze…

------------------------------------------------------

Drei Jahrzehnte satanistischer Verbrechen im Überblick http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/2018-Der-boes…

"Kindesmissbrauch, Kindesfolter, Kindermord – das Hobby der Elite in … Deutschlan"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/2018-Der-boes…

Touristenpaar stirbt auf Ferieninsel – satanistischer Hintergrund vermutet
http://de.sputniknews.com/panorama/20180105318953847-tourist…

------------------------------------------------------

Iran verweist auf die üblichen Verdächtigen CIA und Mossad http://www.heise.de/tp/features/Iran-verweist-auf-die-ueblic…

------------------------------------------------------

Journalisten-Ausweisung aus Lettland: Moskau fordert Reaktion von OSZE
http://de.sputniknews.com/politik/20180105318950718-journali…
http://de.sputniknews.com/politik/20180105318952202-aussenam…

------------------------------------------------------

"Practical Joke or Practicing Restraint? The Drinking Vessel That Turned Greedy Guests into Wet Blankets"
http://www.ancient-origins.net/news-history-archaeology/prac…

------------------------------------------------------

Einige Dell-EMC-Produkte sind anfällig für Angriffe, die im schlimmsten Fall die vollständige Systemkompromittierung ermöglichen. ... http://www.heise.de/security/meldung/Jetzt-patchen-Kritische…

------------------------------------------------------

Analyse zur Prozessorlücke: Meltdown und Spectre sind ein Security-Supergau
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Analyse-zur-Prozessor…

Versteht eigentlich jemand den Exploit? http://www.heise.de/forum/heise-Security/News-Kommentare/Gra…

"... These processors are buggy as hell, and some of these bugs don't just cause development/debugging problems, but will *ASSUREDLY* be exploitable from userland code. ..." http://marc.info/?l=openbsd-misc&m=118296441702631&w=2

------------------------------------------------------

My Cloud: Netzwerkspeicher von Western Digital via Backdoor angreifbar
http://www.heise.de/security/meldung/My-Cloud-Netzwerkspeich…

------------------------------------------------------

Trackmageddon: GPS-Tracking-Services ermöglichen unbefugten Zugriff
http://www.heise.de/security/meldung/Trackmageddon-GPS-Track…

------------------------------------------------------

Die falsche Strategie http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/ard-journalistin-m…

Gegen Natalie Amiri (http://de.wikipedia.org/wiki/Natalie_Amiri) und gegen Ferda Ataman (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

Gegen die "Die Steuerungsgruppe der Neuen Deutschen Organisationen" (u.a. Ferda Ataman, Karim El-Helaifi, Elena Kalogeropoulos, Ozan Z. Keskinkiliç, Susanna Steinbach, Ferit Topcu, Dominik Wullers, Gabriele Gün Tank http://neue-deutsche-organisationen.de/de/ueber-uns/) soll ermittelt werden. (imho)

Gegen die "Neuen Deutschen Organisationen" (http://neue-deutsche-organisationen.de/fileadmin/user_upload… (PDF)), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Donbass: Georgier verlassen ukrainische Brigade wegen „rechtswidriger Befehle“
http://de.sputniknews.com/politik/20180106318954774-georgisc…

------------------------------------------------------

... Die Union fordert die Ausweisung von Zuwanderern, die zu antisemitischem Hass aufrufen. "Wer jüdisches Leben in Deutschland ablehnt oder das Existenzrecht Israels infrage stellt, kann keinen Platz in unserem Land haben", ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/deutschland-cdu-cs…

Das mag zweifelhafte Hintergründe haben (z.B. Terroristenunterstützer und Diener des Bösen fürchten um ihr Ansehen) aber das ist sachlich voll in Ordnung - ist klar, dass es auch keine Hassaufrufe gegen Moslems und keine Volksverhetzung gegen den Islam geben darf. Ist klar, dass (auch staatliche) Unterstütung für Terroristen und illegale/ungerechte (insbesondere militärische, geheimdienstliche) Aktionen (z.B. wie gegen Libyen, Syrien, die Ukraine, usw.) unerwünscht und ein Anlaß für Ermittlungen sind. Die Sanktionierung eines von den USA bedrängten Nordkoreas und Einmischung/Sanktionierung gegen den Iran auf Seiten von Staatsfeinden und Aufrührern ist ebenfalls unerwünscht und ein Anlaß für Ermittlungen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…. Man muss also auch mal sehen, dass Deutschland jahrzehntelang auf Seitend es infamen US-Imperialismus/Kapitalismus war und vermutlich Tausende (Zehntausende?) de facto Verschwörer/Terroristen Asyl gewährt, die gegen eher gute Länder wie Syrien, China, den Iran, usw. auf Seiten der Mächte des Bösen kämpfen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/So-wird-das-T…. In Deutschland tummeln sich nicht nur kleine Bösewichte in NGOs, sondern auch üble Volksverräter in Machtpositionen. Es soll ermittelt werden! (imho)

------------------------------------------------------

... Die von den USA einberufene Sitzung des Uno-Sicherheitsrats zur Lage in Iran hat sich in eine öffentliche Abrechnung mit amerikanischer Interventionspolitik verwandelt. Vertreter Russlands und Irans warfen den Vereinigten Staaten vor, sich in innerstaatliche Angelegenheiten einzumischen und ihren ständigen Sitz im höchsten Uno-Gremium zu missbrauchen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/uno-sicherheitsrat-kri…

------------------------------------------------------

Ein Käfig voller Narren http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-was-im-en…

------------------------------------------------------

Erdogan pöbelt gegen französischen Journalisten ... "Du stellst mir diese Frage, aber warum fragst du nicht die USA, die 4000 Lastwagen voller Waffen nach Syrien geschickt haben?", ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/recep-tayyip-erdogan-d…

------------------------------------------------------

"... Unsere Bilderberg-Auguren könnten jetzt anmerken, dass bei der letzten Konferenz der Superreichen und Schönen Frau Merkel nicht anwesend war, dafür aber der relativ junge CDU-Politiker Jens Spahn. Und nun wird gar nicht so leise gemunkelt, dass FDP-Lindner und Grünen-Özdemir sich vielleicht mit Spahn eine Neuauflage der Jamaika-Verhandlungen vorstellen könnten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Merkel-muss-weg-Ja-wirklich-…

Tja, also da muss doch jetzt umgehend massiv gegen Jens Spahn (http://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn) ermittelt werden. (imho)

PS: "... Spahn ist Mitglied der Deutsch-Atlantischen Gesellschaft sowie Vorsitzender der Europabrücke e.V. ... Pharmalobbyist: Politas ... Steuerberatungsfirma: Pareton ... " http://de.wikipedia.org/wiki/Jens_Spahn

------------------------------------------------------

2016 schnitt ein IS-Kommando einem Priester in Frankreich die Kehle durch. Laut einem Medienbericht hatte ein Polizist Tage vor dem Attentat vor genau so einem Angriff gewarnt - doch nichts geschah. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/frankreich-polizei-unt…
imho: Ist ASLR vielleicht ein Hinweis darauf, wie lange die Lücke schon bekannt ist?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Analy…

imho: erstklassige, realisierbare, sehr gute und positive Utopie im allerbesten Sinne
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

----------------------------------------------------

Prozessorlücke: Auch Qualcomm-CPUs sind anfällig http://www.heise.de/newsticker/meldung/Prozessorluecke-Auch-…

----------------------------------------------------

... "Meltdown" is the name given to a side-channel attack on memory isolation that affects most Intel chips since 2010, as well as a few Arm cores. ... http://www.theregister.co.uk/2018/01/04/intel_meltdown_spect…

... “Desktop, Laptop, and Cloud computers may be affected by Meltdown. More technically, every Intel processor which implements out-of-order execution is potentially affected, which is effectively every processor since 1995 (except Intel Itanium and Intel Atom before 2013). ... http://www.express.co.uk/news/uk/899875/Computer-hack-safety…

Red alert! Intel patches remote execution hole that's been hidden in chips since 2010
http://www.theregister.co.uk/2017/05/01/intel_amt_me_vulnera…

"... Date: 2007-06-27 17:08:16 ... These processors are buggy as hell, and some of these bugs don't just cause development/debugging problems, but will *ASSUREDLY* be exploitable from userland code. ..." http://marc.info/?l=openbsd-misc&m=118296441702631&w=2

"... Intel wusste seit Monaten über Schwachstelle Bescheid ... der US-Geheimdienst NSA will bislang nichts von den massiven Sicherheitslücken in Computerchips gewusst haben, ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/web/spectre-meltdown-erste-us…
http://www.heise.de/security/meldung/Weisses-Haus-NSA-wusste…

"Abgas-Skandal: Diesel-Rückruf in den USA kostet VW weitere Milliarden ... Damit summiert sich die Rechnung für die Bewältigung des Abgas-Skandals auf nunmehr 25,1 Milliarden Euro. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Abgas-Skandal-Diesel-…

----------------------------------------------------

Meltdown und Spectre: Update für Windows 10 legt einige PCs lahm
http://www.heise.de/security/meldung/Meltdown-und-Spectre-Up…

----------------------------------------------------

US-Einreisekontrolle: Grenzschutz schränkt Smartphone-Durchsuchung etwas ein ... Willkürlicher Zugriff ohne Richterentscheid ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/US-Einreisekontrolle-…

Also auf normale Daten (nicht zusätzlich stark verschlüsselt) in der US-Cloud (von Google, Apple, Microsoft, Amazon, usw.) haben die doch sowieso Vollzugriff, oder? Die Smartphone-Durchsuchung (nicht nur mal auf den Bildschirm gucken, sondern was einstöpseln oder per Funk absaugen) ist vor allem deswegen fragwürdig, weil dabei auch Passwörter abgegriffen und Trojaner aufgespielt werden können - es ist davon auszugehen, dass quasi alle normalen Smartphones Sicherheitslücken haben. Dier Hürde für so was muss ca. wie bei einer Hausdurchsuchung liegen. (imho)

----------------------------------------------------

"Python-Botnet rekrutiert Linux-Rechner ... Der Inhaber der referenzierten Domäne hat anscheinend 235 unterschiedliche E-Mail-Adressen und nicht weniger als 36.000 weitere Domänen registriert, die für unter anderem für Glücksspiele und Porno-Inhalte verwendet werden. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Python-Botnet-rekruti…

----------------------------------------------------

„Politisch motivierte Lebensmittelsanktionen“: EU schreibt Kreml Rechnung – Zeitung
http://de.sputniknews.com/politik/20180106318957411-eu-russl…

Unfassbar. Wer hat denn mit politisch motivierte Sanktionen angefangen? USA und EU, oder? Es wird Zeit, dass in der EU endlich mal ein paar Verbrecher (legal) entmachtet werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. (imho)

----------------------------------------------------

Kiew droht den auf der Krim tätigen deutschen Unternehmen http://de.sputniknews.com/politik/20180106318958802-krim-unt…

Na, dann sollen der Kiew-Junta ggf. einfach die EU-Finanzhilfen gestrichen werden. Auch in der Ukraine sind die Diener des Bösen das Problem. (imho)

----------------------------------------------------

... Forscher in Heidelberg haben eine künstliche Zunge entwickelt, mit deren Hilfe man hochwertigen Single Malt aus Schottland von gepanschtem Fusel unterscheiden kann. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180106318950254-kuenstl…

----------------------------------------------------

Donald Trump bezeichnet sich als Genie http://www.heise.de/tp/features/Donald-Trump-bezeichnet-sich…
Trump feiert sich selbst als "mental gefestigtes Genie" http://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-feiert-sich-selb…

"... Erstmals entwickelte er auch einen Ehrgeiz für gute schulische Leistungen. Im Baseball wurde er Mannschaftskapitän, und so gelangte er wohl erstmals in eine Schlagzeile: Trump Wins Game for NYMA. 1964 verließ er die Akademie mit dem Highschool-Abschluss. Anschließend studierte Trump Wirtschaftswissenschaft, zunächst von 1964 bis 1966 in New York an der Fordham University und ab 1966 an der Wharton School in Philadelphia, der renommierten wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der University of Pennsylvania mit einem Fachbereich für Immobilienwirtschaft. Während seiner Studienzeit war Trump akademisch, persönlich und politisch unauffällig. Laut seinen Biographen Kranish und Fisher verbrachte er fast so viel Zeit bei der Arbeit mit seinem Vater in New York wie in Lehrveranstaltungen an der Wharton School. Nach dem Studienabschluss 1968 mit dem Bachelorgrad ...

... Trump hat unter seinem Namen bisher 16 Bücher veröffentlicht, die als Ratgeberliteratur von Verhandlungs- und Geschäftspraxis handeln. The Art of the Deal von 1987 basierte auf Interviews und teilnehmender Beobachtung des Ghostwriters Tony Schwartz, stand 51 Wochen in der Bestsellerliste der New York Times und wurde bis zu eine Million Mal verkauft. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Donald_Trump

Vielleicht kein Genie aber schon überdurchschnittlich begabt, vermutlich beträchtliche Lebenserfahrung. Donald Trump ist vermutlich kein (wenigstens kein nennenswertes) Mitglied des Deep-US-State, bzw. der bösen Weltverschwörung und somit sind seine Leistungen überaus erstaunlich. Donald Trump hat vermutlich keinen großartigen Durchblick außerhalb seines Fachgebietes und ein Studium der Wirtschaftswissenschaft in den USA fällt vermutlich eher unter Desinformation, ist nur ein allgemeines Gehirntraining mit auch etwas praktischem Nutzen (lernen an sich, Gesetze). Donald Trumps Leistungen sind plausibel/erklärlich: gutes Startposition, gute Ausbildung, einige geistige/körperliche Fähigkeiten aber es ist womöglich ein ziemliches Wunder, dass er US-Präsident werden konnte und villeicht mit grober Fahrlässigkeit und Überheblichkeit des US-Deep-State erklärlich, der sich wohl sicher war, dass Hillary Clinton gewinnen würde. Erstaunlich ist, dass Donald Trump noch lebt und nicht schon längst durch Mike Pence (http://de.wikipedia.org/wiki/Mike_Pence) als Marionette des Deep-US-State ersetzt wurde aber das läßt sich damit erklären, dass es auch mit Donald Trump zu funktionieren scheint und (ein relativ unbelasteter) Donald Trump ein Joker beim Plan B sein kann. Dass Donald Trump derzeit so sehr angegriffen aber nicht kalt gestellt wird, läßt sich mit einer Fraktionierung der bösen Weltverschwörung erklären, die sich noch uneins sind, während eine Fraktion einfach gegen Donald Trump hetzt. Donald Trump ist ein (vergleichsweise) idealer US-Präsident für Plan B, denn Donald Trump würde mit großer Begeisterung für Weltfrieden und eine Stärkung der USA sein, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/US-Kongress-w… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-will-da…. Donald Trump ist vermutlich leicht mit echt guten Vorschlägen zur Stärkung der USA und Weltfrieden zu steuern, das wäre supereinfach: Donald Trump kriegt einfach von Experten nützliche Vorschläge, die er dann pompös verkünden kann und wenn der Deep-US-State dann mitspielt, läuft alles wie von selbst, auch weil es allgemein einen riesigen Produktivitätsüberschuß gibt und das Volk für eine Verbesserung der USA ist. Donald Trump ist vielleicht ein narzisstischer Vollhonk aber er hat prinzipiell gute Absichten, er will ein gefeierter Held sein - das derzeitige Problem ist der Deep-US-State, die böse Weltverschwörung (da gibt es vermutlich eine maßgebliche Schnittmenge). (imho)

PS: Übrigens: das Genie, das bin ich. Vielleicht. Derzeit noch ohne spektakuläre Fähigkeiten (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/CIA-s… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Geist-Welcher… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Blinde-Fantas…) und ich wirke derzeit im RL vielleicht auch eher einfach, blöd und ein bisschen langsam aber meine Internet-Beiträge sind zweifelsohne erstaunlich, siehe auch Thread: The red pill. Welcome to the real world.. Sehr interessant ist eine denkbare Steigerung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Mit-Neurotech… - das ist derzeit noch nicht sicher aber wenigstens denkbar, vielleicht sogar möglich ... und bei meinen Beiträgen gibt's insgesamt schon eine Steigerung über die letzten 10 Jahre. Mal gucken, wie's weitergeht - ich finde ja schon seit Jahren, dass ich genug geschrieben habe aber dann kam noch 'ne Menge Erstaunliches ... aber so allgemein habe ich schon viel geschrieben, das war eher Pflicht und Fleiß, was sollte da noch viel kommen? Details müssen gute Experten ausarbeiten - vielleicht ist jetzt bald mal nicht mehr so viel für mich zum Schreiben und die Wiederholungen (KI, IT-Sicherheit, idealer Sozialismus, usw.) nerven ... so dass jetzt vielleicht Zeit für die Kür gekommen ist. Na ja, schau'n mer mal, was noch so kömmt. (imho)

----------------------------------------------------

"Mexiko schaut bei Geldwäsche weg" http://www.heise.de/tp/news/Mexiko-schaut-bei-Geldwaesche-we…

Wenig überraschend aber was ist denn mit der EU? Gibt es etwa in der EU eine systematische Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen und eine wirksame Verbrechensbekämpfung? Nein, seit Jahrzehnten nicht ... und das ist kein Zufall. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. (imho)

----------------------------------------------------

"America first" gilt nicht für Puerto Rico http://www.heise.de/tp/features/America-first-gilt-nicht-fue…

Schwieriger Fall. Kann man Puerto Rico vielleicht an China verkaufen? Natürlich mit Auflagen zugunsten von Volk und Umweltschutz. Auch ein Verbot stärkerer Waffen und Fernerkundungsanlagen ist denkbar - wenigstens solange, wie die USA existieren. (imho)

----------------------------------------------------

Sondierungen: Kein Drama, einfach "Weiter so"? http://www.heise.de/tp/features/Sondierungen-Kein-Drama-einf…

Ein gutes Motto in dieser Lage (natürlich möglichst schon auch mit Verbesserungen, guten Fortschritten). Die SPD muss definitiv vorsichtig sein, denn bei baldigen Neuwahlen würde sie vermutlich nicht über 20% kommen, während die CDU sich halten und die CSU wenigstens propagandistisch mit einer angeblichen Verbesserung durch Markus Söder argumentieren/punkten kann, so dass die Union unterm Strich nach Neuwahlen besser dastehen kann und weil dann auch die FDP Prozentpunkte verloren hat, könnte es dann ein zügiges Jamaika geben ... aber vermutlich gibt es erstmal eine GroKo. (imho)

----------------------------------------------------

Iranische Behörden haben den ehemaligen Präsidenten Mahmud Ahmadinedschad wegen Unterstützung von Protestaktionen festgenommen. ... Laut der palästinensischen Zeitung wollen die iranischen Behörden Ahmadinedschad nun unter Hausarrest stellen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180107318962583-iran-pra…

Wow, das ist heftig ... aber hat Mahmud Ahmadinedschad wirklich die Protestaktionen unterstützt? Das bezweifle ich, denn hinter den Protesten stecken vermutlich die USA, bzw. westliche Geheimdienste und in den Westen geflohene Volksverräter, während Mahmud Ahmadinedschad ertsklassig gegen das Böse ist. Zwar ist die derzeitige iranische Führung zu schlecht aber ich halte es für sehr unwahrscheinlich, dass Mahmud Ahmadinedschad gemeinsame Sache mit Staatsfeinden, CIA-Marionetten und fragwürdigen Aufständischen machen würde. Wahrscheinlicher ist, dass Mahmud Ahmadinedschad von den Dienern des Bösen festgesetzt wurde, weil Mahmud Ahmadinedschad eine freie Wahl zum Präsidenten gewinnen würde und es so schnell Verbesserungen gäbe (ich will, dass Mahmud Ahmadinedschad iranischer Präsident wird - natürlich muss er dann auch gut genug sein aber ich bin optimistisch). Vermutlich hat Mahmud Ahmadinedschad nur seine Meinung gesagt und will nichts mit den fragwürdigen Demos zu tun haben. Interesting times. Hausarrest ist erstmal nicht so schlimm - da sollte Mahmud Ahmadinedschad friedlich/legal bleiben und abwarten - mal gucken, was sich ergibt. Ein ganz einfacher Trick ist es, gute Verbesserungsvorschläge zu machen und auf direkte Kritik an der Führung erstmal zu verzichten. (imho)

PS: Ich weiß nicht, wie einig gut das iranische Militär und die iranischen Paramilitärs sind - wenn die gut genug sind, dann wäre ein Militärputsch, die Entmachtung der westlichen Marionetten und schlechten Geistlichen, sowie zeitnahe Neuwahlen mit Mahmud Ahmadinedschad eine sehr gute Lösung aber Vorsicht, das ist sehr riskant, weil formal illegal und wer weiß, wo es alles die Diener des Bösen gibt. Das Risiko ist, das ein guter Putsch fehlschlägt und dann massenweise gute Iraner in der Konterrevolution abgesetzt werden können. Man bedenke, dass die Mächte des Bösen für Unruhen im Iran sorgen könen - diesmal und auch 2009 (http://de.wikipedia.org/wiki/Proteste_nach_den_iranischen_Pr…) - ein Putsch ist in diesen modernen Zeiten (Überwachung, Spionage) nicht so leicht anzuzetteln. Ein sehr wichtiger Aspekt bei einem guten Putsch ist, dass umgehend ein kulanter Umgang (nur Entmachtung, Freiheit bei Wohlverhalten) mit Volksverrätern, baldige Neuwahlen und nachhaltige Verbesserungen versprochen werden. (imho)
imho: Meine Beiträge erstrecken sich über Jahre, umfassen etliche Megabytes ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

imho: gar nicht so übel http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

imho: vielleicht ein bisschen Wahnsinn aber vor allem eher ein wegweisendes Genie
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

imho: Es soll ermittelt werden! http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

imho: Muss vielleicht nicht ... kann aber und zwar auch zum Nutzen von Deutschland
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Muss-Deutschl…

Einfache Lösung :-) http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Muss-Deutschl…

-----------------------------------------------------

Netzleitstandsimulator soll Steuerung der Stromverteilung effektiver machen
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Netzleitstandsimulato…

-----------------------------------------------------

"... Die EU verhänge seit 2014 ständig Sanktionen und halte das für normal, während die von Russland getroffenen Gegenmaßnahmen als Verstoß der Regeln der Welthandelsorganisation (WTO) gewertet würden. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180107318963788-eu-straf…

Werden EU-Schweine auch mit künstlich genmanipuliertem Kram gefüttert? Vielleicht ist das noch ein Ansatz, denn zweifelsohne muss ein Staat fragwürdige Produkte blockieren dürfen. Im Zweifelsfall ist künstlich Genmanipuliertes gefährlich, da gibt es genug Hinweise - der Nachweis des Gegenteils ist sehr schwer. (imho)

-----------------------------------------------------

"Vertreter von US-Geheimdiensten haben eingeräumt, dass sie Nordkoreas Möglichkeiten bei der Entwicklung seines Atomprogramms stark unterschätzt haben. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180107318963624-usa-gehe…

-----------------------------------------------------

Sicherheitslücke bei Facebook ermöglichte Werbekunden Telefonnummernzugriff
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sicherheitsluecke-bei…

-----------------------------------------------------

Tschetschenien-Chef will „militärische Verrücktheit der USA“ stoppen
http://de.sputniknews.com/politik/20180107318965073-tschetsc…

-----------------------------------------------------

Gefängnis für Flaschenwürfe http://www.heise.de/tp/features/Gefaengnis-fuer-Flaschenwuer…

Eine zu hohe Strafe zur Abschreckung anderer ist vermutlich rechtswidrig. Gegen diesen Richter (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen Dirk Lotze (siehe Artikel) und Andrea Groß-Bölting (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gewalt gegen Polizisten zu Unrecht, geplant und politisch motiviert (also auch gegen den Staat) ist schon verwerflicher. Zwar kann es sein, dass der Angeklagte die Strafe insgesamt locker verdient hat aber es ist fragwürdig, einen so zu bestrafen und viele andere nicht und da denke man auch an jene, welche den US-Imperialismus/Kapitalismus unterstützen: Hunderttausende Tote aber es wird deswegen in der ganzen EU nicht gegen die Terroristenunterstützer im Amt ermittelt (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…). Härtere Strafen für Randalierer und Gewalttäter gegen Staat/Polizei können Sinn machen aber das ist vorher von Regierung und Medien anzukündigen - ein kleiner Richter darf so was nicht mit einem Urteil tun. Das eigentliche Problem sind schlechte Menschen in Machtpositionen, die eine wirksame Verbrechensbekämpung und die (legale) Entmachtung schlechter Menschen verhindern, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. (imho)

PS: Der Staat muss allgemein viel härter gegen staatsfeindliche Chaoten vorgehen, z.B. mit AV-Bodycams, mehr Videoüberwachung bei Demos, Verhaftungen, ggf. Soldateneinsatz, usw. und wenn das nicht zügig besser wird, d.h. wenn die Antideutschen nicht schnell mit der Gewalt gegen Staatsbeamte aufhören, dann sollen bei Demos staatliche Scharfschützen positioniert werden (vorher angekündigt, damit gute Bürger fernbleiben können), die auf besondere Gefährder schießen dürfen (möglichst mit Videoaufzeichnung). Das eigentliche Problem ist doch, dass die Antideutschen das als Spaß/Lebenssinn sehen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gibt-es-nur-e… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Terrorchef-au…) und dafür vielleicht auch noch bezahlt werden - mit relativ geringer Wahrscheinlichkeit ein bisschen Knast schreckt das völlig verpreilte kriminelle Gesindel nicht ab, da muss der Staat schon härter durchgreifen aber mit ordentlicher Ansage. Nur keine Angst vor einer Eskalation: die Antideutschen werden gegen den deutschen Staat verlieren aber so was von - wenn die Antideutschen Schußwaffen gegen Polizisten einsetzen sollten, ist das nur eine Gelegenheit, um auch die Bundeswehr im Innern einzusetzen. Eskalationsstrategie bedeutet, dass der Staat sofort (mit ordentlicher Ansage) weiter eskaliert - das werden die asozialen Antideutschen verlieren, auch weil sie sich viel lieber auf Hartz4 zudröhnen wollen als mit einem Bauchschuß auf der Straße zu liegen. Die selbstsüchtigen Narzissten haben keine Ideale, die lösen sich schnell auf, wenn endlich mal ein bisschen Druck gemacht wird - es ist nämlich viel leichter, zugedröhnt inmitten der Kumpels sich zu beklatschen, als ganz übel gegen die Staatsmacht zu verlieren. Ein sehr wichtiger Aspekt ist auch eine umfassende Vorratsdatenspeicherung (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…) zur Aufdeckung der Netzwerke und Hintermänner. Am besten gleich private Anonymizer verbieten, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. Superwichtig sind auch Ermittlungen bei Polizei und Bundeswehr zur (legalen) Entmachtung (Entlassung) schlechter Beamter, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kritik-von-So…. Ist klar, dass das auch propagandistisch zu untermauern ist, das Volk muss schon dafür sein. Selbstverständlich soll die Polizei ansonsten möglichst bürgerfreundlich sein aber zur Bürgerfreundlichkeit gehört auch der Kampf gegen Staatsfeinde und Volksverräter. Ach ja: ist klar, dass man potentiell gefährliche Demos erst gar nicht zuläßt oder wenn doch, dann z.B. auf freiem Feld aber doch nicht in einer Stadt, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Verwuestetes-…. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Vorra…. (imho)

PPS: Sehr wichtig ist auch ein Verständnis der Hintergründe siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ins-Auge-des-… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Der-Westen-pr… und http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Quid-pro-quo-…. (imho)

PPPS: noch Fragen? Nun, dann soll endlich mal eine transparente gute Expertenkommission für so was eingerichtet werden aber ohne die Diener des Bösen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Viertklaessle… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Viertklaessle…. (imho)

-----------------------------------------------------

"Start-up Rigetti nutzt Quantencomputer für Maschinenlern-Algorithmus"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Start-up-Rigetti-nutz…

Es gibt keine plausible Erklärung, wie Quantencomputer mit Quantenverschränkung funktionieren könnten, wo die verschränkten Bits wie magisch sofort die richtige Lösung rauswerfen und zudem sind 19 Bits lächerlich wenig. Es gibt auch keinen derart funktionierenden Quantencomputer, der mehr als ein viel günstigerer normaler Computer kann. Des Weiteren ist die behauptete quasi-magische Quantencomputereigenschaft ungefähr so verrückt und völlig unbelegt wie echte Zeitreisen, die es nicht geben kann, weil nur die Gegenwart real existiert. Der Glaube an Allah, Engel und Wunder ist da sehr viel realistischer. Ein Trick der Scharlatane besteht jetzt vielleicht darin, etwas undurchsichtiges aber funktionsfähiges (neuronale Netze) mit etwas nutzlosem wie QBits zu kombinieren und einafch zu behaupten, das würde was bringen ... aber wer sollte auf so was reinfallen? Millionen Menschen und auch viele Antiwissenschaftler und schlechte Experten. (imho)

-----------------------------------------------------

"Philips SmartSleep: Stirnband soll Tiefschlafphase auslösen" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Philips-SmartSleep-St…

Und wie wirksam ist "Philips SmartSleep" im Normalfall? Vermutlich ist es eher sogar schädlich (weiol der Kram stört). Es soll ermittelt werden. Wer nicht alleine in einer perfekt ruhigen Umgebung schläft, dem können vielleicht so was einfaches wie passive Ohrstöpsel helfen. (imho)

-----------------------------------------------------

Schweinefleisch-Streit mit Moskau: Politiker warnt WTO-Gericht vor Politisierung
http://de.sputniknews.com/politik/20180107318966300-russland…

-----------------------------------------------------

Berichte über Festnahme Ahmadinedschads nicht wahr – Anwalt http://de.sputniknews.com/politik/20180107318966052-ahmadine…

-----------------------------------------------------

Rückkehr von mehr als hundert Dschihadisten-Kindern erwartet http://www.spiegel.de/politik/deutschland/islamischer-staat-…

Man muss denen und ihren Eltern nur klarmachen, dass sie dem Islam mit Terrorismus schaden und dem Islam legal und als guten Vorbild viel mehr nutzen können, wenigstens in Deutschland, in der EU, weil das ordentliche Rechtsstaaten sind, wo eine gewaltsame islamische Revolution völlig aussichtslos ist aber legale Agiation für Allah und den Islam viel bringen können, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…. (imho)

-----------------------------------------------------

Überschwemmung im Terminal vergrößert Flugchaos http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/jfk-flughafen-in…

Allgemein sind in wichtigen Gebäuden (z.B. insbesodnere Rechenzentren, Leitzentralen, usw.) Vorkehrungen gegen Überschwemmung zu treffen, z.B. auch entsprechende Sensoren/Alarmanlagen, (pragmatischer) Schutz gegen Hochwasser von außen, Pumpen, usw. (imho)

-----------------------------------------------------

Bannon bedauert Trump-Jr.-Bashing in Skandalbuch http://www.spiegel.de/politik/ausland/steve-bannon-bedauert-…

-----------------------------------------------------

Sony Mobile auf der CES: Handys für die Generation Selfie http://www.heise.de/newsticker/meldung/Sony-Mobile-auf-der-C…

Idee: nur eine leistungsstarke Kamera auf der Smartphone-Rückseite, die dank eines rudimentären Rückseiten-Displays auch für Selfies genutzt werden kann. auf der Vorderseite braucht es dann nur eine Kamera für Videotelefonie, die ggf. auch entfallen kann (viele brauchen derzeit keine Videotelefonie). Der Clou: ein besseres Rückseitendisplay kann auch für anderes genutzt werden, braucht nur eine Refreshrate von vielleicht ca. 100 ms, kann also auch ein besseres eInk-Display sein. (imho)

-----------------------------------------------------

Das Endspiel hat begonnen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sondierungen-von-u…
imho: Nosce te ipsum. http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sehnsucht-nac…

Skandal - Starregisseur am Pranger http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nur-Verlierer…

------------------------------------------------------

Pech für Erdogan: PKK deckt MIT-Agenten-Netzwerk auf http://www.heise.de/tp/features/Pech-fuer-Erdogan-PKK-deckt-…

------------------------------------------------------

Bundestags-Vizepräsident will Kanzleramtszeit begrenzen http://de.sputniknews.com/politik/20180108318970696-kanzler-…

Die Amtszeit von Bundeskanzlern soll (ggf. bis auf weiteres) nicht (anders als derzeit) begrenzt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Freihandelsab…. (imho)

------------------------------------------------------

Afrikanische Schweinepest kommt näher http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/afrikanische-schwei…

Die Abschußprämien sind fragwürdig, es soll ermittelt werden. Eine bessere Methode kann sein, die Seuche einfach vorüberziehen zu lassen - in der Zeit werden dann halt keine Schweine gezüchtet und gut is. Bei der Gelegenheit kann man auch zahlreiche (besonders) schlimme Schweine-KZs in Deutschland schließen. Der Trick ist mit der Natur zu leben, nicht gegen sie. Die Nachkommend er überlebenden Tiere sind dann (durchschnittlich) erstmal wieder fitter. (imho)

------------------------------------------------------

Wer sind die Organisatoren der Proteste in Iran? ... Staatsmedien berichteten, die Anführer der Proteste seien entweder Mitglieder der Oppositionsgruppe Volksmudschaheddin oder Monarchisten gewesen. Einige Sicherheitskreise sprechen auch von einer Beteiligung des amerikanischen Geheimdienstes. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-justiz-fordert-ho…

------------------------------------------------------

... Die wirtschaftliche Lage in Deutschland sei so gut wie noch nie, sagte der CDU-Politiker. "Und jetzt noch von staatlicher Seite immer weiter in Umverteilung zu gehen, kann einfach nicht der richtige Weg sein. Wir müssen daran denken, dass all das, was verteilt wird, auch erwirtschaftet werden muss." ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/michael-kretschmer…

------------------------------------------------------

Smartphones können Schlaglöcher melden http://www.heise.de/newsticker/meldung/Smartphones-koennen-S…

In Zukunft können alle vernetzten Autos einfach auch ein paar Sensoren bekommen und Meldung machen. (imho)
imho: Unterschiede zwischen Mann und Frau? Welche Aspekte zu Sexrobotern sind denkbar?
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Sexro…

imho: Jo, Klimaerwärmung, schön aber es können auch noch sehr heftige Winter kommen
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zweitwaermste…

imho: Schneefall in der Sahara http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Zweitwaermste…

Die Wahrheit abseits des formalen Rechts http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Nur-Verlierer…

-----------------------------------------------------------

Meine kleine Variation des Textes in http://www.heise.de/tp/features/US-Botschafterin-Nikki-Haley…:

Die USA müssen zuerst die Tests beenden und bereit sein, über ein Verbot ihrer Atomwaffen zu sprechen. Wir müssen es besser machen, als es in den vergangenen 75 Jahren geschehen ist. Wir werden dieses Mal schlau sein. Wir werden sicherstellen, dass alles, was geschieht, die Erde sicherer machen, und wir werden sicherstellen, dass die USA von gefährlichen Waffen befreit sind. Es ist derzeit eine "gefährliche Situation". Man dürfe die USA nicht so arrogant werden lassen, dass er nicht mehr realisiert, was geschehen könnte, wenn sie einen Atomkrieg beginnen. Wir wollen die USA immer erinnern, dass wir euch zerstören können. Daher seid sehr vorsichtig und sorgfältig mit euren Worten und was ihr macht. (imho)

-----------------------------------------------------------

... "Ich habe Informationen erhalten, dass es aus der Türkei heraus operierende Auftragskiller gibt, die in Europa, vor allem in Deutschland, eine Aktion gegen türkeistämmige Vertreter der Aleviten und Armenier sowie Journalisten, Schriftsteller und Akademiker planen. (...) Ich rede von Todesschwadronen, die bewaffnete Attentate organisieren. Vor allem gegen Persönlichkeiten, die Aufsehen erregen werden." ... http://www.heise.de/tp/news/Opfer-des-MIT-in-Deutschland-393…

Es soll endlich mal ernsthaft, systematisch und effizient ermittelt werden - man denke auch an die NSU, die vielleicht schon Auftragsmorde für diese Kreise ausgeführt hat und wo vermutlich Geheimdienste und deutsche Behörden mit drinhängen aber wirksame Ermittlungen bislang sabotiert/verhindert wurden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Französische IS-Anhängerin König: Politikum der besonderen Art
http://www.heise.de/tp/features/Franzoesische-IS-Anhaengerin…

-----------------------------------------------------------

Ecovacs: Fensterputz-Roboter mit Akku http://www.heise.de/newsticker/meldung/Ecovacs-Fensterputz-R…

Die Zukunft ist eher ein humanoider und universeller Haushaltsroboter. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Große Gruppen von juristischen Laien können mit einer Trefferquote von bis zu 80 Prozent voraussagen, wie der Supreme Court der USA in ihm vorgelegten Fällen entscheiden wird. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Online-Gruppe-schlaeg…

Es genau folgendes interessant: 1. was ist das objektiv beste Urteil und 2. was ist das korrekte Urteil laut geltender Gesetze. Für das Erste braucht man überragend gute Experten und für das Zweite eine formale Analyse durch gute Experten, in dem Fall Juristen - beides werden KI spätenstens nächstes Jahrhundert viel besser können. Die "Weisheit" der Masse ist nur eine Notlösung und dient besser nur der Kontrolle: das Volk darf sich beschweren. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Für den massiven Drohnenangriff auf die russische Luftbasis Hmeimim in Syrien ist die Terrorgruppierung „Ahrar al-Scham“ verantwortlich, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180109318979001-syrien-a…

Nach Drohnenangriff in Syrien: Woher bekommen Terroristen moderne Kampftechnologien?
http://de.sputniknews.com/politik/20180108318975562-drohnena…

Drohnenangriff auf russischen Stützpunkt – von US-Geheimdienst dirigiert?
http://de.sputniknews.com/politik/20180108318976295-drohnena…

-----------------------------------------------------------

Elon Musks neue SpaceX-Rakete zerstört US-Geheim-Satellit – Medien
http://de.sputniknews.com/panorama/20180109318977888-usa-elo…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/SpaceX-Streng-geheime…

-----------------------------------------------------------

Der sogenannte „Krieg gegen den Terror“ hat die Amerikaner bislang mehr als 5,6 Billionen US-Dollar (rund 4,7 Billionen Euro) gekostet. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180108318975814-usa-krie…

-----------------------------------------------------------

Nach Spionage: Berlin zitierte iranischen Botschafter ins Außenministerium
http://de.sputniknews.com/politik/20180108318975769-spionage…

Gegen Reinhold Robbe (http://de.wikipedia.org/wiki/Reinhold_Robbe) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Israel fliegt Angriffe gegen Assads Armee in Syrien http://de.sputniknews.com/politik/20180109318979306-israel-a…

Unfassbar. Was sagt die EU dazu? Wie wäre es mal mit mehr Einsatz der Friedensnobelpreisträger (2012) für den Weltfrieden? Israel soll Syrien, den Iran, den Irak, den Libanon, Ägypten, Griechenland, usw. nicht angreifen. (imho)

-----------------------------------------------------------

Gabriels Teezeremonie mit Cavusoglu: „Geste der Unterordnung“
http://de.sputniknews.com/politik/20180109318979654-gabriel-…

Na, dann kann die nächste türkische Überheblichkeit zum Schaden der Türkei ja bald kommen. (imho)

-----------------------------------------------------------

Niedersächsische Grünen-Fraktionschefin kandidiert für Parteivorsitz
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/gruene-anja-biel-a…

Gegen Anja Piel (http://de.wikipedia.org/wiki/Anja_Piel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mehr als 160 Festnahmen bei Großrazzia gegen Mafia ... Der Zeitung "Repubblica" zufolge wurden in Deutschland 13 Personen festgenommen, ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/italienische-mafia-169…

Nicht schlecht aber da muss doch noch viel mehr gehen und es stellt sich die Frage, ob gegen die besonders üblen Top-Verbrecher mit voller Absicht möglichst nicht ermittelt wird, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…. (imho)

-----------------------------------------------------------

Rassismusvorwurf http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/h-m-rassismus-v…

Na ja, also "Coolest Monkey in the Jungle" ist doch auch lustig (zumindest als Kunstprojekt - kapitalistische Werbung ist generell fragwürdig) und nicht wenige behaupten, dass Menschen angeblich vom Affen abstammen würden aber da hätte man wegen der aktuellen Lage schon besser einen weißen Jungen genommen ... wirklich? "cool" gilt doch in so einem Zusammenhang als positiv und "coolest" ist ein Superlativ und somit könnte sich die andere Hautfarbe diskriminiert fühlen. Eine Lösung ist, dass beide Jungen (schwarzer und weißer) jeweils das Monkey-Shirt und das "Survival Expert"-Shirt tragen. Man könnte aber auch einfach auf ein "Coolest Monkey in the Jungle"-Shirt verzichten, denn wer könnte so was problemlos tragen? Nun, z.B. George of the Jungle. (imho)

-----------------------------------------------------------

Union und SPD streiten über Steuerpolitik ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/sondierungen-union…

Na ja, also eine ggf. auch nur übergangsweise schrittweise Anhebung des Spitzensteuersatzes von 42 auf 45 Prozent ist in Zeiten knapper Staatskassen nun nicht gerade ein No-Go. Besser ist allerdings das Einsammeln von Schwarzgeld und die Verhidneurng von Steuerhinterziehung, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Bundesdelegie…. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Prayuth ließ eine Pappfigur neben sich aufstellen, die ihm nachempfunden war. "Wenn Sie Fragen zu Politik oder Konflikten haben - dann fragen Sie den da", sagte er zu den Journalisten, machte auf dem Absatz kehrt und ging davon. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/thailand-prayuth-chan-…

Na ja, die Journaille kann aber auch nerven. Bessere Lösung: Die Journalisten dürfen rechtzeitig vorher eine schriftliche Liste mit Fragen einreichen, von denen die vernünftigeren Fragen beantwortet werden können. (imho)

-----------------------------------------------------------

Oprah for President? http://www.spiegel.de/politik/ausland/oprah-winfrey-als-us-p…

Na ja, nicht for President aber als Kandidatin der US-Demokraten, um dann endkrass über einen Skandal zu stolpern, so dass Donald Trump feixend wiedergewählt wird. Vielleicht. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mutter erstickt Baby mit Küchenpapier - lebenslange Haft http://www.spiegel.de/panorama/justiz/baden-wuerttemberg-mut…

Okay, ein paar Jahre Haft machen da wohl schon Sinn aber wozu lebenslange Haft? Wichtig ist doch, dass sich Verbrechen nicht lohnen (da reichen Gerichtsverhandlung, Verurteilung und ggf. ein bisschen Haft) und dass Wiederholungstaten verhindert werden - in dem Fall würde vermutlich eine Aufklärung reichen, was die Frau bei einer erneuten Schwangerschaft zu tun hat (u.a. staatliche Meldepflicht) und die Androhnung von deutlich mehr Haftstrafe bei einem erneuten Mord - so spart man viel Geld. (imho)

-----------------------------------------------------------

Zoff wegen langer Lkw-Staus http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/brenner-gipfel-zu-…

Die naheliegende Lösung ist eine radikale Gebührenerhöhung für Lastwagen, welche die Brenner-Autobahn nutzen wollen, so dass sich das Lastwagenaufkommen spürbar reduziert. (imho)

-----------------------------------------------------------

Elektroauto: Valeo zeigt Konzept für 7500-Euro-Auto http://www.heise.de/newsticker/meldung/Elektroauto-Valeo-zei…

-----------------------------------------------------------

Der „Bohrer“: Neue russische Superbombe kann 30 Kilometer weit gleiten ... Der Bomber kann die Munition also aus einer sicheren Distanz abwerfen, ohne in die Reichweite der feindlichen Abwehr kommen zu müssen. Dabei wird der „Bohrer“ per Satelliten-Navigationssystem „Glonass“ zum Ziel gesteuert. Nach Angaben der „Rossijskaja gaseta“ ist eine gleitende Bombe dieser Art zudem für Radare nicht erkennbar. Sie enthalte 15 selbststeuernde Bomblets und könne eine ganze Artilleriebatterie oder eine Panzerkolonne außer Gefecht setzen, schreibt das Blatt. http://de.sputniknews.com/technik/20180109318980146-neue-gle…
imho: Besser Ritterlichkeit und gute Ideale + ein paar Ideen zur Kontaktaufnahme
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Statt-MeToo-F…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Statt-MeToo-F…

imho: Das mit dem Kontaktkärtchen ist eine prima Idee, das kann gut funktionieren
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Statt-MeToo-F…

imho: Eine Promisierung der Politik ist nicht wünschenswert aber ein Volkstribun schon
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Promisierung-…

---------------------------------------------------

Russlands Verteidigungsministerium verzichtet nun komplett auf das US-Betriebssystem Windows und wechselt auf das einheimische Astra Linux. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180109318986630-russland…

---------------------------------------------------

Russland wärmt USA mit sibirischem Gas ... Russisches Flüssigerdgas wird am 22. Januar nach Boston geliefert. ... http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20180109318983000-russl…

---------------------------------------------------

Bitcoin- und Litecoin-Klau bei Electrum, Electron Cash und Electrum-LTC möglich
http://www.heise.de/security/meldung/Bitcoin-und-Litecoin-Kl…

---------------------------------------------------

Drohnen-Angriffe auf russische Basen: US-Jet in der Nähe geortet
http://de.sputniknews.com/politik/20180109318989477-syrien-u…

Drohnen-Technologietransfer an Terroristen: Westen lässt „Geist aus Flasche“
http://de.sputniknews.com/politik/20180109318993905-geist-au…

---------------------------------------------------

... Drei Männer, drei Festnahmen, drei Todesfälle in Dessau. ... http://www.berliner-zeitung.de/politik/drei-tote-in-dessau-e…

Oury Jalloh: "Und wenn es doch Mord war?" http://www.heise.de/tp/features/Oury-Jalloh-Und-wenn-es-doch…

In Dessau ist im vorletzten Jahr auch eine Chinesin ermordert worden, ...
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Oury-Jalloh-U…

"... Der Sexualmord erlangte durch Verwandtschaftsverhältnisse des Tatverdächtigen zu zwei Beamten des ermittelnden Polizeiapparats – Mutter und Stiefvater des Beschuldigten arbeiteten beide bei der ermittelnden Polizei in Dessau ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Mordfall_Li_Yangjie

Voll krass, vermutlich eine Mordserie in einer Polizeidienststelle, bzw. im Zusammenhang mit dieser und das wurde jahrelang vertuscht. Wo? In Deutschland. Unfassbar. Na ja, wenn Deutschland zusammen mit der EU den US-Imperialismus (Hunderttausende Tote, große Zerstörungen, völkerrechtswidrige Kriege, offene Terroristenunterstützung) unterstützt (die Lügenpresse macht mit, die Justiz schweigt), dann liegt da wohl noch sehr viel mehr im Argen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Keine-Frieden…. (imho)

NSU-Prozess: "Unterlassene Ermittlungen" schon beim ersten Mord
http://www.heise.de/tp/features/NSU-Prozess-Unterlassene-Erm…

---------------------------------------------------

Schnellladen per USB-C: USB-IF zertifiziert generische Schnellladegeräte
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Schnellladen-per-USB-…

---------------------------------------------------

... Am Patchday im Januar veröffentlicht Microsoft diverse Patches, die insgesamt 56 Sicherheitslücken in unter anderem Edge, Internet Explorer, Office und Windows schließen. Davon gelten 16 als "kritisch", 39 als "wichtig" und eine als "moderat". ... Obacht Office-Nutzer ... http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Zero-Day-Lueck…

---------------------------------------------------

Bannon bedauert Trump-Jr.-Bashing in Skandalbuch http://www.spiegel.de/politik/ausland/steve-bannon-bedauert-…

„Feuer und Wut“: Ex-Trump-Berater Bannon verlässt „Breitbart News“ ... US-Medien zufolge erfolgte sein Abgang allerdings nicht freiwillig. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180110318997468-feuer-w…

Das spricht eher für (einen ja schon wenigstens teilweise auch fragwürdigen) Steve Bannon, der einigen wohl zu gut ist. (imho)

---------------------------------------------------

... „Es wurde festgestellt, dass die Drohnen aus der Umgebung der Siedlung Muazzara gestartet worden sind, die in der südwestlichen Deeskalationszone Idlib liegt“, ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180110318996178-russlan…

Das türkische Außenministerium hat die Botschafter von Russland und dem Iran einbestellt, um seinen Protest gegen die Verletzung der Grenze der Deeskalationszone in Idlib durch die syrischen Regierungstruppen zu äußern, ... http://de.sputniknews.com/politik/20180109318992905-tuerkei-…

Verstehe ich das richtig, dass die Türkei dagegen protestiert, dass reguläre syrische Trupen auf syrischem Boden gegen illegal schwer bewaffnete Staatsfeinde/Terroristen vorgehen? Leidet die Türkei an totalem Realitätsverlust und Größenwahn? Kleiner Hinweis: die Türkei ist von Zerfall und Untergang bedroht, hat schwere wirtschaftliche und gesellschaftliche Probleme - die Türkei ist keine edle Supermacht, die allen Staaten Befehle erteilen könnte. (imho)

18 Stolz kommt vor dem Zusammenbruch, und Hochmut kommt vor dem Fall.
http://www.bibel.com/bibel/schlachter-2000/sprueche-16.html

---------------------------------------------------

Neuer Atomsprengkopf zur „Eindämmung“ Russlands? – Medien http://de.sputniknews.com/panorama/20180110318994652-neuer-a…

Wohl weniger wegen Russland, als allgemein wegen der potentiellen Nützlichkeit kleiner Atomsprengköpfe. Bei einer einigen guten Weltgemeinschaft (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-findet-ein…) keine so große Gefahr - vermutlich werden die zukünftig eher in den USA eingesetzt (von den USA, US-Staaten, Teilstreitkräften, US-Terroristen, usw.)

---------------------------------------------------

Irans Justiz will alle sozialen Medien verbieten http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/irans-justiz-will…

Eine Sperrung von US-Internetdiensten und vom Staat nicht kontrollierte Messenger ist u.U. nur vernünftig aber die Iraner brauchen dann gute eigene Internetdienste. Es ist keineswegs undenkbar, dass die derzeitige iranische Führung teilweise Mißstände gefördert hat, um diese Unruhen zu ermöglichen und dass die Diener des Bösen auch gute iranische Beiträge im Internet fürchten. Ich denke, dass ein neuer guter Ajatollah und Mahmoud Ahmadinejad als Präsident im Iran das prima hinkriegen können, auch mit mehr akzeptablen Freiheiten bei Wahrung des Islam und einer guten Gesellschaft, gerade auch bei wieder gestiegenen Öl-/Gaspreisen. (imho)

"Rohani fordert Freilassung aller verhafteten Studenten" http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-hassan-rohani-for…

Also da muss man schon erstmal wenigstens oberflächlich allgemein und gegen Verdächtige näher ermitteln, ob da wer organisiert dem Bösen gedient hat. Wer sich entschuldigt, für Allah, Islam (kein konkretes Glaubensbekenntnis erforderlich, nur eine überzeugende Aussage, nicht gegen Allah und den Islam zu sein) und Staat ausspricht, Besserung gelobt, einen eher guten Eindruck macht und sonst keine nenenswerten Verdachtsmomente vorliegen, der kann natürlich auch freigelassen werden aber man kann nicht einfach so nach kurzer Zeit einen Haufen Aufrührer wieder freilassen. Eine lange Haftstrafe ist auch bei schlechteren Menschen ggf. unnötig, es reicht eine Verwarnung und entsprechende Registrierung aber der Iran muss schon klarmachen, dass solche Unruhen nicht geduldet werden. (imho)

---------------------------------------------------

Wenn Nazis Flüchtlinge bewachen – Was ist in Cottbus schief gelaufen?
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180109318992203-naz…

Es soll emrittelt werden - gegen diese Wach-Firma (siehe Artikel), gegen alle Funktionäre und verdächtigen Angestellten dieser Firma und auch gegen schlechte Polizisten, welche die Verbrecher decken. (imho)

---------------------------------------------------

Zu religiös, zu transgenderfeindlich: US-Oberst suspendiert http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180109318991674-rel…

Daniel Murray hätte wohl klüger/geschickter (im Umgang), diplomatischer, sachlicher, formal korrekter sein müssen aber vermutlich ist er eher gut, besser als manch andere, die sich korrekt geben aber innerlich verrottet, schlecht und ggf. sogar böse sind. Transgender (nicht nur ein bisschen anders und sozialisiert, sondern stärker falsch gepolt bis hin zu erwitzigen OPs mit Hormonbehandlung) ist kein Zeichen von herausregender geistiger/körperlicher Gesundheit und auch wenn es vielleicht eher gute Transgender geben mag, so kann man sich schon fragen, ob sie Piloten beim Militär sein sollten. Es ist auch fragwürdig, gegen den allmächtigen Gott und gute Religionen zu sein - nicht so praktisch religiös ist okay. Daniel Murray ist vielleicht einfach nur straight/ehrlich, ein relativ guter Soldat/Oberst - die derzeitigen Zeiten/Ansichten sind mitunter wirr. Zugegebenermaßen kann man auch argumentieren, dass ein solches Verhalten Defizite aufzeigt aber da muss man auch mal gucken, was es sonst so für Oberste in den USA gibt, was man da eigentlich erwarten kann ... und Daniel Murray ist da vielleicht gar nicht so schlecht. Vielleicht ist das 62. medizinischen Schwadron in Fort Lewis im US-Bundesstaat Washington sogar bedeutsam schlecht und der geschaßte Daniel Murray vergleichsweise herausragend gut. Nun, die USA werden schon noch mitkriegen, wohin das führen kann: in ein antichristliches Unrechtsregime und zum Untergang der USA. (imho)

---------------------------------------------------

Chinesische Hilfe – warum sollte Russland in Peking Schiffe kaufen?
http://de.sputniknews.com/technik/20180110319003776-chinesis…

Russland sollte ggf. einfach weniger Kriegsschiffe bauen und auf Bündnisse und Kooperationen setzen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Trump-will-da…. (imho)

---------------------------------------------------

... „Sollte man das (die Initiative Wjatrowitschs) ernstnehmen, müsste man nicht nur die Krim, sondern die halbe Ukraine Russland überlassen. Denn auch Charkow, Dnepropetrowsk und das Donezbecken hatten der Ukraine vor der Entstehung der UdSSR gar nicht angehört.“ ... http://de.sputniknews.com/zeitungen/20180110319002341-ukrain…

---------------------------------------------------

"Incirlik: US-Militärs kauften türkische Kinder wie Waren – Medien"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180110319002084-inc…

---------------------------------------------------

Brüssel erwägt europäische Plastiksteuer http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/plastikmuell-brues…

Das ist fragwürdig, weil Kunststoff auch sehr nützlich ist - eine relevante Plastiksteuer könnte die Produktqualität verschlechtern. Man erwäge eine ordentliche Finanztransaktionssteuer und ggf. eine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Luxusprodukte und umweltschädliche Produkte (ggf. auch Fleisch, allerdings muss eine gesudne Ernährung noch möglich sein). Kunststoff ist nicht pauschal umweltschädlich, es muss halt nur ordentlich entsorgt werden, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/China-will-de… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Wissenschaft-…. (imho)

Darf's ein Schnitzel weniger sein? http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/klimaschutz-deutsc…

---------------------------------------------------

Hamburg will Wildschweinjagd erleichtern http://www.spiegel.de/panorama/hamburg-will-wegen-afrikanisc…

Fragwürdiges Vorgehen (siehe Artikel) - gegen die Initiatoren/Hintermänner soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------

Manche Menschen nehmen sich Dinge mehr zu Herzen als andere oder neigen eher zu zwanghaften Handlungen. Das muss kein Problem sein. ... http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/aengste-zwaenge-ne…

---------------------------------------------------

Die totale "Super-Blau-Blutmondfinsternis" ... Supermond, Blue Moon und Blutmondfinsternis - am 31. Januar kommt alles zusammen. Die astronomische Rarität gab es zuletzt vor 150 Jahren. ... http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/supermond-blutmondf…

---------------------------------------------------

... In mehreren Städten Tunesiens ist es in der zweiten Nacht in Folge zu gewaltsamen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Sicherheitskräften gekommen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/tunesien-polizei-nimmt…

Vermutlich stecken mal wieder die Mächte des Bösen dahinter. (imho)

---------------------------------------------------

"... Falls "konkrete Ergebnisse" erzielt werden könnten, würde er einem Treffen zustimmen, sagte Moon Jae In bei seiner Neujahrs-Pressekonferenz in Seoul. Dabei nannte er auch seine langfristigen Ziele: die Verhinderung eines weiteren Krieges und die Schaffung einer atomwaffenfreien Halbinsel. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/suedkorea-und-nordkore…

Nordkorea kann darauf wie folgt antworten: Atomwaffen für Korea nur mit internationaler Erlaubnis und mit Zustimmung des gesamtkoreanischen Volkes im Zuge einer friedlichen Wiedervereinigung. (harmlose) Vernichtung der koreanischen Atomwaffen erst nach friedlicher Wiedervereinigung Koreas, Totalabzug der USA aus Korea und Sicherheitsgarantien von z.B. Russland und China gegen einen US-Angriff. Das ist klug, denn es vermeidet ein problematisches "Atomwaffen in jedem Fall" und spielt so die Diener des Bösen aus. Langerfristig kann Korea vermutlich Atomwaffen haben, auch wnen die derzeitigen ggf. erstmal abgebaut werden müssen, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Es-findet-ein…. (imho)

---------------------------------------------------

Nakis Anwalt kritisiert Polizei http://www.spiegel.de/panorama/justiz/deniz-naki-anwalt-des-…

Gegen die betreffenden Polizisten (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Es ist allgemein zu klären, wie von der Polizei Befragte nach Möglichkeit eine AV-Aufzeichnung von der Befragung machen dürfen. Eine gute Lösung ist eine Pflicht zur sicheren staatlichen AV-Aufzeichnung polizeilicher Befragungen, möglichst mit automatischem Transcript - natürlich möglichst effizient, auch abgestuft, so dass nach einiger Zeit, wenn die Sache erledigt ist, die Video-Auflösung reduziert werden kann (z.B. niedrige Filmauflösung und nur noch ein paar hochauflösende Bilder). (imho)

---------------------------------------------------

"Die Briten gehen - aber wer zahlt?" http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-droht-spaltung-bei-…

Plan A: Exit vom Brexit, die Briten bleiben in der EU - da kann man ruhig noch mehr für tun, das ist machbar. Plan B: Keine unsinnige Erhöhung des Verteidigungsetats, somit hat's auch mehr Geld für die EU. Plan C: zusätzliche EU-Steuern: höher Spritsteuern, Finanztransaktionssteuer, Umweltschutzsteuern, usw. Das läßt sich natürlich auch klug kombinieren. Eigentlich ganz einfach, oder? (imho)

---------------------------------------------------

"Immerather Dom" muss Tagebau weichen http://www.spiegel.de/panorama/erkelenz-immerath-immerather-…

Schade, sah recht hübsch aus aber macht nix: bei Gelegenheit soll der "Immerather Dom" einfach an geeigneter Stelle wieder aufgebaut werden auch mit (modernen/hochwertigen) Steinen, kein Betonguß. Generell sind berühmte/hübschere Gebäude vorher ausreichend digital zu erfasssen - das wurde hoffentlich gemacht aber Details können ja auch pragmatisch neu berechnet werden. (imho)
imho: Perfektionismus darf für Perfektion der Perfektion nicht schaden
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Junge-Mensche…

Welche Demokratie? http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Kampf-der-Mil…

----------------------------------------------------

... Die Rückkehr der Halbinsel Krim zu Russland war keine völkerrechtswidrige Annexion, wie es der Westen Moskau wiederholt vorwirft. Diese Position hat der Rechtswissenschaftler Reinhard Merkel in einem aktuellen Interview mit Sputnik wiederholt, ... http://de.sputniknews.com/politik/20180110319008061-krim-ann…

----------------------------------------------------

Experte vermutet Nato hinter Drohnenangriff auf russische Militärbasen
http://de.sputniknews.com/politik/20180110319007226-drohnen-…

----------------------------------------------------

Proteste und Unruhen in Tunesien ... Sehr schnell tauchten Spekulationen darüber auf, dass die Unruhen im Hintergrund organisiert oder "orchestriert" werden. Der eingangs genannte Innenminister Chibani geht von einer "Kampagne" aus, die auf Gewalt ausgerichtet ist. Das zeige sich daran, dass die Aktionen nur nachts passieren würden, tagsüber sei es nämlich ruhig, wird Chibani zitiert. Chibani ist der Auffassung, dass die "Ausschreitungen, Diebstähle und Vandalismen" organisiert seien, durch eine "Kampagne über soziale Netzwerke". ... http://www.heise.de/tp/features/Proteste-und-Unruhen-in-Tune…

----------------------------------------------------

Mysteriöse Todesfälle in Sex-Branche: Diese Pornostars starben binnen vier Monaten
http://de.sputniknews.com/panorama/20180110319008952-sex-por…

----------------------------------------------------

NSU-Prozess: Opferanwältin nimmt Bundesanwaltschaft auseinander
http://www.heise.de/tp/features/NSU-Prozess-Opferanwaeltin-n…

----------------------------------------------------

"Mirabook macht das Smartphone zum Laptop" http://www.heise.de/newsticker/meldung/Mirabook-macht-das-Sm…

----------------------------------------------------

"Emotions-Chips soll Digitale Assistenten und Roboter empathisch machen"
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Emotions-Chips-soll-D…

Da braucht es erstmal eine hinreichend korrekte Erkennung und dann eine möglichst optimale Reaktion, wofür es ein hinreichend korrektes Weltbild (allgemein, abstrakt und konkret vor Ort) braucht - ziemlich anspruchsvoll aber KI werden das spätestens nächstes Jahrhundert drauf haben. Diese "ExoLife Emotion Engine" wird vermutlich besser duch einen Smiley und "don't panic" Aufkleber/Schildchen ersetzt. Übrigens, 12^10 sind ca. 61,9, gerunden 62 Milliarden - wie sind bei der "ExoLife Emotion Engine" angeblich "64 Milliarden emotionale Zustände" möglich? (imho)

----------------------------------------------------

Brutaler Übergriff in Dresden: Gruppe hetzt Hund auf Asylbewerberin ... Dann soll eine Frau aus der Gruppe einen großen schwarzen Hund von der Leine gelassen und auf die Asylbewerberin gehetzt haben. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20180111319013959-uebergr…
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/dresden-unbekannte-het…

Diese Hundebesitzerin soll mindestens 2 Jahre Knast ohne Bewährung bekommen (sofern legal möglich, versteht sich). Es soll umfassend ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

"Washingtons neuer Atomsprengkopf droht mit realem Nuklearkrieg – Militärexperten"
http://de.sputniknews.com/politik/20180110319009300-usa-spre…

----------------------------------------------------

Deutschland: Umstrittener DNA-Test zur Altersbestimmung überführt Flüchtling
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20180110319009218-deu…

----------------------------------------------------

Moskau ist an einer konstruktiven Zusammenarbeit mit Ankara interessiert, wird aber nicht auf den Kampf gegen die Terrorgruppierung Dschabhat an-Nusra verzichten. ... http://de.sputniknews.com/politik/20180111319015693-moskau-a…

Sehr gute offizielle Reaktion - Diplomatie (diplomatischere Ausdrucksweise) macht ja schon Sinn. (imho)

... „Diese Gruppierung erleidet derzeit ernsthafte Niederlagen, obwohl Versorgung und Bewaffnung von den Türken geliefert werden. Ankara ist in diesem Fall in einer Zwangslage. Und mit der Geschichte mit dem russischen und iranischen Botschafter will die Türkei den Terroristen zeigen, dass sie auf ihrer Seite steht.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20180111319015693-moskau-a…

Irgendwer muss aber auch mal Klartext über die Terroristenunterstützer reden. (imho)

----------------------------------------------------

Frachter mit 400 Tonnen Sprengstoff vor Kreta gestoppt ... Darunter waren Ammoniumnitrat und Zünder. ... Den Sprengstoff soll das Schiff im türkischen Mersin geladen haben. Die griechischen Sicherheitsbehörden hätten den Transport gestoppt, weil Informationen vorlagen, dass der Frachter nach Libyen fahren sollte. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kreta-frachter-mit-400…

Da stellt sich doch auch mal die Frage, woher die IS-Terroristen all den Sprengstoff bekommen haben. (imho)

----------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 162.059 Pagehits. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben