checkAd

*** Süss Microtec AG *** (Seite 102)

eröffnet am 13.09.11 12:34:46 von
neuester Beitrag 18.04.21 22:33:58 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.11.12 20:47:19
Beitrag Nr. 1.011 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.838.838 von Privatier50 am 19.11.12 11:07:26na wer sagts denn, endlich mal ein richtig grüner Tag bei Süss!!:eek::D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.11.12 11:53:14
Beitrag Nr. 1.012 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.840.922 von Privatier50 am 19.11.12 20:47:19Ist noch jemand hier?? Heute endlich nach 2 schlechteren Tagen,(warum auch immer) wieder im grünen Bereich:D
Avatar
22.11.12 18:29:30
Beitrag Nr. 1.013 ()
Hmmm...ich denke mal, das Asian Forum ist verantwortlich für den schönen Kursanstieg , vor allen in den letzten 2 Stunden :D:

SÜSS MicroTec's Asia Technology Forum findet großen Zuspruch16:10 22.11.12

(DGAP-Media / 22.11.2012 / 16:05)

PRESSEMITTEILUNG

SÜSS MicroTec's Asia Technology Forum findet großen Zuspruch

Garching, 22. November 2012 - Die SÜSS MicroTec AG, führender Hersteller
von Anlagen und Prozesslösungen für die Halbleiterindustrie und verwandte
Märkte hat mit großem Erfolg ein Technologie Forum in Asien veranstaltet.
Im Rahmen des Forums wurden neueste Entwicklungen im Bereich Advanced
Packaging, die damit verbundenen Materialien und Herstellungsprozesse sowie
Markttrends in 3DIC vorgestellt. Die Veranstaltung fand an drei
verschiedenen Tagen in den drei wichtigen Industriezentren Singapur,
Hsinchu (Taiwan) und Shanghai (China) statt.

Pascal Viaud, CTO Yole Développement Taiwan, moderierte die Veranstaltung
und präsentierte neueste Analysen von Yole zur 3D Integration (TSV) sowie
aktuelle Markttrends. 'Es war überaus spannend diese gelungene
Veranstaltung zu moderieren. Auf dem Forum haben führende
Industrieunternehmen und weltbekannte Forschungsinstitute ihre Erfahrungen
ausgetauscht. Insbesondere vor dem Hintergrund, dass in 2013 ein
entscheidender Wandel in der 3DIC Technologie mit nennenswertem Wachstum
erwartet wird, waren die Teilnehmer sehr interessiert daran, mehr über die
neuesten Entwicklungen zu erfahren.' STATS ChipPAC, ein führender OSAT
(Outsourced Assembly and Test) sowie ITRI (Industrial Technology Research
Institute) und SIMIT (Shanghai Institute of Microsystem and Information
Technology) präsentierten einen Überblick über den Forschungsstand bei der
Weiterentwicklung der 3D Integration. Die meisten Referenten fokussierten
sich auf Themen wie die Prozessierung von gedünnten Wafern. SÜSS MicroTec
berichtete über aktuelle Entwicklungen im Bereich temporäres Bonden und
Debonden von Wafern, der Lithografie und der Laser Strukturierung.

'Die 3D Integration (3D TSV) sowie weitere Mid-End-Prozesstechnologien
gewinnen zunehmend an Bedeutung und haben sich zu einem wichtigen
strategischen Geschäftsfeld für viele globale Unternehmen entwickelt. Wir
haben das Asia Technology Forum ins Leben gerufen, um mit Kunden und
Kooperationspartnern über Lösungen und Entwicklungen aktueller
technologischer Herausforderungen im Halbleitermarkt zu diskutieren', sagt
Frank P. Averdung, Vorstandsvorsitzender der SÜSS MicroTec AG. 'Die
Anforderungen zu verstehen und dieses Wissen in zukunftsfähige Technologien
zu übertragen, bilden das Fundament unseres gemeinsamen Erfolges.'

Auf dem Forum konnte SÜSS MicroTec Vertreter vom Industrial Technology
Research Institute (ITRI), dem Shanghai Institute of Microsystem and
Information Technology, STATS ChipPAC, Yole Développement, Fraunhofer IZM
Berlin, GenISys, HD MicroSystems, Brewer Science und PVA TePla begrüßen.

Über SÜSS MicroTec
SÜSS MicroTec, gelistet im TecDAX der Deutsche Börse AG, ist einer der
weltweit führenden Hersteller von Anlagen- und Prozesslösungen für die
Mikrostrukturierung in der Halbleiterindustrie und verwandten Märkten. In
enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstituten und Industriepartnern treibt
SÜSS MicroTec die Entwicklung von neuen Technologien wie 3D Integration und
Nanoimprint Lithographie sowie Schlüsselprozesse für die MEMS und LED
Produktion voran. Weltweit sind mehr als 8.000 installierte Systeme von
SÜSS MicroTec im Einsatz, unterstützt von einer globalen Infrastruktur für
Applikationen und Service. Hauptsitz der SÜSS Gruppe ist in Garching bei
München. Für weitere Informationen besuchen Sie www.suss.com.

Es grüßt Rickmann :cool:
Avatar
23.11.12 10:41:03
Beitrag Nr. 1.014 ()
*plopp* Sektflasche ist auf. Trendbreak des Abwärtstrends!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.11.12 10:44:21
Beitrag Nr. 1.015 ()
Sieht ganz nach ein paar "Second-Row" Insidergeschäften aus. Da haben wohl ein paar Nicht-Meldepflichige interessante Bestelleingangsinfos von der Messe...
Mal sehen, ob es dazu in den nächten Tagen eine Pressemeldung gibt.
Avatar
23.11.12 14:50:13
Beitrag Nr. 1.016 ()
Cheuvreux startet Süss Microtec mit 'Outperform' - Ziel 11 Euro

Die französische Investmentbank Cheuvreux hat Süss Microtec mit "Outperform" und einem Kursziel von 11,00 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Chipzulieferer habe sich erfolgreich neu aufgestellt und dürfte nun von langfristigen Wachstumstrends profitieren, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Freitag.
Avatar
23.11.12 15:43:58
Beitrag Nr. 1.017 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.854.977 von traderunion am 23.11.12 10:41:03joh Baby joh, so liebe ich das. Wurde ja auch Zeit!!Schönes WE in die Runde und auf eine weitere so schön grüne Woche:D:D P50
Avatar
23.11.12 18:44:27
Beitrag Nr. 1.018 ()
23.11.2012 14:51 Uhr




SÜSS-Microtec-Aktie: Starkes Kaufsignal nach Trendwechsel
Stefan Limmer


Der monatelange Abverkauf von SÜSS Microtec scheint beendet zu sein. Die Aktie des Chipzulieferers ist über einen wichtigen charttechnischen Widerstand geklettert und hat ein starkes Kaufsignal generiert. Auch die Analysten sind von höheren Kursen überzeugt.

Aktionäre von SÜSS Microtec hatten in den vergangen Monaten wenig Grund zur Freude. Nachdem der Titel im März bei 11,25 Euro das Jahreshoch markierte, übernahmen die Bären das Steuer. Der Kurs der TecDAX-Aktie geriet stark unter Druck und verlor bis Anfang November rund 40 Prozent seines Börsenwertes. Erst an der Unterstützung im Bereich der 7-Euro-Marke stabilisierte sich der Kurs.

Bullen sind zurück

In den letzten Tagen ist der Titel des Chipherstellers dann wieder zum Leben erweckt. SÜSS Microtec stieg bereits über den horizontalen Widerstand bei 7,60 Euro. Zudem kletterte die Aktie auch über die Trendlinie des monatelangen Abwärtstrends. Somit wurde ein starkes Kaufsignal generiert, dass für Anschlussgewinne sorgen sollte. Auch die Analysten sind von höheren Kursen überzeugt. Kürzlich bestätigte sowohl die Baader Bank (Kursziel 11,00 Euro), die französische Investmentbank Cheuvreux (Kursziel 11,00 Euro) und die Experten von Hauck&Aufhaeuser (Kursziel 12,50 Euro) ihre Kaufempfehlung. Ein Stopp unter dem letzten Bewegungstief bei 6,70 Euro auf Schlusskursbasis sichert die Position nach dem Kauf nach unten ab. Das erste Ziel liegt bei 10,00 Euro.

Es grüßt Rickmann
Avatar
23.11.12 18:49:43
Beitrag Nr. 1.019 ()
Cheuvreux startet Süss Microtec mit 'Outperform' - Ziel 11 Euro
Die französische Investmentbank Cheuvreux hat Süss Microtec mit "Outperform" und einem Kursziel von 11,00 Euro in die Bewertung aufgenommen. Der Chipzulieferer habe sich erfolgreich neu aufgestellt und dürfte nun von langfristigen Wachstumstrends profitieren, schrieb Analyst Bernd Laux in einer Studie vom Freitag.

ISIN DE000A1K0235

AFA0023 2012-11-23/12:52

ISIN: DE000A1K0235

Es grüßt Rickmann
Avatar
23.11.12 18:52:19
Beitrag Nr. 1.020 ()
Huch, Sorry für den Doppelpost.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

*** Süss Microtec AG ***