DAX+0,26 % EUR/USD-0,04 % Gold-1,41 % Öl (Brent)0,00 %

Rohstoffaktien-Depot mit langfristansatz Strategie (Seite 4910)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.337.972 von Werwolf2000 am 12.04.19 08:26:03Gold
Man kann seit Februar 2019 einen fallenden Trend an der Oberseite sehen. Ob die 1.280 $ Unterstützung
beim 4. mal hält ?
Wenn des Spiel 4 Gewinnt nach unten läuft, ist die nächste Unterstützung bei 1.260 $.
Vor 1 Jahr begann im April der Abwärtstrend - ob sich das Muster wiederholt, wird man erst in
den nächsten Wochen / Monaten sehen.
Die starken Goldminenwerte interessiert es bisher -fast - gar nicht.
Die kostenlose Tagesprognose von Rocco Gräfe auf www.godmode-trader.de
der link
https://www.godmode-trader.de/analyse/dax-tagesausblick-der-…

seine Prognose
----------------------

Freitag, 12.04.2019 - 08:19 Uhr – Chartanalyse
DAX Tagesausblick: Der DAX "erinnert" sich an 11850!

Der DAX konsolidiert bereits einige Tage und wurde dabei jeweils an der wichtigen Horizontalen 11850 aufgefangen. Hier ist die DAX Analyse zum Wochenschluss...
--------
DAX Vortagesschluss, XETRA: 11935
DAX Vorbörse: 11935
VDAX: 13,29 % (-9,22 %)
Piv R3: DAX 12100
PP: DAX 11915
Piv S3: DAX 11750

DAX Widerstände: 12030 + 12130/12150 + 12300
DAX Unterstützungen: 11917/11906 + 11850/11845 + 11755 + 11690/11665

DAX Tagesausblick

Die DAX Unterstützung 11850 erwies sich gestern abermals als "eisenhart".
Sollte der DAX 11850 durchgehend behaupten und nicht die Kurslücke bei 11755 schließen,
wäre das ein Zeichen der DAX Stärke.
Mit der alten Verkaufslinie des Jahres 2018 bei 11850 im Rücken, die nunmehr vorerst zur Unterstützung umfunktioniert wurde, hat der DAX die Chance, zu steigen.
Unterstützend wirkt am Vormittag 11917/11906 (IKH/h1 XETRA + impl. DAX).
Unter 11845 erweitert sich die Konsolidierung der letzten Tage nochmals bis 11755 (gap) oder zu den großen Tageskerzenchartunterstützungen 11690/11665 (EMA200/ SMA200/ IKH).
Auch dann gäbe es jeweils wieder mehrstündige Anstiegschancen.
Unter 11650 wird der DAX wackelig und unter 11300 bärisch.

Fazit: Die Gruppe der DAX Käufer wäre fahrlässig, wenn sie sich mit weiteren Tiefs unter 11850 die erarbeitete Basis der letzten 3 Tage nochmals aus der Hand nehmen lassen.

Viel Erfolg!
Rocco Gräfe
Metro Mining nach Handelsschluß - da wurde das Tagesplus abverkauft - evtl. wird der Ausbruch noch
mal von oben getestet - 0,145 - 0,15 Aud. $
2 Jahres-Chart - vor einem Jahr war der Ausbruch über die rote 50er Linie - erst im Juni - dieses Jahr schon im April




Bei Neometalls kommt es darauf an - was die aus dem großen Vanadium Vorkommen machen - können.
Litium läuft - mit Dividende -
-charttechnisch- wäre der Ausbruch über die 0,24 Aud $ - gelbe 200er Linie wichtig.


Gestern war Cannabis - Minus-Tag bei vielen Schwergewichten.
Ob sich bei den Cannabiswerten vor Ostern viel Erholt ? - vor dem Verfallstermin am Karfreitag ?
Es ist eher wahrscheinlich, daß der bisherige Trend weiter geht.
Und Montags war die letzten 3 Wochen Cannabis-MINUS-Tag.
Kann man bei den Charts sehen - Canopy usw.

Und heute - kleiner Plustag ?


z.B. Canopy - ob es noch auf die 48 $ fällt ? könnte sein. Die Unterstützung wurde nach unten durchbrochen.
Das letzte mal ging es auch unter die gelbe 200er Linie





Aurora und Aphria weiter Seitwärts.


Cronas weiter Abverkauf gestern - die 15,50 - 15,00 $ könnten das Ziel sein.




Khiron auch abverkauf gestern - evtl. werden die 3 Can. $ noch mal angelaufen.




Tilray Abverkauf geht weiter - bei 45 $ ist noch ein Ziel offen - Kurslücke - ca. 15 % Minus




Ob es bei Village Farms heute nach oben dreht - oder die 14 $ kommen ?
Wenn es drehen will, müsste heute das Wendezeichen - Dochtpatt kommen.

2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.338.623 von urpferdchen am 12.04.19 09:23:18urpferdchen, wo siehst du die Unterstützungen bei Aleafia?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.339.403 von Hart-Mann am 12.04.19 10:35:46Bei Aleafia wäre es gut, wenn der jetziger Bereich hält im Bereich der gelben 200er Linie.
Sonst 1,40 - 1.30 Can. $ - bisher immer noch fallend an der Oberkante
gut wäre es, wenn heute ein grünes Zeichen kommt.






Chemesis läuft seit Wochen oben Seitwärts warten auf den Ausbruch nach oben.
Über die 2,20 - 2,30 Can. $.


boah, heute läuft alles schief.....

habe den Text auch dabei haben, hat aber nicht geklappt.


Da Hoffnungslos sich wohl nicht mehr meldet, stelle ich mal zwei weitere Tabellen von FocusMoney ein.

habe aufgrund der Tabelle recherchiert und diese gefunden. (Hat auch Ärger mit dem Händler gegeben, solle gefälligst die Zeitung kaufen....)

Aber für die Zukunt interessante Angaben.


Ruesselmaus04
DAX - und US - Indizes - DOW - die letzte Woche OHNE - Wochenplus - die Woche vorher beide mit
jeweils ca. 500 Punkten plus
ob der DOW noch viel höher steigt ? evtl. wenn der Handelskrieg USA - CHina beendet wird - nach Ostern.

Bis zum Verfallstag am Karfreitag wahrscheinlich mehr Seitwärts - bei den meisten Werten, vor den
Osterfeiertagen.

Der DOW wöchentlicher Chart 2 Jahre - könnte auch ein höheres Hoch machen, wenn das Marktumfest
mitspielt. - Danach Sommerkorrektur wahrscheinlich -




Der DAX wöchentlich - läuft noch im streigenden Trend - wie hoch noch ?
Das entscheidet sich wahrscheinlich erst NACH Ostern.
Viele Einzelwerte überkauft im täglichen Chart.




Gold wöchentlich im Seitwärtsbereich - zwischen 1.280 und 1.320 $ -



Viele Cannabiswerte gestern mit etwas Minus oder Seitwärts -
Ob es am Montag wieder eine Cannabis-Minus-Tag wird ?
Ob sich vor Ostern viel bewegt ? Und nach Ostern ?

Bei Aphria am Montag Zahlen - ob die viel bewegen ? - Seit vielen Wochen im Seitwärtstrend-
Chemesis seit Wochen Seitwärts - gestern Minus-Tag.

Canopy immer noch im fallenden Trend - ob die Korrektur auf 48 - 47 $ noch kommt ?
Dann würde sich eine Anstiegs-Rally eher lohnen. Evtl. erst nach den Zahlen zum 31.3.19 - im Mai.




Aleafia - trotz guter Meldungen - interessiert das den Markt zur Zeit - gar nicht.
Hoffentlich hält der jetzige Unterstützungsbereich -




Cronos immer noch im fallenden Trend - nach dem MACD könnte demnächst der Ausbruch nach
oben kommen - evtl. noch anlaufen der 15,50 - 15 Can. $ -




Khiron ähnlich - evtl. noch Anlaufen der 3 - 3,08 $ Unterstützung -





The Green Dutch - an einer Unterstützung im steigenden Trend - noch keine Trendwende bestätigt.




Ob Village Farms am Montag nach oben geht ? das wäre ein bestätigtes Wende-Signal -
wenn es tiefer geht - sind die 14 $ sehr wahrscheinlich




Aequus im wöchentlichen Chart- mit ähnlichem Korrektur- Muster wie bis Ende Dez.
bzw. 2017 - mit höherem Tief, danach Cannbis Rally - dieses Jahr eher unwahrscheinlich.

Im Januar 2019 war der Ausbruch aus dem fallenden Trend - Anstieg ca. 6 Wochen bis 0,245 Can.$
Nach der 6. Korrektur-Woche auf 0,17 Can. $ - mit etwas höherer roten Kerze - wie Ende Dez.
Nach dem Muster könnte es nach Ostern - langsam nach oben steigen - die Finanzierung am Ostermontag - die Zahlen kurz danach
plus evtl. Meldungen, die schon länger angekündigt wurden.
bis Ende Mai - Ende Mai die Zahlen zum 31.3. - werden sehr spannend- und evtl. Zusätzlich die eine
oder andere Meldung.
Ob es viel höher steigt wie die 0,30 Can. $ ? hängt von den Meldungen und der Reaktion in Canada ab.


 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben