DAX-0,16 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+0,82 %

Timburgs Langfristdepot 2012-2022 (Seite 3902)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.365.440 von longitudinalwelle am 28.08.19 23:02:33@longitudinalwelle, @all

Besser spät als nie: eine ergänzende Einschätzung zu Funkwerk:

http://www.intelligent-investieren.net/2019/08/funkwerk-umsa…

@Timburg:
Auch wenn ich nicht viel beitrage, ich bin immer stiller Mitleser, und kann mich den anderen nur anschließen: Ich hoffe Du hast noch die Motivation und die Energie es weiterzumachen, und ich muss mich auch nochmal bedanken, für den Input, den man hier bekommt.
Deine Persönlichkeit und deine Art hier zu schreiben ist genau richtig, um den Thread weiterzuführen, (geschrieben mit der nötigen Demut eines viel Jüngeren)
Aber man kann es eben nie allen 100% recht machen,....

Gruß Kleingeld
Dow Jones | 26.386,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.383.341 von Kleingeld-83 am 31.08.19 09:02:40@Timburg und Opera-Anleger:

https://thedlf.de/opera-zahlen-q2-2019/
Dow Jones | 26.386,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.164.962 von Grawshak am 02.08.19 21:41:11Hallo
das August Ergebnis - unter den Erwartungen.

Dividenden August: -25% ggü. 2018; kumuliert YTD August: + 29% ggü. 2018 - meine größten Dividendenbringer aus dem August - erneut die Top 10

Main Street Capital (monatlich, Yield 5,6% p.a. auf den aktuellen Kurs)
Prospect Capital (monatlich, Yield 11,2% p.a.)
BTS (halbjährlich, Yield 3,0% p.a.)
Omega Healthcare (quartalsweise, Yield 6,5% p.a.)
Transalta (monatlich, Yield 7,2% p.a.)
DTAC (halbjährlich, Yield: 1,6% p.a.)
Siam Cement (halbjährlich, Yield: 4,3% p.a.)
Petrochina (halbjährlich, Yield: 4,0% p.a.)
Raytheon (quartalsweise, Yield: 2,1% p.a.)
Bonterra (montalich, Yield 2,8%) p.a.

Warum ist der Monat unter dem Vorjahr ? wie im Ausblick August geschrieben waren die Dividenden von Shenzhen Expr. und Zhejiang Exp.bereits im Juli, desweiteren hat sich die Dividendenzahlung von Advanced Info dieses Jahr in den September geschoben, die Dividende von Siam Cement aus einem Depot ist - trotz Zahltag 23.08. - noch nicht eingetroffen. Desweiteren fehlt auch noch die Dividende von Beijing Airport (Zahltag 30.08.) und die Dividende von BAIC ist ebenfalls erst für September und nicht den August bestätigt. Alles in allem ziemlich viel Monatsverschieberei. (wie geht ihr mit den Monatsverschiebern in eurer Statistik um ?)

Per August sieht es mit 29% über dem Vorjahr noch "ok" aus. Dennoch ein himmelweiter unterschied zu Timburg's 69%.

Ausblick September: Nach dem Mai erwarte ich den zweitstärksten Monat. Die halbjahres- und quartalszahler treffen sich. Zahlreiche Werte haben bereits die Dividenden bestätigt. Die Dividendenhöhe ist gemischt - teilweise über den Vorjahren, aber auch teilweise unter den Vorjahren. Ich überlege mir gerade, ob es für euch hilfreich wäre, wenn ich der Vorgehensweise (Zahlungs-rhythmus, Yield pro Jahr auf den aktuellen Kurs) noch die Info hinzufüge, ob die Dividendenzahlung je Aktie erhöhrt/verringert wurde oder gleich geblieben ist....Wäre das was ?

Da ich im August keine Top 20 bieten kann (es waren gerade mal 10 Zahler) überlege ich mir im September auf die Top30 zu erhöhen, dann hätte ich Deine (@Timburg) mit Augenzwinkern gegebene Antwort vom letzten Mal (mit den Top20) im Schnitt eingehalten.

Ganz besonders freue ich mich über die Neuseeländischen Zahler- die ich dieses Jahr ein klein wenig aufgebaut habe.

Grüße - grawshak
Dow Jones | 26.386,00 PKT
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.165.058 von Grawshak am 02.08.19 21:59:06Der einmaligen bisherigen Tradition folgend, noch meine Überlegungen für den September offenzulegen: Anfang August standen bei mir BTS, Eastern Water, Thai Tap Water, NZX, Iron Mountain, Lockheed Martin, oder ein Goldwert St.Barbara, Regis Resources, Highland Gold auf dem Wunschzettel; NZX ist es dann geworden. Die Sehnsucht, Neuseeland auszubauen war ausschlaggebend.

Für diesen Monat sieht mein Wunschzettel-update wie folgt aus:

BTS - Bangkok Skytrain: "gezwungener"-Maßen. Ich habe noch die Warrants, die ich für THB10,50 einlösen kann. Bei einem aktuellen Kurs von THB13,5 und einer Dividendenrendite von 3,3%
Das wird's vermutlich. Ich werde meine Optionen einlösen und damit ist das frei verfügbare Geld damit bereits verschossen).
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=BTS&sso…

Nach wie vor auf der Liste:
TTW - wie EASTERN WATER ein Wasserversorger. Q1 hat speziell bei TTW und Eastern Water wieder Hoffnung auf Wachstum gezeigt. Q2 war "OK", die Werte bleiben auf der Liste - da meine Erwartungen nicht übertroffen sind, bleiben die Werte auf dem unteren Bereich der Liste.
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=BTS&sso…
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=EASTW&s…

Aufgerückt sind
KTB und TCAP sowie TMB. Ausschlaggebend ist der Kursrutsch von z.B. der KTB von rund 19THB auf 16,5THB...das bei einem Buchwert von 22,xTHB. für mich ein Schnäppchen. Die TCAP war mit 50,75 THB auch in meiner Kaufzone. Leider ging es nun wieder zu schnell auf 56,5THB.
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=KTB&sso…
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=TCAP&ss…
Die TCAP möchte einen Teil des Geschäfts auf die TMB übertragen. die TMB hat mit einem Kurs von 1,56 THB bei einem Buchwert von 2,29 THB jetzt auch genug Risikoabschlag.
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=TMB&sso…

BANPU überlege ich mir ebenfalls. Q2 war grauenhaft (Kurs von 14,5THB auf 11,2THB), die Dividende ist nicht durch EPS gedeckt, wurde allerdings bestätigt (Kurs mit 10%+ am Tag der Bestätigung), so dass es bei diesem Wert etwas auf und ab gab.
https://www.set.or.th/set/companyhighlight.do?symbol=BANPU&s…

Auf der kleinen Liste bleiben ebenfalls:
Iron Mountain - meine Position ist noch nicht voll - da ist noch Platz für weitere Iron Mountain Shares

Lockheed Martin - auch hier trotz gutem Kurslauf ist noch Platz für weitere Shares.

zu guter Letzt: ein Goldwert. Ich muss mal sehen ob HIGHLAND GOLD, REGIS RESOURCES oder ST.BARBARA lohnenswerte Kandidaten sind. Alle mit Dividende versteht sich.

Prallhans' Antwort bzw. Hinweis auf African Rainbow Metals und Polyus stehen nun auf der großen Liste. @Prallhans: danke für den Hinweis.


Grüße,
grawshak
Dow Jones | 26.386,00 PKT
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.378.310 von Timburg am 30.08.19 13:07:10@Timburg, Danke für dein Flaggen-Sammelsurium. Ich fühle mich da irgendwie heimisch - bitte beibehalten.

Und erlaube mir noch bitte einen Kommentar bzgl. dem Morgenbreefing, den Reaktionen und "Politik".

Ich erhalte ja auch "wenig" Reaktionen auf meinen Investitionsschwerpunkt. So ist das nun mal mit meinen Exoten. Natürlich können mit Banpu, KTB und Co 99% der Mitstreiter nichts anfangen. Ab und an kommt dann aber doch der ein oder andere Hinweis - und besser nur qualitativ, statt nur quantitativ

Ich schrieb zwar, dass das aufgreifen politischer Kommentare und ein Bezug zu Aktien für mich dazugehört, die Diskussion warum und ob man dies oder jenes jetzt mag, dies oder jenen Politiker jetzt ganz klasse oder eben zum würgen findet, geht mir dann aber auch zu weit. Der Grat des erträglichen ist eben sehr klein. Solche Posts kann man bei 1/3 des Textes dann gut aufhören zu lesen. Besonders dann, wenn das Gemüt nicht das Beste und die Zeit sowieso knapp ist. Deine Moderationsfähigkeiten sind hier natürlich anders gefragt, als meine kleines Engagement hier im Thread - und deine Moderationsfähigkeit ist sehr gut. Ich schätze die Art, wie du schreibst. Sachlich, konstruktiv und kooperativ. Sehr gut.

Wie schrieb investival:
Du hast hier immerhin auch einige Mitstreiter dabei, die sich dank Deines threads sichtbar durchbeißen. Und reflektiere auch mal, wer sich auf der jüngeren timeline doch alles hier eingefunden hat und einbringt

@Diogenes48: danke für den Hinweis auf die Deutsche Pfandbriefbank. Muss mir den Wert mal ansehen. Vielleicht mein erster Titel in DE. Dividende gibt es hier im Juni ?
Dow Jones | 26.386,00 PKT
Es ist schön das Timburg wieder zurückgefunden hat. DANKE. Die Gesprächskultur ist bis auf einzelne Ausreißer hier interessant und gut. Auch wenn man nicht Timburgs Anlagestil teilt.
Dow Jones | 26.386,00 PKT
Hallo zusammen,

es freut mich sehr, dass die Aktien wieder verstärkt im Fokus stehen und möchte daher auch gerne meinen Beitrag dazu leisten.

Das Jahr 2019 ist und bleibt hoffentlich bezüglich der Dividenden-Entwicklung ein voller Erfolg. Das liegt zum Großteil daran, dass ich in diesem Jahr größere Summen in Unternehmen gesteckt habe, die auf der einen Seite grundsätzlich höhere Dividenden ausschütten, auf der anderen Seite aber auch durch die Missgunst der Anleger günstig zu bekommen waren und damit die Dividendenrendite noch einmal gepusht haben:

Wells Fargo: 4,3%
Bank of Nova Scotia: 5,4%
British American Tobacco: 6,1% DR auf den Einstand

Dem einen sind Banken zu heiß, der andere mag keine Tobaccos.. Für mich sind alle drei klassische Value-Plays, von denen ich mir nicht nur die Dividendenrendite erwarte, sondern durch die massiven Unterbewertungen auch einiges an Kursgewinnen. Mir ist klar, da gibt es unterschiedliche Meinungen, ich persönlich fühle mich sehr wohl mit den Unternehmen.

Nun zu den Zahlen (Brutto):

Januar: 247,53€
Februar: 194,20€
März: 114,65€
April: 192,03€
Mai: 629,46€
Juni: 175,51€
Juli: 354,56€
August: 398,70€ VJ: 177,75€

Gesamt: 2.306,64€ VJ: 991,93€

Ich verwende zur besseren Vergleichbarkeit ganz bewusst die Brutto-Dividenden, da ich letztes Jahr durch den Freibetrag ausschließlich Quellensteuer gezahlt habe und damit eine relativ niedrige Belastung hatte, dieses Jahr hatte ich den Freibetrag durch einen Verkauf bereits im Februar vollends aufgebraucht.

Die Entwicklung der Dividenden ist sehr erfreulich, wobei ich ganz bewusst darauf hinweisen möchte, dass ich Dividendenrenditen nicht als Kaufkriterium sehe. Mich müssen das Geschäftsmodell, die Fundamentals sowie die Bewertung überzeugen. Eine Hotel Chocolat überzeugt mich total vom Geschäftsmodell, zahlt aber durch die recht hohe Bewertung nur sehr geringe Dividenden. Ich gehe daher davon aus, dass solche Sprünge in Zukunft nicht garantiert werden können, da sich solche Situationen wie dieses Jahr erstmal ergeben müssen.

Für die nächste Zeit muss ich nun erstmal wieder Cash aufbauen, was bei mir immer so 1-2 Monate dauern wird, da ich inzwischen in größeren Positionen kaufen möchte, um die Gebühren zu drücken und gleichzeitig auch tatsächlich verstärkende Zukäufe zu machen. Hier mal n kleiner Zukauf.. da mal n weiterer hat mir in der Vergangenheit nicht wirklich viel gebracht, sodass ich lieber größere Positionen kaufen möchte und bei diesen dann noch genauer hinschaue.

Soviel zum Dividenden-Update.
Thorben
Dow Jones | 26.386,00 PKT
Gedanken zu Mr. X, zu dem Thread und zur deutschen Aktienkultur
Moin moin zusammen,

war ein toller Tag gestern im Allgäu; wir hatten unseren traditionellen Firmenwandertag und der war mal wieder ein besonderes Erlebnis. Wollten eigentlich heute gleich einen Gipfelsturm auf die Krinnenspitze nachschieben, aber der Wetterbericht klingt nicht so besonders. Und gibt nichts Schlimmeres als die lange Anfahrt in Kauf nehmen und nach einer Stunde patschnass im Berg hängen. :rolleyes: Ist uns auch schon paarmal passiert. Also heute ein richtiger Chill- und Faulenzertag - hatte ich schon seit Monaten nicht mehr.

Tja, @Florian, Kleingeld & all, keine Frage - auch mir sind diese Diskussionen hier schon stark ans Herz gewachsen und haben mir die letzten Jahre viel Spaß gemacht. Hab mich aber wahrscheinlich doch zu stark reingesteigert und denke, einen Gang zurückschalten sollte mir nicht schaden. 10 Jahre sind ja doch eine lange Zeit. Da kann man nicht wie ein Sprinter durchstarten und manchmal hab ich vergessen, mich wie ein Marathonläufer zu verhalten. Aber Hauptsache ich schlepp mich im März 2022 irgendwie ins Ziel - wenn auch auf allen vieren. :laugh:

Mr. X hat mir mit seiner BM vielleicht auch in einer Hinsicht die Augen geöffnet. Er meinte ich soll das Wegbleiben verschiedener User als einen Erfolg werten: da kommen junge Leute in den Thread, machen ihre ersten Gehversuche an der Börse und sind irgendwann so selbständig dass sie ihren eigenen Weg gehn. Kann man natürlich auch aus diesem Blickwinkel sehn. Und wenn das so ist dann bin ich froh, dass Bulli1929 endlich erwachsen geworden ist - hab ja auch 5-6 Jahre daran gearbeitet. :laugh::p Sorry Bulli, hab Dich jetzt stellvertretend für die unzähligen Jungs genannt an welche ich manchmal mit Wehmut denke. Warst ja immerhin damals der erste Langzeitposter außer der Schafkopfrunde............

OK, mal schaun wie`s weitergeht - aber irgendwie geht es immer weiter.

@Grawshak
keine Sorge, mein Interesse hast Du auf jeden Fall sicher. Hab zwar meinen Schwerpunkt nicht in Asien, aber paar Vertreter aus Ländern wie China, Indien, Thailand u.a. werden immer ihren Platz in meinem Depot haben. Ist einfach für mich eine Region, welche durch Bevölkerungsanteil bzw. Wirtschaftswachstum bei den Anlageentscheidungen nicht total ignoriert werden sollte. Hab ja noch paar weiße Flecken auf meiner Landkarte, und find es irgendwie schade dass in DE jetzt fadenscheinige Goldklitsche aus Vancouver gelistet ist, aber nicht ein Milliardenkonzern wie Jollibee Foods von den Philippinen. Und auch mit Malaysia tu ich mich schwer einen Vertreter zu finden. Gibt also noch genug zu tun für uns zwei. ;)

@Thorben
danke für Deine Dividendenstatistik - ist ja bekannt dass ich mich diesbezüglich über jeden Teilnehmer sehr freue. Man findet abseits der "nackten" Zahlen immer einen Hinweis zur jeweiligen Strategie bzw. zu interessanten Werten. Finde die Idee mit den Brutto-Dividenden im Prinzip besser als Netto - die Rente wird ja auch nicht als Nettosumme genannt. Ist leider bei mir aber zu spät um das nach fast 8 Jahren zu ändern. Ich hoffe natürlich gemeinsam mit Dir, dass sich unsere Tabakwerte irgendwann wieder erholen. Aber im Moment bzw. die letzten 2-3 Jahre haben die mich schon bissle geärgert. Bin nun mal so dass ich generell mehr auf die roten Vorzeichen im Depot schaue und nicht immer nur die Gewinner hervorhebe. Ich glaube eine Jack Henry mit einem blitzsauberen LURO-Chart im Depot hat von mir nicht mal ein Viertel der Aufmerksamkeit bekommen vs. einer Altria.

Und auch eine Nova Scotia verlangt mir viel Geduld ab; laufen ja jetzt bereits seit 7-8 Jahren praktisch seitwärts. Hab aber nach wie vor das Gefühl dass ich auch solche Langweiler brauche, welche aber über Jahre und Jahrzehnte eine "sichere" und stetig steigende Dividende zahlen.

Und - allgemein nicht zu vergessen - diese Statistiken sind es in erster Reihe, welche mich (und bestimmt auch andere) in schweren Zeiten wie letzten Herbst aufbauen und nicht verzweifeln lassen wenn es mal mit den Kursen stärker abwärts geht.

OK, wie geht es bei der Großwetterlage weiter?? Die letzten Tage waren ja etwas optimistischer, bin aber genau wie Ungierig der Meinung, dass wir noch einen stürmischen Herbst bekommen werden. Bin aber trotzdem froh wegen meinem sturen Rhythmus - schon am 01. des Monats muss ich mir keine Gedanken mehr machen wo der DAX in 2 oder 4 Wochen steh und wo bzw. wann ich meine Liquidität (eventuell) einsetze. Ist auch ein psychologisch positiver Aspekt wenn man sich auf die wichtigen Dinge im Leben konzentrieren kann. Zu welchen natürlich u.a. auch die allgemeine Depotentwicklung zählt - aber nicht nur die.

Schönen Sonntag in die Runde
Timburg
Dow Jones | 26.386,00 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn ich solche reißerischen Schlagzeilen entdecke

1angehender Dividendenaristokrat mit 8,76 % Dividendenrendite, den du garantiert nicht kennst

https://www.fool.de/2019/09/01/1-angehender-dividendenaristo…

dann schau ich natürlich sofort rein. Ist aber nicht zum ersten Mal dass ich den Eindruck hab, dass MF Deutschland in Punkto Qualität weit hinter dem Ami-Pendant hinterhinkt. SSE oder National Grid dürfte ziemlich jedem Dividendenanlager schon lange bekannt sein. Sehe Mietzi hat sich hier bereits 2014 ziemlich negativ zu dem Wert geäußert (und so vlt. dem einen oder anderem seitdem ca. 50% Minus erspart haben).

Die Frage ist jetzt natürlich ob die auf aktuellem Niveau evtl. wieder interessant werden ?? Hat die noch jemand auf dem Radar?? Versorger kommen ja anscheinend doch wieder etwas in Mode nachdem die lange Zeit verpönt waren.
Dow Jones | 26.386,00 PKT
Guten Morgen zusammen.

Bin ja auch nur ein sporadischer Leser und schreiber hier, da für mehr due Zeit leider fehlt. Hab aber gerade mal die letzten paar Seiten überflogen und muss mich der allgemeinen Meinung anschließen, dass Politik zwar Einfluss auf die Märkte hat und damit auch erwähnenswert ist aber Meinungen zu Politikern sollte man doch aus seinen Post weglassen.

Im Depot selbst hat sich nicht viel getan. Folgt den Märkten in kleinem Rahmen nach oben und unten. Alles sehr entspannt ☺. Dividenden und Zinsen kommen schön regelmäßig. Viele Positionen sind jetzt schon lange im Depot und da kann man jetzt schön die Steigerung der Divis beobachten. Was natürlich Spass macht. Ein Knaller war natürlich Gazprom dieses Jahr. Hab ich schon länger und hab ich jetzt schöne Kursgewinne und die Divi sollte normal noch steigen da die Regierung 50% der Gewinne ausgeschüttet sehen möchte.

Käufe gab's folgende:

Kellogg aufgestockt
Schäffler aufgestockt
Salzgitter neukauf + Aufstockung
DOVA Pharma neukauf
Sparplan auf Allianz läuft immer noch
Mehrere Income ETF's mit 25€/Monat per Sparplan

Auf der Liste zum Austocken/Neukauf steht noch:
Fresenius
Inbev
Scotia Bank als neukauf

Link zum Depot kann ich mim Handy leider nicht. Evtl. kann Timburg das machen wenn er den Link noch hat.

Abschliesend möcht ich noch erwähnen das ich die Diskussionen usw. hier super finde. Es ist immer was gutes dabei. Die Arbeit die sich manche hier machen da kann ich nur den Hut vor ziehen da ich aus Erfahrung weiß wieviel Arbeitszeit bzw. Recherchearbeit dafür nötig ist.

Satzbau und Rechtschreibfehler schieb ich mal meinem Handy zu. Gar nicht so einfach so nen Text übers Handy zu schreiben😁


Grüße aus dem sonnigen Kreta und ein schönen Sonntag noch.
Dow Jones | 26.386,00 PKT
10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben