DAX-0,05 % EUR/USD+0,04 % Gold+0,08 % Öl (Brent)+0,26 %

Musik--Mes préferences-- (Seite 194)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Achtung, jetzt kommt kein Räpp


Frittenbude, bayerische Pop/Electropunk, wohnen inzwischen in Berlin,
daher auch ihre Verehrung für den FCB*grrr zu hören in "Die Dunkelheit darf niemals siegen"
Bolero finde ich ziemlich schrecklich.
Das meiste von Mozart ebenso, alle diese Gassenhauer.
Dabei sehe ich immer einen virtuellen (nicht virtuosen), süßlich-dämlich grinsenden Andre Rieu.
Lieber Schumann, z.B.


Warum ich Räpp nicht vertrage:
War in einer Fahrgemeinschaft, der Besitzer des Autos und Fahrer war Fan von u.a. De La Soul,
monatelang mußte ich so Zeug anhören, seitdem geht das fast gar nicht mehr.
Princess Chelsea hat sich wohl gedacht "Katzenvideos gehen immer".
kann Katzenvideos oder Bilder nicht ausstehen, obwohl ich die Tiere sehr mag
Princess Chelsea, einmal angeklickt,
seitdem wirds mir von Youtube ständig vorgeschlagen...
Bolero lässt sich einfacher tanzen als Schuman


first version
hatte nen platonischen Freund der De La Soul süchtig war,
nur meine Lieblingsnummer konnte ich bisher nicht finden, die LP ist längst verscherbelt.
The Lemonheads Being Around


als Punk gestartet jetzt Hippie, auch so ne Stimme die mich berührt.
Habe momentan einen guten Lauf bei YT-Empfehlungen aus NDW-Zeiten.
1983. Mit Räpp.

- "Das ist ja interessant. Wie heißt die Band?"
- "Keine Ahnung."
- "Schade."
NDW - sehr gute Idee




musikalisch ne schöne Zeit - modisch na ja, zu viel Polyacryl und Polyester
schade?

btw. Bora, würde deine ausgesprochene Vermutung der Wahrheit entsprechen,
alles wäre so viel einfacher. Er ist es, den ich gemeint hab
und dich mag ich verdammt gut leiden
und nebenbei frag ich mich, wer ist hier die Diva.
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.945.633 von gesine am 23.02.19 01:12:09Salut Mesdames...

wer ist hier die Diva

à bientôt
OC
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben