checkAd

CECONOMY - Flop oder Chance wie bei Lanxess ? (Seite 127)

eröffnet am 07.08.17 00:03:48 von
neuester Beitrag 15.06.21 19:29:59 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 127
  • 138

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.05.18 09:05:36
Beitrag Nr. 112 ()
Gemessen an der Markterwartung (die ich an der Kursentwicklung der letzten Zeit ablese) regelrecht großartige Q2-Zahlen von Ceconomy.

Mich überzeugt zudem die strategische Allianz, die vermutlich (m.M.n.) auch mit dem Marktführer in Russland geschlossen werden soll (nachdem man dort seine Geschäfte in eine Beteiligung umgetauscht haben wird).

Bin sehr auf die Kursentwicklung heute gespannt.
1 Antwort
Avatar
16.05.18 07:17:43
Beitrag Nr. 111 ()
ist schon klar mit DE und Ceco ...

Sehe hier aber den Vorteil bei der D. Euroshop ---Pleite wird Saturn/MM nicht gehen ...die Miete werden"s zahlen können ...müssen"s zahlen ....

Will euch hier aber nicht den Wert madig machen ..dafür geht"s mir zu gut ..ganz im Gegenteil ...drücke euch die Daumen das das Ding durch die WM wieder die 11-12 sieht ...dann aber raus und vorbei ....


Cure
Avatar
15.05.18 21:12:43
Beitrag Nr. 110 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.765.745 von Der Tscheche am 15.05.18 18:18:03musste auch schmunzeln...fast haben sie dich so weit Cure.. halt durch, es wird sich lohnen. Ceconomy ist top aufgestellt und wird in diesem Jahr durch die WM sehr gut verdienen. Auch wenn ich mich wiederhole, aber die Market Cap von 3 Mrd. bei fast keinen Schulden ist wirklich ein Witz. ( Zalando steht bei knapp 11 Mrd.).
Avatar
15.05.18 18:18:03
Beitrag Nr. 109 ()
Das ist die Stimmung, die ich liebe. Wenn sogar ein Cure Schnäppchen als "Zombies" verkennt...

(Aber auf der anderen Seite von der Deutschen Euroshop schwärmt, bei der Ceconomy der wichtigste Mieter ist.)
1 Antwort
Avatar
15.05.18 14:57:01
Beitrag Nr. 108 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.760.810 von PKunst am 15.05.18 10:22:37Fast alles was du bei Saturn / MM kaufen kannst bekommst du im Netz 20-30 % billiger ...hier liegt der Sargnagel begraben ...Service hin/her ...nicht Amazon macht C.platt sondern das unendliche Netz der Schnäppchen ...

Traurig aber wahr und nun mal Tatsache ...

Einzige was ich nicht im Netz kaufen würde/werde sind Lebenmittel ...die suche ich mir immer noch selber aus ..darum sehe ich bei Metro eine Zukunft die ich hier nicht mehr sehe ..


Cure
Avatar
15.05.18 10:22:37
Beitrag Nr. 107 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.755.629 von koeln04 am 14.05.18 16:45:09Wenn man sich etwas beliest und den Kurs beobachtet kann es ja nur nach unten gehen. Mal schauen wann die Massenentlassungen anfangen. Ich hätte die Finger von Ceconomy lassen sollen und dafür weitere 20 Amazon Aktien. Oder ganz auf den Einzelhandel verzichten. Ich sehe leider nur Potenzial nach unten. Wenn man bedenkt, dass jeder Media Markt oder Saturn Markt einen Geschäftsführer und einen Kaufmännischen GF hat, welche schon einiges an Gehalt kosten... Vielleicht sollten die sich überlegen stattdessen auf Filialleiter umzusteigen. In anderen großen "Filialunternehmen" geht es ja auch. Naja mich zieht es nicht mehr in die Geschäfte. Hier in NRW sehe ich immer weniger Mitarbeiter wenn ich was benötige. Traurig aber man kann es nicht ändern oder man will es nicht...
1 Antwort
Avatar
14.05.18 16:45:09
Beitrag Nr. 106 ()
bin nun auch mit 10k@8,95 dabei
2 Antworten
Avatar
13.04.18 19:03:27
Beitrag Nr. 105 ()
Der Verkauf der Russland-Filialen gegen eine Minderheitsbeteiligung am Marktführer wäre aus meiner - freilich sehr beschränkten - Sicht definitiv ein sehr kluger Schachzug.

Die Überschrift: "Media-Saturn will Filialen in Russland loswerden" vom Handelsblatt trifft m.M.n. deshalb auch nicht den Punkt und die Kursschwäche heute führe ich daher auch vor allem auf die oben beschriebene "Saturn kriselt im Deutschland"-Story zurück.
Avatar
13.04.18 12:53:39
Beitrag Nr. 104 ()
Tja, da blasen ja zur Zeit auch nach und neben den letzten Zahlen einige Brisen einer Kurssteigerung entgegen. Zu den Währungsabwertungen in der Türkei und in Russland (die ich als nicht vernachlässigbar und klar negativ einstufe) kommt jetzt auch noch ein Bericht in der Lebensmittelzeitung, demzufolge zwei Chefs bei Saturn gegangen werden (siehe Link unten, über den auch Nicht-Abonennten zumindest den Einstieg lesen können).
Da konnte auch die Bekräftigung der Kaufempfehlung seitens Commerzbank mit Kursziel 15€ nichts ausrichten, zumal dort auf besagten Bericht (ohne Nennung der Lebensmittelzeitung) und inklusive großen Problemen bei Saturn hingewiesen worden ist...

http://www.lebensmittelzeitung.net/handel/Umbau-an-der-Spitz…
1 Antwort
Avatar
11.04.18 09:56:27
Beitrag Nr. 103 ()
Ich habe zwischenzeitlich ein paar Call-Positionen gekauft. Zuletzt gerade eben den HypoVereinsbank Call Basis 13€ bis Dezember 18 für 0,081 das Stück.
Sehr ermutigend ist die Kursentwicklung freilich auch nach der kleinen Konsolidierung zuletzt in der Tat nicht. Immerhin hielt das Gap bei 9,50 aber mehrfach.
  • 1
  • 127
  • 138
 DurchsuchenBeitrag schreiben


CECONOMY - Flop oder Chance wie bei Lanxess ?