checkAd

    Page4 und HSDC Forum

    eröffnet am 20.08.18 11:43:39 von
    neuester Beitrag 18.05.24 14:34:20 von
    Beiträge: 233
    ID: 1.286.724
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 148.652
    Aktive User: 0


    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 24

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 18.05.24 14:34:20
      Beitrag Nr. 233 ()
      Das Leben ist ein Feuerwerk .....
      .... und dieses Invest ist ein Rohrkrepierer. :cry:

      Mir völlig unbegreiflich ist, dass das

      https://de.wikipedia.org/wiki/Karotten-Prinzip

      bei dem einen oder anderen immer noch zu funktionieren scheint.
      Avatar
      schrieb am 23.04.24 20:08:45
      Beitrag Nr. 232 ()
      wichtige informationen email millionen
      Hat jemand schon die neuen emails gelesen???
      Krass! Milionensummen im Spiel, Wahnsinn!
      Manfred F. Schreyer = Quacksalber
      Avatar
      schrieb am 14.01.24 09:02:54
      Beitrag Nr. 231 ()
      Finde es krass, was hier abgeht.... Man sollte meinen, dass jemand, der ein derartiges Werk schreibt, auch in der Lage ist, für die Aktionäre (?) einen Mehrwert zu liefern.

      https://www.amazon.de/Die-Online-Shop-Bibel-Anfang-erfolgrei…

      Aber die Jahre ziehen ins Land und es sei die Frage aufgeworfen, ob sich an dem Karotten-Prinzip etwas geändert hat.

      https://de.wikipedia.org/wiki/Karotten-Prinzip

      Meine, dass man vor Herrn Manfred F. Schreyer nur den Hut ziehen kann, wie es ihm gelingt, die Zitrone Jahr für Jahr weiter auszuquetschen. Nur meine bescheidene Meinung......
      Avatar
      schrieb am 02.11.23 10:01:15
      Beitrag Nr. 230 ()
      Rangrücktritt
      Hat Herr Manfred Schreyer sich mittlerweile denn schon zu der Rangrücktrittserklärung in Höhe von fast EUR 420.000,00 erklärt?

      Wahrscheinlich nicht, nehme ich an.

      Vielen Dank!
      Avatar
      schrieb am 04.10.23 15:33:58
      Beitrag Nr. 229 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.568.075 von tosca24 am 01.10.23 11:03:51
      Pleite?
      Wenn dem so wäre, müsste Insolvenz angemeldet werden. Das ist ein "Muss" und da hat Herr Schreyer auch keinen Spielraum, ansonsten bekäme er auch Ärger wegen Insolvenzverschleppung.

      Trading Spotlight

      Anzeige
      Nurexone Biologic
      0,4740EUR -5,20 %
      NurExone Biologic mit dem BioNTech-Touch?! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 01.10.23 11:03:51
      Beitrag Nr. 228 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 74.458.086 von Oxymoron69 am 10.09.23 10:42:21Da muss man sich nicht mit Bilanzen auskennen, das Ding ist pleite! Alleine die Tatsache dass die Zahlen mit scheinheiligen Argumenten nicht herausgegeben werden, sagt doch einiges über die Gepflogenheiten des MFS! Wenn er nichts kann, aber Emails verfassen, alle Achtung. Ich warte mit Vorfreude auf die letzte Email dieser langen traurigen Geschichte...
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 10.09.23 10:42:21
      Beitrag Nr. 227 ()
      Veröffentlichung im Bundesanzeiger
      Im BAnz ist im Übrigen seit Kurzem der JA 2021 der Protendics GmbH abrufbar. Einfach den BAnz aufrufen, „Protendics“ in das Suchfeld eingeben und man stößt darauf.

      Die immateriellen Vermögenswerte werden erneut mit Null ausgewiesen. Gibt es denn keine Lizenzen, Patente, Erfindungen o. ä. die zu bilanzieren sind?

      Der Jahresüberschuss verändert sich seit Längerem nur minimalst.

      Erneut ist die Rede von einer nicht unerheblichen Rangrücktrittserklärung. Wörtlich: „Es liegt eine Rangrücktrittserklärung in Höhe von Euro 418.505,89 des Gläubigers vor.“

      Eine derartige Rangrücktrittserklärung gibt’s schon seit Jahren. Gläubiger dürfte wohl Manfred F. Schreyer sein. Welche Forderung ist dies? Nicht ausgezahltes Gehalt an Herrn Schreyer selber? Wenn es diese Rangrücktrittserklärung nicht gäbe, die Forderung also geltend gemacht würde, scheint es mir so zu sein, als müsste Herr Schreyer seinen schwarzen Anzug anziehen und zum Insolvenzgericht gehen….

      Evtl. kann jemand, der sich mit Bilanzen auskennt, das mal anschauen. Vielen Dank.
      2 Antworten
      Avatar
      schrieb am 18.07.23 08:00:46
      Beitrag Nr. 226 ()
      Geht das Licht aus?
      Da bin ich mir nicht sicher. Würde mich nicht wundern, wenn es Herrn MFS erneut gelingt, noch ein paar EUR herauszukitzeln. Aber die Zahl der Zahlungswilligen dürfte mittlerweile überschaubar sein. Ja, die Luft wird dünner. Zu verantworten haben das natürlich die bösen, bösen Geldgeber, die sich doch tatsächlich erdreisten, nach mehr als zwei Jahrzehnten mal die eine oder andere Forderung zu stellen. ;-)
      Avatar
      schrieb am 17.07.23 10:18:46
      Beitrag Nr. 225 ()
      wie langweilig (wieder ein Bitte Bitte Newsletter)
      Langsam geht das Licht aus bei Herrn Schreier. Könnte einem fast leid tun...
      Avatar
      schrieb am 26.02.23 14:27:23
      Beitrag Nr. 224 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 73.246.120 von cruzelz22 am 07.02.23 12:56:26... aber eigentlich sollte aufgrund von COVID Milch und Honig fließen. Es hat sich sehr viel ins Virtuelle verlagert und selbst der kleinste Kiosk von nebenan hat eine eigene Webseite. Hiervon sollten/müssten wir doch auch profitiert haben - so zumindest meine laienhafte Denke.
      • 1
      • 24
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Page4 und HSDC Forum