checkAd

Trade Republic - erster "no-cost-Broker" in Deutschland

eröffnet am 16.01.19 15:25:06 von
neuester Beitrag 28.11.20 01:17:32 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 13

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
28.11.20 01:17:32
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Spam, Werbung
Avatar
23.11.20 14:30:31
Beitrag Nr. 127 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.533.289 von Crowww am 30.01.20 15:20:10über welchen broker handelst du Aktien?
Avatar
23.11.20 14:22:53
Beitrag Nr. 126 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.601.482 von 1german am 30.09.19 22:15:52
robinhood
kann man als deutscher Staatsbürger bei robinhood ein konto eröffnen?
Avatar
21.10.20 10:08:55
Beitrag Nr. 125 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.272 von Snelll am 21.10.20 09:50:00
Zitat von Snelll: Danke, werde das mal beobachten. Bisher ist TR beim MSCI World immerhin trotz ungünstigem Ausführungskurs günstiger gewesen, als z.B. ING oder Comdirect mit 1,75% und 1,5% Gebühren.


Deswegen bin ich noch am überlegen, ob ich lieber bei SmartBroker den Vanguard FTSE Developer world (A2PLS9) bespare. Die Ausführung kostet zwar 0,2% oder mindestens 0,80€, dafür ist die TER (0,12)deutlich niedriger als beim iShares MSCI World (0,2) und ich hätte rein rechnerisch gesehen ein deutlich höheres Endvermögen, trotz der Gebühr...
Avatar
21.10.20 09:50:00
Beitrag Nr. 124 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.447.736 von c-n-n am 21.10.20 06:40:35Danke, werde das mal beobachten. Bisher ist TR beim MSCI World immerhin trotz ungünstigem Ausführungskurs günstiger gewesen, als z.B. ING oder Comdirect mit 1,75% und 1,5% Gebühren.
1 Antwort
Avatar
21.10.20 06:40:35
Beitrag Nr. 123 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.447.136 von Snelll am 20.10.20 23:13:39
Zitat von Snelll: Hast du dazu einen Link? Würde mich interessieren

Darüber wird auf den letzten 2-3 Seiten diskutiert

https://www.wertpapier-forum.de/topic/54778-trade-republic-b…
2 Antworten
Avatar
20.10.20 23:13:39
Beitrag Nr. 122 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.433.192 von c-n-n am 19.10.20 19:15:49Hast du dazu einen Link? Würde mich interessieren
3 Antworten
Avatar
19.10.20 19:15:49
Beitrag Nr. 121 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.411.979 von Snelll am 16.10.20 18:48:07
Zitat von Snelll: Habe jetzt auch mal Trade Republic getestet um ETF Sparpläne zu vergleichen. Mir ist aufgefallen, dass die größeren ETFs (MSCI World, S&P 500) an den Kauftagen immer an TOPs ausgeführt werden (3 mal erst, aber immer genau das Top von dem Kaufzeitraum, auf den Cent genau). Macht L&S dadurch Gewinn?


Sowas wird gerade auch in einem anderen Forum heiß diskutiert. Dort dreht es sich aber hauptsächlich um die neuen Aktiensparpläne. Die wurden. Ja jetzt auch alle zu den TOP Kursen ausgeführt...
4 Antworten
Avatar
17.10.20 13:49:33
Beitrag Nr. 120 ()
Das wäre eine ziemliche Sauerei und in meinen Augen Betrug.

Normalerweise werden Sparpläne eines Brokers immer zu einer bestimmten Zeit ausgeführ..... Z. B. Bei Consors 8 Uhr Börse München (recht ungünstig für den Anleger, da hoher spread) ... Oder onvistabank und Maxblue.... Ausführung auf xetra, kurz nach 9 Uhr...TOP.

Wen man Leuten irgendwas immer zum Tageshöchstkurs abrechnen/verkaufen kann, verdient man sich eine goldene Nase.
Avatar
16.10.20 18:48:07
Beitrag Nr. 119 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.534.717 von ladiver am 30.01.20 17:10:21Habe jetzt auch mal Trade Republic getestet um ETF Sparpläne zu vergleichen. Mir ist aufgefallen, dass die größeren ETFs (MSCI World, S&P 500) an den Kauftagen immer an TOPs ausgeführt werden (3 mal erst, aber immer genau das Top von dem Kaufzeitraum, auf den Cent genau). Macht L&S dadurch Gewinn?
5 Antworten
  • 1
  • 13
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Trade Republic - erster "no-cost-Broker" in Deutschland