DAX+0,07 % EUR/USD-0,18 % Gold-0,12 % Öl (Brent)+0,55 %

Ist erfolgreiches Trading möglich?


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Das ist eine Frage die ich mir immer wieder Stelle.
Bisher bin ich langfristig im Investment unterwegs und würde gerne Traden lernen, das Video klang schlüssig, ebenso wie kritisch ironisch hinterfragt, es regt auf jeden Fall zum nachdenken an, aber die Diskussion darüber fände ich spannend und was eure Erfahrungen so sind.

Ich poste euch auch mal das Video, damit ihr wisst, über welche Video ich eben sprach:
(ich habe keine Ahnung wie man Video in Foren einfügt, also verzeiht es mir, wenn es nicht klappt, dann könnt ihr ja den link kopieren ;-) )



Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

Bernd
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.115 von DaxBulle77 am 25.05.19 14:12:44
Video hat nicht geklappt, nächster Versuch
http://youtu.be/mJAfjJQ1llU
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.115 von DaxBulle77 am 25.05.19 14:12:44Zum Ausdrucken und über den Bildschirm hängen!!!

Thread: AUS! AUS! AUS! DAS SPIEL IST AUS!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.115 von DaxBulle77 am 25.05.19 14:12:44Ist erfolgreiches Trading möglich?

Ja! Auf Youtube und Instagram wird jeden Tag bewiesen das es möglich ist. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.735 von Gerrera am 25.05.19 17:43:25
Zitat von Gerrera: Ist erfolgreiches Trading möglich?

Ja! Auf Youtube und Instagram wird jeden Tag bewiesen das es möglich ist. ;)



Allerdings fehlt da die "Zeitschiene"!!!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.763 von Datteljongleur am 25.05.19 17:49:30"Zeitschiene"? Braucht kein Mensch. Wer erfolgreicher Trader ist der zeigt seine Uhren, sein Bargeld, seinen Lambo, macht ständig Urlaub, trägt sauteure Designerkleidung, fliegt im Privatjet, macht eine Roomtour(erst ab 150 qm sinnvoll) und postet ständig seine "P/L". Die Gnädigen und Wohltäter unter den erfolgreichen Tradern geben auch Seminare für 3000 - 6000 Euro, damit andere endlich auch erfolgreiche Trader werden! Zum Beispiel der Herr in dem Video.
Sehr wichtig ist, dass man Forex(unreguliert), CFD(unregulierter) und Cryptos(am unreguliertesten) handelt.

https://www.instagram.com/explore/tags/daytrading/?hl=en
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.659.115 von DaxBulle77 am 25.05.19 14:12:44
Zitat von DaxBulle77: Ich poste euch auch mal das Video, damit ihr wisst, über welche Video ich eben sprach:
(ich habe keine Ahnung wie man Video in Foren einfügt, also verzeiht es mir, wenn es nicht klappt, dann könnt ihr ja den link kopieren ;-) )


Du warst doch schon mal hier, um Deinen Kanal zu promoten, oder?
Hat offenbar nich viel gebracht bisher :laugh: - sieben Jahre auf YT und nur 1.751 Abos. Das geht so nicht!

Also als erstes würd ich mal schauen, dass Du in Deinen Videos nicht so verschwitzt aussiehst. Trading ist ein entspannter Lifestyle, bei dem man den ganzen Tag am Strand sitzt und Pina Coladas schlürft - da passt das einfach nicht, wenn Du immer aussiehst, als hättest Du gerade eine Schweinehälfte zerlegt.

Dann musst du auf jeden Fall mehr Lifestyle reinbringen. Diese billigen Phototapeten, das unterpreisige Apartment auf Malle, das geht so nicht. Einen Lambo kannst Du Dir schliesslich schon für wenige hundert EUR am Tag leihen! MIt diesem minimalen Investment kannst Du schon einen Insta Account ein halbes Jahr lang gut bestücken. Ein Stapel Prop Money Moneyin paar EUR wird ja wohl auch noch drin sein und Motivationssprüche schliesslich gibts massenweise frei und gratis im Netz. Da hast Du schon schon mal für wenig Geld eine anständige Basis gelegt!

Schliesslich bist Du noch in der guten alten Markttechnick unterwegs. Da kann man nur den Kopf schütteln. Das ist nun wirklich komplett out. Da kannst Du ja gleich bei Deinen Investments bleiben. Ein paar Volumencharts oder ein Jigsaw DOM im Hintergrund kosten wenig und werten Deinen Kanal entscheidend auf! Am besten wär natürlich fancy selbstentwickelte Software. Das kannst Du bei diversen Russen preiswert in Auftrag geben. Hauptsache erstmal es blinkt, da werden sich dann schon Leute finden, die dann fragen!

Schlussendlich ist dein Content ein bisschen mager : Ein anständiger Diss über Tradingbusiness und Coaches geht z.B. so:

https://youtu.be/L7G0OfJUON8

(Klassiker mittlerweile von Anton Kreil, dem Schaf im Wolfspelz;....schon 2 Mio Clicks, wie ich selber gerade erstaunt feststelle, wow)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben