DAX-0,43 % EUR/USD-0,51 % Gold-0,10 % Öl (Brent)-1,95 %

         Hannover 96 (Seite 2017)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.892.530 von NickelChrome am 02.06.18 13:13:35Nix drei Kreuzer - drei Japse :p


DER GROSSE JAPAN-PLAN BEI 96:
KOMMT HARAGUCHI
ALS KLAUS-ERSATZ?
🤔

Der Umbau bei Hannover 96 bekommt ein asiatisches Gesicht. Genki Haraguchi, aktuell bei Hertha BSC unter Vertrag, soll Felix Klaus ersetzten - und zum Klaus-Preis kommen. :D

Nach Asano wäre es bereits der zweite japanische Offensivmann für die Roten.
Auch im Trainerstab ist ein japanischer Neuzugang im Gespräch. :eek:

Japan ist im WM-Fieber. Aktuell leiden die „Blauen Samurai“ allerdings unter Form-Schnupfen. :(

Die Tests, ein 1:2 gegen die Ukraine und ein 0:2 ge­gen Ghana, gingen schief. :rolleyes:

Der neue 96-Leihspieler Takuma Asano darf wegen der Offensivkrise doch mit zur WM,
Trainer Akira Nishino nimmt ihn als Ersatz-Kaderspieler mit. :cool:

Die früheren 96-Spieler Hiroki Sakai (Mar­seille) und Hotaru Ya­maguchi (Osaka) mischen auch mit. :)

Ein möglicherweise zukünftiger 96-Profi spielt eine Hauptrolle. Genki Haraguchi (27)
bekam zuletzt sogar den Vorzug vor Dortmund-Star Shinji Kagawa. :D

Noch sind sich 96 und Hertha BSC nicht einig über einen Transfer. 96 will den Felix-Klaus-Ersatz auch zum Klaus-Preis. Der Neu-Wolfsburger spielte drei Millionen Euro festgeschriebene Ablöse ein.
Drei Millionen Euro bietet 96, aber der Preis muss verhandelt werden. Hertha fordert fünf Millionen und hat keine Eile.:(

Die Berliner können abwarten, ob Haraguchi durch eine starke WM noch wertvoller wird. :rolleyes:


Wobei in Hannover seit Tagen darüber diskutiert wird, welche Leistungsträger der Club denn noch ziehen lässt. Salif Sané, Klaus, dann Martin Harnik und jetzt sogar noch Niclas Füllkrug? :(

96 wehrte den Zehn-Millionen-Angriff aus Gladbach für Füllkrug überzeugend ab. 96-Chef Martin Kind betonte, er wolle keine Leistungsträger mehr abgeben, „das gilt auch für Füllkrug“. Es wäre ein gutes Signal, wenn 96 sich durch Abgänge nicht weiter schwächt, sondern durch Transfers verstärkt. :)


Außerdem denkt 96 intern über die Verpflichtung eines in Hannover bekannten (und beliebten) Dolmetschers nach. Profi-Flüsterer Jumpei Yamamori, der schon Kiyotakle und Sakai bei 96 half, könnte den Trainerstab erweitern. In der vergangenen Saison arbeitete Yamamori bei Tayfun Korkut
in Stuttgart mit Asano zusammen. Vor Yamamori hatte 96 mit dem Trainer Motoki Kawahara als Dolmetscher gute Erfahrungen gemacht. :)

96 denkt wieder „Big in Japan“. Hannover macht sich auf diese Art und Weise interessanter für den japanischen Markt. 96 hatte in Yuya Osako (ging nach Bremen) sogar einen dritten Japaner holen wollen. Mit drei Japanern (Sakai, Kiyotake, Yamaguchi) stieg 96 allerdings vor zwei Jahren ab. :cry:
24 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.901.026 von hwzock am 04.06.18 10:14:00und im Stadion gibt es statt Bratwurst feinste Sushi :rolleyes::rolleyes:

Die Steintorrunde is wohl aufn Geschmack gekommen.
23 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.901.689 von hainholz am 04.06.18 11:51:40Nachtrag :

Gerüchten zufolge, soll die Stammkneipe der Steintorrunde auch in "Blauer Samurai " umbenannt werden.:rolleyes::rolleyes:
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.901.689 von hainholz am 04.06.18 11:51:40:eek::eek::eek:

Und Reiswein statt Bier, mein Haini :cry:
15 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.901.707 von hainholz am 04.06.18 11:56:12
Zitat von hainholz: Nachtrag :

Gerüchten zufolge, soll die Stammkneipe der Steintorrunde auch in "Blauer Samurai " umbenannt werden.:rolleyes::rolleyes:


Du bist wie gewohnt falsch informiert. Der Name Sansibar bleibt natürlich. Und wir essen kein Sushi, sondern Bratwurst. Dazu gibt es reichlich Lüttje Lagen und keinen Reiswein.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.902.760 von Prof.Dr.B.Scheuert am 04.06.18 14:06:19:eek::eek::eek::eek:

Und warum dann sone Grütze? :(

:look:
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.902.943 von hwzock am 04.06.18 14:26:00Werter Hochwürden, können Sie ihre Frage präzisieren?
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.902.991 von Prof.Dr.B.Scheuert am 04.06.18 14:30:18Swlbstredend, mein verehrter Herr Pfofessor Dr. B. Scheuert,
nis leichter als wie das :D

Warum dann diese kaum nachvollziehbaren Transfers,
w::O sämtlich eine Qualitätssteigerung angekündigter Kind
avisiert und verkündet :(NWas ist mit Held Heldt :confused:
Hat er etwa einen neuen Verein seines Herzens gefunden? :(

:look:

Und warum Nach Sane, Klaus und Harnik nun auch noch Lücke abschieben?:(

Also hinter rütze verbergen sich Fragen über Fragen, mein Raucherbein :rolleyes:
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.903.198 von hwzock am 04.06.18 14:52:32Warum dann diese kaum nachvollziehbaren Transfers, w:sämtlich eine Qualitätssteigerung angekündigter Kind avisiert und verkündet

Kaum nachvollziehbar sind diese Transfers ja nur beim ahnungslosen Wochenendzuschauer. Und so leid es mit tut, werter Herr Zock, auch Sie sind da um keinen Deut ahnungsvoller. Ich versuche es mal am Beispiel Toni Kroos zu verdeutlichen. Der typische Wochenendzuschauer fand Kroos, als er noch bei Bayern gespielt hat, voll langweilig und maximal mittelmässig. Jetzt, da er Real von CL-Sieg zu CL-Sieg führt, finden ihn alle voll gut. Und genauso ist es auch mit unseren Transfers. Wen wir im Sommer 2018 verpflichten, ist von der Qualität mit Toni Kroos vergleichbar. Insofern: Klappe halten und kommende Saison staunen!

NWas ist mit Held Heldt Hat er etwa einen neuen Verein seines Herzens gefunden?

Na klar, und das ist unser Verein. Horsti ist jetzt auch gefühlsmässig ein Roter. Man muss das verstehen. Als Horst lange Jahre bei Schalke war, wurde er nie gelobt, sondern immer nur beschimpft und gemobbt. Jetzt, bei uns, zeigt sich seine aussergewöhnliche Qualität. Und das bleibt nicht verborgen. Köln und Wolfsburg wollten ihn bei uns wegloben. Aber wir haben Horst klar gemacht, das wir ihn auch lieb haben. Und jetzt bleibt er.

Und warum Nach Sane, Klaus und Harnik nun auch noch Lücke abschieben?

Das ist unsere nachhaltige Strategie. Indem wir mittelklassige Kicker an unsere Konkurrenten abgeben, uns dagegen erstklassig verstärken, rutschen wir im Bundesliga-Ranking unaufhaltsam nach oben. Verstehste? Clever, oder?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.902.610 von hwzock am 04.06.18 13:48:50Der Fanshop soll schon schwarz / grün , weiße Kimonos bestellt haben :confused::confused::confused:
14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben