DAX-0,68 % EUR/USD+0,10 % Gold+1,18 % Öl (Brent)-1,93 %

Infomatec-Treffen in Augsburg - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Servus ifo-Freunde,

diesen Thread bitte ausschließlich zur Interessensbekundung bzgl. des zum Jahresende 2000 geplanten Treffens mit Besuch im Hause Infomatec. Seid bitte so nett und teilt mit, ob Ihr alleine oder mit Ehe-/Lebenspartner kommt. Nachdem derzeit nicht bekannt ist, wie groß die Reaktion auf dieses Treffen ist, möchte ich darauf hinweisen, dass ggf. nicht alle Berücksichtigt werden können und ein Auswahlkriterium geschaffen werden muß. Vielleicht nach dem Schema Infineon: "Frühzeichnerrabatt" (Spaß) ;)

Ich werde bemüht sein, auch zumindest einen Herren der Vorstandschaft für dieses Treffen gewinnen zu können.

Ein erstes Vorgespräch, welchem Infomatec sehr aufgeschlossen war, ist bereits geführt. Zur Feinabstimmung benötige ich nunmehr die Beantwortung o.g. Fragen.

Ich wähle bewußt einen Zeitpunkt, welcher in Anbetracht der derzeitigen Kursentwicklung, eher als ungünstig zu bewerten ist. Der Grund liegt schlicht und ergreifend darin, dass diesem Treffen nur Leute beiwohnen sollen, die bewiesener Maßen Pro zu ifo stehen. Steht der Kurs erst einmal bei 200 Euro, ist es nicht mehr schwer dahinter zu stehen. Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen. Und nachdem sich auf diesen Thread - würde er erst in 3 Monaten geschrieben werden - vermutlich hunderte Interessierte melden würden, welches ohnehin den möglichen Rahmen sprengen würde, schreibe ich ihn bereits heute. Bin schon ganz neugierig, wie sich der "harte Kern" zusammensetzt.

Servus

Sepp Lederhose :)
Danke Sepp für Deine Bemühungen.
Ich komme auf jeden Fall(bei jedem Kursstand!) mit 2 Personen.

Gruß Fagez
Tag S.L.!

Ist eure Aktion nur für einen geladenen Kreis gedacht, oder hat jeder Interessent die Möglichkeit zu erscheinen. Wenn ja, welchen Termin habt ihr ins Auge gefaßt?

So long

Moneydigger
Sorry Sepp oder besser Karl-Heinz,

ich glaube langsam das Dir die Infomatec die Miete und vielleicht sogar mehr bezahlt.

Was bekommst Du eigentlich für Dein Engagement ?


Kann ich da noch mit einsteigen ?

Übrigens:

Infomatec ist durch die Entwicklung von JNT dem Rest der Softwarewelt haushoch überlegen und wird spätestens 2033 die ganze Welt beherrschen.
Servus CaBul oder besser ...,

zur Information an die übrige Boardgemeinde:

Als Aktion sollte man darauf bedacht sein, möglicht viel Information über das Unternehmen zu besitzen, in welches man investiert. Die Verwertung dieser Information ist letztlich Sache jedes Einzelnen. Nachdem CaBul in diversen Postings schwammige Andeutungen in Bezug auf Infomatec gemacht hat, welche er im Board nicht näher ausführen wollte, korrespondierten wir innerhalbs des WO-Briefkastens intern weiter. Hierbei sicherten wir uns bezüglich der im Board herrschenden Anonymität gegenseitige Vertraulichkeit zu. Als Zeichen meines Vertrauens gegenüber CaBul scheute ich auch nicht davor zurück, ihm zwecks Meinungs-, Wissens- und Erfahrungsaustausch meine Anschrift und Telefonnummer zur Verfügung zu stellen, so wie ich das auch mit verschiedenen anderen Boardteilnehmern halte. Ganz im Gegensatz zu CaBul. Er wollte seine Anonymität gewahrt wissen, was für mich absolut akzeptabel ist.

Die Tatsache, dass er mich nun innerhalb des Boards mit meinem richtigen Namen anspricht, womit ich übrigens kein Problem habe, und verschiedene seiner jüngsten Postings, lassen unschwer erkennen, was das Wort "Vertraulichkeit" in den Augen von CaBul für eine Bedeutung besitzt. Ich könnte nun seinen Namen nennen und die Gründe, warum ihm so sehr an der Erhaltung seiner Anonymität liegt. Dies würde CaBul in einem sehr klaren Licht erscheinen lassen. Würde ich das aber tun, würde ich mich genau auf dieses Niveau stellen und hätte dann das Prädikat "Mieser Charakter" verdient.

Als Tipp an die Boardgemeinde möchte ich nennen, nicht sofort falschen Leuten sein Vertrauen zu schenken. Um so mehr möchte ich Menschen wie HANKER, Zwerg Nase, How much, Gigaguru und wenigen anderen (verzeiht, wenn ich nicht alle namentlich aufgeführt habe) danken für Ihre Loyalität und Ihr Vertrauen.

Servus

Sepp Lederhose
Bin ganz klar dabei ! Komme allein und bei jedem Kurs !
Freue mich darauf Euch alle kennenzulernen ! Bringe auch die versprochen Flaschen mit ! Ich hoffe das uns dann der Champus so richtig schmecken wird !


Euer Zwerg Nase
Hallo Sepp,


den Zeitpunkt hast du wirklich günstig gewählt, so manche sind heute durch SL rausgeflogen. "Überzeugte" setzen bei IFO kein SL, schon gar nicht bei Kaufkursen. :)

Wie du weißt, kommen meine Freundin und ich, wollte es aber nur zwecks Rangfolge ;) in diesem Thread noch einmal posten.

CaBul sollte sich schämen, kein Anstand oder Gefühl von Ehre, ts,ts,ts.

gruss (für alle Ifo-Freunde)
hey ifo-fans,

bei diesen beiträgen von diesem elentären kreis lederhose, gigaguru, zwergnase usw. kommen mir ja fast die tränen.
bald habt ihr ja märchenstunde bei infomatec (supernews und kursziel
500 aufwärts).
au backe. ich glaube, die sind von ihren papieren schon total vernebelt.
Ich möchte natürlich auch nicht fehlen!

Werde vermutlich alleine kommen!

How much
Kann zwar leider nicht kommen, habe aber immer noch meine IFO - habe meil SL ausgesetzt.

Hoff Ihr zählt mich zum harten IFO-Kern.

Viel Spass bei Eurem Treffen !!!!

Miros
Hallo Sepp Lederhose,

wenn du in dem Ort wohnst, wo die Fuß-Dora kocht, dann komme ich auch
zum Treffen. Warte beim Hofwirt!!!

Gruß IFOG ASSI
Hallo Sepp!

Bin seit ca. September 99 dabei, damals zu 33 E und habe seitdem kontinuierlich aufgestockt. Ich habe vor, mind. 80% meiner Ifo-Aktien 5 Jahre liegen zu lassen.
Wenn Du mich somit zu harten Kern zählst, wär ich vielleicht auch willkommen, obwohl ich noch nicht weiß ob ich kommen kann.
Aber die Option wär mir ganz recht.

Gruß SE.
Hallo Sepp,

wie kannst Du kannst hier meinen Vornamen gerne bekannt geben,
und auch alles andere was Du über mich denkst.

Ich habe hier nicht die Dinge preisgegeben weswegen Du mich kontaktiert hast,
würde das mittlerweile aber gerne tun, evtl. gerätst Du dann hier in ein
ganz schiefes Licht.

Ich glaube Du hast mich am Telefon ueber Deine Person belogen und ich denke
mittlerweile das Du für Deine Stimmungsmache Pro-Infomatec bezahlt wirst, wie evtl. auch andere
hier.

Ich finde Deine Pusherei mehr als mies und man solte sich fragen, wer hier wirklich den
schlechten Charakter hat.
Findet das Treffen jetzt immernoch statt, oder haben sich die pot. Teilnehmer (Sepp,Guru,usw.) schon erschossen ?
Servus CaBul,

muß Dich leider enttäuschen. Ich habe mich noch nicht erschossen und habe auch nicht vor, dies zu tun.

Für alle ifo-Freunde möchte ich den heutigen Tag nutzen, um nochmals zu bekräftigen, dass unser ifo-Treffen in Augsburg zum Ende diesen Jahres in jedem Fall stattfinden wird.

Übrigens:
Ihr solltet mal die Studie von Delbrück Asset Management, Stand März 2000, lesen. Ist wirklich interessant. Haltet durch!

Servus

Sepp Lederhose

Und nochwas: Ich habe kein Stück verkauft und werde das auch nicht tun!
Hi Sepp Lederhose!:)

Danke für die Einladung. Weiß aber noch nicht ob ich kommen kann, sind immerhin ca. 700 km.

mfg:)

FlopBOB
hallo SEPP,
kommt natürlich irgendwo ein bißchen auf den termin an, aber bin grundsätzlich interessiert!!!
hoffentlich steht der kurs dann bei 100 euro, um dich, RUKUS, unbedingt einmal `live` zu erleben.....
übrigens FLOPBOB, habe dann auch ca. 700 km vor mir. komme aus dem hamburger umland.
ein schönes sonniges langes wochenende wünscht euch, cijay
Hi zusammen!:)

cijayIch bin aber armer Schüler:(, wohne zu 99% am Jahresende in Enschede (NL) und habe momentan keinen FS:(. Hoffe aber ich krieg in bis Jahresende wieder.:(

mfg:)

FlopBOB
ihr werdet mich wohl nie kennenlernen, die banalysten haben sich auf kurse unter 40€ für 12 monate eingeschossen. :D
Hallole,

ich komme aus dem Raum Ulm und habe auch grosses Interesse an dem Treffen.
Melde mich schon jetzt mit 2 Personen an. Bin Ifo schon seit über einem Jahr treu
und habe kürzlich noch kräftig nachgekauft, da ich mir sicher bin, dass der Kurs
kurz vor einer Explosion steht.

Schön anzuschauen ist auch der neue link auf der wallstreet-online-seite.

gruss fenstergriff
Servus Rukus,

danke für Dein Entgegenkommen, dass wir Dich nicht auch noch persönlich ertragen müssen.

Servus

Sepp Lederhose

P.S.: Sei mir bitte nicht böse, aber ich sehe schwarz für Deine Eintrittskarte. Jedoch nicht aufgrund Deiner Kurserwartung!
Servus Infomatec-Treue,

bei Kursen um die 11 Euro starte ich nun den lezten Aufruf zum geplanten Ifo-Treffen in Augsburg. Mit dem Unternehmen ist alles vorbesprochen.

Wer jezt immer noch seine Aktien hält und auch weiter halten will, kann getrost dem "harten Kern" angehörig bezeichnet werden.

Es sollen sich bitte auch diejenigen noch einmal eintragen, welche dies oben bereits gemacht haben, weil ich mir gut vorstellen kann, das der ein oder andere zwischenzeitlich aus dem Infomatec-Nerven-Zitter-Basher-Markt rausgeschüttelt worden ist.

Zur Beachtung: Als maßgebliche Liste gilt die, die nach diesem Posting entsteht.

Auch wenn die Vermutung nun naheliegend ist, dass sich der Kreis verkleinert hat, wird dies dem Gelingen keinen Abbruch tun.

Ihr wißt ja:
"Besser als ein Sack voll Kieselsteinen, ist eine Hand voll Diamanten!" ;)

Servus

Sepp Lederhose
...also dieser Thread ist absolut absurd!

Ende des Jahres, das ich nicht lache.
Sollen hier die letzten Aktionäre bis dahin bei der Stange gehalten werden? Ein paar Häppchen für zigtausend Mark Buchverlust.

wie ich schon sagte, absurd, was man hier in den Boards so erlebt!

das geht hier ja zu wie bei my casino
n`abend SEPP,
kommt natürlich irgendwo ein bißchen auf den termin an, aber ich bestätige nochmals mein großes interesse v. 28.04.00 an einem gemeinsamen treffen u. vielleicht kann (darf) ich dich, RUKUS, dann doch im positiven sinne `live erleben`.....
so long, cijay
Quelle: yahoo.de

Bis Ende des Jahres 3,5 Millionen WAP-Nutzer in Deutschland

Internet auf dem Handy «mächtig an Fahrt gewonnen»


Frankfurt/Main (AP) Bis Ende dieses Jahres werden sich 3,5 Millionen Menschen in Deutschland mit einem WAP-Handys ins Internet einwählen. Diese Prognose nannte jetzt der Deutschland-Sprecher im internationalen WAP-Forum (http://www.wapforum.org), Christian Huthmacher. Derzeit sind nach seinen Angaben rund 400.000 Mobiltelefone im Einsatz, die das Wireless Application Protocol (WAP) beherrschen und aktuelle Informationen auf das kleine Display bringen können. Der Anteil der WAP-Handys an der Gesamtzahl von 30 Millionen Mobiltelefonen beträgt damit bislang nur 1,3 Prozent.

«Nach den Anfangsschwierigkeiten durch die mangelnde Verfügbarkeit von WAP-Handys hat der mobile Internet-Markt jetzt mächtig an Fahrt gewonnen», erklärt Huthmacher, der auch Geschäftsführer der Berliner Internet-Firma space2go (http://www.space2go.de). Diese bietet ein kostenloses Online-Büro mit E-Mail und 25 MB Speicherplatz für Daten an, das auch vom Handy aus erreicht werden kann. Spätestens im Herbst werde ein breit gefächertes Angebot an WAP-Handys auf dem Markt sein, erwartet Huthmacher. Nach seiner Einschätzung machen die schnelleren Übertragungstechniken GPRS und UMTS den WAP-Standard nicht obsolet, sondern werden die Einsatzgebiete von WAP-Anwendungen noch erweitern.

Parallel zum Boom bei den Endgeräten sei auch bei den WAP-Diensten ein explosionsartiges Wachstum zu erwarten. Web-Seiten für das WAP-Handy können nicht im allgemeinen HTML-Standard entwickelt, sondern müssen im speziellen WML-Format geschrieben werden, das auf die beschränkten Fähigkeiten des Handy-Displays optimiert ist.
Werde auch kommen.
Wie wird das Treffen organisiert?
Termin ist hoffentlich an einen Wochenende.
Servus ifo-Freunde,

weil der ein oder andere gerade in dieser Urlaubszeit evtl. gerade nicht online ist, schlage ich folgendes vor. Wir lassen diesen Thread noch bis Ende nächster Woche oben. Danach steht fest, wie der interessierte Teilnehmerkreis aussieht. Im Anschluß daran werde ich nach Rücksprache mit Infomatec die zeitliche Abstimmung und weitere Details der Organisation abstimmen und diese mitteilen.

Schwerpunkte Eures Interesses könnt (sollt) Ihr gerne nennen, damit der ein oder andere im Ablauf und der gesamten Organisation mit berücksichtigt werden kann.

Servus

Sepp Lederhose
Hallo Sepp,

bin immer noch in ifo investiert und bleibe der Sache treu. Schlimmer kann es jetzt nicht
mehr kommen. Heute waren wir ja bei den Tagesgewinnern. Weiter so.
Ich komme zum Treffen mit meiner Frau. Bitte Termin rechtzeitig festlegen.
Habe vom 02. - 08.10.2000 leider keine Zeit.

Gruss fenstergriff :):):)
Hi Sepp, möchte mich hiermit zum geplanten Treffen in Augsburg anmelden. Vielen Dank für die Einladung.
mfg winterstein
Hallo Sepp,
nach ca.4 Monaten solltest du mal Taten folgen lassen!!
Möchte mich möglichst bald,die Produkte von Infomatec
ansehen,und mich darüber informieren.
Denn lagsam werden mir bei den Kursen die Nerven schwach.
Falls ich bei diesen Treffen positiv durch infomatec Überrascht werde
und in meinen damaligen Entschluß gestärkt werde .
Steht auch ein weiteres Invest nichts im Wege.
Was Infomatec vor ca 1 Jahr mit den Set-Topboxen vorhatte,war ja
auch super, wurde aber damals nicht vom Markt erkannt.
1 Jahr später siehe met@box.
Hallo Sepp,

bin schon länger hoch in Infomatec investiert. Freue mich auf das Treffen.
@ABWEGE

es ist nicht so, daß der Markt erkennen muß - das Firmenmarketing muß dem Markt erklären was er unbedingt haben muß und will !
@fenstergriff
es kann noch schlimmer kommen. Wahrscheinlich verschwindet Ifo in der Unbekanntheit, technisch einfach überrollt ! ( Zeit nicht genutzt )
mfg RG1
Hallo Sepp,

schwebt Dir schon ein Termin für das Treffen vor ?

gruss fenstergriff aus Senden bei Ulm
Hallo Sepp,

kannst Du mir das erklären oder übersetzen:

A leichtvadeats Geld, saog da Sepp,
wonndn da Preiß ban mah
nit ausn Augnan laßt
und se da Hollända
zan Holzpirschn otraog.

mfg
gw
Servus Ifo-Freunde,

als Terminvorschlag kann ich nun Ende Sept. nennen. Die meisten dürften zu diesem Zeitpunkt bereits aus dem wohlverdienten Urlaub zurück sein. Und - so leid es mir aucht tut - jedem wird man es terminlich nicht recht machen können.

Ich denke es liegt im Interesse aller, hierbei ein Wochenende zu wählen, weil ja doch einige eine weitere Anreise haben und ggf. in Augsburg nächtigen werden. Deshalb mein Vorschlag: 29. / 30. Sept. 2000.

Bitte um Rückäußerung zwecks Feinabstimmung mit Infomatec. Gebt auch bitte unbedingt mit an, ob ihr alleine oder mit Partner kommt. Ich gehe davon aus, dass der derzeitige Kurs ohnehin keine Völkerwanderung zum Treffen verursachen wird, nachdem jetzt nur noch der wirklich harte Kern drin sein dürfte.
Wie heißt es doch so richtig: "Besser als ein Sack Kieselsteine, ist eine Hand voll Diamanten".

Dennoch möchte ich darauf hinweisen, dass die Anzahl beim Besuch in der Konzernzentrale auf etwa 20 Personen begrenzt sein wird.

Servus

Sepp Lederhose
Servus Sepp,

mercy für die Einladung.
Deinen Terminvorschlag finde ich gut und merke ihn mir auf alle Fälle mal vor.
Schöne Initiative - danke.

gruß
tom
29 oder 30 Sind Freitag u. Samstag. Uhrzeit?
Tagsüber oder abends?
Gruß
Hallo Sepp,
würde gerne zuzweit kommen.(Komme wenn es sein muß zu jeder Zeit)
Danke
und Gruß
Kann leider noch nicht verbindlich zusagen, würde aber auch gerne kommen wenn ich darf.

Moonknight
Servus Sepp,

falls noch ein Plätzchen frei ist, würde ich auch gern kommen.


Gruß

soe
Hi sailor und Sepp,

ich habe ja schon vor einigen Monaten meine bedingunslose Teilnahme angekündigt. Ich hoffe ihr habt das regristriert.
Und jetzt noch ein Schmankerl hinterher ! Ich habe heute erneut bei 8,40 Euro dick nachgefasst; entweder Trottel des Jahres oder Millionär! Meine e-Mail; tausendmalberuehrt@web.de
Meldet euch !
Hallo SEPP !

29./30.09.2000 finde ich gut.
Bin mit meiner Frau dabei. Bitte um Anmeldebestätigung!!

Gruss fenstergriff

PS: Wo siehst Du den Kurs von ifo auf Sicht 31.12.2000 ??
Anfrage: Ist noch ein Plätzchen frei ?? Würde mir gut in meinen Terminkalender passen. Bitte um Antwort.

der tiroler
-???? was für Waffen ???? sollen wir mitbringen

Softeis ?
Popcorn ?
oder die CHips einmal gepoppt nie mehr gestoppt.....

und kommt wirklich einer vom Vorstand ????

POSTET doch bitte das DATUM wann
das Treffen stattfindet

mfg get
Infomatec - Jetzt auch noch eine Anzeige

Nach dem geplatzen Deal mit Mobilcom stehen für Infomatec jetzt neue Probleme an. Die Schutzgemeinschaft der Kleinaktionäre will die Augsburger verklagen. Gegen die Vorstände soll jetzt ermittelt werden. Der Vorwurf: Verdacht auf Fälschung mehrerer Ad-Hoc Meldungen und Insiderhandel.
Seit dem vergangenen Jahr hat das Unternehmen mehrere positive Meldungen herausgegeben, die sich hinterher als nicht wahr herausgestellt hatten.

Die Aktie notierte heute teilweise bei unter 6 Euro. Der aktuelle Wert liegt bei 6,65 Euro.

30.08.00 19:06 -jo-


mfg hardy-2
Zitat aus dem Eröffnungspost..

"Steht der Kurs erst einmal bei 200 Euro, ist es nicht mehr schwer dahinter zu stehen. Jetzt trennt sich die Spreu vom..."


;)
@sepp lederhose,
damals am 23.03.2000 waren die Träume noch groß, blühend und zum greifen nah. Vielleicht fährst Du mit Deinen Kumpels sailor und gigaguru alleine hin oder gibt es noch Bedarf?

Ein Zitat der Illusion:
Steht der Kurs erst einmal bei 200 Euro, ist es nicht mehr schwer dahinter zu stehen. Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen. Und nachdem sich auf diesen Thread - würde er erst in 3 Monaten geschrieben werden - vermutlich hunderte Interessierte melden würden, welches ohnehin den möglichen Rahmen sprengen würde, schreibe ich ihn bereits heute. Bin schon ganz neugierig, wie sich der "harte Kern" zusammensetzt.

Jetzt steht der Kurs bei 6,50€ und Du kannst wieder für Infomatec werben.
Steht nun ein Termin fest?

Meine Freundin habe ich nicht mehr, bin im Besitz von 17600 Stück Infomatecabwischrollenblätter, ein geseiftes Seil liegt für eventuelle Adhoc-Notfälle von Infomatec bereits neben meinem Rechner.

Wäre für Terminvorschlag dankbar, muß sehen, ob es sich einrichten lässt. Vielleicht kann mich ja ein KUmpel nach Augsburg fahren, mein Auto habe ich verkauft, wohne jetzt in Sozialwohnung und sitze auf Wertpapierkredit, den ich nicht mehr bezahlen kann.

Wenn ich das Unternehmen mal gesehen habe, vielleicht kann ich ja dann noch meine Seele oder Oma verkaufen, um an einer Turnaroundspekulation noch teilhaben zu können.


HANKER
Entweder ihm ist etwas zugestossen (Urlaub, Krankheit, Unfall) oder er hat das sinkende Schiff verlassen.
achtung !!!

der Veranstaltungsort wird aus aktuellen Anlass vom Queens-Hotel in das Augsburger Sozialamt verlegt :D
Dieses Schiff kann man nicht mehr verlassen. Es hat die Passagiere mit in die Tiefe genommen.
Hallo Sepp,

habe mir die kommende Woche für das Treffen freigehalten.
Bitte um ein Lebenszeichen.

gruss fenstergriff :):):)
Servus Fenstergriff,

gerne würde ich verbindlicher sein. Die aktuelle Situation um ifo läßt allerdings das für Ende Sept. avisierte Treffen in der Infomatec-Prioritätenliste nunmehr vermutlich etwas weiter unter erscheinen. Ich werde trotzdem versuchen heute in dieser Angelegenheit jemanden bei Ifo zu erreichen.

Servus

Sepp Lederhose
Servus Leute,

habe gestern leider in Bezug auf das ifo-Treffen in Augsburg nichts mehr erreichen können. Dass sich die Ereignisse bzgl. Infomatec in der Zeit seit Anberaumung des Termins bis heute mehr als überschlagen haben, brauche ich sicher nicht näher erläutern. Ich werde jedenfalls bemüht sein, bis Ende nächster Woche (KW 40/2000) einen verbindlichen Termin seitens des ifo-Vorstandes zu bekommen. Über das Ergebnis werde ich umgehend informieren.

Gleichzeitig möchte ich dieses Posting dazu nutzen, um zu fragen, wer denn nun überhaupt noch Interesse an einem solchen Treffen hat. Für eure Antworten schon mal im Voraus besten Dank.

Servus

Sepp Lederhose
Hallo Sepp!


Ich kann leider nicht zu diesem Treffen kommen. Es ist einfach zu weit weg. Es würde mich aber schon interessieren, was bei so einem Treffen besprochen wird.
Ich werde mir dne Termin so weit wie möglich freihalten.
Hoffentlich ist Infomatec dann noch in der Lage, uns noch
ordentlich bewirten zu können.

Ohne Mampf kein Kampf :D
Hallo Sepp,
komme gerne, kann aber erst in ca. 3 Wochen. Übrigens würde mich Deine Einschätzung der momentanen Lage von IFO sehr
interessieren.
Andre
Bruno hallo Ihr Drei!!!

Die lage zu Ifo. würde mich auch Interrasieren, wenn Ihr Infos
habt bitte Schreiben. Danke!!!!!


WKN007bruno
Servus Sepp,

ich hätte auf jeden Fall Interesse!

Wohne in der Nähe von Augsburg und habe meine Stücke
immer noch!

Wenn du mir ein Plätzchen reservieren kannst, wäre nett!

IFOG ASSI
Servus ifo-Freunde,

es freut mich, dass Infomatec doch noch einige treue Aktionäre hat. Ist sicher verdammt schwer derzeit!

@Andre11
Ich selbst habe noch kein ganz klares Bild. Werde es aber bestimmt mitteilen, sobald ich dieses habe.

Im Übrigen habe ich heute eine Nachricht bekommen, wonach Infomatec Ende Oktober für ein Aktionärstreffen zur Verfügung steht. Die terminliche Feinabstimmung ist mein nächstes Tun.

Servus

Sepp Lederhose
Servus

Also:
Habe ein eMail der sehr freundlichen und zuverlässigen Sekretärin von Herrn Harlos erhalten. Nachdem aufgrund der derzeitigen Situation ein längerfristiges Planen von Terminen sehr schwierig ist, werde ich in der Zeit gegen den 15.10.00 einen konkreten Terminvorschlag erhalten. Dass ifo-Aktionäre hochflexibel sind, davon geht man im Hause Infomatec offensichtlich aus, was ja auch so stimmt, oder?

Ich halt Euch auf dem Laufenden.

Servus

Sepp Lederhose
@rukus
Bewirtung das ist das Stichwort, zumindest hat Infomatec bei der HV
bewiesen das sie das können. Wenn Bewirtung gewährleistet ist dann komme ich auch. Mampf!!!

@Oliver H.
was ist eigentlich mit dir? Infomatec verkauft und jetzt Met@box geschädigt?
Komm doch auch zum Treffen, ich übertrage dir ein paar meiner Infomatec Aktien, habe deine Beiträge im Bord immer sehr geschätzt.

Grüsse
Servus Leute,

leider kann ich wieder einmal nichts konkretes zu einem ifo-Termin mitteilen. Mit einer Ausnahme: Ich werde in dieser Sache keine weiteren Anstrengungen mehr unternehmen. Der ifo-Vorstand, welcher mir sein ausdrückliches Interesse an einer solchen Veranstaltung signalisierte und mich um die Organisation hierzu bat, hält es nunmehr offensichtlich nach der Methode des Götz von Berlichingen: "Was interessiert mich heute mein Geschwätz von morgen"?

Um die Angelegenheit nicht unnötig aufzublähen, möchte ich nur noch den letzten Stand mitteilen. Nachdem bisher immer davon ausgegangen worden war, dass der Vorstand (VV) persönlich dem Treffen beiwohnen wird, erhielt ich nun eine eMail, wonach "nur" Herr Luz (Anwalt im Hause ifo) dazukommen wird. Dies entspricht nicht dem ursprünglich Vereinbarten und für weitere Vertröstungen bin ich nicht mehr empfänglich.

Infomatec habe ich mit nachstehender eMail davon unterrichtet:

Original Message -----
From: XXXXXXXXXXXXXXXX
To: Gisela Karrer
Cc: Mödl Herbert IR-Abt. IFO ; Lücke Ifo ; Kipfer Hanspeter ; Harlos Gerhard Infomatec ; Häfele Alexander Infomatec
Sent: Tuesday, October 24, 2000 11:09 AM
Subject: Re: Aktionärsmeeting / Termin Ende Oktober


Hallo Frau Karrer,

danke für Ihre Nachricht.

Wie Sie wissen, war ursprünglich vereinbart, dass ein Meeting zwischen den Aktionären und Herrn Harlos bzw. dem ifo-Vorstand stattfinden wird. Ihrer eMail zufolge ist dem vermutlich nun nicht so. Nachdem sich die zwischen Infomatec und mir abgestimmten Voraussetzungen (und die Erwartungen der Aktionäre!) für ein solches Aktionärsmeeting dadurch gravierend verändert haben, werde ich von einer weiteren Organisation Abstand nehmen.

Es tut mir sehr leid, dass ich Ihnen nichts anderes mitteilen kann, aber das Beibehalten von Absprachen sollte eine Selbstverständlichkeit sein! Schade, dass ifo in diesem Punkt eine offensichtlich andere Betrachtungsweise hat.

Mit freundlichen Grüßen

XXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXXX

PS: Sollte ich seitens ifo bis morgen nicht anderslautendes hören, werde ich die begonnene - und seit über einem halben Jahr am Leben gehaltene - Organisation des Aktionärmeetings im i-Net offiziell für beendet und gescheitert erklären. Ich hoffe auf Ihr Verständnis.

------------------------------------------------------------------------
Sorry!
Muß natürlich heißen: "Was interessiert mich heute mein Geschwätz von gestern"

Servus

Sepp Lederhose
Wird wohl darin liegen, daß die Vorstände wichtigeres zu tun haben, nämlich Aufträge an Land ziegen und sich um die Zukunft der Firma kümmern. Das gibt mir die Gewissheit, daß es bald wieder aufwärts geht.
Die genialsten Sätze resultieren aus vermeintlichen Fehlgriffen, wie etwa der berühmte Fußballer-Spruch „Erst hatten wir kein Glück und dann kam auch noch Pech dazu!“. „Was interessiert mich heute mein Geschwätz von morgen?“ könnte vielleicht auch ein solcher „Fehlgriff“ sein. Der Satz impliziert zum einen, dass derjenige, der ihn auf sich gemünzt verwendet, davon ausgeht, die eigenen Ergüsse seien Geschwätz, was auf ein gewisses Maß von Selbstironie schließen lässt. Zum anderen wird suggeriert, dass man heute schon sagen kann, dass das eigene künftige „Geschwätz“ einen nicht interessieren würde, was wiederum ein beträchtliches Maß an Selbstbewusstsein widerspiegelt. Weniger rühmlich ist es, wenn man jemandem – wie etwa Harlos - entgegnet: „Was interessiert mich Dein Geschwätz von morgen?“ Insofern frage ich mich auch, worin überhaupt das Interesse bestehen sollte, sich mit betrügenden Dilettanten wie Gerhard Harlos noch an einen Tisch setzen zu wollen. Die Frage stellt sich zudem, ob Infomatec faktisch eigentlich noch existent oder bereits aufgelöst ist. Die Öffentlichkeitsarbeit dieses Ladens war bisher wenigstens „nur“ katastrophal, mittlerweile ist sie nicht mehr vorhanden!

Gigaguru
Hallo Sepp Lederhose !

Hat sich inzwischen was anderes ergeben ?
Wäre immer noch an einem Treffen interessiert. Vor
allem mit dem neuen Herrn Schines oder so.

Gruss an die IFO - Treuen

fenstergriff :):):)
Ich war gerade wegen Typen wie GG schon sehr lange nicht mehr hier, aber hat den jemand einer Gehirnwäsche unterzogen? Ist das alles reine Ironie, die ich bloß nicht verstehe? Seit wann ist denn der gegen Infomatec? Es gab doch kaum einen, der mehr vernarrt in diese Aktie war und jeden verklagen lassen wollte, der an den IFO-Vorständen auch nur den Hauch einer Unredlichkeit vermutet hat. Auf einmal sind das "betrügerische Dilettanten"? Hängt bei dem die Seriosität eines Vorstandes vom Aktienkurs ab? Was ist aus den Aufträgen geworden, die es laut GG hätte geben sollen?

Naja, ihr braucht mir die Fragen nicht zu beantworten, denn wenn nicht einmal mehr auf Nicks wie den da Verlaß ist, worauf soll man dann noch bauen?

Ich bewundere aber - falls das echt ist - seine Lernfähigkeit. Wahrscheinlich ist sie erst ex post eingetreten, aber immerhin: mieux trop tard que jamais!



PS: Wenn er auch noch geschrieben hätte, seine aktuelle Empfehlung wäre Met@box, hätte ich meinen Augen nicht mehr getraut. In der dunklen Vorahnung, dies könnte doch noch geschehen, bleibe ich diesem Board auch im kommenden Jahr wieder fern und melde mich - falls überhaupt - zu den Weihnachtstagen 2001 wieder.
22.12.2000
Infomatec Finger weg
Aktienforum-Inter.net


Die Analysten von Aktienforum-Inter.net empfehlen dem Anleger, die Aktie von Infomatec (WKN 622200) zu verkaufen.

Die Infomatec Integrated Information Systems AG habe zum 1.1.2001 einen neuen Vorstandsvorsitzenden berufen. Der neue Mann sei Dipl. Ing. Helmut Schiner, der zuvor für den Softwarehersteller Informix als Geschäftsführer tätig gewesen sei. Er werde sich überwiegend auf die Bereiche Marketing und Vertrieb konzentrieren. Die Bereiche Finanzen und Personal würden von Karl Gruns geleitet, der als zweiter Vorstand bei Informatec verantwortlich zeichne.

Durch die Ernennung des neuen Vorstandsvorsitzenden habe Infomatec zu den Tagesgewinnern gehört. Doch das werde nur ein kurzes Strohfeuer sein. Infomatec bleibe ein Zockerwert. Zu tief seien die Wunden, die falsche Ad-hoc-Meldungen und letztlich die Inhaftierung der beiden Vorstände gerissen hätten.

Finger weg und abwarten, was der neue Vorstand Helmut Schiner noch retten könne, so die Analysten von Aktienforum-Inter.net.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

die wunden sind zu tief deshalb momentan finger weg und abwarten.
warten auf das zukunft konzept des neuen vorstand

dann warten wir, es bleibt auch nichts anderes übrig

dem herr h. schiner wünsche einen guten anfang, die zukunft
von ifo und vorallem der aktienkurs liegt in ihre hände

bis zu PK alles gute

montebello
@montebello

bring doch mal was neues. Das ist doch Schnee von Gestern.
Was soll das überhaupt die Nachricht von 22.12.2000 zum 100 mal hier reinzustellen.

lecu68
war einige tage nicht im wo presänt, habe einige INFO-beiträge gelesen, diese analyse habe ich es nicht entdeckt,

sollte es so sein wie du sagst, dann SORRY @lecu68

gruss
montebello


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.