wie nordnet seine kunden verliert! - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 27.12.07 19:37:03 von
neuester Beitrag 02.01.08 16:33:37 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.12.07 19:37:03
zuerst erklärt man von heut auf morgen, dass pink sheet aktien nur noch telefonisch gehandelt werden können. ohne begründung! ohne vorwarnung! ohne angaben zur dauer dieses untragbaren zustands! die orderlegung ist in den usa auch nur täglich möglich, das heisst man muss quasi jeden tag dort anrufen, falls die order an einem tag nicht ausgeführt wurde. und jetzt sind die telefonleitungen bei nordnet zusammengebrochen. es geht nichts mehr. der kundenservice ist ahnungslos, die makler sind ahnungslos und es besteht die gefahr jede menge geld zu verlieren.
Avatar
27.12.07 20:41:22
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.881.967 von infight am 27.12.07 19:37:03ist doch sicherlich eine der besten möglichkeiten:confused::D
Avatar
27.12.07 21:35:19
Avatar
28.12.07 08:23:21
Normalerweise müssen sie dir Verluste ersetzen, wenn du welche nachweislich durch deren Verschulden erlitten hast.

Nennt man glaube ich Prospekthaftung.
Avatar
29.12.07 13:06:06
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.884.972 von StockFactory am 28.12.07 08:23:21danke für den interessanten beitrag.

ich werd da mal nächste woche nachhaken.
Avatar
30.12.07 02:51:40
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.893.828 von infight am 29.12.07 13:06:06Du hast dein Depot dort angelegt, gerade weil du u.a. günstig in sekundenschnelle Trades an der OTC ausführen kannst - und zwar ohne Makler, ohne lästige und vor allem TEURE Anrufe !!

Dafür hast du einen Vertag mit Nordnet geschlossen !

Diesen Vertrag können die momentan nicht mehr erfüllen.

Ich habe bereits beantragt mir jegliche Trading-Gebühren als Entgegenkommen zu erlassen und darüberhinaus WinTrade für die Dauer der Einschränkung kostenlos zur Verfügung zu stellen incl. aller Börsenplätze.

Scheint zu klappen !! ;)
Avatar
30.12.07 12:33:36
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.898.551 von StockFactory am 30.12.07 02:51:40dann werd ich wohl morgen nochmal mit nordnet sprechen müssen.

danke für den beitrag.;)
Avatar
30.12.07 12:34:44
was ich einfach nicht verstehe: das keiner einen grund angeben kann. der kundenservice steht auf dem schlauch, die geschäftsführung hüllt sich in schweigen.

kennt jemand den grund?
Avatar
31.12.07 10:12:18
meine NN-Buy-Order(OTC) vom 27.12.07

2500 NWOL, teilausgeführt mit NUR 20 stck.!!! volle courtage 13,- USD berechnet!!!
BESCHWERDE eingelegt. rückerstattung der courtage ist bewilligt!


meine NN-Buy-Order(OTC) vom 28.12.07

4300 NWOL, teilausgeführt mit je 2-15-100-23 stck.!!! volle courtage 13,- USD berechnet!!!

Heute BESCHWERDE eingelegt. Status offen...!

Fazit: ein neuer Broker muss her!!!

guten Rutsch...stb
Avatar
02.01.08 12:15:55
was würdet ihr für einen anderen broker empfehlen?
cortal?
Avatar
02.01.08 16:33:37
Leider können wir Ihnen zur Zeit keine neuen Informationen bezüglich der Dauer der Notwendigkeit der telefonischen Orderlegung für Pink-Sheet Aktien anbieten. Diesbezügliche Prozesse unterliegen derzeit einer internen Überprüfung und wir arbeiten mit Hochdruck daran, fur unsere Kunden zu einer akzeptablen Lösung zu kommen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.