DAX-0,20 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,02 % Öl (Brent)+0,16 %

Sie töten eure Kinder - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

evtl. sollten sie erwägen jetzt in der EU zu produzieren?

nach der jetzt gültigen Grenzwertverordnung sollte doch so einiges möglich sein, völlig legal.

was sind schon tw. 500% mehr von einem Grenzwert ...

fähige bayerische Politiker sprechen in diesem Zusammenhang dann von
einem Schritt in die richtige Richtung

evtl. wird es mal Zeit für ein Event zu dem die französische Revolution wie ein Kindergeburtstag aussieht?
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.181.586 von Red_Eileen am 19.09.08 08:34:27Ich bin ganz Deiner Meinung.


In Deutschland gab es auch eien Fall. Dabei kamen 4.000 Kindern ums Leben und 5000 Menschen wurden geschädigt.

Verkauft wurde damals das Medikament Contergan durch die Familie Wirtz aus Stolberg. Sie gehört mittlerweile zu den reichsten Familie Deutschlands.

Die Firam Grünenthal verkauft auch Schöneheitspillen an junge Mädchen

Heute kämpfen die Betroffenen für eine gerchte Entschädigung.

Hand in hand blockieren die Politik und die Familie Wirtz eine Lösung.

coke

P.S.: Ald verkauft Produkte (Waschmittel) von denen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.180.916 von Red_Eileen am 19.09.08 07:38:43So wie asoziale Raucher uns durchs Zwangsmitrauchen töten...

:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.184.185 von Blue Max am 19.09.08 10:55:05wieso sind raucher asozial ?
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.184.185 von Blue Max am 19.09.08 10:55:05Und die Hunde von asozialen Hundehaltern Kinder totbeissen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.184.185 von Blue Max am 19.09.08 10:55:05Das steht auf nem anderen Blatt Papier.
Deine Argumentation lenkt vom Thema ab und ist unsinnig.
Natürlich setzt man Kinder nicht ständig Zigarettenqualm aus -
das musst du keinem erklären.
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.181.738 von Bernd_das_Brot am 19.09.08 08:43:29da warte ich auch schon lange drauf
Antwort auf Beitrag Nr.: 35.186.138 von suuperbua am 19.09.08 12:39:31"da warte ich auch schon lange drauf"

(Es gibt viel zu tun. Warten wir es ab.)


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.