DAX-2,80 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,05 % Öl (Brent)-3,74 %

Was ist OTCBB? - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo!,

Ich bin seit 2 Jahren im Aktienhandel tätig (Schwerpunkt Neuer Markt) und habe vor kurzen etwas von OTCBB gehört kann mir darunter aber nicht wirklich etwas vorstellen.

Bitte schreibt mir:
was OTCBB ist,
ob man auch über Deutsche Broker - Häuser(habe ein normales Depot bei Consors, nicht webstreet)Ordern kann,
Risiken & Chancen,
sind es Aktien?,
und und und


Danke im voraus an jeden der Infos hat.

Viele Grüße,
Milky_Way
OTC-BB steht für "Over the counter-bulletin board". Das sind wohl Freiverkehrswerte in USA, für die geringere Zulassungsbeschränkungen gelten. Ich persönlich würde nicht mein ganzes Geld in solche Werte stecken, nur zur Beimischung.
Viele OTC-Werte werden ganz normal an deutschen Börsen gehandelt, die kannst Du dann auch ganz normal hier kaufen.
na fondsmanager,
meine ich aber nicht. denn nur die wenigsten OTC-Werte sind in
deutschland gelisted. wenn, dann ist es oft einfach sozusagen
privatvergnügen der makler. anhand der menge der otc-werte insgesamt
und der in deutschland gelisteten otc-werte ist deine aussage somit
nicht ganz richtig. ich glaube, niemand weiss eigentlich so genau,
wieviele werte es tatsächlich gibt.
um wilky-may zu unterstützen schlage ich dir vor, am besten auf die
offizielle otc-homepage zu gehen. vorausgesetzt du kannst ein wenig
englisch, findest du dort alle infos die du brauchst (wenn du kein
english verstehst, würde ich lieber die finger von den OTC´s lassen).

Eisi
Eisi Gulb hat sicherlich recht. Aber es ist noch etwas komplizierter.

Wenn das Interesse an einer OTC BB-Aktie größer wird, sie aber nicht in Deutschland an der Börse gehandelt wird, kann man z. B. den Berliner Freiverkehr anrufen, der dann oftmals eine WKN vergibt und diese Aktie außerbörslich handelt. Man kann die Kurse dieser Aktien auch über das Internet erfragen (http://www.tradegate.de).

Manchmal kann man jedoch auf das Problem laufen, dass man zwar die Aktie gekauft hat, das Interesse jedoch in Deutschland gering ist und der Berliner Freiverkehr den Handel wieder einstellt. Dann sitzt man auf den Aktien und muß entweder warten bis sie wieder außerbörslich oder an der Börse in Deutschland gehandelt wird, oder man läßt sie umlisten an die Nasdaq - das ist aber recht teuer und lohnt bei einigen tausend Euro kaum.
hi Leute,
noch ne Frage ind den US boards (Ragingbull...) werden oft
Abkürzungen verwendetwie:
lol
eom
ot
was bedeuten diese???
Danke und beste Kurse
EE
Hallo Pebbles,

völlig daneben - autsch.

OTC BB ist ein Handelssegment im elektronisch quotierten Markt der Nasdaq und unterliegt den Regularien der SEC.

Nur die Company selbst kann einen Antrag für das nächst höhere Marktsegment (Nasdaq Small Cap) stellen, was mit erheblichen Auflagen und Reportverpflichtungen verbunden ist. Allein 10QSB ist einem Offenbarungseid der Gesellschaft gleichzustellen.
Zudem sind gewisse Handelsvolumina und Kursverhalten nötig.

Der Berliner Freiverkehr kann selbstverständlich keine WKN eigenmächtig vergeben. Dies kann nur die Bundesbehörde.
Was der BF oft macht ist ein sogenanntes Duales Listing, was bedeutet, daß der BF für die Aktie parallel zum OTC in Deutschland Börsenantrag stellt und Genehmigung zum Handel erhält.
Allerdings sind dann auch die Kurse unabhängig, was Tür und Tor für Apitrage-Geschäfte (man kauft auf dem billigeren Markt und verkauft auf dem Teueren), ein häufiges Problem von OTC-Werten.

es grüßt
der boese Wolf


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.