DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,36 %

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 23.12.2009 - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Guten Morgen Trader, Börseninteressierte und stille Mitleser



aus jahrelanger Gewohnheit heraus eröffne ich hiermit den ultimativen Tages-Thread der grössten Finanzcommunity Deutschlands rund um die Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips bereits am Vorabend.

Intention dabei ist für mich die Bereitstellung von Links, Informationen und Antworten auf häufig gestellte Fragen. Damit ist es für jeden Nutzer möglich, selbständig zu recherchieren bevor bspw. nach Terminen oder Bilder-Hosting gefragt werden muss. Tiefgründige, aktuelle oder auch Produktspezifische Fragen sind natürlich jederzeit willkommen.

Ich bitte an dieser Stelle um die Einhaltung der Boardregeln, welche auch einen ordentlichen und respektvollen Umgang miteinander implizieren.

Vielen Dank für euren Besuch und viel Erfolg, dicke Gewinne und natürlich Freude in folgender Diskussion



Euer Bernie
Wie vor jedem spannenden Movie:




Für alle Autoren auf w : o existieren die Kolumnen übersichtlich geordnet in der Community-Box zeitlich sortiert unter:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/community.html


Abseits der Orders kann man zudem an einem DAX-Tippspiel täglich teilnehmen und am Monatsende tolle Preise gewinnen. Dazu folgende Infoseite:
http://www.wallstreet-online.de/produkte/dax-tipp.html

Wer seine Trader-Kollegen einmal real kontakten möchte, kann dazu die Gruppe im XING-Netzwerk nutzen:
www.xing.com/net/wallstreet-online-freunde

Gleichfalls gibt es die Möglichkeit auf facebook die wallstreet:online AG zu adden oder die neuesten Nachrichten und Diskussionen über den wotwitt auf twitter zu beziehen.



Nach so vielen Möglichkeiten stellt sich für einige neue Mitglieder nur noch eine Frage:



Folgende Antwort entnahm ich der w : o - Hilfe:

Sie sind kein vollregistriertes Communitymitglied.

So erhalten Sie eine Freischaltung:

1. Möglichkeit:
Sie senden uns eine Ausweiskopie per Fax, Post oder Email zur Verifizierung Ihrer angegebenen Daten zu.

2. Möglichkeit:
Sie schreiben mind. 10 Tage in der Community und Ihre Beiträge fallen nicht negativ auf, z.B. durch Beleidigungen oder Provokationen gegenüber anderen Boardteilnehmern oder andere Verstöße gegen unsere Boardregeln wie Falschaussagen, Spamming etc.

Bei beiden Möglichkeiten werden Sie durch unsere Mitarbeiter freigeschaltet.
Bitte wenden Sie sich bei Fragen vertrauensvoll an feedback@wallstreet-online.de
oder 030 20456333.

Die Faxnummer bzw. die Postanschrift entnehmen Sie bitte unserem Impressum


Grund dafür ist das Abhalten von Spamern, Pushern, Bashern und dergleichen Zeitgenossen welche nicht zum Threadthema beitragen wollen sondern "andere" Interessen verfolgen.


Ein kleiner Anhang noch;
die dargestellten Einstiegsmöglichkeiten der User stellen i.d.R. nur deren Meinung dar und sind KEINE Handlungsempfehlung (und somit auch ohne Haftung und Rechtfertigung) nur zur Anregung für eigene Marktmeinung zu nutzen :look:


Nun kann es losgehen mit Terminen, Links, Charts und Nachrichten…
TAGESVORSCHAU/23. Dezember 2009 - vorläufige Fassung


***08:00 DE/Destatis, Import- und Exportpreise November
Importpreise
PROGNOSE: +0,3% gg Vm/-5,1% gg Vj
zuvor: +0,5% gg Vm/-8,1% gg Vj
***08:45 FR/Privater Verbrauch (Käufe industrieller Güter) November
PROGNOSE: +0,5% gg Vm/+3,4% gg Vj
zuvor: +1,1% gg Vm/+3,5% gg Vj
09:00 AT/Statistik Austria, Produktion Oktober
09:00 ES/Erzeugerpreise November
PROGNOSE: +0,1% gg Vm/-1,6% gg Vj
zuvor: 0,0% gg Vm/-4,2% gg Vj
***09:15 EU/Europäische Zentralbank (EZB), Ausschreibung 15-tägiger
Refi-Tender im Rahmen der Term Auction Facility (
11:00 Zuteilung)
***09:30 IT/Verbrauchervertrauen Dezember
PROGNOSE: 112,8
zuvor: 112,8
09:30 NL/BIP 3Q (2. Veröffentlichung)
09:30 EU/Europäischer Gerichtshof (EuGH), Urteil zur Definition
des Insiderhandels, Luxemburg
***10:00 IT/Einzelhandelsumsatz Oktober
PROGNOSE: 0,0% gg Vm/-1,7% gg Vj
zuvor: -0,1% gg Vm/-1,6% gg Vj
***10:30 GB/Bank of England (BoE), Protokoll der Sitzung des
geldpolitischen Rats vom 9./10. Dezember
13:00 US/MBA, Zahl der Hypothekenanträge (Woche)
***14:30 US/Persönliche Ausgaben November
PROGNOSE: +0,6% gg Vm
zuvor: +0,7% gg Vm
Persönliche Einkommen November
PROGNOSE: +0,5% gg Vm
zuvor: +0,2% gg Vm
***15:55 US/Index der Verbraucherstimmung der Universität Michigan
Dezember
2. Umfrage PROGNOSE: 73,5
1. Umfrage: 73,4
November: 67,4
***16:00 US/Neubauverkäufe November
PROGNOSE: -1,2% gg Vm
zuvor: +6,2% gg Vm
***16:30 US/DoE, Rohöllagerbestände (Woche)
PROGNOSE: -1,10 Mio Barrel
zuvor: -3,69 Mio Barrel

Außerdem im Laufe des Tages zu erwarten:
- DE/Deutsche Börse AG, außerplanmäßige Index-Änderung wird
wirksam:
+ DAX - NEUAUFNAHME
- Volkswagen AG (Vorzüge)
+ DAX - AUSGESCHIEDEN
- Volkswagen AG (Stämme)
- PL/Narodowy Bank Polski, Ergebnis der Sitzung des
geldpolitischen Rats
- US/Baugenehmigungen November (revidiert)
- JP/Feiertag ("Geburtstag des Kaisers"), Börse geschlossen
Die einschlaegigsten Antworten auf die wichtigsten Fragen im Trading-Alltag sind in dieser Linkliste zusammengestellt:


0. Einsteigerkurse

Börse&Aktien: www.tradewire.de/ekurs/kurs1_3.php3
Futures&Optionen: www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…
Buch über Derivate kostenlos bestellen: www.hsbc-tip.de/!GeneratePage?Lang=D&sessionId=dp1a2D1bEIEG2…

1. Was sind Optionsscheine und Optionen ?

Optionsscheine: www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Optionssch…
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/os/main.php3
Optionen: www.deifin.de/optionen.htm

2. Was sind Turbos/Hebelzertifikate ?

www.hebelprodukte.de/basis_turbo.php
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Hebelzerti…

3. Was sind CFD's ?

www.cmcmarkets.de/de/content/cfd.html
www.actior.de/cfd-0.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20CFDs

4. Was sind Futures ?

www.actior.de/136.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Futures
Einsteigerkurs: www.tradewire.de/futures/futures.php3 + www.deifin.de/futures.htm + www.eurexchange.com/resources/web_based_training/futures_opt…

5. Was ist Forex ?

www.actior.de/devisenhandel.0.html
www.eltee.de/education_id.php?author=Grundlagen%20Forex

6. Welche Turbos/ OS gibt es aktuell (KO-Map) ?

Dax: http://zertifikat.wallstreet-online.de/Pages/Derivative/Knoc…
Allgemeiner/Neuemissionen : http://zertifikate.wallstreet-online.de
Ausgeknockt oder Misstrade ?: www.scoach.de/DE/Showpage.aspx?pageID=22#

7. Realtime DAX kostenlos

www.livecharts.co.uk/MarketCharts/dax.php
http://tools.boerse-go.de/index-tool/
oder die gute alte Parkettkamera www.finanzwissen.de/dax-verlauf-live.html :D

8. Differenz DAX zu DAX-Future

http://www.n-tv.de/mediathek/teletext
Unter " 201 " zeitverzögert, DAX+DAX-Future laufen aber parallel, so dass man es ausrechnen kann ;)
+
www.adv-charttechnik.de/MOM.TXT?SUBMIT=++++++Aktuelle+Moment…
Unter 2)

9. Realtime Kurse USA

www.cnbc.com/id/17689937 + www.finviz.com +
Nasdaq: www.nasdaq.com/aspx/nasdaqlastsale.aspx?symbol=BAC&symbol=C&…

10. Realtime Forex/Währungen/Rohstoffe

www.forexdirectory.net/euro.html (mit Taxen)
www.netdania.com/ChartApplet.asp
http://tools.boerse-go.de/commodities/

11. Pivot Points

Indizes: www.derivatecheck.de/tools/default.asp?sub=2&pagetype=2&Haup… + www.bullchart.de/ + www.mypivots.com/dn/
Forex: www.livecharts.co.uk/pivot_points/pivot_points.php
Selber berechnen: www.mypivots.com/Education/tools/pivot-calculator/default.as…

12. Börsenrelevante Termine

www.wallstreet-online.de/nachrichten/termine
Bedeutung: www.tradewire.de/economy.php3 + www.markt-daten.de/Kalender/Indikatoren/
Ökonomie: www.derivatecheck.de/termine/default.asp
Forex: www.dailyfx.com/calendar/
Handelskalender Eurex: www.eurexchange.com/trading/calendar/2009_de.html
USA: http://fidweek.econoday.com/calendar/US/EN/New_York/year/200… + http://biz.yahoo.com/research/earncal/today.html

13. Tools/Suche Optionsscheine

http://zertifikate.wallstreet-online.de
www.warrants.ch

14. Chartanalysen

Gibt es natürlich in der Community von unseren w : o –Experten :eek:
http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/community.html

Diverse andere Autoren:
www.derivatecheck.de/analysen/default_Stat.asp?sub=1&pagetyp…
http://derivate.bnpparibas.com/de/index.aspx unter DAX@Daily
www.hsbc-tip.de/pdfs/newsletter.pdf
Dr.Schulz:www.buero-dr-schulz.de/index.htm

15. Charttechnik (Einführung und Erklärung)

www.bullchart.de/ta/index.php
www.tradewire.de/ta/ta.php3
www.chartundrat.de/lexikon.php
www.charttec.de/html/candlesticks-identifikation.php
http://aktien-portal.at/candlesticks.html?sm=einleitung

16. Chartsoftware

www.ninjatrader.com
http://pw.ttweb.net/index.php?id=home&L=0
www.tradesignal.com
www.sierrachart.de

17. EW-Analysen

www.elliott-wave-trader.de
www.elliottwaves-online.com
www.leotrading.de.vu

18. Börsenlexikon/Begriffe

http://boersenlexikon.faz.net/
http://finanzen.sueddeutsche.de/lexikon.php

...wer damit nicht genug hat findet unter folgendem Link noch etwa 300 Seiten zu allen Fach- und Sachgebieten :eek:

www.investorman.com/finance/links.php

19. Für Vola bitte folgendes Lied mitsingen

www.zosia.piasta.pl/pong/Karaoke.swf


Fragen kostet natürlich nichts in der aktuellen Diskussion, aber bitte zuerst in der Liste nachsehen ob nicht eventuell schon eine Antwort selbständig gefunden werden kann ;)

Falls der Server von w : o sich eine Pause gönnt, kann man auch hier einen Blick auf diese Liste werfen: www.tradingtrends.de/index.php/2007022476/Goeddas-Liste.html
Ein paar Regeln erleichtern oftmals planloses handeln ;)




damit es nicht in die falsche Richtung geht:

http://uk.youtube.com/watch?v=kcvlIR9i3mU


Dazu dann noch ein grober Chartüberblick:











und wer selbst Charts posten möchte hier die schriftliche Anleitung:


1.) Gewünschtes Bild mit Taste „Druck“ auf der Tastatur rechts oben einfrieren.

2.) Paint in Windows Zubehör aufrufen

3.) Strg + V auf Tastatur drücken (Bild einfügen)

4.) Bild abspeichern unter " Bildsche ".png

5.) Ggf. Bild bearbeiten und wieder speichern.

6.) Bild auf einen Server laden unter www.imageshack.us oder www.pictureupload.de/ oder http://allyoucanupload.webshots.com/ oder www.freeimagehost.de/ oder http://www.abload.de/ oder...

7.) Durchsuchen klicken und Pfad des Bildes angeben

8.) Datei auswählen und " öffnen " drücken

9.) Host it betätigen

10.) Eine neue Seite erscheint und unter „Direct Link to Image“ erscheint die Adresse. Das ist bei imageshack die Adresse ganz unten.

11.) Auf diese Adresse links klicken, so das sie blau ist und mit rechter Maustate kopieren.

12.) Dann in W.O unter „Bild einfügen“ reinkopieren. Der zu kopierende link muß zwischen den beiden img Klammern eingefügt werden, also so (ieemgeh)HIER REINTUN(ieemgeh)

13.) Unter Preview muss das Bild erscheinen

14.) Erst dann "Antwort erstellen" betätigen :cool:

sponsored by Tribun100


ODER


Mit der Freeware "FastStone Capture" fotografieren Sie Ihren Bildschirm-Inhalt...

www.chip.de/downloads/FastStone-Capture-5.3_20749866.html

als Freeware, damit kann man einen Bereich auf dem Bilschirm mit der Maus direkt ausschneiden

sponsored by enuxx
Deutsche Anleihen: Kräftige Kursverluste nach festen Aktienmärkten

FRANKFURT (dpa-AFX) - Feste Aktienmärkten haben den deutschen Rentenmarkt am Dienstag deutlich unter Druck gesetzt. Der richtungweisende Euro-Bund-Future sank bis zum Abend um 0,56 Prozent auf 122,35 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe stieg auf 3,26 Prozent...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286969…
ROUNDUP/Aktien Frankfurt Schluss: Dax legt zu - 6.000 Punkte in Sichtweite

FRANKFURT (dpa-AFX) - Mit einem weiteren Jahreshoch im Rücken hat der Dax am Dienstag die stark beachtete Marke von 6.000 Punkten ins Visier genommen. Bis zum Handelsende schmolzen die Gewinne jedoch ab und der Leitindex schloss mit einem moderaten Zuwachs von 0,26 Prozent auf 5.945,69 Zählern. Sein Tageshoch hatte er zuvor bei 5.981 Punkten markiert - gleichzeitig dem höchsten Stand seit September 2008. Der MDax verbesserte sich um 0,40 Prozent auf 7.484,31 Zähler, für den TecDax ging es indes um 0,84 Prozent nach unten auf 810,97 Punkte...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286972…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.619.210 von Bernecker1977 am 22.12.09 18:02:59Guten Morgen Trader, Börseninteressierte und stille Mitleser

Laß uns doch wenigstens erst mal Abendbrot essen und dann schlafen!
:kiss:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.147 von DpunktUmmschwaetzer am 22.12.09 22:32:52los geh ins Bett du Lügenbold....husch, husch:D
ROUNDUP/Aktien Europa Schluss: Etwas fester dank guter US-Daten

PARIS/LONDON (dpa-AFX) – Die wichtigsten europäischen Aktienindizes haben zum Handelsschluss am Dienstag erneut Gewinne verbucht. Unter dem Stich positive Konjunkturdaten aus den USA hätten den französischen Leitindex CAC-40 zwischenzeitlich auf ein neues Jahreshoch gehievt, sagten Händler. In den USA waren die Verkäufe bestehender Häuser im vergangenen Monat überraschend kräftig gestiegen. Zudem hatten die Preise von US-Einfamilienhäusern im Oktober leicht zugelegt. Kaum beachtet wurde hingegen die Nachricht, dass das Wirtschaftswachstum der Vereinigten Staaten im dritten Quartal erneut nach unten revidiert worden ist...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286973…
Devisen: Euro bleibt unter 1,43 US-Dollar - Weiterhin Sorgen um Griechenland

NEW YORK (dpa-AFX) - Der Euro ist am Dienstag unter der Marke von 1,43 US-Dollar geblieben. Die Gemeinschaftswährung hatte bereits kurz nach Eröffnung der US-Börsen diese Schwelle unterschritten und kostete zuletzt 1,4260 Dollar. Börsianern zufolge litt der Eurokurs unter anhaltenden Sorgen um das Haushaltsdefizit in Griechenland. Auch hätten unter de, Strich positive Konjunkturdaten aus den USA dem Greenback geholfen. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs gegen Mittag auf 1,4279 (Montag: 1,4368) Dollar festgesetzt. Der Dollar kostete damit 0,7003 (0,6960) Euro...

http://devisen.wallstreet-online.de/nachricht/2869779-devise…
US-Anleihen: Verluste - Anleger rechnen mit Anziehen der Wirtschaft

NEW YORK (dpa-AFX) - Die US-Staatsanleihen haben am Dienstag wegen des gestiegenen Risikoappetits der Anleger Verluste erlitten. Mary Ann Hurley, Stellvertretende Leiterin des Anleihenhandels bei D.A. Davidson & Co, verwies auf die ungewöhnlich hohe Differenz zwischen den Renditen am langen und am kurzen Ende. Während die kurzfristigen Renditen angesichts der Aussichten auf weiterhin niedrige Zinsen derzeit im Keller seien, hätten Sorgen vor einem Anziehen der Inflation die Renditen der Langläufer angetrieben. Bei einem derartigen Muster gingen die Anleger in der Regel von einem Anziehen der Wirtschaft aus, sagte die Expertin. Entsprechend seien Staatsanleihen als ´sicherer Hafen´ weniger gefragt gewesen...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286978…
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Gewinne – Gute Daten vom US-Immobilienmarkt

NEW YORK (dpa-AFX) - Gute Nachrichten vom Immobilienmarkt haben den marktbreiten S&P-500-Index am Dienstag kurz auf ein Jahreshoch gehievt. Auch die anderen wichtigen Indizes profitierten von den erfreulichen Konjunkturdaten und schlossen zum dritten Mal in Folge in positivem Terrain. Die Verkäufe bestehender Häuser waren im vergangenen Monat unerwartet deutlich nach oben geklettert. Ferner hatten die Preise von US-Einfamilienhäusern im Oktober etwas zugelegt. Die Daten hätten den Hoffnungen auf eine wirtschaftliche Erholung und damit einhergehenden steigenden Unternehmensgewinnen neue Nahrung gegeben, sagten Händler. Wenig beachtet wurde hingegen, dass das Wirtschaftswachstum der USA im dritten Quartal erneut nach unten revidiert worden war...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286979…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.619.314 von Standuhr am 22.12.09 18:13:24:laugh:

Du hast doch nur drauf gewartet auf Seite 1 zu stehen
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.284 von Bernecker1977 am 22.12.09 23:03:29dafür würde er sogar sein Auto nackt ausziehen...:D
heute gibts a Weihnachträtsel...ich zeige heut a (hans würde sgen) a Pimmelmannbild...und er wer als erstes errät wer so nen kuzen hat...den lade ich in meine Umgebung auf a essen ein....:D

Bild folgt.... :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.364 von FOSSILION am 22.12.09 23:19:11ach ne Pillemann..kommt ja von Pille..also Viagra...:laugh:

ich bin kurz davor....:D
da isses..das Weihnachtsrääääääääätsel...den Dax kann jeder erraten..aber den kurzen...na schauen wir mal....

Wette steht...und wie gesagt der erste hats gwonnen...:D



Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.419 von Bernecker1977 am 22.12.09 23:33:08finsde ned ooooch ..soooon kurzer Pillemann..Viagramäßig:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.393 von DpunktUmmschwaetzer am 22.12.09 23:26:55Hans...da kannste ned mit kanäle beindrucken..hier gehts um Pillemänner...also hinten anstellen..heute hol ich die Show :p:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.419 von Bernecker1977 am 22.12.09 23:33:08und eins sag ich dir..heute machen wir wieder mal die 1000 Einträge voll...und wenn es nur wegen dem Weihnachtsrätsel ist...:laugh::laugh::laugh::laugh:
und tschö bis 05.01 ... frohe dings und guten rutsch und so ...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.476 von DpunktUmmschwaetzer am 22.12.09 23:47:06also ..ich machs kurz..du hast das Bilderrätsel nicht gelöst....du musst weiteer Kraut un Rüben essen.... :laugh:
eins verrate ich noch...Kroko war es nicht....schade eigentlich... :cool:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.364 von FOSSILION am 22.12.09 23:19:11.den lade ich in meine Umgebung auf a essen ein.

komm gefälligst her zu mir! (und bring "sprudel" mit!):D
guten Morgen ...... WO Nachrichten .... :)

ich wünsche allen hier schöne und entspannte Feiertage :D



SIEMENS/ARQUES - Siemens und Arques, die Eigner des Telefonproduzenten Gigaset, streiten über angeblich ausstehende Millionenüberweisungen. Eine erste Rate von 15 Mio EUR, die im Oktober fällig gewesen war, sei im Rahmen "einer Grundsatzvereinbarung erlassen worden, behauptet Arques. Bei Siemens sieht man das anders. Es sei über die Zahlung der Rate verhandelt worden - die Gespräche seien allerdings gescheitert, heißt es in Münchner Kreisen, und man warte darauf, dass Arques nun einen neuen Termin vorschlage. (Süddeutsche Zeitung S. 20)

ALLIANZ - Der neue Allianz-Vorstand für Controlling und Rechnungswesen, Oliver Bäte, rechnet für das kommende Jahr mit einem schwierigeren wirtschaftlichen Umfeld als 2009. Er ist sich nicht so sicher, dass die Finanzkrise wirklich beendet sei, sagte er in einem Interview. Als wichtigste Baustelle der Allianz bezeichnet Bäte die Sachversicherung. Die Reduzierung des Schadenaufwands sei einer der Hauptwerthebel der Versicherung. (Börsen-Zeitung S. 5)

MORPHOSYS - Das Biotechunternehmen Morphosys versucht, die Schwäche einiger Konkurrenten für Übernahmen zu nutzen. "Wir sind aktiv auf der Suche nach Produktkandidaten für unsere Pipeline und haben bereits potenzielle Ziele identifiziert", sagt der Vorstandsvorsitzende Simon Moroney. Viele Konkurrenten leiden erheblich unter dem akuten Kapitalmangel in der Branche und seien dementsprechend preiswert zu haben. (FTD S. 4)
DJG/pi/jhe
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.410 von FOSSILION am 22.12.09 23:31:00mmmhhh.... is schwer...

ich bins nicht...bei mir passt keine hand mehr in die hose...:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.832 von HerrKoerper am 23.12.09 07:32:28Hauptberuflich Trinker ...häääää ??? :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.836 von HerrKoerper am 23.12.09 07:34:04dann zieh mal die Leggins aus...:laugh::laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.838 von FOSSILION am 23.12.09 07:35:00ich trink wenig!












jedenfalls selten.:D
Allianz-Vorstand sieht 2010 schwieriges Umfeld - BöZ
Der neue Allianz-Vorstand für Controlling und Rechnungswesen, Oliver Bäte, rechnet für das kommende Jahr mit einem schwierigeren wirtschaftlichen Umfeld als 2009. "Ich bin nicht so sicher, dass die Finanzkrise wirklich beendet ist", sagt Bäte der "Börsen-Zeitung".

Hamburg plant 2014 Verkauf der HSH Nordbank - Bild
Die HSH Nordbank AG soll nach dem Willen von Bürgermeister Ole von Beust nach ihrer Sanierung verkauft werden. Weder Hamburg noch Schleswig-Holstein hätten langfristig die Absicht, die Bank zu betreiben, sagte der Hamburger Bürgermeister der "Bild"-Zeitung. "Aber verkaufen kann man erst, wenn man für die Bank einen vernünftigen Preis erzielen kann. Würden wir jetzt verkaufen, würden wir in erheblichem Umfang Vermögen der Stadt vernichten".

Fiat will 8 Mrd EUR investieren
Der italienische Automobilhersteller Fiat will in den kommenden Jahren mehr als 8 Mrd EUR investieren. Die Mittel sollen unter anderem in den Ausbau der Modellpalette fließen, sagte Fiat-CEO Sergio Marchionne.

Microsoft verliert Klage vor einem Berufungsgericht der USA
Der US-Softwarekonzern Microsoft ist mit seiner Klage gegen ein gerichtlich verfügtes Verkaufsverbot für das Textverarbeitungsprogramm Word vor einem Berufungsgericht in den USA gescheitert. Microsoft muss nun 290 Mio USD Schadenersatz an das kanadische Technologieunternehmen i4i bezahlen. Zudem könnte Microsoft gezwungen werden, die für 2010 geplante neue Word-Version zu ändern.
DJG/jhe
moin all

was für geile up spikes bei den dreien von der USA Tankstelle :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.846 von FOSSILION am 23.12.09 07:38:44ok ok, korrekt:

ich trinke selten wenig...:laugh:

so, kaffee holen...:yawn:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.855 von HerrKoerper am 23.12.09 07:43:51starte mal lieber mit Tee...gleich kommen deine Freunde wieder... :D
Guten Morgen!

DAX-KOs:


WKN Art Basis Knock-out Emittent

GS9YJH Put 6.232,68 6.100,00 Goldman, Sachs ...
DB2BHJ Put 6.100,00 6.100,00 Deutsche Bank A...
BN4A3X Put 6.100,00 6.100,00 BNP PARIBAS Emi...
GS2BMY Put 6.100,00 6.100,00 Goldman, Sachs ...
GS5NDX Put 6.276,09 6.100,00 Goldman, Sachs ...
VT0DL8 Put 6.100,00 6.100,00 Vontobel Financ...
DZ6RP3 Put 6.100,00 6.100,00 DZ BANK AG Deut...
DB2QYU Put 6.100,00 6.100,00 Deutsche Bank A...
CG4X99 Put 6.100,00 6.100,00 Citigroup Globa...
BN4BAM Put 6.100,00 6.100,00 BNP PARIBAS Emi...
LS2320 Put 6.100,00 6.100,00 Lang & Schwarz ...
CG083S Put 6.100,00 6.100,00 Citigroup Globa...
TB7GJ7 Put 6.100,00 6.100,00 HSBC Trinkaus &...
DZ6WVV Put 6.100,00 6.100,00 DZ BANK AG Deut...
CM359L Put 6.100,00 6.100,00 Commerzbank AG,...
GS2BMZ Put 6.100,00 6.100,00 Goldman, Sachs ...
CG021R Put 6.100,00 6.100,00 Citigroup Globa...
BN4A4D Put 6.100,00 6.100,00 BNP PARIBAS Emi...
CM36A0 Put 6.100,00 6.100,00 Commerzbank AG,...
CG080H Put 6.100,00 6.100,00 Citigroup Globa...
BN3U1Y Put 6.099,06 6.099,06 BNP PARIBAS Emi...
SG0WEZ Put 6.156,06 6.097,00 Société Général...
CG803N Put 6.096,00 6.096,00 Citigroup Globa...
DB96KX Put 6.218,57 6.090,00 Deutsche Bank A...
CG5EMF Put 6.149,87 6.090,00 Citigroup Globa...
TB7N5J Put 6.090,00 6.090,00 HSBC Trinkaus &...
AA1BM1 Put 6.185,00 6.090,00 ABN-Amro Bank N...
TB12UR Put 6.089,31 6.089,31 HSBC Trinkaus &...
VFP8TY Put 6.137,59 6.086,96 Vontobel Financ...
CG9X66 Put 6.086,00 6.086,00 Citigroup Globa...
BN18X0 Put 6.143,82 6.082,38 BNP PARIBAS Emi...
DB5QH3 Put 6.080,97 6.080,97 Deutsche Bank A...
BN4D6A Put 6.080,00 6.080,00 BNP PARIBAS Emi...
CM5LBV Put 6.165,48 6.080,00 Commerzbank AG,...
CM5LAN Put 6.164,42 6.080,00 Commerzbank AG,...
GS5NDW Put 6.257,10 6.080,00 Goldman, Sachs ...
DZ6UML Put 6.075,00 6.075,00 DZ BANK AG Deut...
DZ02TL Put 6.128,40 6.075,00 DZ BANK AG Deut...
VT0CTW Put 6.075,00 6.075,00 Vontobel Financ...
CG080G Put 6.075,00 6.075,00 Citigroup Globa...
LS3889 Put 6.075,00 6.075,00 Lang & Schwarz ...
TB7GT2 Put 6.075,00 6.075,00 HSBC Trinkaus &...
CM369Z Put 6.075,00 6.075,00 Commerzbank AG,...
CG029P Put 6.075,00 6.075,00 Citigroup Globa...
CM359K Put 6.075,00 6.075,00 Commerzbank AG,...
CG083R Put 6.075,00 6.075,00 Citigroup Globa...
CG8404 Put 6.071,11 6.071,11 Citigroup Globa...
LS0215 Put 6.177,23 6.070,00 Lang & Schwarz ...
BN18XZ Put 6.124,06 6.062,82 BNP PARIBAS Emi...
TB158F Put 6.061,70 6.061,70 HSBC Trinkaus &...
CG2X19 Put 6.060,25 6.060,25 Citigroup Globa...
CM5LAM Put 6.139,68 6.060,00 Commerzbank AG,...
BN4D59 Put 6.060,00 6.060,00 BNP PARIBAS Emi...
CM5LBU Put 6.140,74 6.060,00 Commerzbank AG,...
GS5NDV Put 6.238,03 6.060,00 Goldman, Sachs ...
TB12QY Put 6.059,82 6.059,82 HSBC Trinkaus &...
TB158S Put 6.146,38 6.054,18 HSBC Trinkaus &...
GS2BMX Put 6.050,00 6.050,00 Goldman, Sachs ...
CM359J Put 6.050,00 6.050,00 Commerzbank AG,...
VT0DKB Put 6.050,00 6.050,00 Vontobel Financ...
GS2BMW Put 6.050,00 6.050,00 Goldman, Sachs ...
DB2QYT Put 6.050,00 6.050,00 Deutsche Bank A...
GS2C7T Put 6.050,00 6.050,00 Goldman, Sachs ...
CM369Y Put 6.050,00 6.050,00 Commerzbank AG,...
CG080F Put 6.050,00 6.050,00 Citigroup Globa...
DB2BHH Put 6.050,00 6.050,00 Deutsche Bank A...
CG803M Put 6.050,00 6.050,00 Citigroup Globa...
CG021Q Put 6.050,00 6.050,00 Citigroup Globa...
CG083Q Put 6.050,00 6.050,00 Citigroup Globa...
DZ6RP2 Put 6.050,00 6.050,00 DZ BANK AG Deut...
DZ6WVU Put 6.050,00 6.050,00 DZ BANK AG Deut...
CG4X98 Put 6.050,00 6.050,00 Citigroup Globa...
TBX0F1 Put 6.050,00 6.050,00 HSBC Trinkaus &...
LS2319 Put 6.050,00 6.050,00 Lang & Schwarz ...
BN3U1X Put 6.049,48 6.049,48 BNP PARIBAS Emi...
DR1W88 Put 6.048,00 6.048,00 Commerzbank AG,...
TB12UW Put 6.139,14 6.047,05 HSBC Trinkaus &...
BN18XY Put 6.104,30 6.043,25 BNP PARIBAS Emi...
GS5NDU Put 6.218,89 6.040,00 Goldman, Sachs ...
BC1ABH Put 6.231,13 6.040,00 Barclays Capita...
CG5EME Put 6.100,87 6.040,00 Citigroup Globa...
DB2BRR Put 6.165,53 6.040,00 Deutsche Bank A...
TB7DU3 Put 6.040,00 6.040,00 HSBC Trinkaus &...
BN4D58 Put 6.040,00 6.040,00 BNP PARIBAS Emi...
TB7VY8 Put 6.040,00 6.040,00 HSBC Trinkaus &...
TB12UQ Put 6.039,48 6.039,48 HSBC Trinkaus &...
VFP8TX Put 6.088,10 6.037,88 Vontobel Financ...
CG9X65 Put 6.036,00 6.036,00 Citigroup Globa...
DB4LB0 Put 6.031,69 6.031,69 Deutsche Bank A...
AA1BVF Put 6.124,00 6.030,00 ABN-Amro Bank N...
CM5LBT Put 6.116,00 6.030,00 Commerzbank AG,...
GS9YJG Put 6.153,24 6.030,00 Goldman, Sachs ...
CM5LAL Put 6.114,95 6.030,00 Commerzbank AG,...
CG1BAH Put 6.101,56 6.030,00 Citigroup Globa...
VT0CTV Put 6.025,00 6.025,00 Vontobel Financ...
CM359H Put 6.025,00 6.025,00 Commerzbank AG,...
CG080E Put 6.025,00 6.025,00 Citigroup Globa...
LS3825 Put 6.025,00 6.025,00 Lang & Schwarz ...
CG029N Put 6.025,00 6.025,00 Citigroup Globa...
CM369X Put 6.025,00 6.025,00 Commerzbank AG,...
CG083P Put 6.025,00 6.025,00 Citigroup Globa...
TBX0FM Put 6.025,00 6.025,00 HSBC Trinkaus &...
DZ6UMK Put 6.025,00 6.025,00 DZ BANK AG Deut...
BN18XX Put 6.084,54 6.023,69 BNP PARIBAS Emi...
SG0WEX Put 6.081,11 6.022,00 Société Général...
CG8403 Put 6.021,51 6.021,51 Citigroup Globa...
CG7465 Put 6.021,27 6.021,27 Citigroup Globa...
GS9YJE Put 6.146,27 6.020,00 Goldman, Sachs ...
GS9YJF Put 6.145,32 6.020,00 Goldman, Sachs ...
GS5NDT Put 6.199,73 6.020,00 Goldman, Sachs ...
BN4D57 Put 6.020,00 6.020,00 BNP PARIBAS Emi...
TB158E Put 6.011,89 6.011,89 HSBC Trinkaus &...
CG2X18 Put 6.010,57 6.010,57 Citigroup Globa...
CG820X Put 6.051,27 6.010,00 Citigroup Globa...
GS9YBT Put 6.133,75 6.010,00 Goldman, Sachs ...
CM5LBS Put 6.091,26 6.010,00 Commerzbank AG,...
CM5LAK Put 6.090,21 6.010,00 Commerzbank AG,...
GS5NF6 Put 6.180,15 6.010,00 Goldman, Sachs ...
CM2VE4 Put 6.010,00 6.010,00 Commerzbank AG,...
TB13AX Put 6.009,14 6.009,14 HSBC Trinkaus &...
TB158R Put 6.096,57 6.005,12 HSBC Trinkaus &...
BN18XW Put 6.064,77 6.004,13 BNP PARIBAS Emi...
BN4A4C Put 6.000,00 6.000,00 BNP PARIBAS Emi...
CG4X97 Put 6.000,00 6.000,00 Citigroup Globa...
DZ0YRZ Put 6.000,00 6.000,00 DZ BANK AG Deut...
GS2BMV Put 6.000,00 6.000,00 Goldman, Sachs ...
DB2QYS Put 6.000,00 6.000,00 Deutsche Bank A...
LS2318 Put 6.000,00 6.000,00 Lang & Schwarz ...
BN4A3W Put 6.000,00 6.000,00 BNP PARIBAS Emi...
CG021P Put 6.000,00 6.000,00 Citigroup Globa...
CG077T Put 6.000,00 6.000,00 Citigroup Globa...
TB7FNL Put 6.000,00 6.000,00 HSBC Trinkaus &...
CM2V2H Put 6.000,00 6.000,00 Commerzbank AG,...
CG803L Put 6.000,00 6.000,00 Citigroup Globa...
CG076H Put 6.000,00 6.000,00 Citigroup Globa...
VT0DKA Put 6.000,00 6.000,00 Vontobel Financ...
CM369W Put 6.000,00 6.000,00 Commerzbank AG,...
DZ6WVT Put 6.000,00 6.000,00 DZ BANK AG Deut...
GS2BMU Put 6.000,00 6.000,00 Goldman, Sachs ...
BN4A34 Put 6.000,00 6.000,00 BNP PARIBAS Emi...
DB2BHG Put 6.000,00 6.000,00 Deutsche Bank A...
BN3U1W Put 5.999,89 5.999,89 BNP PARIBAS Emi...
DR1W89 Put 5.998,43 5.998,43 Commerzbank AG,...
GS2C7S Put 5.995,00 5.995,00 Goldman, Sachs ...
CM38JC Put 5.990,00 5.990,00 Commerzbank AG,...
GS9YJB Put 6.108,55 5.990,00 Goldman, Sachs ...
GS5NF5 Put 6.160,98 5.990,00 Goldman, Sachs ...
GS9YH3 Put 6.096,42 5.990,00 Goldman, Sachs ...
GS9YHY Put 6.098,60 5.990,00 Goldman, Sachs ...
TB7N5H Put 5.990,00 5.990,00 HSBC Trinkaus &...
GS9YJC Put 6.113,62 5.990,00 Goldman, Sachs ...
GS9YH4 Put 6.100,19 5.990,00 Goldman, Sachs ...
GS9YJ4 Put 6.105,52 5.990,00 Goldman, Sachs ...
DB97LA Put 6.113,12 5.990,00 Deutsche Bank A...
TB12UP Put 5.989,65 5.989,65 HSBC Trinkaus &...
VFP8TW Put 6.038,60 5.988,79 Vontobel Financ...
TB12UV Put 6.079,34 5.988,15 HSBC Trinkaus &...
SG0WEW Put 6.046,14 5.988,00 Société Général...
BN18XV Put 6.045,01 5.984,56 BNP PARIBAS Emi...
CM5LAJ Put 6.065,47 5.980,00 Commerzbank AG,...
CG571Y Put 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
LS4148 Put 5.975,00 5.975,00 Lang & Schwarz ...

CM38SA Call 5.975,00 5.975,00 Commerzbank AG,...
CG807P Call 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
CG088U Call 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
CG088L Call 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
CG01X7 Call 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
CG574Y Call 5.975,00 5.975,00 Citigroup Globa...
DB4N2B Call 5.853,00 5.970,00 Deutsche Bank A...
BN4EHE Call 5.960,00 5.960,00 BNP PARIBAS Emi...
BN4EFF Call 5.840,00 5.956,80 BNP PARIBAS Emi...
DB4N2H Call 5.952,00 5.952,00 Deutsche Bank A...
DB4N4K Call 5.950,00 5.950,00 Deutsche Bank A...
CG6SUL Call 5.880,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG088T Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CM38S9 Call 5.950,00 5.950,00 Commerzbank AG,...
CG9X35 Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG088K Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG807N Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG01X6 Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
DB4N4S Call 5.950,00 5.950,00 Deutsche Bank A...
CG02X1 Call 5.900,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG01X3 Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CG573Y Call 5.950,00 5.950,00 Citigroup Globa...
CM38S3 Call 5.855,00 5.945,00 Commerzbank AG,...
BN4EE8 Call 5.945,00 5.945,00 BNP PARIBAS Emi...
BN4EHD Call 5.940,00 5.940,00 BNP PARIBAS Emi...
AA17ZE Call 5.844,00 5.940,00 ABN-Amro Bank N...
BN4EFE Call 5.820,00 5.936,40 BNP PARIBAS Emi...
CM38MN Call 5.845,00 5.935,00 Commerzbank AG,...
TB7X2P Call 5.838,00 5.925,57 HSBC Trinkaus &...
CG9X60 Call 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
CM38MY Call 5.925,00 5.925,00 Commerzbank AG,...
CG087L Call 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
LS4146 Call 5.925,00 5.925,00 Lang & Schwarz ...
CM38SG Call 5.925,00 5.925,00 Commerzbank AG,...
TBX0NZ Call 5.925,00 5.925,00 HSBC Trinkaus &...
CG088C Call 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
CG803F Call 5.925,00 5.925,00 Citigroup Globa...
BN4EHC Call 5.920,00 5.920,00 BNP PARIBAS Emi...
DB4N2A Call 5.803,00 5.920,00 Deutsche Bank A...
CM38S2 Call 5.830,00 5.920,00 Commerzbank AG,...
TBX0P1 Call 5.920,00 5.920,00 HSBC Trinkaus &...
TB7X4S Call 5.832,00 5.919,48 HSBC Trinkaus &...
BN4EFD Call 5.800,00 5.916,00 BNP PARIBAS Emi...
CM38H9 Call 5.820,00 5.910,00 Commerzbank AG,...
BN4EE7 Call 5.905,00 5.905,00 BNP PARIBAS Emi...
DB4N2G Call 5.902,00 5.902,00 Deutsche Bank A...
DB4M4T Call 5.900,00 5.900,00 Deutsche Bank A...
CG9X59 Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CG9X38 Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CG087K Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
BN4EHK Call 5.900,00 5.900,00 BNP PARIBAS Emi...
CG088B Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
TBX0NX Call 5.900,00 5.900,00 HSBC Trinkaus &...
CG00X9 Call 5.850,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CM38MX Call 5.900,00 5.900,00 Commerzbank AG,...
DB4M5A Call 5.900,00 5.900,00 Deutsche Bank A...
VT0DL7 Call 5.900,00 5.900,00 Vontobel Financ...
CG569Y Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
CM38SH Call 5.900,00 5.900,00 Commerzbank AG,...
CG6RHT Call 5.830,00 5.900,00 Citigroup Globa...
BN4EDB Call 5.900,00 5.900,00 BNP PARIBAS Emi...
CG803E Call 5.900,00 5.900,00 Citigroup Globa...
LS4145 Call 5.900,00 5.900,00 Lang & Schwarz ...
BN4EFC Call 5.780,00 5.895,60 BNP PARIBAS Emi...
CM38S1 Call 5.805,00 5.895,00 Commerzbank AG,...
TBX0P3 Call 5.895,00 5.895,00 HSBC Trinkaus &...
CM38SJ Call 5.890,00 5.890,00 Commerzbank AG,...
CM38H8 Call 5.795,00 5.885,00 Commerzbank AG,...
GS2C6Q Call 5.880,00 5.880,00 Goldman, Sachs ...
AA17Y9 Call 5.787,00 5.880,00 ABN-Amro Bank N...
BN4EFB Call 5.760,00 5.875,20 BNP PARIBAS Emi...
CG568Y Call 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
TBX0P0 Call 5.875,00 5.875,00 HSBC Trinkaus &...
CG087J Call 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
CM38SK Call 5.875,00 5.875,00 Commerzbank AG,...
CG803D Call 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
LS4122 Call 5.875,00 5.875,00 Lang & Schwarz ...
CG9X58 Call 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
CG088A Call 5.875,00 5.875,00 Citigroup Globa...
CM38MW Call 5.875,00 5.875,00 Commerzbank AG,...
VT0DL6 Call 5.875,00 5.875,00 Vontobel Financ...
TB7X2N Call 5.788,00 5.874,82 HSBC Trinkaus &...
CM38MK Call 5.780,00 5.870,00 Commerzbank AG,...
DB4M3P Call 5.752,00 5.870,00 Deutsche Bank A...
TB7X4R Call 5.782,00 5.868,73 HSBC Trinkaus &...
BN4EE6 Call 5.865,00 5.865,00 BNP PARIBAS Emi...
CM38FR Call 5.860,00 5.860,00 Commerzbank AG,...
CM38H7 Call 5.770,00 5.860,00 Commerzbank AG,...
BN4EDA Call 5.860,00 5.860,00 BNP PARIBAS Emi...
GS8YBT Call 5.738,03 5.860,00 Goldman, Sachs ...
BN4EDK Call 5.740,00 5.854,80 BNP PARIBAS Emi...
DB4M3U Call 5.852,00 5.852,00 Deutsche Bank A...
CG087Z Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG9X37 Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG9X57 Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG6RHS Call 5.780,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CM38SL Call 5.850,00 5.850,00 Commerzbank AG,...
DB4M4S Call 5.850,00 5.850,00 Deutsche Bank A...
TBX0NP Call 5.850,00 5.850,00 HSBC Trinkaus &...
CG803C Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CG9X20 Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
CM38MV Call 5.850,00 5.850,00 Commerzbank AG,...
DB4M4Z Call 5.850,00 5.850,00 Deutsche Bank A...
CG567Y Call 5.850,00 5.850,00 Citigroup Globa...
VT0DL5 Call 5.850,00 5.850,00 Vontobel Financ...
LS4121 Call 5.850,00 5.850,00 Lang & Schwarz ...
CG00X8 Call 5.800,00 5.850,00 Citigroup Globa...
TBX0NV Call 5.845,30 5.845,30 HSBC Trinkaus &...
CM38MJ Call 5.755,00 5.845,00 Commerzbank AG,...
CM38FQ Call 5.840,00 5.840,00 Commerzbank AG,...
BN4EC9 Call 5.840,00 5.840,00 BNP PARIBAS Emi...
BN4EDJ Call 5.720,00 5.834,40 BNP PARIBAS Emi...
CG801Q Call 5.828,63 5.828,63 Citigroup Globa...
CG9X24 Call 5.825,73 5.825,73 Citigroup Globa...
BN4D6M Call 5.825,41 5.825,41 BNP PARIBAS Emi...
CG082Z Call 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
CM38N3 Call 5.825,00 5.825,00 Commerzbank AG,...
CM389P Call 5.825,00 5.825,00 Commerzbank AG,...
VT0DL3 Call 5.825,00 5.825,00 Vontobel Financ...
CG549Y Call 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
LS3817 Call 5.825,00 5.825,00 Lang & Schwarz ...
TBX0NR Call 5.825,00 5.825,00 HSBC Trinkaus &...
CM38CT Call 5.825,00 5.825,00 Commerzbank AG,...
CG084V Call 5.825,00 5.825,00 Citigroup Globa...
TB7WBG Call 5.738,47 5.824,54 HSBC Trinkaus &...
TBX0NT Call 5.820,30 5.820,30 HSBC Trinkaus &...
AA17YF Call 5.733,00 5.820,00 ABN-Amro Bank N...
CM388W Call 5.730,00 5.820,00 Commerzbank AG,...
BN4D5Z Call 5.820,00 5.820,00 BNP PARIBAS Emi...
DB4G4D Call 5.703,09 5.820,00 Deutsche Bank A...
GS2C6P Call 5.820,00 5.820,00 Goldman, Sachs ...
TB7X4Q Call 5.732,00 5.817,98 HSBC Trinkaus &...
BN4D6N Call 5.701,36 5.815,39 BNP PARIBAS Emi...
CM37XS Call 5.720,00 5.810,00 Commerzbank AG,...
TB7WB7 Call 5.805,48 5.805,48 HSBC Trinkaus &...
GS2C6N Call 5.805,00 5.805,00 Goldman, Sachs ...
CG8X87 Call 5.804,34 5.804,34 Citigroup Globa...
CG801P Call 5.803,62 5.803,62 Citigroup Globa...
DB4G1G Call 5.802,66 5.802,66 Deutsche Bank A...
CG8X83 Call 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
BN4D5F Call 5.800,00 5.800,00 BNP PARIBAS Emi...
CG079M Call 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
CG543Y Call 5.800,00 5.800,00 Citigroup Globa...
CG6PMX Call 5.753,59 5.800,00 Citigroup Globa...
VT0DL2 Call 5.800,00 5.800,00 Vontobel Financ...
GS2C6L Call 5.800,00 5.800,00 Goldman, Sachs ...
LS3796 Call 5.800,00 5.800,00 Lang & Schwarz ...
CM384Q Call 5.800,00 5.800,00 Commerzbank AG,...
DB4F45 Call 5.800,00 5.800,00 Deutsche Bank A...
CM38N4 Call 5.800,00 5.800,00 Commerzbank AG,...
TBX0MZ Call 5.800,00 5.800,00 HSBC Trinkaus &...
CG6PMT Call 5.733,57 5.800,00 Citigroup Globa...
CM38CU Call 5.800,00 5.800,00 Commerzbank AG,...
DZ6WVQ Call 5.800,00 5.800,00 DZ BANK AG Deut...
GS2C6J Call 5.800,00 5.800,00 Goldman, Sachs ...
BN4EHJ Call 5.800,00 5.800,00 BNP PARIBAS Emi...
DZ6WVD Call 5.800,00 5.800,00 DZ BANK AG Deut...


mfg
YD
Guten Morgen,
isser verreckt endlich mal dieser unsägliche FDAX?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.284 von Bernecker1977 am 22.12.09 23:03:29Die schönen Mädchen - auf Seite eins - die will ich haben........und sonst keins!:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.904 von Standuhr am 23.12.09 08:03:45Wahrscheinlich eröffnen wir mit einem Gap... Nach oben. Amis haben über Nacht angezogen.... :look:p
kursversorgung ig-markets funzt nicht:mad:

wer hat noch das problem:confused:


achso, moin zusammen:D


und allen viel erfolg


gruß
mcgoofy:)
guten morgen allerseits...

rbs wohl schon im weihnachtsschlaf :mad:

gruss
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.866 von FOSSILION am 23.12.09 07:48:11Heute habe ich gute Laune...Erst wenn sie kippt ist Tee von nöten...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.289 von FOSSILION am 22.12.09 23:04:16Im Auto nackt ausziehen?

Früher war das in lauen Sommernächten häufig der Fall.
Aber nie allein!:laugh:
moin moin

geht bei Euch RBS Dax ?
RBS an sich geht zb Öl Nasi DOW nur der Dax ist festgefrohren

oder bin ich da der Einzige

Danke

ach und wer hatt denn einen Daxstand gerade zur Hand
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.913 von Standuhr am 23.12.09 08:07:44seitdem gibt es den begriff "flitzer" oder?

Guten Morgen
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.917 von boardy1 am 23.12.09 08:08:51DAX ist eingefroren
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.917 von boardy1 am 23.12.09 08:08:51IB auch nix :cry:
So. Kurz vor Weihnachten mal wieder melden.

Wünsche allen hier schöne Feiertage und macht mal weiter so.!!

Btw... hat jemand Kurse? Hab gar nix... nix Stuttgart nix Frankfurt nix Fdax... net a mla bei Scoach auf der Webseite geht was :confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.923 von adil am 23.12.09 08:10:34:laugh:
Schätzung knapp 6000 bei ES 1118
Nun kann ich meine 5995 nicht shorten,..Mal sehen wofür das gut ist...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.923 von adil am 23.12.09 08:10:34sooooooooo unspaßig wäre das fei net gell :)

aber es würde mir nix nützen :rolleyes:

moin metro
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.948 von HerrKoerper am 23.12.09 08:17:59leute, schaut mal bei godmodetrader.
aktueller stand 6012
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.948 von HerrKoerper am 23.12.09 08:17:59jetzedle kannste
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.955 von mcgoofy am 23.12.09 08:19:41igm funzt wieder:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.967 von mcgoofy am 23.12.09 08:21:38rbs auch :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.965 von Knollebauer am 23.12.09 08:20:57Nee, ist ja nun nicht bei 95...Ausserdem konnte ich den Anlauf nicht beobachten...Daher lasse ich es mal lieber.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.975 von Standuhr am 23.12.09 08:22:26Ich lese gerade ein Buch über Psychatrie...Das solltest du auch mal lesen...:D

Allerdings ist die wichtigste Lehre dort: Jemand der sich und anderen nix tut, den soll man in Ruhe lassen...

Hast du ein Glück...:D
och schade hätte ruhig bei Metros Kursangabe weiter gehen können
RBS ist da wohl etwas knickrig :laugh:

aber wenigstens lebt der Lange noch :lick:

Kauf war unbegründet gestern kurz vor Schluß und auch nur zum Frühstück finanzieren.

Na die werden jetzt doch nicht so Kurz vor der 6000 aufgeben wollen
:eek:

Auf NTV hat der Händler sich die 8000 für 2010 gewünscht...

Und die ModAlde dann: So Frostig wie letztes Jahr wird es wohl nicht werden...

Langsam wird die Sache persönlich!:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.985 von HerrKoerper am 23.12.09 08:25:24Glück und Glas - wie leicht bricht das.
Dir könnte ich eh nichts tun bei den Mukkis.
Schwächere unterstütz ich aber gerne.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.985 von HerrKoerper am 23.12.09 08:25:24richtig
dpa-AFX Börsentag auf einen Blick: Fester erwartet

DEUTSCHLAND: - FESTER ERWARTET - Der deutsche Aktienmarkt wird am Mittwoch fester erwartet. Finspreads taxierte den Dax am Morgen um 0,54 Prozent höher bei 5.977 Punkten, nachdem der deutsche Leitindex am Vortag 0,26 Prozent gewonnen hatte. Damit nimmt der Dax Kurs auf die 6.000 Punkte-Marke. ´Die positive Tendenz hält an, auch wenn es eigentlich keine wirklich fundamentale Unterstützung für die Jahresendrally gibt´, sagte ein Börsianer. Die Vorgaben aus den USA sind derweil positiv. Der Dow Jones Industrial Average (DJIA) hatte etwas fester geschlossen und der Future auf den US-Leitindex legte seit Xetra-Schluss um 0,31 Prozent zu. In Tokio blieb die Börse wegen eines Feiertags geschlossen. Während hierzulande die VW-Vorzugsaktien als Dax-Neulinge in den Fokus rücken könnten, stehen einen Tag vor Heiligabend auf der Konjunkturagenda noch einige marktbewegende US-Daten wie die Einkommen und Ausgaben privater Haushalte, Verkäufe neuer Häuser und das Verbrauchervertrauen der Uni Michigan...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286984…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.990 von boardy1 am 23.12.09 08:26:14ja nun hat ihn der SL
aber reicht für frische Brötchen
also mache ich mal Pause :p
Aktien Frankfurt Ausblick: Etwas fester - Dax nimmt 6.000 Punkte ins Visier

FRANKFURT (dpa-AFX) - Dank einer guten US-Vorgabe wird der deutsche Aktienmarkt am Mittwoch etwas fester erwartet. Finspreads taxierte den Dax am Morgen um 0,66 Prozent höher bei 5.984 Punkten, nachdem der deutsche Leitindex am Vortag 0,26 Prozent hinzugewonnen und auf einem neuerlichen Jahreshoch geschlossen hatte. Damit nimmt der Dax Kurs auf die 6.000 Punkte-Marke. ´Die positive Tendenz hält an, auch wenn es eigentlich keine wirklich fundamentale Unterstützung für die Jahresendrally gibt´, sagte ein Börsianer...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286986…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.410 von FOSSILION am 22.12.09 23:31:00Ist das Rätsel schon gelöst ?

Falls nein, ich tippe mal auf unseren thread Eröffner Bernie...

hoffentlich werde ich jetzt nicht gesperrt :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.998 von Standuhr am 23.12.09 08:28:41Schwächere unterstütz ich aber gerne.

Finde ich gut!;)

@ Berni

Gut das ICH kein Psychiater bin...Ich darf gegen alle wettern und alle gegen mich!:D

Obwohl ich tatsächlich mal überlegt habe dieses Studium anzugehen...:eek:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.985 von HerrKoerper am 23.12.09 08:25:24Ich lese gerade ein Buch über Psychatrie...

solange es nicht heißt -- ich lese gerade ein Buch in der Psychatrie :rolleyes:

:laugh:




Spaß Ende :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.013 von boardy1 am 23.12.09 08:32:23Kommt noch wenn dann Dax bei 9000 steht :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.908 von mcgoofy am 23.12.09 08:05:52Guten morgen, CMC Kursversorgung ging auch nicht, man konnte auch short Positionen nicht glattstellen, immer neue Methoden - nun gut, nun haben die sich auch ihre weihnachtsgeschenke geholt,bei Anruf Überlastung.

Allen gut Trades und schöne Feiertage

zum Rätsel: ich rate, das ist herr Bernecker mit einem französischen Baguette
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.012 von HerrKoerper am 23.12.09 08:32:15du als psychiater:D

:confused:

um mir das vorzustellen, dazu reicht selbst meine phantasie
nicht:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.948 von HerrKoerper am 23.12.09 08:17:59moigens,

meinst nicht im innern ganz tief drinne, dat geht in die Büx mit 5995. Ich denke mal, zu viele setzen auf und gg. die 6000. Ein Teil wird die SL im 6010er Bereich legen, denke jedoch das etliche dem Szenario aus dem Weg gehen wollen und es bei 6020 rum platzieren. Ergo, ich meine, wenn die 6000 fällt, nicht nur für 5-10 Punkte.

Bild dazu und bangen, oder halt hoffen.

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.012 von HerrKoerper am 23.12.09 08:32:15Wenn sich viele Menschen treffen ist statistisch gesehen so ziemlich jeder Typus vertreten,
so eben auch in dt. größter Finanzcommunity :look:


Mehr sag ich nich :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.029 von mcgoofy am 23.12.09 08:37:25Ach doch, das war immer so n bissel wie n Traum...:D

Aber die Chance ist eh vertan...:keks:

Nun muss ich es mit der Börse weiter versuchen und brauch selbst Behandlung...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.046 von HerrKoerper am 23.12.09 08:39:16wir können uns ja die Köpfe aneinander schlagen bis es beiden wieder gut geht :laugh:;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.037 von AKor74 am 23.12.09 08:38:08Jo kann sein. Aber n Short hätte gut gepasst. Nun ist es eh vertan und ich warte weiter...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.040 von Bernecker1977 am 23.12.09 08:38:20:eek:

Sind das Spitzen die nicht von Kursen kommen und in meine Richtung fliegen???:eek:

Und ich dachte ich bin hier der "NormaloPol".:confused::cry:
Aktien Europa Ausblick: Etwas fester - Positive US-Vorgaben

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die Börsen in Europa werden am Mittwoch voraussichtlich erneut mit Gewinnen in den Handel gehen. Der Future auf den EuroStoxx 50 deutet auf einen um 0,95 Prozent höheren Start hin. Den Londoner FTSE 100 taxierte Finspreads 0,66 Prozent höher...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286987…
Es gibt da ein Psychiatriebuch, in dem steht, dass der Irre der eigentlich Normale ist und die Normalen verrückt, so kann sich jeder trösten
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.061 von HerrKoerper am 23.12.09 08:43:33Hab gestern abend im Dienstag Thread ein passendes Auto für Dich hier gezeigt.
Hättest Du Interesse?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.061 von HerrKoerper am 23.12.09 08:43:33Nee war ganz allgemein gehalten
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.082 von myway1 am 23.12.09 08:47:42Es gibt da ein Psychiatriebuch, in dem steht, dass der Irre der eigentlich Normale ist und die Normalen verrückt, so kann sich jeder trösten

In dem Buch was du meinst steht das glaube ich nicht oder?

Dort steht nur das die falschen behandelt werden...:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.087 von Bernecker1977 am 23.12.09 08:48:10Dir glaube ich kein Wort mehr...Ohne menschliche Emotionen kann man ja leicht urteilen...:(










:p
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.106 von HerrKoerper am 23.12.09 08:50:39Dort steht nur das die falschen behandelt werden




:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.621.476 von DpunktUmmschwaetzer am 22.12.09 23:47:06naja, hier charts posten ist ja nach wie vor fürn @, aber kurz nochma chartmarken aus den charts aus posting 27:
dax 6002/13, 6050/60er, 6115 (untne 5905 lol)
nq 1855, 1888
sup 1125/32
TH von gestern scheint die Sprungschanze zu werden, hoffe auf kurzen Dipp zum SK gestern und dann up´n´away

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.125 von DpunktUmmschwaetzer am 23.12.09 08:55:12naja, hier charts posten ist ja nach wie vor fürn @,

Nö, gibt genug die sich freuen was sinnvolles hier zu lesen.;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.127 von myway1 am 23.12.09 08:55:42wußte ich es doch das du Lütz meinst!;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.140 von lisa46 am 23.12.09 08:58:16Tach! Noch Long? Wo SL?
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.125 von DpunktUmmschwaetzer am 23.12.09 08:55:12...fürn axsch:confused:

ne, ich schaue sie mir an:)


danke hans:kiss:
mmmhhhh.........Hätte man aufspringen sollen...So lange warte ich und dann finde ich wieder Gründe es nicht zu tun...mmmhhhh...
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.029 von mcgoofy am 23.12.09 08:37:25wieso denn, @Körper wäre ein ganz hervorragender Psychiater der redet derart Tacheles, da würden die eingebildeten Seelenkranken schnell wieder gesund denn sie würden in 2 Minuten erkennen wie schön das Leben doch ohne so eine Körper-Behandlung ist! :laugh:


Moin@allehier. :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.173 von Effektentiger am 23.12.09 09:04:09jo, so kann man's auch sehen:laugh::laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.173 von Effektentiger am 23.12.09 09:04:09:laugh::laugh::laugh: das wortspiel an sich ist schon Klasse :D
wir sollten im Gegenzug dringend die Entwicklungshilfe für China erhöhen! :laugh:


PEKING (Dow Jones)--Die Handelsauseinandersetzungen zwischen der EU und China
setzen sich fort: Nach der Verlängerung von Schutzzöllen auf
chinesische Lederschuhe durch die EU hat China die befristete Erhebung von
Anti-Dumping-Abgaben auf Karbonstahlverschlüsse aus der EU
angekündigt. Das chinesische Handelsministerium teilte am Mittwoch mit,
die wachsenden Einfuhren von Karbonstahlverschlüssen aus Europa
schädigten die inländische Industrie. Daher würden ab dem 28.
Dezember Abgaben zwischen 16,8 und 24,6 auf die entsprechenden Einfuhren
erhoben. Die EU hatte am Dienstag mitgeteilt, die seit drei Jahren geltenden
Strafzölle für Schuhe aus China und Vietnam würden um 15 Monate
verlängert.
DJG/DJN/sgs/kth
Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de


(END) Dow Jones Newswires

December 23, 2009 03:04 ET (08:04 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.

122309 08:04 -- GMT
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.173 von Effektentiger am 23.12.09 09:04:09Nur FrechDaxe hier...unglaublich...:laugh:
naja, die 3 Punkte taten mal nicht Not, jetzt nuff zu 95, damit Body shorten kann, aber beim 2. Anlauf wird er sich nicht trauen glaube ich. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.196 von HerrKoerper am 23.12.09 09:07:31mobbing is immer und everywhere! :p
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.205 von AKor74 am 23.12.09 09:08:52aber ich trau mich. :D
Deutsche Anleihen: Etwas schwächer zu Handelsbeginn

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der deutsche Anleihemarkt ist am Mittwoch etwas schwächer in den Handel gegangen. Der für den Anleihemarkt richtungsweisende Euro-Bund-Future fiel um 0,16 Prozent auf 122,16 Punkte. Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihe lag bei 3,285 Prozent...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286988…
schade das ich mich nicht einfach umstellen kann
mein SL ist zu 81 geflogen und als Metro in die Kurzen ist hatte ich mir das auch überlegt
aber die 6000 vor Augen hat mich etwas geblendet und die Möglichkeit nochmal zum Vortageschluß laufen zu können wurde daher etwas ausgeblendet.

Nun ja es wird noch mehr Chancen geben :look:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.111 von HerrKoerper am 23.12.09 08:51:22Wenn ich menschliche Emotionen hätte wäre ich zu einigen nicht so freundlich :yawn:
morning all -- ich kann doch nicht schon wieder short gehen!! ist das hier ein gezocke -- manman.:mad::eek::D
FRANKFURT (Dow Jones)--Im folgenden die Umsätze und Put-Call-Ratios von
Aktienoptionen auf die DAX-Werte am Dienstag an der Eurex. Bei Optionen auf den
DAX und Euro-Stoxx-50 überwiegen leicht die Calls.
Die Volumina sind
angesichts des näher rückenden Jahresendes gering.

INDEXOPTIONEN
Handelsvolumen Open Interest Anzahl Abschlüsse
Calls Puts Calls Puts Calls Puts PC-Ratio
ODAX 169684 130310 3602881 3474140 1334 1591 0,77
OESX 305267 251437 17160831 19120495 1190 1732 0,82
OSMI 18592 20496 244091 270767 124 170 1,10


AKTIENOPTIONEN
Handelsvolumen Open Interest Anzahl Abschlüsse
Calls Puts Calls Puts Calls Puts PC-Ratio
Adidas 183 202 24145 53419 15 22 1,10
Allianz 50155 43601 1829890 2315021 185 121 0,87
BASF 5112 5855 279661 388343 82 123 1,15
Bayer 1145 2759 175555 249534 54 79 2,41
BMW 2028 1730 75855 110551 61 47 0,85
Commerzbk. 10824 24191 577078 518644 88 99 2,23
Dt. Bank 7845 4795 387294 462995 162 126 0,61
Daimler 5720 5242 552719 562565 120 141 0,92
Dt. Post 464 410 185565 167214 16 8 ***
Dt.Telek 18869 18316 4514423 3058263 95 96 0,97
Dt Börse 1428 866 50985 72114 62 45 0,61
E. ON 19048 27640 475125 666510 210 202 1,45
FreseniusMC 71 427 16576 21429 9 16 ***
Henkel 128 161 12583 9620 14 19 1,26
Lufthansa 5897 3728 290166 237198 101 57 0,63
Linde 522 564 20138 22510 70 45 1,08
MAN 475 299 31956 45548 42 21 0,63
METRO 1831 401 57063 35595 69 43 0,22
M nchR ck 9800 7901 782986 1022148 81 56 0,81
RWE 4007 3953 222690 226985 130 139 0,99
SAP 19890 14573 937075 693124 119 89 0,73
Siemens 5290 4700 335773 417421 229 181 0,89
ThyssKrupp 1058 1788 163317 196676 53 87 1,69
VW 353 929 10781 23629 59 75 2,63

Open Interest: Gesamtzahl aller offenen Optionskontrakte.
Abschlüsse: Anzahl zustandegekommener Geschäfte (Trades).
Put-Call-Ratio: Verhältnis der Umsätze von Put- zu Call-Optionen an
einem Handelstag.

Extreme Werte (über 1,5 oder unter 0,7) werden von Marktteilnehmern
häufig als Indiz für Übertreibungen gewertet. Bewegungen von
Aktien mit weniger als 100 Optionen Tagesumsatz oder weniger als zehn
Handelsabschlüssen werden ignoriert. PC-Ratios aus diesen Werten werden
nicht berechnet (***).

Hinweis: Hohe Umsätze können durch weit-aus-dem-Geld-Optionen mit
sehr niedrigen Prämien entstehen. Spread-Geschäfte können die
Aktivität auf beiden Seiten überproportional erhöhen.
DJG/bek/gei


(END) Dow Jones Newswires

December 23, 2009 03:00 ET (08:00 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.

122309 08:00 -- GMT
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.225 von Bernecker1977 am 23.12.09 09:11:25böse Machine... :D
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.138 von HerrKoerper am 23.12.09 08:58:06nicht nur das, Du:cool: hast recht, da steht auch, dass die Normalen behandlungsbedürftig sind
aber auch anderes
hier noch eins
http://verlag.psychiatrie.de/buecher/lehrbuecher/book/440.ht…
übrigens in dem Buch Stefens -Daytrader ist ein sehr guter psychologischer Teil (gute Mittel gegen Anfängerfehler usw. -für Interessierte)
Ich meine natürlich nicht Dich, herr Körper:)

so nun bin ich aber ruhig und sammele hier weiter Abkürzungen, die ich nicht verstehe, im neuen Jahr gibt es dann die Frageliste und ich bewerbe mich bei Fossi noch als Turtle

gute Trades euch allen:)
FRANKFURT (Dow Jones)--Etwas fester ist der DAX am Mittwoch in den Handel
gestartet. Der Sprung über die 6.000er-Marke wollte dem Index indes bis
gegen 9.15 Uhr noch nicht gelingen. Der DAX liegt derzeit 0,5 oder 28 Punkte
im Plus bei 5.974 Zählern. Tagessieger sind erneut Infineon mit 2,2 Plus
auf 3,94 EUR. Die neu im DAX geführten VW-Vorzugsaktien zeigen sich
volatil: Nach einem leichten Plus zum Start geben sie um gut 2 nach, grenzen
das Minus dann aber auf 1 ein. Die nicht mehr dem DAX angehörenden
VW-Stammaktien steigen um 0,3.
DJG/mod/gei
Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de


(END) Dow Jones Newswires

December 23, 2009 03:19 ET (08:19 GMT)

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.

122309 08:19 -- GMT
aus´m 1er gut zu sehen, duie RBS 78 muss genommen werden, SL auf-5 rangeholt, Hopp oder Toppi jetzt
guten morgen!

JRC--F Dax: scheint noch Ambitionen zu haben, die 6000 zu erreichen

unterstützt bei 5930-5910...


gruss JM
Globalisierung und Schutzzölle...mmmhhhhh...

Ich seh uns schon bald wieder alle mit eigener Währung und hohen Grenzen.
flieeeeeeeeeeechhhhhhhhhhhhhhhh, SL +2 nun, Abstand 10 Punkte
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.331 von lisa46 am 23.12.09 09:29:40schreibst du nur, oder liest du auch?:laugh:

Schau mal Post #112
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.331 von lisa46 am 23.12.09 09:29:40noch 25 min, dann hätten wir Durchbruch gestriges TH auf Stundenbasis, was uns nochmal einen Schub geben könnte.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.337 von AKor74 am 23.12.09 09:30:43morgen handeln wir kurz und die Freunde überm Teich geben uns dann den Rest?

Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.370 von Bernd_das_Brot am 23.12.09 09:34:09mmh, erster Haaransatz nach Fossi im 5er :rolleyes:
Leute ihr glaubt doch nicht das der DAX ohne den Großen Dedi über 6000 geht oder:confused:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.393 von OTCB2008 am 23.12.09 09:37:09nein, auf 6050,01 um genau Dich abzuholen
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.370 von Bernd_das_Brot am 23.12.09 09:34:09Guten Morgen Bernd

An der FWB® Frankfurter Wertpapierbörse wird im Jahr 2009 von montags bis freitags außer am 1. Januar, 10. April, 13. April, 1. Mai, 24. Dezember, 25. Dezember und am 31. Dezember gehandelt. Der 24. und 31. Dezember sind Erfüllungstage.


Jezt mal Frage von mir was sind Erfüllungstagen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.393 von OTCB2008 am 23.12.09 09:37:09Wenn es dafür sorgen würde das du paar Tage verschwindest, dann werde ich nun darum beten.:)
is das peinlich -- jede zweite beschissene nachricht handelt von dax 6000 -- einfach widerlich das ganze -- und ich mit dabei -- fui teufel :D:cry:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.260 von FOSSILION am 23.12.09 09:16:35:eek::eek:

Das Bild wurde so oft aufgerufen bei imageshack dass es nicht mehr dort angezeigt wird :laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.404 von Bravouroes am 23.12.09 09:38:44moin Bravo ;)

RBS meint

RBS Logo marketindex Logo
Handelszeiten: 23. Dez 2009 – 3. Jan 2010
Mittwoch, 23. Dezember 2009

* Es gelten normale Handelszeiten.

Donnerstag, 24. Dezember 2009

* Der Handel auf marketindex endet vorzeitig um 13:00 CET.
* Die auf Eurex basierten Märkte sind den ganzen Tag geschlossen (X-DAX, X-M-DAX, X-Tec-DAX, EuroSTOXX, BUND, Bobl, Schatz).
* Unser Service Center wird an diesem Tag geschlossen sein.

Freitag, 25. Dezember 2009

* Kein Handel auf marketindex.

Montag, 28. Dezember 2009

* Der Handel auf marketindex beginnt um 8:00 CET (nicht wie sonst am Sonntag in der Nacht) in Einklang mit den Eurex Handelszeiten.
* Euronext LIFFE Märkte sind den ganzen Tag geschlossen (FTSE 100, Kaffee, Zucker).

Dienstag, 29. Dezember 2009

* Es gelten normale Handelszeiten.

Mittwoch, 30. Dezember 2009

* X-DAX, X-M-DAX und X-Tec-DAX schließen um 14:00 CET.
* BUND, Bobl und Schatz schließen um 17:15 CET.
* EuroSTOXX schließt um 17:30 CET.

Donnerstag, 31. Dezember 2009

* Der Handel auf marketindex endet vorzeitig um 13:00 CET.
* Die auf Eurex basierten Märkte sind den ganzen Tag geschlossen (X-DAX, X-M-DAX, X-Tec-DAX, EuroSTOXX, BUND, Bobl, Schatz).
* Unser Service Center wird an diesem Tag geschlossen sein.

Freitag, 1. Januar 2010

* Kein Handel auf marketindex.

Sonntag, 3. Januar 2010

* Normale Markteröffnung um 24:00 CET.
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.154 von HerrKoerper am 23.12.09 09:00:13hallo HerrKörper

sorry - nicht gesehen.

Ja, bin noch long.

SL jetzt knapp unter TT gestern.

Du?
Aktien Europa Eröffnung: Leichte Gewinne - Positive US-Vorgaben

PARIS/LONDON (dpa-AFX) - Die europäischen Börsen sind am Mittwoch erneut mit Gewinnen in den Handel gestartet. Der EuroStoxx 50 stieg in den ersten Handelsminuten um 0,40 Prozent auf 2.957,37 Punkte. In Paris gewann der CAC-40-Index 0,33 Prozent auf 3.911,06 Zähler. Für den Londoner FTSE 100 ging es um 0,42 Prozent auf 5.350,86 Punkte nach oben...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286990…
Aktien Frankfurt Eröffnung: Gewinne - Dax visiert 6.000 Punkte an

FRANKFURT (dpa-AFX) - Eine gute US-Vorgabe hat dem deutschen Aktienmarkt am Mittwoch Auftaktgewinne beschert. Der Dax stieg in den ersten Minuten um 0,42 Prozent auf 5.970,74 Zähler. Er nahm damit Kurs auf die 6.000-Punkte-Marke, die er letztmals Ende September 2008 übersprungen hatte. Der MDax rückte um 0,19 Prozent auf 7.498,56 Punkte vor und der TecDax gewann 0,54 Prozent auf 815,34 Zähler. ´Die positive Tendenz hält an, auch wenn es eigentlich keine wirklich fundamentale Unterstützung für die Jahresendrally gibt´, sagte ein Börsianer...

http://www.wallstreet-online.de/nachrichten/nachricht/286990…
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.399 von AKor74 am 23.12.09 09:38:09Den hat er doch gar nicht:laugh:
Antwort auf Beitrag Nr.: 38.622.399 von AKor74 am 23.12.09 09:38:09mach kein Scheiß:eek: habe mein Weihnachtsgeld dort liegen:(
Avatar