Zur Rose , grösste Versandapotheke Europas - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 20.10.17 16:23:31 von
neuester Beitrag 10.02.21 07:59:04 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
20.10.17 16:23:31
Zur Rose steigert Umsatz im dritten Quartal und übernimmt Eurapon - Aktien gefragt | 17.10.17 | finanzen.ch

Versandapotheke Zur Rose / DocMorris 23394786

Besonders deutlich legte die deutsche Tochtergesellschaft DocMorris zu, wie das seit Anfang Juli an der Schweizer Börse SIX kotierte Unternehmen am Dienstag...

http://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/Zur-Rose-steigert-…
Avatar
20.10.17 16:25:09
Zusammenarbeit mit grosser Krankenkasse
Die Krankenkasse KPT mit 422'000 Versicherten hat eine Telemed Vereinbarung mit ROSE abgeschlossen.

Auf der standart Prämie wird ein Rabatt von bis zu 20% gewährt, Bedingung; bezug der Medikamente über ROSE.

Ich bin selber bei der KPT versichert und stelle auf dieses Modell um.

Ich erwarte positive Auswirkungen bei ROSE auf den Bestellungseingang
und hab mir paar Stücke zugelegt.
1 Antwort
Avatar
20.10.17 17:45:28
Antwort auf Beitrag Nr.: 55.992.855 von hasi22 am 20.10.17 16:25:09und wieviele dieser 422'000 Versicherten werden ins Telmed wechseln...
vielleicht 0.001% - (sind wohl eh nicht ganz dicht, die Grundversicherung bei der KPT zu haben... gibt günstigere Anbieter... und die Grundversicherung ist CH weit identisch....)

als Beispiel Sparpotenzial/Jahr: CHF 1'395.60 wenn du von KPT weg gehst....
da sind die 20% für die Medis falls du welche brauchst wohl ein Witz.....

Bist du wirklich so naiv und denkst das jetzt jeder zu Telmed wechselt?

Da wirst du einfach hingehalten... die Person im Callcenter wird vermutlich dafür bezahlt, dir von einem Arztbesuch abzuraten... mir sind einige sehr üble Geschichten bekannt...

Und das Problem dabei ist, die 20% kriegst du nur, wenn du über die ROSE bestellst, und das dauert dann wohl nochmals 24 Stunden... Assura hat dieses Angebot meines Wissens auch...

Du gehst zum Arzt heute 9:00
brauchst ein Medikament (kaufst dieses nicht beim Arzt - obwohl er ziemlich sicher zur Rose Aktionär ist und die Medis auch dort bestellt)... du schleppst dich nach hause und bestellst die Medizin die dann vielleicht morgen oder übermorgen oder am Montag ankommt.... tolle 20%.....
vielleicht bist du bis Montag 14:00 bis der Postbote kommt gestorben?

Vermutlich ist die Aktie ein gutes Langzeitinvestment aber sicher nicht auf der Basis eines
"pseudo" Vertrages mit einer Minderheit von KPT Klienten...

Cheers
Avatar
05.04.18 18:53:24
Blöde Aktie !!!!! Bin raus
Avatar
01.02.19 18:55:37
ganz guter Brancheneinblick:

Zur Rose/Shop-Apotheke: Ritt auf der Rasierklinge

Berlin - Die Shop-Apotheke hat 2018 ihren Umsatz auf 540 Millionen Euro fast verdoppelt, der DocMorris-Mutterkonzern Zur Rose wird am morgigen Mittwoch melden, erstmals die Schwelle von einer Milliarde Euro überschritten zu haben. Doch tief in den Bilanzen sieht es weit weniger ruhmreich aus. Zur Ertragslage wird es zwar erst bei der Präsentation der endgültigen Zahlen im März Informationen gehen. Doch fest steht: Wenn die beiden börsennotierten Holland-Versender weiter so viel Geld verbrennen, wird ihnen über kurz oder lang die Luft ausgehen.

https://www.apotheke-adhoc.de/nachrichten/detail/markt/zur-r…
Avatar
05.03.19 09:03:30
Avatar
22.03.19 10:11:08
Zur Rose: Angst vor einem Übergangsjahr

https://www.cash.ch/news/top-news/versandapotheke-zur-rose-a…
Avatar
23.04.19 12:02:55
diverse positive Meldungen
verhelfen zu Kursanstieg

92,60 CHF +2,77% +2,50 CHF

Berenberg Bank bestätigt kaufen bis 150 CHF :)


Veraison hat sich an Zur Rose beteiligt

Der aktivistische Investor Veraison Capital ist bei der Versandapotheke Zur Rose eingestiegen. Gregor Greber, Mitgründer von Veraison, bestätigte am Freitag gegenüber AWP einen entsprechenden Bericht.

12.04.2019 12:58

Die Höhe des Anteils oder die weiteren Pläne mit der Beteiligung wollte Greber aber nicht kommentieren. "Wir sprechen mit dem Verwaltungsrat und Management, nicht über sie." Im Bericht der Finanzmarktplattform "The Market" hiess es, die Beteiligungsgesellschaft halte laut ihrem Geschäftsbericht von 2018 einen Anteil von 1,2 Prozent an Zur Rose.

Damit läge die Beteiligung unter der meldepflichtigen Schwelle von 3 Prozent. Das Aktienpaket habe zu aktuellen Kursen einen Wert von rund 9,5 Millionen Franken und entspreche knapp 4 Prozent des Fondsvermögen von Veraison.
Avatar
04.05.19 06:48:26
Veraison <-> KWE
Hallo zusammen,

andererseits: die Vermutung, daß KWE aussteigen möchte, träfe dann hoffentlich auf den Abnehmer Veraison ... Dieser wäre, wenn er alle Aktien übernehmen würde, ja dann wohl größter Aktionär der Zur Rose Gruppe.

Warten wir es ab :-)
Avatar
05.06.19 21:53:42
Aktionärsgruppe bei Zur Rose löst sich auf

https://www.cash.ch/news/top-news/bedeutende-aktionaere-akti…
Avatar
04.11.19 08:53:25
Zur Rose-Chef Oberhänsli im Interview mit : «Es wird auch für Amazon schwierig, an uns vorbeizukommen»

https://themarket.ch/interview/es-wird-auch-fuer-eine-amazon…
Zur Rose Group | 88,85 €
Avatar
14.01.20 14:43:57
Zur Rose Group: Amazon-Mann verstärkt als COO die Unternehmensleitung

https://www.schweizeraktien.net/blog/2020/01/13/zur-rose-gro…
Zur Rose Group | 116,00 CHF
Avatar
15.04.20 15:21:22
Corona verhilft den Apotheken zu einem Schub – vor allem online

https://www.nzz.ch/finanzen/coronavirus-online-apotheken-erl…
Zur Rose Group | 152,40 CHF
1 Antwort
Avatar
16.04.20 00:12:58
Antwort auf Beitrag Nr.: 63.335.842 von pickuru am 15.04.20 15:21:22Die Aussichten sind rosig! Und das kann man in diesen Zeiten wirklich nicht für viele Branchen und Firmen sagen. Der große Mitbewerber für den deutschen Markt (Shop Apotheke) sollte langfristig ebenso stark wachsen können.
Zur Rose Group | 144,30 €
Avatar
04.05.20 07:22:06
Zur Rose Group: Anklageerhebung im Zusammenhang mit dem Versand rezeptfreier Medikamente und der elektronischen Rezeptierung

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/zur-rose-group-ankla…
Zur Rose Group | 144,00 €
Avatar
05.05.20 09:19:03
Finde das Thema e-Apotheke auch sehr interessant - schade das Zur Rose und Shopapotheke beide noch keinen Gewinn erwirtschaften.
Gibt es irgendwo einen Bericht oder ein Statement ab welchem Umsatz/Zeitpunkt sie mit einem positiven Ergebnis rechnen?
Woran hackt es das man noch keinen Gewinn erwirtschaften kann?
Zur Rose Group | 159,00 CHF
Avatar
25.08.20 13:30:49
Wie kommt es, dass Shop Apotheke aktuell absolut durch die Decke geht und bei Zur Rose kein Hype entsteht? Bei ungefähr gleicher Marktkapitalisierung erscheint mir eine Investition in Zur Rose als deutlich interessanter, da man hier eben auch in DocMorris, Medpex, Apotal und Eurapon investiert. Zudem ist Zur Rose bereits größer, als Shop Apotheke.

Es kommt mir ungefähr so vor, wie bei MasterCard und Visa. Visa ist das größere Unternehmen, MasterCard mehr im Hype. Letztenendes sind aber beide Unternehmen eine interessante Investition.
Zur Rose Group | 248,00 CHF
Avatar
30.08.20 08:37:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.874.615 von rheinlandfuchs am 25.08.20 13:30:49Hallo

In der Schweiz laufen Gespräche Firmen die wegen Corona viel verdient hsben stärker zu besteuern...

Weniger Operationen wegen Corona - weniger Spitalgäste dir Medikamente benötigen...

Währungsschwankungen...

Kurskonstellation bereitet vermutlich einen Ausbruch vor - Anstieg längerfristig zu erwarten

Setz nicht alles auf ein Pferd!

Good Luck
Chartier
Zur Rose Group | 238,00 CHF
1 Antwort
Avatar
30.08.20 14:05:56
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.927.730 von Chartier am 30.08.20 08:37:47Hi Chartier,

aber Steuern zahlt man doch nur auf Gewinne und die Zur Rose Group macht unterm Strich Verluste. Es mag einzelne Unternehmen in dem Firmengeflecht geben, die Gewinne erzielen, aber diese können den Kohl ja eigentlich nicht fett machen.

Dass es weniger Operationen gab, ist in meinen Augen eher ein Pluspunkt für Zur Rose. Einer Operation unterzieht man sich, um ein gesundheitliches Problem in der Regel dauerthaft zu beseitigen. Wenn die Operation verschoben wird, muss man auf Medikamente zurückgreifen, um einen guten gesundheitlichen Zustand zumindest temporär aufrecht erhalten zu können. Hinzu kommt, dass Nahrungsergänzungemittel und Alltagsmedikamente (Beruhigungsmittel, Kopfschmerztabletten, Schlaftabletten, Hustensaft, etc.) wegen der Einschränkungen durch Corona nun in erster Linie online bestellt werden.

Ein erhöhtes Aufkommen an Bestellungen in Online-Apotheken spiegelt ja auch der Kurs von Shop Apotheke wider. Aber auch Docmorris, Medpex, Zur Rose, etc. haben von enormen Zuwächsen bei Seitenaufrufen und Bestellungen profitiert.

Der Euro ist gegenüber dem Schweizer Franken leicht gestiegen seit März, allerdings dürfte dies keine so großen Auswirkungen haben, zumal einige der Zur Rose-Töchter ja auch in Euro handeln (DocMorris, Medpex, etc.).

Wenn man die aktuelle Bewertung von Shop Apotheke als gerechtfertigt ansieht, ist Zur Rose Group in meinen Augen aktuell völlig unterbewertet. Ich werde vermutlich in beide Unternehmen investieren, setze dann aber 2/3 auf Zur Rose Group und nur 1/3 auf Shop Apotheke.
Zur Rose Group | 238,00 CHF
Avatar
30.08.20 17:34:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.929.449 von rheinlandfuchs am 30.08.20 14:05:56Doc Morris iat dich im Besitz von der Rose- oder war das nur ein Geruecht?

Vielleicht kaufst du dir noch eine Us Telemedizin bude
Zur Rose Group | 238,00 CHF
1 Antwort
Avatar
30.08.20 17:40:08
Antwort auf Beitrag Nr.: 64.930.422 von Chartier am 30.08.20 17:34:54Zu den Tochterfirmen der Zur Rose Group gehören die Online-Apotheken Zur Rose, DocMorris, Medpex, Eurapon, apo-rot und Vitalsana. Außerdem hat die Zur Rose Group noch TeleClinic und BlueCare übernommen, zwei weitere Dienstleister im Gesundheitswesen.

In meinen Augen ist die Zur Rose Group damit insgesamt deutlich besser aufgestellt, als Shop Apotheke.
Zur Rose Group | 238,00 CHF
Avatar
08.09.20 07:57:15
Kooperation mit der KPT
https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/zur-rose-und-die-kpt…
Die Gesundheitsplattform wächt beständig.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 198,40 €
2 Antworten
Avatar
08.09.20 13:10:46
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.014.716 von valueanleger am 08.09.20 07:57:15
Handel Zur Rose
Über welche Börse kauft Ihr Zur Rose? Tradegate? Kann leider nicht direkt an der Schweizer Börse handeln.
Zur Rose Group | 215,00 CHF
1 Antwort
Avatar
08.09.20 13:13:47
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.018.271 von drysler am 08.09.20 13:10:46
Zitat von drysler: Über welche Börse kauft Ihr Zur Rose? Tradegate? Kann leider nicht direkt an der Schweizer Börse handeln.


Tradegate geht nicht.
Dafür aber die Baader Bank oder, wie für fast alle schweizer Aktien, LuS.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 215,00 CHF
Avatar
20.09.20 13:10:27
Die Korrektur scheint beendet.
Da ist noch viel Luft nach oben.
Mit der Übernahme von Teleclinic hat man sich aber nicht nur Freunde gemacht.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 234,50 CHF
Avatar
21.10.20 07:14:06
Zur Rose-Gruppe beschleunigt Wachstum im dritten Quartal 2020

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/zur-rosegruppe-besch…
Zur Rose Group | 198,65 €
1 Antwort
Avatar
22.10.20 16:20:30
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.447.847 von Huusmeister am 21.10.20 07:14:06
Zitat von Huusmeister: Zur Rose-Gruppe beschleunigt Wachstum im dritten Quartal 2020

https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/zur-rosegruppe-besch…


Sieht doch ganz gut aus.
Warum nur die Kursschwäche?
Ich habe meine Käufe inzwischen abgeschlossen.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 241,00 CHF
Avatar
11.01.21 17:24:50
Heute super News aus dem Hause Zur Rose:
https://www.deraktionaer.de/artikel/pharma-biotech/zur-rose-…

Zusammenarbeit mit Novo Nordisk im Bereich Adipositas - erstmal auf Deutschland beschränkt und später soll es auch in anderen europäischen Märkten weitergehen.
Da kommen zwei Unternehmen zusammen die ich sehr schätze :-).
Zur Rose Group | 305,50 CHF
Avatar
11.01.21 17:28:58
Und damit in CHF ein neues Allzeithoch.

Warum habe ich nur so wenig Stücke gekauft ???
Zur Rose Group | 307,00 CHF
Avatar
12.01.21 12:32:27
Kaufen mit Kursziel 500 CHF
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/ZUR-ROSE-GROUP-AG-3…

Da kommt heute ja Leben in die Bude
Zur Rose Group | 342,50 CHF
3 Antworten
Avatar
12.01.21 18:06:11
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.397.445 von 1erhart am 12.01.21 12:32:27
Zitat von 1erhart: https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/ZUR-ROSE-GROUP-AG-3…

Da kommt heute ja Leben in die Bude


Da war mein Einstieg zu den Ausverkaufkursen nicht falsch. :cool:
500 CHF wäre der Hammer.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 322,25 €
2 Antworten
Avatar
12.01.21 18:10:39
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.405.035 von valueanleger am 12.01.21 18:06:11Die ersten 50 von 200 sind heute ja schon mal da.
Zur Rose Group | 317,50 €
1 Antwort
Avatar
12.01.21 18:19:20
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.405.161 von 1erhart am 12.01.21 18:10:39
Zitat von 1erhart: Die ersten 50 von 200 sind heute ja schon mal da.


Ja, und die Zusammenarbeit mit Novo Nordisk muss nicht ein Einzelfall bleiben. :cool:
Zur Rose ist viel mehr als nur eine reine Versandapotheke.

Gruß
Value
Zur Rose Group | 317,50 €
Avatar
21.01.21 07:18:54
Zur Rose Group | 355,00 €
Avatar
21.01.21 17:28:07
CEO von "Zur Rose" Walter Oberhänsli im Interview vom 21. Januar 2021

https://aktien-boersen.blogspot.com/2021/01/ceo-von-zur-rose…
Zur Rose Group | 416,00 CHF
Avatar
21.01.21 18:49:10
Der Kursanstieg ist nur noch unglaublich.
Ich dachte die 500 SFr brauchen noch ewig - wenn es so weitergeht dauerts nicht mehr lange.:cool:

Gruß
Value
Zur Rose Group | 385,00 €
1 Antwort
Avatar
26.01.21 12:59:02
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.548.843 von valueanleger am 21.01.21 18:49:10Damit hätten wir ja schon 150 von den 200

Hoch heute 449 CHF
Zur Rose Group | 447,50 CHF
Avatar
10.02.21 07:59:04
Punktlandung
Schlusskurs gestern in Zürich: 500,00 CHF

Kursziel erreicht sozusagen.
Zur Rose Group | 462,00 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Zur Rose , grösste Versandapotheke Europas