DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

n-TV: Medigene der Renner am NM - 500 Beiträge pro Seite

AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Laut n:tv und Telebörse sei die Medigene AG der Renner am Neuen Markt. Medigene entwickelt neue Medikamente gegen Herzkrankheiten und Krebs. An dem Start-up Unternehmen sind mehr. RKgesellschaften, darunter TVM , sowie Banken beteiligt. Medigene arbeitet in der Entwicklung und Vermarktung mit der Aventis Pharma AG und SCHERING!!!! zusammen.....
Diese Firma wird für mich, ohne pushen zu wollen, der neue Hammer am NM. Denkt an Kursentwicklungen wie Morphosys usw.
Nachdem ich am Freitag mit 300% Performance aus Metabox ausgestiegen bin ist nun Medigene mein pers. Favorit. Und glaubt mir bitte, daß ich neben sehr guten Kontakten auch einfach ein Händchen für so etwas habe.Könnt Euch ja Medigene vorerst mal auf die Watchliste setzen, denn der Wert ist noch lange nicht gelaufen.
wuzzy, der gerne mit allen zusammen reich wird...
@wuzzy

goldig geschrieben. aber die hohe kunst besteht darin, die aktien einfach zu halten, und nicht nervös werden, wenn sie mal 30% korrigieren....
so habe ich mit vertex schon 120% gewonnen, ich denke nicht im traum an einen verkauf, medigene halte ich seit 57 euro, ebenfalls langfristig.
mich interessiert, wo die aktien in zwei jahren stehen, nur so kann man mit solchen invests "reich" werden. locker bleiben und frei jeglicher angst vor "kursverlusten" die aktien einfach liegen lassen.

gruss
shakesbier - der turboinvestor :eek:
Habe gerade gehört, daß jetzt langsam die Fonds einsteigen, siehe Deka
usw. Bisher profitierte die Medigene AG als Outperformer von der Hausse am NM. Doch dies war erst der Anfang, glaubt mir bitte: die Fonds steigen erst ein wenn sie merken, daß Anlegerinteresse besteht.
Zweiter Schritt ist dann Einkaufen. Und dann erst hagelt es Empfehlungen.
Schauts Euch einfach mal an
Medigene ( WKN: 502090 )
Euer Wuzzy
@ HI ALL


Wenn ich mir so den Chart anschaue einfach nur Zucker bei Medigene .

Wer bei der Aktie von Medigene wenigstens ein Jahr geduldig ist ,wird mit einen fetten Gewinn ( sie noch weiter halten) rausgehen . :)


Eines der Besten Unternehmen am Neuen Markt.


MfG MrGruendlich ;)
@shakesbier:
verstehe Dich nicht ganz, oder Du hast mich nicht verstanden.
Ich bin bei Medigene alles andere als nervös, denn wie gesagt ist für mich Medigene DER Renner am Neuen Markt. Nix für ungut aber von Kunst an der Börse brauchst Du mir nix zu erählen, bin seit Juli `92 dabei und hab schon so einiges erlebt. Vor allem habe ich sehr viel Erfahrung gesammelt...
Nebenbei möchte ich Euch alle an meinem Projekt teilhaben lassen:
Ich nenne es :"Gegenreaktion Projekt". Bin mir zwar nicht 100 %ig sicher ob es funkioniert, aber kann man ja mal beobachten, ist vielleicht auch interessant. Hoffe auch von Meinungen von Euch zu hören:
Das Projekt sieht folgendermaßen aus :
Ich lege mir die Flop 5 des Vortages in mein Musterdepot und warte auf die Gegenreaktion. Grund meiner Untersuchung ist die, meiner Meinung nach oft Übertriebene Reaktion auf schlechte News. Ausserdem bin ich bisher ganz gut mit der Theorie " buy on bad news, sell on good news", gefahren.
Schaut doch einfach mal Abends über meinen Namen in mein w:o Musterdepot.
Euer wuzzy
Medigene bei 94,71 (+7,6 %!!!)10.40 Uhr
Hättet ihr nach meinem ersten Posting gekauft, hättet Ihr pro gekaufte Aktie 5,71 e!!!!!! Gewinn gemacht.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.