DAX+0,90 % EUR/USD+0,10 % Gold+0,10 % Öl (Brent)+0,51 %

Nasdaq schiesst nach 20.00 wiederholt nach oben... - 500 Beiträge pro Seite


AnzeigeAdvertisement

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

kann das sein, dass europäische Börsenplätze nach unten drücken ? Jedenfalls fällt es mir zum wiederholten mal auf, dass es an der Nasdaq punkt 20.00 steil nach oben geht.
jo,
das ist ne art spezialprogramm, um den deutschen anlegern ihre nasdaq-nachrennerei abzugewöhnen! funktioniert nur leider nicht...
hallo never...,

kann es sein, daß Du die europäischen Börsen
schlichtweg überschätzt.

Die Kurse werden nunmal an der Nasdaq gemacht.
Und das gilt nicht nur für Europa; die Asiaten
lauschen auch nur!

;.- Bullenfreunde
Dies ist typisch fuer einen Bullmarkt. Schwacher Start und starkes Ende ;)
Ist doch klar, die wollen mit der Nasdaq unseren Neuen Markt zerstören. Denn der geht morgen nicht etwa hoch, weil die Nasdaq heute hoch geht, sondern der geht natürlich wieder runter, weil die Nasdaq schwach eröffnet.
@ neversaynever

Von steil nach oben gehen kann zumindest augenblicklich beim
Nasdaq nicht die Rede sein. Ca. 1 % minus.

Die Zahlen schwanken aber ziemlich. Vielleicht macht sich nach dem
Scheitern der Friedensbemühungen in Nahost eine gewisse Unsicherheit
breit.

Ich habe auch immer geglaubt, die deutsche Börse richte sich fast
sklavisch nach der Wallstreet aus.
Das dürfte aber nur bedingt stimmen.
Tatsache ist doch, daß sich an der dt. Börse wenig bewegt, wenn
die Ausländer nicht mitmischen.
Bei zunehmender Globalisierung macht es sich dann auch in D bemerkbar,
wenn sich u.a. die Amis zurückhalten.

Gruß

N.
Also, Tatsache ist, daß die Nasdaq häufig Punkt 20.00 h die Richtung drastisch ändert. Manchmal nach oben, wie heute, manchmal nach unten.
Man könnte meinen, die deutschen Anleger würden auf den Arm genommen.
Da ich aber kein Freund von Verschwörungstheorien bin, glaube ich das nicht.
Hat jemand eine "vernünftige" Erklärung für dieses Phänomen???
rh2
Kann noch ne Beobachtung zu dem Phenomen beitragen:
Wenn vor der Mittagspause Verkaufsdruck im Markt ist läßt dieser in der Mittagspause nach und die Kurse erholen sich.
Wenn kauflaune angesagt ist fallen sie meist etwas zurück, nach 20:00 wird dann die alte Richtung wieder eingeschlagen.
Schaut´s euch mal an. Es ist wirklich verplüffend. Aber leider nicht immer, sonst wäre ich schon reich!!
cu r
Tatsache ist, daß die NASDAQ wiederum im Minus geschlossen hat.
rapunsel,
das kann man auch an den deutschen Börsen beobachten. Mittags passiert auch bei uns nicht viel. Noch extremer: Wenn hier die Mittagspause zu ende ist, schaut schon wieder alles zur NAS (Future).
Gruß, brem
Also ich sehe schon, man bekommt von euch aber auch jede Frage kompetent und hinreichend beantwortet...

Spaß beiseite, mich ärgert es einfach, hätte sich die Nasdaq dasganze 1/2 Stunde früher überlegt, hätten wir heute viel bessere Schlusskurse gehabt.
Ach ja, hab ich vergessen, vielen Dank an alle ...

@Bullenfreunde - kann das sein, dass Du das Handelsvolumen der ausländischen Investoren an der Nasdaq unterschätzt ?...
http://finance.yahoo.com/q?s=^IXIC&d=5d


Monday, October 16 2000 5:46pm ET - U.S. Markets Closed.NAS/NMS COMPSITE (NasdaqSC:^IXIC)




http://ichart.yahoo.com/w?s=^ixic
Noch ein paar Minuten!
Da der Nasdaq momentan am Tagestief ist, kann man auf einen deutlichen Anstieg hoffen - oder auf das Abgeben aller Gewinne vom Freitag!
Irrationaler Quatsch, aber man wird sehen.
rh2
Ich bin etwas irritiert,
schon sieben Minuten drüber, und noch keine klare Tendenz.
Außer der CMGI noch weiter runter geht, aber das ist ja normal.
Längere Mittagspause???
rh2


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.