DAX+0,35 % EUR/USD+0,28 % Gold-0,32 % Öl (Brent)+1,52 %

Mögliche Tradingchancen Mittwoch, 29.11.00 - Eine Aktie, die weitersteigen kann.. - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Es geht um die heutige Neueission P&T (WKN:685280).
Eine Aktiem, die im Trend liegt, dazu gute Umsätze mit
steigenden Kursen, trotz Vorgaben der Nasdaq (-3%) & der
Schwäche des Neuen Marktes (-5,12% der Nemax50) hat
diese Aktie auf Tageshoch in Frankfurt geschlossen.
Ich pers. bin im Schnitt zu 23,9€ drinn, aber werde keine
Stücke abgeben.
Mein Tradingsziel morgen 24,5-25,5€



23.11.2000
P&T Technology zeichnen
Aktienservice Research


Die Zeichnung der Aktien von P&T Technology (WKN 685280) empfehlen derzeit
die Analysten von Aktienservice Research.

Ähnlich den bereits am Neuen Markt notierten Mitbewerbern sei das
Kerngeschäftsfeld der P&T Technology AG die schlüsselfertige Projektierung von
Windkraftanlagen. So plane und errichte die Gesellschaft im Kerngeschäftsfeld
Windkraftanlagen bzw. Windparks im In- und Ausland. Das Unternehmen sei
dabei fokussiert auf die Projektentwicklung (technische Konzeption) von
Windkraftanlagen. Hierbei werde die gesamte Wertschöpfungskette von der
Standortakquise über Bauanfrage und Finanzierung bis hin zur Errichtung und
anschließendem Service und Wartung abgedeckt.

Darüber hinaus engagiere man sich in der Entwicklung von technologisch
innovativen und effizienten Strom- und Wassererzeugungssystemen. So umfasse
das zweite Geschäftsfeld P&T-System die netzunabhängige Trinkwasser- und
Stromversorgung durch Windenergie im großtechnischen Maßstab. Hierbei habe
das Unternehmen bspw. ein Verfahren zur netzunabhängigen wind- und
wasserstoffgestützten Strom- und Trinkwasserversorgung entwickelt, das kürzlich
zum Patent angemeldet worden sei. Technologischer Clou dieser Anlage sei die
Zwischenspeicherung der Energie – die aus Windkraft gewonnen worden sei – in
Form von Wasserstoff. Anschließend werde aus Wasserstoff mittels Elektrolyse
wieder Strom gewonnen, der bei unzureichenden Windverhältnissen und abseits
zentraler Netze eingespeist werden könne. Somit könne eine kontinuierliche
Stromversorgung und Trinkwasseraufbereitung gewährleistet werden.

Der Emissionserlös diene der allgemeinen Wachstumsfinanzierung. Die
Expansion in Südeuropa und Asien werde dabei schwerpunktmäßig
vorangetrieben. Bis 2005 solle in den von P&T bearbeiteten Windenergiemärkten
mit dem neuartigen Zwischenspeicherungs-System der breite Markteintritt
realisiert werden. Langfristig werde dieses System einen wichtigen Beitrag zur
regenerativen und dezentralen Erzeugung von Wasserstoff, einem der wichtigsten
Energieträger der Welt, leisten und dazu beitragen, den sauberen
Energiekreislauf zu schließen.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 99, in dem man die Geschäftsaktivitäten auf die
Projektierung von Windkraftanlagen neu ausgerichtet habe, sei ein Umsatz von
0,47 Millionen Euro erzielt worden. Dabei sei ein EBIT von 0,1 Millionen Euro
angefallen. Im laufenden Geschäftsjahr 2000 erwarte P&T bereits einen Umsatz
in Höhe von 43,15 Millionen Euro bei einem EBIT von 1,64 Millionen Euro. In den
Folgejahren 2001e und 2002e seien Umsätze von 140/340 Millionen Euro bei
einem EBIT von 10/20 Millionen Euro vorgesehen.

In langfristiger Hinsicht agiere das Unternehmen durch die zunehmende
Wettbewerbsfähigkeit und Bedeutung sowie durch die positiven politischen
Rahmenbedingungen in einem globalen Zukunftsmarkt mit dynamischen
Wachstumsraten. Setze man ausreichend Planungssicherheit voraus, was
Aktienservice Research tue, errechne sich auf Basis Obergrenze
Bookbuildingspanne ein 2001e-KGV von 26 mit nachfolgend erheblicher
Steigerungsdynamik. Somit erscheine das Unternehmen, obwohl noch in einem
vergleichsweise jungen Entwicklungsstadium befindlich, gegenüber den
Mitbewerbern Plambeck, Energiekontor und Umweltkontor attraktiv bewertet. Mit
dem aussichtsreichen Zwischenspeicherungsverfahren verfüge das Unternehmen
darüber hinaus über ein zukunftsträchtiges Verfahren, das langfristig
Wettbewerbsvorteile generieren sollte.

Aktienservice Research rate aufgrund des positiven Chance-/Risiko-Profils zur
Zeichnung. Unter anderem auch aufgrund des hohen Ölpreises (Nahost-Konflikt
und strenger Wintereinbruch u. a. in den USA) könnte der Titel in kurz- und
mittelfristiger Hinsicht zu den Outperformern am Neuen Markt zählen.
Xetra aktuell 24,1 ein Einstieg sollte sich immer noch bezahlt machen,
habe zu 24€ nochmal nachgekauft !
Ich denke ATH zählt da nicht, oder?
Nicht bei Meta dabei? ;)

Gruß
AL
Nasdaq zieht gerade wieder an.
Vielleicht schaffen wirs noch in Plus. Morgen dürfte v.a. EM.TV davon profitieren!?!
....und EM.TV 568480
der Zock geht 100% weiter! Was wenn die Übernahmegerüchte wahr
sind - gigantisch!
Hi NoggerT,

was macht Dich hier so sicher, bei diesem negativen
Umfeld...?
Kannst mir nicht ein bischen was von Deinem Mut abgeben?

mfg
Hi Nogger,

ich frage mich immer warum du deine Tips immer mit so viele Empfehlungen anpreist. Du bist doch ein Daytrader und bist meistens gleich am nächsten Tag wieder raus, somit können von Analysten vorgegebene Kursziele dir eigentlich ziemlich egal sein.

mfg AmM
@KiFu,

bei diesem "negativen Umfeld" hat diese Aktie
auf Tageshoch geschlossen, wie wäre es wohl
gelaufen, wenn die Märkte mitgespielt hätten...

@Ammonit,

stimmt schon, aber diese Empfehlungen könnten widerrum
für andere User interssant sein. Auch dürfte "P+T" nicht
jedem bekannt sein, so also auch wieder eine kleine
Stütze. Warum fragst Du ? Denkst Du ich könnte Werte, wie
ISH, EM-TV & so eine heutige Neuemission, wie P&I
wo knapp 2Millionen Stücke umgesetzt worden sind; durch
dieses Posting hochziehen ?




Gruß
Hallo NoggerT !

Ich bin bei P&T heute zu 23,70 raus, vielleicht zu früh, aber war in der letzten zeit schwierig mir Neuemi´s am zweiten Tag, zumal ich morgen früh nicht da bin !
Dir aber viel Glück !

Mein Tip für morgen : Winter AG WKN :555560, heute zum Schluß bei hohem Umsatz auf 15,49 zugelegt ( +18,88%), da kommt ne Nachricht, ich kann´s schnuppern !

Gruß Naschi
@maxgewinn
Deine Daytradertips kannst Du knicken. Die reagieren fast nur auf Aktien, die fast keine Volumen haben. Ich probier die jetzt seit Wochen aus. Bei Stücken von 2000-5000 pro Tag ist das Ding uninteressant.

@NoggerT
Sh..., bin mehr oder weniger versehentlich aus P+T `raus, weil ich mein System umstelle. Bei 24,25 habe ich verkauft, 19:55Uhr. Für einen Kauf war`s dann zu spät, weil über L+S noch nicht gehandelt.
Hoffe, ich bekomme sie morgen nochmal günstig. Heute warens schon 12% für mich. Bei dem Markt!
Andere habe ich im Moment noch nicht im Auge. Außer Korrekturen am Nasdaq morgen.

War doch schön heute.

Jarno
P&T sehe ich auch so.

Call 573454 morgen für 0,06 rein!

erml

Gegenbewegung oder sogar Trendwende nach oben steht vor der Tür.
Gehalten über Nacht Heyde! Heute K zu 11,77€!
Tradingziel: 12,3 - 12,5€ - Stopp: 11,05€

Watchlist:

Mühl, bringt -9- Monatszahlen
mb software - halbjahresbilanz und guv nach adhoc am Montag
infomatec - Bilanzpressekonferenz, evtl. neuer Vorstand


Good trade
Mal sehen was mit P&T morgen passiert, ich lasse das Ding
einfach laufen. Bin, wie heute morgen im Traiding-Thread gepostet seit 19 Euro dabei,
SL lasse ich irgendwo bei 21-22 (wird ggf nachgezogen). Was habe ich zu verlieren?
Ich habe mich schon oft zu früh rausdrängen lassen.
Grüße,
TT.
@Nogger T.

P&T Technology gibt es aber bei L&S sehr billig!!!

Realtime-Kurse:


WKN 685280
Ticker
Realtime-Kurse
Bid 19.50 EUR
Ask 20.50 EUR
Letzte Kursänderung
Datum 28.11.00
Zeit 22:52:00
NoggerT

das sollte keine Kritik sein. Deine Postings können bei Werte wie EM.TV und ISH wohl nicht viel (Kursbeeinflussend) bewirken. Wenn man aber schaut wieviele Leute diesen Thread lesen (bis zu 10.000 x gelesen pro Tag), könnten deine Empfehlungen bei kleinere, Marktenge Werte, den Kurs durchaus um einige Prozente beeinflussen.
Ich finde deine Epfehlungen sehr interessant.
Jeder sollte sich aber bewusst sein, dass es sich um "mögliche" Tradingchancen handelt, der Schuss kann auch nach hinten lossgehen wenn man nicht schnell genug abspringt(habe ich leider selber bei Softline erfahren müssen).

Schönen Abend

mfg AmM
@ Color,

Diesen Kurs hättest vor einer Woche auch schon gesehen,
dadrunter findest Du die Bookbuildingsspanne...
P&T würdest heute ausserbörslich nicht unter 25€
bekommen!
@Color01
da stimmt was nicht. P&T kann man über L&S noch nicht handeln. Und der Kurs wird auch ganz anders dargestellt als die schon handelbaren Aktienkurse. Probier`s mal aus.
http://www.ls-d.de/start.html, dann auf Quotecenter klicken.
Lang und Schwarz macht öfter so komische Sachen.
Wäre auch etwas komisch, wenn nachbörslich ohne Grund eine Aktie 20% fällt.

Jarno
Hi Ammonit,

bin ich an "kleinen Werten" kaum interessiert, da ich a) meine
Stücke nicht schnell zusammenkriegen würde & b) meine Stücke
dementsprechen kaum loswerde
Fazit: Ich suche mir zu 95% Aktien, die gute Umsätze haben
& dementsprechend viele Kurse stellen ! Dort kann ich als
Daytrader schnell" "rein" & "raus".
Da ist irgendwas falsch gelaufen, der L&S-Kurs entspricht dem letzten Graumarktkurs bei L&S, wenn
ich nicht irre.
... wäre wohl tatsächlich zu billig. Über 10% Abschlag - schade - werde wohl viel teurer kaufen müssen!!! ;)

MfG
@noggerT

P&T
also ich persönlich glaube bei P&T an kein großes
Potential mehr. Die meisten Analysten haben von
einer Zeichnung abgeraten, da sie im Vergleich zu
den Konkurrenten zu teuer an den Markt gekommen
ist und noch keine Projekte im Ausland und wenige
im Inland zu bieten hat bei 110.000 E EBIT in `99.
Das ist allerdings meine langfristige Einschätzung.

Kurzfristig positiv bewerte ich, daß die Fonds
aufgrund dieser Bewertung nicht allzu massiv ver-
treten sind und die Kleinanleger den Kurs beherrschen.
Mal sehen....

Ansonsten halte ich mich z.Zt. mit dem NM etwas zurück.
Vielleicht gibt es heute nachmittag ja was Neues
vom Nasdaq.... was meine Entscheidung ändern könnte,
angesichts der Tatsache, daß der Nasdaq ein neuerliches
Jahrestief erreicht hat...allerdings sollte der Nasdaq
nochmal 80 Punkte verlieren, gehe ich auch wieder in
den Markt!


:)vision11
@NoggerT
schade das du meine frage nicht beantwortest hast.wir sind halt alle
mal "klein"angefangen.ich hatte eigendlich gehofft mal nen rat von dir
zu bekommen mit welchem einsatz du angefangen bist bei traden.
gruss
thebull 2
Hi bull,

nimm` es nicht persönlich, doch es gibt gewisse Fragen,
die stellt man erst gar nicht, oder wie würde es Dir
gefallen, wenn man nach er Körbchengrösse Deiner Freundin
fragt = Ok., etas krass, aber es geht in die Richtung..;)


Gruß
Hallo NoggerT,
was hälst du von Eurofins heute? Meinst du, da ist noch was drin.
Danke und
Good Trade**
Kinski kann schon wieder nichts posten!

WAS IST DAS FÜR EIN SCH....?????

WH
Alle Share hat 3150 unterschritten

VK November (Verlust) zu 36,50 ::mad:

So schnell fasse ich heute nix an.

Cu Momi
Euer Klaus hat gerade jede Menge 510300 in F ohne Limit geordert!

TAXE 45 zu 49!!!!!!!

Minus dausend Prozent!

hahaha

Euer Klaus
Eurofins ist schon wieder Richtung 50 Euro unterwegs.

Tief 45,25 Aktuell 48,00
@alle
Moin Moin allerseits!

@NoggerT
Was meinst Du zu EM.TV? Einstieg bei €???

Gruß
TM :cool:
Was haltet ihr von Morphosys? Hatten heute eine interesssante Adhoc.
Was haltet ihr von Morphosys? Hatten heute eine interesssante Adhoc.
Guten Morgen,

Bin bei 6555 im FDAX long gegangen.
Citi Dax Call 751973 kk 0,31

Gute Kurse

dd
daytrader-tips.de hat Bechtle um 9:14 vorgeschlagen, 11,8% bis jetzt...
@JarnoRS
leider erst 33K umgesetzt ;-)
maxgewinn
hahaha

AUGUSTA über 100% minus mit keinen 2000 Aktien!

Hier sind locker 10% intraday drin!

Euer Klaus
Moin, zusammen

@maxgewinn
Du wirst das doch wohl nicht persönlich genommen haben ? ;)
Wie gesagt: Ausnahmen bestätigen die Regel. Ich fühlte mich halt gereizt, weil Du das täglich in mehreren Threads anstatt eines Kommentares zum Thema postest.



Sollte gestern mein 6.Sinn meinen Klickfinger geführt haben?
Da sehe ich doch P&T bei 23,5.
Und der Nas-Fut steigt gerade.

Jarno
@JarnoRS
du fühlst Dich gereizt; das wollte ich nicht. daytrader-tips ist doch derzeit kostenlos; und wenn du schon Wochen beobachtest, haste bestimmt schon mal den ein oder anderen Euro mitgenommen ;-) Ansonsten passt daytrader-tips doch optimal zu den Tradingchancen unseres NoggerT. Chancen sind es allemal, oder?



Gruß
maxgewinn
Vergesst den Nas-Fut. Der weiß noch nicht was er will. Schon wieder `runter
Hallo Leute,
mein Tipp CAA ich bin zu 28,41 mit 550 Stück rein. In den letzten Tagen stark verloren fast über 30 % mit Minimalen Umsätzen. Gegenbewegung bis 34 möglich.
Gruss
Hi TechnoMagier,

sorry erst jetzt gelesen. Ich bin in EM-TV zu 19,2€ rein
& würde bei ca. 19,8-20,2€ abgeben, um eventl. güstiger
wieder reinzukommen. Gestern liess sich EM-TV gut traden.


Gruß
@maxgewinn
Natürlich reagiere ich unter Umständen auf die Ausnahmen. Aber da ich erst eine Weile die neuen Dinge beobachte, habe ich noch keine Mark damit gemacht. Die ersten Papiertrades waren allerdings nicht so toll. Das lag aber wohl am Markt.
Ideen kann man sich darüber aber auf jeden Fall holen.
Mich reizt halt "B..."-Werbung.

Viel Erfolg noch

Jarno
EM-TV 20,2 raus (K 19,2).
Nächstes Kauflimit zwischen 19,1-19,5€.
Heute keiner Interesse an November??? Eigentlich Schade lief heute Morgen schon ganz gut.

Gruss Stefan
Hi Stefan,

habe mir bereits heute morgen November & Eurofins unter
die Lupr genommen. Fazit: Die kommen nicht aus dem Quark,
immer noch Gewinnmitnahmen nach den steilen Kursnastieg.
Vergiss` nicht was die Märkte in der Zeit abgegeben haben.
Ich sehe dort keine Kaufsignale (noch nicht).
Eurofins 48 - 8,05% (Kauflimit 45-46€)
November 35,8 - 4,53% (32,5-33,5€)
MBX zu 7,6 in F raus zu 7,22 auf Xetra wieder rein!

hahaha

Euer Klaus
hallo,

Bei November gab es gestern die absehbaren Gewinnmitnahmen.
Kann jetzt wieder eingesammelt werden? Was meint Ihr?

BSE und Umwelt wird weiter gut laufen: Meinungen.

medicus
Intershop sieht trotz des schwachen Marktes wieder recht gut aus,wie kommts?

Gruß EASY
ISP hält sich heute sehr gut. Ich denke hier scheint der Abgabedruck so langsam aber sicher heraus zu sein.
Hi Klausi,

hat Du Ad Pepper (940883) schon gesehen 5,51€ - 50% in FFE, der
Hammer: Nur 7300 umgesetzte Stücke haben gereicht um den
Kurs zu halbieren !!!lol
AD PEPPER AG WKN 940883

Kleine Position bei 5,99 gekauft!

Wert ist fast 50% in der Grütze mit ein paar Tausend Stücken!

Da rechne ich mit einem Hammer-Rebound, wenn das die Leute merken!



Es gibt nur 3,26 Millionen zugeteilte Aktien, davon halten Institutionelle ca. 72%!
EMI-PREIS 17 Euro!!!!!


Etwas markteng das Teil!

hahaha

Euer Klaus
:confused:
...bin seit mehreren Stunden im PowerTrader der DAB und es funktioniert alles... sehr verwirrend... ;)

WEITER SO!!! :D

Gruß
TM :cool:
Hi Klaus,

unglaublich 3,2€ Mill. Aktien & davon 7000 Stücke, die
den Kurs von 10,8€auf 5,51€ drücken, es kommen aber
lansam Umsätze rein.
F taxt 6 zu 6,5!
Mist wollte bei 6,2 noch nachkaufen!

hahaha

Euer Klaus
Guten Morgen!

@ Noggert
bei welchem kurs würdest du ish ankauf empfehlen.

Gruss
29.11.2000
09:39

Ad hoc-Service: ad pepper media Intl. NV

Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. ad pepper media International N.V. präsentiert Zahlen zum 30.09.2000 Amsterdam/Nürnberg, 29. November 2000. ad pepper media International N.V. , einer der führenden Vermarkter von Online-Werbung, E-Sponsorships und E-Commerce-Lösungen, gibt das Ergebnis für die Neunmonatszahlen 2000 bekannt und korrigiert die Umsatz- und Ergebniserwartungen für das Gesamtjahr 2000. Gegenüber den ersten drei Quartalen 1999 konnte ad pepper media den Umsatz von 1,2 Mio. EURO auf 9,6 Mio. EURO verachtfachen. Aufgrund der Kosten des Geschäftsausbaus in Europa und den USA veränderte sich das EBIT im Vergleich zum Vorjahreszeitraum von - 0,9 Mio. EURO auf -4,7 Mio. EURO. Bedingt durch eine nicht erwartete saisonunübliche Zurückhaltung bei den Onlinewerbeausgaben seit Oktober 2000 und einem damit einhergehenden starken Preisdruck im Gesamtmarkt passt die Gesellschaft ihre Umsatz- und Ertragsprognosen für das Gesamtjahr 2000 auf ca. 16 Mio. EURO Umsatz und ca.- 7.5 Mio. EURO EBIT an. Dem erschwerten Marktumfeld trägt das Management der Gesellschaft mit personellen Veränderungen in ausgewählten Ländern und einer Anpassung der Vertriebsstrukturen Rechnung. Trotz der erschwerten Marktbedingungen geht ad pepper media davon aus, das Jahr 2001 mit einem geringeren Verlust bei deutlich steigenden Umsätzen abzuschließen. Das Ziel der Gesellschaft ist, mit qualitativ hochwertigen Websites weitere wichtige Kunden in nächster Zeit zu akquirieren. So konnten jüngst unter anderem mit "Americangreetings.com" eine der führenden U.S. Entertainmentsites mit über 100 Mio. Ad Impressions sowie "Terra.com" in Mexico als Vertragspartner gewonnen werden. "Wir werden", so der CEO Ulrich Schmidt, "unverändert unseren Kunden einen qualitativen Mehrwert bieten durch innovative Werbeformate, globale Präsenz und lokale Betreuung. Die Gesellschaft wird ihr Wachstum organisch vorantreiben und hält sich zudem aufgrund der guten Kapitalausstattung die Option zu strategisch passenden Akquisitionen offen."
Wertpapiere: 023814
*vwd Ad hoc-Service: ad pepper media Intl. NV <NL0000238145> Dt.

/


Ad hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch
die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent
verantwortlich.

---------------------------------------------------------


ad pepper media International N.V. präsentiert Zahlen zum
30.09.2000

Amsterdam/Nürnberg, 29. November 2000.


ad pepper media International N.V., einer der führenden
Vermarkter von
Online-Werbung, E-Sponsorships und
E-Commerce-Lösungen, gibt das Ergebnis
für die Neunmonatszahlen
2000 bekannt und korrigiert die Umsatz- und
Ergebniserwartungen
für das Gesamtjahr 2000.

Gegenüber den ersten drei Quartalen
1999 konnte ad pepper media den Umsatz
von 1,2 Mio. EURO auf
9,6 Mio. EURO verachtfachen. Aufgrund der Kosten des

Geschäftsausbaus
in Europa und den USA veränderte sich das EBIT im
Vergleich
zum Vorjahreszeitraum von - 0,9 Mio. EURO auf -4,7 Mio. EURO.


Bedingt durch eine nicht erwartete saisonunübliche
Zurückhaltung bei den
Onlinewerbeausgaben seit Oktober 2000
und einem damit einhergehenden
starken Preisdruck im Gesamtmarkt
passt die Gesellschaft ihre Umsatz- und
Ertragsprognosen für das
Gesamtjahr 2000 auf ca. 16 Mio. EURO Umsatz und
ca.- 7.5 Mio. EURO
EBIT an. Dem erschwerten Marktumfeld trägt das
Management der
Gesellschaft mit
personellen Veränderungen in ausgewählten
Ländern und
einer Anpassung der Vertriebsstrukturen Rechnung.

Trotz
der erschwerten Marktbedingungen geht ad pepper media
davon aus, das
Jahr 2001 mit einem geringeren Verlust bei
deutlich steigenden Umsätzen
abzuschließen. Das Ziel der
Gesellschaft ist, mit qualitativ hochwertigen
Websites
weitere wichtige Kunden in nächster Zeit zu akquirieren.
So
konnten jüngst unter anderem mit
"Americangreetings.com" eine der führenden
U.S.
Entertainmentsites mit über 100 Mio. Ad Impressions sowie
"Terra.com"
in Mexico als Vertragspartner gewonnen werden.


"Wir werden", so der CEO Ulrich Schmidt, "unverändert
unseren Kunden einen
qualitativen Mehrwert bieten durch
innovative Werbeformate, globale Präsenz
und lokale
Betreuung. Die Gesellschaft wird ihr Wachstum organisch


vorantreiben und hält sich zudem aufgrund der guten
Kapitalausstattung die
Option zu strategisch passenden
Akquisitionen offen."




mfg
Bin auch im Pfeffer, leider wird man im alter ein bischen langsamer.
K AdPepper 6,50
AD PEPPER getaxt 6,99 zu 7,4!!!!!!!!!!!!

RT 7,05

hahaha

Euer Klaus
wer tradet noch mit 751973, kann es sein, daß die Citi jetzt schon Tagsüber runterwertet?

....kopfschüttel
hi traders
rein bei letsbuyit.com auf neuem tief zu 1,1
hoffe ihr seid dabei
Kauf RICARDO 250 St. zu 12,65!

Aktuell minus 12,76%!!!!



KZ 13,5!

hahaha

Euer Klaus
ricardo - adpepper

klaus was machst du heut?

nasdaq heute ? was meint ihr

+?

xetra
Bei Winter rührt sich was - auf XETRA erst 9569 Stück zu 13,33 umgesetzt, jetzt 175 zu 13,75 !

Dazu gleich mal ne´Frage : Kann man im XETRA nicht nur in 100er Stück handeln ? Ist mir gestern schon passiert, dass eine VK - Order von 200 Stück in Xetra in drei Teilen ausgeführt wurde ! Ich dachte, so´n Mist kann man in XETRA gerade verhindern !

Gruß Naschi
Wieso ADPEPPER waren 10% für JEDEN!

hahaha

Ricardo RT 13,2!

Dein Klaus
na endlich,
em.tv kommt wieder von der Stelle
(gurkt seit 1 Stunde um 20€)

hoch damit, es will gezockt werden!

;)
Kauf Tepla 400 St. zu 9,01!

KZ 9,45!

hahaha

Euer Klaus



Aktuell fast Tagestief!
Ist gordon the gecco heute garnicht da? Oder zu beschäftigt zu posten...?

@NoggerT
Was meinst Du zu einen kleinen Zock im Nas Call 767090 bei 0,04 €?
Überhaupt wie siehst Du die Nasdaq heute? Ich weiß für den Future ist es noch zu früh, aber auch der sagt nix fixes aus. Was sagt dein Gefühl?

Gruß
TM :cool:
Würde noch eine Tepla zu 9,09 nachkaufen!
Wer gibt?

hahaha

Euer Klaus
Mein Dealer steckt im Stau, ich bekomme keine Tranquilizer!

hahaha

Dafr habe ich eine Tepla zu 9,09 im Depot!

*G*

EUer Klaus
Lade jetzt 2 Tepla zu 9,18 nach!

hahahahaha

WO SIND MEINE PILLEN?????

Euer Klaus
@ klaus
13:47 9.18 F 2

13:35 9.01 F 260

13:35 9.09 F 1

13:32 9.04 F 50

13:30 9.04 F 550

13:26 9.01 F 740

13:26 9.02 F 200

13:24 9.04 F 100

13:23 9.04 F 300

hihihi
Der Makler in F muss neu sein!
Einen KINSKI UNTERBIETETman nicht!!!!

hahaha

Euer Klaus
Muss nur einer die 300 St auf Xetra wegräumen!

hahaha

Dein Klaus
Hi KK,

bist du der jenige mit den zwei Stück zu 9,18e?? Haha

Da zieht der Kurs hoch wegen zwei mickrigen Aktien wenn da nicht KK seine Spielchen treibt um den Kurs hochzuziehen na denn viel Spaß.

Scheiß Future schmiert wieder ab!! So ein Scheiß na da werden wir geduldig sein und heute so um 17-18 Uhr in den Markt gehen ich hoffe zwar nicht aber es gibt immer noch Unsicherheit und das zieht heute bestimmt den Markt noch tiefer. Hoffen wir das beste und allen Good Trades, vor allem KK KönigKlausi :)

Haha du hast mich angesteckt

Capanoglu
453 Tepla wieder raus!

hahaha minus 2,5 Cent!

AUßer Spesen nichts gewesen!

Euer Klaus

P.S.: @NoggerT halbe Position ADVA abgebaut!
509300 ADVANCED MEDIEN; daytrader-tips.de ist seit 13:44 Uhr dabei ;-)
Schwache Eröffnung und dann im Laufe des Tages drehen wir.
Damit haben wir es geschafft.

Hoffentlich!

Kauf Call 573454 0,05!
dies ist kein push: seht euch nur mal an, was bei der zocker-aktie intasys gerade passiert ...
@KK
Wer ist dein broker?
Die Aktie muß ich haben, die werden ja reich an dir!!
Das will ich auch werden!

:)
PS: denk bei 125€ Gewinn (vor Gebühren) auch an die Spekusteuer

Sorry, nimms nicht so ernst!!
derTorty: Spekusteuer fällt auf den Gewinn nach Gebühren an, nicht auf den Gewinn vor Gebühren!.. alles andere wäre tödlich...
Auszug Consors-Board!
Da gibt es was zu lachen!

hahaha

KK

INFOMATEC heute noch Tagessieger ! - Mottes15:00 29/11/2000
M E T @ B O X geht ab wie Rakete. - debiel15:00 29/11/2000
Futures dick im Plus !!!!! - Moneydaffy15:00 29/11/2000
KRASSE UNTERBEWERTUNG VON LAMBDA PHYSIK WIRD ENTDECKT!! oT - FREISTAAT BAYERN14:59 29/11/2000
Jetzt Genesplice kaufen !! - asienfreak14:59 29/11/2000
Salami-Rallye Teil 2 beginnt wieder. Alles einsteigen oT - Bombi14:59 29/11/2000
MEINE 3,5 K LINOS... SICHERES SPECK LECKEN!!!!! - Starteam14:59 29/11/2000
NATURALMENTE AGGRESSIVO COMPRARE!!!! - Starteam15:00 29/11/2000
Technotrans KZ 200 Euro (mT) - w888id14:58 29/11/2000
Metabox - noch nie war es so leicht, reich zu werden !! oT - Nemax-Guru14:58 29/11/2000
Jetzt geht das wie gestern schon wieder los... - das monstroese baerchen14:59 29/11/2000
__W__I__N__T__E__R____A__G__: ES GEHT WIEDER LOS!!!! - doc savage14:58 29/11/2000
P+T gleich bei 23,-! - uelsch_I14:58 29/11/2000
JETZT GEHTS ABER LOS BEI P+T!!! - Saubermann114:57 29/11/2000
EUROFINS scheint wieder Rinderwahn zu bekommen -zieht an !! - easytrader14:57 29/11/2000
Metabox 7,31 !!! Tagestief bei 6,75 - Moneydaffy14:56 29/11/2000
Wann fällt der Nemax wieder schneller ? ? oT - Lehrjahr14:56 29/11/2000
Veri Gßncelleme Saati - Iloveyou_b14:58 29/11/2000
M E T @ B O X morgen 10e! - debiel14:56 29/11/2000
Hallo Bebek. Hat Dir wieder einer Geld geliehen? ot - zocma14:57 29/11/2000
EM-TV Kaufen KZ 69( neues Produkt: Pornos mit Theresa O) - w888id14:56 29/11/2000
P+T zieht auch ganz schön an! - WulleWulle14:56 29/11/2000
KAUFICH - das monstroese baerchen14:57 29/11/2000
******************____ADVA_____GLEICH ÜBER __6 0 ___********************* - chaps14:55 29/11/2000
ACHTUNG! Emprise wird gleich explodieren! WKN 571050 - KlausKinski14:54 29/11/2000
11,14 zu 11,58!!!! - KlausKinski14:57 29/11/2000
Metabox kriegt ihr in einer Stunde nich mehr unter 8€. - debiel14:54 29/11/2000
Ich will DIE nicht,zu keinem Preis !!! Müll ! ot - creed14:56 29/11/2000
Ist doch auch kein problem, schau einfach zu wie ander verdienen..ot - Thunder56715:00 29/11/2000
Metabox zieht wieder an !!!! - Moneydaffy14:54 29/11/2000
NEMAX 50 SCHWERGEWICHTE (ISH,DLOG) EXPLODIEREN!!! - WulleWulle14:54 29/11/2000
Global Biotech Investing: MEDIGENE vor Neubewertung--STRONG buy!! m. T. - schielendes Auge14:53 29/11/2000
adphos zieht langsam an - Schattenmann14:51 29/11/2000
Halt, da zieh ich mir noch welche rein - das monstroese baerchen14:52 29/11/2000
BIO-RAD ... hier zum letzten mal der Artikel aus WO-board ... entscheidet selbst - Wurzel aus Purzel14:50 29/11/2000
seit wann interessiert hier jemanden was im wo geposted wird? ?? - abdulla13714:53 29/11/2000
Einstieg der KirchGruppe bei EM.TV immer wahrscheinlicher . mt - johannes paul ii14:50 29/11/2000
Technotrans KZ 200 Euro (mT) - w888id14:50 29/11/2000
hey, was geht denn bei DVN (endlich)! Freudige Erwartung der Mega-Zahlen od.was? - eidohntno14:50 29/11/2000
********* AMI-WAHL - DIE LÖSUNG ********* (mT) - Moneydaffy14:49 29/11/2000
@snap
Das weiß ich. Natürlich fällt die Spekust. nach Gebühren an,
Was sonst! ..........
schaut euch mal als Langfrist invest die TAG(830350) an die immos sind super und ratet mal wer da jetzt mitmischt? RISTOW!!!
zum zocken gefallen mir heute sap calls
FDAX break 6603
Gap bei 6643 geschlossen
Citi Dax-Call 751973 wieder verkauft.

Good trades

dd
Evotec System von Pfizer abgenommen




Hamburg, 29. November 2000 – EVOTEC BioSystems AG (EVOTEC OAI) (Neuer Markt: EVT) gab heute bekannt, daß ein drittes EVOscreen® Mark II uHTS System erfolgreich den Abnahmetest durchlaufen hat. Es wurde von Pfizer an deren für die Wirkstofforschung bedeutenden Standort in Groton (CT), USA, abgenommen. EVOTEC OAI hat sowohl die technischen Spezifikationen als auch die vereinbarten Zeitvorgaben voll erfüllt. Bereits seit dem zweiten Quartal 2000 sind zwei vergleichbare Systeme bei EVOTEC OAIs Partnern Novartis und Pfizer, England, im Einsatz.

Weltweit ist EVOscreen® das erste funktionsfähige, voll automatisierte und auf einen Mikroliter miniaturisierte System für das Hochdurchsatz-Screening (uHTS). EVOTEC OAI realisiert durch die Fertigstellung und Abnahme dieser Anlagen neue Dimensionen in der Effizienzsteigerung bei der Identifizierung von neuen Arzneistoffkandidaten. Das Potential von EVOscreen® liegt in der Kombination von Miniaturisierung, Automatisierung und EVOTEC OAIs proprietärer Einzelmoleküldetektion. Das System ermöglicht Durchsatzraten von 100.000 Testsubstanzen pro Tag. Es liefert bei der Untersuchung kleinster Probenmengen Analysedaten mit hohem Informationsgehalt und trägt zu einer signifikanten Kostenreduzierung im Gebrauch wertvoller Reagentien bei. Mit EVOscreen® ist EVOTEC OAI im Bereich des Hochdurchsatzscreening (uHTS) einzigartig positioniert.

EVOTEC OAI verfügt über ein breites Angebot an maßgeschneiderten, hochwertigen Produkten und Dienstleistungen, die entscheidend dazu beitragen, die Entdeckung und Entwicklung von pharmazeutischen Wirkstoffen effektiver und effizienter zu gestalten. Durch die Integration von geschwindigkeitssteigernden Methoden in Biologie, Chemie und Screening ist das Unternehmen heute einzigartig positioniert: als sogenannter ”One-stop shop” deckt es vom Gen bis zur klinischen Entwicklung alle entscheidenden Bereiche der Wirkstofforschung und –entwicklung ab. EVOTEC OAI beschäftigt etwa 500 Mitarbeiter in Hamburg und Abingdon, England. Das Unternehmen hat enge Geschäftsbeziehungen zu vielen führenden Pharma- und Biotechnologie-Unternehmen, darunter Novartis, Pfizer, SmithKline Beecham, Aventis, Pharmacia/Sugen, Bayer, BMS, Roche, Biogen, Vertex, Serono und Immunex. Die Aktien von EVOTEC OAI sind am Neuen Markt der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet. (Hintergrundinformation: Am 31. Juli 2000 haben EVOTEC und Oxford Asymmetry International (OAI) ihre Fusionsabsicht bekannt gegeben. Der Merger wurde am 29. September 2000 vollzogen. Das Listing von OAI an der London Stock Exchange wird offiziell am 1. Dezember 2000 aufgehoben.)

EVOTEC BioSystems AGAnne HenneckeInvestor Relations, Corporate CommunicationsPhone: +49 (0)40 560 81 286Fax: +49 (0)40 560 81 333E-mail anne.hennecke@evotec.dewww.evotec.com

Autor: Pressemitteilung , 16:03 29.11.00
Ich finde Evotec auch top -
trotzdem: an schwachen Tagen bleibt weiterhin das letztwöchige Intradaytief von 22,00€ das Maß der Dinge.
Also bei 2 - 4 Tages-Tradings: Vorsicht!!!
@zimmerer:
hast recht, aber die pressemitteilung ist ganz neu! von16.03Uhr.
aktuell evotec bei 29,50 mit bid/asl 29,50zu 29,70
sagt mal , seid ihr blind ?


Die Amis starten und ihr merkt es nicht ?


:laugh:
Wieso bist Du Dir da so sicher Rainer?
Klär bitte mal einen Unwissenden auf.
Ja,
was ist passiert ?

Neues Gerichtsurteil gegen Gore !???

Nasdaq urplötzlich im Plus, Dow +85.
Was ist da los ??
sorry, hab eigentlich keine Zeit.......
Erklärung dauert zulange

kauft einfach........................
10-Tageschart Nasdaq:
Gerade gedreht auf oberer Trendlinie des "alten " Abwärtstrends, sowie auf unterer Linie des neuen 2 Tages-Abwärtskanals.
Ich finde sonst eigentlichkeine echten Gründe für den Aufschwung.


Nasdaq ist das erste Mal nach 2 Tage nwieder über die 90Minuten-Linie drüber, die 30-Minuten-Linie folgte und die Explosion war perfekt :)

Und am großen Boden von gestern abgeprallt. :D
Wenn 2575 nicht hält, 2300-2350, dann kommt der Weihnachtspunsch. :)
Hallöchen !

@Maxgewinn

Deine Seite ist ja schön & gut, aber leider unbrauchbar.

1. Bei welchen kursen wird denn bei euch gekauft ?? Ich sehe da nur Uhrzeiten....

2. Kennst du den Begriff "Ordergebühren" ? 0,09% Kursgewinn bedeutet für mich Verlust !!!

3. Wie soll ich denn z.B. inerhalb einer Minute deine Kaufempfehlung lesen, mich in meiner Bank einloggen, die Order ausfüllen, Tan raussuchen und eingeben, die Aktie bei sehr geringem Umsatz zum letzten Kurs bekommen, Verkaufsorder ausfüllen, Tan raussuchen und eingeben.....???? ---> Alles rein Theoretisch!

Naja, viel glück bei deiner Site !!!

Mfg,
Kamoush
Starker Widerstand im SOX um 600
Erster Rallyeversuch lief bei 597 aus
War`s das schon fuer heute???
Fast wäre es eine Intraday SKS-Formation geworden. :)

Nunj alamiert die 90 und 30Minuten-Linie.,
Soeben gekreuzt.
@Kamoush
so wie Du das machst laut Pkt. 3 klappt das natürlich nicht.
Es gibt auf der Seite einiges zu lesen. Ist bestimmt interessant für Dich!? (oder doch unbrauchbar?) ;-)

maxgewinn
@Maxgewinn

Wie machst du das denn ?
( So geht es zumindestens bei der Comdirect)
Schaut euch Heyde an es ist eine Trade Wert.

Good Trdes

Capanoglu
@maxgewinn
Ich hab` ja meinen Teil heute morgen hier schon beigetragen. Da ich nicht der Einzige bin, würde ich mir an Deiner Stelle mal Gedanken machen, ob das wirklich so toll ist. Könnte sein, daß Du Dich dadurch eher "abwertest". Die Seite bietet nicht viel Lesestoff, die Aktualisierung endet oft in "Server nicht gefunden...", und Volumina hatte ich schon genannt. Dazu kommt eben angesprochenes: wenn man dazu kommt, das Papier zu kaufen, ist die Angelegenheit schon gegessen. Die Gewinnperformance ist pro Trade oft die Gebühren nicht wert. 50 mal 0,1% sind allerdings statistisch gesehen nicht schlecht (LOL)!
Das einzig Positive: Man wird auf Aktien aufmerksam gemacht, die man sonst nicht beachtet hätte.

Jarno

PS:Hör auf jetzt damit. Nervt wirklich!
bei itwo, emlx, arba und cmrc sollte auch was zu holen sein.

@gordon

der ciena tip ist gut
@JarnoRS

Genau das habe ich zum Thema "es giebt dort einiges zu lesen" auch gerade festgestellt....lol
Zum Thema Ordergebühren sagt er erst recht nix. Und jetzt hat er keine Lust mehr sich zu melden...
Tja, uns ist halt nicht zu helfen! ;o)

Mfg,
Kamoush
Tja für heute war das wohl ein Topeinstieg. 67 $ ganz O.K.

Hi Nogger

Habe soeben ACG , Nortel , Network Appl. komplett und Rambus die Hälfte verkauft. Alles rein in den o.g. Call.


Jetzt wirds wieder mal lustig.


Gruss the gecco
ganz kurz noch...
es gibt Links auf der Hautseite, dort kann man weiterlesen.

PS: Eure Stimmung steht wohl in einem unmittelbaren Verhältnis zur nasdaq, meine nicht.

Gruß maxgewinn
Nasdaq100: in einem Affenzahn durch die 2575, jetzt 2564

Ich bleib erstmal draußen

Jarno
@Kamoush
vielleicht meint er auch die FAQ`s (neben den Links..., naja)
Darin liest man die gleichen Kritikpunkte, nur ohne Lösungen ;)

Ich brauch noch nicht mal TANS eingeben, bin trotzdem zu langsam.
Was soll`s.

Aber viel schlimmer finde ich im Moment die Nasdaq!
Schon 2551 und Future schiebt noch runter.

Jarno
@JarnoRS@Kamoush
....
hier der Link, (fast)ganz unten lesen...
http://www.daytrader-tips.de/history/history.htm
hab jetzt keine Zeit mehr. muss weg!
maxgewinn
Hey g.t.g

Warum immer nachkaufen bei 68,3 $. Ich seh an der Marke nichts besonderes.

Hab ihn auch 2 x mal zu deinen Kursen erwischt, obwohl im Internet Taxe von CITI 18 zu 20 war.

Freude pur
Morgen kommen die Zahlen von
REFUGIUM !!!!

Schlechter kann es nicht mehr werden , da der Wert völlig überverkauft ist.
Morgen sind 30 % drin . Oder ??? Meinungen bitte!!
Ich sitze hier völlig inspirationslos vor dem Rechner... :o(
Hat jemand mal einen Tip?
Ich warte gespannt auf NoggerT´s Kandidat für Morgen !