DAX-0,52 % EUR/USD-0,09 % Gold-0,35 % Öl (Brent)+0,87 %

Mein TopTip für die kommende Woche ... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Depot von NM-Werten befreien - Ausnahme Teles.

Grüße, fs

p.s.:
Keine Sorge, Teles wird wohl in den SMAX wechseln, sobald der Neue Markt seine Tore schließt.
fsch
gerade nach Hause gekommen,was??
und jetzt langeweile


Von Teles wird nichts übrig bleiben ausser dem Namen,und der wird dann von Time Warner gekauft für ein neues Taschencomputerspiel
:laugh:

BVSN--strong buy---nächste Woche kauf ich
@Feijoada,

bei HP wird wohl am Montag das SL ausgelöst. Dann gibt`s über 400000 zusätzliche BVSN-Aktien im Sonderangebot.

:laugh:
Hi fsch,

viel Spass gehabt in den letzten 2 Wochen hoffe ich ;)

Gruesse und gute Nacht,
hase
Depot von NM-Werten befreien ???????

RALLYE !!!!!!!!!!!!!!!!!!

DANKE fsch !
Helkon darf man auch behalten. Einen anderen NM-Wert habe ich im Moment auch nicht. Und was ist mit anderen Techs?
Blaumaler
Ich meinte: Soll man nur den Neuen Markt meiden oder auch ausländische Technologie-Aktien?
Blaumaler
Hat noch jemand Aktien? Nächste Woche gib´s doch Kräsch!
Ich hoffe Ihr putzt endlich die Platte. Das gejammer will ich mir am Mittwoch nicht mit ansehen.
Eines ist klar: Am Mittwoch nicht sagen, dass es nur um 10% noch unten gegangen ist, weil ihr montags alle vekauft habt.
Bleibt noch eine kleine Prozentrechenaufgabe.
Um wieviel Prozent muss es am Montag heruntergehen, wenn es am Dienstag um 10% in den Keller geht und von Montag auf Mittwoch um 20%??
Hab ich mir doch gedacht. Die Antwort erklärt die Kurskapriolen am Neuen Markt bestens.
Hi fsch..

den Klops der Woche habe ohne Zweifel ich gelandet...

am Montag morgen habe ich MBX verkauft..wochenlang habe ich auf
den Zock gewartet, der sonst bei jedem Pleitier so sicher wie das
Amen in der Kirche kommt..da der Markt so gut lief, habe ich dann kurzfristig
beschlossen das Geld woanders zu investieren...am Nachmittag
kam die AdHoc..ein paar habe ich noch behalten, aber der Spass hat mich etwa
10 bis 15k gekostet (in dem Bereich in dem man liquide hätte verkaufen können)..


Prost Mahlzeit..:(


stompi..
#1 von fsch 13.07.01 18:09:16 3962035
Nemax 50 bei 1200
Nemax AS bei 1250

Kann es überhaupt nochmal zu einem erneuten Bodentest kommen? Sicherlich nicht. Denn die kommenden Quartalszahlen dürften in großer Mehrheit positiv überraschen. Schlechter als in der letzten Meldesaison kanns aus meiner Sicht nicht werden.

Somit bedeutet das:

Anfangs leicht ansteigend, nach einigen Quartalsergebnissen beschleunigt ansteigend streben wir neuen Höchstständen im Index entgegen - wird natürlich einige Monate in Anspruch nehmen, bis das Ziel erreicht ist.

Grüße, fs


Anm.: Dein Gesülze ist kein Pfifferling wert, sorry!
@TH,

das "Geheimnis" meines Erfolges: Ich bin imstande, mich kurzfristig den Änderungen im Markt anzupassen. Das mußt Du wohl erst noch lernen.

Grüße, fs
Deine Beiträge sind inhaltsleere heiße Luft!
Du bist schlimmer als die schlimmsten Analysten!
Schau dir nur mal dein Gesülze zu Kinowelt an!
Erst fabulierst du, Kinowelt sei der erste Medienwert
der 500% mache! Kurz danach fragst du, wieweit Kinowelt
wohl heute falle!
Reihe dich nur ein in die lange Riege der Teenager, die
hier ihr Unwesen treiben.
Was das Gehalt deiner Beiträge betrifft, stehst
du denen in nichts nach!

Grüße:)
By the way:
Ich habe mir einen kurzen Überblick
über deinen sagenhaften Erfolg
anhand älterer Postings verschafft!
Ich muss sagen: Ich bin schwer beeindruckt!:laugh:

P.S. Wer sagt mir, dass dein Pamphlet über IBS
nicht auch schon in 3 Tagen Makulatur ist???
ich glaub, zum nächsten boardtreffen komm ich auch mal.
dann seh ich die ganzen lichtgestalten von WO mal in natura und kann vergleichen, wie ihre tatsächliche art mit der rolle, die sie hier im board verkaufen, so zusammenpassen.

fsch, kinski, nogger, breule, germanasti...alle will ich sehen. einfach alle ;)

erfahrungsgemäss kocht jeder mensch irgendwie doch nur mit wasser.
und viele umgeben sich ja auch gerne mit solchen menschen, bei denen sie schon von vornherein glauben, ihnen überlegen zu sein, weils einfacher für das eigene ego ist.
für mich der einzige grund, weswegen manche user hier quasi zuhause sind, zahllose postings auf dem buckel haben und ständg neue threads eröffnen...
vielleicht isses aber auch nur die einsamkeit und das bewusstsein um die eigene soziale isolation im wirklichen leben.

mfg
@TH,

mit dem Lesen meiner Beiträge alleine ist es nicht getan. Man muß sie auch verstehen.

:laugh:

p.s.:
"... den Gehalt" wolltest Du wohl sagen, nicht "... das Gehalt"?! DG.Bank?!
Um die Beiträge zu verstehen, muss man
den Intellekt einer spanischen Bergziege haben!
Du bist für mich Boardkasper Nummer 1.
Apropos DG Bank:
Das sind Wendehälse wie du!
Nemax Kursziel für März 01: 7500 Punkte!
Nun wollen sie natürlich nix mehr davon wissen!
Von dieser Sorte haben wir genug!
Bewirb dich mal bei denen!
Mit deiner Mentalität hast du dort eine Chance verdient!

P.S.: Es heißt in diesem Kontext natürlich "der Gehalt".
Wie konnte ich nur im Zusammenhang mit deiner ID bei Gehalt an Entlohnung denken!:laugh:
@Trigger:
Zwecklos. Ihm ist nicht mehr zu helfen. Dachte früher er hätte ein wenig Sachverstand, aber vor ein paar Tagen hat er mich mit ein paar erkenntnisreichen Postings vom Gegenteil überzeugt.:laugh: Ein echtes Opfer des Internetzeitalters eben.
Körschgen,

das perfide an diesem Blindgänger ist,
dass er seine fehlgeschlagenen Prognosen mit
einer flapsigen, lapidaren Bemerkung abtut, ohne sich
selbstkritisch damit auseinander zusetzen, ein Analyst in
Reinkultur eben (siehe z.B. gestrige NTV Call in Sendung mit
Karim Serrar.)

Die Aussagen eines solchen Menschen sind dermaßen hanebüchen,
irrelevant und nichtssagend, dass es eigentlich reine Zeitverschwendung ist,
sich damit zu befassen!
Leider bekommen im Internetzeitalter Personen jeglicher Couleur ein Forum geboten,
wo sie ihren geistigen Unrat einer breiten Masse zugänglich machen können!

Wenn man fsch mit seinen alten Beiträgen konfrontiert -und dies habe ich einige Male getan-
versucht er ohne irgendwelche Argumente den Fragesteller mit der Aussage man müsse seine
Postings auch verstehen, als geistig minderbemittelt darzustellen!
Ein armer Wicht ohne Charakter!
Einige Leute, zu denen auch du gehörst, haben ihn schon lange durchschaut!

P.S. Allen mein Beileid, die aufgrund irgendwelcher Postings von fsch, Aktien gekauft haben!


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.