DAX+0,72 % EUR/USD-0,47 % Gold+0,30 % Öl (Brent)+0,36 %

Mal ne Frage an die Webdesigner von Euch ... - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Hat zwar nichts mit der Börse zu tun .....

Also, was kostet es eine kleine Firma ins Internet zu bringen. Konkret, was kostet es bei einer Firma eine Websuite mit sagen wir mal 3 Seiten und 10 Bildern plus Text in Auftrag zu geben?
Von fast nix bis zu ein paar zigtausenden...

Bisschen zurückhaltend, Deine Angaben.
Guck Dir viele viele Seiten an und schaue mal, was davon mit Deinen Vorstellungen und Deinen Anforderungen (Unternehmensform, -zweck, Shop ja/nein) gerecht wird.

fondast
Hi,
es kommt meist auf den aufwand an den man hat.
Eine (1) günstige Seite mit wenig trara liegt bei 30€.
Wenn dann noch bilder gemacht oder eingescannt werden sollen geht es ein bissel höher.

mfg
die Nuss
meine aktuelles Angebot: 450 Euro. Wenn es Flash sein soll, oder beides (HTML + Flash) wird´s etwas teuerer.

Gruss
Michael
kommt drauf an wie aufwendig die sache sein soll !
bilder müssen noch gescannt werden ? oder sind schon digital vorhanden ? soll das layout einfach sein oder muss man aufwendig was entwerfen ? die seite in flash oder html ? usw.
ich würde sagen zwischen 250 - 1000 euro je nach firma
cu
Danke schon mal für die Aussagen. Wie die Seite genau aussehen soll steht überhaupt noch nicht fest. Das beste ist wenn ich mir eure Refernzseiten mit Preis einmal ansehen könnte. Meinentwegen per Boardmail, muss ja nicht jeder sehen. Und dann bitte mit Preisvorstellung eurerseits!

O.K?
Und schon mal danke. Bin gespannt.
@boersennuss dein angebot ist aber sehr günstig das kann eine firma sich nicht leisten ... oder man nimmt schon ein vorhandenes layout für die sache
möglichkeit b man macht es privat da kann man mit solchen preisen schon hinkommen
cu
@TheSleeper
Das kann sich eine Firma sehr wohl leisten.
Ich halte nichts davon überzgene Preise anzubieten.
Sicherlich ist 30€ für eine Seite wenig aber meist wollen die Firmen ja min. 5-6 Seiten. Einmal ein Layout erstellt und auf folgeseiten übertragen. Dann noch ein wenig Text der von den Firmen zur Verfügung gestellt wird. Und schon ist man fertig.

..und unser unternehmen besteht seid 1999 und hat von dem schlechten Jahr 2001 eher gezehrt als nachgelassen.

;-)
@thomas1963

Ist die Top Börsenlinksseite nicht eine Java Seite. Mit welchem Programm hast du die gemacht???
an die Webdesigner und alle anderen unter euch:

Schaut euch mal http://www.ipomailer.com an.
1. Was haltet ihr vom Design?
2. Was haltet ihr vom Produkt / Idee?

gruss sebastian
@cantbelieve

top-boersenlinks.de hat einige Java-Scripts eingebaut. Ansonsten nur HTML- und PHP-Seiten. Erstellt mit dem Programm Macromedia Dreamweaver.

Gruss Thomas


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um eine ältere Diskussion, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier eine neue Diskussion.