DAX-0,20 % EUR/USD-0,14 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-0,07 %

Alles Große beginnt klein! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

So ist das immer an der Börse. Wie wird es weitergehen. Im Augenblick - zieht man den Eurostoxx zu Rate - ist es bislang nur eine gesunde Aufwärtskorrektur beim Dax. Leider gerät das Ding aber etwas in Zeitdruck, weil die Puristen unter den Charttechnikern sicherlich erst noch einen deutlichen Pusch über die 39 + xx sähen und dann die liebliche Korrektur und das ganze am besten nach Monatsende Juli, wenn unsere Julikerze fertig gebastelt ist, weil dann für die nächsten 31 Tage der Spuk vom gebrochenen Aufwärtstrend vom Tisch wäre.

Es kann durchaus sein, daß die Party noch einmal weitergeht, wenn denn Amerika uns nur den Weg erleuchten täte.

So müßte ich dann auch die Headline korrigieren und feststellen, daß das Große auch mal groß beginnen kann.
Das Problem ist: Die Bullen sollten schon dafür sorgen, daß bis Mittwoch der Index sich wieder über den 20 jährigen Aufwärtstrend schiebt. Von daher wäre es charttechnisch schön, wenn auf Monatsbasis der Aufwärtstrend schon intakt wäre. Im August könnte sich der Index dann endgültig für eine Richtung entscheiden.

Aber das wird Amerika uns mit auf dem Weg geben müssen und so stiert man auf das Verbrauchervertrauen um 16 Uhr oder so, ob es da etwas gibt, aus dem Honig man saugen könnte.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.