DAX-0,03 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,01 % Öl (Brent)-0,61 %

Net Ag Contra Tread - 500 Beiträge pro Seite (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

@ Dummkopf,

also ich sehe nur, dass auf xetra jemand 4500 kaufen
will und davon 3000 bekommen hat.

Es wird also gekauft und nicht verkauft
is schon klar lingi, wo ein verkäufer ist ist auch ein käufer.

es ist allerdings anders zu bewerten, wenn käufer und verkäufer quasi dieselben sind.... und/oder die indikatoren eher auf verkauf stehen.
tja jungs ihr könnt eure stücke noch öfters ständig zwischen bid und ask hinundherschieben.

nur leider wird wohl keiner auf eure manöver mehr reinfallen.

aber vielleicht solltet ihr immes noch mal freundlich bitten noch eine nixsagende pressemitteilung herauszugeben mit irgendeiner erfindung die die welt mal wieder nicht (mehr) braucht.....
ach ja immes, aber ich wiederhole mich, mein angebot 1000 stück zu 0,01 steht noch, kleine erinnerung an den spass den ich hier hatte......
ho, ho,

da ist sie ja die neue Pressemitteilung.

aber nun eine ganz neue variante. jetzt fällt dem immes nix neues mehr ein, da werden kurzerhand zwei alte längs bekannte dinge in einer neu pressemitteilung zusammengefasst, hoch lebe die volksverdummung.

aber egal, hier mal der text zu einem lied von sarah brightman und adrea bocelli, von mir ganz umsonst und müsst keinen teuren handyanruf tätigen und könnt trotzdem im karaoke style mitsingen, here it comes:


"Time to say goodbye.
Places that I`ve never seen or experienced with you.
Now I shall, I`ll sail with you upon ships across the seas,
seas that exist no more,
it`s time to say goodbye."


ich verändere immer beim singen einwenig den text und schon passt es für mich auf die net ag...., die wird ja meiner bescheidenen meinung nach auch bald nicht mehr existieren.

Vieviel cash ist noch da? die cebit kostet ja auch einiges und die vielen presssemitteilungen, wieviel 1 mio noch?????
IB

Hast ja recht, da kam ausnahmsweise mal nichts neues.
Du solltest ein wenig nachsicht üben. Ich denke bei den
vielen Pressemeldungen wollten die einem "Informationsdurcheinander" vorbeugen und so eine
gewisse Ordnung erzeugen. Ist doch OK. Haben doch nicht
alle einen derartigen Durchblick wie Du. ;)
und wieder pieksen die verkäufer ihr eigenes ask an, also ich würde nicht darauf reinfallen.

so aber ich gehe jetzt erstmal paddeln, mal sehn was sich bis heute nachmittag so getan hat bei der net ag.
moin, moin leutz,

ihr von der pro fraktion seid ja lustig, sowas wie mich gab es hier noch nicht, und ich werde in die geschichte eingehen.

was haltet ihr von euch, kann mich nicht erinnern, das woanders ein papa nico oder sendepause eine aktie mit immer wieder neuen durchhalteparolen seit ewigen zeiten pushen. all die alten miesen pusher sind verschwunden nur papa nico klebt die ganze zeit an de net ag und hat sicher den einen oder anderen lemming noch mit in den sumpf gezogen.

das ist genauso verwerflich wie das vorgehen von immes und konsorten, ich würde mich schämen. es gehört schon eine gewisse frechheit dazu nach über 90 % kursverlust hier noch so aufzutreten.

soviel nur zur verabscheuungswürdigen gewissenlosigkeit einiger leute.....
he,he sendepause dieser "altpusher" lässt sich auch mal wieder blicken.

hast du mal ausgerechnet wieviel die net ag steigen müsste um nur wieder an deine ersten empfehlungskurse heranzukommen (die zeiten von 10000% und mehr sind vorbei).

und dann rechne gleich mal aus wieviel gewinn die machen müssen, um ein entsprechendes kgv zu haben.

einfach lächerlich liebe profraktion, jeden tag ein neuer lacherfolg.....
was isn los leute, habt ihr heute keine lust eure eigen stücke hin und her zu schieben. wenigstens die 200 stück zu 0,59 könntet ihr doch kaufen, um eventuelle lemminge auf den superkurs 0,58 in ffm aufmerksam zu machen.

und @ pastete, hast du denn immer noch nicht genug von dem gelaber vom immes, das du dir nun auch noch diese diskussion antuen willst.

kommt du eh nur wieder dieses unberechtigte blendergefasel.....
mensch hansjörg, du bist ja wirklich ein schnellmerker.

das funktioniert bereits seit eröffnung dieser beiden threads, finde das zwar immer noch schwachsinnig, aber egal kommt letzendlich auch das gleiche raus.
na da kamen ja nochmal ein paar verkaufsaufträge rein auf xetra vorhin. ei, ei wo kamen die denn plötzlich her, wo das orderbuch doch ach so leer war.

und dann ist ja nun auch endlich meine eingabe von heute morgen erhört worden, die 200 stück sind abgeräuümt worden, also leute kaufen in frankfurt bis der zahnarzt kommt, da gibt es die sogar einen cent billiger....lol
jawohl papa nico und dabei bleibt es auch. die aus diesem ganzen müll zu erzielenden einnahmen werden meines erachtens nicht ausreichen um der net ag das überleben zu sichern.

sie kommen zu spät und zur falschen konjunkturzeit.

by the way lasst euch nicht von den umsätzen blenden, die verkäufer haben wieder nur selbst gekauft und nun stehen die gleichen stücke höher wieder drin.

sowie sich ausreichend fremdes bid auch tiefer aufgebaut hat wird wieder reingeschmissen, um im anschluss wieder den kurs zu ziehen.

die zeit läuft.....und zwar ab.....
ho, ho,

die nachfrage nach dieser perle der perle ist ja mal wieder enorm heute.

in erwartung der noch einzuholenden milliardenaufträge auf der cebit stürzen sich die anleger heute förmlich auf die net ag.

wer ist der glückliche, der die nächsten stücke ergattern kann bevor die net ag zur ihrer 1000 oder 10000% rally startet...... rofl
ja, ja so ist das der schmückli, wer weiss wo der noch überall drin ist.

so ist das eben in unserer gesellschaft, sony wahr wohl froh den los zu sein.

wäre ja nicht dass erste mal, dass ein versager im topmanagement in den aufsichtsrat weggelobt wird.

als aufsicht bei der net hat er allerdings ebenfalls kläglich versagt. aber immerhin hat er ja dafür die option 20000 net aktien zu 3 euro zu erwerben (lol), also auch privatwirtschaftlich ein absoluter versager, schliesslich kann er die ja nun in massen weit billiger haben.
ei, ei siemsn arbeit also mit dieser klitsche svox zusammen, nur leider nicht mit der net ag, wo die doch weiltweit so einzigartig und toll ist.

was denkt sich siemens eigentlich dabei, die net könnte doch das geld soooo dringend gebrauchen.
hey ihr pro (leten), kommt euch das nicht komisch vor, dies ist ein stinkend freundlicher tag und die net ag kommt nicht vom fleck bzw. steht sogar im minus.

strong sell, das kann nur ein weitere schlechtes zeichen sein.

hier reiht sich mal wieder ein mosaiksteinchen an das andere, noch ein paar mehr und daraus könnte ein grabstein werden.

schade, das es diese seite dotcomtod nicht mehr gibt, da hätte ich die net jetzt so langsam doch mal vorgeschlagen.
tja hansjörg, dein rechenexampel hat nur einen haken, wenn ich die 15000 jetzt reinschmeisse steht die net unter null......

die jungs haben schon mühe ab und an mal 1000 stück an einen lemming abzudrücken, dafür müssen sie schon ganz schön tricksen.
hey folks hier die neueste info von der cebit. ein kumpel meinte tote hose am stand der net ag.

ausser angestellte keiner zu sehen, mal wieder rausgeschmissenes aktionärsgeld würde ich sagen.....
moin,

oh mann/frau was für ein tag gestern, hausse überall, alle weltweit einzigartigen führenden unternehmen sind mächtig abgezogen, nur die net ag nicht.

aber heute liebe leute lasst euch sagen, wird die net ag in neue höhen getragen.

eure schmerzen, eure lange leidenszeit liebe pro fraktion wird bald ein ende haben, die erlösende nachricht wird nicht mehr lange auf sich warten lassen. und dann geht es ab wie schmidts katze dank 3000 büchsen cesar...rofl

have a nice day, i am back later after paddling around....
so da bin ich wieder ein letztes mal für heute und das wochenende. war schön zu paddeln, noch keine lärmenden motorboote, keine segler einfach traumhafte beschauliche ruhe beim zweisamen dahingleiten.

ihr habt die einladung zur hv, ist ja interessant, wieso machen die überhaupt noch eine, ach ja die gesetze.

sicherlich wird vorgeschlagen vorstand und ar zu entlasten. das solltet ihr tunlichst ablehnen. wer derart schlechte arbeit leistet hat es nicht nicht verdient. eigentlich müsste auch eine neuwahl im ar anstehen, versucht alles, damit nicht wieder die gleichen pfeifen gewählt werden, ein neuer wird sich nicht gerade darum reissen ein mandat bei der net zu ünernehmen.

war natürlich nen witz leute, die netleute werden sich vor lachen bepinkeln, wenn so ein paar hanseln wie ihr auf die barricaden gehen. ob ihr dahin geht oder in china ein sack reis umfällt ist sowas von egal....

@ hansjörg hast du es doch tatsächlich geschafft meine zwei worte paddling around .. in einen übersetzungsautomaten einzugeben, glückwunsch. ich empfehle dir jedoch gib mal diese beiden wörter bei google ein. du wirst unmengen von englischsprachigen seiten finden, bei denen die wort und satzwahl sicher nicht aus einem automaten kommt. wenn du das dann getan hast, können wir uns gern darüber unterhalten, ob besser du oder ich englisch schreiben sollte. lol
Moin leute,

das war ein super wochenende, strahlend blauer himmel, ich bin natürlich mit meinem neuen kajak raus, einfach herrlich sag ich euch.

möche damit denn auch ankündigen, dass ich hier nun kürzer treten werde. werde jetzt wieder mehr zeit auf dem wasser verbringen. ich hoffe ihr seid mir deshalb nicht nicht böse.

und nun gibt es ja auch die von der pro fraktion erhoffte meldung. eine bank hat dieser firma tatsächlich nochmal kredit gegeben. ich schätze mal, dass war ein fauler kompromiss, sonst hätten sie ihre millionenkreidite gleich abschreiben können, meiner meinung nach muss immes und konsorten auch dafür gebürgt haben, sonst hätten die den kredit meines erachtens niemals gegeben.

die aussage in der pressenotiz ist sehr schwammig. wir konnten weiter die finanzlage "stabilisieren", das heisst nix anderes, als das sie nicht über den berg sind. die insolvenz ist trotzdem weiterhin drin.

als kajaker ist man ja auch immer damit beschäftigt das boot zu stabilisieren und ich hoffe auch immer nicht zu kippen. genauso hofft die net ag, die nächste welle kann uns beide kippen, doch im gegensatz zur net ag werde ich dann wieder auftauchen.

Habe samstag viermal die eskimorolle hintereinander gemacht, brrrr war das wasser kalt.

aber es wird wärmer die sonne lacht, also bis demnächst mal wieder...... behaltet mich lieb
Zum unmittelbar vorstehenden Beitrag:

Schon mal was von BASE II gehört ???

Bei den Äußerungen - wohl nicht!

:laugh: :laugh: :laugh:
Moin, moin,

hier ist er wieder euer paddler.

das war ja wieder ein haussetag gestern, schon der dritte haussetag in folge, da kommt richtig freude auf nur nicht bei euch pro (leten).

die net hat sogar bis zu dem abendlichen taschenspielertrick im minus notiert.

ja und dann gibt es ja nun die laut papa nico so sehnlichst erwartete adhoc, die euch alle erlösen sollte von dem leid. natürlich hat davon vorher kein insider gewusst und demnach auch keiner vorher gekauft ... lol.

aber nun ist sie ja allen bekannt die meldung, und nun kommen die käufer in scharen geströmt, nein aber oh schreck es kommen auch die verkäufer in scharen geströmt.

das sollte man doch nicht für möglich halten. da ist nun alles klar, der breakeven in greifbarer nähe, die finanzierung steht und anstatt nun alle verkaufsaufträge zu stoppen wird fleisig geschüttet.

dafür kann ich nun keine schmeichelnden worte mehr finden, deshalb in deutlichen worten:

wie blöd seid ihr eigentlich von der profraktion, dass ihr nicht merkt was hier gespielt wird?

immes und konsorten werden sich freuen, dass es mehr dumme als aktien gibt.

also machts gut ich bin um 12 schon wieder zum paddeln verabredet, wünsch euch was.....
moin, moin,

ach war das schön gestern wieder, langsam steigere ich mich nach dem kalten winter.

nur leider steigert sich die net ag nicht. da versucht schon wieder einer den kurs zu ziehen in frankfurt, los lemminge schnelle aufspringen....

habt ihr das gelesen, thiel von thiel logistik scheidet aus. die ratten verlassen die sinkenden schiffe, andere wiederum sitzen im knast oder prozesse laufen.

wann ist immes und die anderen für dieses desaster verantwortlichen fällig?

gestern war nun bereits der vierte haussetag und die net kommt nicht aus dem knick. leute, leute habt ihr schon eure eintrittskarten. auch wenn es nix bringt unbedingt die entlastung von vorstand und ar verweigern.

wann kommt die echte erlösende meldung, die euch eure letzte hoffnung nimmt?

paddelne grüße iamback tomorrow
"gestern war nun bereits der vierte haussetag und die net kommt nicht aus dem knick"

Genau so sieht es aus. Hier geht es m. E. schon lange nicht mehr um knallharte Fundamentaldaten, sondern es ist eine reine Bauchgeschichte. Das drückende Gefühl im Magen wenn die Kurse steigen und der DAX 15% nach oben schießt -und die net bleibt am Boden kleben :rolleyes: Es ist mehr als deutlich, keiner interessiert sich für die Aktie. Und die erhofften positiven News, der Anschub für den Kurs, woher sollen sie denn kommen, wer weiß. Schade Schade eigentlich.

Swakop
moin leutz.

und hi obelisk, du scheinst da in der pro fraktion der einzige zu sein, der mittlerweile erkannt hat, was das alles für verwerfliche typen sind.

hab das ja schon oft gesagt es ging nur um das abzocken der papa nicos dieser welt und es wird weitergehen. immes und konsorten werden wohl weiter versuchen zu jedem noch einigermassen akzeptablen kurs noch kasse zu machen.

dies wohl wissend, dass sich kein schwein mehr für die net interessieren wird.

wenn die jüngelchen nicht das glück gehabt hätten einen geldgeilen bankmanger zum richtigen zeitpunkt gefunden zu haben, wären die bei ihre unfähigkeit schon längst weg vom fenster.

bei dem was da alles an fehlentscheidungen mit den entsprechenden abschreibungen gelaufen ist haben sie es auch nicht verdient für ihre reststücke auch nur noch einen cent zu erlösen. haben bei der emission und mit ihren ungerechtfertigten gehältern ja schon genug abgezockt.

wundert mich schon, dass sich da jeden tag neue lemminge finden, die da noch was kaufen.

mein urteil weiterhin strong sell
ei, ei, ei, wer verkauft denn da nur.

habt ihr etwa auf höhere kurse gewartet. das wird wohl nix mehr, na ja selbst schuld.

hey immes mein angebot zu 0,01 steht noch......
ha, ha, da bedient einer ständig sein eigenes bid um interesse vorzugaukeln.

du kleiner mieser wicht, da fällt doch keiner darauf rein.....
Moin,

das ist ja wirklich der helle wahnsin mit dieser schrottaktie.

da gibt dax und tec dax kaum nach und die net geht mit über 10% in die knie.

da steigt dax und tecdax nicht unerheblich und die net ag dümpelt vor sich hin.

wenn die lemmingverearscher nicht ihre eigenen stücke hin und her schieben tut sich auch wirklich rein garnix bei der net.

lol, es haben eben so unheimlich viele die von diesem blender immes und konsorten beschrieben chancen ebenfalls erkannt und deshalb kaufen alle wie wild.....

träumt weiter leute....
Moin allerseits,

so, so die hv ist nun gelaufen und vorstand und ar ist entlastung erteilt worden. na ja war nicht anders zu erwarten, obwohl es nicht richtig ist.

ein zitat von glück hat doch mal wieder deutlich gezeigt, dass die herren nicht in der lage sind eine solche firma zu führen:

"Warum war das letzte 4.Q. so schlecht? 1) die ganze net-m
Mannschaft war zeitweise im Urlaub."

ich bitte euch, welcher firmenchef schickt denn die ganze mannschaft in einem wichtigen quartal in den urlaub? das wäre ja so, als ob die kaufhauschefs zu weihnachten alle nach hause schicken.

hab ja schön öfter geschrieben dümmer geht es nümmer aber immes und konsorten schaffen es doch immer wieder das zu toppen...

oder war das etwa ein zwangsurlaub, weil die gehälter nicht bezahlt werden konnten?????

anyway, irgendwann werdet ihr auch noch einsehen, dass hier nicht die besten firmenchefs am ruder sind, und das ist geschmeichelt ausgedrückt.

viel spass bei eurem investment noch, und lingi du träumer 6 euro ich lach mich schlapp.

mehr als ein kgv von zehn ist diesem laden nicht einzuräumen, kannst ja mal ausrechnen was die verdienen müssten um 6 euro zu ereichen, die sind auf dauer mit dem jetzigen kurs mehr als gut bezahlt.

der konkurrenzkampf wird ihre margen schwinden lassen...

strong sell meine meinung weiterhin...., die schaffen das wohl nicht, jedenfalls nicht unter dieser führung....
oh mann schaut euch nur mal das bid ask verhältnis an, so schlecht war das ja noch nie,

pfui teufel, da wollen ja massen raus.....

kein nenneswertes kaufinteresse weit und breit...


strongest, strongest, strongest sell.......

mein ticker läuft unbarmherzig weiter......
alert, alert,


die net ag ist kurz vorm abschmieren....


nur meine persönliche meinung.....


würde retten, was zu retten ist.....



.
Nur dass das keiner wissen will...

Aber schon faszinierend, dass Du hier immer noch Eigengespräche führst. Naja, wenn Du die Zeit dafür findest.

Matze
hey matze hast wohl angst um dein taschengeld, du kleiner zocker.

tja, dumm gelaufen, schnell musst du sein, das war schon immer so bei der net.
ha, ha ich lach mich schlapp,

könnt ihr euch noch an die supertroupermäßig angekündigte kooperation dieser holländischen net tochter mit jacs zum vertrieb con paintshop pro erinnern.

da gibt es jetzt die betaversion der version 8 umsonst zum download. habe mir die 50 mb gerade mal geholt.

nach ersten berichten soll das eine bereits ausgereifte version sein.

unabhängig davon, dass jacs ohnehin nicht an photoshop herankommt, wie bitte wollen diese "dummys" da noch geschäft mit machen?

wieder mal eine kooperation, die großspurig angekündigt wurde und so im sande verläuft, aber vielleicht soll ja auch dieser unternehmensbestandteil, den natürlich keiner haben will veräußert werden.... lol
so das wird wieder ein lustiger tag mit der net ag. die verkäufer werden ihr eigens ask aufkaufen und in frankfurt ein plus rausschlagen.

soweit die gute nachricht. die schlechte ist jungs es wird keiner auf diesen lemmingverarschertrick hereinfallen.

so long macht es gut, is zwar etwas kalt, aber ich werde mal wieder paddeln gehen....
Du bist das traurigste Licht, das sich hier im ganzen Board rumtreibt (kann ich nach drei Jahren lesens desselbigen ruhig behaupten...)! Wirklich ein Fall für den Psychiater ...

Dein ewiges Gelaber von der "Lemmingverarsche" scheint wirklich eine Psychose zu sein. Du leidest unter Verfolgungswahn ....

Das musste gesagt werden, obwohl es natürlich besser wäre, Dich zu ignorieren! Aber Du tust mir einfach nur leid!! Schau mal nach kompetenter ärztlicher Hilfe!
tja ihr jüngelchen, schreit euren frust heraus.

ich verstehe euch ja, alles steigt, nur die net kommt seit wochen nicht so richtig vom fleck.

schlimmer noch, wenn man denn die teuer gekauften stücke loswerden will findet sich kein abnehmer.

aber ihr könnt mir keinen vorwurf machen, ich habe euch gewarnt, lasst die finger von diesem schrott.

man kann jeden tag mit so vielen aktien geld verdienen, da muss man nicht wie die fliege an der scheisse kleben.

macht`s gut ihr loser....
Das ist ja eine Schande was du Schwachkopf hier alles schreibst....ich wechsel bald meinen Namen.Pfui Pfui Pfui.
Ach ne IB,

Du alter UnterSpritzdeckenPupser treibst Dein Unwesen ja immer noch hier. Ich war zuletzt so um Weihnachten bei WO und habe seit dem ganz andere Dinge gemacht. So lange fange ich aber wieder an mich zu orientieren. Habe den Grossteil der Ralley leider verpasst, war in Urlaub und auf Dienstreise.

Sag mal, wirst Du eigentlich immer noch von 7nico bezahlt?

Ich habe immer noch kein MMS-Handy.

achwas

Kajak-Saison fängt an stimmts, ist der Weiher in Kulmbach schon Eisfrei?
und schon wieder eine völlig unnötige pressemitteilung der net ag, ach nein sie ist ja von dieser holländischen tochter, die sich da ja bereits ein ei gelegt hat mit dieser paint shop software.

aber lassen wir das mal revue passieren. turbo demo ist nicht neu, auch nicht die deutsche version. 4.0 ist lediglich ein pobliges update. wieviel pressemitteilungen habt ihr schon gesehen für updates, das wird maximal den bisherigen nutzern mitgeteilt.

soweit so gut. ja nun ist das wieder eine führende software wie so alles was von der net kommt, warum bitte dann muss man da 30% rabatt auf den preis geben.

is ja klar, das ding läuft nicht, deshalb auch noch eine pressemitteilung dazu.

und dann schaut euch mal die features an und den preis dazu.

ich bitte euch, für ein zehntel des preises bekomme ich ein flash programm mit dem ich das gleiche erzielen kann.

da werden sich wohl nicht allzuviele dumme finden. die papa nicos und glücks dieser welt lassen sich natürlich von sowas blenden, aber die it entscheider werden sich scheckig lachen......

so long bin gespannt auf die nächste pressemitteilung.....
schnell nochmal zu der neuestes notiz von glück aus der net zeitung:

umsätze interesssieren nicht, entscheidend ist die marge und die wird schwinden. so stärkere firmen wie jamba und co. werden die net fertig machen....

das gleiche gilt für die abschlüsse auf der cebit, wenn überhaupt einer was macht heutzutage, egal ob die firma net oder anders heisst, wird der den preis bis zum geht nicht mehr ausknautschen, nur leider ist der atem der net ag dafür nicht lang genug......
Mahlzeit,

entschuldigt bitte, dass ich mich einige Tage nicht gemeldet habe.

Habe das schöne Wetter genutzt und bin zu meiner ersten Expeditionsfahrt mit einigen Übernachtungen gestartet.

Ist das wieder ein gejauchze bei der pro fraktion, strong sell kann ich nur sagen.

So blöd kann eigentlich keiner sein, hier wird doch eindeutig die net ag ausgeplündert, da wird ein extra unternehmen gegründet, wie zu welchem preis mit welchen bedingungen weiss man nix genaues. warum haben die denn keine net ag aktien gekauft, denkt mal darüber nach.....

fakt ist ihr werdet auf eurem net ag schrott sitzen bleiben. Alles was vielleicht mal Profit abwirft, wird von dem neuen gemeinschaftsunternehmen vereinnahmt, ihr werdet davon nix sehen, verdienen tun wie immer nur die verwerflichen typen. die da zu über 1,10 gekauft haben werden bald wieder bitterlich weinen.

die net leute sind auch was das plazieren solch einer adhoc angeht total unfähig, das kann man einfach geschickter machen.

bei den ihren ganzen fehlleistungen wundert mich das aber nicht wirklich.

anyway, ich wünsche euch schöne osterfeiertage, frohes eiersuchen.
welch eine schrott aktie, dax und tecdax in neuen höhen regionen und die net läuft gegen den trend abwärts.

da kann man getrost mal eine woche wegfahren, ohne das hier was anbrennt.

haben ja noch nicht einmal das zwischenhoch vom letzten jahr gekackt, na ja kein wunder.

der letze hype war auch wieder nur ein verzweifelter versuch dieser immes, förtsch und fricktypen mit leicht durchschaubarer kursmanipulation lemminge zu ködern.

nuz gut, dass man die immer wieder so schön zuschmeissen kann.

jetzt heisst es in ruhe abwarten bis die dämlichen lemminge heulend austeigen und dann geht das spiel wieder los......


big brother is watching you.....

schönes wochenende, wir sehen uns auf dem wasser, bei windstärke 5-8 in böen macht es noch mehr spaß, habe einige segler kentern sehen, gut, daß ich kein segel habe.
wieder mal wurde eine nixsagende adhoc von interessierten kreisen dazu benutzt, künstlich den kurs zu ziehen um lemminge zu verarschen.

na ja einige haben es richtig erkannt, was ich ja schon immer gesagt habe, keiner will den schrott von net-töchtern kaufen. da muss immes und konsorten mal ein klein wenig von seinem abgezockten geld locker machen. werden wohl 10 euro über angesetzten bilanzwert gewesen sein, sonst dürften die ja nicht von einem weiteren mittelzufluss reden.

und papa nico, sorry, nach deinen ständigen äusserungen zu urteilen bist du so doof, dass dich die schweine beissen. ich erkläre dir seit über einem jahr was hier abläuft und du fragst nun immer noch was da gespielt wird.

gibt es denn nur depperte in bayern......

sorry about that, aber das musste mal offen gesagt werden und nicht nur zwischen den zeilen......
Moin, ach was waren das doch wieder für schöne Tage, herrlich auf dem Wasser, die Knospen spriessen, es gibt diverse Jungvögel, sattes grün der Bäume, einfach herrlich.

und was macht die net nix, heute versucht mal wieder so ein lemmingverarscher durch den kauf seiner eigenen 4800 stück selbige nach xetra zu ziehen.

das wird nix jungs, keine schwein interessiert sich für die net ag. ihr werdet es sehen, immes und konsorten werden einen weg finden, die net ag auszubluten und mit den vielleicht eines tages profitablen teilen nur allein mit wenigen zu verdienen. die wären doch schön blöde wenn sie so taschengeldzocker wie papa nico, sendepause und co daran beteiligen würden.

seht es endlich ein, es geht auf dieser welt nur ums abzocken einiger weniger wie auch bereits bei der emission. die beteiligung der breiten masse ist nicht erwünscht.

eure net ag bestände könnt ihr abschreiben, ich würde das nehmen was ich jetzt noch bekommen kann.....

wie gesagt nur meine persönliche meinung, abe ich schätze mal ich werde wie immer richtig liegen.

die net ist nur zum zocken gegeignet, euere dämliche nachkauferei führt zu nix, ihr reitet euch nur immer tiefer rein.....

so long und frohes paddeln......
grottenschlecht die net ag zahlen.

kein ausblick, warum auch, völlig überbewertet dieser schrott. game over......
sehr beeindruckend jungs, zieht noch ein wenig und ich schmeiss euch wieder zu.....

immer die gleichen tricks der lemmingverarscher......
Heute um 12Uhr04 wurden auf ETR und in FSE kurz 14000 shares von einem bigboy abgegriffen!

Das ist seit langem der fetteste Kauf bei NET.
Kann sich jeder seinen Reim drauf machen!:look:
Danach wurde der Kurs wieder mit den üblichen kleinen trades nach unten getrieben!:rolleyes:
alles humbug nullermen, da hat einer seine eigenen stücke gekauft um interesse vorzugaukeln.

aber nicht mit mir alter freund und kupferstecher, ja jungs das waren noch zeiten als ihr mit solchen tricks leute hinterm ofen vorlocken konntet.

zum glück gibt es ja mich, der hier mit ein klein wenig unterstützung sowas zunichte macht......

strong sell, immes und co hat meines erachtens was die net ag betrifft fertig, aber er wird sich sicher bei dieser neuen gesellschaft einen ordentlich posten gesichert haben.

also ich könnte sowas mit meinem gewissen nicht vereinbaren, ich könnte sowas nicht, ständig die papa nicos dieser welt abzocken und mit unnützen pressemitteilungen blenden......
Mist - halber Punkt für dich!:cry:

Wollte eigentlich lesen dass du die 14000 kurz mal gekauft hast um uns hinterher unter Einstand billiger damit "zuzuschmeißen"!:eek:
Nach "iamback-Logik" eben!:D
Hat nicht geklappt, naja bis denne!:cool:
oh, oh, das sieht böse aus, grottenschlechtes bid/ask verhältnis.

die taschengeldzocker werden mehr und mehr nervös.

aber tröstet euch, papa nico weiss ja, dass bei 0,84 alles aufgefangen wird. prust, ich liege am boden und lache......
hi, hi papa nico hat wirklich immer noch nix gelernt, der redet immer noch von deckel.

nicht zu glauben, da ist kein deckel, immes und konsorten versuchen wohl immer noch krampfhaft ihre stücke loszuwerden. diese typen arbeiten mit allen mir bekannten tricks.

warum wohl?

die andere alternative ist papa nico ist garnicht papa nico, soviel unverfrorenheit die net hier seit jahren zu pushen kann es eigentlich auf privater seite garnicht geben. bei einigen id`s bin ich mir sicher wer dahintersteht, bei papa nico bin ich noch am schwanken, schaun ma mal.....
lächerlich, der heini kauft sooft seine eigenen stücke, bis er meint, dass sich ein lemming beeindruckt fühlt.

is ja keine kunst, bei 0,87++ stehen sie dann wieder drin.

doch nun die schlechte nachricht:

es wird keinen lemming geben der da kauft, stattdessen werden bald die lemminge anfangen zu jammern, die auf eure dummpushs bei über 1,10 hereingefallen sind, da hilft auch alles nachkaufen nix.....

und dann geht es abwärts............
ich lach mich schlapp, papa nico will mit seinem taschengeld das spiel ein wenig stören.

glück auf......

und lingi, sowas wie du haben schon viele getan und hinterher geheult, dass sie statt ein paar tausend teuro nur noch ein paaar hundert hatten.

die erfolgreichen bekommen nun wertlose shares noch nicht einmal mehr ausgebucht und zahlen fleissig depotgebühren darauf.

trotzdem viel glück.....
hi,hi und wieder der nächste lacherfolg in form einer pressemittteilung:

net ag goes to hollywood, so ein schwachsinn.

könnt ihr euch noch an intershop erinnern, o-ton schambach wir sind die besten, wir sind die schönsten genau wie dieser immes, haben da sogar eigene messen veranstaltet. was ist daraus geworden nur geld hat er damit verbrannt, genau wie die net ag.

na ja auch intershop wird wohl bald pleite sein.

und @ henry, glückwunsch zu deiner aussage, hab ich ja auch schon mal gesagt, wenn da vielleicht mal irgendwas werthaltig ist, wird das an den aktionären der net ag vorbeigezogen.

die net ag geht den bach runter, nur meine meinung und die papa nicos dieser welt schauen in die röhre.

so macht es gut ich gehe jetzt mal wieder paddeln, die sonne lacht......
hey papa nico oder wer immer du auch bist, bei 0,84 wird ja alles aufgefangen laut deiner asusage, nun gibt es bereits massen zu 0,83.

mach bitte noch etwas taschengeld locker....

und der stramme ist wohl der oberwitz, wo warst du als die net bei 5 euro stand, da wäre deine warnung angebrachter gewesen.

na ja insgesamt wirst du oder dieser unbekannte wohl recht behalten, mein ticker läuft auch unbarmherzig weiter, auch jetzt kann man noch 100% verlieren.....

seit meiner letzten Warnung vor wenigen tagen sind es ja auch erst 30 %, da ist noch viel luft.....

so long
aber hallo da haben wir es ja mal wieder, die net ag sucht sich wirklich immer die besten partner aus.

erricson steuerbetrug, was kommt noch.

wo sind denn die schreihälse der profraktion, die sonst immer diese super trouper kooperation mitr erricson hochgelobt haben.

es wird alles bestätigt was ich schon immer gesagt habe, stück für stück.

schaun ma mal wieviel dreck am stecken da noch ist, immes du bist wirklich der beste...... lol
hi leute, da bin ich wieder, habe eine mehrtägige expeditionsfahrt hinter mir. einfach herrlich bei dem wetter.

und was macht die net ag, klebt wie die scheisse am boden.

ach und nullerman, die werbung ist nicht für die marktanteile, sondern weil der ganze schrott nicht läuft, hab ich euch aber schon vor monaten gesagt. seht euch mal auf der strasse um wieviele machen mit dem handy ein foto?

ich kann keinen sehen. ja und vodaphone schreibt ja selbst, die preise werden fallen, nun was sagt uns das die margen werden kleiner.

ja und dann das ding mit erricson, was da noch alles hochkommt.

Macht ja nix, is ja nur ein wesentlicher partner der net ag. Macht ja nix, wenn keiner mehr was mit erricson zu tun haben will.

ihr träumer, für einen zukünftigen marktführer (oton immes wir sind die besten und die schönsten, und weltweit führend und was noch alles tolles) sind die aktienumumsätze ja wirklich riesig.

ich wiederhole mich, nicht mehr als einen cent für die stücke von immes und konsorten.

hier ist genug abgezockt worden....
hi, hi seit tagen sind das die umsätze, die einem weltweit einzigartigen und führendem unternehmen entsprechen.

man leute wacht auf. alles was hier umgesetzt wird ist von den lemmingverarschern, die händeringend käufer suchen.

jungs so wird das nix, fällt euch denn kein neuer trick ein?

tut was spätestens zu den nächsten zahlen müsst ihr raus sein, dann wird offenbar werden, was es mit der net ag auf sich hat.

ich schätze, die geschäfte werden wegbrechen, die margen werden kleiner....

strong sell meine ich immer noch.....
@iamback: Gibst Du Deine Ratschläge aus einer Menschlichkeit ab oder weshalb rätst Du sonst zum Verkauf ?:D
ja paffer es ist reine menschlichkeit.

ich habe immer noch die hoffnung, dass die depperten der pro fraktion irgenwann mal einsehen, dass die net ag gegen null läuft.

die letzte pressemitteilung. hat doch mal wieder gezeigt was sache ist:

da werden völlig unnütze pressemitteilungen rausgehaun und dazu benutzt den kurs zu ziehen. tja ihr lemmingverarscher das war mal wieder nix, leider müsst ihr neben euren eigenen stücken auch noch die stücke anderer kaufen um den kurs zu ziehen...

gebt es auf immes und konsorten ihr werdet euren netschrott nicht los.

ach übrigens ihr geblendeten der profraktion, ringtones dieser art sind nicht neu, die werden bereits seit ewigen zeiten angeboten, und geht mal in euch.

wie oft habt ihr solche ringtones gehört? na klar für 2 euro ein sample und dann auch noch nur für nur zwei serien von nokia, was soll da kommen?

nein da wird wieder keine masse kommen, die nur annähernd die getätigten investitionen rechtfertigt.

Die da Geld dafür ausgaben wollten haben es bereits getan und haben micht auf die net ag gewartet, die mal wieder aud dem mußtopf kommt, zumindestens viel zu spät.

und von wegen verschlüsselte übertragung. die net leute müssen wirklich hinter dem mond leben, es wird ein leichtes sein das zu knacken, mehrfachnutzungen nicht möglich, zum kaputtlachen.

die posse ist jedoch in der pressemitteilung immer noch erricson herauszustellen mit dem dreck am stecken.

auch hier wieder wie schon immer, marketingmäßig wie auch in vielen anderen bereichen unfähig.

na kein wunder wenn dieser klabunde ein mailadresse bei web.de hat, auch das spricht für deren unfähigkeit. jeder der heute was auf sich hält hat eine eigene persönliche mailadresse und nicht bei so einem massenpostversender.

es spricht alles aber auch alles gegen die net ag.

na ja irgendwann werdet ihr pro leute euren traum ausgeträumt haben.....
wow und wieder knapp 1000 stück umsatz heute...

ein klares zeichen für ein weltweit einzigartiges und top supertrouper unternehmen, nach den ständigen pressemitteilungen.

ich war denn eben auch mal auf den seiten von dieser yoylife creation der net m.

leider waren die angeforderten resourcen zu den 24 er polyphenen klingeltönen nicht vorhanden. da arbeiten wirklich nur ahnungslose wie es so scheint.

aber macht euch mal den spass und hört mal bei den anderen polphenen rein, damit ihr merkt, dass dieser mist nicht läuft, solche klingeltöne hört ihr auf der strasse nicht, keiner ist bereit dafür geld auszugeben. aber hauptsache ne pressemitteilung ist mal wieder raus....

na ja wer noch nicht einmal seine webseiten im griff hat,
sollte besser den laden dicht machen....
@iamback
Seitenlange Kommentare von Dir über eine Firma, die Du ja so schlecht findest...
Weißt Du nichts Besseres mit Deiner Zeit anzufangen (z.B. etwas Geld zu
verdienen - von mir aus auch mit Aktien)?

Bei Pushern kann ich die Motivation ja noch verstehen. Die sind investiert
und suchen Lemminge, die ihnen Aktien teuer abkaufen.
Aber was sind Deine Motive?
Bist Du kräftig short und ärgerst Dich, daß der Kurs einfach nicht
weiter fallen will?
Oder wirst Du sogar dafür bezahlt, hier diesen ganzen Müll zu schreiben?
Irgendeinen Nutzen mußt Du doch davon haben?
Und erzähle mir nicht, Du willst ganz selbstlos ahnungslose Anleger vor
Schaden bewahren. Das glaubt Dir wohl kaum jemand. ;)
@ spock

na dann spitz mal deine spitzen ohren:

alles von dir ausgeführte trifft zu. ich will anleger vor schaden bewahren, ich will mit der net ag geld verdienen und tue es auch, nein ich bekomme kein geld dafür, das ich das hier schreibe, diese frage solltest du besser bei den pushern der pro fraktion stellen.

und meine seitenlangen kommentare halten sich in grenzen, ist denke ich noch nicht einmal die hälfte der pro fraktion nur mit einem unterschied, ich habe bisher immer recht behalten und es gab diesen schrott zu allen zeiten immer wieder günstiger, und so wird es auch weiter gehen.

den kurs bestimme ich, ob du es glaubst oder nicht.....

ach ja, die umsätze werden noch zunehmen, es wird mal wieder zeit, das die lemmingverarscher ihr eigenes ask wegräumen....

mal schaun vielleicht setze ich mich auch davor, dann haben sie letztendlich mehr stücke wenn sie die wegkaufen müssen, die sie aber garnicht haben wollen, was nun.........?
@iamback
Du willst also mit NET auf der Shortseite verdienen. Das reicht mir
doch als Erklärung.
Na dann weiterhin viel Erfolg. ;)
Hallo Schnucki,

bei dem ganzen Scheiß, den Du hier immer und immer wieder verzapfst, würde ich dir gerne meinen Nick schenken, denn zu Dir würde er weitaus besser passen.

Gruß ID
oh mann, was muss das frustrierend sein für die miesen pusher der pro fraktion.

alles erklimmt neue höhen, dax und tecdax so hoch wie schon lange nicht und ausgerechenet dieses weltweit einzigartige topunternehmen net ag mit so supertrouper aussichten für die zukunft will keiner haben.

realistischerweise müssten die doch längst über ihrem letzten zwischenhoch bei um 1,30 stehen, warum nur, warum nur ist das nicht so? es ist einfach zum heulen. nur gute nachrichten aber nix geht mehr, was ist da los?

na ja kein wunder bei all den entwicklungen auf die die welt ohnehin nicht gewartet hat....
oh mann papa nico, du hast ja vielleicht eine blühende fantasie.

na ja egal, dir glaubt sowieso niemand mehr, wer seit jahren immer wieder auf`s neue lemminge in diese schrottaktie treibt hat es nicht besser verdient.

aber bitte, wenn du nicht verkaufst können immes und konsorten halt umso mehr verkaufen.

ach ja ich bin voll beeindruckt ob deiner riesigen stückzahlen im frankfurter bid, einfach lächerlich du kleiner taschengeldzocker.
hey papa nico,

nimm besser dein limit in frankfurt raus, sonst bekommst du noch stücke, die du nicht wirklich haben willst.

es sollen sich schon leute durch ständiges nachkaufen ruiniert worden sein.

also überleg es dir, in 10 minuten werde ich mal ein klein wenig verkaufen.....
Na iamback,
hast Du "ein klein wenig" verkauft?
Welche waren denn Deine, die 40, die 500 im Xetra oder doch wenigstens
die 2500 in FFM (die einzige Order, die man auch als brauchbar bezeichnen
könnte bei diesem Kurs).
Hat den Kurs aber auch nicht sehr bewegt. Unter die 200-Tage-Linie müßtest
Du den schon mal drücken, damit es sich lohnt. Aber die liegt gerade
bei 0.75 - vielleicht reicht Dein Potential dazu nicht. ;)
Hi, hi, da war ich mal wieder verreist und bei der net hat sich immer noch nix getan.

was is denn nun ihr depperten der pro fraktion, habt ihr mal beobachtet wieviele mit ihrem habdy ein foto schiessen und wieviele spielen.

ich habe diese woch wieder zig handynutzer gesehen, aber die haben nur telefoniert, kein einziger hat gespielt oder fotografiert.

ja und einen real audio klingelton hab ich auch nicht gehört.

was ist da nur los alles sachen die laut immes so super laufen sollen und die net ag ist ja immerhin marktführer, und dann diese fünfstelligen rufnummer im fernsehen, ich sehe immer nur andere firmen im impressum, aber nie die net ag.

leute kommt euch das nicht alles ulkig vor, wie lange wollt ihr euch denn eigentlich noch verarschen lassen?

wann kommt der große einbruch, na ja da liegt das geld besser auf einem tagesgeldkonto oder in jeder anderen aktie.

alles befindet sich auf topnieveau nur diese perle aller perlen nicht, wirklich sehr, sehr merkwürdig.....
oh weh, die askseite ist ja gut gefüllt, wer will denn da alles raus vor den nächsten zahlen?

ach ja entschuldigt bitte, da wird ja nur gedeckelt, jemand will euch nur aus der aktie treiben bevor die rakete startet.

zum totlachen eure aussagen und treadüberschiften, könnte mich kringeln...

hey immes schick mir mal ne boardmail wenn du mein angebot zu 0,01 annehmen willst, is immerhin noch besser als 0,00...
Zum totlachen bist leider nur du!

Du bist ein kranker Psychopath und hast irgendeinen Komplex, der die Net AG betrifft. Heilung ist da nur mit professioneller Hilfe möglich!

Was willst du eigentlich? Warum verschwendest du nur eine Sekunde für so einen Saftladen wie die Net? Hast du nichts Besseres zu tun?

Und deine Aussagen über Fotohandies sind nur lächerlich und zeigen von deiner absoluten Ahnungslosigkeit! Es will doch keiner wissen, ob du Leute siehst, die Fotos mit dem Handy schiessen. Entscheidend sind die Absatzzahlen der grossen Mobilfunkbetreiber und die sagen was ganz anderes, aber davon hast du, wie gesagt, keine Ahnung!

Aber führe weiter deine kranken Selbstgespräche! Du bist nur zu bedauern mit deine "Net-Psychose" ....
sorry bear du bist ein träumer. es gibt doch nun wirklich kein besseres zeiches für eine aktie, wenn deren geschäftsmodell in der praxis auch beobachtet werden kann.

na solche kommentare wie von dir gab es auch bei metabox und bei comroad, auch hier waren die pressemitteilung genau wie die von immes, auch sie waren die besten und marktführer.

nur leider hat nie einer eine metabox oder comroadprodukt im einsatz gesehen, und die armen aktionäre haben gegen mich und meineshleichen genau wie ihr gewettert.

was daraus geworden ist ist ja nun klar, wann sehen wir bei der net ag klarer?
@iamback
Ich finde es etwas dreist, hier Vergleiche mit Firmen wie Comroad oder
Metabox zu bemühen, die offensichtlich betrogen und fast alle ihrer
Aufträge erfunden haben.
Natürlich darfst Du Deine Meinung haben und hier auch äußern.
Aber die Seriosität sollte schon gewahrt bleiben.

Aussagen mit derart ungerechtfertigten Vergleichen habe ich natürlich
auch schon oft genug gelesen, z.B. bei einer QSC, als sie bei 0.30
stand (jetzt 1.80) oder einer Mount 10 bei 0.25 usw...
Die Basher stellen sich für mich da leider nicht besser dar als
manche Pusher. Nur daß die Basher dann doch viel schlimmer sind,
weil eine derartige Rufschädigung schlimme Konsequenzen haben kann.

Ich denke, man sollte sich dann doch mehr an Tatsachen halten und
weniger kriminelle Energie entfalten beim Erfinden von Untergangsvisionen!
Und wenn man keine fundamentalen Neuigkeiten hat, kann man immer
noch einen Blick auf den Chart werfen...
...und der sagt mir, daß wir den Tiefpunkt bei NET schon eine Weile
hinter uns gelassen haben. Zwar ist der Weg zu alten oder neuen Höhen
noch weit. Aber das bevorstehende Ende, welches Du hier am liebsten
beschwörst, ist weit und breit nicht zu sehen.
Also bitte wieder etwas sachlicher werden! ;)
hi spock,

wie kannst du nur noch einen hauch von vertrauen zu irgendeinem unternehmeschef haben. die vergangenheit hat es doch bewiesen, es gab genug schwarze schafe nicht nur unter den neue markt unternehmen.

warum also nicht bei der net ag? auch bei den anderen unternehmen hat das nie einer gedacht.

auch wenn alles juristisch sauber sein sollte, ist das vorgehen der "großen" zumindestens verachtungswürdig.

und bei der net ag habe ich ein ganz schlechtes gefühl......, die jungs haben ihr schäfchen im trockenen und die aktionäre der net ag müssen leiden.
na jungs fällt keiner auf euere trickeserei in frankfurt rein und kauft euch euere maßgeblich billigeren stücke auf xetra ab.

ooooh, das tut mir aber leid..... kauft sie doch einfach wieder mal selbst, vielleicht hilft das weiter.... lol
@iamback
Ich sehe schon: Du bist gar nicht an seriöser Diskussion interessiert.
Du möchtest lieber weiter Deine "Parolen" verbreiten...
"...warum also nicht bei der net ag? auch bei den anderen unternehmen
hat das nie einer gedacht..."
bla, bla, bla
Aber dann brauchst Du Dich auch nicht zu wundern, daß Dich keiner
ernst nimmt.

Ich brauche übrigens gar keinem Unternehmenschef zu vertrauen. Ich
vertraue der Charttechnik. Und die sagt mir bei NET derzeit eindeutig:
Deine Betrugs- oder Untergangstheorien sind kompletter Blödsinn.
Aber das ist Dir wahrscheinlich selbst klar. Du mußt die Aktie
deshalb natürlich trotzdem nicht kaufen. ;)
also spock, ich weiss ja nicht was du aus dem chart liest, aber für mich ist das ein klassischer absturzchart. die lemmingverarscher werden bald erkennen, das sie mit ihren spielereien zwischen den börsenplätzen keinen mehr locken können, und dann müssen sie irgendwann schmeissen.

und by the way, da gibt es einige in der profraktion, die wünschen heute nix sehnlicher als wenn sie mich bei 5 euro ernst genommen hätten.

statt zu verkaufen haben die noch immer fleissig zugekauft.

aber auch heute ist es noch nicht zu spät, noch gibt es was für die net, wer weiss wie lange noch....
nix los bei net ag, wieder diese umsätze die für ein weltweit einzigartiges und führendes unternehmen sprechen.

wirklich klasse, wann kommt endlich der kurseinbruch?

und lingi, wie dämlich muss eigentlich einer sein, der da läppische 1000 stück kauft, nur um xetra auf höchstkurs schliessen zu lassen.

na ja ihr habt ja nix mehr zu verlieren, ob da nun noch ein paar hundert euro dazukommen ist wahrscheinlich auch egal......
nullerman du hast mal wieder keinen schimmer, auch in deinem beispiel ist wieder nur von volumen die rede nicht von gewinn.

und auch bei net m, was bekanntermaßen was anderes ist als net ag, weisst du nullkommanix über die konditionen und absprachen.

kann sein, das aus net m mal was wird, aber die net ag geht meiner meinung nach gewollt den bach runter.

kann auch sein, dass deine angeblich großen investoren nur ihre portokasse eingesetzt haben und wenn sie das abschreiben müssen haut es sie nicht um.

nur hohles dummgepushe von leuten die nix wissen und noch nicht einmal die zeichen der zeit deuten können.

letztere sind fehlende kaufkraft, damit weniger umsatz, schwindene margen, damit kommt die net ag nie aus der verlustzonen und trotz frischen kapital wird denen wohl die luft ausgehen.

thats it, und ich warte immer noch auf die antwort warum kein insider oder die net ag wo sie ja nun in geld schwimmt net ag aktien kauft, stattdessen wird immer flott weiterverkauft und verzweifelt versucht den kurs auf diesem niveau zu halten.

die nächsten zahlen werden wohl noch grottenschlechter als die vorherigen.....

aber solange noch genug geld da ist um ungerechtfertigte gehälter an unfähige manager zu zahlen ist es ja gut.
hi liebe leute der profraktion bitte macht doch nochmal etwas taschengeld locker. immes und konsorten freuen sich über jeden der ihnen auch nur dausend stück abnimmt.

also leute gebt euch einen ruck, angebot ist ja wahrlich genug da und für nachschub wird ständig gesorgt, also los drückt auf den buy button.....

dausend, dausend, dausend.......

das ist doch nun wirklich nicht zuviel für diese perle der perlen, für diese rakete die da bald startet, für das börsenmärchen, das bald wahr wird, für den sturm, der bald weitergeht, für den boden, der ja schon bei 5 euro gefunden sein sollte.....

ja, ja alles threadüberschriften von papa nico, nur mal so zur erinnerung. ich erspare mir die anderen förtsch und frickpusher id`s hier auch noch rauszusuchen, könnt ihr ja selbst nachlesen.

so long ich warte auf den einbruch.....
tja nullermann, wieder einmal eine völlig überflüssige darstellung.

gerade mit denen, die wirklich überall führend sind, hat die net ag nämlich überhaupt nix zu tun und verdient damit keinen cent und kann auch keinen ohnehin bedeutungslosen umsatz generieren.

lasst euch doch bitte was besseres einfallen um diesen schrott zu pushen....
ja das sind mal wieder die umsätze, die kennzeichnend für ein europaweit einzigartiges unternehmen mit europaweit noch einzigartigeren produkten sind.

oh mann, wenn die lemmingverarscher nicht noch ihr eigenes ask wegkaufen würden wäre in dieser aktie garnix mehr los.

ihr lemminge wo bleibt ihr bloß, es kann doch nicht so schwer sein ein paar shares von diesem super trouper unternehmen zu kaufen, los hurry up, allzuviel zeit bleibt euch nicht mehr....
na jungs, euch muss ja der arsch ganz schön auf grundeis gehen.

nullerman bringt fünf postings ohne inhalt innerhalb kürzester zeit, dann wird da natürlich gedeckelt, auf den gedanken, dass da einer wirklich verkaufen will kommt natürlich keiner.

und der nächste lemmingverarscher weiss sogar, dass heute nachmittag die dicken kauforder kommen.

nun mal butter bei de fische jungs, wann kommt die schlechte nachricht, die den kurs einbrechen lässt?

gebt es auf eure schiebereien bringen euch nix wesentliches, mal ein depp der 1000 stück kauft, die er hinterher immer billiger haben kann, so werdet ihr nix los.

ihr müsst mal ordentlich anziehen, dann finden sich bestimmt mehr lemminge.....

und nicht vergessen einen möglichst hohen umsatz dabei generieren, das metert.....
also sorry papa nico, schämst du dich denn überhaupt nicht ob deiner taten hier.

seit jahren pusht du diesen schrott und hast sicher etliche lemminge mit reingerissen. und auch noch in den letzten monaten bis heute animierst du die leute, dabeibleiben und überlegt es euch gut ....

mann dämlicher geht es nun wirklich nicht, so fast alles was nur einigermaßen was ist hat in der zwischenzeit300,400 500% und mehr gemacht, ulkigerweise dann auch noch firmen wo die chefs nicht behaupten alles wäre so toll und wir sind die besten und europaweit oder gar weltweit führend. net ag hat diese hausse völlig verschlafen und das mit recht.

nein hier spricht alles aber auch alles gegen ein investment für die net ag...

wenn ich das bid ask verhältnis im zehnerbereich sehe wäre mir als aktionär zum kotzen....

ich warte immer noch auf den einbruch, das gestern war noch garnix....

ich sehe auch schon die dicken pakete wie tmbroker nur leider auf der anderen seite....
tja iamdepp, du machst deinem namen mal wieder alle ehre.

im gegensatz zu papa nico und allen anderen, die ebenfalls seit jahren ebenfalls immer nur das selbe faseln und das mit mindestens der xfachen intensität habe ich hoffentlich viele vor schaden bewahrt.

ich kann eben kein schwein sein....

strong sell, mein ticker läuft unbarmherzig weiter, ich schätze die net ag wird eine wertlose hülle....
Was Sie in Ihrer Ignoranz übersehen, ist die Tatsache,
daß diese Aktie mittlerweile wirklich Potential bietet.

Sollte also der Ausbruch gelingen, hoffe ich, daß es nicht
allzu schmerzhaft für Sie wird, doch soviel sinnlose
Energie und Zeit in über 500 Postings investiert zu haben.

Vielleicht kaufen Sie im verborgenen doch ein paar
Stücke...merkt ja keiner.

Gruß
PB ;)
ja,ja ihr lemmingverarscher, nur zu aktiviert noch ein wenig mehr von euren miesen pusher id`s aus alten zeiten.

du kleiner mistkäfer, je mehr ihr hier auftrumpft desto deutlicher wird, dass die kacke am dampfen ist.

natürlich werdet ihr den schrott zum ende hin noch mal anziehen, dann bin ich dabei, das ist dann das letzte aufbäumen.....

habe bisher immer ganz gut die hypes gerochen, aber bis dahin gibt es ja noch andere schöne töchter.....
Sorry, habe seit 2000 nur die eine ID und beschäftige mich
auch erst seit einigen Wochen mit NET.

Konnte ja nicht wissen, daß Sie sich bereits in diesem
hoffnungslosen Tiefenwahn befinden.


"outback" wäre treffender für Sie.

Gruß
PB
Vergiß es Penner.Verpass Deinen Termin um 17.00 Uhr
nicht...Medikamentenausgabe!!!

Die nächsten 5000 Postings kannst Dich wieder mit Dir
selber unterhalten.

So long!
na,na wer wird denn ausfallend werden, aber tröste dich, ich habe verständnis dafür.

es ist wirklich zum kotzen, alles haussiert, nur die net ag nicht und das schlimme ist, man kommt noch nicht einmal mehr raus aus diesem schrott ohne den kurs sonstwohin zu drücken.

ja so kann es einem gehen......
na nullerman, denn erzähl doch mal wieviele mms mit bild dir deine kinder denn schon so geschickt haben und dann erzähl doch mal was das so kostet. und dann ist ja immer noch nicht raus ob an den paar bildern, die du bekommen hast überhaupt die net verdient hat.

und spiele gab es letztens auch so einen bericht, wenn die gefragt sind dann nur auf den modernen farbdisplays und im stile von anno 1503 und thombraider. nur leider
wurde da ganz andere firmen als führend bezeichnet, die net war leider nicht dabei.

diese unfähigen haben sich ja lieber mit der ebenfalls auf dem abstellgleis stehenden fast? pleitefirma taito zusammengetan, für veraltete spiele, die kaum einer haben will. jamba und andere haben eh schon den markt abgegrast bis die net mal aufgewacht ist. hey nullerman woher haben denn deine kids die spiele und welche denn? bitte sag nur nix falsches.

letztens war gerade ein bericht im stern, danach sind die jetzigen preise nur anreisserpreise und bereits jetzt für die masse viel zu teuer mit bis zu 1,79 im inland, im ausland kommen noch die teuren auslandsgebühren dazu.

das macht die masse nur einmal und nie wieder. Hier das fazit ( ist nicht von mir ):

Fazit:
Schade, der O2-Preis und die Vodafone-Ankündigung lassen nichts Gutes erwarten. Statt den besonders für Urlauber geeigneten Service auf Dauer als günstige Alternative zur normalen Postkarte zu etablieren, drehen die Anbieter kräftig an der Preisschraube. So werden die Kunden für den Service in Zukunft wohl tief in die Tasche greifen müssen - und schnell die Lust an der Handy-Post verlieren.

ja und es gibt doch tatsächlich welche von euch, die mal fakten bringen statt dummer sprüche. so,so wellington ist der net einsteig nicht mal einen hinweis wert auf deren homepage und die net ist nur eine unter vielen. und die summen, die da einer ausgerechnet hat sind wohl ein witz.

schön, dass jetzt das was ich immer nur aus dem bauch heraus gesagt habe auch mal auf seiten der pro beiträge durch fakten und zahlen untermauert wird.

ja jungs es wird immer deutlicher, das alles ist nix zum geld verdienen nur zum geld verbrennen wie bei so vielen dot.coms.

game over freunde......
leute wacht endlich auf, alles was ins bid kommt wird bedient. hier tausendfünfhundert auf xetra, na ja ich hätte erstmal die zu 0,85 in frankfurt abgeräumt, oder sollen damit etwa die lemminge animiert werden die einen cent billigeren dort zu kaufen?

nein darauf würde doch wohl keiner reinfallen.

nehmt doch mal euer verkaufslimit in frankfurt raus jungs, vielleicht kauft ja dann einer die zu 0,87 auf xetra frohlockend der deckel ist nun weg, oder kauft sie einfach selbst.

ich könnt euch ja noch ein paar tricks verraten, die ihr noch nicht probiert habt, aber die behalte ich lieber für mich.....
hi, hi die profraktion klickt verzweifelt um ihre beiträge zu sehen, shit happens.....
autsch, das tut weh, meine güte wer verkauft denn da nur in großem stil.

und das schöne dabei ist, die askseite wird garnicht weniger.

leute ich bitte euch eindringlich, hört auf die miesen pusherschweine der profraktion und gebt kein stück aus der hand, die rakete startet doch bald, eine perle reift heran ... (lol)

es ist eindeutig, hier wird abgewartet bis sich irgendwelche deppen finden und das bid auffüllen, dann wird reingeschmissen und anschliessend wieder der kurs gezogen, bis sich die nächsten deppen finden.

aber irgendwann wird es mehr aktien geben als deppen und dann geht es abwärts.

hey immes einer war ja schon so mutig und bietet 0,11, nimm es ich biete ja bekanntermassen nur 0,01.
uups, warum verschwinden denn ständig die beiträge der profraktion, steckt da etwa eine dieser supertrouper software der net ag dahinter, würde mich ehrlich nicht wundern.
@iamback
"Lemmingverarscher", "miese Pusherschweine", "Mistkäfer" ...
Ist das alles, was Du vorzubringen hast?

Du bist wirklich ein bemitleidenswerter Mensch. :(

Aber mein Mitleid hält sich - zugegeben - in Grenzen für Leute
wie Dich, die die Anonymität eines Chatboards brauchen und mißbrauchen,
um ihren Frust auf - tja, auf was eigentlich? - abzureagieren.

...Ich hoffe, Du hast oder bekommst bald gute Ärzte, die Dir wirklich
helfen können...
tja mein liebes spitzohr, so ist leider unsere heutige gesellschaft.

wenn ich höflichts darum gebeten hätte, diese aktie zu meiden, hätten alle gesagt was will denn dieses weichei oder dieser lackaffe.

so ist es wirkungsvoller, es ist eben eine kunst immer den richtigen ton zur vorgebenen umgebung zu treffen.

nicht nur darin bin ich ein meister. ja und das mit dem käfer ist eigentlich nur aus der übersetzung heraus entstanden.

wenn du denn mal wieder langeweile haben solltest, geh mal in die anderen threads zu etlichen anderen aktien, da kannst du deinen hinweis noch tausendfach wiederholen. du wirst nämlich solche formulierungen immer wiederfinden.

aber auch dir sei zum trost zugerufen, morgen habt ihr ruhe, da mache ich mal wieder ein verlängertes wochenende und demnächst mach ich fünf wochen urlaub, da kann dann die net ag in ruhe ohne mich abschmieren.

so long du spitzohr, das eigentlich keine gefühlsregung zeigen sollte.....
das war mal wieder ein schönes verlängertes wochende, einfach super wellen bis ein meter, die gicht spritzte nur so, that`s pretty funny.

ei, ei aber wo sind denn die schreihälse der profraktion.

will diese perle etwa nicht so recht weiterlaufen.

oh, oh das wird böse wenn die ersten die nerven verlieren, das wird wieder ein lemmingschlachtfest.

ja jungs is nich so einfach, wundert mich eh, dass es immer wieder welche gibt, die diesen schrott völlig uberteuert kaufen.

da hilft auch nicht die umsatzvorgauklung durch kauf der eigenen stücke.

rettet eure schmalen gewinne oder minimiert eure verluste, vielleicht ist das die letzte chance heute?
nanu, die schreihälse der profraktion werden ja immer leiser. sie ahnen wohl was auf sie zukommt, bald werden wohl die dicken pakete fliegen, weil sich die hoffnungen der lemminge nicht erfüllen.

und nullerman, statt nur unnützes zeug zu posten wie kurs und stückzahl beantworte doch mal die fragen, die ich dir zu deinen kids gestellt habe.

dann kann hier nämlich jeder erkennen, dass die jungs völlig am markt vorbei oder zu spät operieren. ach ja und mit wapme ist das auch nicht zu vergleichen, dafür hat die net noch viel zu viele altlasten wie diese hölländische tochter, deren produkte keiner braucht und,und,und....

mal sehen ob die staatsanwaltschaft da nochmal erscheint.

anyway, ich seh schon ich kann ab nächste woche getrost für fünf wochen in den urlaub fahren, hier versäumt man ja nun wirklich nix.

so long
eigntlich könnte ich hier vor dem pc sitzen und mich über die kommentare der profraktion schief lachen.

nur leider ist das eigentlich garnicht zum lachen weiss ich doch, dass durch eure miesen pusherkommentare immer noch lemminge in völlig überteuerte werte getrieben werden.

ihr könnt einfach kein gewissen haben und seid mindestens ebenso verwerflich einzuschätzen wie diese immes, förtsch und fricktypen, die seit jahren immer, und immer wieder das blaue vom himmel herabreden.

das alles wäre ja nicht so schlimm wenn wenigstens was vernünftiges käme, aber nein stattdessen fragt nullermann warum diese große weisse kerze. der typ muss wirklich null ahnung haben, es ist nix leichter als das. und papa nico redet von kursrelvanten daten, die er und andere hier nicht im forum veröffentlichen wollen. mann für wie blöd haltet ihr eigentlich die leute.

ihr könnt definitiv nix kursrelevantes wissen, was nicht schon veröffentlicht wurde, das ist nämlich mindestens adhocpflichtig.

und wer dann noch so einen schwachsinn glaubt vom hartmann, dass die liquiden mittel unendlich reichen zeigt welch geistes kind er ist.

sorry wenn es nach eurem geschrei beim letzten hype gegangen wäre hätten die lemminge sich am besten ab 1,05 noch fett eindecken sollen. mittlerweile gibt es bereits 10000de weit unter 1 euro, bald gibt es wohl noch mehr unter 0,90.

schade, dass ich ab nächste woche fünf wochen im urlaub bin, dann könnt ihr hier euer verwerfliches treiben ueineingeschränkt fortführen.

also leute wenn ihr das hier lest, macht euch die mühe lest euch die alten threads, wie diese miesen typen vorgehen und denkt daran niemals zu teuer kaufen.

und schaut euch in der realen welt um und in euerer verwandtschaft. wieviel nutzen ihr handy zum spielen von teuer heruntergeladenen spielen, wieviel machen bilder und versenden die in masse zu einem preis von 1,29 teuro pro stück. diese beispiele lassen sich beliebig fortsetzen, und dann denkt daran, die net ist bei weitem nicht allein im markt, die margen sind ausgeknautsch.

nein, das kann nicht ausreichend verdient werden, jedenfalls nicht soviel, als dass wesentlich höhere kurse gerechtfertigt wären.

also nicht alles glauben, was in der zeitung steht und von dieser verwerflichen bande dahergelabert wird.

strong sell übrigens, die net gibt es noch billiger.....
Heute zum 1.x mal (?) im Contra-Thread gewesen .

Mein Gott, ist das armselig !!!


Hallo Iamback, ich hoffe, Dir geht`s den Umständen entsprechend gut :laugh: :laugh: :laugh:
hi, hi super umsatz heute wieder, wirklich da kommt bestimmt was ganz tolles, die käufer strömen in scharen wohlwissend, dass die net bald bei 5 teuro steht... (lol)

und warum keiner verkauft is ja wohl klar papa nico, es ist ja kein bid da, da würde der kurs je bis sonstwohin fallen.

also hofft jeder vom anderen, dass der auch nicht verkauft, aber wie sagt man so schön, die hoffnung stirbt zuletzt. der erste verkäufer wird andere nach sich ziehen.

wollen doch mal sehen ob nicht noch etliche vor dem wochende raus wollen.

ach ja von wegen investoren, die paar millionen die da geflossen sind werden nicht weit reichen, und wenn die jungs nur ein paar millionen für ihren anteil bezahlt haben wie von einem der profraktion ausgerechnet könnt ihr euch ja vorstellen, wieviel die ganze net mit dem ganzen schrott am hals wert ist, nein da gibt es weit bessere investionen oder das gute alte tagesgeldkonto.

wir werden ja sehen, wenn ich in fünf wochen wieder aus dem urlaub zurück bin wo diese europaweit einzigartige net so steht.

wenn einer von euch auch in den urlaub fährt, dem wünsche ich einen schönen solchen.

see you later, enjoy your trip and take care

LG iamback
Hi folks,

da bin ich wieder 600 km bei super wetter gepaddelt und ordentlich vorangekommen.

und was ist mit dieser perle der perlen, kein stück ist sie vorangekommen, eher das gegenteil es geht rückwärts, sogar bei net-m. sagte euch doch vor fünf wochen es gibt besseres oder das gute tagesgeld. tec-dax steht so hoch wie seit langem nicht und diese rakete dümpelt dahin, nur von verzweifelten hin und herschiebereien der verkaufswilligen gehalten.

hab ich euch doch schon immer gesagt dieser ganze schrott läuft nicht, dann noch diese unfähigen an der spitze.

bei 3,4 mio cash wären die schon längst tot, wenn nicht diese finanzspritzen gewesen wären.

und die aussage von immes, das er net-m nicht weiter verscherbeln will würde ich auch so tätigen, wenn ich noch net aktien hätte. nur leider wird er über kurz oder lang nicht darum herumkommen. die anteile werden der net-ag werden dann wertlos. und glaubt nur nicht, dass für die anderen unternehmensteile ein angemessener preis erzielt wird, die wissen doch alle wie es um die teile steht.

und auch für net-m wird es immer weniger werden was da eventuell für ein paar anteile geboten wird.

nein ich bleibe dabei, mein ticker läuft unbarmherzig weiter.

immer nur sinnlose pressemitteilungen von diesen fuzzis, leere versprechungen.

europaweit führend, ich muss mich immer wieder schlapp lachen. geld in las vegas verbraten wie intershop ehemals dort drüben und nennenswertes geschäft daraus, wo denn, wenn da nur ein futzel hängen geblieben wäre hätten die doch längst eine pressemitteilung rausgejagt.

man oh mann, wann wacht ihr endlich auf?

und die 10000 zu 0,98 habe die zocker auch nur selbst gekauft zum x-ten mal um den kurs zuz ziehen. also leute schnell wieder nachkaufen auf xetra gibt es die begehrten stücke noch super preiswert.

strong sell....

ich bin wieder da....
oh weh, frankfurt taxt ohne umsatz runter, das nimmt wohl ein böses ende heute.

auf xetra kaum bid, also liebe papa nico`s, lingi und co. kauft noch ein paar stück.

und sendepause war mit seinen sprüchen wie immer der mieseste oberpusher, na ja ist ja sogar der pro fraktion aufgefallen.

ihr könnt die net ja kräftig unterstützen und fleissig bilder abschicken für 1,28 das stück, nur fragt vorher bei immes ob die net überhaupt daran partizipiert. sciher habt ihr auch schon oft die rufnummer angewählt, die euch sagt welches lied da gerade gesoielt wurde im radio.

also jungs tut was, die margen schwinden immer weiter und net-m braucht mindestens schon das x.fache des ehemals prognostizierten umsatzen um überhaupt was zu verdienen.

und die aussage, das die anfangsinvestitionen nun vorbei wären ist wohl ein witz. zum einen hat die net in sachen investiert wo keine müde mark rüberwächst, zum anderen bleibt das geschäft ja nicht stehen, es muss immer weiter investiert werden. nur leider hat die net dafür kein geld. bin mal gespannt wenn die ersten leute bei net-m gehen müssen. andere werden wohl freiwillig zu besser aufgestellten unternehmen wechseln und dann fehtlt plötzlich die entwicklungskapazität.

la,la,la,la uups, welches lied war das doch gerade, richtig "spiel mir das lied vom tod....."

game over again...

so long
wieder mal eine völlig unnütze und auch inhaltlich falsche pressemitteilung der net-ag.

realtones gibt es bereits seit langem, deshalb haben die nutzer sicher nicht auf diesen kram gewartet. und bmg ist ja auch nur einer von vielen mit liedern, die nicht jeder mag.

und lizens wieviel zahlen die jungs denn an bmg und wieviel bleibt hängen? ja und da es ja realtones bereits seit langem bei anderen bereits gibt müsste das auf der strasse ja mal zu hören sein, aber denkste fehlanzeige.

also wieder mal ein flop, genau wie das mit den fotos, da sehe ich auch nie einen eine foto machen, obwohl ich ja nun fast fünf wochen in urlaubsregionen unterwegs war.

wo kommt eigentlich der umsatz bei den jungs her ? sind wohl nur sms/mms wo nix dran verdient wird.

aber was mir auffällt in der pressemitteilung wird garnix mehr erwähnt, dass die europaweit oder weltweit führend sind, sind sie etwa abgemahnt worden und dürfen das nicht mehr schreiben?

oh, oh bald könnte es wohl heissen die net Ag ist nur noch in köln führend..... nix mehr mit internetionalisierung
na jungs eure trickserei mit dem riesigen bid und das eigene anknabbern eures askpaketes will wohl keinen lemming hintern ofen vorlocken.

besorgt euch doch ne neue id und geht ins arriva board zu papa nico vielleicht könnt ihr da noch lemminge ködern.
Kann man wirklich so blöde sein ??? Dir ist einfach nicht mehr zu helfen, Du machst Dich im ganzen Board lächerlich.
:laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
lingi lass dir eines gesagt sein, blöd sind immer nur die anderen, die nicht auf mich hören.

habe auch neulich vor wapme gewarnt und das genau rechtzeitig, die werden noch weiter abschmieren, aber glück musste ja unbedingt auf dem hoch kaufen, wie viele von euch pro blöden auch diese völlig überteuerte klitsche kaufen mussten.

wie gesagt sowohl wapme als auch die net ag sind für mich klare insolvenzkandidaten. über kurz oder lang geht hier das licht aus.

tut mir leid für dich aber ich habe euch oft genug gesagt nehmt was ihr noch kriegen könnt, irgendwann ist der ofen aus und diese perle verkommt wie so viele andere neue markt werte.
@ iamback,
Du hast recht - bei Net nehme ich was ich kriegen kann ;)
Gerade deshalb bleibe ich dabei und werde keine einzige verkaufen:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
Hallo Iamback,

kannst Du mir verraten, woher denn die Umsätze > 20 Mio € in diesem Jahr kommen, wenn "den ganzen Scheiß" tatsächlich absolut keiner braucht und haben will????
Oder bist Du der Meinung, daß der Immes selber den ganzen Tag dahockt und sich Games runter läd?


Gruß Hans

PS: Schön, daß Du wieder da bist!
hi hansjörg,

wäre ja mal nicht schlecht wenn man wüsste wo der umsatz herkommt. halte 20 mio ohnehin nicht für sonderlich viel, da reicht es ja bereits aus, wenn bei den millionen von handynutzern sich einige nur einmal was "gutes ???" tun und mal so zum spass ein bild versenden, oder ein spiel holen oder, oder oder. das wird aber bei weitem nicht ausreichen um die sinnlosen investitionen hereinzuholen.

das die herren sinnlos investieren haben sie ja schon oft bewiesen, die abschreibungen folgen regelmäßig auf dem fusse. wundere mich nur immer wieder, dass es leute gibt, die aus fehlern nicht lernen.

vielleicht sind es aber auch nur normale sms und mms, und da wird mit sicherheit heutzutage nicht mehr allzuviel dran verdient. fragt doch mal gezielt an bei immes, wieviel umsatz sie für einen bestimmten gewinn brauchen. die ehemals getätigte aussage werden sie wohl nicht mehr aufrecht erhalten können.

hier auch nochmal ein bericht vom marktführer wie das alles zurückgeht, die net ag wird es noch viel stärker treffen.

http://www.heise.de/mobil/newsticker/data/jk-11.06.02-006/

schätze mal die werden den break even nie erreichen und nur kohle verbraten. aber solange das geld noch reicht ungerechtfertigt vorstandsgehälter zu bedienen werden die herren natürlich das blaue vom himmel herabreden.

würde mich mal auch interessieren welche loserbank die damit beauftragt haben die kursspielereien hier durchzuführen, das ist alles zu offensichtlich.
"wie gesagt sowohl wapme als auch die net ag sind für mich klare insolvenzkandidaten. über kurz oder lang geht hier das licht aus."


Besitzt du eigentlich irgendeinen Schulabschluß?

(Paddelschein ist hier nicht gemeint)
hi obelisk,

ich habe sogar den höchsten aller schulabschlüsse.

und einen paddelschein braucht man leider noch nicht. Für die natur wäre es aber allemal besser, wenn auch nur der paddeln dürfte, der einen schein hat.
Hi Iamback,

muß schon sagen, der Urlaub hat Dir gut getan......das erste Mal ne richtige Antwort.
Nur versteh ich wiederum nicht, was dieser Artikel mit der Net-Ag zu tun haben soll.....der Handymarkt ist nach vielen Jahren der Subventionen gesättigt, bzw. war dies vor einem Jahr (11.06.02!). Die mobilen Mehrwertdienste sind erst so richtig im Kommen, und zwar weltweit. Und bei diesen exorbitanten Umsatzsteigerungen sowohl bei Wapme als auch bei der Net AG scheint durchaus Nachfrage da zu sein.



Gruß Hans
Hör mal IB, Du hast ja unseren 7nico vertrieben.
Findest Du das gut?

Gruss
Glück
is doch klar hansjörg, wenn der handyabsatz nicht wie geplant ist, wird auch alles was daran hängt nicht wie geplant laufen.

besonders deutlich wurde dann auch hervorgehoben, dass nokia networks überproportinal zu leiden hat. und das dürfte auch das sein was die net macht.

man muss hier nur ein und eins zusammenzählen, dazu die persönlichen beobachtungen was mit den vorhandenen handy`s so alles angestellt wird, nämlich ausser telefonieren und sms fast garnix und es kann nur der schluss gezogen werden besonders für so minifirmen wie net und wapme, dass die das nicht durchhalten werden.

denk doch einmal nach, wieviel geld die jungs verbraten haben in der zeit seit der ausgabe und nun sind noch läppische 3,4 mio da, das ist ein klacks und spätestens bei der nächsten fälligen abschreibung ist der ofen aus.
@ Hansjoerg, Glück und andere
könnten wir uns darauf einigen, diesem Idioten hier nicht weiter eine Plattform zu bieten und ihn einfach ignorieren.

Soll er doch wie die ganze Zeit auch, allein in diesem Thread einen Mist verzapfen.
hey lingi du traumtänzer, du warst doch der erste, der hier aufgetaucht ist.

prust, ich kann mich vor lachen kaum halten.....
"nun sind noch läppische 3,4 mio da, das ist ein klacks und spätestens bei der nächsten fälligen abschreibung ist der ofen aus."


Mit genau solchen Äußerungen disqualifizierst du dich ständig selbst.

Seit wann sind denn Abschreibungen liquiditätswirksam ???

Paddel nicht so viel rum und mach mal irgendeinen Buchhaltungskurs oder Bilanzkurs o.ä.

Dann wirst du künftig auch besser einschätzen können, wer insolvenzgefährdet ist und wer nicht.
nun mach mal halblang obelisk, ich habe nicht geschrieben, dass abschreibungen liquiditätswirksam sind.

man braucht übrigens weder einen besonderen schulabschluss, noch ein studium, noch einen buchhaltungskurs um zu erkennen, dass die net ag den bach runtergeht.

wie schon so oft gesagt, einfach nur einsundeins zusammenziehen und zumindestens mir ist klar, dass die net-ag und auch wapme den bach runtergeht.

wir werden sehen....
IB - strenggenommen müßtest Du nun einen Wapme Contra Thread eröffnen:laugh:
hi glück, na da hätte ich ja viel zu tun, wenn ich immer gleich einen contra thread aufmache.

war hier ja nur auf wunsch eines einsamen herren. aber ich hoffe du hast meinen hinweis bei wapme ernst genommen.
Lieber Lingi2,

also heut muß ich ja mal sagen, daß ich die Disskussion hier eher fruchtbar finde als im anderen Thread, wo nur gejammert und gemutmaßt wird.
Bin zwar nicht der selben Meinung mit Iamback, aber solange Argumente kommen, warum nicht?

@ Iamback:

Nokia Networks stellt (laut Deinem Artikel) Infrastruktur für Mobilfunknetze her
....das ist ja schon ein klein wenig was anderes als das was Net macht.....aber nur ein klein wenig.....
Außerdem ist der Artikel schon über ein Jahr alt.....
In den letzten Monaten kannst Du überall nachlesen, daß sich die großen Mobilfunker auf´s Riesengeschäft mit der mobilen Datenübertragung freuen.....und z.T. schon ordentlichste Zuwächse haben. Kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, daß T-Mobile, Vodafone oder sonst einer ungefähr 2000 Mal am Tag bei Viva, MTV etc. Werbung für Games, Klingeltöne etc. machen würden, wäre da kein Geld zu holen......oder ist das etwa eine versteckte Subvention für die notleidenden Fernsehsender?

Gruß Hans

PS: Schönes Wochenende euch allen
@ iamback,

mit Klingeltönen etc. wird nichts verdient ???

Briten: 100 Millionen Euro für Klingeltöne 14. August 2003 12:20

von Mario Limbach

Trällert auf Millionen britischer Handys: Beyoncé Knowles mit "Crazy in Love"

100 Millionen Euro werden die Briten dieses Jahr für Klingeltöne ausgeben. Das berichtet die "Stuttgarter Zeitung" unter Berufung auf die Mobile Data Association. Deren Chef Mike Short schätzt, dass der Umsatz mit Ruftönen schon 2004 den Umsatz mit Pop-Singles übersteigen könnte.

Der britische Verband der fonografischen Industrie denke sogar darüber nach, nächstes Jahr zusätzlich zu den Charts der heruntergeladenen Musikstücke auch Charts für Klingeltöne einzuführen

:laugh: :laugh: :laugh: :laugh:
moin folks,

und allen eine schöne woche.

@lingi: ich habe dir schon mal gesagt, glaub nicht alles was in der zeitung steht oder in einer pressemitteilung der net ag, letzter sind für mich schlimmer als die bildzeitung. eriinere dich an die schätzungen zu e-commerce vor jahren, pustekuchen....

@ hansjörg: wie gesagt es geht bei mir nur nach dem motto einundeins zusammen zählen. sicher ist der bericht ein jahr alt. aber was ist besser geworden garnix ehr schlechter. die leute müssen immer mehr sparen und das wird gerade dieser handyschnickschnack sein, selbst auf urlaub des deutschen liebsten kind wird mehr und mehr gespart. wenn denn erstmal die arbeitslosenhilfe auf sozialhilfeniveau schmilzt werden auch die nicht mehr simsen oder sonstwas.

und dann mal noch was neues. ich habe gestern zufällig so einen bericht in der planetopia sendung gesehen über dieser suchmaschine, die da lieder erkennt, die in ein mikro geträllert werden. sowas hat die net doch auch mal in einer unnötigen pressemitteilung großartig herausgestellt. hatten die da etwa behauptet es wäre von ihnen? die hat das frauenhofer institut entwickelt.

aber schlimmer ist noch es wurde in der sendung getestet, nur müll kam heraus auch sogar auf der popcom. die maschine erkennt wohl nur lieder die von ausgebildeten sängern la,la,la< gesungen werden, die auch die töne exakt treffen. für volkes masse fehlanzeige. selbst zwei moderatoren vom srw glaube ich habe sich über das teil halb totgelacht. sie wären weit besser und billiger.

bei einem saturnladen steht auch so ein teil, wurde auch in der sendung getestet, fehlanzeige.

übrigens hier könnt ihr es probieren:

http://www.musicline.de/de/melodiesuche/

wieso soll ich denn also teures geld für einen handyanruf bezahlen, wenn ich es auf dieser seite umsonst haben kann. ja immes pech gehabt, spätesten nach dieser sendung wird das wohl keiner mehr machen. zum x-ten mal in was investiert was keiner mehr nachfragen wird.

genau wie dieser bildermist mit mms. da mache ich doch lieber ein foto mit meiner digicam und verschicke das zu einem spotpreis per mail. internet is everywhere.

so leute ist das nur eins und eins zusammen zählen. ach ja mit karaoke war da doch auch so ein mist. habe ich auf der strasse auch noch nie gesehen, dass da welche um ihr handy stehen,auf ihr display starren und danach was singen. papa nico, sendepause sehen die ja sicher an jeder ecke stehen. den klingelt es wohl auch schon in den ohren vor lauter realtones. (...lol)

na ja irgendwie muss immes ja die leute beschäften, damit sie was zu tun haben.

ich behaupte immer noch, das der umsatz nur von leuten herrührt, die einmal einfach aus neugierde mal was probieren wollen aber dann nie wieder und aus anwendungen wo es kaum was zu verdienen gibt.

das kann aufgehen, wenn ich ständig was neues bringe, aber dafür fehlt der net einfach das geld. hierbei wird auch vorausgesetzt, das die net überall ausreichend beteiligt ist. das ist sie aber offensichtlich nicht, dafür sind die umsätze viel zu gering.

wieviele handy gibt es eigentlich? rechnet doch mal aus wenn da jeder nur einen umsatz von sagen wir mal 5 euro einmalig generiert, wie hoch der marktanteil der net-m ist.

na leute geht euch ein licht auf, das ist verschwindend gering.

so long und strong sell

P.S.: wann wird`s mal wieder richtig sommer
Hallo IB;

Ich hatte Dir doch zwei Fragen gestellt.

A) Ob Du es gut findest, daß Du 7 nico vertrieben hast
B) Wer der einsame Herr ist

Gruss

Glück
Hi,


also mir war das schon immer klar, daß dieser Musicscout vom Fraunhofer Institut entwickelt wurde.....da hoff ich doch ganz klar drauf, daß die Net Ag nicht ihr Geld für die Entwicklung solcher Dinge rauswirft.
Das mit den Klingeltönen / Bildschirmschoner, etc... seh ich anders.....so oft wie mir einer dieser Dinger auf den Geist geht, muß es ausreiched Menschen geben, die da ihr Geld für ausgeben.....Übrigens gehen mir die Handys im allgemeinen auf den Geist...und trotzdem hab ich mit Nokia vor Jahren viel geld vedient.

Na ja, Du bist Deiner Meinung und ich meiner...wir werden sehen, wer am Ende recht behält.

Gruß Hans:lick:
moin glück,

keine ahnung ob ich papa nico vertrieben habe, deshalb kann ich die frage auch nicht beantworten. ich finde es allerdings gut, dass er weg ist zumindestens unter dieser id, gehört er doch zu den unverschämtesten miesen pushern, die mir hier untergekommen sind.

mit einer hartnäckigkeit seit jahren pushen, ich glaube, das gibt es kein zweites mal.

und der einsame herr war eben er oder wer hat diesen schwachsinn mit den contra thread bei den moderatoren veranlasst.

aber mir egal offensichtlich ist das so noch viel wirkungsvoller, papanico hat eben pech gehabt, das ich ebenso hartnäckig bin.

ich werde euch bis zur insolvenz, die für mich absehbar ist, begleiten, dann ist ruhe im karton.....

tick, tick, tick.....


na wer war das? yes supertramp, man was bin ich gut und das alles ohne suchmaschine.....
ei, ei wo ist denn der geheimnisvolle bieter mit seiner riesenstückzahl, hat wohl nicht geklappt die lemmingverarsche.

ist überhaupt auffällig, hat sich die net bisher ganz gut gehalten schmiert sie nun langsam aber sicher ab.

ei, ei wie kommt das nur?

also wenn ich noch aktien hätte wie immes und co würde ich die jetzt zu diesen noch vergleichsweise hohen kursen leerverkaufen und später, wenn dann vielleicht die insolvenzmeldung kommt aus meinem bestand der vermögensverwaltung ausgleichen.

ja das ginge, keiner würde mehr danach krähen....
Vielleicht würde ich jetzt auch schreien, daß es nur abwärts gehen kann, damit ein paar Doofe aus der Aktie getrieben werden, wie das in letzter zeit so ab und an passiert ist. Und übermorgen steht das Ding schon wieder bei 0,98.??????? Wer weiß wer weiß????

ID:D
aber bitte iamdepplingi mach mich nicht an, was kann ich denn dafür, dass diese perle de perlen seit ich wieder da bin abschmiert.

das ist sicher nur zufall, ich habe doch garnicht die nötigen mittel um die net ag ins bodenlose zu stampfen.

ich seien doch nur armes gerupftes huhn.

also bitte beschwere dich beim immes, der könnte doch mal was zur kurspflege tun.
Hallo,

Also unter Anmachen versteh ich was anderes.....
Im übrigen ist der Kurs mit ca. 650 Aktien gedrückt worden.....imme(n)s!!!!! Und schon wieder 7 Cent höher....das ist in letzter zeit des öfteren passiert.
Da könnt man doch tatsächlich ein System dahinter vermuten (und evtl. sogar ausnutzen????).

ID


PS: hast Du Lingi-Paranoia?
Hi Iamdepp,

diesem Kranken ist alles zuzutrauen;)

dauert bestimmt nicht mehr lange, dann behauptet er, dass Du Förtsch oder Frick bist.:laugh: :laugh: :laugh:
moin leute,

was ist da los, da werden ja die tausender pakete nur so reingedrückt, was das bid hergibt.

weiss da etwa einer mehr?

ich denke immes hat sich verschrieben und er meinte wir werden den breakeven nie erreichen. das wäre natürlich ein grund zu verkaufen solange es noch was für diese perle gibt.

schätze mal der einbruch ist nicht mehr fern. überhaupt wäre eine korrektur an der gesamten börse mehr als überfällig, nur leider hat die net ag die ganze erholung nicht mitgemacht und wird dann wohl trotzdem einbrechen.
Hallo IB,

haste eigentlich mitbekommen, daß "jemand" am Tag der
Bekanntgabe der Zahlen 100000 zu 1 Euro pö a pö gekauft
hat?

Glück
Hallo,

wo sind sie denn, die riesen Pakete? Hab schon unterm Schrank nachgeschaut..........Kuckuck, wo seid ihr??????

ID
:lick: :lick: :lick: :lick: :lick: :lick:
mann glück, du lernst es nie. da hat kein echter käufer zu ein euro gekauft, sindern nur die lemmingverarscher und wie man an dir sieht scheint das ja immer noch zu klappen, genau wie du ja auch auf das hohe fakebid angesprungen bist.

kann aber auch sein das du einer der lemmingverarscher bist oder von denen schlichtweg ausgenutzt wird.

anyway ich hoffe du hast wenigstens auf meine warnung bei wapme gehört und hast sie gleich wieder verkauft, dann blieb die ja der verlust erspart.

ich würde alles verkaufen.....
Wie schon gesagt; hier wird es immer lustiger. Ist jemand schon aufgefallen, seit unser göttlicher Knabe gottseidank wieder am Damm ist die anderen göttlichen Knaben verschwunden sind. Wahrscheinlich machen die auch 5 Wochen Paddelurlaub. (...lol). Ich empfehle jedem seine Net-Aktien zu verkaufen und unserem göttlichen Knaben die Füße zu küssen, weil wer sich von solchen Argumenten zum Verkauf verleiten lässt sollte lieber in langfristige Rentenpapiere investieren. Ich sage die Aktie wird steigen weil der Schrott indem wir investiert haben erst richtig zu laufen beginnt. Außerdem steigt die Aktie auch weil ich es sage (...lol). Es kann auch sein, das ich noch heute kurzfristig mit einer kleinen Position Wapme-Aktionär werde, weil ich sage das man hier zur Zeit zwischen 2,40 und 2,80 wunderbar traden kann.
Oh ist das lustig hier. Ich schüttle mich vor Lachen. Unbedingt weitermachen. Werde selber die Aktie noch bis ca. 2 Euro begleiten, denn dann braucht mich die Aktie nicht mehr und wird von selber weiterlaufen.

dwi
Hallo IB

Ich gehe davon aus, daß die 100000 tatsächlich gekauft
wurden, weil ja auch mehrere Leute hier im Board Ihren
Ausstieg kundgetan haben.
Okay IB,

jetzt mal Butta bei de Fische,

welche Aktie sollen wir kaufen? Was empfiehlst Du uns Lemmingen?

(Bitte keine Ausflüchte!)
alert, alert, lemmingverarscher am werk, schieben nur ihre eigen stücke zwischen bid und ask hinundher.

@obelisk

grundsätzlich keine aktie zur zeit kaufen, einbruch abwarten.

auch net ist immer mal wieder kaufenswert, aber abwarten und tee trinken.

ansonsten nur sondersituationen traden. ohne spezielle empfehlung, weil die machen eine aktie kaputt....
@IB

ich sagte keine Ausflüchte!

Ich trade nicht, sondern bin längerfristig orientiert.

Ich will Namen hören! Wenigstens Einen!
no way obelisk,

erstmal wäre ich ja dann auch ein mieser pusher und ich verstehe auch nicht wie man langfristanleger sein kann.

ich traue keiner aktie mehr zu als die zeit von heute bis morgen.
Hallo IB,

Du schreibst

...alert, alert, lemmingverarscher am werk, schieben nur ihre eigen stücke zwischen bid und ask hinundher....

soweit so gut, nur wie kommst Du zu der UNTERSCHEIDUNG

echte Käufe / lemmingverarscher am werk ?

Das möchte ich gerne mal fachmännisch erklärt haben.


Glück
Dank der göttlichen Verkaufsempfehlung werde ich mir schon bald eine kleine Position von Wapme aufbauen können. Ich glaube die Zeit ist sehr bald reif. Die Uhr tickt unerbittlich. Bald kann ich unter dem Preis des Investors einsteigen. An alle anderen, ihr solltet unserem göttlichen Wunderknaben die Füße küssen und alles verkaufen. Ihr macht dann zwar keine evtl. Gewinne mehr aber auch keinen Verlust! Fachmännische Auskunft von unserem göttlichen Genie (...lol); ich schüttle mich vor lachen. Ihr seid wirklich nicht mehr zu toppen!

dwi
Jetzt warte ich doch schon den ganzen Tag auf die vielen Tausenderpakete und sie wollen und wollen einfach nicht kommen. Wollt heute wieder bei 0,80 rein......böse, böse, böse.


ID:confused:
na du depp, dann kauf doch deine eigenen zu 0,9, spielt doch eh keine rolle ihr seid doch langfristanleger....
Hallo Bäcki,


und ich dachte schon, der Urlaub hätt` Dir gut getan......
Jetzt fängst Du schon wieder an, aufallend zu werden.....
Laß doch Iamdepp in Ruhe....der antwortet doch auch nur mit solch doofem Geschwätz wie Du... (Wie man in den Wald reinruft....)

Gruß Hans

PS: Aber wirklich, wo sind sie denn, die großen Verkaufsorder? Jetzt warnst Du uns schon seit Jahren, daß der Laden bald bankrott ist....und nix passiert.
Hast Du denn auch schon ein Enddatum in deinen Ticker eingebaut?
Bäcki / IB;

Ich schließe mich der Argumentation von Hansjoerg an ...
bei Deiner Argumentation und das geht ja schon lange so, fehlen die dicken Verkaufsorder.
Da muß man sich ja fragen, wer der Lemmingverarscher ist:laugh:
@ all

Ich frage mich nur eines - wieso hängt ihr jetzt alle im Contra Thread ab?
Wollt Ihr so unserem Freund Iamback doch noch zu später Ehre verhelfen?
Alle die, die ernsthaft an der Net interessiert sind, sind in diesem Phantasiethread bei Iamback vollkommen fehl am Platze!
Hier wird doch nur wirres Zeug gefaselt, jedoch nicht ein realistischea Szenario oder eine realistische Antwort gegeben!!

Wertet unseren alten Freund nicht unnötig auf - lasst uns im Pro-Thread oder einem der geöffneten Neutralen über die Net unterhalten und spekulieren - aber nicht hier im Contra-Thread alles totlabern!

Bäcki könnt Ihr eh nicht bekehren!!

LH
hi, hi,

was soll da losgehen?

der da auf xetra mit penutsbeträgen angezogen hat, hofft nun dass ein paar lemminge ihn den schrott in frankfurt vermeintlich billiger abkauft.

notfalls kauft er sie halt erstmal selbst und stellt sie höher wieder rein.

mal im ernst leute, meint ihr wirklich, dass diese unfähigen, die seit der emission abermillionen verbrannt haben ihr geschäft nun mit diesen läppischen noch vorhandenen 3,4 mio cash auf die reihe bekommen.

wenn das ding noch weiter anzieht leute gleich wieder zuschmeissen......

ach ja entschuldigt, wenn ich mich nicht si häufig melde ich bin in der tat bei dem wetter öfters draussen.
"ach ja entschuldigt, wenn ich mich nicht si häufig melde ich bin in der tat bei dem wetter öfters draussen"


Scheint, als würdest Du keiner Berufstätigkeit nachgehen.

Jetzt weiß ich auch, warum du keinerlei Aktien hast.


:laugh: :laugh: :laugh:
tja obelisk, wer arbeitet ist doch selber schuld, es gibt doch schöneres als sein leben mit arbeit zu verschwenden.

ach ja und wenn ich keine aktien hätte, würde ich hier sicher nicht rumturnen, sondern nur noch die seele baumeln lassen.

und wenn mein geld alle ist geh ich zum sozialamt, lass mir eine wohnung im sonnigen süden finanzieren und paddle an schönen küsten.

aber arbeitet ihr ruhig fleissig weiter......
IB der Gott, der keine Aktientips abgibt, aber dafür
eine Liste mit schlechten Aktien benennt.
Tolle Nummer !!!:(