DAX+0,18 % EUR/USD-0,05 % Gold-0,20 % Öl (Brent)-0,16 %

PHENOMEDIA: GOTHIC 2 räumt ab! - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gothic 2 aus dem Hause Phenomedia wurde am 29.11.2002 veröffentlicht.

Bei amazon.de, dem Rollenspieleshop sowie bei anderen großen Softwareversandhäusern, war die erste Tranche bereits am 29.11.2002 komplett ausverkauft!
Mit so einem Andrang hatte keiner gerechnet. Das Spiel verkauft sich super.
Grund: Die Presse überschlägt sich mit Superlativen!

PC-Games: 91% - Spiel des Monats
Kommentar: "Gothic II ist ein Meisterwerk geworden!"...ein heißer Kandidat für das Spiel des Jahres!"

PC-Action: 91 % Gold Award
Kommentar: "Begeisterten Sie sich auch schon so für den Vorgänger? Dann halten Sie sich fest. Gothic II ist noch besser!

GameStar: 88 % + Award
Kommentar: "Epische Abenteuerwelt voll mit spanneden Missionen."
"Mein Tipp für lange Winterabende"

Screenfun: Note 1 + Award
Kommentar: "Gothic II ist das zur Zeit beste Rollenspiel und sollte auf keiner Festplatte fehlen."

Within Games: 94 %

...usw., usw.

Siehe hierzu auch http://www.gothic2.de

PHENOMEDIA und JoWOOD verdienen richtig Kohle mit dem Spiel. Gothic 2 ist der Knaller im Weihnachtsgeschäft. Ein dritter Teil oder eine Addon ist gerüchteweise schon für 2003 geplant und wird sich wohl von selbst verkaufen. Gothic hat mittlerweile eine riesen Fangemeinde.

541490
Moin Wim
Das ist ja mal ne schöne Nachricht. Hatte gestern einen Thread eröffnet, und gefragt ob jemand Infos zu dem Spiel Karthuhn(?) oder sonstige Infos zu dem Unternehmen hat.
Leider hat keiner drauf reagiert.

Dank Dir!!!
...und der oben erwähnte Rollenspieleshop ist eine Tochterfirma der Phenomedia AG. Phenomedia kann so das eigene Spiel selbst teuer verkaufen und verdient doppelt!

Die Herr der Ringe Lizenz des Rollenspieleshops dürfte jetzt auch bald wieder sehr aktuell werden :-)
PHENOMEDIA und JoWOOD verdienen richtig Kohle

Ich dachte, die seien beide Pleite??


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.