DAX+0,60 % EUR/USD-0,38 % Gold-0,03 % Öl (Brent)+2,16 %

++++++++++++Kinowelt heute!!!+++++++++++++++ - 500 Beiträge pro Seite



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Riesige Umsätze schon 16 % Plus. Könnte durchaus so schnell gehen wie gestern bei Goldzack oder es kommen New`s bzgl. des Insolvenzplanes.
60000 bis jetzt gegenüber 3000 bis 10000 sonst würde ich schon so bezeichnen. Außerdem fing es vor den letzten New`s auch so an, kaufen mußt du aber nicht deshalb. ;)
JETZT NOCH SCHNELL KAUFEN:laugh:
Die letzten beissen die Hunde.

Kinowelt ist gerettet;) :laugh:
Das mit dem Insolvenzplan geht doch schon eine Weile, jetzt endlich Nägel mit Köpfen? :eek:
Liegt nicht viel nach oben, könnte schnell über 50 Cent gehen.

aktuell 0,43 zu 0,46
@all

war es das schon?:confused: ? die taxe steht nun nur noch auf

bid 0,043
ask 0,045

:cool: fussballspieler:laugh:
@all

jetzt wird wieder heruntergetaxtet

bid 0,041
ask 0,045


:cool: fussballspieler:laugh:
Geht eher wieder rauf, 5300 aus dem ask gekauft.

0,40 zu 0,43 :cool:

Einstieg nicht verpassen. :D
hallo fussballspieler:)


zock doch einfach mit, ein paar euro kann man hier schon setzen;)

wird doch schon wieder leicht hoch getaxt:look:


lady:kiss:
Mal sehen Lady, bei dem Umfeld springen ja jetzt einige Zockerwerte an. :)
Von der Charttechnik ist es entscheidend ob wir heute bei 0.40 oder darueber schliessen.
Dann haben wir die 38-Tagelinie geknackt und dis gibt ein eindeutiges Kaufsignal
Obwohl ich hinter dem Umsatzanstieg eher New`s vermute. Denke mal es kommt was bzgl. des Insolvenzplanverfahrens.
Vor wichtigen Meldungen gab es immer eigenartige Kursbewegungen bei kinowelt.
Die Umsaetze waren heute gut und da wird in der naechsten Woche was gehen:cool:
Glaube, dass Potential in Kinowelt steckt, da das Geschaeft ja problemlos weiterlaueft und die Aktie sehr billig ist, auch vor dem Hintergrund, dass Medienaktien zur Zeit an der Boerse in sind und wieder entdeckt werden.
Unglaublich, dass mit einem Volumen von 10`000 Stk. eine 10% steigung in einer Aktie möglich ist!!!!

wenn ich meine Stückzahl verkaufen würde, dann wäre der Kurs in dem Fall bei ca. 0.25.....:cry: :cry: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh: :laugh:



immer noch Funkstille bei KNM!
Muß wohl bald was kommen, ab letzte Woche stiegen die Umsätze an.
Die Umsätze sind nicht "wirklich" gestiegen.....das sind einige "Jungs" die denken JETZT muss etwas kommen.....!

Glaub mir, wenn wirklich etwas kommen würde, dann würden wir andere Umsätze sehen.....!!!

Aber im Hoffen sind wir Anleger ja immer gut!!

PS: Wenn heute nichts kommt dann kommt es morgen (so sagen wir es wenigstens in Italien!;) )
...langsam geht mir die Aktie auf den Sack, mal 1 Cent hoch , dann wieder 2 Cent runter etc. Oh Kinowelt wann zündest du endlich verdammt noch mal!
Da aber täglich jetzt Zockerwerte explodieren, sollte man trotzdem jederzeit damit rechnen. :laugh:
Derzeit gibt es weder Anzeichen für ein Insolvenzplanverfahren noch für eine Delisting.

Was wird hier gespielt?

mfg
Keine Angst....die Zeit wird uns die Antworten mitteilen..!

Solange der Kurs nicht unter 0.34 EUR fällt ist alles im Grünen Bereicht.....und momentan siehts nicht schlecht aus!!

Da der Kurs Steigt, zeigt dass es immer noch Leute gibt die Kaufen oder Nachkaufen.....und diese Kaufen sicherlich nicht nur weil sie zuviel Geld auf der Seite haben....(gibts zwar auch...hihi)

Ich denke das die nächsten 2 Monaten sehr entscheident sind für das Unternehmen!

Irgenwann müssen sie ja mitteilen was mit den Kredit 32Mill. der Bank gemacht worden ist...!

Also bleiben wir dran.....!

Gruss LipAir
PXN hat den AssetDeal vollzogen und gleichzeitig das Delisting bekanntgegeben.
Kinowelt hat sich auch in eine GMBH "zuzückgezogen", aber ohne Delisting.

Was soll das werden?

mfg
Weil die Käufer von PXN nicht an einer Börsennotierung interessiert waren, Kölmel schon. Er hält ja schließlich noch ein großes Aktienpaket an der AG, und hat verkündet das Kerngeschäft wieder einzubringen. Fragt sich halt nur wann?
Kölmel ist ein Karlsruher und wenn ein Karlsruher sagt,
dass die Börsennotiz erhalten bleibt, dann bleibt sie das auch :eek:
Der Chart wieder mit dem üblichen Programm :):):)

wenns dann los geht, wollen wieder alle gleichzeitig kaufen :laugh:

daher Stopbuy 0,47€ unbedingt beachten!Bis 0,70€ kanns schnell gehen ;)



im 5 Jahreschart erkennt man eine ganz große Kopfschulter Bodenformation :)
Der Einstieg eines neuen Investors scheint sich anzubahnen ;)
kann mir jemand sagen wieviel bei .45 angeboten werden?

@Brueller: danke für deine mail.

bin schwer im stress & :mad:
wieder eine Woche um....und nichts zu hören....!!

:cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry: :cry:

Arbeitet den keiner von euch bei KINOWELT!!???

bbzzzhhhhhh
Hallo

Von neuen Nachricten weit und breit nichts zu hören.
Aber Kinowelt hält sich ja ganz gut :)
Ich denke wenn es in Amerika wieder hoch geht, wird sie auch besser laufen. Und wenn sie erst einmal über 0.50 Cent,ist geht sie ab:lick: .

Addi28
http://www.aktienstarworld.de
schaut euch mal
630300 (da stehen news an), oder
919383 ( news oder riessen zock ???? siehe nt-v ) an.

enorme umsätze die letzten tage !!!
hallo alte und neue kinoleute

bin seit 0,70 noch drinn. ich habe endlich die nase voll von kinowelt. seit der übernahme haben die kömmels öfter gesagt, dass sie die gmbh in die ag einbeziehen wollen. ich frage mich, wielange soll man sich noch verarchen lassen ? die kömmels haben immer noch nur eine gmbh und die kino-aktie ist in wahrheit nur 0 cent wert, weil seit ihrer übername bis heute keine kinowelt ag gibt.

wie lange sollen wir noch warten herrn kömmels ? geben sie uns endlich eine antwort. wird die kinowelt ag weiter notiert bleiben ? und wenn ja, dann sagen sie endlich wann ? und wielange es noch etwa dauert ? seit oktober vorgen jahres - seit ihre übernahme - sind mehr als einem jahr vergangen und sie oder iv haben sich überhaupt nicht mehr gemeldet und zwar in keiner form. so geht man mit den aktionären nicht um herrn Kömmels. oder ist es ihnen die aktionäre gleichgültig, hauptsache sie hätten wieder die firma :confused: :confused: :confused:
JA gibs ihm gauner1.....bin voll deiner Meinung!!!

Ich finde auch das dass ganze unter verar_chen läuft!!

Ich denke evt. warten sie absichtlich so lange damit der Kurs nochmals fällt......dann bleibt vom Kuchen mehr übrig.....!! Oder sie haben die Aktionäre "vergessen"
Ein Franzose würde sagen: a la bon heur!!!

scheiss Firma!!!
hallo lipi

sicher kannst du dich erinnern, dass die kömmels 1,6 millioen aktien zu 0,22 gekauft haben. vielleicht wartet man darauf, dass der kurs wieder auf 0,20 kommt und wieder 1 millionen von denen gekauft wird. jedenfalls ist es sehr ärgerlich, dass die aktionäre den leuten das vertrauen schenken und dann geht man so mit ihnen um.

na ja, langsam traue ich mir, von einem 2-köpfigen bande zu sprechen. ehrenhafte herrschaften sind sie sicher nicht, jedenfalls nicht für mich. nicht mehr
Ich weiß nur von einem Verkauf über 1 Mio Stück von Kölmel an die GmbH zu 0,30.
Einem solchen Kauf hätte SK Leipzig sicher nicht zugestimmt, wenn die AG irgendwwann kaputt ist.

Woher hast die den Kauf zu 0,22 ?

Mfg
Wo würde Kinowelt heute wohl stehen, wenn die Banken nicht so bescheuert gewesen wären und den Geldhahn vor dem Start von `Der Herr der Ringe` zugedreht hätten. Dadurch hat Kinowelt die Rechte an dem Film verloren. Soviel Dummheit auf einen Haufen, wie bei den Bankmanagern findet man selbst in Deutschland selten.

Hamburg, 10.12.03 / 16:42 Kino National

Deutscher Rekord: 1330 Kopien von "Ringe 3"

"Ringe 3" bricht schon vor seinem Deutschland-Start einen Rekord


Mit 1330 Kopien des Trilogie-Abschlusses "Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs " legt Warner Bros. Pictures Germany einen deutschen Rekord bei den Kopienzahlen vor. Kinobetreiber vermelden überdies einen soliden bis hervorragenden Vorverkauf des am 17. Dezember auch in Deutschland startenden dritten "Ringe"-Teils. Als regelrechter Verkaufshit haben sich die mitunter bereits jetzt ausverkauften Triple-Vorstellungen erwiesen, die vor allem in der Startwoche terminiert sind

Fraktal


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.