DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

Drillisch - Eine Investition in die Zukunft oder ? (Seite 1751)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Frequenzauktion Runde 315 und Drillisch noch dabei
Die Auktion scheint ja ein recht teures Vergnügen zu sein? Wenn man der Kursnetwicklung glauben darf, dann würde sich ein Großteil der Anleger wohl damit anfreunden können, wenn Drillisch als Bieter aussteigen würde.

Auch die Telekom hadert mit den Auktionsbedingungen: https://www.t-online.de/digital/handy/id_85430272/telekom-ha…
... überraschend ... so schlecht sind die Zahlen doch überhaupt nicht
das erscheint mir ein guter Einstiegszeitpunkt ... noch jemand hier?
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.573.134 von axtus am 15.05.19 11:44:16Ja :look:

Das mit dem Einstiegszeitpunkt habe ich bei 30,50€ auch schon gedacht..
Bis die Auktion durch ist wird sich der Kurs meiner Meinung nach nicht sonderlich stabilisieren, aber dann wird es bestimmt schlagartig in eine Richtung gehen, hoffentlich nach oben!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Urheberrechtsverletzung, Löschung auf Wunsch des Rechteinhabers liegt vor
... es sei denn die Auktion nimmt nochmals Fahrt auf ... das ist der vermutlich einzige Grund warum es hier noch keine Gegenbewegung gibt ... Fundamental ist Drillisch unterbewertet
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.313.750 von bodystyler1 am 09.04.19 15:40:00
Zitat von bodystyler1: Wer überlebt Im Mobilfunkmarkt.
Die Anbieter werden immer weniger oder Fussionieren.
In Satellitenverbindungen wird im Moment auch sehr viel investiert.
Hier sehe ich die größere Zukunft.
Hier bei uns in Deutschland ist eine schlechte Verbindung oder Verbindungsabbruch alltäglich.
Sobald das Satelliten Netz vernünftig ausgebaut ist, funktioniert, und bezahlbar ist, werden viele Mobilfunk Kunden wechseln.
Die momentane Mobile verfügbarkeit nervt hier in D.
Da spricht man von 5 G, hat aber zu keiner Zeit eine vernünftige H+ oder 3 G Verbindung.

Mein Wechsel früher oder später zum Sat. Mobilfunk steht fest.

M. K.


Satellitenübertragung funktioniert one-way sehr gut und halbwegs günstig, d. h. für den download durch Empfänger ist das eine geeignete Übertragungsart. Für den Upload braucht man aber eine ganz andere Hardware als die heutigen Smartphones.
So, spannender Tag. Bin auch mal bei 27,99 Euro rein. Man wird sehen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.577.064 von dschigiwagi am 15.05.19 17:39:47
kleine Aufstockung passiert :-)
Wenn die Autos 5G brauchen sind wir hier goldrichtig...
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben