DAX+1,48 % EUR/USD+0,08 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,00 %
Thema: Elektromobilität
ElringKlinger könnte ein Gewinner des Brennstoffzellen-Booms sein, doch noch ist ein anderer Faktor wichtiger für die Aktie

ElringKlinger (WKN:785602) gilt als einer der Zulieferer, die kämpfen müssen, wenn sie den Wandel zur Elektromobilität unbeschadet überstehen wollen. Eine Antwort des Unternehmens auf die Herausforderungen der Zukunft liegt darin, völlig neue …

Wertpapier: ElringKlinger, Dana, SMA Solar Technology, PowerCell Sweden
Traton-Chef: Keine wirkliche Alternative zum Diesel bei Lastwagen

Traton-Chef Andreas Renschler sieht keine wirkliche Alternative zum Diesel bei Lastwagen. Deshalb werde es den auf Effizienz getrimmten Diesel im Fernverkehr noch lange geben, sagte Renschler den Zeitungen der …

Nachrichten zu "Elektromobilität"

Börsen-Zeitung10.12.2018
Frostige Festtagsstimmung / Kommentar zur BASF und der Häufung von Gewinnwarnungen von Sebastian Schmid
...Die Branche ist aufgrund des Diesel-Skandals, der Umstellung auf den WLTP-Prüfzyklus in Europa und des Handelsstreits mit den Vereinigten Staaten ohnehin schon stark belastet. Hinzu kommen rekordhohe Investitionen in Zukunftsthemen wie Elektromobilität und autonomes Fahren. An E-Autos soll im IAA-Jahr 2019 eine ganze Reihe vorgestellt werden. Eine womöglich deutliche Nachfrageabschwächung im Reich der Mitte, dem nach Absatz mittlerweile wichtigsten Markt, käme damit zur absoluten Unzeit.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
OTS10.12.2018
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Frostige Festtagsstimmung / Kommentar ...
...Die Branche ist aufgrund des Diesel-Skandals, der Umstellung auf den WLTP-Prüfzyklus in Europa und des Handelsstreits mit den Vereinigten Staaten ohnehin schon stark belastet. Hinzu kommen rekordhohe Investitionen in Zukunftsthemen wie Elektromobilität und autonomes Fahren. An E-Autos soll im IAA-Jahr 2019 eine ganze Reihe vorgestellt werden. Eine womöglich deutliche Nachfrageabschwächung im Reich der Mitte, dem nach Absatz mittlerweile wichtigsten Markt, käme damit zur absoluten Unzeit.... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Prime Standard10.12.2018
SFC Energy setzt den Bund unter Strom
...gezielt für kritische Infrastrukturen, die Telekommunikation und Backup-Szenarios. Dabei können wir auf einer bewährten Technologie aufsetzen. Langfristig sehen wir gute Chancen für die neue Produktgeneration auch in der Elektromobilität und bei Smart Grids. Adkor ist mit seiner jahrzehntelangen Erfahrung und Expertise als Integrator und Generalunternehmer im Markt mit öffentlichen Auftraggebern der ideale Partner für eine schnelle Kommerzialisierung und kundennahe Weiter- und... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-Adhoc10.12.2018
Von Roll Holding AG: Stärkung der Kapitalstruktur schafft Grundlagen für weiteres Wachstum (deutsch)
...Gleichzeitig führt Von Roll den strategischen Ausbau des Produktportfolios konsequent fort und transformiert seine Jahrzehnte lange Expertise auf dem Gebiet der elektrischen und thermischen Isolation in den stark wachsenden Markt für Elektromobilität. Durch die Wandlung wird ab 2019 das Nettoergebnis um CHF 6 Mio. jährlich entlastet. Mitteilung zur Wandlung: Breitenbach, 10. Dezember 2018 - Die Privatbank IHAG Zürich AG als Lead Manager und Wandelagent der Von Roll Holding AG hat... [mehr]
(
1
Bewertung)
EQS-Adhoc10.12.2018
Von Roll Holding AG: Stärkung der Kapitalstruktur schafft Grundlagen für weiteres Wachstum
...führt Von Roll den strategischen Ausbau des Produktportfolios konsequent fort und transformiert seine Jahrzehnte lange Expertise auf dem Gebiet der elektrischen und thermischen Isolation in den stark wachsenden Markt für Elektromobilität. Durch die Wandlung wird ab 2019 das Nettoergebnis um CHF 6 Mio. jährlich entlastet. Mitteilung zur Wandlung: Breitenbach, 10. Dezember 2018 - Die Privatbank IHAG Zürich AG... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fakten-Check Elektromobilität06.07.2018
200.000er-Marke wird 2018 durchbrochen
...dass sich 2017 nur wenige Treiber der Elektromobilität positiv entwickelt haben", stellt Dr. Oliver Greiner, Studienleiter und Partner bei Horváth & Partners, fest. "Vor allem fehlt noch immer eine ausreichend ansprechende und wirtschaftlich attraktive Auswahl an Elektro-Modellen." Tatsächlich kam 2017 mit dem Opel Ampera-e lediglich ein neues reines Elektrofahrzeug auf den Markt. Die von vielen Automobilherstellern angekündigte Elektromobilitätsoffensive wird auch 2018 auf sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Elektromobilität08.06.2017
Honda setzt verstärkt auf Europa
...Vorjahr von 20,8 Prozent. Um die Entwicklung der Elektromobilität voranzutreiben, hat Honda R&D Europe in Offenbach eine öffentliche Ladesäule mit Hochvolttechnologie gebaut, an der gleichzeitig bis zu vier Fahrzeuge mit unterschiedlichen Steckertypen und mit insgesamt maximal 150 Kilowatt laden können. Honda will die neue Anlage auch für die Forschung nutzen. "Das Projekt ist langfristig angelegt. Wir wollen die Elektromobilität weiter voranbringen und neue Synergien für unsere... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität18.05.2017
Tiefschlaf vor dem Elektrosturm?
...Merkel zu Beginn dieser Woche bereits als unrealistisch bezeichnete, im Jahr 2022 erreicht. Dies ermittelten Experten der Managementberatung Horváth & Partners in ihrem jährlichen "Fakten-Check Mobilität 3.0". "Nur wenige Treiber der Elektromobilität haben sich 2016 deutlich positiv entwickelt", stellt Dr. Oliver Greiner, Studienleiter und Partner bei Horváth & Partners, fest. "Vor allem aber ist es den Herstellern noch nicht gelungen, eine ausreichend ansprechende und wirtschaftlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität29.12.2015
Grüne kritisieren Versäumnisse der Bundesregierung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen-Bundestagsfraktion kritisiert die Bundesregierung scharf für Versäumnisse bei der Förderung der Elektromobilität. "Das Regierungshandeln in diesem Zusammenhang als `Schneckentempo` zu bezeichnen, wäre eine Beleidigung für jede Spezies dieser Art", sagte der verkehrspolitische Sprecher der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität22.06.2016
E.ON fängt klein an
In einem Wettbewerb, in dem das beliebteste Modewort gesucht wird, dürfte derzeit „Elektromobilität“ gute Chancen auf den Sieg haben. Bei den Autoherstellern Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) und Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) wirft man damit um sich. Auch bei E.ON (WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999) ist es sehr beliebt. Zwar nicht mit großen Elektroautos, jedoch mithilfe von... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Fakten-Check Elektromobilität06.07.2018
200.000er-Marke wird 2018 durchbrochen
...dass sich 2017 nur wenige Treiber der Elektromobilität positiv entwickelt haben", stellt Dr. Oliver Greiner, Studienleiter und Partner bei Horváth & Partners, fest. "Vor allem fehlt noch immer eine ausreichend ansprechende und wirtschaftlich attraktive Auswahl an Elektro-Modellen." Tatsächlich kam 2017 mit dem Opel Ampera-e lediglich ein neues reines Elektrofahrzeug auf den Markt. Die von vielen Automobilherstellern angekündigte Elektromobilitätsoffensive wird auch 2018 auf sich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP/Elektromobilität08.06.2017
Honda setzt verstärkt auf Europa
...Vorjahr von 20,8 Prozent. Um die Entwicklung der Elektromobilität voranzutreiben, hat Honda R&D Europe in Offenbach eine öffentliche Ladesäule mit Hochvolttechnologie gebaut, an der gleichzeitig bis zu vier Fahrzeuge mit unterschiedlichen Steckertypen und mit insgesamt maximal 150 Kilowatt laden können. Honda will die neue Anlage auch für die Forschung nutzen. "Das Projekt ist langfristig angelegt. Wir wollen die Elektromobilität weiter voranbringen und neue Synergien für unsere... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität18.05.2017
Tiefschlaf vor dem Elektrosturm?
...Merkel zu Beginn dieser Woche bereits als unrealistisch bezeichnete, im Jahr 2022 erreicht. Dies ermittelten Experten der Managementberatung Horváth & Partners in ihrem jährlichen "Fakten-Check Mobilität 3.0". "Nur wenige Treiber der Elektromobilität haben sich 2016 deutlich positiv entwickelt", stellt Dr. Oliver Greiner, Studienleiter und Partner bei Horváth & Partners, fest. "Vor allem aber ist es den Herstellern noch nicht gelungen, eine ausreichend ansprechende und wirtschaftlich... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität29.12.2015
Grüne kritisieren Versäumnisse der Bundesregierung
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Grünen-Bundestagsfraktion kritisiert die Bundesregierung scharf für Versäumnisse bei der Förderung der Elektromobilität. "Das Regierungshandeln in diesem Zusammenhang als `Schneckentempo` zu bezeichnen, wäre eine Beleidigung für jede Spezies dieser Art", sagte der verkehrspolitische Sprecher der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Elektromobilität22.06.2016
E.ON fängt klein an
In einem Wettbewerb, in dem das beliebteste Modewort gesucht wird, dürfte derzeit „Elektromobilität“ gute Chancen auf den Sieg haben. Bei den Autoherstellern Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) und Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) wirft man damit um sich. Auch bei E.ON (WKN: ENAG99 / ISIN: DE000ENAG999) ist es sehr beliebt. Zwar nicht mit großen Elektroautos, jedoch mithilfe von... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Elektromobilität"

Technotrans; es gibt gute Gründe für ein Comeback25.09.2018
...Aus meiner Sicht (ich hatte das ja schon ausgeführt) leidet Technotrans zudem darunter, dass die Elektromobilität in Deutschland sehr viel langsamer voran kommt als man sich das (auch politisch) vorgenommen hat. Dass Technotrans aber sehr viel mehr als ein Unternehmen ist, das von der Emobility abhängt wird dabei wohl leider vergessen. Dennoch: Auch die Nachrichten zum Thema "Elektromobilität" sind ja nun alles andere als ernüchternd. Gestern gab es einen ttr-Bericht zur Messe "Innotrans":... [mehr]
(
3
Empfehlungen)
Brain Force Software AG (WPKN 919 331) - Eine noch unendeckte Wachstumsperle !!27.08.2018
...an die Pierer Industrie-Gruppe verkauft. Durch den Verkauf der Pankl wurde die strategische und finanzielle Basis für die noch stärkere Konzentration der KTM Industries-Gruppe auf die Zwei-Rad-Industrie, insbesondere die Entwicklung der Elektromobilität im niedrigen Leistungsbereich, in den nächsten Jahren gelegt. Durch den Cash-Zufluss aus dem Verkauf wurde die Ewige Anleihe in Höhe von Eur 60 Mio. rückgeführt. Durch die Entkonsolidierung der Pankl wurden die Finanzverbindlichkeiten um... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Monument Mining 2.002.06.2018
...Elektromobilität an der gesamten Nachfrage sehr bescheiden: Lediglich 1 Prozent des weltweiten Nickelbedarfs stammt aus der E-Mobility-Branche, bei Lithium sind es 5 Prozent, bei Kobalt immerhin 10 Prozent. Weil sich die Verkäufe von Elektrofahrzeugen in den kommenden Jahren aber vervielfachen werden, steigt auch der Bedarf dramatisch an: Das Investmenthaus Macquarie Research rechnet damit, dass 2022 bereits 27 Prozent der weltweiten Kobalt-Nachfrage aus dem Bereich der Elektromobilität... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Viscom AG21.03.2018
...TEUR gesteigert werden. In 2017 hatten Projekte mit Röntgen-Inspektionssystemen einen größeren Anteil am Umsatz. Neben dem weiterhin starken Automobilzuliefergeschäft konnten Aufträge im Luft- und Raumfahrtbereich sowie im Umfeld der Elektromobilität und alternativen Stromerzeugung gewonnen werden. Das Segmentergebnis in der Region Amerika lag mit 1.389 TEUR um rund 78 % über dem korrespondierenden Vorjahreswert (Vj.: 780 TEUR). Viscom konnte in Asien mit höherwertigen Inspektionssystemen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Porsche: Porsche investiert über sechs Milliarden Euro in Elektromobilität08.02.2018
...lliarden-euro-elektromobilitaet" >Porsche: Porsche investiert über sechs Milliarden Euro in Elektromobilität" vom Autor Redaktion dts

Der Autobauer Porsche will bis 2022 über sechs Milliarden Euro in Elektromobilität investieren. Das teilte der Sportwagenhersteller am Montag mit. Dazu gehöre die Investition in Plug-in-Hybride und in rein …

Lesen Sie den ganzen Artikel: [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bougainville Copper - Rückblick, Bewertung und Ausblick01.08.2010
...bestimmten Rohstoffen, darunter Kupfer, Neodym und Nickel. Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert in dem Projekt „Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität (FSEM)“, ob die geologische Verfügbarkeit dieser Rohstoffe ausreicht, um den gewünschten Ausbau der Elektromobilität zu ermöglichen. Die Untersuchung von Kupfer zeigt, für diesen Rohstoff sind weltweit ausreichende geologische Vorkommen vorhanden. Die Wissenschaftler empfehlen vorsorglich, das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EUROMICRON AG ( 566 000 ) - der Lichtwellenleiter - / Gla10.01.2012
euromicron AG: Strom bewegt Elektromobilität Hessen 10.01.12 | 09:01 Uhr euromicron wird Partner der Hessischen Landesregierung und unterstützt vernetzte und sichere Elektromobilität DGAP-News: euromicron AG / Schlagwort(e): Sonstiges euromicron AG: Strom bewegt Elektromobilität Hessen 10.01.2012 / 09:00 euromicron wird Partner der Hessischen Landesregierung und unterstützt vernetzte und sichere Elektromobilität Frankfurt am Main, 10. Januar 2012 - Die euromicron... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die E.ON AG auf dem Weg zum weltgrößten Energieversorger06.04.2009
...eine echte 1A-GreenTech-Wachstumsstory werden. Vorsichtig formuliert: Auf die Dividendenrendite 2020 freue ich mich jetzt schon. Elektromobilität nimmt Fahrt auf 2. EUROFORUM-Konferenz "Elektromobilität" 19. und 20. Mai 2009, Best Western Premier Hotel Regent, Köln 03.04.2009 | 12:15 Uhr Köln/Düsseldorf (ots) – 500 Millionen Euro für Elektromobilität hat der Haushaltsausschuss des Bundestages im Rahmen des Konjunkturpaktes II Ende März freigegeben. Der auf zehn Jahre ausgelegte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Solar Millenium Diskussionsforum20.03.2010
...Siemens und Stadtwerke München starten Projekt zur Elektromobilität. München. Ein wichtiger Schritt für die Umsetzung der Elektromobilität: die BMW Group, Siemens und die Stadtwerke München (SWM) haben eine Zusammenarbeit zur Erprobung von Elektrofahrzeugen und dem Aufbau einer entsprechenden Ladeinfrastruktur in der bayerischen Landeshauptstadt vereinbart. München ist dabei eine von acht Modellregionen für Elektromobilität des Bundesverkehrsministeriums. Für die neue Generation der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die E.ON AG auf dem Weg zum weltgrößten Energieversorger25.11.2008
...BMW zur Entwicklung der Elektromobilität angekündigt. Idealerweise werden die Elektromotoren der Zukunft mit Strom aus regenerativen Energien "betankt" und können so nachhaltig den CO2-Anteil des Verkehrs-Sektors von heute 18,6 Prozent absenken. Neben der Automobilindustrie erkennen zunehmend Energieversorger die Potenziale der Elektromobilität als neuen Absatzmarkt und die moderne Batterietechnik als "mobile Speicher". Die EUROFORUM-Konferenz "Elektromobilität" (14. und 15. Januar 2009,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Bougainville Copper - Rückblick, Bewertung und Ausblick01.08.2010
...bestimmten Rohstoffen, darunter Kupfer, Neodym und Nickel. Das Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung ISI analysiert in dem Projekt „Fraunhofer Systemforschung Elektromobilität (FSEM)“, ob die geologische Verfügbarkeit dieser Rohstoffe ausreicht, um den gewünschten Ausbau der Elektromobilität zu ermöglichen. Die Untersuchung von Kupfer zeigt, für diesen Rohstoff sind weltweit ausreichende geologische Vorkommen vorhanden. Die Wissenschaftler empfehlen vorsorglich, das... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
EUROMICRON AG ( 566 000 ) - der Lichtwellenleiter - / Gla10.01.2012
euromicron AG: Strom bewegt Elektromobilität Hessen 10.01.12 | 09:01 Uhr euromicron wird Partner der Hessischen Landesregierung und unterstützt vernetzte und sichere Elektromobilität DGAP-News: euromicron AG / Schlagwort(e): Sonstiges euromicron AG: Strom bewegt Elektromobilität Hessen 10.01.2012 / 09:00 euromicron wird Partner der Hessischen Landesregierung und unterstützt vernetzte und sichere Elektromobilität Frankfurt am Main, 10. Januar 2012 - Die euromicron... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die E.ON AG auf dem Weg zum weltgrößten Energieversorger06.04.2009
...eine echte 1A-GreenTech-Wachstumsstory werden. Vorsichtig formuliert: Auf die Dividendenrendite 2020 freue ich mich jetzt schon. Elektromobilität nimmt Fahrt auf 2. EUROFORUM-Konferenz "Elektromobilität" 19. und 20. Mai 2009, Best Western Premier Hotel Regent, Köln 03.04.2009 | 12:15 Uhr Köln/Düsseldorf (ots) – 500 Millionen Euro für Elektromobilität hat der Haushaltsausschuss des Bundestages im Rahmen des Konjunkturpaktes II Ende März freigegeben. Der auf zehn Jahre ausgelegte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Solar Millenium Diskussionsforum20.03.2010
...Siemens und Stadtwerke München starten Projekt zur Elektromobilität. München. Ein wichtiger Schritt für die Umsetzung der Elektromobilität: die BMW Group, Siemens und die Stadtwerke München (SWM) haben eine Zusammenarbeit zur Erprobung von Elektrofahrzeugen und dem Aufbau einer entsprechenden Ladeinfrastruktur in der bayerischen Landeshauptstadt vereinbart. München ist dabei eine von acht Modellregionen für Elektromobilität des Bundesverkehrsministeriums. Für die neue Generation der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Die E.ON AG auf dem Weg zum weltgrößten Energieversorger25.11.2008
...BMW zur Entwicklung der Elektromobilität angekündigt. Idealerweise werden die Elektromotoren der Zukunft mit Strom aus regenerativen Energien "betankt" und können so nachhaltig den CO2-Anteil des Verkehrs-Sektors von heute 18,6 Prozent absenken. Neben der Automobilindustrie erkennen zunehmend Energieversorger die Potenziale der Elektromobilität als neuen Absatzmarkt und die moderne Batterietechnik als "mobile Speicher". Die EUROFORUM-Konferenz "Elektromobilität" (14. und 15. Januar 2009,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Wirtschaftspolitik

Suche nach weiteren Themen