DAX-0,54 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,28 % Öl (Brent)-1,19 %
Thema: EUR
EUR/GBP: Euro nimmt Schwung auf

Lange Zeit dominierte bei EUR/GBP eine zähe Seitwärtsbewegung. Die 0,87 GBP auf der Unterseite und die 0,90 GBP auf der Oberseite stellten hierbei – von gelegentlichen, aber nicht nachhaltigen Ausflügen einmal abgesehen – die relevanten Begrenzungen …

Wertpapier: EUR/GBP

Themen: Euro, EUR, Brexit, Pfund, GBP
flatex Morning-news EUR/USD

Der Donnerstag steht im Zeichen des EZB-Zinsentscheids, der um 13:45 Uhr veröffentlicht wird.

Diskussion: Neuer Schwächeanfall beim Bitcoin

Diskussion: Euro/US-Dollar: Chance von 131 Prozent p.a.

Wertpapier: EUR/USD

Themen: USD, EUR, Ford, Zinsen, KC
Anzeige
Marktidee: Carl Zeiss Meditech – Bullen greifen an

Die Aktie von Carl Zeiss Meditech (WKN: 531370) weist einen intakten langfristigen Aufwärtstrend auf. Nach dem Markieren eines Rekordhochs bei 76,85 EUR im August ging der Anteilsschein des Medizintechnik-Anbieters in den Korrekturmodus über. Der …

Diskussion: Carl Zeiss Meditec

Wertpapier: Carl Zeiss Meditec
flatex Morning-news EUR/USD

Blickt man auf den Kursverlauf des Währungspaares EUR/USD, so könnte man jüngst beinahe von mehr als nur Bewegungsarmut sprechen.

Diskussion: Neuer Schwächeanfall beim Bitcoin

Diskussion: Euro/US-Dollar: Chance von 131 Prozent p.a.

Wertpapier: EUR/USD

Themen: USD, EUR, EZB, Ford, KC

Nachrichten zu "EUR"

EUR/PLN14.12.2018
Zloty-Schwäche nutzen
Das Jahr 2018 verlief für das Währungspaar EUR/PLN vergleichsweise ruhig ab. Zwar scherten einmal der Euro und andermal der Zloty etwas aus, doch seit August herrscht eine gemächliche Handelsphase zwischen 4,265 und 4,347 PLN vor. In dieser werden die Grenzen in regelmäßigen Abständen angesteuert und verursachen das Bild einer Welle dazwischen. Der letzte Dip auf der Unterseite erfolgte Anfang Dezember bei 4,275 PLN, wonach der Euro... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News14.12.2018
TLG IMMOBILIEN kündigt signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios an - Gesamtwert wird EUR 4 Mrd. überschreiten (deutsch)
...und Objektzukäufe im ersten Halbjahr 2018 um 7,8 % auf rd. EUR 3,67 Mrd. Im zweiten Halbjahr 2018 wird nun von einer Marktwertanpassung zwischen EUR 370 Mio. und EUR 400 Mio. gegenüber dem Marktwert zum 30. Juni 2018 (ohne Berücksichtigung von An- und Verkäufen im zweiten Halbjahr 2018) ausgegangen. Der Gesamtwert des Immobilienportfolios wird damit per 31. Dezember 2018 unter Berücksichtigung von An- und Verkäufen rd. EUR 4,1 Mrd. betragen. Auf Basis des bereinigten EPRA Net Asset... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News14.12.2018
TLG IMMOBILIEN kündigt signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios an - Gesamtwert wird EUR 4 Mrd. überschreiten
...TLG IMMOBILIEN kündigt signifikante Aufwertung des Immobilienportfolios an - Gesamtwert wird EUR 4 Mrd. überschreiten   - Aufwertung für das zweite Halbjahr 2018 in einer Spanne von EUR 370 Mio. bis EUR 400 Mio. - Gesamtwert des Portfolios wird per 31. Dezember 2018 EUR 4 Mrd. überschreiten - Haupttreiber der Aufwertung ist das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News13.12.2018
All for One Steeb AG: Endgültige Zahlen zum Geschäftsjahr 2017/18 / Dividendenvorschlag: 1,20 EUR je Aktie (deutsch)
...2017/18 / Dividendenvorschlag: 1,20 EUR je Aktie - Umsatz: 332,4 Mio. EUR (+11% zum Vorjahr) - Wiederkehrende Erlöse: 155,5 Mio. EUR (plus 14% zum Vorjahr) - EBIT: 20,6 Mio. EUR (+3% zum Vorjahr) - Konzernergebnis: 13,7 Mio. EUR (+5% zum Vorjahr) - Ergebnis je Aktie: 2,82 EUR (+7% zum Vorjahr) - Wachstumspotenzial im Cloud HR Markt: Akquisition TalentChamp - Strategieoffensive 2022: Investition in Innovations- und Wachstumsfelder - Dividendenvorschlag bei unverändert 1,20 EUR... [mehr]
(
0
Bewertungen)
DGAP-News13.12.2018
All for One Steeb AG: Endgültige Zahlen zum Geschäftsjahr 2017/18 / Dividendenvorschlag: 1,20 EUR je Aktie
...2017/18 / Dividendenvorschlag: 1,20 EUR je Aktie - Umsatz: 332,4 Mio. EUR (+11% zum Vorjahr) - Wiederkehrende Erlöse: 155,5 Mio. EUR (plus 14% zum Vorjahr) - EBIT: 20,6 Mio. EUR (+3% zum Vorjahr) - Konzernergebnis: 13,7 Mio. EUR (+5% zum Vorjahr) - Ergebnis je Aktie: 2,82 EUR (+7% zum Vorjahr)... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...und den möglichen Folgen für die Eurozone, keine neuen Short-Positionen aufgebaut haben. So lag die Netto-Positionierung in dieser Gruppe bei 99.266 Short-Kontrakten. Im Vergleich zu der Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...als die der Eurozone und so könnten nachhaltige Kurse oberhalb von 1,1450 USD angezweifelt werden. Sollte der Ausbruch des EUR/USD-Kurses auf der unteren Seite gelingen, d.h. ein nachhaltiger Bruch der charttechnischen Unterstützungszone um 1,12 USD, dann könnte das nächste erste Kursziel die Marke um 1,08 USD sein. Denn hier verläuft die nächste charttechnisch wichtige Unterstützungszone für den Kurs des Währungspaares. Ein Blick auf das Sentiment für den EUR/USD verrät dem... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
Der Grund für das erneute Abtauchen des Währungskurses könnte vor allem an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...Euro vielleicht auch wieder etwas Aufwertungspotential gegenüber dem US-Dollar. Die Kursziele nach oben könnten dann 1,1050 USD und weitergehend 1,1550 USD lauten. Soweit ist es aber noch nicht. Zuvor muss die Wirtschaft der gesamten Eurozone eine gewisse Dynamik im Abbau der hohen Arbeitslosigkeit zeigen, die bei 11,3 Prozent liegt. Solange die fundamentale Wende am Arbeitsmarkt ausbleibt und kein Inflationsdruck aufkommt, solange könnten auch die Rallyes im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...und den möglichen Folgen für die Eurozone, keine neuen Short-Positionen aufgebaut haben. So lag die Netto-Positionierung in dieser Gruppe bei 99.266 Short-Kontrakten. Im Vergleich zu der Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...als die der Eurozone und so könnten nachhaltige Kurse oberhalb von 1,1450 USD angezweifelt werden. Sollte der Ausbruch des EUR/USD-Kurses auf der unteren Seite gelingen, d.h. ein nachhaltiger Bruch der charttechnischen Unterstützungszone um 1,12 USD, dann könnte das nächste erste Kursziel die Marke um 1,08 USD sein. Denn hier verläuft die nächste charttechnisch wichtige Unterstützungszone für den Kurs des Währungspaares. Ein Blick auf das Sentiment für den EUR/USD verrät dem... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
Der Grund für das erneute Abtauchen des Währungskurses könnte vor allem an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...Euro vielleicht auch wieder etwas Aufwertungspotential gegenüber dem US-Dollar. Die Kursziele nach oben könnten dann 1,1050 USD und weitergehend 1,1550 USD lauten. Soweit ist es aber noch nicht. Zuvor muss die Wirtschaft der gesamten Eurozone eine gewisse Dynamik im Abbau der hohen Arbeitslosigkeit zeigen, die bei 11,3 Prozent liegt. Solange die fundamentale Wende am Arbeitsmarkt ausbleibt und kein Inflationsdruck aufkommt, solange könnten auch die Rallyes im... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "EUR"

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 28.11.201828.11.2018
...-- 10,00 EUR 0,7 0,60 19.12.18 COB CV5HBJ Put Classic 2,940 0,000 -- 7,00 EUR 1,4 1,15 21.12.18 COB CV5HC6 Put Classic 4,910 0,000 -- 9,00 EUR 0,8 0,74 21.12.18 COB CV5HBW Put Classic 3,920 0,000 -- 8,00 EUR 1,0 0,91 21.12.18 COB CV5K30 Put Classic 1,980 0,000 -- 6,00 EUR 2,0 1,63 21.12.18 COB DDH7PJ Put Classic 0,012 0,000 -- 3,00 EUR 292,1 13,35 21.12.18 DZ DDH6A2 Put Classic 0,000 0,000 0,000 3,00 EUR 6,9 2,21... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig01.03.2012
...27,10 EUR 22,40 EUR COMMERZBANK Schmitt, Dennis 13.02.12 15:38 Neutral 26,00 EUR 22,44 EUR BERENBERG BANK Targett, James 26.01.12 14:23 Buy 27,60 EUR 22,83 EUR GOLDMAN SACHS Edwards, Rosie 19.01.12 13:19 Buy 27,00 EUR 22,74 EUR M.M.WARBURG Schwarz, Oliver 13.01.12 15:34 Buy 30,00 EUR 22,94 EUR HSBC TRINKAUS & BURKHARDT Meyer-Wegelin, Jesko 12.01.12 16:58 Buy 29,00 EUR 24,34 EUR INDEPENDENT RESEARCH Lusebrink, Lars 27.12.11 10:11 Buy 28,00 EUR 24,84 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.01.2010
...das Ergebnis deutlich beflügeln. Die Nettoverschuldung werde in diesem Geschäftsjahr voraussichtlich auf rund 1,1 Mrd. EUR (zuvor 1,1 bis 1,2 Mrd. EUR) reduziert werden. Europas größter Tiefkühlpizzaproduzent Freiberger sei unter Berücksichtigung der bei der Übernahme der Kraft-Pizza-Sparte durch Nestlé gezahlten Multiples deutlich höher zu bewerten (BHL: 900 Mio. EUR). Die Umsetzung der EU-Kraftstoffqualitätsrichtlinie innerhalb der EU (bis 05.12.2010) in nationales Recht dürfte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig07.01.2010
...Analysten mit einem operativen Ergebnis von 32,4 Mio. EUR und einem Umsatz in Höhe von 360,4 Mio. EUR rechnen. Mit der Übernahme des Pizzageschäfts von Kraft Foods durch Nestlé in den USA (Nestlé halte auch 74% an Wagner-Pizza in Deutschland) zu einem Kaufpreis von 1,8 x Umsatz und 12,5 x EBITDA errechne sich für die Südzucker-Tochter Freiberger (Umsatz ca. 500 Mio. EUR = 8,5% Umsatzanteil des Konzerns) ein Marktwert von 900 Mio. EUR, was rund einem Drittel der Marktkapitalisierung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das langfrist Fonds-Portfolio für 50.000€27.10.2002
...Summe von 1.601,-- EUR. Zuerst für alle nochmals die Ausgangslage am 01.10.2002 für meinen Vorschlag: DWS Re-Inrenta [847408]: Kaufkurs: 230,78 EUR; Ant.: 42,27; Spesen: 243,90 EUR Templeton Growth (EUR) Fund [941034]: Kaufkurs: 7,92 EUR; Ant.: 599,82; Spesen: 249,41 EUR Merrill Lynch Global Small Cap Fund A [974251]: Kaufkurs: 24,67 USD; Ant.: 190,66; Spesen: 238,10 EUR Nordea North American Value Fund [973348): Kaufkurs: 248,15 USD; Ant.: 15,16; Spesen: 190,48 EUR Merrill Lynch US Focused... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
FC BAYERN MÜNCHEN - Saison 2002/200330.04.2003
...EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 - 2T 03Std 41Min Tickets Schalke-Hannover96 und Schalke-Bayern EUR 244,75 - 3Std 23Min Schalke-Bayern, Stehplatz Block G EUR 36,00 - 16Std 05Min SCHALKE-BAYERN, 2 Sitzplätze EUR 113,00 - 19Std 32Min Stehplatzkarte Schalke-Bayern EUR 45,00 - 20Std 09Min 2 TOP Sitzpl. Schalke-Bayern Haupttribühne EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min 2 TICKETS:SCHALKE-BAYERN 01/02 EUR 4,00 - 1T 20Std 41Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das langfrist Fonds-Portfolio für 50.000€27.10.2002
...Summe von 1.601,-- EUR. Zuerst für alle nochmals die Ausgangslage am 01.10.2002 für meinen Vorschlag: DWS Re-Inrenta [847408]: Kaufkurs: 230,78 EUR; Ant.: 42,27; Spesen: 243,90 EUR Templeton Growth (EUR) Fund [941034]: Kaufkurs: 7,92 EUR; Ant.: 599,82; Spesen: 249,41 EUR Merrill Lynch Global Small Cap Fund A [974251]: Kaufkurs: 24,67 USD; Ant.: 190,66; Spesen: 238,10 EUR Nordea North American Value Fund [973348): Kaufkurs: 248,15 USD; Ant.: 15,16; Spesen: 190,48 EUR Merrill Lynch US Focused... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
FC BAYERN MÜNCHEN - Saison 2002/200330.04.2003
...EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 - 2T 03Std 41Min Tickets Schalke-Hannover96 und Schalke-Bayern EUR 244,75 - 3Std 23Min Schalke-Bayern, Stehplatz Block G EUR 36,00 - 16Std 05Min SCHALKE-BAYERN, 2 Sitzplätze EUR 113,00 - 19Std 32Min Stehplatzkarte Schalke-Bayern EUR 45,00 - 20Std 09Min 2 TOP Sitzpl. Schalke-Bayern Haupttribühne EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min 2 TICKETS:SCHALKE-BAYERN 01/02 EUR 4,00 - 1T 20Std 41Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen