DAX+0,30 % EUR/USD-0,05 % Gold+0,33 % Öl (Brent)-0,15 %
Thema: EUR
flatex Morning-news EUR/USD

Der Terminmarkt gibt derzeit für die nächste Fed-Sitzung ein klares Signal aus, denn mit einer beinahe 99prozentigen Wahrscheinlichkeit kann man davon ausgehen, dass die Fed pausiert und den Zinskorridor von 2,25 bis 2,50 Prozent nicht verändert.

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Konjunktur-Abschwächung: Sorge um Kreditvergabe: EZB-Chefvolkswirt bringt Notkredite für Banken ins

Wertpapier: EUR/USD
Chartanalyse: EURO Stoxx 50-Future: Long-Position leicht ausbauen

Im Umfeld anhaltender Zugewinne bei Öl- und Gold-Futures weiteten die europ. Aktienmärkte – trotz fehlender News zu den US./chin. Handelssgesprächen –die seit dem Jahreswechsel laufende Recovery aus. Bei den europ. Blue Chips lag der Fokus auf dem …

Wertpapier: E-Stoxx 50, Gold
flatex Morning-news EUR/USD

Das Währungspaar EUR/USD kam am Donnerstag wieder etwas unter Druck. Das nun veröffentlichte EZB-Sitzungsprotokoll wies darauf hin, dass sich die EZB-Führung bereits im Januar mit TLTRO-Optionen beschäftigt hat.

Diskussion: EUR-USD Chartanalyse von Kagels Trading

Diskussion: Konjunktur-Abschwächung: Sorge um Kreditvergabe: EZB-Chefvolkswirt bringt Notkredite für Banken ins

Wertpapier: EUR/USD

Themen: Euro, USD, EUR, EZB, KC
Anzeige
Henkel – Erholungsrally oder mehr?

Die Henkel-Aktie (WKN: 604843) konnte ausgehend vom zyklischen Tief aus dem Jahr 2009 bei 17,50 EUR einen langfristigen Aufwärtstrend etablieren, der die Notierung bis auf ein im Juni 2017 erreichtes Rekordhoch bei 129,90 EUR beförderte. Seither …

Wertpapier: Henkel

Nachrichten zu "EUR"

MARKTAUSBLICK21.02.2019
EUR/USD: Entscheidung spitzt sich zu
...{{MP_0}} Das erste Anlaufziel auf der Unterseite ist schön definiert und befinden sich bei 1,1233. An diesem Level könnte ein Erholungsversuch seitens der Longis gestartet werden. Misslingt dieses Unterfangen, so dürfte ein starker Abverkauf den EUR letztendlich an das letzte Tief bei 1,1215 runterbugsieren. Auch hier hätte das Währungspaar gute Chancen auf Stabilisierung. Die Stunde wird momentan von den Bullen beherrscht. Eine Ausdehnung der Aufwärtsbewegung wäre oberhalb von 1,1370... [mehr]
(
1
Bewertung)
SpruchZ20.02.2019
Spruchverfahren zum Squeeze-out bei der DVB Bank SE: LG Frankfurt am Main hebt Barabfindungsbetrag auf EUR 29,87 an (+ 32,17 %)
...in dem Spruchverfahren zur Übertragung der Aktien der Minderheitsaktionäre der DVB Bank SE auf die DZ BANK AG Deutsche Zentral-Genossenschaftsbank mit Beschluss vom 4. Februar 2019 den Barabfindungsbetrag auf EUR 29,87 angehoben. Dies entspricht gegenüber dem angebotenen Betrag von EUR 22,60 einer deutlichen Erhöhung um mehr als 32 %.   Bereits in der Vorbereitung des Verhandlungstermins wollte das Gericht von der sachverständigen Prüferin IVA VALUATION & ADVISORY AG wissen, welche... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD01.02.2019
Wer setzt sich durch? - UBS Kolumne
...in den vergangenen Wochen gab, der Bullen wie Bären aus technischer Sicht auf eine harte Probe stellte, dann war es EUR/USD. Am 9. Januar ließ das Währungspaar den Widerstand bei 1,153 USD hinter sich und markierte ein neues Mehrwochenhoch, um im Anschluss dieses vermeintliche Ausbruchssignal direkt wieder zu negieren. Bei genauerem Hinsehen erkennt man im Chart, dass EUR/USD an der oberen ... Weiterlesen auf 4investors.de [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/GBP26.01.2019
Euro in Bedrängnis
Am Devisenmarkt ist der Euro gegen das britische Pfund mittlerweile gehörig in die Bredouille geraten. Diese Entwicklung zeichnete sich allerdings bereits zuletzt ab. So hieß es bereits in unserer Kommentierung „EUR/GBP - Euro mit Schnappatmung“ vom 19.01. u.a. „[…] Im Zuge dieser Neuorientierung richten sich unsere Blicke nun auf die zentrale Unterstützung im Bereich von 0,870 GBP, denn nachdem der Euro als Folge der kräftigen Rückzugsbewegung wichtige... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Bis zu über 4000 EUR pro Kopf im Jahr26.12.2018
Das zahlen die Krankenkassen für ihre Patienten - Neues Bilanz-Ranking belegt riesige Unterschiede
...EUR je Versicherten auf. Gefolgt von der Debeka BKK (1.624,33 EUR) und der EY BKK (1.648,63 EUR) - also weniger als die Hälfte dessen, was im Osten und im Ruhrgebiet fällig wurde. Ein ähnliches Bild zeigte sich bei den Zuweisungen aus dem Gesundheitsfonds, die die Kassen für die Deckung ihrer Ausgaben erhalten. Die Spreizung hier: Die Knappschaft (KBS) erhielt durchschnittlich 4.189,18 EUR, die Debeka BKK nur 1.671,62 EUR. Das sind die Ergebnisse von Teil III des dfg-Bilanz-Rankings, das der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...und den möglichen Folgen für die Eurozone, keine neuen Short-Positionen aufgebaut haben. So lag die Netto-Positionierung in dieser Gruppe bei 99.266 Short-Kontrakten. Im Vergleich zu der Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...als die der Eurozone und so könnten nachhaltige Kurse oberhalb von 1,1450 USD angezweifelt werden. Sollte der Ausbruch des EUR/USD-Kurses auf der unteren Seite gelingen, d.h. ein nachhaltiger Bruch der charttechnischen Unterstützungszone um 1,12 USD, dann könnte das nächste erste Kursziel die Marke um 1,08 USD sein. Denn hier verläuft die nächste charttechnisch wichtige Unterstützungszone für den Kurs des Währungspaares. Ein Blick auf das Sentiment für den EUR/USD verrät dem... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
Der Grund für das erneute Abtauchen des Währungskurses könnte vor allem an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...Euro vielleicht auch wieder etwas Aufwertungspotential gegenüber dem US-Dollar. Die Kursziele nach oben könnten dann 1,1050 USD und weitergehend 1,1550 USD lauten. Soweit ist es aber noch nicht. Zuvor muss die Wirtschaft der gesamten Eurozone eine gewisse Dynamik im Abbau der hohen Arbeitslosigkeit zeigen, die bei 11,3 Prozent liegt. Solange die fundamentale Wende am Arbeitsmarkt ausbleibt und kein Inflationsdruck aufkommt, solange könnten auch die Rallyes im... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD13.07.2015
EUR/USD-Sentimentanalyse
...und den möglichen Folgen für die Eurozone, keine neuen Short-Positionen aufgebaut haben. So lag die Netto-Positionierung in dieser Gruppe bei 99.266 Short-Kontrakten. Im Vergleich zu der Positionierung vor drei Monaten sind die Netto-Short-Bestände im EUR/USD-Future extrem abgebaut worden. Im April dieses Jahres lag die Netto-Short-Positionierung noch bei 226.560 Kontrakten. Ein mögliches Fazit könnte sein, dass die kurzfristige Abwärtsbewegung des EUR/USD-Kurses weiterlaufen könnte. Das... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD25.06.2015
EUR/USD-Kurs vor klarer Abwärtsbewegung?
...als die der Eurozone und so könnten nachhaltige Kurse oberhalb von 1,1450 USD angezweifelt werden. Sollte der Ausbruch des EUR/USD-Kurses auf der unteren Seite gelingen, d.h. ein nachhaltiger Bruch der charttechnischen Unterstützungszone um 1,12 USD, dann könnte das nächste erste Kursziel die Marke um 1,08 USD sein. Denn hier verläuft die nächste charttechnisch wichtige Unterstützungszone für den Kurs des Währungspaares. Ein Blick auf das Sentiment für den EUR/USD verrät dem... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD10.04.2015
EUR/USD: Große Bärenfalle voraus?
Der Grund für das erneute Abtauchen des Währungskurses könnte vor allem an der Erkenntnis der Devisentrader liegen, dass eine nachhaltige Zinswende in den USA vorerst ein Thema im Fed-Konsortium bleibt. Für den EUR/USD könnte das in naher... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD16.04.2015
EUR/USD - Hat der Kurs einen Boden gefunden?
...Euro vielleicht auch wieder etwas Aufwertungspotential gegenüber dem US-Dollar. Die Kursziele nach oben könnten dann 1,1050 USD und weitergehend 1,1550 USD lauten. Soweit ist es aber noch nicht. Zuvor muss die Wirtschaft der gesamten Eurozone eine gewisse Dynamik im Abbau der hohen Arbeitslosigkeit zeigen, die bei 11,3 Prozent liegt. Solange die fundamentale Wende am Arbeitsmarkt ausbleibt und kein Inflationsdruck aufkommt, solange könnten auch die Rallyes im... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "EUR"

Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig01.03.2012
...27,10 EUR 22,40 EUR COMMERZBANK Schmitt, Dennis 13.02.12 15:38 Neutral 26,00 EUR 22,44 EUR BERENBERG BANK Targett, James 26.01.12 14:23 Buy 27,60 EUR 22,83 EUR GOLDMAN SACHS Edwards, Rosie 19.01.12 13:19 Buy 27,00 EUR 22,74 EUR M.M.WARBURG Schwarz, Oliver 13.01.12 15:34 Buy 30,00 EUR 22,94 EUR HSBC TRINKAUS & BURKHARDT Meyer-Wegelin, Jesko 12.01.12 16:58 Buy 29,00 EUR 24,34 EUR INDEPENDENT RESEARCH Lusebrink, Lars 27.12.11 10:11 Buy 28,00 EUR 24,84 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.01.2010
...das Ergebnis deutlich beflügeln. Die Nettoverschuldung werde in diesem Geschäftsjahr voraussichtlich auf rund 1,1 Mrd. EUR (zuvor 1,1 bis 1,2 Mrd. EUR) reduziert werden. Europas größter Tiefkühlpizzaproduzent Freiberger sei unter Berücksichtigung der bei der Übernahme der Kraft-Pizza-Sparte durch Nestlé gezahlten Multiples deutlich höher zu bewerten (BHL: 900 Mio. EUR). Die Umsetzung der EU-Kraftstoffqualitätsrichtlinie innerhalb der EU (bis 05.12.2010) in nationales Recht dürfte... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig07.01.2010
...Analysten mit einem operativen Ergebnis von 32,4 Mio. EUR und einem Umsatz in Höhe von 360,4 Mio. EUR rechnen. Mit der Übernahme des Pizzageschäfts von Kraft Foods durch Nestlé in den USA (Nestlé halte auch 74% an Wagner-Pizza in Deutschland) zu einem Kaufpreis von 1,8 x Umsatz und 12,5 x EBITDA errechne sich für die Südzucker-Tochter Freiberger (Umsatz ca. 500 Mio. EUR = 8,5% Umsatzanteil des Konzerns) ein Marktwert von 900 Mio. EUR, was rund einem Drittel der Marktkapitalisierung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig21.12.2009
...für Zucker bleibe mit 670 USD (ca. 465 EUR) auf Rekordniveau und liege oberhalb des EU-Referenzpreises von 404 EUR, hinzu kämen die Prämien der Produzenten. Während Südzucker im Vorjahr auf den Erzeugerreferenzpreis von 428 EUR lediglich eine Prämie von 30 EUR bei den Jahresverträgen mit den Kunden habe durchsetzen können, liege diese Prämie im laufenden Zuckerwirtschaftsjahr bei 60 bis 70 EUR/t, womit Südzucker einen Zuckerpreis (464 bis 474 EUR/t) habe durchsetzen können, der um bis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das langfrist Fonds-Portfolio für 50.000€27.10.2002
...Summe von 1.601,-- EUR. Zuerst für alle nochmals die Ausgangslage am 01.10.2002 für meinen Vorschlag: DWS Re-Inrenta [847408]: Kaufkurs: 230,78 EUR; Ant.: 42,27; Spesen: 243,90 EUR Templeton Growth (EUR) Fund [941034]: Kaufkurs: 7,92 EUR; Ant.: 599,82; Spesen: 249,41 EUR Merrill Lynch Global Small Cap Fund A [974251]: Kaufkurs: 24,67 USD; Ant.: 190,66; Spesen: 238,10 EUR Nordea North American Value Fund [973348): Kaufkurs: 248,15 USD; Ant.: 15,16; Spesen: 190,48 EUR Merrill Lynch US Focused... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
FC BAYERN MÜNCHEN - Saison 2002/200330.04.2003
...EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 - 2T 03Std 41Min Tickets Schalke-Hannover96 und Schalke-Bayern EUR 244,75 - 3Std 23Min Schalke-Bayern, Stehplatz Block G EUR 36,00 - 16Std 05Min SCHALKE-BAYERN, 2 Sitzplätze EUR 113,00 - 19Std 32Min Stehplatzkarte Schalke-Bayern EUR 45,00 - 20Std 09Min 2 TOP Sitzpl. Schalke-Bayern Haupttribühne EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min 2 TICKETS:SCHALKE-BAYERN 01/02 EUR 4,00 - 1T 20Std 41Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig02.07.2014
...EUR 6.992,13 EUR 7.027,73 EUR 7.177,36 EUR 7.303,95 EUR Die Daten für dieses Jahr finden Sie im Investmentreport für diese Aktie Dividende 0,50 EUR 0,20 EUR 0,29 EUR 0,32 EUR 0,40 EUR Dividendenrendite (in %) 2,50 % 1,38 % 1,96 % 2,13 % 2,70 % Ergebnis/Aktie 1,94 EUR 0,44 EUR 0,77 EUR 0,93 EUR 1,28 EUR KGV 10,58 33,95 19,19 15,85 11,55 EBIT in Mio. 657,80 EUR 215,23 EUR 306,77 EUR 349,86 EUR 449,56 EUR EBITDA in Mio. 933,00 EUR 500,64 EUR 596,38 EUR 656,40 EUR 769,21 EUR Gewinn in Mio. 283,55... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Das langfrist Fonds-Portfolio für 50.000€27.10.2002
...Summe von 1.601,-- EUR. Zuerst für alle nochmals die Ausgangslage am 01.10.2002 für meinen Vorschlag: DWS Re-Inrenta [847408]: Kaufkurs: 230,78 EUR; Ant.: 42,27; Spesen: 243,90 EUR Templeton Growth (EUR) Fund [941034]: Kaufkurs: 7,92 EUR; Ant.: 599,82; Spesen: 249,41 EUR Merrill Lynch Global Small Cap Fund A [974251]: Kaufkurs: 24,67 USD; Ant.: 190,66; Spesen: 238,10 EUR Nordea North American Value Fund [973348): Kaufkurs: 248,15 USD; Ant.: 15,16; Spesen: 190,48 EUR Merrill Lynch US Focused... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
FC BAYERN MÜNCHEN - Saison 2002/200330.04.2003
...EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 - 2T 03Std 41Min Tickets Schalke-Hannover96 und Schalke-Bayern EUR 244,75 - 3Std 23Min Schalke-Bayern, Stehplatz Block G EUR 36,00 - 16Std 05Min SCHALKE-BAYERN, 2 Sitzplätze EUR 113,00 - 19Std 32Min Stehplatzkarte Schalke-Bayern EUR 45,00 - 20Std 09Min 2 TOP Sitzpl. Schalke-Bayern Haupttribühne EUR 196,00 - 1T 03Std 15Min 2 TICKETS:SCHALKE-BAYERN 01/02 EUR 4,00 - 1T 20Std 41Min Schalke-Bayern 2 Top Sitzplätze EUR 112,00 -... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen