DAX-0,47 % EUR/USD+0,38 % Gold+0,50 % Öl (Brent)0,00 %
Thema: EUR
Anzeige
Marktüberblick ThyssenKrupp im Rallymodus
Marktüberblick: ThyssenKrupp im Rallymodus

Der deutsche Aktienmarkt bot am Donnerstag ein uneinheitliches Bild. Der DAX schloss 0,15 Prozent höher bei 12.794 Punkten. Der TecDAX verbesserte sich um 0,42 Prozent auf 2.285 Punkte. Für den MDAX ging es um 0,26 Prozent nach unten auf 25.283 …

Wertpapier: ThyssenKrupp

Themen: Aktien, Dollar, DAX, USD, EUR
Anzeige
Deutsche Bank – hält der Support?

Die Aktie der Deutschen Bank (WKN: 514000) hatte im September 2016 nach einem zehnjährigen Bärenmarkt ein Rekordtief bei 8,83 EUR markiert. Dort startete eine dynamische Kurserholung, die die Notierung bis zum 26. Januar auf ein 12-Monats-Hoch bei …

Wertpapier: Deutsche Bank
Chartanalyse: EURO Stoxx 50-Future: Flagge vs. Trading Range

An den europ. Aktienmärkten setzte sich die Konsolidierungsstimmung mit einer Reihe weiterer (Trading-)Take-Profits, Switches und selektiven Shortdeckungen fort. Hierbei war – vor dem Hintergrund der Diskussion um den neuen „US-Health Care Bill …

Wertpapier: E-Stoxx 50
Anlegerverlag: Volkswagen AG (VOW3): Überraschendes Kursziel!

Rückblick: Der deutsche Automobilkonzern ( ISIN: DE0007664039) konnte in diesem Jahr bislang nur im Januar wirklich überzeugen. Es sah alles danach aus, als ob wir es hier mit einer längerfristigen Trendwende zu tun hätten, doch der Großteil der Anleger verabschiedete s…

Wertpapier: Volkswagen Vz
Anzeige
Gold, Nordex, Deutsche Bank & Co. - das sind die Top-Charts der Woche!

Wir haben für Sie die aussichtsreichsten Charts der Woche zusammengestellt und die möglichen Kursziele bei Gold, Nordex, Deutsche Bank, Henkel und dem S&P500 ausgearbeitet. Die Henkel-Aktie (WKN: 604843) weist in allen Zeitebenen einen intakten …

Themen: Gold, USD, EUR, WKN, Basiswert

Nachrichten zu "EUR"

23.06.2017
flatex Morning-news EUR/USD
...und 1,0706 als Kursziele für die Bären möglich. Bei letzterem wäre auch die „Macron“-Kurslücke geschlossen (1,0738-1,0821). flatex-select Long: DE000MF0UXJ9 Morgan Stanley Faktor 2 EUR/USD Short: DE000MF0UYM1 Morgan Stanley Faktor 2 EUR/USD Unsere Webinare auf /www.flatex.de/akademie/webinare/ DISCLAIMER: https://www.flatex.de/online-broker/unterseiten/rechtliches/disclaimer/ [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/JPY22.06.2017
Euro-Erholung hat sich festgerannt
...Die in unserem letzten Kommentar zu EUR/JPY skizzierte Bewegung des Euros in Richtung 1,28 JPY blieb bislang hinter den Erwartungen zurück. Nun gilt es, den Bereich um 125,5 JPY auf der Oberseite im Auge zu behalten. Auf der Unterseite verfügt der Euro über ein dichtes Netz von Unterstützungen. Zu nennen sind hier die Marken 123,5 JPY, 122,5 JPY und 121,5 JPY. Ein Rücksetzer unter die 121,5er Marke wäre ein deutliches Warnsignal für den Euro. Kurzum: Bis auf Weiteres erwarten wir die... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD22.06.2017
Euro stabil innerhalb seiner Range
Noch alles im Lot für die Bullen im Euro! Die jüngste Range wurde in dieser Woche bislang nicht verlassen und gestern konnte sich eine leichte Gegenbewegung durchsetzen. An der übergeordneten Chartsituation im Euro mit Chancen nach oben ergeben sich somit noch keine Änderungen. Die Devisenhändler warten nun auf die US-Daten zum Wochenschluss. Allerdings sollten hier keine größeren Überraschungen eintreten. Nur deutlich kräftige Impulse aus den USA mit... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.06.2017
Formationstrader Forex Ausgabe: EUR/USD - richtungslos - / NZD/JPY - am Widerstand und nun?
...oder -instrument ab. Ferner stellt die Erwähnung eines bestimmten Wertpapiers  keine Empfehlung Seitens des Autor/Redakteurs  zum Kaufen, Verkaufen oder Halten des betreffenden oder eines anderen Wertpapiers, Finanzprodukts oder -instruments dar. Auch wenn Formulierungen und Hinweise scheinbar zu einer Handlung auffordern, sind in diesem Blog Autoren/Redakteure nicht für tatsächliche Transaktionen seitens des Nutzers verantwortlich zu machen. Die Nutzung dieser Seite/Blog kann nicht die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
22.06.2017
flatex Morning-news EUR/USD
„…und ewig grüßt das Murmeltier“ könnte man dem bekannten Film nach auch beim Anblick des Währungspaares EUR/USD denken. An den Devisenmärkten scheint der Kurs von EUR/USD in der Seitwärtshandelsspanne von 1,1109 bis 1,1296 förmlich gefangen zu sein. Umso mehr Druck könnte sich bis zu einem nächsten größeren Event an den Finanzmärkten aufbauen. Bis dahin... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD22.08.2015
EUR/USD weiter mit Aufwärtspotential in kommender Woche, 1,1500 noch nicht vom Tisch
...stünde einem bullishen Stint in Richtung der Region um 1,1500 im EUR/USD kaum etwas im Wege:   Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope   Eine wichtige Unterstützung sehe ich im Bereich um 1,1000. Solange der EUR/USD oberhalb dieses Levels tradet, favorisieren ich die Long-Seite im EUR/USD, gestützt durch den sich weiter Netto-Short präsentierenden SSI von FXCM.   Erst unter 1,1000 USD rückte im EUR/USD wieder die Region um 1,0800 USD in den Fokus:   Chart... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD12.10.2016
Kursziel 1,0920 EUR/USD nach Dreiecksausbruch
...aus einem Dreieck nach unten besteht nun ein Kursziel von ca. 1,0920 EUR/USD. Die gestrige lange schwarze Tageskerze ist negativ – Erholungen dürften im Bereich 1,1080/90 auf kräftigen Widerstand treffen und müssten als Pullback betrachtet werden. Nur ein Daily-Close über dem gestrigen Hoch und folgend ein Anstieg über 1,1150 EUR/USD würde die gegenwärtige Marktbewegung als Marktbereinigung darstellen. Tageschart EUR/USD {{MP_0}} Die Abwärtsdynamik lässt weitere Kursverluste zu. Im... [mehr]
(
2
Bewertungen)
EUR/USD23.11.2016
Erneuter Test der 1,06 EUR/USD
...Erholungen wurden im Euro in den vergangenen beiden Handelstagen stets verkauft – die runde 1,06 EUR/USD wird heute nochmals getestet. Ausgehend von den Tageskerzen besteht weiterhin das Risiko weiterer kräftiger Abgaben. Derzeit scheinen aber die Impulse für einen nachhaltigen Break der 1,06 und der jüngsten Tiefs sowie einem Ausbruch aus einem langfristigen symmetrischen Dreiecks nicht vorzuliegen. Aufgrund der bisherigen Schwäche im Euro dürfte der Euro jedoch nach oben gedeckelt... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/GBP06.06.2016
Brexit – mögliche Szenarien für EUR/GBP
...des Status „Reservewährung“ für das Britische Pfund ausgehen – das GBP dürfte daher geschwächt werden, der Euro aufwerten. Ein Brexit Ende Juni könnte daher das Währungspaar in Richtung 0,83/0,84 EUR/GBP führen, ein abgewehrter Brexit hingegen das Pfund stärken und den Euro schwächen. Ein Fall unter 0,74 offeriert ein Ziel von 0,70 EUR/GBP. Wochenchart EUR/GBP {{MP_0}} Ihr Stefan Salomon Chartanalyst wallstreet-online.de Die wichtigsten Zahlen: www.wallstreet-online.de -... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/USD20.10.2015
Sentimentanalyse für EUR/USD
...Hier gab es keine groß angelegte Aufstockung von Short-Future-Kontrakten im EUR/USD in der letzten Zeit, sondern einen moderaten Abbau. Sollte der EZB-Chef die Finanzmarktakteure enttäuschen, dann könnte so was wie ein kleiner Short-Squeeze entstehen, der den EUR/USD kurzfristig über die wichtige charttechnische Widerstandsmarke von 1,15 USD hievt. Sollte die EZB am Donnerstag aus Sicht der Finanzmarktakteure liefern, dann könnte kurzfristig die charttechnische Unterstützung bei der Marke... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD22.08.2015
EUR/USD weiter mit Aufwärtspotential in kommender Woche, 1,1500 noch nicht vom Tisch
...stünde einem bullishen Stint in Richtung der Region um 1,1500 im EUR/USD kaum etwas im Wege:   Chart erstellt mit FXCMs Trading Station II / Marketscope   Eine wichtige Unterstützung sehe ich im Bereich um 1,1000. Solange der EUR/USD oberhalb dieses Levels tradet, favorisieren ich die Long-Seite im EUR/USD, gestützt durch den sich weiter Netto-Short präsentierenden SSI von FXCM.   Erst unter 1,1000 USD rückte im EUR/USD wieder die Region um 1,0800 USD in den Fokus:   Chart... [mehr]
(
0
Bewertungen)
EUR/USD12.10.2016
Kursziel 1,0920 EUR/USD nach Dreiecksausbruch
...aus einem Dreieck nach unten besteht nun ein Kursziel von ca. 1,0920 EUR/USD. Die gestrige lange schwarze Tageskerze ist negativ – Erholungen dürften im Bereich 1,1080/90 auf kräftigen Widerstand treffen und müssten als Pullback betrachtet werden. Nur ein Daily-Close über dem gestrigen Hoch und folgend ein Anstieg über 1,1150 EUR/USD würde die gegenwärtige Marktbewegung als Marktbereinigung darstellen. Tageschart EUR/USD {{MP_0}} Die Abwärtsdynamik lässt weitere Kursverluste zu. Im... [mehr]
(
2
Bewertungen)
EUR/USD23.11.2016
Erneuter Test der 1,06 EUR/USD
...Erholungen wurden im Euro in den vergangenen beiden Handelstagen stets verkauft – die runde 1,06 EUR/USD wird heute nochmals getestet. Ausgehend von den Tageskerzen besteht weiterhin das Risiko weiterer kräftiger Abgaben. Derzeit scheinen aber die Impulse für einen nachhaltigen Break der 1,06 und der jüngsten Tiefs sowie einem Ausbruch aus einem langfristigen symmetrischen Dreiecks nicht vorzuliegen. Aufgrund der bisherigen Schwäche im Euro dürfte der Euro jedoch nach oben gedeckelt... [mehr]
(
1
Bewertung)
EUR/GBP06.06.2016
Brexit – mögliche Szenarien für EUR/GBP
...des Status „Reservewährung“ für das Britische Pfund ausgehen – das GBP dürfte daher geschwächt werden, der Euro aufwerten. Ein Brexit Ende Juni könnte daher das Währungspaar in Richtung 0,83/0,84 EUR/GBP führen, ein abgewehrter Brexit hingegen das Pfund stärken und den Euro schwächen. Ein Fall unter 0,74 offeriert ein Ziel von 0,70 EUR/GBP. Wochenchart EUR/GBP {{MP_0}} Ihr Stefan Salomon Chartanalyst wallstreet-online.de Die wichtigsten Zahlen: www.wallstreet-online.de -... [mehr]
(
1
Bewertung)

Diskussionen zu "EUR"

Hanseatische Immobilien Invest AG --- DIE HAMBURG AKTIE ---01.06.2017
...- Die Gateway Real Estate AG (WKN A0JJTG, ISIN DE000A0JJTG7) hat gemäß vorläufiger Zahlen im Geschäftsjahr 2016 im Konzern ein operatives Ergebnis von EUR 12,5 Mio. (Vorjahr: Verlust TEUR 35) sowie einen Konzernjahresüberschuss von EUR 6,3 Mio. (Vorjahr: Verlust 0,3 Mio. EUR) und ein gewichtetes Ergebnis je Aktie von EUR 0,48 (Vorjahr: EUR -0,11) erwirtschaftet. Die Gateway Real Estate AG weist damit bereits ein deutliches Wachstum im ersten Geschäftsjahr nach der beschlossenen Umsetzung der... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Lufthansa AG: Wie geht`s weiter?09.05.2017
...von brutto EUR 0,50 je vinkulierte Namensaktie beschlossen. Diese können Sie nach Ihrer Wahl entweder in bar (Bardividende) oder teilweise in Aktien der Gesellschaft (Aktiendividende) erhalten. Die in voller Höhe KEST-pflichtige Dividendenausschüttung beträgt EUR 0,50 aufgeteilt in einen an alle Aktionäre zu zahlenden Teilbetrag (zwingend in bar) in Höhe von EUR 0,15 (mit steuerlicher Bemessungsgrundlage von EUR 0,50) sowie einem anteiligen Dividendenanspruch in Höhe von EUR 0,35 (ohne... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
► PA Power ◄ Testat vom WP + operativer Turnaround28.03.2017
...die vorläufigen und ungeprüften Zahlen für das Geschäftsjahr 2016. Der Konzernumsatz verringerte sich im abgelaufenen Geschäftsjahr im Vergleich zum Vorjahr von EUR 8,8 Mio. um rund 55% auf EUR 4.0 Mio. Damit lag die Umsatzentwicklung deutlich unterhalb der ursprünglich ausgegebenen Prognose von EUR 8 Mio. bis EUR 9 Mio., die bereits am 22. November 2016 per Ad-Hoc Mitteilung revidiert worden war. Die revidierte Prognose vom 22. November 2016 wird hinsichtlich Umsatz und Ergebnis... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Viscom AG25.03.2017
...Jahresendgeschäft und setzt eingeschlagenen Wachstumskurs fort 22.03.2017 - Auftragseingang: 83.498 TEUR (Vj.: 67.173 TEUR, +24,3 %) - Umsatz: 77.245 TEUR (Vj.: 69.389 TEUR, +11,3 %) - Ergebnis der betrieblichen Tätigkeit (EBIT): 10.497 TEUR (Vj.: 10.157 TEUR, +3,3 %) - EBIT-Marge: 13,6 % (Vj.: 14,6 %) - Periodenergebnis: 7.129 TEUR (Vj.: 3.529 TEUR, +102 %) - Dividendenvorschlag: 0,45 EUR je gewinnberechtigter Aktie Hannover, 22.03.2017 - Die Viscom AG (ISIN DE0007846867) kann auf ein... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf23.11.2016
...100% Eigenkapital: TUSD -2 (TEUR -2) zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Verlust TUSD 1 (TEUR 1) zum 30. September 2015 Firma: APPIC LABS GmbH Sitz: Berlin (Deutschland) Anteil am Kapital: 100% Eigenkapital: TEUR 9 zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Verlust TEUR 253 zum 30. September 2015 Firma: Bellevue Immobilien GmbH Sitz: Zossen (Deutschland) Anteil am Kapital: 94% Eigenkapital: TEUR 6.783 zum 30. September 2015 Jahresergebnis: Gewinn TEUR 19 zum 30. September 2015... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...verteilt, für die sie gewährt wurden. 6. Rückstellungen Die sonstigen Rückstellungen wurden im Wesentlichen für Retouren (TEUR 2.528; Vorjahr: TEUR 1.283), Lizenzgebühren (TEUR 870, Vorjahr TEUR 570), Kundenboni (TEUR 525; Vorjahr: TEUR 479), Marketingkosten (TEUR 360; Vorjahr: TEUR 472), sowie für Tantieme- und Bonuszahlungen (TEUR 384; Vorjahr: TEUR 907) gebildet. 7. Verbindlichkeiten Die Restlaufzeiten und die Besicherung der Verbindlichkeiten sind im Verbindlichkeitenspiegel im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** co.don - Gute News ! ***03.03.2016
...zu EUR 2,00 je Aktie platzieren. Dies entspricht einem Abschlag von ca. 19% zum Schlusskurs von Donnerstag von EUR 2,45 je Aktie. Unsere DCF-basierte Bewertung wird hiervon jedoch nicht signifikant beeinflusst (DCFIndikator neu von EUR 4,53 im Vergleich zu alt EUR 4,68). Daher ändern wir unsere Einschätzung der Aktie nicht: Kaufen – Kursziel EUR 4,40Kapitalerhöhung zur Finanzierung der EU-weiten Produkteinführung Am Freitag, den 30. Oktober gab co.don sein Vorhaben bekannt, zur aktuellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IMMOFINANZ IMMOBIL. ANLAGEN AG16.12.2015
...Geschäftsjahres 2015/16 ein Konzernergebnis in Höhe von EUR 132,2 Mio. (Vorjahr: EUR 3,4 Mio.). Dieser Anstieg ist primär eine Folge positiver Effekte aus der Immobilienbewertung. Das operative Ergebnis beläuft sich auf EUR 68,3 Mio. (Vorjahr: EUR 155,3 Mio.). Das ist zum einen auf geringere Mieterlöse zurückzuführen, die aufgrund temporärer Mietreduktionen in Moskau sowie plangemäß durchgeführter Immobilienverkäufe auf EUR 160,3 Mio. (Vorjahr: 213,2 Mio.) gesunken sind. Zum anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Magix: Topaktie im Ausverkauf09.12.2015
...verteilt, für die sie gewährt wurden. 6. Rückstellungen Die sonstigen Rückstellungen wurden im Wesentlichen für Retouren (TEUR 2.528; Vorjahr: TEUR 1.283), Lizenzgebühren (TEUR 870, Vorjahr TEUR 570), Kundenboni (TEUR 525; Vorjahr: TEUR 479), Marketingkosten (TEUR 360; Vorjahr: TEUR 472), sowie für Tantieme- und Bonuszahlungen (TEUR 384; Vorjahr: TEUR 907) gebildet. 7. Verbindlichkeiten Die Restlaufzeiten und die Besicherung der Verbindlichkeiten sind im Verbindlichkeitenspiegel im... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
*** co.don - Gute News ! ***03.03.2016
...zu EUR 2,00 je Aktie platzieren. Dies entspricht einem Abschlag von ca. 19% zum Schlusskurs von Donnerstag von EUR 2,45 je Aktie. Unsere DCF-basierte Bewertung wird hiervon jedoch nicht signifikant beeinflusst (DCFIndikator neu von EUR 4,53 im Vergleich zu alt EUR 4,68). Daher ändern wir unsere Einschätzung der Aktie nicht: Kaufen – Kursziel EUR 4,40Kapitalerhöhung zur Finanzierung der EU-weiten Produkteinführung Am Freitag, den 30. Oktober gab co.don sein Vorhaben bekannt, zur aktuellen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
IMMOFINANZ IMMOBIL. ANLAGEN AG16.12.2015
...Geschäftsjahres 2015/16 ein Konzernergebnis in Höhe von EUR 132,2 Mio. (Vorjahr: EUR 3,4 Mio.). Dieser Anstieg ist primär eine Folge positiver Effekte aus der Immobilienbewertung. Das operative Ergebnis beläuft sich auf EUR 68,3 Mio. (Vorjahr: EUR 155,3 Mio.). Das ist zum einen auf geringere Mieterlöse zurückzuführen, die aufgrund temporärer Mietreduktionen in Moskau sowie plangemäß durchgeführter Immobilienverkäufe auf EUR 160,3 Mio. (Vorjahr: 213,2 Mio.) gesunken sind. Zum anderen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
DEAG Langfristinvestment statt Day-Trading31.03.2004
...beziehen sich hinsichtlich der Vorjahreszahlen auf die um den STELLA-Teilkonzern bereinigten Zahlen. Der Umsatz erhöhte sich durch organisches Wachstum von 100,2 Mio. EUR auf 127,3 Mio. EUR. Dies entspricht einer Steigerung von 27,1 %. - 3 - Das Bruttoergebnis vom Umsatz beträgt 26,3 Mio. EUR nach 23,9 Mio. EUR im Vorjahr und ist gemessen am Umsatz mit 20,7 % gegenüber 23,9 % im Vorjahr leicht rückläufig. Ursächlich dafür ist ein veränderter Produktmix, insbesondere im inländischen... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Südzucker - lange gut gehalten - jetzt doch wieder billig29.07.2005
...EUR -2.46 % ABN Amro 20.54 EUR -0.39 % Ahlers 14.52 EUR -1.36 % Ahlers 14.67 EUR 0.48 % Allianz Lebensver. 471.00 EUR 0.21 % Altana 43.38 EUR -0.05 % Altria Group Inc.. 55.46 EUR 0.64 % Andreae-Noris Zahn 34.80 EUR -0.14 % AXA Konzern 64.10 EUR... [mehr]
(
0
Empfehlungen)

Mehr zum Thema Währungen

Suche nach weiteren Themen