DAX-0,25 % EUR/USD-0,43 % Gold-0,34 % Öl (Brent)+0,18 %
Thema: Rekordtief

Nachrichten zu "Rekordtief"

OTS19.10.2018
Börsen-Zeitung / Börsen-Zeitung: Ansteckungsrisiko, ein Marktkommentar ...
...seit 2016 abgerutscht. Unter solchen Vorzeichen ist es gut möglich, dass die EZB ihre erste Zinserhöhung seit 2011 hinauszögert. Die Notenbank hat bisher stets erklärt, sie halte die Zinsen bis "mindestens über den Sommer 2019" auf Rekordtief. Laut Reuters wird eine Leitzinsanhebung am Markt nun erst im Oktober 2019 statt im September 2019 erwartet. Das "mindestens" könnte auch deswegen mehr Gewicht erhalten, weil in der abgelaufenen Woche erstmals deutlich anziehende Renditen in... [mehr]
(
0
Bewertungen)
BORUSSIA DORTMUND IM FOKUS19.10.2018
Spielerverkäufe und Meisterträume treiben die Aktie
...die bis dahin sechste deutsche Meisterschaft, dann aber sportliches Mittelmaß mit zeitweisen finanziellen Schwierigkeiten. Im Gleichschritt kannten die Aktien eigentlich nur den Weg nach unten. Im April 2009 markierten sie bei 0,82 Euro ihr Rekordtief. Richtig wieder in die Gänge kam das Papier erst 2010, als sich unter dem neuen Trainer Jürgen Klopp der sportliche Erfolg einstellte. Das Papier verlor seinen Status als "Pennystock", ein Jahr später feierte der Club die erste von zwei... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Infratest18.10.2018
SPD und CDU in Rheinland-Pfalz auf Rekordtief
Mainz (dts Nachrichtenagentur) - SPD und CDU sind in einer aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap zu den Wahlabsichten in Rheinland-Pfalz auf ein Rekordtief gefallen. Im sogenannten "PoliTrend", den das Institut im Auftrag des SWR-Politikmagazins "Zur Sache Rheinland-Pfalz!" erstellt hat,... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Aktien Europa Schluss17.10.2018
Erste schwache Zahlen vergraulen die Anleger
...um 0,81 Prozent zu. In London stachen die Asos-Papiere mit einem Plus von fast 17 Prozent hervor. Der Online-Modehändler hatte beim Vorsteuergewinn die Erwartungen übertroffen. Papiere von Flybe brachen dagegen um 40 Prozent auf ein Rekordtief ein. Der Billigflieger hatte mitgeteilt, dass der bereinigte Gewinn in diesem Jahr die Markterwartungen verfehlen dürfte. An der Börse in Zürich büßten die Anteilscheine von Roche anfängliche Gewinne ein und verloren fast 2 Prozent. Der... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Infratest11.10.2018
Union und SPD auf Rekordtief
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die Regierungsparteien sind in der aktuellen Sonntagsfrage des Meinungsforschungsinstituts Infratest dimap auf ein neues Rekordtief gefallen. Die Union verliert im Vergleich zum Vormonat drei Prozentpunkte und kommt auf 26 Prozent, die SPD verliert ebenfalls drei Punkte und erreicht 15 Prozent. Das sind die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief23.09.2018
Union fällt bei Emnid auf Rekordtief
...Hans-Georg Maaßen lässt CDU/CSU in der Wählergunst fallen. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die Union zwei Prozentpunkte und fällt auf ein Rekordtief von 28 Prozent. Auch der Koalitionspartner SPD verliert einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt nur noch auf 17 Prozent. Damit erreicht die GroKo nur noch 45 Prozent - so wenig wie noch nie. Die AfD ist der SPD dicht auf den Fersen: Die Partei gewinnt einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief05.10.2018
US-Arbeislosenquote sinkt weiter
Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die Arbeitslosenrate in den USA ist im September weiter gefallen - auf das Rekordtief von nunmehr 3,7 Prozent. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge allerdings nur noch rund 134.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft. In den letzten 12 Monaten waren es... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 2/Arbeitslosenzahl auf Rekordtief30.11.2017
Bester November seit 1991
NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Arbeitslosigkeit in Deutschland bleibt weiter auf Rekordtief. Mit 2,368 Millionen sei die Zahl der Arbeitslosen zuletzt auf den niedrigsten Novemberstand seit 1991 gesunken, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Nürnberg mit. Damit gab es 20 000 Jobsucher weniger als im Oktober und sogar 164 000 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Punkte auf 5,3... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief01.02.2018
SPD jetzt auch bei Infratest auf Rekordtief
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD erreicht jetzt auch in der von Infratest erhobenen "Sonntagsfrage" mit 18 Prozent einen Rekordtiefstand. Zuvor hatten bereits Forsa und INSA eine ähnlichen Rückgang gemessen. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die Union demnach 33 Prozent erreichen, die AfD käme auf 14 Prozent, die FDP auf 10 Prozent,... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Rekordtief28.09.2018
Union und SPD im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Nach der schweren Regierungskrise um den Fall Maaßen verlieren die Regierungsparteien laut ZDF-Politbarometer deutlich an Zustimmung. Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die CDU/CSU nur noch auf 28 Prozent (minus 2), das ist ihr bisher schlechtester Wert in der Politbarometer-Projektion. Die SPD käme mit 17 Prozent (minus 3) ebenfalls auf ihren bisher schlechtesten Projektionswert und läge damit gleichauf mit den Grünen, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief23.09.2018
Union fällt bei Emnid auf Rekordtief
...Hans-Georg Maaßen lässt CDU/CSU in der Wählergunst fallen. Im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt, verliert die Union zwei Prozentpunkte und fällt auf ein Rekordtief von 28 Prozent. Auch der Koalitionspartner SPD verliert einen Punkt im Vergleich zur Vorwoche und kommt nur noch auf 17 Prozent. Damit erreicht die GroKo nur noch 45 Prozent - so wenig wie noch nie. Die AfD ist der SPD dicht auf den Fersen: Die Partei gewinnt einen... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief05.10.2018
US-Arbeislosenquote sinkt weiter
Washington (dts Nachrichtenagentur) - Die Arbeitslosenrate in den USA ist im September weiter gefallen - auf das Rekordtief von nunmehr 3,7 Prozent. Das teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Unternehmen in den USA schufen dem Ministerium zufolge allerdings nur noch rund 134.000 neue Stellen außerhalb der Landwirtschaft. In den letzten 12 Monaten waren es... [mehr]
(
0
Bewertungen)
ROUNDUP 2/Arbeitslosenzahl auf Rekordtief30.11.2017
Bester November seit 1991
NÜRNBERG (dpa-AFX) - Die Arbeitslosigkeit in Deutschland bleibt weiter auf Rekordtief. Mit 2,368 Millionen sei die Zahl der Arbeitslosen zuletzt auf den niedrigsten Novemberstand seit 1991 gesunken, teilte die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag in Nürnberg mit. Damit gab es 20 000 Jobsucher weniger als im Oktober und sogar 164 000 weniger als vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank um 0,1 Punkte auf 5,3... [mehr]
(
0
Bewertungen)
Rekordtief01.02.2018
SPD jetzt auch bei Infratest auf Rekordtief
Berlin (dts Nachrichtenagentur) - Die SPD erreicht jetzt auch in der von Infratest erhobenen "Sonntagsfrage" mit 18 Prozent einen Rekordtiefstand. Zuvor hatten bereits Forsa und INSA eine ähnlichen Rückgang gemessen. Wenn am nächsten Sonntag Bundestagswahl wäre, würde die Union demnach 33 Prozent erreichen, die AfD käme auf 14 Prozent, die FDP auf 10 Prozent,... [mehr]
(
3
Bewertungen)
Rekordtief28.09.2018
Union und SPD im ZDF-Politbarometer auf Rekordtief
Wiesbaden (dts Nachrichtenagentur) - Nach der schweren Regierungskrise um den Fall Maaßen verlieren die Regierungsparteien laut ZDF-Politbarometer deutlich an Zustimmung. Wenn am nächsten Sonntag wirklich Bundestagswahl wäre, käme die CDU/CSU nur noch auf 28 Prozent (minus 2), das ist ihr bisher schlechtester Wert in der Politbarometer-Projektion. Die SPD käme mit 17 Prozent (minus 3) ebenfalls auf ihren bisher schlechtesten Projektionswert und läge damit gleichauf mit den Grünen, die... [mehr]
(
0
Bewertungen)

Diskussionen zu "Rekordtief"

Infratest: CSU fällt vor Bayern-Wahl auf Rekordtief04.10.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "rekordtief" >Infratest: CSU fällt vor Bayern-Wahl auf Rekordtief" vom Autor Redaktion dts

Die CSU ist in der aktuellen Sonntagsfrage von Infratest dimap zur Landtagswahl in Bayern auf ein Rekordtief gefallen. Im sogenannten "Bayerntrend", den das Institut im Auftrag der ARD-"Tagesthemen" erstellt hat,... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTIE IM FOKUS: Tele Columbus brechen weiter ein - Rekordtief15.08.2018
...Thread zur Nachricht "rekordtief" >AKTIE IM FOKUS: Tele Columbus brechen weiter ein - Rekordtief" vom Autor dpa-AFX

Die Aktien des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus finden aktuell kaum Halt. Am Mittwoch setzten sie ihre steile Talfahrt mit einem Rekordtief fort. Am frühen Nachmittag waren sie mit einem Minus von 9,17 Prozent auf 3,615 Euro... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devils Tower vs Trump Tower31.07.2018
...lhand… ..... Noch vor neuen US-Sanktionen: Rekordverfall der iranischen Währung im Stundentakt Seit April hat die Währung des Iran die Hälfte an Wert verloren. Ein US-Dollar kostete am Sonntag rund 112.000 Rial, ein Rekordtief in der iranischen Wirtschaftsgeschichte. Händler sind alarmiert. Am 7. August werden neue Sanktionen gegen den Iran Inkrafttreten. ... https://deutsch.rt.com/der-nahe-osten/73759-rekordverfa ll-ir… [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent14.06.2018
...Thread zur Nachricht "Leitzins im Euroraum bleibt auf Rekordtief von null Prozent" vom Autor dpa-AFX

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt den Leitzins im Euroraum auf dem Rekordtief von null Prozent. Das entschied der EZB-Rat am Donnerstag bei seiner auswärtigen Sitzung im lettischen Riga, wie die Notenbank in Frankfurt... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Devils Tower vs Trump Tower15.05.2018
Erdogan-Drohungen schaden der Wirtschaft - Währung auf Rekordtief Die türkische Währung ist auf ein Rekordtief gefallen. Der Grund: Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan will die Notenbank des Landes an die Kandare nehmen. AFP (YASIN AKGUL) 15.05.2018 um 12:29 Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan wettert im Wahlkampfmodus gegen die Finanzmärkte und droht der türkischen Notenbank - die Märkte reagierten deutlich und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTIE IM FOKUS 2: Steinhoff brechen auf Rekordtief ein - Erste Klage eingereicht20.12.2017
...angelegten Thread zur Nachricht "rekordtief-klage-eingereicht" >AKTIE IM FOKUS 2: Steinhoff brechen auf Rekordtief ein - Erste Klage eingereicht" vom Autor dpa-AFX

Fast genau zwei Jahre nach ihrem Gang auf das deutsche Börsenparkett sind Steinhoff -Aktien am Mittwoch auf ein Rekordtief eingebrochen. Die Papiere des schwer angeschlagenen Möbelhändlers sackten um weitere 30,5 Prozent ab und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief10.04.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "rekordtief" >AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief" vom Autor dpa-AFX

Die Aktien des von einem Bilanzskandal erschütterten Handelskonzerns Steinhoff haben ihre Talfahrt am Dienstag mit einem Rekordtief fortgesetzt. Die seit Monat nur noch im Cent-Bereich gehandelten Papiere brachen bis auf 0,151 Euro... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dezember 16 Zahl der Unterbeschäftigten steigt auf 3.564.844 Personen 7,9 %03.01.2017
...November um 58.775 Personen angestiegen sie verharrt auf hohem Niveau bei 3.564.844 Personen 7,9 % Den Anstieg der Arbeitslosigkeit um 36.298 Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.568.273 arbeitslosen Personen im Dezember 2016 ist unter Einbeziehung der Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Teil II Zahlencheck Arbeitsmarkt Dezember 2016 Hilfequote BA Monatsbericht Dezember 2016 Seite 30 3.7... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterbeschäftigung steigt auf 3.729.745 Personen 8,3 % an31.01.2017
...des § 16 SGB III im Januar 2017 um 209,114Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.777.387 arbeitslosen Personen angestiegen. Unter Beachtung der vorläufigen und hochgerechneten Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik die im Monatsbericht für Januar auf 911.460 Personen. *2 beziffert wird sowie der hohen Zahl an Personen die nicht als arbeitslos gezählt werden, ist die Zahl der Arbeitslosen kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Prolog Es war... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Die Zahl der Unterbeschäftigten, ist im Februar 2017 auf 3.761.834 Personen 8,4 % an01.03.2017
...Pressedienst um 15.292 Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.762.095 arbeitslosen Personen ab. Allerdings unter Beachtung der vorläufigen und hochgerechneten Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik die im Monatsbericht für Februar um vorläufig hochgerechnet 23.512 auf 928.637 Personen. *2 beziffert wird sowie der hohen Zahl an Personen die nicht als arbeitslos gezählt werden, ist die Zahl der Arbeitslosen kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Im... [mehr]
(
1
Empfehlung)
AKTIE IM FOKUS 2: Steinhoff brechen auf Rekordtief ein - Erste Klage eingereicht20.12.2017
...angelegten Thread zur Nachricht "rekordtief-klage-eingereicht" >AKTIE IM FOKUS 2: Steinhoff brechen auf Rekordtief ein - Erste Klage eingereicht" vom Autor dpa-AFX

Fast genau zwei Jahre nach ihrem Gang auf das deutsche Börsenparkett sind Steinhoff -Aktien am Mittwoch auf ein Rekordtief eingebrochen. Die Papiere des schwer angeschlagenen Möbelhändlers sackten um weitere 30,5 Prozent ab und... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief10.04.2018
...angelegten Thread zur Nachricht "rekordtief" >AKTIE IM FOKUS: Steinhoff fallen auf Rekordtief" vom Autor dpa-AFX

Die Aktien des von einem Bilanzskandal erschütterten Handelskonzerns Steinhoff haben ihre Talfahrt am Dienstag mit einem Rekordtief fortgesetzt. Die seit Monat nur noch im Cent-Bereich gehandelten Papiere brachen bis auf 0,151 Euro... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Dezember 16 Zahl der Unterbeschäftigten steigt auf 3.564.844 Personen 7,9 %03.01.2017
...November um 58.775 Personen angestiegen sie verharrt auf hohem Niveau bei 3.564.844 Personen 7,9 % Den Anstieg der Arbeitslosigkeit um 36.298 Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.568.273 arbeitslosen Personen im Dezember 2016 ist unter Einbeziehung der Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Teil II Zahlencheck Arbeitsmarkt Dezember 2016 Hilfequote BA Monatsbericht Dezember 2016 Seite 30 3.7... [mehr]
(
0
Empfehlungen)
Unterbeschäftigung steigt auf 3.729.745 Personen 8,3 % an31.01.2017
...des § 16 SGB III im Januar 2017 um 209,114Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.777.387 arbeitslosen Personen angestiegen. Unter Beachtung der vorläufigen und hochgerechneten Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik die im Monatsbericht für Januar auf 911.460 Personen. *2 beziffert wird sowie der hohen Zahl an Personen die nicht als arbeitslos gezählt werden, ist die Zahl der Arbeitslosen kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Prolog Es war... [mehr]
(
2
Empfehlungen)
Die Zahl der Unterbeschäftigten, ist im Februar 2017 auf 3.761.834 Personen 8,4 % an01.03.2017
...Pressedienst um 15.292 Personen auf ein „Rekordtief“ von 2.762.095 arbeitslosen Personen ab. Allerdings unter Beachtung der vorläufigen und hochgerechneten Teilnehmerzahl an Maßnahmen aktiver Arbeitsmarktpolitik die im Monatsbericht für Februar um vorläufig hochgerechnet 23.512 auf 928.637 Personen. *2 beziffert wird sowie der hohen Zahl an Personen die nicht als arbeitslos gezählt werden, ist die Zahl der Arbeitslosen kein „Rekordtief“ sondern statistische Schönmalerei. Im... [mehr]
(
1
Empfehlung)

Mehr zum Thema Konjunktur

Suche nach weiteren Themen