DAX+0,54 % EUR/USD-0,25 % Gold+0,16 % Öl (Brent)0,00 %

Skandia-Fondspolice



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo, ich möchte eine Frage an all jene richten, die wie ich Ende 1999 für Beginn 2000 eine Skandia-Fondspolice abgeschlossen haben.

Es wäre mal interessant, die Performance zu vergleichen. Ich habe kein gemanagtes Portfolio genommen, sondern in bestimmte Einzelfonds investiert, was ich vorläufig so beibehalten werde.

Wie wir ja alle wissen, geht die ersten Jahre einiges drauf für die Abschlussgebühr.

Ab 2006 laufen die monatlichen Beiträge fast ganz in den Vertrag ein. Ich zahle monatlich € 50,-- und mein ausgewiesener Stand zum 31.12.2005 liegt bei ca. € 2600,--

Über Beiträge würde ich mich freuen.

Grüße!

P.
Wie jetzt? Habe ich das richtig verstanden: du zahlst seit Januar 2000 ein? Das wären bis Dezember 2005 insgesamt 72 Monate á 50 € = 3.600 €. Und der aktuelle Stand beträgt 2.600 €??!!:(:( Ist ja ´ne klasse Performance.....:cry::cry::cry:
Da gibt´s aber besseres.....
Drum stelle ich ja die Frage an die, welche ebenfalls derartige Verträge abgeschlossen haben. Bei all diesen Lebensversicherungen geht so viel drauf für die Versicherungsgesellschaft und den Versicherungsvertreter.:rolleyes:
katstrophe.

schau dir mal das an: www.superfund.de

würde dir das abc-zertifikat empfehlen. kann man z.b. über consors kaufen. bin selbst dort letztes jahr im mai eingestiegen. geld wird mit steigenden u. fallenden kursen verdient-zumindest wenn es einen trend gibt. ich würde grundsätzlich einmalinvestments monatlichen zahlungen vorziehen.
Ohje, da habe ich ganz schön draufgezahlt.:cry:

Die Investitionsquote bei der Skandia beträgt in den ersten beiden Vertragsjahren 12,5 %; im 3. und 4 Vertragsjahr 50,5 %.
Ab dem 5. Versicherungsjahr werden 100 % des Beitrags in die gewählten Fonds/Portfolios investiert.
Dazu kommt immer eine Jahresgebühr von € 48,-- dazu.
Dann kommt noch ein monatlicher Beitrag für den Risikoschutz hinzu.

Ich glaube, ich schiesse diese verdammte Lebensversicherung ab.:O
@pipifax
<< Ohje, da habe ich ganz schön draufgezahlt.
Das stimmt !! Allerdings solltest du trotzdem nicht so schnell handeln.
Vor dem Abschießen der Versicherung gibt es nämlich zu bedenken:

* Die größten Kosten hast du schon hinter dir (Abschlusskosten).
* Die neuen Beiträge gehen lt. deiner Aussagen jetzt voll in die Investition.
* 48 EUR Jahresgebühr für Verwaltung des Vertrags ist nicht billig, aber auch nicht extrem überteuert.
* bei deinem Vertrag handelt es sich noch um einen Altvertrag mit Steuerfreiheit

Ob du den Vertrag kündigen solltest oder nicht, hängt nicht davon ab, wieviel du früher an überhöhten Kosten gezahlt hast, sondern was dir der Vertrag wenn du ihn weiterführst im Vergleich zu einer Alternativanlage bringt.
realdose, danke für Deine Antwort. Ich denke, dass ich mir das nochmal gut 2 Jahre lang anschaue und dann werde ich entscheiden.

In der Fondsauswahl hinkt die Skandia allerdings etwas hinterher, so dass gewisse Chancen möglicherweise viel zu spät erkannt werden.

Es wundert mich, dass sich bis jetzt noch keiner gemeldet hat, der bei der Skandia eine Lebensversicherung abgeschlossen hat. Ich hatte das Glück einmal zu einer Skandia-Veranstaltung eingeladen zu werden und was da vorgezeigt wurde hinsichtlich abgeschlossener Verträge war atemberaubend. Es muß in Deutschland zigtausende Versicherungsverträge mit der Skandia geben.

Umsomehr wundert es mich, dass sich noch kein Skandia-Kunde gemeldet hat, aber ich werde den Thread immer wieder mal vorholen; mal sehen ob ein Erfahrungsaustausch möglich ist.
Oute mich mal kurz: Hab fast zum selben Zeitpunkt abgeschlossen: Dezember 06. 110 Euro monatlich, indexiert (3%), Versicherungsschutz auf 25 % runtergeschraubt, Spekulatives Portfolio: War damals bei ca. 220, dazwischen runtergegangen bis 135, heute wieder ca.220. Hatte eigentlich mit einer ordentlichen Performance gerechnet, da der Durchschnittskurs doch weit übetroffen wird im Moment. Mit 31.12.2005 liege ich jedoch gerade mal bei 9200 Euro, sind vielleicht 10 % gesamt.
Würde heute nur noch in Fonds gehen, Versicherungen sind viel zu teuer und unübersichtlich in der Kostenstruktur. Jetzt rausgehen zahlt sich aber nicht mehr aus.
habe 99 ne 12 Jährige mit 5 Jahren Einzahlung 500 DEM/Monat gemacht ==> 15338,76 Oiro sind drin

aktueller Wert ~21,900 Oiro

kann nur hoffen das es nicht gleich wieder crasht, denn mit cost average is nix mehr bei der Versicherung
(Performance z.B. seit Anfang 05/12 13%)

die Fondauswahl gibts hier
http://www.skandia.de/home/portal?topic=investment&subtopic=…
@blockmalz, @gumba danke für Eure Antworten.
Wenn man die Fondsauswahl mit einem glücklichen Händchen selbst bestimmt, dann kann man scheinbar doch einiges ausgleichen.

@gumba, darf man fragen, auf welche Fonds Du selbst gesetzt hast? Ich kann mir nicht vorstellen, dass diese gute Performance über Portfolio S erreicht wurde.:rolleyes:

Grüße,

P.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben