Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ??? (Seite 31634)

eröffnet am 01.08.07 21:18:51 von
neuester Beitrag 25.11.20 20:27:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
25.10.20 14:42:58
Beitrag Nr. 316.331 ()
Es war schon immer einfacher mit dem Strom zu schwimmen:eek:
Wenn man heutzutage kein Stromschwimmer ist, ist man entweder Verschwörungstheoretiker oder Rechtsextremist oder Beides🤣
Mainstream Meinung ist die Devise, dann gibt es keine Probleme:laugh:
DAX | 12.645,75 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.10.20 14:55:04
Beitrag Nr. 316.332 ()
Morgen werden dicke Gewinne gemacht, soeben hat Spanien den Notstand ausgerufen welcher bis Mai gilt.

Dax strong buy
DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 15:10:51
Beitrag Nr. 316.333 ()
Es ist schon unwahrscheinlich Interessant, das hier von einigen geschriebene Wort, lesen zu dürfen!
DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 15:39:10
Beitrag Nr. 316.334 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.487.732 von barrios am 25.10.20 07:08:36
Zitat von barrios:


..war klar..das Imperium ist überall...wir sind verloren...auf zum Maskenball...

..vor der Ami Wahl ...wird der Markt crashen...die neue Weltordnung braucht Biden als Handlanger...morgen such ich mir ein Short Zertifikat...
DAX | 12.645,75 PKT
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.10.20 15:51:54
Beitrag Nr. 316.335 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.489.555 von Chef_III am 25.10.20 14:42:58
Zitat von Chef_III: Es war schon immer einfacher mit dem Strom zu schwimmen:eek:
Wenn man heutzutage kein Stromschwimmer ist, ist man entweder Verschwörungstheoretiker oder Rechtsextremist oder Beides🤣
Mainstream Meinung ist die Devise, dann gibt es keine Probleme:laugh:


Wer will, kann sich heute mehr als genug über Meinungen entgegen dem Mainstream informieren.

Und wer sich umfassend umschaut, wird zu seiner Verwunderung feststellen, dass selbst im Mainstream auch völlig gegensätzliche Meinungen mit Vehemenz vertreten werden! (Aber hier weiß die Mehrheit ja schon gar nicht mehr, welche Meinungen im Mainstream verbreitet werden. Die meisten halten sich ja sogar für "Helden" und Revoluzer ( :D ) , weil sie Zeitungen und Fernsehen gar nicht mehr anschauen. Sie erzählen aber keck, was die Mainstreammeinung angeblich ist! :D )

Und auf youtube z.B. findet man inzwischen mehr Meinungen gegen die "offizielle" Meinung als dafür! Das ist nicht verboten. Da wird nichts "von oben" zensiert!

Und ich persönlich handele in Sachen Corona schon fast seit Beginn an:

1. Ich beteilige und kümmere mich extrem wenig um das Thema. Man kann ihm allerdings leider nicht mehr aus dem Wege gehen. Jeder redet davon: ob Gegner der Maßnahmen oder Befürworter. Ich kann nicht beurteilen, was richtig oder falsch ist, und darum lege ich mich selbstverständlich auch nicht fest!
2. Ich trage so oft wie möglich den Mund- und Nasenschutz.

3. Ich halte Abstand zu anderen. Wo das nicht möglich ist, gehe ich nicht hin!

4. Ich wasche öfter als früher die Hände.

Ich bin also kein Mitläufer des Mainstream oder der Regierungsmeinung! Ich bilde mir ganz allein und ausschließlich meine eigene Meinung und handele danach.
Wer will, soll meinetwegen auf sämtliche Schzutzmaßnahmen verzichte und sich mitten ins Gedränge mischen, wo er ein solches vorfindet. Er sollte sogar AfD-Veranstaltungen besuchen, wo man demonstrativ auf Maßnahmen verzichtet.

Maskenfeinde und -nichtträger sollen mich aber gefälligst nicht anrotzen!
DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 15:54:38
Beitrag Nr. 316.336 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.489.764 von barrios am 25.10.20 15:39:10
'Suchet, so werdet Ihr finden'
;) inzwischen gibt es einige Leute, die sofort eine Sicherung brisanter Beiträge machen. Und einen Reupload.

die Zweite:

DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 16:06:27
Beitrag Nr. 316.337 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.489.764 von barrios am 25.10.20 15:39:10und der Wegweiser zu dem Füllmich-Interview ..steht unten in der Beschreibung.

und, neeeiiin, es wird nichts zensiert und gelöscht....


.......................................

wer sich mit Wirtschaft und Börse beschäftigt und sich dafür interessiert, kommt um Carola nunmal nicht drumrum.

Lockdown oder nicht Lockdown ... das ist hier die Frage.
DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 16:27:54
Beitrag Nr. 316.338 ()
DAX | 12.645,75 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.10.20 17:34:11
Beitrag Nr. 316.339 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.489.965 von greenanke am 25.10.20 16:27:54
DAX | 12.645,75 PKT
Avatar
25.10.20 18:00:29
Beitrag Nr. 316.340 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.489.764 von barrios am 25.10.20 15:39:10
Zitat von barrios: ..vor der Ami Wahl ...wird der Markt crashen...die neue Weltordnung braucht Biden als Handlanger...morgen such ich mir ein Short Zertifikat...

Das Problem von Trump ist, dass er in den überwiegend linken Medien ignoriert und gebasht wird, während Biden gepusht und seine möglichen korrupten Verstrickungen ausgeblendet werden.

Hier gibt Biden (vermutlich aus Senilität) offen geplanten Wahlbetrug zu:
"Wir haben die größte und umfassendste Wahlbetrugsorganisation in der amerikanischen Politikgeschichte aufgesetzt."
https://twitter.com/RitaPanahi/status/1320137224638197761
DAX | 12.645,75 PKT
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Stehen die Weltbörsen vor einem Crash ???