DAX-1,07 % EUR/USD-0,46 % Gold-0,66 % Öl (Brent)-0,16 %

EON - wie sieht die Zukunft aus? (Seite 139)


ISIN: DE000ENAG999 | WKN: ENAG99 | Symbol: EOAN
8,796
16:15:04
Hamburg
-1,31 %
-0,117 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.298.444 von Newbie_81 am 16.03.18 12:40:00
Zitat von Newbie_81: Hat sich ja knapp auf 9€ gefangen. Mal sehen ob es wieder hoch geht, oder ob ich mich ärgere.


Tendenz fallend
Einstieg bei 7,50€
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.298.945 von Claptoni am 16.03.18 13:29:47......na da hat sich doch jemand bereits geärgert. Wahrscheinlich ist er auch investiert. Wenn nicht, wird er auch kein Aktionär von E.on werden. Glaube nicht, dass wir die € 7,50 in der nächsten Zeit sehen werden.
Einmal zum abfischen kurz unter 9, jetzt wieder stabil drüber. Passt
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.298.795 von CrazyBroker am 16.03.18 13:14:05
Zitat von CrazyBroker: Kann ich ehrlich gesagt nicht nachvollziehen. Egal wie der Strom produziert wird, er muss durch das Netz zum Verbraucher,




Hansi, wenn Du es nicht nachvollziehen kannst, dann schreib doch mal bitte was konkret zur Wirtschaftlichkeit von Eon. Wie ist Deine Prognose für 2018/19 und wie verändert sich das Ergebnis wenn der Deal zwischen Eon und RWE durch ist, was wird dann pro Anteil verdient?


Dann könnte ich Dich auch besser verstehen, warum Du die anderen nicht verstehst.



Ich denke, die haben die News gut genutzt, um nochmal was von 8 auf 9,50 zu mobilisieren. Aber bei aktuell EPS 0,67 wäre man mit KGV 15 = 10,05 schon gut bedient. Ohne die Auswirkung des neuen Deals zu kennen, kann ich auch nicht mehr dazu sagen. Schade, dass man als Zuschauer die Ergebnisse immer erst danach erfährt... und die Banken dann abladen können.
Mir sind die fundamentalen Daten ja bekanntlich egal. Aber eine dicke Chance könnte bei E.ON trotzdem anstehen. Habe heute eine kleine Position mal gekauft. KÖNNTE was dickes werden, wenn der Widerstand bricht...

https://www.trading-treff.de/aktien/historische-trendwende-b…
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.319.721 von HerrKoerper am 19.03.18 15:08:24
Zitat von HerrKoerper: Mir sind die fundamentalen Daten ja bekanntlich egal. Aber eine dicke Chance könnte bei E.ON trotzdem anstehen. Habe heute eine kleine Position mal gekauft. KÖNNTE was dickes werden, wenn der Widerstand bricht...

https://www.trading-treff.de/aktien/historische-trendwende-b…


Dafür müsste die Leerverkaufsquote noch weiter runter
oder ein übermäßiges Kaufinteresse dagegen stehen.


 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben