Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) (Seite 616)

eröffnet am 28.04.10 10:21:56 von
neuester Beitrag 09.08.20 09:24:30 von


Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
10.07.20 10:18:01
Beitrag Nr. 6.151 ()
"... Ausgerechnet die Leitende Oberstaatsanwältin in Halle, Heike Geyer, die damals für die rasche Einstellung verantwortlich war, soll nun von der schwarz-rot-grünen Landesregierung zur Generalstaatsanwältin gemacht werden. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/oury-jalloh-warum-…

Gegen Heike Geyer (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Verfassungsschutz stuft Indymedia als Verdachtsfall ein ... Zunehmende Gewaltbereitschaft von Linksextremisten ..."
http://www.heise.de/news/Verfassungsschutz-stuft-Indymedia-P…

------------------------------------------------------

"US-Geheimdienste, Demokraten und die NY-Times wollen glauben machen: Trump und Putin haben sich verschworen. Die Message kommt an. ..." http://www.heise.de/tp/features/The-Star-Spangled-Pranger-48…

Das kann noch viel schlimmer werden aber don't worry be happy: die USA sind vermutlich doomed. Die Fake News Propaganda der US-Presse gegen die Republikaner und somit für die US-Demokraten machen die nächste US-Wahl interessant - ich bin sehr darauf gespannt, ob Donald Trump die Wahl gewinnen wird (ich vermute ja aber ggf. muss dazu Joe Biden ausfallen - auch spannend). Ein Wahlsieg der US-Demokraten hätte ich für 2020 nicht erwartet aber eigentlich ist es egal, denn die US-Politik wird weitgehend vom Deep US-State bestimmt (der eher für die US-Demokraten zu sein scheint), auch wenn Donald Trump für den Deep US-State schon eine ziemliche Überraschung war und Störung ist. Ich rechne mit Plan B (siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…), einem Aufschwung der USA in den nächsten Jahrzehnten (ggf. über 100 Jahre) und dem Untergang der USA in ca. 200+ Jahren - dafür ist es egal, wer die nächste US-Wahl gewinnt. (imho)

"Kabul (ParsToday) - Laut dem Sprecher der Taliban wird die Terrormiliz IS bei ihren Kämpfen direkt von den in Afghanistan stationierten US-Kräften unterstützt. ... Auch hatten afghanische Parlamentarier bereits mehrmals US-Streitkräfte in der Provinz Nangarhar bezichtigt, die IS-Terrormiliz in dem Land zu unterstützen. ..." http://parstoday.com/de/news/world-i34287-usa_unterst%C3%BCt…

"Der iranische Generalstabschef Mohammad Baqeri verbindet die gestiegene Terroraktivität in Afghanistan mit der Verlegung von IS-Kämpfern durch die USA in dieses Land. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20180214319546408-is-kaemp…

"Medien: USA verhelfen 40 IS-Topterroristen zur Flucht aus Taliban-Gefängnis"
http://de.sputniknews.com/politik/20190127323728714-usa-is-m…

Soviel dazu. (imho)

Wirtschaftsplan als Wahlversprechen: Biden will 700 Milliarden Dollar für Corona-Hilfen ausgeben
http://www.spiegel.de/politik/ausland/biden-will-700-milliar…

Das ist tendenziell vielleicht gar nicht mal so blöd, auch wenn eine Verdopplung des Mindestlohns zu krass und als Wahlgeschenk erscheint (naheliegender sind da erstmal z.B. 11 oder auch nur 10 Dollar und dann kann man weitersehen). Eine krasse Mindestlohnerhöhung kann Jobs kosten und eine Lohn-Preis-Spirale befeuern. "Buy American" ist als Konsumförderung fraglich - das Geld sollte lieber investiert werden, was dann ja auch Arbeitsplätze schafft/sichert. Andererseits kann ein klug gesteuertes "Buy American" auch ein Aspekt für mehr Selbstversorgungungsfähigkeit der USA sein, z.B. indem man nützliche US-Produkte fördert und die Unternehmen verpflichtet, das Geld sinnvoll zu investieren. (imho)

Biden würde geplanten US-Truppenabzug aus Deutschland prüfen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-joe-biden-wuerde-v…

Egal - früher oder später ziehen die US-Truppen aus Deutschland ab, vielleicht schon weitgehend bis 2030 (wenigstens mit gesicherter Zusage zum Abzug und ggf. erstmal bis auf Ramstein, hauptsächlich als Relaisstation ohne viel Truppen/Flugzeuge). (imho)

------------------------------------------------------

Ohne stichhaltige Argumente, nur Unterstellungen: Verfassungsschutz zur "Bedrohung" durch Sputnik
http://de.sputniknews.com/kommentare/20200709327479398-verfa…

"„Zynischer Verstoß gegen Pressefreiheit“: Moskau kommentiert Verbot von RT in baltischen Ländern ... Drangsalierung russischer Medien im Ausland ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200709327479541-zynische…

------------------------------------------------------

"... Russland will eine EMP-Kanone entwickelt haben, die einen Strahl elektromagnetischer Energie über eine Entfernung bis zu 10 km schicken können soll, um gegnerische Ziele zu zerstören. Die russische Nachrichtenagentur Tass berichtet aufgrund von angeblichen Informanten aus dem Militär, dass Versuche mit EMP-Waffen seit 2015 stattfinden würden. Während man früher von einer Reichweite von 1-2 km ausging, könnte nun auch Ziele in der Luft wie Flugzeuge zerstört werden, wenn deren elektronische Systeme lahmgelegt werden. ..." http://www.heise.de/tp/features/Die-russische-EMP-Kanone-sol…

Wer wird zuerst eine EMP-Waffe einsetzen? http://www.heise.de/tp/features/Wer-wird-zuerst-eine-EMP-Waf…

Konventionelle EMP-Waffen sind sehr vielversprechend - man sollte eigentlich meinen, dass China und Russland da was Brauchbares haben, wenigstens als Bombe oder Rakete (eine EMP-Kanone ist schwieriger). Das bedeutet, dass Deutschland und EU vor allem auch ihre Rechenzentren verbunkern und härten müssen. Da muss man auch mal - Effizienz hin oder her - über robuste Speicherung nachdenken und z.B. 14+ TB HDD sind vermutlich ziemliche Sensibelchen (). (imho)

"Der extrem laute Ton einer Gaslöschanlage hat in einem Rechenzentrum in Schweden zahlreiche Festplatten beschädigt. Der Börsenhandel in Skandinavien war deshalb stundenlang beeinträchtigt. ... Bei einem vergleichbaren Vorfall in einem rumänischen Rechenzentrum der ING-Bank 2016 hatte der Ton das Schallmesssystem mit mehr als 130 dB ausgereizt und zahlreiche Festplatten zerstört. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Loeschanlagen-Ton-zer…

Tja. Man denke auch an Terroristen, die ein EPFCG zum RZ steuern und zünden. Ich habe mir kürzlich 3 günstige (und hoffentlich auch funktionierende) alte 3,5 Zoll Festplatten (neu aber älteres Modell) gekauft: jeweils "nur" 2 TB und mit glaube ich 2x 1 TB Platten pro HDD, also vergleichsweise robust, siehe auch "... bei den 18-TByte-Modellen auf 1022 Gigabit pro Quadratzoll ... Anstelle von Conventional Magnetic Recording (CMR) kommt Shingled Magnetic Recording (SMR) mit überlappenden Datenspuren zum Einsatz, um die Datendichte auf 1160 GBit/Quadratzoll zu erhöhen. ..." (http://www.heise.de/news/18-TByte-HDDs-dank-ePMR-WD-Festplat…). SMR ist übrigens grober Unfug und es ist kein Zufall, dass Festplatten damit nicht beworben werden, sondern dass SMR verschwiegen wird - ein interessanter Nutzen von SMR ist eventuell, dass dadurch alte Daten ggf. öfter neu geschrieben werden und so vielleicht länger halten aber es kann auch sein, dass die Daten auf überlappend geschriebenen Spuren eher verrotten. (imho)

PS: natürlich brauchen heutige RZ leistungsfähige Speicher aber jedes RZ sollte auch zuverlässigere Speicher für priorisierte Daten haben. Das darf man nicht den Kapitalisten überlassen - Deutschland braucht supergute staatliche Rechenzentren und Serverfarmen, die auch was kosten dürfen und zwar wenn nötig jährlich Milliarden Euro. Kapitalisten sparen aus Profitgründen an der Sicherheit aber Deutschland braucht verbunkerte und militärisch gesicherte RZ, logischerweise staatlich. (imho)

Helium/Non-Helium vs Garantiezeit..... http://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/18-TByte-H…

"Public Cloud: 61 Prozent der deutschen Unternehmen beklagen Sicherheitsvorfälle"
http://www.heise.de/news/Public-Cloud-61-Prozent-der-deutsch…

Wieso ist das PDF dazu bei 16 Seiten und weniger als 31 KB normalem Text (mit Text in Bildern ggf. etwas mehr) ca. 6,5 MB groß? Unfassbar. (imho)

------------------------------------------------------

Giftige Agrochemikalie: Brasilien lässt umstrittenen Bayer-Unkrautvernichter Dicamba zu
http://www.spiegel.de/wirtschaft/monsanto-brasilien-laesst-u…

Für den Fall, dass die Bayer AG nicht alleine mit US-Klagen zerstört werden kann? Unfassbar. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Glyphosat-und…. (imho)

------------------------------------------------------

"... Die Idee: Landwirte sollen großflächig Steinstaub auf ihren Feldern verstreuen. ..."
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/klimawandel-steinst…

Das soll vorher umfassend geprüft werden: Energiebilanz, Wirkung auf Mikroorganismen, Bodenqualität, Menschen, Tiere, Luft (Staub?), usw. Denkbar, dass etwas hinreichend grobkörniger Basalt (so dass er nicht verweht wird) auf Feldern und in der Natur durchaus etwas bringen kann - man denke an nach einiger Zeit fruchtbare vulkanische Gebiete. (imho)

------------------------------------------------------

Handel ohne Wandel http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-sanf…

Gegen Christoph Schult (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-a46c98cd-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)
Avatar
10.07.20 17:51:36
Beitrag Nr. 6.152 ()
imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/57270-wer-f%F…

imho: Was ich will, wird geschehen http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/57270-wer-f%F…

------------------------------------------------------

Microsoft warnt in Corona-Zeiten vor "Consent Phishing"-Kampagnen, die sich OAuth-Zustimmungen ergaunern, um Daten aus der Cloud abzugreifen. ... http://www.heise.de/news/Phishing-mit-Zustimmung-Microsoft-w…

------------------------------------------------------

"Neben chinesischen Anbahnungsoperationen über soziale Netzwerke wie LinkedIn sieht der Inlandsgeheimdienst WeChat und Alipay als staatliche Informationsquelle. ..." http://www.heise.de/news/Spionage-Verfassungsschutz-warnt-vo…

Und wie ist das mit den USA, US-Unternehmen, US-Universitäten und US-Diensten? Viel schlimmer? Ja aber warum warnt der Verfassungsschutz dann nicht vor den USA? Es soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

Seit zwei Jahren wollen die Vereinigten Staaten die von der russischen Seite vorgebrachte These zur Unzulässigkeit eines Atomkrieges nicht offiziell bestätigen. Moskau ist laut dem russischen Außenminister Sergej Lawrow darüber besorgt. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200710327483329-usa-woll…
Avatar
11.07.20 10:51:06
Beitrag Nr. 6.153 ()
Schwerpunkt H-IT-ZE: Wie Sie Ihren PC gegen Überhitzung wappnen
http://www.heise.de/hintergrund/Sommerhitze-Wie-Sie-Ihren-PC…

Runtertakten (dabei kann auch die CPU Spannung etwas gesenkt werden) und auf unnötige Rechenlast verzichten, z.B. unnötig hohe Auflösung bei Spielen. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Open Source als Konzept würde heute ja glücklicherweise nicht mehr in Frage gestellt, erklärt Peter Ganten, Vorstandsvorsitzender der OSBA. Vielmehr stellten heute die US-amerikanischen Cloud-Ddienste und Plattformen das größte Problem für den Unternehmenseinsatz dar, zum einen wegen der Bindung der Kunden (Vendor-lock-in), zum anderen auch rund um Herausforderungen beim Datenschutz und dem ungeklärten Umgang mit privaten Daten. ..." http://www.heise.de/news/Sovereign-Cloud-Stack-Auf-dem-Weg-z…

----------------------------------------------------------

"Westernization" der ukrainischen Armee http://www.heise.de/tp/features/Westernization-der-ukrainisc…

----------------------------------------------------------

"Fast zwei Drittel der Deutschen halten Söder für kanzlertauglich – Umfrage"
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200710327484750-fas…

Logischerweise sollte der Ministerpräsident eines auch noch größeren Bundeslandes kanzlertauglich sein und Markus Söder ist vermutlich sogar noch besser als Olaf Scholz, Friedrich Merz und Norbert Röttgen aber Deutschland ist ein besserer Bundeskanzler zu wünschen. (imho)

----------------------------------------------------------

"Ungarns Ministerpräsident Viktor Orbán möchte gern selbst entscheiden, was er mit dem Geld aus dem EU-Wiederaufbaufonds macht. Andernfalls will er sein Veto einlegen. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/ungarn-viktor-orban-kn…

Interessant. Kann Deutschland durch Ungarns Veto Milliarden Euro sparen? Naheliegender erscheint irgendeine Kompromißlösung. Viktor Orbán soll einfach mal Bedingungen/Auflagen nennen, die er zu den Corona-Hilfen akzeptieren könnte. (imho)

----------------------------------------------------------

"... die Beantwortung von Presseanfragen, zu der ihn die Verfassung verpflichtet, ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/scheuers-torpedos-…

Nur so zur Info: aus der Pressefreiheit (http://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_5.html) folgt nicht die Pflicht zur Beantwortung von Presseanfragen. Richter dürfen nicht das Grundgesetz mit Urteilen willkürlich verändern und quasi irgendwas hineininterpretieren - Gesetze werden von der Legislative erlassen. Wenn man ein grundgesetzliches Auskunftsrecht der Presse möchte, dann muss man das legal ins Grundgesetz einfügen. Im Grundgesetz steht, was gilt und nicht in irgendwelchen Fehlurteilen. Siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1163459-591-600/r…. Vielleicht läßt sich mit Artikel 41 "Recht auf eine gute Verwaltung" der CHARTA DER GRUNDRECHTE DER EUROPÄISCHEN UNION (http://www.eu-info.de/static/common/download.php/save/2549/C… (PDF)) etwas machen. (imho)

----------------------------------------------------------

Best of Informationsfreiheit: ... http://www.heise.de/meinung/Best-of-Informationsfreiheit-Sch…
"Mal lustig, mal ernst – aber immer politisch" http://www.deutschlandfunkkultur.de/nico-und-arne-semsrott-m…

Gegen Arne Semsrott (siehe Artikel) und gegen Nico Semsrott (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Zweiter russischer Vorschlag zu Syrien-Hilfe scheitert im UN-Sicherheitsrat
http://de.sputniknews.com/politik/20200711327485787-zweiter-…

Vielleicht ist es eine Lösung, dass alle Hilfslieferungen für Syrien und deren Verteilung von Beauftragten des sysrischen Staates kontrolliert werden müssen, um eine heimliche Terroristenunterstützung zu verhindern. So kann man dann auch mehr Lieferwege gestatten. Noch einfacher und besser: alle Hilfslieferungen für Syrien haben vom syrischen Staat verteilt zu werden und wer dagegen ist, ist (wenigstens tendenziell, potentiell) ein Terroristenunterstützer. (imho)

----------------------------------------------------------

„Die Unsichtbaren”: Migranten kommen in Leitmedien kaum zu Wort – Studie
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200711327483036-mig…

Vielleicht, weil die Lügenpresse seitens der Migranten entweder eine ungünstige Selbstdarstellung oder gar eher rechte Meinungen fürchtet, die nicht zur NWO-Agenda und offiziellen Flüchtlingspropaganda passen? (imho)
Avatar
11.07.20 17:16:25
Beitrag Nr. 6.154 ()
imho: Rechts ist besser + Ehrlich währt am längsten
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/57270-wer-f%F…

---------------------------------------------------------

"... Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat nun ein Kriterium für ein Ende der Maskenpflicht im Einzelhandel genannt: den Rückgang der täglichen Corona-Neuinfektionen in Deutschland auf unter 100. ..." http://www.spiegel.de/politik/corona-krise-peter-altmaier-ne…

Eine absurd niedrige Grenze aber vielleicht ist es nützlich jetzt rumzukaspern und zu übertreiben, damit es bei späteren Pandemien ein realistischeres Vorgehen geben kann. (imho)

---------------------------------------------------------

"Die Vereinzelung in der Gesellschaft als erzwungene Idiotie"
http://www.heise.de/tp/features/Die-Vereinzelung-in-der-Gese…

Wohin geht die verlorene Intelligenz/Weisheit, wenn man nach dem Lesen von "Idiocracy. Denken und Handeln im Zeitalter des Idioten" dümmer geworden ist? Es ist dumm, dieses Buch zu kaufen (außer vielleicht als ungelesene Wertanlage - manche Zeugnisse dieser finst'ren Zeiten können in Zukunft vielleicht einiges wert sein) und noch dümmer, es ganz zu lesen - vermute ich mal, denn selbstverständlich werde ich es nicht lesen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Eine-Welt-am-… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

PS: Gegen Zoran Terzic (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Venezuelas Parlament beschuldigt EU Legitimierung der Aggression
http://de.sputniknews.com/politik/20200711327485814-venezuel…

---------------------------------------------------------

Die Pädagogik hat ihre Grenzen: "Es lernen nur die, die es auch wollen" ...
http://www.heise.de/tp/features/Geschichte-als-Lehrmeisterin…

So als erstes ist mal zu klären, warum Lügenpresse und EU-Regierungen den US-Imperialismus unterstützen, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. Na? Vorschläge dazu? Nun, es ist ganz einfach: zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen und organisierte Desinformation. Ja aber warum wird den Kindern in der Schule das nicht erzählt? Na? Vorschläge dazu? Nun, es ist ganz einfach: zu viele schlechte Menschen in Machtpositionen und organisierte Desinformation. Mit voller Absicht wird die Lehre verdreht und versifft. Sind das Rechte oder Linke, die derzeit an der Macht sind und auch die schulische Lehre bestimmen? Es sind vergleichsweise Linke, bzw. Linksliberale oder Kapitalisten, die ihre Lügen verbreiten wollen, z.B. wie angeblich ach so gut US-Imperialismus/Kapitalismus wären, anstatt erstmal voll gegen die USA (mit Aufklärung) vom Leder zu ziehen. Wer keine Ahnung von der bösen Weltverschwörung hat oder das gar vertuschen will, der sollte nicht über Geschichte reden, sondern erstmal nachlernen. Unfassbar. (imho)

"Wenn das Coronavirus dem Krieg beitritt" http://www.wienerzeitung.at/meinung/gastkommentare/2056469-W…

Gegen Elias Feroz (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
Avatar
12.07.20 17:16:24
Beitrag Nr. 6.155 ()
imho: Let's do the time warp again http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

--------------------------------------------------------

"Mysteriöser Tod am Djatlow-Pass: Ermittler nennen nach 60 Jahren Ursache ... Demnach soll eine Lawine die Tragödie am Djatlow-Pass 1959 ausgelöst haben. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20200711327488416-mysteri…

Völlig absurd (obiges) - es soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Ausserirdisch…. (imho)

--------------------------------------------------------

Linke kritisiert hohe Zahl der Hartz-IV-Aufstocker http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-krise-linke…

Also von wegen Mindestlohn kann das doch dann nur daran liegen, dass die zu wenig (zu wenige Stunden pro Monat) arbeiten, oder? Also ich bin ja sogar für ein BGE aber dafür muss man auch noch was tun, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Buergereinkom… und Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

PS: Gegen Sabine Zimmermann (http://de.wikipedia.org/wiki/Sabine_Zimmermann_(Politikerin)) soll ermittelt werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Iran veröffentlicht Bericht über Katastrophe mit ukrainischer Boeing
http://de.sputniknews.com/panorama/20200712327489048-iran-ve…

--------------------------------------------------------

Klasse, neues Feature bei YouTube: mitunter (eher selten) erstmal kein Video (stattdessen nur eine weiße Fläche) und sofort ein Button "Werbung überspringen", der ohne Verzögerung funktioniert (das Beste daran ist, dass man die Werbung erst gar nicht sieht - große Klasse). Zumindest bei mir (älterer, nicht standard Firefox). (imho)
Avatar
13.07.20 07:55:51
Beitrag Nr. 6.156 ()
Stuttgarter Krawalle: Wozu die "Stammbaum-Erforschung" der Verdächtigen?
http://www.heise.de/tp/features/Stuttgarter-Krawalle-Wozu-di…

Zwar sind ein paar Infos (auch Herkunft, Religionszugehörigkeit, usw.) zu den Tätern schon mal interessant aber auch nicht so wichtig, denn wichtig ist eine wirksame Verbrechensbekämpfung und dass der deutsche Rechtsstaat für Recht und Orndung sorgt und dafür ist es völlig egal, ob die Problemfälle Polen, Türken, Franzosen, Afrikaner, usw. sind. Bei Krawallen müssen die Zügel angezogen werden, z.B. Demoverbot, Drogenverbot in der Öffentlickeit, Drogenverkauf (Alkohol ist übrigens eine Droge) nur noch in speziellen Drugstores und nicht mehr quasi überall, mehr Polizeipräsenz auch mit Unterstützung von Hilfspolizisten, usw. Gute Propaganda kann auch sehr wirksam sein, wonach die Menschen zum guten Verhalten aufgerufen werden auch mit Bezug auf Allah und die Religionen (z.B. gute Moslems müssen für ein gutes Deutschland sein, Afrikaner müssen ein gutes Vorbild sein und keine Schande für ihre Kultur, Rechte haben vorbildliche Deutsche und keine Kriminellen zu sein, usw.). Es ist sehr verdächtig, dass das nicht (stärker) gemacht wird - es soll ermittelt werden. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Von-illegitim… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Unter-dem-Sti… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch…. (imho)

imho: Ein gutes System ist möglich. Helft alle mit, dann schafft Deutschland das auch.
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Industrie-4-0…
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…

"... Da gehöre es selbstverständlich zur Aufarbeitung dazu, herauszufinden, mit wem man es zu tun habe, und das Umfeld der Verdächtigen sowie in unklaren Fällen auch einen möglichen Migrationshintergrund zu ermitteln, sagte der Polizeisprecher am Sonntag. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20200712327491321-stuttga…

Also nähere Ermittlungen in verdächtigen Kreisen sind allemal wünschenswert aber da sollte man vielleicht endlich mal bei den Terroristenunterstützern des US-Imperialismus (Hunderttausende Tote) und den Dienern des Bösen in Machtpositionen ermitteln. Unfassbar. Deutschland braucht dringend eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen. Gegen die Antifa und deren Unterstützer soll auch endlich mal ermittelt werden - wie viel verdächtiger muss das linksterroristische Umfeld denn noch werden? Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

Neuer Job nur bei Ja zu Abtreibungen? Grüne machen Vorstoß zu Ärzten an Uni-Kliniken
http://de.sputniknews.com/panorama/20200712327491580-abtreib…

Die Bereitschaft zum Schwangerschaftsabbruch soll kein Einstellungskriterium sein. Man bedenke, dass dies u.U, ein Negativkriterium sein kann, dass damit ggf. schlechte Ärzte bevorzugt werden könnten. (imho)

PS: Gegen Ricarda Lang (siehe Artikel) und gegen Kirsten Kappert-Gonther (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"An Bord eines US-Marineschiffs ist ein Feuer ausgebrochen. ... Laut Feuerwehr könnte das Schiff noch tagelang weiter brennen. ... Das amphibische Angriffsschiff "USS Bonhomme Richard" habe sich zur Wartung in einem Marine-Stützpunkt im südkalifornischen San Diego befunden, als sich am Sonntag an Bord eine Explosion ereignete und das Feuer ausbrach, ..." http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/san-diego-mehr-a…

Wie kann ein Kriegsschiff bei Wartungsarbeiten in einem Marine-Stützpunkt tagelang brennen? Das dürfte doch quasi gar nicht möglich sein (so im Gedanken, dass diese Schiffe und Marine-Stützpunkte besodners sicher sein sollten), oder? (imho)

---------------------------------------------------------

"Splitter der neuen Welt" http://www.spiegel.de/politik/deutschland/die-neue-corona-no…

Gegen Jonas Schaible (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-a28cb1f4-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Weltparlament der Bürgermeister http://www.spiegel.de/politik/ausland/weltparlament-der-buer…

Grober Unfug (obiges), weil Bürgermeister ja mit ihrer Stadt schon genug zu tun haben (sollten). Selbst ein Weltrat der Städtevertreter (jede Großstadt ernennt einen Vertreter für den Weltrat) ist fragwürdig, weil es zu viele Städte gibt und es da eher um Eigeninteressen geht. Besser sind Vertretern der Nationalstaaten im Weltparlament. National kann ein Städterat (Städtetag) mit Vertretern (dann auch Bürgermeister) der Großstädte Sinn machen. (imho)

PS: Gegen Janne Kieselbach (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-2e3faf6a-0001-0003-000…) und gegen Peter Kurz (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PPS: überhaupt soll mal geprüft werden, wer derzeit eigentlich so Bürgermeister in Deutschland wird und wie gut die sind. Es soll ermittelt werden (logischerweise zuerst gegen besonders Verdächtige - es ist denkbar, dass es vielleicht auch noch eher gute Bürgermeister gibt). (imho)
Avatar
13.07.20 17:17:20
Beitrag Nr. 6.157 ()
imho: It's astounding http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Multikulti 36 http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/14645-La%DFt-…

-------------------------------------------------------

Krankenpflegerin über Coronakrise http://www.spiegel.de/gesundheit/coronakrise-krankenpflegeri…

Gegen Enrico Ippolito (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-090836b2-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Die CSU will erreichen, dass Straftäter, die wegen Kindesmissbrauch verurteilt wurden, ihr ganzes Leben lang keinen beruflichen oder ehrenamtlichen Umgang mit Kindern mehr haben dürfen. ... Es müsse dafür gesorgt werden, dass ein solches Urteil „dauerhaft, lebenslang in das erweiterte Führungszeugnis eingetragen wird. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200713327492119-dobrindt…

Gute Idee, das soll so gemacht werden (gute Experten sollen die Details erarbeiten). (imho)

-------------------------------------------------------

Autonome Autos: Voyage entwickelt Fernsteuerstation für ratlose Gefährte
http://www.heise.de/news/Autonome-Autos-Voyage-entwickelt-Fe…

Gute Idee aber es braucht wenigstens auch noch einen Notausschalter (für den Fernsteuerung und den sicheren Nothalt) und eine sichere und deutliche Anzeige der Fernsteuerung. Ggf. müssen die Insassen erst noch die Fernsteuerung erlauben, wenigstens optional für Besitzer - bei Passagieren kann das ggf. zu lange dauern. (imho)

-------------------------------------------------------

macOS-Sicherheitslücke: Komplettes Dateisystem ohne Zugriffsrechte auslesbar
http://www.heise.de/news/macOS-Sicherheitsluecke-Komplettes-…

-------------------------------------------------------

Judith Wiese wird neue Personalchefin bei Siemens http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/siemens-judith-…

Gegen Judith Wiese (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"Experte: Deutsche Uralt-Autos bieten Chance für Konjunkturprogramm"
http://www.heise.de/news/Experte-Deutsche-Uralt-Autos-bieten…

Uralt-Autos erledigen sich von alleine, da braucht's kein Konjunkturprogramm. (imho)

Gegen Ferdinand Dudenhöffer (http://de.wikipedia.org/wiki/Ferdinand_Dudenh%C3%B6ffer) soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Norwegische Politiker plädieren für Aufnahme von Andersdenkenden aus Hongkong
http://de.sputniknews.com/politik/20200713327492370-aufnahme…

Kann man die Aufständischen und Gangster nicht einfach in die USA abschieben? (imho)

-------------------------------------------------------

Wirtschaftliche Auswirkungen der Corona-Lockdowns http://www.heise.de/tp/features/Wirtschaftliche-Auswirkungen…

-------------------------------------------------------

Messenger Signal: Experten äußern Sicherheitsbedenken gegen PIN-Funktion
http://www.heise.de/news/Messenger-Signal-Experten-aeussern-…

Tja, das war vermutlich ein klassisches NSA-Feature - was werden die sich als nächstes einfallen lassen? (imho)

PS: "Location Mountain View, CA" http://en.wikipedia.org/wiki/Signal_Messenger

-------------------------------------------------------

CDU-Politiker sieht „keinen Fehler“ beim Vorgehen der Stuttgarter Polizei
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200713327493006-cdu…

Polizeipräsident Lutz sprach offenbar nicht von "Stammbaumforschung" nach Ausschreitungen in Stuttgart
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/stuttgart-polizeipraes…

-------------------------------------------------------

USA: Die Grenzen des maximalen Drucks auf Iran ... Spekulationen über einen strategischen Pakt zwischen China und Iran ... http://www.heise.de/tp/features/USA-Die-Grenzen-des-maximale…

Die USA haben dafür gesorgt, dass sie für China und den Iran als Hauptgefahr und Gegner gelten und dass bei den USA diesbezüglich keine grundlegende Besserung zu erwarten ist - was haben die USA denn gedacht, was das für Folgen haben könnte, außer Abkehr von den USA und verstärkter Zusammenarbeit zwischen den US-Gegnern? Insbesondere angesichts der Stärke von China, Russland und dass die USA ein bisschen weiter weg sind? Unfassbar. (imho)
Avatar
14.07.20 08:33:17
Beitrag Nr. 6.158 ()
... Die japanische SoftBank Group überlegt, den britischen Chip-Entwickler ARM ganz oder teilweise zu verkaufen. ...
http://www.heise.de/news/SoftBank-koennte-CPU-Entwickler-ARM…

Die EU soll ARM ganz oder möglichst große Anteile daran kaufen, z.B. auch zusammen mit Russland, China, usw. Zwar weiß ich nicht, ob ARM Zukunft hat aber ARM ist derzeit nicht schlecht, weit verbreitet und die EU hat nicht so viel eigene Chip-Entwickler für CPU. Wenn man bedenkt, wie viel Geld wegen dem Corona-Wahnsinn aus dem Fenster geworfen wird, kann ein ARM-Kauf Sinn machen, der zusammen mit Russland, China, usw. für die EU ja auch nicht so teuer kommen muss. Vermutlich sollte PowerPC weiterentwickelt werden (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Proze… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…) - das muss man vor allem dann tun, wenn aus dem ARM-Kauf nichts wird, was durchaus ein Aspekt sein kann, weswegen ein Verzicht auf ARM Sinn machen könnte. (imho)

---------------------------------------------------------

"Ein paar Striche auf Papier gemalt und (fast) fertig ist ein preisgünstiger Mess-Sensor, der auf die Haut geklebt werden kann, haben US-Forscher herausgefunden. ..." http://www.heise.de/news/Aus-Papier-und-mit-Bleistift-gezeic…

Fraglich, ob das (obiges) massentauglich oder überhaupt notwendig ist. Naheliegender ist eine Smartwatch, also wiederverwendbare Sensoren mit Akku, Display und leistungsfähigerer CPU, Funkschnittstelle, auch mit Solarzellen, usw. Allerdings können Papiesensoren vielleicht eine Ergänzung darstellen, nämlich für bestimmte Körperstellen und abgefragt werden diese Papiersensoren dann, indem die Smartwatch drangehalten wird. (imho)

---------------------------------------------------------

Corona-Studie aus Sachsen: Kinder können als Infektionsbremse wirken
http://de.sputniknews.com/wissen/20200713327494563-corona-st…

Denkbare Erklärung: Kinder können sich ruhig mit SARS-CoV-2 anstecken, weil sie i.a. nicht schwer krank werden und nicht so schnell Erwachsene damit infizieren und wenn die Kinder irgendwann selbst immuner sind (auch ohne großartige Antikörper sollte der gesunde Körper nach Corona mit Corona besser klarkommen), können sie zur Herdenimmunität beitragen. Ansonsten muss das Leben weitergehen - man hat ja auch bei der Grippe keinen Lockdown veranstaltet. (imho)

---------------------------------------------------------

Umwandlung von Hagia Sophia in Moschee: Bundesregierung äußert Bedauern
http://de.sputniknews.com/politik/20200713327493894-umwandlu…

Türkei überrascht von kritischer Unesco-Reaktion zu Hagia Sophia
http://de.sputniknews.com/politik/20200713327494514-tuerkei-…

Die Hagia Sophia in eine Moschee umzuwandeln ist an sich nicht so schlimm, solange dabei keine Kunstwerke oder so zerstört werden aber die Türkei hat sich mit der Aktion womöglich unbeliebt gemacht und zwar völlig unnötig, weil auch aus Sicht der meisten Moslems da kein Handlungsbedarf (zur Umwandlung in eine Moschee) bestand. Nun aber sind Griechenland, Russland, EU, Vatikan, usw. verärgert und das ist für die Türkei ungünstig: auch wenn es in dem Fall erstmal keine direkten Folgen (z.B. Sanktionen oder so) hat, ist die Einstellung zu einem Land bedeutsam. Gerade auch für die Türkei von wegen ihrer Einmischung in Syrien, Libyen, Irak, Griechenland (Grenzstreitigkeiten, Erdgas-Erkundungen im Mittelmeer), usw. Die Türkei kann jetzt schwerlich zurückrudern aber die Türkei könnte zum Ausgleich eine schöne neue Kirche bauen, was sie im Gedanken an die Moslems im Land nicht tun wird (der Kirchenbau würde die Christen vielleicht unzureichend besänftigen aber einige Moslems verärgern aber man könnte es trotzdem einfach machen, es ist schon eine gute Idee, weil ein Gotteshaus nun mal ein Gotteshaus ist und Moslems nicht so sehr gegen das Christentum sein dürfen). (imho)

EU droht Türkei neue Sanktionen an http://www.spiegel.de/politik/ausland/eu-droht-tuerkei-neue-…

---------------------------------------------------------

Debatte über Krawalle und "Stammbaumrecherche" http://www.spiegel.de/panorama/angebliche-stammbaumrecherche…

Deutsche in Anführungszeichen: Twitter-Eintrag Stuttgarter Polizei erntet heftige Kritik
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200713327494417-deu…

Also man kann sich über die Chaoten schon ärgern und anscheinend waren nicht unmaßgeblich Migranten darunter aber zu viel ethnische Unterscheidung ist da fragwürdig (weil es auch viele gute Migranten gibt) - besser sind einfach wirksame rechtsstaatliche Maßnahmen für Recht und Ordnung und das findet das deutsche Volk (inklusive vieler Migranten) auch gut. (imho)

PS: man sollte auch mal untersuchen, ob vielleicht Linksterroristen Migranten zu antideutschem Verhalten aufhetzen. Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Große Reichweite, hohe Treffgenauigkeit und enorme Schlagkraft – bereits im Herbst wird US-Rüstungshersteller Northrop Grumman aus dem Militäretat des Landes eine Tranche in Höhe von 85 Mrd. Dollar für die Entwicklung einer prinzipiell neuen Interkontinentalrakete erhalten. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20200714327495364-usa-neue…

Können die USA heutzutage so was eigentlich noch zuverlässig bauen? Selbst wenn sie es halbwegs hinkriegen sollten - funktioniert das auch noch nach 10, 20 und mehr Jahren? Wichtig sind bei so was strenge Kontrollen und schonungslose Tests - dem Hersteller kann man da nicht trauen, es braucht gute staatliche Experten, die Entwicklung und Fertigung kontrollieren. (imho)
Avatar
14.07.20 18:47:43
Beitrag Nr. 6.159 ()
imho: In another dimension, with voyeuristic intention
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

-----------------------------------------------------

Ich war heute bei Aldi (09:46 Uhr, 13,53 Euro, 12 Artikel davon 9 verschiedene). Ich hatte ein bisschen auf das Hundi vom letzten Mal gehofft - aus Neugier, wie er sich verhalten würde aber natürlich war er nicht da (war ja auch sehr unwahrscheinlich, u.a. weil ich den zum ersten Mal gesehen hatte und überhaupt). In der Einkaufshalle (überdacht mit mehreren Geschäften) war nur ein anderer größerer Hund mit Herrchen: freundlicher, älter (der Hund). (imho)

-----------------------------------------------------

Mali in Aufruhr http://www.heise.de/tp/features/Mali-in-Aufruhr-4842962.html…

Die entscheidende Frage ist, wer eher gut und wer schlecht ist. Ein ganz einfacher und derzeit quasi unverzichtbarer Lösungsansatz ist der (legale) Rauswurf von Frankreich und den USA aus ganz Afrika. Neue Schutzmächte und Unterstützerstaaten sind Russland, China, Iran, usw. und auch ein paar noch hinreichend gute EU-Staaten. Wer da auch nur ansatzweise pro USA und Frankreich ist, von dem kann man keinen vernünftigen Beitrag erwarten. Die USA wollen dort und woanders keine Besserung, sondenr den Erhalt ihrer Macht. Besserung bedeutet, dass die sich gebessert habenden Staaten die USA rauswerfen und deswegen bessert sich da mit den USA nix, ebenso mit Frankreich. Ja, es ist wirklich so einfach. Deutschland geht da noch eher, insbesondere in Zukunft, wenn Deutschland hoffentlich bald besser wird. (imho)

"China weitet militärische Präsenz in Afrika offenbar massiv aus"
http://www.spiegel.de/politik/ausland/china-weitet-militaeri…

-----------------------------------------------------

Google investiert Milliarden in Indiens Digitalisierung
http://www.heise.de/news/Google-investiert-Milliarden-in-Ind…

Die USA sind das Problem, nicht die Lösung. Reine Investitionen können zum beiderseitigen Nutzen sien aber die USA wollen Indien auch nach Möglichkeit kontrollieren und beherrschen. Die USA bekämpfen Verbesserungen in Indien, welche zwangsläufig den Rauswurf der USA und von US-Diensten aus Indien zur Folge hätten. (imho)

-----------------------------------------------------

Ein in Syrien festgenommener Militanter der Gruppierung „Maghawir ath-Thawra“ hat mitgeteilt, dass er von US-amerikanischen Instrukteuren trainiert wurde. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200714327497043-syrische…

-----------------------------------------------------

UN-Hilfslieferungen: Die Macht der Türkei http://www.heise.de/tp/features/UN-Hilfslieferungen-Die-Mach…

Kurz gesagt: die Sanktionen gegen Syrien sind infam und eine bodenlose Frechheit; gegen die Terroristenuntertsützer ist zu ermitteln; Russland und die syrische Regierung haben in Syrien zu bestimmen und nicht USA, Türkei, NATO. Es ist völlig verständlich, wenn Russland und Syrien nicht wollen, dass die "Hilfslieferungen" quasi direkt an Terroristen gehen. Die Heuchelei der EU/NATO ist unfassbar, siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. Es soll endlich gegen die Diener des Bösen ermittelt werden. (imho)

... Die Besorgnisse Moskaus, Pekings und Damaskus haben einen einfachen Grund: Einige Länder versorgen über die nördliche Grenze Extremisten, die gegen die syrische Regierung kämpfen. ... http://de.sputniknews.com/kommentare/20200714327498995-un-sy…

"... Die Extremisten fingen die humanitären Frachten häufig ab und verteilten sie unter ihren Mitstreitern bzw. verkauften sie an die Einheimischen zu immens hohen Preisen. ..." http://de.sputniknews.com/kommentare/20200714327498995-un-sy…

Noch Fragen? Ja und zwar: Wann wird endlich gegen die Diener des Bösen ermittelt? Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

"„Coronawahnsinn“ und „Maskenfetisch“- Carolin Matthie schießt scharf"
http://de.sputniknews.com/interviews/20200713327493975-matth…

Eine hohle Nuss (natürlich schon überdurchschnittlich intelligent - "Informatik und Physik studiert") aber nicht schlecht? Wer tut sich nur solche Videos an? Auch das Sputnikvideo ist ätzend - was soll dieser leichte Singsang (etwas seltsame Betonung, vermutlich Unsicherheit) im Gelaber? Die Anmoderation wie für Kinder oder Debile. Unfassbar. Carolin Matthie erinnert vielleicht etwas an Sahra Wagenknecht und Angela Merkel hat auch Physik studiert, aus Carolin Matthie kann politisch schon noch was werden, sie ist ja noch jung und es ist schon eine Leistung so viele relativ beliebte Vlogs zu machen und so viel rumzukommen aber normal ist das nicht. (imho)

-----------------------------------------------------

Tausende Geflüchtete im Kindes- und Jugendalter werden in Deutschland vermisst
http://www.heise.de/tp/features/Tausende-Gefluechtete-im-Kin…

-----------------------------------------------------

Die Wehrbeauftragte der Bundesrepublik Eva Högl hat die Wiedereinführung der Wehrpflicht ins Gespräch gebracht. ... http://de.sputniknews.com/deutschland/20200714327498407-gysi…

Ich bin eher gegen eine Wehrpflicht, sofern die nicht notwendig ist und das ist sie derzeit nicht. Eine allgemeine Dienstpflicht ist auch fraglich, das sollte man erstmal auf freiwilliger Basis und mit Propaganda probieren: lobenswertes Dienstjahr aber auch gut, wenn man stattdessen eine ordentliche Ausbildung macht, studiert oder Kinder kriegt. In Zukunft kann so was auch zu einem kleinen Bonus auf das BGE führen und das sollte dann genug Motivation sein. (imho)

-----------------------------------------------------

"Großbritannien schließt Huawei vom 5G-Ausbau aus ... Doch es wird den 5G-Ausbau in Großbritannien dennoch bremsen und teurer machen als geplant. ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/5g-grossbritannie…

Großbritannien hat mit dem Brexit den falschen Wegg & Probleme gewählt und die wird es bekommen, bis es (hoffentlich bald aber vermutlich erst in über 10 Jahren) wieder zu Vernunft kommt (Brexit-Exit). (imho)

... "Dadurch könnte die US-Regierung die Vielfalt auf dem Anbietermarkt reduzieren, was die europäische Digitalwirtschaft schädigt und die digitale Souveränität Europas angreift". Das Verhalten der US-Regierung gefährde die globale Zusammenarbeit und führe zu "höheren Preisen und schlechterer Qualität". ... http://www.heise.de/news/5G-Netze-Briten-schliessen-Huawei-a…

-----------------------------------------------------

Optische Täuschung mit zwei Zebras verwirrt Internetuser – Foto
http://de.sputniknews.com/panorama/20200714327498652-optisch…

Ich hatte ziemlich schnell auf das linke Zebra getippt - ein Argument ist, dass das rechte Zebra mit geradem Hals eher quer steht. Ich finde, Zebrastreifen sind auf Zebras nervig zum Anschauen. (imho)

-----------------------------------------------------

... "Dass Freiwilligkeit nicht ausreicht, zeigen die Ergebnisse unserer Umfrage. Wir brauchen ein nationales Gesetz, um auch für fairen Wettbewerb zu sorgen", ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/bundesregierung-wi…

Allgemein braucht es für nicht gegebenes aber gewünschtes Verhalten Gesetze - hinter dem Ruf nach Freiwilligkeit statt Gesetzen steht nichts anderes als der Wunsch, sich nicht an ein entsprechendes Gesetz halten zu müssen. Wer sich freiwillig daran halten will, der wünscht sich ein Gesetz dazu, damit er durch seine Freiwilligkeit keine Nachteile hat. Also ist in solchen Fällen immer ein Gesetz anstreben, das ggf. sinnvolle Ausnahmen zu lassen muss. Es soll ebenso eine Möglichkeit geben, von Strafen bei Gesetzesverstoß abzusehen, wenn es gute Gründe für diesen Gesetzesverstoß gab oder eine Strafe unnötig erscheint. Das kann man schwerlich vorab definieren aber man kann eine transparente staatliche Begnadigungskommission einrichten, welche von Gerichten verhängte Strafen aufheben kann. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Waldmensch-oh…. (imho)

-----------------------------------------------------

Polizeischüler zu 15 Monaten Haft auf Bewährung verurteilt http://www.spiegel.de/panorama/justiz/wuerzburg-polizeischue…

Vermutlich besteht da noch Ermittlungsbedarf gegen diesen Angeklagten (siehe Artikel), ggf. erst später (dann soll natürlich ermittelt werden). (imho)

-----------------------------------------------------

Gewalt an Grenze Aserbaidschan-Armenien: Eriwan meldet Tod von zwei Offizieren
http://de.sputniknews.com/politik/20200714327498983-grenze-a…

Idee: Russland installiert Sensoren zwischen den beiden Parteien (Armenien und Aserbaidschan), um Schüsse aufzuzeichnen und um so ermitteln zu können, wer einen Konflikt begonnen hat. Dazu noch eine Schadensersatzregelung, wonach der Angegriffene einfach Schadensersatz vom Angreifer fordern kann, den dieser bezahlen muss, weil er sonst mit Sanktionen anderer Staaten rechnen muss (Schadensersatzforderungen anstatt zurückzuschießen). (imho)
Avatar
15.07.20 09:18:11
Beitrag Nr. 6.160 ()
Fernbedienung für Nervenzellen http://www.heise.de/hintergrund/Fernbedienung-fuer-Nervenzel…

Derartige Tierversuche sollen verboten werden. Gegen alle Leiter und verdächtige Wissenschaftler/Angestellte von Tierversuchlabors soll ermittelt werden. (imho)

PS: Gegen Ernst Bamberg (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

YouTube bringt bald mehr Unterbrecherwerbung http://www.heise.de/news/YouTube-bringt-bald-mehr-Unterbrech…

Spannend. Mal gucken (abwarten), ob meine Browser das verkraften (filtern), bisher geht das sehr gut - bei zu hoher Werbefrequenz oder gar nicht vorhersehbarer Unterbrecherwerbung würde ich kein YouTube mehr gucken (derzeit hauptsächlich Musikvideos und mal was Aktuelles, ein Video aus den Nachrichten oder das jemand verlinkt hat). Bei ein paar Videos mit Vorspannwerbung kann ich die Seite einfach wieder schließen, das würde ich locker bei durchschnittlich jedem zweiten Video verkraften aber plötzlich Unterbrecherwerbung wäre für mich ein No-go. (imho)

PS: Deutschland braucht da natürlich eine gute staatliche Lösung, ein staatliches Videoportal, frei von Zwangswerbung, steuerfinanziert und u.U. Gebühren für Vielnutzer. Besonders beliebte Videos können auch per Datenbroadcast verteilt werden, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1161192-51-60/sch…. (imho)

-----------------------------------------------------

"Forscher legen eine Hochrechnung zur Entwicklung der Erdbevölkerung vor: Die Zeit des endlosen Wachstums ist vorbei. ..." http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/weltbevoelkerung-i…

Haben die sich einfach neue Zahlen (bzw. Annahmen) ausgedacht, um eine aktive und ggf. sogar gezielte Bevölkerungskontrolle (siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53269-Auf-der…) zu vermeiden? Mit besserer Versorgung, Kindergeld und mehr Freizeit (KI, Roboter, Maschinen erledigen die Arbeit) kann es auch mehr Kinder geben - das könnte man allenfalls durch ein Überangebot an alternativem Spaß (virtueller Sex, Sexroboter, usw.) begrenzen aber das wäre gesellschaftsschädlich. Des Weiteren kann auch die Religion eine zunehmende Rolle spielen, es kann zum Verzicht auf künstliche Verhütungsmittel kommen. Eine menschenwürdige Bevölkerungskontrolle ist auf der Erde unverzichtbar und sogar wünschenswert, denn andernfalls wären die Menschen zu wenig fruchtbar, was viel bedenklicher wäre als eine harmlose Bevölkerungskontrolle anstatt Hunger, Seuchen, Kriege, usw.. (imho)

-----------------------------------------------------

In Deutschland könnte das Wasser langfristig knapper werden. ...
http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/grundwasser-bestand…

Vermutlich eher nicht (obiges) und zwar auf Sicht von (eher vielen) Jahrtausenden. Allerdings kann auch ein bisschen Vorsicht nicht schaden, also eine Prüfung, wo man Wasser sparen könnte, z.B. mit Verzicht auf verzichtbare Landwirtschaft mit besonders hohem Wasserverbrauch und einer besseren Vorratshaltung von Wasser: im Boden, in Seen, Flüssen, usw. (imho)

-----------------------------------------------------

Rassistische Denkmuster http://www.spiegel.de/panorama/rassistische-denkmuster-unser…

Gegen Bartholomäus Grill (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-a0f84193-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------

"Die EU ist laut den jüngsten Aussagen des US-Präsidenten Donald Trump dafür etabliert worden, um die Vereinigten Staaten auszunutzen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200715327501704-eu-gesch…

Absurd (obiges) aber die Lösung ist einfach: die USA sollen sich aus der EU zurückziehen und die EU soll sich aus den USA zurückziehen aber pronto. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

-----------------------------------------------------

Biden will Billionen in Energiewende investieren http://www.spiegel.de/politik/ausland/joe-biden-im-us-wahlka…

CO2-Wahn ist Blödsinn aber Umweltschutz, Ökoenergie und mehr Effizienz (Energie sparen) sind sinnvoll. Die Gefahr vom Klimawahn ist, dass damit Geld verschwendet wird und ggf. sogar die Umwelt geschädigt wird, z.B. mit CO2-Verklappung (CO2-Abscheidung und -Speicherung) - an geeigneten Stellen Aufforstung (man denke auch an Holznutzung) und künstliche Methan-/Spriterzeugung sind dagegen sinnvoll. (imho)

-----------------------------------------------------

Ausschreitungen bei Demos gegen Bulgariens Regierung http://www.spiegel.de/politik/ausland/bulgarien-ausschreitun…

Vermutlich mal wieder von den Mächten des Bösen organisierte und gekaufte Unruhen. Siehe auch http://de.sputniknews.com/infographiken/20141126270087786-Bu…. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben