checkAd

Deutsche Rohstoff AG: Meldungen, Analysen, Meinungen (Seite 3214)

eröffnet am 07.10.10 14:52:28 von
neuester Beitrag 17.06.21 20:31:44 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3214
  • 3287

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
04.08.11 08:44:57
Beitrag Nr. 738 ()
Zitat von Wood-Cutter: Fatalis schrieb: "Hat eben einer 20.000 St. zum Verkauf bei 12,30 € rein gestellt. .. Immer wenn hier positive Stimmung aufkommt, wird der Kurs runter verkauft..."
Soleil schrieb: "Da frage ich mich schon, weiß da ein Insider mehr oder braucht einer dringend Geld?"


Vielleicht ist das ein großer „Deckel“? Wenn jemand schnell Cash braucht, verkauft er auch zu fast jedem Preis. Wenn jemand bei ca. 12 € raus will, verkauft er Häppchenweise. So offensichtlich 20.000 Stück zum Verkauf zu stellen und bei der Marktlage hoffen das sie abgeknappert werden, also ich weiß nicht. Altaktionäre oder Institutionelle, wer weiß das schon. Es gab schon mal einen großen „Deckel“ bzw. „Wurf“ in der Vergangenheit. Zeitnah fand damals die Trennung der DRAG und Prof. Nieberding statt. Aber egal, ob Altaktionäre oder Institutionelle oder andere Aktionäre, wer weiß das schon. Es ist halt so!



Genau an diesem Punkt habe ich auch eine "Ahnung" und ich hoffe das sich das klärt bzw. durch die DRAG aufgeklärt wird. Solche Veränderungen, auch wenn sie nicht offiziell sind, sprechen sich rum, da ja auch neue Kandidaten gesucht werden müssen. Ich möchte hier keine Unruhe stiften, sehe jedoch den Ball bei der DRAG hier zu klaren Aussagen zu kommen, sollte etwas dran sein an derartigen Gerüchten. Zur Hauptversammlung wurde dieses Thema nicht angesprochen.

In anderen Foren wird mit der DRAG schärfer ins Gericht gegangen, wobei ich die dort getätigten Äußerungen nicht nachvollziehen kann. Dort wird die Informationspolitik kritisiert. Da sehe ich bis auf o.g. Punkt alles im grünen Bereich.
Avatar
03.08.11 23:20:35
Beitrag Nr. 737 ()
Also ich weiss nicht was ihr habt,

wenn bei einem so marktengen Wert jemand 20000 Stück verkauft und der Kurs nur um 1/2 €
nachgibt ist das sehr wenig. Ist immerhin fast 0,5% des Grundkapitals.

Ich bin mit einer ähnlich hohen Poistion dieses Jahr aus ISRA am Anfang der Japankrise raus,
das waren fast 10% Kursabschlag:mad:

Bezüglich Ölgeschäft wird verdient, aber es ist nichts zu investieren. Siehe auch Veröffentlichungen.


Gruß Comedy:)
Avatar
03.08.11 19:28:07
Beitrag Nr. 736 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.885.787 von DrKimi am 03.08.11 15:44:05Fatalis schrieb: "Hat eben einer 20.000 St. zum Verkauf bei 12,30 € rein gestellt. .. Immer wenn hier positive Stimmung aufkommt, wird der Kurs runter verkauft..."
Soleil schrieb: "Da frage ich mich schon, weiß da ein Insider mehr oder braucht einer dringend Geld?"


Vielleicht ist das ein großer „Deckel“? Wenn jemand schnell Cash braucht, verkauft er auch zu fast jedem Preis. Wenn jemand bei ca. 12 € raus will, verkauft er Häppchenweise. So offensichtlich 20.000 Stück zum Verkauf zu stellen und bei der Marktlage hoffen das sie abgeknappert werden, also ich weiß nicht. Altaktionäre oder Institutionelle, wer weiß das schon. Es gab schon mal einen großen „Deckel“ bzw. „Wurf“ in der Vergangenheit. Zeitnah fand damals die Trennung der DRAG und Prof. Nieberding statt. Aber egal, ob Altaktionäre oder Institutionelle oder andere Aktionäre, wer weiß das schon. Es ist halt so!


Zitate DRAG von April und Mai:
„ … Die Schlusszahlung in Höhe von AUD 3,5 Millionen ist in Aktien oder in bar am 1. September 2011 fällig. …
Der restliche Kaufpreis in Höhe von AUD 3,5 Mio. ist am 1. September 2011 durch Lieferung von 180.500 Aktien der Deutsche Rohstoff AG zu entrichten. Sollte der Wert dieser Aktien am 1. September um mehr als 20% unter den vereinbarten Wert von 3,5 Mio AUD gefallen sein (unter 2,8 Mio AUD), erhält Planet Metals einen Barausgleich für den Verlust, der über 20% hinausgeht.
Die Deutsche Rohstoff AG hat die Option, den zweiten Teil des Kaufpreises ebenfalls in bar zu zahlen, indem sie dem Verkäufer dies bis 31. Juli 2011 mitteilt. … „


Da wird es Zeit für eine Meldung, oder?
(Anmerkung von mir, die 2,8 Mio. oben sind wohl Euro, aber ich hatte ja zitiert)
Es könnte sein, diese 180.500 Aktien müssen erst noch am Markt gekauft werden. Wenn die Entscheidung für Aktien gefallen ist, so meine Vermutung. Aktuell sind 3,5 Mio. AUD übrigens ca. 2,6 Mio. €.


Fatalis schrieb: „Aber bis jetzt … wurde noch kein Ergebnis gebracht in Schwarz auf Weiß, was einen Kurs von bspw. 15 € rechtfertigt.“

Ich schließe mich Halli-Galli an, bis Ende September wird die DRAG belegbare Zahlen vorweisen. Welchen Kurs das rechtfertigt, ist eine andere Frage.
Es gab schon Krisenzeiten, da wurden einige Werte aus Reihe 3 und dahinter mit weniger bewertet als sie Cash auf der Bank hatten.


Halli-Galli schrieb: „ … und dann duerfte auch klar sein, daß die Öl und sonstigen Vorhaben aus dem Cash-Flow gestemmt werden koennen. Immerhin steht in den HV-Präsentationen irgendwo, daß man für´s Öl 20 Mio € braucht.“

Da muß die DRAG aber nichts mehr stemmen, wenn ich mich recht an die Aussagen auf der HV erinnere. Ich glaube sogar, bei der Erreichung gewisser Meilensteine gibt’s noch Cash.
Noch eine Info zur HV, es wurde ja nach den Aktien von Vorstand und AR gefragt. Die Zahl der AR-Aktien ging unter, aber dazu gibt es ja für früher alte Meldungen (der AR hielt z.Bsp. im Mai letzten Jahres 3,35 %, siehe Unternehmenspäsentation aus der Zeit), aktuell kann man sich das leicht Anhalt der Abstimmungsergebnisse bei der HV ausrechnen.

GlückAuf
Avatar
03.08.11 15:44:05
Beitrag Nr. 735 ()
12,20€. Das gibts doch nicht, wird ja immer besser hier. :-)

Pennystocks die seit 5 Jahren explorieren, werden mit einer Marketcap von 100 Mio. bewertet und einen soliden produzenten gibts für kleingeld. Wenn es nicht so traurig wäre, könnte man fast lachen :-D.
Aber guckt euch mal mmh ALLE Werte an,hehe. Das gehts seit Montag überall runter. Da haben bestimmt etliche auf fallende Kurse gesetzt und jetzt muss das gefälligst auch passieren. Denn obwohl die Ami´s die zahlungsunfähigkeit abgewert haben und die Zeitungen endlich mal Ruhe geben gehts runter. Unbegreiflich.
Scheint so als wenn jemand bald wieder ein buch schreiben kann. Titel: Der Kleinanleger in den Klauen der Leerverkäufer und Katastrophenzocker. :-D

Aber mal zum thema zurück.
Kann echt sein das wieder einer mehr weiß und hier einige SL Marken ausgelöst werden (Kleine Aktienzahl, das alte "pro" und "contra") bzw Leute die auf Kredit gezockt haben Angst kriegen. Wenn da ein MM ne gute Chance sieht, dann knallts :-).
Die Unternehmensdaten lassen jedenfalls erstmal (EIGENTLICH) keine absacken zu. Mir ist es egal, ich behalte und so langsam kommen wir zu meinem Durchschnittskurs. Dann wird in meinem Fall verbiligt.

Schade das ich nicht reich bin, ich würd den ganzen Laden kaufen :-)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.08.11 15:08:28
Beitrag Nr. 734 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.885.370 von Halli-Galli am 03.08.11 14:42:01Wann gedenkt die DRAG die Zahlen zu veröffentlichen ?

Auf ihrer Website steht "30.09.2011 oder früher"

Gruss,

sk
Avatar
03.08.11 14:42:01
Beitrag Nr. 733 ()
Zitat von Fatalis: Aber bis jetzt - und das ist nicht böse gemeint - wurde noch kein Ergebnis gebracht in Schwarz auf Weiß, was einen Kurs von bspw. 15 € rechtfertigt.


Das ist m. Meinung nach genau das Einzige Problem!
Deutsche Rohstoff muß eben mal belastbares Material bringen. Das wird in diesem Quartal aber mit den Zahlen für´s 1. Halbjahr passieren und dann duerfte auch klar sein, daß die Öl und sonstigen Vorhaben aus dem Cash-Flow gestemmt werden koennen. Immerhin steht in den HV-Präsentationen irgendwo, daß man für´s Öl 20 Mio € braucht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.08.11 14:22:39
Beitrag Nr. 732 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.885.094 von soleil1504 am 03.08.11 14:00:42Diese Frage stelle ich mir auch. Ich habe eigentlich ganz gute Quellen, die haben ihre fundamentale Einschätzung auch nicht geändert und auch nichts gehört.

Mir geht schon ein wenig auf den Keks, auch wenn ich ein geduldiger Mensch bin und auch absolut überzeugt von dem Unternehmen. Aber bis jetzt - und das ist nicht böse gemeint - wurde noch kein Ergebnis gebracht in Schwarz auf Weiß, was einen Kurs von bspw. 15 € rechtfertigt.

Mir sind die ganzen Projekte alle präsent und ich kenne die Berichterstattung bis ins letzte Detail. Was mir nur sorge macht, ist das einige Infos hier immer vorher durchsickern. Das weiß ich definitiv! Mir ist schleierhaft wie das bei diesem kleinen Managmentkreis vorkommen kann.
Avatar
03.08.11 14:00:42
Beitrag Nr. 731 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 41.884.313 von Fatalis am 03.08.11 12:03:46Da frage ich mich schon, weiß da ein Insider mehr oder braucht einer dringend Geld?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.08.11 12:03:46
Beitrag Nr. 730 ()
Hat ebend einer 20.000 St. zum Verkauf bei 12,30 € rein gestellt. Ich halte hier jetzt erstmal meine Klappe. Immer wenn hier positive Stimmung aufkommt, wird der Kurs runter verkauft...
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
03.08.11 11:39:24
Beitrag Nr. 729 ()
Danke an DrKimi für die zahlreichen Auflistungen. Was ihn/sie auszeichnet ist, dass es handfeste und konservative Prognosen sind. Wenn ich mir den aktuellen Goldpreis anschaue, können wir eigentlich nur mit besseren Zahlen zum 2. Quartal überrascht werden.
  • 1
  • 3214
  • 3287
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Deutsche Rohstoff AG: Meldungen, Analysen, Meinungen