checkAd

Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine (Seite 1512)

eröffnet am 02.01.15 05:10:44 von
neuester Beitrag 07.07.22 16:46:12 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 1512
  • 1541

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein

Fragen

 Ja Nein
Avatar
17.03.15 12:46:05
Beitrag Nr. 295 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.349.969 von aalerich am 17.03.15 12:21:36
Zitat von aalerich: Freitag ist Hexensabbat...

Dann kauf ich jetzt doch glatt was für nen trade. ;-)


Chance unter der 200-Tage-Linie zu kaufen:



Eine Gegenbewegung ist jetzt allemal drin.
Avatar
17.03.15 12:37:58
Beitrag Nr. 294 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.349.534 von pummel1310 am 17.03.15 11:43:05war gestern schon auffällig..Eröffnung mit 10k Stk zu 72,20 nach SK Freitag 73,80..
die Goldmänner haben ihre heutige Runterstufung ihren Kunden natürlich schon vorher mitgeteilt..
Zitat von pummel1310: wo du recht hast.....

nur warum dann heute dieser Einbruch
Avatar
17.03.15 12:21:36
Beitrag Nr. 293 ()
Freitag ist Hexensabbat...
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.03.15 11:43:05
Beitrag Nr. 292 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.349.465 von eck64 am 17.03.15 11:35:32wo du recht hast.....

nur warum dann heute dieser Einbruch
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.03.15 11:35:32
Beitrag Nr. 291 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.348.649 von pummel1310 am 17.03.15 10:20:39Tja Pummel, so ist das eben.
Wenn man wie Riesbroker auf Quartalszahlen schaut oder die Zahlenerwartungen 2015/2016 insgesamt, dann ist eigentlich auch ein Kurswert von 50 oder 60 für Morphosys zu viel.
Was ist denn eine Firma mit Dauerverlusten und sinkendem Cashbestand überhaupt wert? Eigentlich nicht mal den Cashbestand.....
Was Riesbroker nicht erwähnt:
100 Projekte in unterschiedlichen Indikationen, verschiedenen Entwicklungsstadien, gemischt zwischen reinen Partnerprogrammen ohne KOstenbeteiligung, aber mit Tantiemerechten, bis hin zu Kooperationsentwicklungen und 100%igen Eigengewächsen mit voller Entwicklungsverantwortung.
Früher hatte Chef Moroney ja die erwartbaren Zulassungen angegeben. Es dürften im Moment so 15+X sein. Natürlich nicht alles Multimilliardenblockbuster, aber genug dabei und ruhig abzuwarten.
Es bleibt eine schwierige Aufgabe das adäquat zu bewerten.

Und die Grundaufgabe beim trading ist nicht nur der richtige Verkauf, sondern auch der richtige Einstieg. Beste performance hat man, wenn man in die Schwächephasen hinein kauft. Zumindest wenn man auf langfristig erfolgreiche Firmen setzt..... entschuldigung für die Binse. ;-)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.03.15 10:20:39
Beitrag Nr. 290 ()
dann sind es alles Übernahmephantasien, die Kurse von 200e sehen

ich war 3x bei Pharmac. investiert, habe jedesmal nach Verlsut von 10-20% verkauft, zuletzt bei 75 und jetzt steht sie trotzdem bei 200
aber dies ist Börse :-)

aber dann ist mir kalr, ich muß demnäcsht für Hausbau cash machen und dann fliegt M. als erstes
leider
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
17.03.15 09:38:29
Beitrag Nr. 289 ()
Hallo Pummel,

weil Morphosys viel zu hoch bewertet ist. Der faire Kurswert liegt vielleicht zwischen 50 und 60 Euro. Schau dir doch mal die Quartalszahlen an. Verluste ohne
Ende und das wird die nächsten Jahre nicht besser.
Avatar
17.03.15 08:11:21
Beitrag Nr. 288 ()
warum springt M. nicht an bzw. waarum wird M. nicht in diesen Zeiten gekauft
habt ihr euch Pharmacyclics angesehen, 150% plus, nur weil aufgekauft
Avatar
17.03.15 07:27:06
Beitrag Nr. 287 ()
Goldman Sachs senkt Kursziel für Morphosys von €76 auf €75. Neutral
(07:22) - EchtzeitratingJandaya
Avatar
15.03.15 20:06:58
Beitrag Nr. 286 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 49.309.184 von Ville7 am 12.03.15 11:28:02
Zitat von Ville7: Nicht ärgern lassen.

In den nächsten 1-3 Jahren sind Kurse zwischen 40 und 120 recht wahrscheinlich. ;)
40 als unteres Ende der Spanne? Durchaus mutig!
  • 1
  • 1512
  • 1541
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine