DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)0,00 %

Tradingideen und Markteinschätzung (Seite 16)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Waren wir 2018 schon in einem Bärenmarkt?!

Die Frage ist immer Drawdown vom Hoch in welchem Index:

DIA - Dow Jones mit -19,43% in 2 Monaten und 23 Tagen (dieser wird bei den Bärenmärkten >20% aufgrund der längsten Historie eigentlich immer herangezogen.

SPY - S&P500 mit -20,28% in 3 Monaten und 5 Tagen

QQQ - Nasdaq100 mit -23,48% in 2 Monaten und 23 Tagen

IWM - Russel2000 mit -27,4% in 3 Monaten und 24 Tagen


Wer diese Korrektur mitgemacht hat und durchgehalten hat, der wurde definitiv belohnt. Vielleicht hat der ein oder andere Buy+Hold Investor die Kurse auch für einen Nachkauf genutzt.

:)

PS Der Dax Perf. Index mit -24,4% in 11 Monaten und 4 Tagen
DAX | 13.219,14 PKT
Ich war damals absoluter Anfänger und hab mich an Warren Buffets Spruch gehalten, wenn du den Crash siehst, dann brauchst du nicht mehr verkaufen, weil genau unter dir der Boden liegen kann.

Außerdem kann man wenigstens lernen wie das eine mit dem anderen zusammenhängt und wenn schon das Unternehmen in Ordnung ist, dann kauft man sich eben in den Abgrund. Vor allem wenn das Investment -40% (Biotech) bis -60% (Wasserstoff) anzeigt kann man den EK herrlich drücken. :)
DAX | 13.219,14 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.287.460 von Dampflok1 am 05.01.20 19:34:07Mit Absatz 1 stimme ich mit dir voll überein.

Absatz 2 betrachte ich differenzierter. Beim Verbilligen musst du schon genau wissen was du tust. Ich kannte genügend Börsianer, die haben die "falschen Werte" verbilligt und es ging immer weiter runter.
DAX | 13.219,14 PKT
Das stimmt natürlich, ich kenne ja auch ein paar Werte die nicht mehr rauf ans Sonnenlicht wollen... Tut mir leid für das nicht beachten. :)
DAX | 12.968,50 PKT
"Operation Märtyrer Soleimani"
Iran greift US-Truppen im Irak an

Nach dem tödlichen Drohnenangriff auf einen iranischen General im Irak schwört Teheran den USA "schwere Rache". Washington warnt. Dennoch feuert der Iran Raketen auf irakische Militärstützpunkte mit US-Soldaten. US-Präsident Trump reagiert - via Twitter.

...

https://www.n-tv.de/politik/Iran-greift-US-Truppen-im-Irak-a…
DAX | 13.184,50 PKT
Das US-Sentiment ist extrem bulllisch.

Eine Iran-US Eskalation ist nicht eingepriced!
DAX | 13.184,50 PKT
Ich bin zur Sicherheit mal Short in den NQ-Future.

:cool:
DAX | 13.184,50 PKT
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben