Der beste und der schlechtste Wert für 2008 welche sind es ? - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 27.12.07 10:50:22 von
neuester Beitrag 14.06.08 11:37:32 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.12.07 10:50:22
Für mich der beste wird Dubai Oasis Capital sein (Wenn man sich die Zahlen ansieht weis man was ich meine Gewinn wird immer wieder gesteigert)

Der schlechteste wird so denke ich mal Alexanderwerke werden den hier fehlt alles Geld und Strategie


Was meint Ihr :confused:
Avatar
27.12.07 14:04:48
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.877.685 von zuhause88 am 27.12.07 10:50:22Bei Alexanderwerk bin ich deiner Meinung, aber bei Dubai Oasis Capital muss man abwarten ,bis der Abwärtstrend gestoppt ist;)

Gut werden Hermle und Daldrup laufen denke ich:rolleyes::rolleyes:
Avatar
27.12.07 15:37:10
Der beste Dubai Oasis Capital AG , der schlechteste Anycom AG.
Avatar
28.12.07 08:48:48
Bitte auch ruhig hier die Werte posten, dann nehme ich die mit in die Liste auf ! Danke

Thread: +++ Die besten Anlagetipps für 2008 +++




Gruss
SF
Avatar
28.12.07 08:56:54
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.877.685 von zuhause88 am 27.12.07 10:50:22Vorstand: Axel Sartingen (V.i.S.d.P.)

:rolleyes:
Avatar
28.12.07 16:18:06
Nach dem heutigen Tag der beste Wert Techem:D

Und der schlechteste egal habe ich hoffentlich keinen:D
Avatar
28.12.07 16:37:52
Antwort auf Beitrag Nr.: 32.885.072 von StockFactory am 28.12.07 08:56:54Was willst du mir damit sagen:confused:
Avatar
25.01.08 13:08:13
alexanderwerk



ca. +-0

Dubai Oasis Capital AG



ca: -15 - -20%

tja kann sich ja noch ändern aber bisher :yawn:
Avatar
14.06.08 11:37:32
Bin zufällig wieder auf diesen Thread gestossen.:yawn:

Dubai Oasis stark im minus. Alexanderwerk unverändert. Techem auch.
Meine Tips Daldrup und Hermle laufen ganz gut::D



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.