checkAd

    Am Sterbebett eines Systems - 500 Beiträge pro Seite (Seite 77)

    eröffnet am 21.01.09 17:19:56 von
    neuester Beitrag 21.01.14 17:41:49 von
    Beiträge: 43.781
    ID: 1.147.722
    Aufrufe heute: 40
    Gesamt: 1.404.913
    Aktive User: 0


     Durchsuchen
    • 1
    • 77
    • 88

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 07:42:47
      Beitrag Nr. 38.001 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.940.496 von M_R_H am 18.12.12 17:17:14.

      Guten Morgen. Eine Ergänzung ...


      Spanien: weitere Explosion der datos de créditos dudosos

      Zum Text bzw. den Graphiken ... http://www.querschuesse.de/spanien-weitere-explosion-der-dat…

      -

      Am Rande ...


      BANKENVERSTAATLICHUNG
      Spanien will getäuschte Kleinanleger entschädigen

      Viele Kleinanleger mussten im Zuge der Rettung spanischer Banken Verluste hinnehmen, weil sie zuvor über Risiken nicht richtig aufgeklärt wurden.
      Die Regierung will nun für eine hundertprozentige Entschädigung sorgen.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/finanzen/recht-steuern/anleger-u…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Spanische Finanzkunden
      Blank dank der Bank

      -

      In 56 Städten Demonstrationen gegen Sozialabbau

      Zum Text ... http://spanienleben.blogspot.de/2012/12/in-56-stadten-demons…



      Proteste gegen Einsparungen bei Spaniens Rentnern

      Zum Text bzw. Video ... http://de.euronews.com/2012/12/18/proteste-gegen-einsparunge…

      .
      98 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 08:02:22
      Beitrag Nr. 38.002 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.933.922 von M_R_H am 17.12.12 09:13:19.

      Spielchen ...


      Ratingagentur stuft Kreditwürdigkeit auf B- hoch
      S&P glaubt wieder mehr an Griechenland

      Die US-Ratingagentur Standard & Poor's hat Griechenlands Kreditwürdigkeit um sechs Stufen vom "teilweisen Kreditausfall" (SD) auf die Wertung B- angehoben.
      Die Agentur sprach zugleich von einem stabilen Ausblick für das neue Rating.
      Zur Begründung erklärte S&P, ihrer Meinung nach sei die Europäische Wirtschafts- und Währungsunion fest entschlossen, Griechenland in der Eurozone zu behalten.
      Ferner verwiesen sie auf die Sparanstrengungen der Regierung in Athen.

      Weiterlesen ... http://www.tagesschau.de/wirtschaft/griechenland2710.html


      http://www.standardandpoors.com/ratings/sovereigns/ratings-l…

      -

      Am Rande ...


      Was bringt der Weihnachtsmann den Griechen?

      Unter der Vormundschaft der Gläubiger und mit wachsenden Steuern belegt – so verbringen die Griechen dieses Weihnachtsfest.
      Und danach geht es mit Silvesterböllern in das 7. Rezessionsjahr in Folge.
      Einen ziemlich hohen Preis müssen sie zahlen, um noch einmal vor der Staatspleite gerettet zu werden.
      Das besorgen der Internationale Währungsfond IWF und die Europäische Union.
      Dass der griechische Einzelhandel im Vergleich zum Vorjahr noch weiter sinkende Umsätze beklagt, wundert da niemanden mehr.
      “Second hand” wird eingekauft.

      Weiterlesen ... http://de.euronews.com/2012/12/18/was-bringt-der-weihnachtsm…



      Griechenland ist offiziell verpfändet

      Zum Text ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/griechenland-ist-offizi…



      Rückwirkende Erhöhung der Abgeltungssteuer in Griechenland

      Zum Text ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/rueckwirkende-erhoehung…

      .
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 08:42:37
      Beitrag Nr. 38.003 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.937.992 von M_R_H am 18.12.12 08:30:27.

      Nettigkeiten vom IMF ...


      Irland auf dem Weg der Besserung

      Irland scheint das Schlimmste hinter sich zu haben.
      Der IWF ­bescheinigt ihm, die Hausaufgaben erledigt zu haben.
      Sogar eine Refinanzierung über den Markt ist möglich.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/international/13…



      IMF Completes Eighth Review Under the Extended Fund Facility with Ireland and Approves €0.89 billion Disbursement

      http://www.imf.org/external/np/sec/pr/2012/pr12491.htm

      .
      23 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 08:55:31
      Beitrag Nr. 38.004 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.939.772 von M_R_H am 18.12.12 14:56:55.

      Die Sicht der Dinge seitens der ...


      UN
      Wachstum der Weltwirtschaft weiterhin schwach - Gefahr einer Rezession

      Nach den Berechnungen der Vereinten Nationen ist das Wachstum der Weltwirtschaft in diesem Jahr deutlich zurückgegangen.
      Weiter erwartet die UN, dass das Wachstum der Weltwirtschaft auch in den kommenden zwei Jahren schwach bleiben wird.
      Es bestehe sogar die Gefahr, in eine Rezession abzugleiten.

      Weiterlesen ... http://www.boerse-go.de/nachricht/UN-Wachstum-der-Weltwirtsc…



      Global economy risks falling into renewed recession, warns UN report

      http://www.un.org/apps/news/story.asp?NewsID=43803&Cr=econom…


      http://www.un.org/en/development/desa/policy/wesp/wesp_curre…

      .
      11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 09:00:32
      Beitrag Nr. 38.005 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.938.291 von M_R_H am 18.12.12 09:41:50.

      In Bezug.


      Haus­halte ver­brau­chen im­mer weni­ger Ener­gie für Woh­nen

      Die Bundesbürger sparen Energie im heimischen Bereich.
      Der Energieverbrauch der privaten Haushalte für Wohnen ist in Deutschland weiter rückläufig.
      Nach Berechnungen des Statistischen Bundesamtes (Destatis) verringerte sich der Verbrauch von Haushaltsenergie 2011 im Vergleich zum Vorjahr – bereinigt um Temperaturschwankungen – um 6,7 %.
      Zwischen 2005 und 2011 sank der Energieverbrauch um insgesamt 10,3 %, im Vergleich zu 2000 sogar um 17,7 %.

      Weiterlesen ... http://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteil…

      .

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1480EUR +0,68 %
      Kennen wir bei East Africa bislang nur die Spitze des Goldberges?!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 09:08:52
      Beitrag Nr. 38.006 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.939.806 von M_R_H am 18.12.12 15:04:40.

      Nachtrag.


      "Wir haben mehr Arbeitsplätze und trotzdem steigt die Armut"

      Wir haben heute die paradoxe Situation, dass die Wirtschaft wächst und die Zahl der Menschen, die mit Armut zu kämpfen haben, seit der Jahrtausendwende trotzdem um ein Drittel gestiegen ist, sagt Rudolf Martens vom Paritätischen Wohlfahrtsverband.
      Die Gründe dafür seien Lohndumping sowie die generell zurückhaltende Lohnentwicklung in den vergangenen 20 Jahren.

      Zum Interview ... http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/thema/1954082/

      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 09:16:26
      Beitrag Nr. 38.007 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.937.941 von M_R_H am 18.12.12 07:59:27.

      Ergänzend.


      USA
      Republikaner nähern sich mit Plan B der Fiskalklippe

      Trotz aller Fortschritte beim Ringen um das amerikanische Haushaltsdefizit haben führende republikanische Kongressabgeordnete einen „Plan B" gefordert.
      Mit diesem soll verhindert werden, dass die Steuern für die meisten US-Bürger 2013 steigen, sollten die Verhandlungen mit dem Weißen Haus über die sogenannte Fiskalklippe doch auf den letzten Metern noch scheitern.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873244…



      Obama nähert sich dem nächsten Verhandlungs-Debakel

      Zum Text ... http://blog.markusgaertner.com/2012/12/19/obama-nahert-sich-…

      .
      194 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 09:25:11
      Beitrag Nr. 38.008 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.919.822 von M_R_H am 12.12.12 14:17:02.

      Na also, geht doch ...


      5,5 Prozent mehr
      Gehaltssprung für EU-Beamte

      45.000 EU-Beamte bekommen deutlich mehr Gehalt.
      Die Staaten konnten sich nicht fristgerecht auf eine neue Regelung einigen, deswegen entfällt jetzt eine Solidaritätsabgabe.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/5-5-prozent-mehr-gehal…

      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 09:35:50
      Beitrag Nr. 38.009 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.938.566 von M_R_H am 18.12.12 10:44:14.

      Nouriel Roubini über die ...


      Verzögerte Abrechnung in der Eurozone

      Die Risiken, denen die Eurozone ausgesetzt ist, haben sich seit dem Sommer, als ein Ausstieg Griechenlands unmittelbar bevorzustehen schien und die Kreditkosten Spaniens und Italiens neue, nicht aufrecht zu erhaltende Höhen erreichten, verringert.
      Doch obwohl der finanzielle Druck nachgelassen hat, bleibt die Wirtschaftslage in den Eurorandstaaten heikel.

      Weiterlesen ... http://www.project-syndicate.org/commentary/the-inevitable-r…

      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 10:05:01
      Beitrag Nr. 38.010 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.918.295 von M_R_H am 12.12.12 09:42:28.

      In Bezug.


      Selbst Bewerbern für Führungstätigkeiten mangelt es einfachsten Sozialen Kompetenzen

      Kein Benehmen, keine Motivation, kaum Konzentrationsfähigkeit, Empathie sowieso nicht – selbst bei Fach- und Führungstätigkeiten fehlt es Bewerbern inzwischen vielfach an einfachsten Sozialen Kompetenzen.
      Sogar die von Bildungspolitiker so geliebten Englischkenntnisse lassen zu Wünschen übrig.
      Traurige Ergebnisse, die nun eine Erhebung des Personaldienstleisters DIS AG und der TNS Infratest ergab.

      Weiterlesen ... http://www.berlinerumschau.com/news.php?id=69779&title=Selbs…


      http://www.newsroom.dis-ag.de/

      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 10:31:57
      Beitrag Nr. 38.011 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.916.420 von M_R_H am 11.12.12 17:57:42.

      Über ...


      Die Lebenslügen der Digitalen Avantgarde und der Verlage

      Seit der Insolvenz von Frankfurter Rundschau und dem Aus der FTD überschlagen sich wieder einmal die Analytiker.
      Die eine einen, wie Werner D’Inka, Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, verdammen das Internet.
      Die anderen, wie Wolfgang Michal, wiederholen die zehn Jahre alte Litanei, die Verlage hätten das Internet verschlafen.

      Weiterlesen ... http://www.blicklog.com/2012/12/19/die-lebenslgen-der-digita…

      .
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 10:45:48
      Beitrag Nr. 38.012 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.854.957 von M_R_H am 23.11.12 10:36:04.

      Aktualisiert. Stimmungsaufheller ...


      Ergebnisse des ifo Konjunkturtest im Dezember 2012
      ifo Geschäftsklima verbessert sich

      Zur Pressemitteilung ... http://www.cesifo-group.de/de/ifoHome/facts/Survey-Results/B…

      -

      Am Rande ...


      ifo Architektenumfrage
      Leichte Eintrübung des Geschäftsklimas

      Zur Pressemitteilung ... http://www.cesifo-group.de/de/ifoHome/presse/Pressemitteilun…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: "Jetzt ist die beste und vielleicht letzte Chance, Häuser mit Makel zu verkaufen."
      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 11:01:04
      Beitrag Nr. 38.013 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.907.483 von M_R_H am 09.12.12 14:29:46.

      Ergänzend.


      Wie eine Schiefergas-Studie kam und ging

      Fracking ist weniger gefährlich als angenommen, ergab eine Studie.
      Ihr Leiter stand auf der Gehaltsliste einer Gasfirma.

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1353209083936/Uni-Texas-zog-Fracking-S…

      .
      21 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 11:05:26
      Beitrag Nr. 38.014 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.838.858 von M_R_H am 19.11.12 11:10:37.

      Aktuelle Zahlen von Eurostat zu ...


      Oktober 2012 gegenüber September 2012
      Produktion im Baugewerbe im Euroraum um 1,6% gefallen
      Anstieg um 1,6% in der EU27

      Zur Pressemitteilung ... http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/4-19122012…

      .
      40 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 13:53:31
      Beitrag Nr. 38.015 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.250.739 von M_R_H am 05.06.12 13:55:09.

      Shareholder Value ...


      US-Finanzsektor
      Größter Kursgewinn seit 2003

      Im Umfeld massiver Stellenstreichungen im Investment Banking haben die US-Finanzwerte im laufenden Jahr den größten Kursgewinn seit dem Jahr 2003 verbucht, wie Bloomberg berichtete.
      Traurigen Angestellten, die ihren Job verloren haben, stehen damit zufriedene Investoren gegenüber, die auf satte Kursgewinne blicken können.

      Weiterlesen ... http://www.boerse-go.de/nachricht/US-Finanzsektor-Groesster-…


      http://www.bloomberg.com/quote/S5FINL:IND

      -

      Am Rande ...


      Personalberater
      "Banker ist kein Traumjob mehr"

      Marcus Michel hat sich als Personalberater auf den Finanzmarkt spezialisiert.
      Im Interview mit WirtschaftsWoche Online erklärt er, welche Baustellen künftige Banker bewältigen müssen.

      Zum Interview ... http://www.wiwo.de/erfolg/beruf/personalberater-banker-ist-k…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 14:26:30
      Beitrag Nr. 38.016 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.938.106 von M_R_H am 18.12.12 09:05:20.

      Alles muß auf den Prüfstand ...


      Frankreich leitet Überprüfung von Staatsausgaben ein

      Die unter Spardruck stehende französische Regierung überprüft ihre Staatsausgaben.
      Ziel sei es, die Bürokratie zu verringern und mehr Dienstleistungen über das Internet anzubieten, sagte Ministerpräsident Jean-Marc Ayrault am Dienstag nach einem Treffen mit Ministern ohne Details zu nennen.
      Zugleich versprach er, Einsparungen bei den Subventionen für Firmenund bei den Sozialausgaben vorzunehmen.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE8BI0032012121…

      -

      Frankreichs Finanzminister will Überprüfung des Rentensystems

      Frankreichs Finanzminister Pierre Moscovici hat sich dafür ausgesprochen, das kostspielige Rentensystem auf den Prüfstand zu stellen.
      Ziel sei es, das Problem der Finanzlücke in der Altersversorgung anzugehen, sagte Moscovici am Mittwoch dem Radiosender RTL.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE8BI02C2012121…



      Am Rande ...


      Debatte um aktive Sterbehilfe in Frankreich
      Neuer Zündstoff

      Zum Text ... http://www.domradio.de/themen/ethik-und-moral/2012-12-18/deb…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 16:00:53
      Beitrag Nr. 38.017 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.741.929 von M_R_H am 23.10.12 14:47:46.

      Eine Presseinformation des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V. ...


      Elektroindustrie zuversichtlich für 2013: 1,5 Prozent Plus

      Die deutsche Elektroindustrie schaut mit Optimismus ins kommende Jahr.
      „Wir sind vorsichtig zuversichtlich, dass die Geschäftstätigkeit in unserer Industrie im Verlauf des kommenden Jahres wieder anziehen wird und die – um Preiseffekte bereinigte – Produktion der Branche 2013 insgesamt wieder um eineinhalb Prozent wächst“, sagte der Vorsitzende der ZVEI-Geschäftsführung, Dr. Klaus Mittelbach.

      Weiterlesen bzw. zu weiteren Informationen ... http://www.zvei.org/Presse/Presseinformationen/Seiten/Elektr…

      .
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 16:24:19
      Beitrag Nr. 38.018 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.875.660 von M_R_H am 29.11.12 16:02:51.

      Beschlossen und verkündet ...


      ENERGIEWENDE
      Drei neue Stromtrassen und Geld für Fassadendämmung

      Das Kabinett hat ein Programm zur Gebäudesanierung und zum Stromtransfer beschlossen.
      Eine Expertengruppe sieht bei der Energiewende mehrere Probleme.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/energiewende-bilanz-ka…


      http://www.bmwi.de/DE/Presse/pressemitteilungen,did=543568.h…



      Bei Interesse ...

      Zitat von M_R_H: Haus­halte ver­brau­chen im­mer weni­ger Ener­gie für Woh­nen

      Zitat von M_R_H: 2,4 MILLIARDEN EURO
      Merkel kündigt Kreditprogramm für Gebäudesanierung an

      Zitat von M_R_H: Energiewende
      Geldgeber einigen sich auf deutsch-norwegisches Stromkabel
      .
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 16:57:50
      Beitrag Nr. 38.019 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.939.849 von M_R_H am 18.12.12 15:14:31.

      Zum "guten" Schluss ...


      Oh, du fröhliche Paketdienstzeit!

      Lange war Eva Schumann ein Fan von Online-Shopping - doch inzwischen macht sie sich Sorgen:
      Wenn die Geschäfte wegsterben, weil wir alle online einkaufen und das Haus nicht mehr verlassen, dann folgen als nächstes womöglich die Restaurants, Kinos und Museen - wie in einer Dominokette des Verfalls.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dkultur/sendungen/politischesfeuilleton…

      .
      10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 19.12.12 17:05:43
      Beitrag Nr. 38.020 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.945.158 von M_R_H am 19.12.12 16:57:50.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen entspannten Abend! :) M.

      .

      2012 Year in Pictures: Part I

      64 Photographien ... http://www.boston.com/bigpicture/2012/12/2012_year_in_pictur…

      .

      The Deep End #47

      http://soundcloud.com/giant-dj/the-deep-end-47

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 07:45:42
      Beitrag Nr. 38.021 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.933.800 von M_R_H am 17.12.12 08:24:45.

      Guten Morgen.


      BoJ
      Japans Zentralbank lockert geldpolitische Zügel

      Zu Ankurbelung der stagnierenden Wirtschaft hat die japanische Zentralbank die geldpolitischen Zügel weiter gelockert.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/japans_zentralbank_lockert_…


      http://www.boj.or.jp/en/



      Japans Zentralbank muss um ihre Autonomie fürchten

      Vorhang auf für den nächsten Akt im Drama um die Unabhängigkeit der japanischen Notenbank:
      Der designierte Ministerpräsident Shinzo Abe hat den Zentralbankchef Masaaki Shirakawa gebeten, über ein Abkommen mit der Regierung nachzudenken.
      Der Wunsch von Abe: Die Notenbank soll ihr Inflationsziel nach oben setzen.
      Sein Ziel: Den Stopp des Preisverfalls. Er erhöht den Druck.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873244…

      -

      Am Rande ...


      Japanische Exporte sinken weiter

      Zum Text ... http://www.nachrichten.at/nachrichten/weltspiegel/Japanische…



      Value of Exports and Imports November 2012 (Provisional)

      http://www.customs.go.jp/toukei/shinbun/trade-st_e/2012/2012…

      .
      137 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 08:13:32
      Beitrag Nr. 38.022 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.847 von M_R_H am 20.12.12 07:45:42.

      Über ...


      Krisenstrategien in der Sackgasse: Geldflut, Sparwut und Börsenjubel

      Zum Text ... http://www.querschuesse.de/krisenstrategien-in-der-sackgasse…

      -

      Am Rande ...


      Wenn der Goldpreis auf 1.200 Dollar stürzt ...

      Prognosen und Vorhersagen haben derzeit an den Märkten Hochsaison.
      Normalerweise lehnen sich die Analysten dabei nicht allzu weit aus dem Fenster, die meisten Prognosen weichen gewöhnlich nur wenig vom Ist-Zustand ab.
      Nicht so die Vorhersagen der Saxo Bank: Sie hat zehn Überraschungen zusammengestellt, deren Eintreffen die Märkte erschüttern könnte.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873244…


      Weiteres hierzu ...


      Saxo Bank's 10 Outrageous Predictions For 2013

      http://www.zerohedge.com/news/2012-12-18/saxo-banks-10-outra…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 08:39:20
      Beitrag Nr. 38.023 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.927.675 von M_R_H am 14.12.12 11:57:54.

      Dann kann´s ja nur noch aufwärts gehen ...


      Italien
      Mario Monti wird Spitzenkandidat

      Premier Mario Monti geht mit "epochalen Reformen" in den Wahlkampf, heisst es in Italien.
      Die Zentrumskoalition steht hinter ihm.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/1326033/I…



      ITALIEN
      Wahlen in Italien finden voraussichtlich am 24. Februar statt

      Zum Text ... http://www.zeit.de/news/2012-12/20/italien-wahlen-in-italien…

      -

      ITALIEN
      Rückzug der Weisen

      Die scheidende italienische Regierung hat das Land eher verwaltet als verändert.

      Zum Text ... http://www.zeit.de/2012/51/Italien-Politik-Mario-Monti/kompl…

      .
      211 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 08:46:20
      Beitrag Nr. 38.024 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.942.707 von M_R_H am 19.12.12 08:42:37.

      In Bezug.


      Irland
      Mit Unternehmergeist aus der Krise

      Irland gilt als Musterland unter den EU-Krisenländern. Dennoch haben 15 Prozent der Iren keine Arbeit.
      Bei den Jugendlichen sind es sogar fast 35 Prozent.
      In ihrer Not suchen besonders viele junge Menschen ihr Heil in eigenen Firmenideen.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/wirtschaftundgesellschaft…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 08:54:03
      Beitrag Nr. 38.025 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.938.035 von M_R_H am 18.12.12 08:45:33.

      Aktualisiert.


      Zypern
      Parlament stimmt für Sparhaushalt

      Im Bemühen um rettende Hilfe der internationalen Gläubiger hat das zyprische Parlament am Mittwoch einem von Einschnitten geprägten Haushalt für das Jahr 2013 zugestimmt.
      Mit großer Mehrheit votierten die Abgeordneten für den Etat, der sowohl massive Ausgabenkürzungen als auch Steuererhöhungen vorsieht.
      Das meldet die Nachrichtenagentur dapd.

      Weiterlesen ... http://www.n-tv.de/ticker/Parlament-stimmt-fuer-Sparhaushalt…

      -

      Hierzu ein Interview ...


      "Die griechischen Probleme haben auf Zypern ausgestrahlt"

      Offenbar will der Internationale Währungsfonds einen Schuldenschnitt für Zypern, es geht um 17 Milliarden Euro.
      Michael Kemmer vom Bundesverband deutscher Banken sieht kein Problem:
      Die Summe klinge nach einem großen Betrag, sei aber im internationalen Kontext "durchaus überschaubar".

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/1955740/

      .
      139 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 09:05:29
      Beitrag Nr. 38.026 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.841.735 von M_R_H am 20.11.12 09:00:45.

      Aktuelle Zahlen von Destatis zu ...


      Erzeu­ger­preise Novem­ber 2012: + 1,4 % gegen­über Novem­ber 2011

      Zur Pressemitteilung ... http://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteil…


      ... und zu ...


      Im­port­prei­se No­vem­ber 2012: + 1,1 % gegen­über No­vem­ber 2011

      Zur Pressemitteilung ... http://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteil…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Import­preise Okto­ber 2012: + 1,5 % gegen­über Okto­ber 2011
      .
      24 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 09:22:22
      Beitrag Nr. 38.027 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.924.896 von M_R_H am 13.12.12 17:04:38.

      In Bezug.


      PROGNOSE FÜR 2013
      Bosch-Chef deutet möglichen Personalabbau an

      Bosch hat ein schwieriges Jahr vor sich, da ist sich Volkmar Denner sicher.
      Der Chef des Autozulieferers sieht „einige Risiken“ und sagt, dass man bei Überkapazitäten handeln müsse.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/prognose-f…

      -

      Am Rande ...


      „Zeiten werden rauer“
      Rösler dämpft Konjunktur-Erwartungen

      Das Wirtschaftsministerium wird Mitte Januar seine neue Prognose für den Jahreswirtschaftsbericht der Regierung vorstellen.
      Philipp Rösler dämpft schon jetzt die Erwartungen. Er erwarte rauere Zeiten.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/zeiten-wer…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 09:30:17
      Beitrag Nr. 38.028 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.541.654 von M_R_H am 03.01.12 08:19:44.

      Wir hams ja ...


      Fast 86 Millionen Alt-Handys zu Hause

      Die deutschen Verbraucher horten immer mehr Alt-Handys zu Hause.
      In den heimischen Schubladen, Kellern und auf Speichern liegen derzeit ca. 85,5 Millionen alte und ungenutzte Mobiltelefone.
      Das sind 3 Prozent mehr als 2011.
      Im vergangenen Jahr waren es 83 Millionen Geräte, im Jahr 2010 noch 72 Millionen.

      Weiterlesen ... http://www.bitkom.org/de/presse/8477_74350.aspx



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Elektroschrott
      20 Millionen alte Computer in deutschen Haushalten
      .
      5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 10:00:48
      Beitrag Nr. 38.029 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.939.806 von M_R_H am 18.12.12 15:04:40.

      Derweil ...


      WSI-Untersuchung mit Daten für alle Bundesländer
      2,46 Millionen Kinder und Jugendliche leben unter der Armutsgrenze - in Bremen jedes dritte, in Bayern jedes neunte

      Knapp 2,46 Millionen Kinder und Jugendliche leben in Deutschland unter der Armutsgrenze.
      Das entspricht einer Armutsquote von 18,9 Prozent bei Personen unter 18 Jahren - 3,8 Prozentpunkte mehr als im Durchschnitt der Gesamtbevölkerung.
      Unter den Kindern und Jugendlichen mit Migrationshintergrund ist sogar fast jeder Dritte (30,3 Prozent) von Armut betroffen.
      Von den Kleinkindern unter drei Jahren lebt jedes fünfte (20,5 Prozent) in einem Haushalt mit einem Einkommen unter der Armutsschwelle.

      Weiterlesen ... http://www.boeckler.de/2877_41904.htm

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 10:08:51
      Beitrag Nr. 38.030 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.798.195 von M_R_H am 23.02.12 19:08:13.

      Nix neues ...


      SO VIELE KONFLIKTE WIE NIE
      Kein Friede auf Erden

      Wer nur die Toten zählt, könnte den Schluss ziehen, die Welt wäre friedlicher geworden.
      Die Zahl der großen Kriege ist rückläufig.
      Friedensforscher warnen jedoch: Insgesamt gibt es so viele gewaltsame Konflikte wie nie.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/politik/international/so-viele-k…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 10:28:07
      Beitrag Nr. 38.031 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.942.829 von M_R_H am 19.12.12 09:16:26.

      Damit´s nicht untergeht ...


      KREDITWÄCHTER
      Fitch droht USA mit Entzug der Topbonität

      Die Ratingagentur Fitch hat die USA vor dem baldigen Verlust ihrer Topbonität gewarnt.
      Damit steigt der Druck auf Barack Obama und John Boehner, eine rasche Lösung im Haushaltsstreit zu finden.
      S&P hatte den USA bereits im Vorjahr ihr "AAA" Rating gestrichen.

      Weiterlesen ... http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,873873…



      Fitch: Eurozone Crisis and US Fiscal Cliff Risk Dominate Sovereign Outlook

      http://www.fitchratings.com/creditdesk/press_releases/detail…

      .
      193 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 10:41:51
      Beitrag Nr. 38.032 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.942.553 von M_R_H am 19.12.12 07:42:47.

      Nachtrag.


      Spanien
      Kreditausfälle und Zwangsräumungen in Spanien steigen dramatisch an

      Allein am Wochenende nahmen sich erneut zwei von Räumung betroffene Menschen das Leben

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/tp/blogs/8/153395

      -

      Am Rande ...


      Jeder dritte Spanier gibt weniger zu Weihnachten aus

      Zum Text/Video ... http://spanienleben.blogspot.de/2012/12/jeder-dritte-spanier…



      Spanien
      Der Absteiger

      Beim Amtsantritt vor einem Jahr galt Premierminister Mariano Rajoy als Hoffungsträger – doch die Lage für Land und Leute wird immer schlechter.
      Der Regierungschef verbreitet Optimismus und hält am Sparkurs fest.
      Die Wirtschaft aber drängt und will, dass Spanien Hilfen der EU annimmt.

      Weiterlesen ... http://www.tagesspiegel.de/politik/spanien-der-absteiger/754…

      .
      95 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 11:01:30
      Beitrag Nr. 38.033 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.933.832 von M_R_H am 17.12.12 08:39:38.

      In Bezug.


      Vorsicht: Deutsche im Shoppingwahn!

      In den letzten Tagen vor dem Weihnachtsfest sollten Deutschlands Innenstädte nach Möglichkeit gemieden werden.
      Die Gefahr ist groß, von kaufwütigen Massen erdrückt zu werden, denn: Die Deutschen sind im „Weihnachts-Shopping-Wahn“.
      So zumindest titelt Bild.de hier.
      Der Einzelhandel hofft auf den ganz großen Run in den kommenden Tagen, heißt es weiter.
      Irgendwie wollen die angeführten Zahlen aber nicht so recht zur spitzen These passen.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftswunder.ftd.de/2012/12/18/vorsicht-deutsche…

      -

      Am Rande ...


      25 Millionen kaufen Geschenke im Web

      Zum Text ... http://www.bitkom.org/74339_74331.aspx



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Oh, du fröhliche Paketdienstzeit!
      .
      21 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 11:08:27
      Beitrag Nr. 38.034 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.929.419 von M_R_H am 14.12.12 17:39:11.

      Aktuelle Zahlen von Eurostat ...


      Niedriglohnempfänger
      Einer von sechs Arbeitnehmern in der EU27 im Jahr 2010 war ein Niedriglohnempfänger
      Große Unterschiede zwischen Männern und Frauen, nach Bildungsstand und Art des Arbeitsvertrages

      Zur Pressemitteilung ... http://epp.eurostat.ec.europa.eu/cache/ITY_PUBLIC/3-20122012…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 11:53:34
      Beitrag Nr. 38.035 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.930.053 von M_R_H am 14.12.12 20:07:46.

      In Bezug.


      Renminbi
      Schweiz soll zur Drehscheibe für die chinesische Währung werden

      Der Bundesrat schlägt im neuesten Finanzmarktbericht vor, dass die Schweiz ein Handelsplatz für den chinesischen Renminbi wird.
      Entsprechende Gespräche mit Peking seien aufgenommen worden.

      Weiterlesen ... http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/geld/Schweiz-soll-zur…

      -

      Bundesrat legt Gesamtschau zur Finanzmarktpolitik vor

      http://www.news.admin.ch/message/index.html?lang=de&msg-id=4…

      .
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 15:05:30
      Beitrag Nr. 38.036 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.947.165 von M_R_H am 20.12.12 10:00:48.

      Was niemand sieht, kann kein Problem sein ...


      Positive Trends gestoppt, negative Trends beschleunigt

      Bericht zur regionalen Armutsentwicklung in Deutschland 2012

      http://www.der-paritaetische.de/index.php?eID=tx_nawsecuredl…


      Die Pressemeldung ... http://www.der-paritaetische.de/242/?tx_ttnews%5Btt_news%5D=…

      .
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 15:49:16
      Beitrag Nr. 38.037 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.947.370 von M_R_H am 20.12.12 10:41:51.

      Der guten Ordnung wegen ...


      Euro-Partner
      Spaniens Banken erhalten 39 Milliarden Euro

      100 Milliarden Euro sagten die Euro-Partner Spanien im Juli als Sonderprogramm für Krisenbanken zu.
      Der ausgezahlte Betrag liegt aber deutlich niedriger.
      Die Spanier bekommen nur 39 Milliarden.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/europas-schuldenkrise/…

      .
      94 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 16:44:46
      Beitrag Nr. 38.038 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.889.721 von M_R_H am 04.12.12 16:31:05.

      Wer soll das bezahlen ...


      Optimistisch
      Gesundheitsbranche plant Zehntausende neue Jobs

      Die Gesundheitswirtschaft ist mit 4,8 Millionen Beschäftigten eine der wichtigsten Branchen in Deutschland.
      Für 2013 ist sie viel zuversichtlicher als andere. Aber es gibt auch Risiken.

      Weiterlesen ... http://www.welt.de/wirtschaft/article112147972/Gesundheitsbr…

      -

      Am Rande ...


      Wahljahr 2013
      Knappe Kassen - Kliniken planen Kampagne

      Die deutschen Krankenhäuser klagen über massive Finanzprobleme.
      Im Wahljahr wollen sie daher mit einer großangelegten Kampagne für mehr Geld werben.
      Laut einem Zeitungsbericht sollen Abgeordnete den Mangel vor Ort erleben.

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kliniken-planen-ka…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Sozialausgaben
      Krankenhäuser sind teurer als je zuvor

      -

      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Neue Broschüre des BiB:
      (Keine) Lust auf Kinder?

      Zitat von M_R_H: Und am Rande ... http://www.gesundheit.com/gc_detail_3_gc15090803.html

      -

      Da es passt ...


      15 Jahre Ruck und Reformen

      Zum Text und mehr ... http://www.kas.de/wf/de/71.11278/

      .
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 17:20:39
      Beitrag Nr. 38.039 ()
      .

      Zum guten Schluss ...


      Der Maya-Kalender – ein modernes Mysterium

      Am 21. Dezember 2012 droht der Weltuntergang – so heißt es.
      Doch gibt es im Maya-Kalender keinerlei Hinweise auf dieses Szenario.

      Weiterlesen ... http://nachrichten.rp-online.de/wissen/der-maya-kalender-ein…


      http://www.slub-dresden.de/ueber-uns/ausstellungen-veranstal…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 20.12.12 17:25:37
      Beitrag Nr. 38.040 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.949.232 von M_R_H am 20.12.12 17:20:39.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen entspannten Abend! :) M.

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 07:14:48
      Beitrag Nr. 38.041 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.991 von M_R_H am 20.12.12 08:54:03.

      Guten Morgen. Druckerhöhung ...


      Ratingagentur S&P stufte Bonitätsnote für Zypern herab

      Die Ratingagentur begründet die Herabstufung mit den schleppenden Verhandlungen über ein Hilfsprogramm.

      Weiterlesen ... http://diepresse.com/home/wirtschaft/eurokrise/1326492/Ratin…


      http://www.standardandpoors.com/ratings/ratings-actions/en/u…

      -

      Ein Kommentar ...


      Euro-Sorgenkind Zypern

      Zypern mag zwar als drittkleinstes EU-Mitglied wirtschaftlich wenig bedrohlich erscheinen für die europäische Währungsunion, die politische Sprengkraft des hoch verschuldeten Inselstaates ist jedoch nicht zu unterschätzen.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/kommentar/1956610/

      .
      138 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 07:21:03
      Beitrag Nr. 38.042 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.948.728 von M_R_H am 20.12.12 15:49:16.

      Der Haushalt sieht für die einzelnen Ministerien Einsparungen von durchschnittlich neun Prozent vor.
      Die Ausgaben für das Gesundheitswesen und die Kultur werden um etwa 20 Prozent gesenkt.
      Die Beamtengehälter werden erneut eingefroren und die Renten nicht mehr - wie bisher üblich - zum Erhalt der Kaufkraft um den Satz der Inflationsrate erhöht.



      Spaniens Spar-Haushalt vom Parlament verabschiedet

      Zum Text ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/1326418/S…

      .
      93 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 07:34:33
      Beitrag Nr. 38.043 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.575.957 von M_R_H am 06.09.12 18:45:02.

      Es nimmt kein Ende. Erneute ...


      Regierungskrise in Tschechien

      In Tschechien ist eine Regierungskrise ausgebrochen.
      Die kleinste Koalitionspartei LIDEM kündigte am Donnerstag den Rückzug aus der Regierung und den Übergang in die Opposition an.
      Der Parteivorstand hat alle Regierungsmitglieder von LIDEM aufgefordert, ihre Demissionen mit Geltung zum 10. Jänner einzureichen.
      Dies teilte die LIDEM-Chefin Karolina Peake nach einer außerordentlichen Sitzung des Vorstandes ihrer Partei mit.

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1355460311216/Regierungskrise-in-Tsche…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 07:46:56
      Beitrag Nr. 38.044 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.942.580 von M_R_H am 19.12.12 08:02:22.

      Derweil in Griechenland ...


      Griechische Geschäftsleute randalieren gegen Polizei

      Bei Zusammenstößen zwischen der Polizei und aufgebrachten Geschäftsleuten in Athen sind am Donnerstag vier Sicherheitskräfte verletzt worden.
      Rund 50 Ladenbesitzer warfen mit Steinen auf die Polizisten.
      Ursache war eine Steuerprüfung, die die Geschäftsleute verhindern wollten.
      Verhaftungen habe es keine gegeben.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/1326431/G…


      Über ...


      Die ganz alltägliche Streikhölle in Griechenland

      Es ist Montag in Athen. Also streiken die Radiotechniker und die Angestellten beim staatlichen Pensionsfonds.
      Dienstags sind Anwälte und Apotheker dran.
      Streiks, Arbeitsniederlegungen und Protestmärsche sind im krisengeschüttelten Athen dermaßen alltäglich geworden, dass kaum jemand noch den Überblick behält, wer gerade wo gegen was demonstriert.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873244…

      -

      Am Rande ...


      Grenzzaun am Evros-Fluß in Griechenland ist fertig

      Der über 10 Kilometer lange Grenzzaun am Evros in Griechenland zur Abwehr illegaler Immigranten aus der Türkei wurde am 15 Dezember 2015 fertiggestellt.

      Weiterlesen ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/grenzzaun-am-evros-flus…



      Amnesty
      Griechenland behandelt Flüchtlinge menschenunwürdig

      Zum Text ... http://de.reuters.com/article/worldNews/idDEBEE8BJ0522012122…



      Bei Interesse ...
      Zitat von Maraho: ILLEGALE EINWANDERER
      Griechenland plant Gefängnisschiffe für Flüchtlinge
      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 07:54:51
      Beitrag Nr. 38.045 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.947.296 von M_R_H am 20.12.12 10:28:07.

      Nur noch ermüdend ...


      «Fiscal Cliff»
      Republikaner lassen Abstimmung platzen

      Innerhalb der republikanischen Partei rumort es:
      Der radikale Flügel hat kurzfristig eine Abstimmung über Steuererhöhungen für Superreiche torpediert.
      Damit zeichnet sich im US-Haushaltsstreit wenige Tage vor dem neuen Jahr immer noch keine Lösung ab.

      Weiterlesen ... http://www.handelszeitung.ch/politik/fiscal-cliff-republikan…



      Bei Interesse ...
      Zitat von Maraho: Obama-Berater fürchtet Zahlungsunfähigkeit der USA
      .
      28 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 08:15:12
      Beitrag Nr. 38.046 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.947.475 von M_R_H am 20.12.12 11:01:30.

      Doch kein Shoppingwahn?
      Die Ergebnisse der GfK-Konsumklimastudie für Deutschland für Dezember 2012 ...


      Konsumklima mit leichten Verlusten

      Zur Pressemitteilung ... http://www.gfk.com/group/press_information/press_releases/cu…

      -

      Am Rande ...


      Österreich
      Weihnachtskunden heuer sparsamer

      Zum Text ... http://oesterreich.orf.at/stories/2563991/

      .
      20 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 08:29:02
      Beitrag Nr. 38.047 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.917.987 von M_R_H am 12.12.12 08:32:47.

      Destatis mit Zahlen zu ...


      BRDeutschland
      Real­löhne im 3. Quar­tal 2012 zum Vor­jahres­quar­tal um 1,0 % ge­stie­gen

      Zur Pressemitteilung ... http://www.destatis.de/DE/PresseService/Presse/Pressemitteil…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 08:36:01
      Beitrag Nr. 38.048 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.889.721 von M_R_H am 04.12.12 16:31:05.

      Weiteres zum Thema ...


      Mehr Leistungen gegen höhere Beiträge

      Am 1. Januar 2013 tritt die Reform der Pflegeversicherung in Kraft. Dann erhöht sich der Beitrag um 0,1 Prozent.
      Ein Großteil der dadurch gewonnenen Mittel soll in Leistungen für Demenzkranke fließen.
      Gesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) hatte die Reform initiiert, die für Kritiker jedoch nicht weit genug geht.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/hintergrundpolitik/195647…



      Bei Interesse (?) ...
      Zitat von M_R_H: Wer soll das bezahlen ...
      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 08:42:09
      Beitrag Nr. 38.049 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.847 von M_R_H am 20.12.12 07:45:42.

      In Bezug.


      Notenbanken
      Der Putsch der Finanzminister

      Die Zeit unabhängiger Notenbanken ist vorbei.
      Jetzt folgt ihre völlige Demontage durch die Finanzminister.
      Die Gleichschaltung der Notenbanken ist eine Gefahr für Demokratie und Gesellschaft.

      Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/politik/konjunktur/notenbanken-der-putsch…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 09:23:35
      Beitrag Nr. 38.050 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.286.701 von M_R_H am 15.06.12 09:57:17.

      In Bezug.


      Bundeshaushalt 2012
      Hohe Steuereinnahmen senken Neuverschuldung deutlich

      Der Bund verschuldet sich 2012 bedeutend weniger als erwartet - trotz schwacher Konjunktur.
      Nach SZ-Informationen wird die Nettokreditaufnahme im laufenden Jahr unter 25 Milliarden Euro liegen.
      Grund sind hohe Steuereinnahmen.

      Weiterlesen ... http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/bundeshaushalt-hohe-st…


      http://www.staatsverschuldung.de/schuldenuhr.htm



      Zur Erinnerung ...
      Zitat von M_R_H: Egan-Jones
      Ratingagentur sieht Deutschland vor schweren Zeiten
      .
      39 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 09:32:48
      Beitrag Nr. 38.051 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.887.819 von M_R_H am 04.12.12 08:46:25.

      In Bezug.


      EU27: Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen mit -18,5%

      Der europäische Automobilherstellerverband (ACEA/The European Automobile Manufacturers Association) berichtete heute von einem Einbruch bei den Neuzulassungen von Nutzfahrzeugen im November 2012 in der Europäischen Union (EU27) von heftigen -18,5% zum Vorjahresmonat, auf 140’128 Transporter, LKWs und Busse.
      Wie bereits die miesen PKW-Neuzulassungen weisen auch die Nutzfahrzeuge weiter auf eine sich verstärkende Rezession in Europa hin.

      Weiterlesen bzw. zu den Graphiken ... http://www.querschuesse.de/eu27-neuzulassungen-von-nutzfahrz…

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 09:55:04
      Beitrag Nr. 38.052 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.761.548 von M_R_H am 29.10.12 11:12:19.

      Damit´s nicht untergeht ...


      KONJUNKTUR
      Haushalt der Niederlande scheitert 2013 erneut am EU-Defizitziel

      Der Staatshaushalt der Niederlande wird auch 2013 die EU-Defizitvorgabe von drei Prozent verfehlen.
      Die erhoffte Erholung der Wirtschaft verzögert sich.

      Weiterlesen ... http://www.finanzen100.de/finanznachrichten/wirtschaft/haush…



      CPBs short-term forecasts December 2012

      http://www.cpb.nl/en/number/cpbs-short-term-forecasts-decemb…

      -

      Am Rande. Die Verbraucher in Holland sind übrigens ...


      Consument zeer pessimistisch

      http://www.cbs.nl/nl-NL/menu/themas/dossiers/conjunctuur/pub…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 10:17:22
      Beitrag Nr. 38.053 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.944.310 von M_R_H am 19.12.12 14:26:30.

      Ergänzend bzw. in Bezug.


      NACHTRAGSHAUSHALT
      Frankreichs Firmen bekommen Entlastung

      Wochenlang hat Frankreich um einen Nachtragshaushalt gerungen.
      Die Konservativen und die Linksfront stemmten sich gegen Hollandes Plan, doch nun hat er die Nationalversammlung passiert - mit Steuernachlässen.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/politik/international/nachtragsh…

      -

      Nebenbei.
      Über das Ende einer Freundschaft ...


      Am Sterbebett

      Deutschland und Frankreich haben sich auseinandergelebt.
      Dass Freunde zu Rivalen wurden, ist die Schuld von Jacques Chirac und Lionel Jospin.

      Weiterlesen ... http://www.theeuropean.de/francois-bonnet/5609-ende-einer-fr…

      .
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 10:30:47
      Beitrag Nr. 38.054 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.861.014 von M_R_H am 26.11.12 08:13:01.

      Aktualisiert.


      Unabhängigkeitsplan für Katalonien
      Spanien vor bewegten Zeiten

      Katalonien soll 2014 über eine Abspaltung der Region von Spanien abstimmen.
      So plant es der künftige katalanische Regierungschef Artur Mas.
      Madrid will das verhindern - und verfügt dazu über eine Reihe von Mitteln.

      Weiterlesen ... http://www.saz-aktuell.com/Politik/Unabhangigkeitsplan-fur-K…

      -

      2014: Neue Staaten in Europa?

      Die Katalanen haben sich vom starken Druck aus Spanien und aus Brüssel nicht vom eingeschlagenen Kurs in Richtung Unabhängigkeit abbringen lassen.
      Die Regierung steht und Regierungschef Artur Mas wird am Freitag im Amt bestätig.
      Der Regierungspakt der linken und konservativen Nationalisten sieht auch eine Bankenabgabe, höhere Steuern auf Vermögen, Erbschaften, Kapitalerträge, eine Steuer für Treibhausgase und für Atomkraftwerke vor.
      Die Warnungen von EU-Kommissionspräsident José Manuel Durao Barroso, dass Schottland und Katalonien im Fall der Unabhängigkeit nicht mehr in der EU seien, haben nichts genutzt.
      Steht Großbritannien den Schotten demokratisch das Selbstbestimmungsrecht zu, will Spanien Mas wegen "Rebellion" anklagen, wenn Katalonien wie Schottland 2014 über die Unabhängigkeit abstimmt.

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/tp/artikel/38/38248/1.html

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 10:57:40
      Beitrag Nr. 38.055 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.847 von M_R_H am 20.12.12 07:45:42.

      Ein Blick nach Japan ...


      Steuereinnahmen rückläufig

      In Japan dürften sich die Steuereinnahmen im Fiskaljahr 2012 rückläufig entwickeln.
      Aufgrund der schwachen wirtschaftlichen Entwicklung dürften die Steuereinnahmen des Staates zum ersten Mal seit drei Jahren sinken, wie japanische Regierungsvertreter am heutigen Donnerstag in Tokio mitteilten.

      Weiterlesen ... http://www.boerse-go.de/nachricht/Japan-Steuereinnahmen-ruec…

      -

      Supermarktumsätze sinken erneut

      Zum Text ... http://www.godmode-trader.de/nachricht/Japan-Supermarktumsae…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 15:37:07
      Beitrag Nr. 38.056 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.163 von M_R_H am 21.12.12 07:54:51.

      Ergänzend.


      Amerikas Fiskalklippe
      Nur der nächste Fels auf gefährlichem Kurs

      Der jüngste Rückschlag im amerikanischen Haushaltsstreit macht die Anleger nervös.
      Doch der Grund dafür ist weniger der Jahreswechsel als die generelle Lähmung der amerikanischen Politik.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/finanzen/aktien/amerikas-fiskalkl…

      .
      27 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 16:15:21
      Beitrag Nr. 38.057 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.896.341 von M_R_H am 13.03.12 20:46:59.

      Eine aktuelle Veröffentlichung der EU-Kommission ...


      EU
      Banken beanspruchten 1,6 Billionen Euro Staatshilfe

      Die EU-Kommission genehmigte zwischen 2008 und 2011 Staatshilfen im Umfang von 5 Billionen Euro für die Finanzbranche.
      13 Prozent der Wirtschaftsleistung der EU wurden beansprucht.

      Weiterlesen ... http://diepresse.com/home/wirtschaft/eurokrise/1326648/EU_Ba…



      State aid: crisis-related aid aside, Scoreboard shows continued trend towards less and better targeted aid

      http://europa.eu/rapid/press-release_IP-12-1444_en.htm

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 16:50:09
      Beitrag Nr. 38.058 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.944.970 von M_R_H am 19.12.12 16:24:19.

      Ergänzend.


      Regierung befreit über 1.500 Unternehmen von EEG-Umlage

      Die Bundesregierung wird Industriebetriebe im kommenden Jahr in großem Umfang von den gestiegenen Stromkosten befreien:
      Das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle hat Mitte Dezember rund 1.550 Unternehmen mitgeteilt,
      dass sie von der sogenannten EEG-Umlage weitgehend ausgenommen sind.

      Weiterlesen ... http://www.epochtimes.de/regierung-befreit-ueber-1-500-unter…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: EEG
      EU-Kommission greift deutsche Energiepolitik an

      -

      Am Rande ...


      Mehrere deutsche Standorte betroffen
      Siemens streicht mehr als 1000 Stellen

      Zum Text ... http://www.tagesschau.de/wirtschaft/siemens-stellenstreichun…



      Effizienzprogramm
      Energiekonzern EnBW streicht 1350 Stellen bis 2014

      Zum Text ... http://www.welt.de/wirtschaft/article112177832/Energiekonzer…



      AUSBLICK 2013
      'Die fetten Jahre sind vorbei' - Energieversorger im Umbau

      Zum Text ... http://www.stern.de/wirtschaft/news/unternehmen/die-fetten-j…

      .
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 17:06:36
      Beitrag Nr. 38.059 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.949.232 von M_R_H am 20.12.12 17:20:39.

      Zum guten Schluss ...


      WELTUNTERGANG
      „Es wird überhaupt kein Leben mehr geben”

      Morgen geht die Welt unter? Falsch!
      Ein bisschen müssen sich die Apokalyptiker noch gedulden.
      Der Sonnenforscher Dirk Soltau erklärt, warum es auf der Erde in spätestens 700 Millionen Jahren kein höheres Leben mehr geben wird.

      Weiterlesen ... http://www.cicero.de/salon/weltuntergang-dirk-soltau-es-wird…


      http://www.kis.uni-freiburg.de/index.php?id=13

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 21.12.12 17:15:12
      Beitrag Nr. 38.060 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.953.777 von M_R_H am 21.12.12 17:06:36.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen entspannten Abend! :) M.

      .

      2012 Year in Pictures: Part II

      47 Photographien ... http://www.boston.com/bigpicture/2012/12/2012_year_in_pictur…

      .

      Alexander Brandl - Deep Afterhour Nr. 76

      http://soundcloud.com/deepafterhour/alexander-brandl-deep

      .
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 12:48:19
      Beitrag Nr. 38.061 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.961 von M_R_H am 20.12.12 08:39:20.

      Guten Tag. Der Weg ist frei für Neuwahlen ...


      Italien rätselt über Mario Montis Pläne

      Der italienische Ministerpräsident Mario Monti machte am Freitag mit seinem Rücktritt den Weg frei für Neuwahlen.
      Ob er antritt, ist offen.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/newsticker/1326802/Italien-raetse…

      -

      Kurz und intensiv – die Regierungszeit des Mario Monti in Rom

      Zum Text/Video ... http://de.euronews.com/2012/12/21/kurz-und-intensiv-die-regi…

      .
      210 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 12:53:26
      Beitrag Nr. 38.062 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.690 von M_R_H am 21.12.12 10:17:22.

      Sorgen, Sorgen, Sorgen ...


      Streit über Sparkurs
      IWF sorgt sich um Frankreich

      Frankreich wird die EU-Defizitgrenze nach Einschätzung des IWF auch im kommenden Jahr wohl nicht einhalten.
      Mehrere Direktoren des Fonds fordern von der Regierung in Paris ein Gegensteuern durch verschärfte Sparmaßnahmen.
      Allerdings wächst Frankreichs Wirtschaft bereits jetzt nur sehr schwach.

      Weiterlesen ... http://www.n-tv.de/wirtschaft/IWF-sorgt-sich-um-Frankreich-a…



      France: 2012 Article IV Consultation

      http://www.imf.org/external/pubs/cat/longres.aspx?sk=40190.0

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 13:19:13
      Beitrag Nr. 38.063 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.671.563 von M_R_H am 31.01.12 07:56:09.

      Europa schafft sich ab ...


      Die erschöpfte Demokratie

      Die Politiker werden immer müder, die Bürger immer frustrierter, die Tempo- und Handlungsvorgaben der Finanzmärkte immer dominanter - Höchste Zeit für eine Strategie der Entschleunigung

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1355460417008/Die-erschoepfte-Demokrat…

      -

      Kaum noch politische Entscheidungsspielräume?

      Wie haben sich in den letzten Jahrzehnten die Begründungen für politische Entscheidungen verändert?
      Werden Entscheidungskompetenz und Verantwortung immer mehr von Experten und Wirtschaftsunternehmen anstatt von Regierung und Parlament getragen?
      Diese und andere Fragen will ein dreijähriges Forschungsprojekt der Hamburger Helmut-Schmidt-Universität und der Universität Leipzig theoretisch klären und empirisch überprüfen - mithilfe von "E-Humanities".

      Zum Text ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/studiozeit-ks/1929112/


      http://wp.ub.hsu-hh.de/5271/hsu-goes-digital-humanities-kick…

      .
      9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 13:26:53
      Beitrag Nr. 38.064 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.807.549 von M_R_H am 09.11.12 16:42:59.

      Derweil in Argentinien ...


      Über 600 Menschen nach Plünderungen in Argentinien festgenommen

      Bei sozialen Unruhen und Plünderungen in mehreren argentinischen Städten sind im Vorfeld der Weihnachtsfeiertage zwei Menschen ums Leben gekommen.
      Mindestens 63 Personen wurden verletzt, wie die Nachrichtenagentur DyN am Freitag berichtete.

      Weiterlesen ... http://www.swissinfo.ch/ger/news/newsticker/international/Ue…

      -

      Argentinien
      Mob plündert Supermarkt – Schlacht mit der Polizei

      Zum Text ... http://latina-press.com/news/141788-argentinien-mob-pluender…


      Video ... http://www.youtube.com/watch?v=sZ08q7H3HUE

      .
      11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 14:00:41
      Beitrag Nr. 38.065 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.144 von M_R_H am 21.12.12 07:46:56.

      Europa braucht Bildung und Werte ...


      300 Schulen in Griechenland schließen wegen fehlender Heizung

      300 Schulen in Westmakedonien in Griechenland sollen ab dem 07 Januar 2013 geschlossen bleiben,
      weil die Kommunen kein Geld für Heizöl haben.

      Weiterlesen ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/300-schulen-in-griechen…

      -

      Am Rande ...


      Jörg Asmussen im Interview
      "Griechenland hat Beachtliches geleistet"

      Zum Interview ... http://www.rp-online.de/politik/eu/griechenland-hat-beachtli…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Alte Platten ... http://www.nachdenkseiten.de/?p=10706
      .
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 14:25:44
      Beitrag Nr. 38.066 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.933.995 von M_R_H am 17.12.12 09:27:55.

      Ergänzend.


      Portugal senkt Haushaltsdefizit, Steuer-Einnahmen gehen zurück

      In Portugal hat sich das Haushaltsdefizit in den ersten elf Monaten des laufenden Jahres verringert,
      wie das Finanzministerium am Freitag mitteilte.
      Dazu beigetragen haben unter anderem Einschnitte bei den Gehältern der Staatsdiener.

      Weiterlesen ... http://www.welt.de/newsticker/bloomberg/article112191343/Por…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Umstrittener Sparetat in Portugal trotz Protesten verabschiedet

      -

      Am Rande ...


      Portugal
      2.800 Pferde mangels Käufer geschlachtet

      Zum Text ... http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/pag…

      .
      57 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 14:30:44
      Beitrag Nr. 38.067 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.486 von M_R_H am 21.12.12 09:23:35.

      Zur Kenntnisnahme ...


      Haushalt nach der Bundestagswahl
      Schäuble plant umfangreiches Sparprogramm

      Auf die deutschen Steuerzahler könnten neue Belastungen zukommen:
      Nach SPIEGEL-Informationen lässt Finanzminister Schäuble ein Sparpaket für die Zeit nach der Bundestagswahl ausarbeiten.
      Teil des Plans sind ein Gesundheits-Soli und ein späterer Renteneintritt.

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/schaeuble-plant-um…

      .
      38 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 14:54:15
      Beitrag Nr. 38.068 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 38.752.782 von Maraho am 17.01.10 13:10:26.

      Mehr Ethik in der Wirtschaft ...


      Personalberater klagen
      Manager belasten den Ruf der Wirtschaft

      Personalberater kritisieren die Abgehobenheit mancher Manager.
      Sie fordern mehr Verantwortungsbewusstsein auf den Chefetagen - und Aufsichtsräte, die durchgreifen.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/personalberater-klagen…


      Bei Interesse: Siehe hierzu unter "forsa-Bürgerbefragung 2012" (rechts) ... http://www.dbb.de/presse/presseschau.html

      -

      Am Rande ...


      Deutschland mit dem größten Niedriglohnanteil in Westeuropa

      Zum Text bzw. den Graphiken ... http://www.jjahnke.net/rundbr95.html#2818



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Niedriglohnempfänger
      Einer von sechs Arbeitnehmern in der EU27 im Jahr 2010 war ein Niedriglohnempfänger
      .
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 15:16:29
      Beitrag Nr. 38.069 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.956.116 von M_R_H am 22.12.12 14:54:15.

      Zum guten Schluss ...


      Gut & reichlich

      Alle suchen nach dem "guten Leben" - doch immer hört man: Das Materielle stünde dem im Wege.
      Verwechseln die neuen Glücksritter Ursache und Wirkung?

      Weiterlesen ... http://www.brandeins.de/magazin/das-gute-leben/gut-reichlich…

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 22.12.12 15:30:02
      Beitrag Nr. 38.070 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.956.154 von M_R_H am 22.12.12 15:16:29.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen noch angenehmen Nachmittag! :) M.

      .

      2012 Year in Pictures: Part III

      43 Photographien ... http://www.boston.com/bigpicture/2012/12/2012_year_in_pictur…

      .

      Alejandro Mosso - Live @ Watergate, Berlin. DE - 29.02.12

      http://soundcloud.com/alejandro-mosso/live-watergate

      .
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 12:44:16
      Beitrag Nr. 38.071 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.948.506 von M_R_H am 20.12.12 15:05:30.

      Guten Tag. Ich wünsche allen einen besinnlichen 4. Advent!


      PFANDLEIHER
      Familienerbstück gegen schnelles Geld

      Für viele Menschen ist der Gang ins Pfandhaus der einzige Weg, um flüssig zu bleiben. Die Geschäfte laufen bestens.
      Fachleute raten aber zu eingehender Prüfung, denn der effektive Jahreszins kann sehr hoch ausfallen.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken/pfandleiher-f…


      http://www.pfandkredit.org/index.php?mid=10

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 12:53:07
      Beitrag Nr. 38.072 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.932.574 von M_R_H am 16.12.12 13:39:40.

      In Bezug.


      Überlebenskampf der Autobauer verschärft sich

      Überlebenskampf der Autobauer und kein Ende:
      Das Zähneklappern wird bei den von Europa abhängigen Herstellern Opel, Peugeot und Fiat immer lauter - nicht nur im kommenden Jahr.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/ueberlebenskampf_der_autoba…

      -

      Der europäische Automobilmarkt im Rückwärtsgang – Zulieferer müssen sich bis auf weiteres auf unsichere Zeiten einstellen

      http://www.alixpartners.de/de/LinkClick.aspx?fileticket=x2O-…

      .
      7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 13:01:25
      Beitrag Nr. 38.073 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.956.087 von M_R_H am 22.12.12 14:30:44.

      Ergänzend.


      Opposition
      Schäuble soll angebliche Sparliste rechtfertigen

      Eine angebliche „Giftliste“ aus dem Hause Schäuble alarmiert die Opposition.
      Das Finanzministerium wiegelt ab: Es gehe nicht um ein großes Sparpaket - sondern nur darum, den Etat rasch auszugleichen.

      Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/politik/deutschland/opposition-schaeuble-…

      .
      37 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 13:12:24
      Beitrag Nr. 38.074 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.907.595 von M_R_H am 09.12.12 15:38:16.

      Nun also doch (?) ...


      Griechenland überprüft «Schweizer Liste»

      Athen ist im Besitz einer brisanten Liste:
      Darauf sind über 2000 Namen griechischer Steuerflüchtlinge mit einem Konto in der Schweiz aufgeführt.
      Jetzt soll die Liste genauer unter die Lupe genommen werden.

      Weiterlesen ... http://www.handelszeitung.ch/politik/griechenland-ueberpruef…

      -

      Am Rande ...


      Regierungsumbildung und Wahlen in Griechenland in weiter Ferne

      Zum Text ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/regierungsumbildung-und…

      .
      162 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 13:28:26
      Beitrag Nr. 38.075 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.955.882 von M_R_H am 22.12.12 12:48:19.

      Zu den bevorstehenden ...


      Wahlen in Italien
      Monti bereit zur Kandidatur

      Mario Monti ist bereit, Italien weiter zu führen.
      Wenn er gefragt werde, werde er nach den Wahlen Ende Februar Verantwortung übernehmen.
      Allerdings schließt der gerade zurückgetretene Regierungschef eine Kandidatur für das Lager von Silvio Berlusconi aus.

      Weiterlesen ... http://www.sueddeutsche.de/politik/wahlen-in-italien-monti-b…



      Ein Drama, das kein Ende findet

      Wieder mal wird Italien aufgemischt, weil auch der zurückgetretene Premier Mario Monti kein Gesetz zustande gebracht hat, das Medienmacht und politisches Mandat sauber voneinander trennt, kommentiert Karl Hoffmann.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/kommentar/1958628/

      .
      209 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 13:49:19
      Beitrag Nr. 38.076 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.922.581 von M_R_H am 13.12.12 07:52:20.

      Eine Abhandlung von Mohamed A. El-Erian ...


      Abschied von der Inflationssteuerung?

      Mitte Dezember kam es innerhalb von vier Tagen zu drei voneinander unabhängigen Entwicklungen, die darauf hindeuten, dass sich das moderne Zentralbankwesen inmitten eines historischen Wandels befindet, dessen Auswirkungen weit über akademische und politische Kreise hinausgehen.
      In dem Maß, da dieser Wandel an Fahrt gewinnt – was durchaus wahrscheinlich ist - wird er die Wirtschaftsleistung, das Funktionieren der Märkte sowie die Bewertung von Vermögenspreisen beeinflussen.

      Weiterlesen ... http://www.project-syndicate.org/commentary/monetary-policy-…

      .
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 14:10:05
      Beitrag Nr. 38.077 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.934.307 von M_R_H am 17.12.12 10:31:14.

      Vorteil Mursi ...


      Erste Hochrechnungen
      Mehrheit der Ägypter für Verfassung

      Die Stimmen werden noch ausgezählt, doch die Muslimbruderschaft teilte mit, dass nach ersten Zahlen die Mehrheit der Ägypter für den Verfassungsentwurf gestimmt hat.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/politik/arabische-welt/erste-hoch…

      -

      Vorläufiges Ergebnis des Referendums in Ägypten
      Klare Mehrheit, schwache Beteiligung

      Das Referendum ist entschieden, der Streit in Ägypten geht weiter.
      Bei einem Referendum hat eine klare Mehrheit für die neue Verfassung gestimmt, die den Religionsgelehrten mehr Einfluss gibt.
      Doch die Verfassung steht auf schwachen Füßen: Nur jeder dritte Bürger gab seine Stimme ab.

      Weiterlesen ... http://www.tagesschau.de/ausland/aegypten1388.html

      .
      64 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 16:10:20
      Beitrag Nr. 38.078 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.751.925 von M_R_H am 25.10.12 17:56:52.

      Eine Zeit lang verharren wir im Dogma, dass alles wie gehabt bleiben kann, selbst wenn sich die Spirale nach unten dreht.
      Es kommt aber der Punkt, an dem es Knight zufolge unvermeidlich wird, sich um ein neues Denken zu bemühen.
      Um zu Offenheit und gegenseitiger Achtung zu gelangen, verlangt uns Knight ein riskantes, aber notwendiges Unterfangen ab:
      Wir müssen uns für eine gewisse Zeit gegen unsere eigenen Vorstellungen – und damit gegen uns selbst – zur Wehr setzen.
      So lange, bis wir wieder zukunftsfähig sind.



      Grundannahmen der Ökonomie
      Nichtwissen – Ein unumgängliches Risiko

      Zum Text ... http://www.blicklog.com/2012/12/21/grundannahmen-der-konomie…



      Da es passt ...
      Zitat von M_R_H: 15 Jahre Ruck und Reformen
      http://www.kas.de/wf/de/71.11278/
      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 16:18:30
      Beitrag Nr. 38.079 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.944.170 von M_R_H am 19.12.12 13:53:31.

      Zum "guten" Schluss ...


      Amerikaner schreiben Briefe an Banker
      Behandelt uns mit Respekt!

      Wenn zockende Banker das eigene Leben zerstören:
      8000 US-Bürger schrieben während der Occupy-Proteste Berichte an Finanzmanager und schilderten, was die Finanzkrise für ihr Leben bedeutet.
      Ein Buch dokumentiert nun eine Auswahl der Briefe, die schockieren und inspirieren.

      Weiterlesen ... http://www.sueddeutsche.de/kultur/amerikaner-schreiben-brief…

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 16:40:07
      Beitrag Nr. 38.080 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.638 von M_R_H am 23.12.12 16:18:30.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen angenehmen Abend! :) M.

      .

      AWESOME X: Beautiful Moments

      Zum Video ... http://www.youtube.com/watch?v=mL8puJMUDpk&feature=youtu.be


      Gefunden via ... http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/?p=46136

      .
      Avatar
      schrieb am 23.12.12 20:56:57
      Beitrag Nr. 38.081 ()
      Moin Maraho,
      ich wünsche dir und deiner Familie eine fröhliche und geruhsame Weihnacht. Bewahre dir deinen Glauben an die Menschen. Es gibt wenige Menschen die mich inspirieren. In diesem Sinne.

      spielkind
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 05:35:30
      Beitrag Nr. 38.082 ()
      auch von mir gute Wünsche für ein gesegnetes Weihnachtsfest, verbunden mit einem herzlichen Danke-Schön für die wertvolle Arbeit und der Hoffnung, dass dieser Thread 2013 ein weiteres Jahr Bestand haben wird.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 07:12:46
      Beitrag Nr. 38.083 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.938.665 von M_R_H am 18.12.12 11:00:57.

      Guten Morgen. Trotz "Systemrelevanz" ...


      FRANKFURT
      Ein dunkler Schatten über der Bankenstadt

      In Deutschlands Finanzzentrum herrscht die Angst: Banker sorgen sich angesichts schwächelnder Banken um ihr Geld und ihre Jobs.
      Ernüchterung und Fluchtgedanken machen sich breit.
      Das Porträt einer verunsicherten Stadt.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/unternehmen/banken/frankfurt-ein…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: EU
      Banken beanspruchten 1,6 Billionen Euro Staatshilfe
      .
      6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 07:25:55
      Beitrag Nr. 38.084 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.955.939 von M_R_H am 22.12.12 13:19:13.

      Über den Ruf nach starken Männern ...


      Gemeinplatz Führungsschwäche

      In Zeiten der Globalisierung gehört es zum guten Ton, über eine erschreckend ohnmächtige Politik zu klagen.
      Doch es stellt sich die Frage, wie modernes Führungspersonal aussehen muss, das nicht nur den populären Wunsch nach autoritären Entscheidern befriedigt.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/essayunddiskurs/1957139/

      -

      Am Rande ...


      Krise ist noch nicht zu Ende

      Die vorweihnachtliche Stimmung hatte in diesen Tagen eine besondere Note.
      In die fiebrige Betriebsamkeit, mit der die Menschen dem hohen Fest der Christenheit entgegenstreben, mischte sich das Ergötzen an einer mehr als tausend Jahre alten Untergangsprophezeiung.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/themenderwoche/1958214/

      .
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 07:41:27
      Beitrag Nr. 38.085 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.087 von M_R_H am 21.12.12 07:21:03.

      In Bezug.


      Mehr Zeit zum Sparen für Madrid und Paris

      Die EU-Kommission will Spanien und Frankreich einem Medienbericht zufolge mehr Zeit zum Defizitabbau einräumen.
      Spanien solle seinen Haushalts-Fehlbetrag erst bis 2015 oder 2016 und damit ein oder zwei Jahre später als bislang geplant unter die EU-Obergrenze von drei Prozent senken müssen, berichtete die spanische Zeitung "El Pais" am Samstag unter Berufung auf Kommissionskreise und Vertreter der Regierung in Madrid.

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1355460476027/Mehr-Zeit-zum-Sparen-fue…



      Bruselas se compromete a dar más tiempo a España para ajustar el déficit

      http://economia.elpais.com/economia/2012/12/21/actualidad/13…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Streit über Sparkurs
      IWF sorgt sich um Frankreich
      .
      92 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 07:58:02
      Beitrag Nr. 38.086 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.855.076 von M_R_H am 23.11.12 11:02:56.

      Alles muß auf den Prüfstand ...


      Work-Life-Balance
      Generation Weichei

      Freizeit statt Karriere, Sabbatical statt Stress: Die jungen Leute geben für den Beruf nicht mehr alles.
      Fortschritt oder Verfall? - Stimmen Sie selbst mit ab.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/work-life-balance-gene…

      -

      Da es passt ...


      Immer mehr ältere Arbeitslose rutschen in Hartz IV

      Das Risiko für ältere Arbeitslose, keine neue Stelle zu finden und so in die staatliche Grundsicherung abzurutschen, ist nach einer aktuellen Übersicht der Bundesagentur für Arbeit in den vergangenen zwei Jahren deutlich gestiegen.
      So waren im Vormonat rund 291.000 arbeitslose Hartz-IV-Empfänger im Alter ab 55 Jahre registriert, berichtet die «Saarbrücker Zeitung».
      Das seien rund 40.000 mehr als noch im November 2010 gewesen, was einem Zuwachs von 16 Prozent entspreche.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873244…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Was niemand sieht, kann kein Problem sein ...
      .
      8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 08:11:52
      Beitrag Nr. 38.087 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.953.331 von M_R_H am 21.12.12 15:37:07.

      Unverändert ...


      USA
      Kaum Hoffnung auf schnelle Lösung in US-Etatstreit

      Kurz vor Weihnachten gibt es bei einigen US-Abgeordneten nur noch wenig Hoffnung auf eine schnelle Lösung des erbitterten Haushaltsstreites.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/kaum_hoffnung_auf_schnelle_…

      -

      SZENARIEN ZUR US-FISKALKLIPPE
      Schachern am Abgrund

      Zum Text ... http://www.manager-magazin.de/politik/artikel/0,2828,874538,…

      .
      26 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 09:12:21
      Beitrag Nr. 38.088 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.951.216 von M_R_H am 21.12.12 08:15:12.

      Auf, auf, zum Endspurt ...


      Internet als starke Konkurrenz
      Weihnachtsgeschäft enttäuscht den Einzelhandel

      In den letzten Wochen vor Weihnachten waren die Geschäfte voll.
      Dennoch lief das Weihnachtsgeschäft für den Einzelhandel bisher eher enttäuschend.
      Schuld waren Wetter und Internetkonkurrenz.
      Nun hoffen die Händler noch auf Heiligabend.

      Weiterlesen ... http://www.focus.de/finanzen/news/internet-als-starke-konkur…



      4. Advent: Stärkste Woche im Weihnachtsgeschäft

      Zur Pressemitteilung ... http://www.einzelhandel.de/pb/site/hde/node/1604687/Lde/inde…

      .
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 09:15:19
      Beitrag Nr. 38.089 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.958.466 von M_R_H am 24.12.12 09:12:21.

      Zum "guten" Schluss ...


      Fröhliche Weihnachten

      Besinnliche Weihnachtsfeier im trauten Familienkreis?
      Von wegen, die Wirklichkeit sieht anders aus, zumindest wenn man einer Umfrage von Travelodge unter 2.000 britischen Haushalten Glauben schenkt, nach der die durchschnittliche Familie in Großbritannien am Weihnachtstag - also nicht am Heiligen Abend wie in Deutschland, sondern am 25. Dezember - schon um 10:13 Uhr den ersten Streit haben soll.

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/tp/blogs/6/153427

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 09:44:19
      Beitrag Nr. 38.090 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.958.469 von M_R_H am 24.12.12 09:15:19.

      ... und nun wünsche ich allen Leserinnen und Lesern dieses Threads eine friedvolle, besinnliche Weihnacht! Genießt die Zeit! :) M.

      .

      Der Klient - Glühwein, Schnee & Pudelmütze

      http://soundcloud.com/derklient/der-klient-glu-hwein-schnee

      .
      Avatar
      schrieb am 24.12.12 11:20:38
      Beitrag Nr. 38.091 ()
      @M_R_H,

      vielen Dank für den hervorragenden Recherchedienst.

      Fohe Weihachten und alles Gute im neuen Jahr.

      sonnenwelt
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 14:00:52
      Beitrag Nr. 38.092 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.452 von M_R_H am 23.12.12 14:10:05.

      Guten Tag. Das Leben geht weiter ...


      S&P senkt Ägyptens Kreditwürdigkeit

      Die politischen Unruhen schlagen sich jetzt auch auf die Bonität des Landes nieder:
      Die Ratingagentur Standard & Poor's hat Ägyptens Kreditwürdigkeit auf «B-» gesenkt.
      Weitere Herabstufungen könnten folgen.

      Weiterlesen ... http://www.handelszeitung.ch/politik/sp-senkt-aegyptens-kred…

      -

      Vom Investorenliebling zur Wirtschaftswüste

      Ägypten kämpft mit gesunkenen Touristenzahlen und verschreckten Investoren.
      Mit Sparmassnahmen müsste Präsident Mursi nun das Haushaltsdefizit angehen, doch dazu fehlt die gesellschaftliche Einheit.

      Weiterlesen ... http://www.tagesanzeiger.ch/ausland/naher-osten-und-afrika/V…

      .
      63 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 14:09:14
      Beitrag Nr. 38.093 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.955.890 von M_R_H am 22.12.12 12:53:26.

      In Bezug.


      Rally der Frankreich-Bonds vor dem Ende

      Die Anleger dürften sich im kommenden Jahr von französischen Staatsanleihen abwenden.
      Profis ziehen 2013 Schuldtitel aus zwei anderen Euroraum-Ländern vor.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/rally_der_frankreichbonds_v…

      -

      Am Rande ...


      Die Hellas-Pessimisten lagen 2012 arg daneben

      Zum Text ... http://www.cash.ch/news/top_news/die_hellaspessimisten_lagen…

      .
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 14:30:51
      Beitrag Nr. 38.094 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.942.758 von M_R_H am 19.12.12 08:55:31.

      Noch mehr Blicke in die Glaskugel ...


      Euro-Krise
      Wirtschaftsweiser Schmidt erwartet 2013 magere Konjunktur

      Führende Wirtschaftsinstitute blicken mit Sorge auf das kommende Jahr.
      Christoph Schmidt, Wirtschaftsweiser und Chef des RWI, mahnt: Die Euro-Krise sei längst nicht gelöst.
      Auch Arbeitgeberpräsident Dieter Hundt warnt vor der Staatsschuldenkrise, die wie ein "Damokles-Schwert über Europa" schwebe.

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/wirtschaftsweiser-…

      -

      Prognose
      Zahlungsmoral verschlechtert sich 2013

      Zum Text ... http://www.mz-web.de/servlet/ContentServer?pagename=ksta/pag…

      .
      9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 14:56:48
      Beitrag Nr. 38.095 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.929.547 von M_R_H am 14.12.12 17:59:43.

      Die ...


      JAHRESBILANZ
      Preise für Wohnimmobilien erneut gestiegen

      Das „Betongold“ bleibt auch 2012 für viele Anleger attraktiv.
      Bereits das zweite Jahr in Folge sind die Preise für Wohnimmobilien wegen hoher Nachfrage gestiegen.
      Ein Ende des Runs ist nicht absehbar.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/finanzen/immobilien/nachrichten/…



      Eigenheimfinanzierung
      Deutsche unverändert sicherheitsorientiert

      Eigenheimerwerber in Deutschland gehen bei der Finanzierung unverändert sicherheitsorientiert vor.
      Das ist die zentrale Aussage einer Erhebung zu den Strukturen der Eigenheimfinanzierung, die der Verband deutscher Pfandbriefbanken (vdp) im laufenden Jahr bei seinen Mitgliedsinstituten durchgeführt hat.

      Zur Pressemitteilung und mehr ... http://www.pfandbrief.de/cms/_internet.nsf/tindex/de_71.htm?…

      -

      Da es passt ...


      Mieterbund: 2013 steigen die Mieten um durchschnittlich 10 Prozent

      Zum Text ... http://www.dradio.de/nachrichten/201212250900/4

      -

      WOHNUNGSBAU
      Baut auf die Fantasie!

      Was Architekten und Stadtplaner gegen die Wohnungsnot tun können.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/2012/51/Wohnungsnot-Architekten-Stadtplan…


      http://www.edouardfrancois.com/en/projects/

      .
      50 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 15:16:26
      Beitrag Nr. 38.096 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.927.586 von M_R_H am 14.12.12 11:41:50.

      Ergänzend.


      Was Vergreisung für Anleger bedeutet

      Die größte Herausforderung für Europa ist die alternde Bevölkerung.
      Davon ist Bruno Pfister, Vorstandschef des Versicherers Swiss Life, überzeugt.
      Die Alterung könnte zu einer Misere wie in Japan führen.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/finanzen/vorsorge-versicherung/n…

      .
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 15:34:24
      Beitrag Nr. 38.097 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.946.847 von M_R_H am 20.12.12 07:45:42.

      Aktualisiert.


      Geldpolitik
      Japanischer Wahlsieger Abe setzt Notenbank weiter unter Druck

      Kurz vor seinem Amtsantritt hat der künftige japanische Ministerpräsident Shinzo Abe von der Notenbank erneut eine lockere Geldpolitik verlangt.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE8BO00320121225

      -

      Und am Rande ...


      Die Welt steht an der Schwelle zu Währungskriegen

      Zum Text ... http://german.ruvr.ru/2012_12_25/Die-Welt-steht-an-der-Schwe…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Abwertungswettlauf
      Britischer Zentralbankchef warnt vor Währungskrieg
      .
      133 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 15:56:27
      Beitrag Nr. 38.098 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.932.528 von M_R_H am 16.12.12 13:06:50.

      Auch China mag auf schlechtere Zeiten zusteuern.
      Aber durch die Aktivierung seines gigantischen Binnenmarkts kann es noch viel Potential mobilisieren.
      In Fernost gilt in den Weihnachtstagen dieses schwierigen Jahres das, was auf der ganzen Welt gilt:
      Leise kriselt's im Schnee - aber eben viel leiser als im Westen.



      Weihnachten in China
      Getrübte Feierlaune trotz schicker Schlitten

      Zum Text ... http://faz-community.faz.net/blogs/asien/archive/2011/12/21/…



      Bei Interesse ...
      Zitat von Maraho: China
      Weihnachtsstress am Jangtse
      .
      129 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 16:17:50
      Beitrag Nr. 38.099 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.759.692 von M_R_H am 28.10.12 16:17:42.

      Von Nebenwirkungen. Zum "guten" Schluss ...


      Grönland
      Arbeitskräfte "made in China"

      Peking exportiert günstige Arbeiter nach Grönland, um die arktischen Rohstoffe auszubeuten.
      Von den lokalen Mindestlöhnen auf der Insel haben sie nichts.

      Weiterlesen ... http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/1326984/G…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 25.12.12 16:25:05
      Beitrag Nr. 38.100 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.758 von M_R_H am 25.12.12 16:17:50.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen angenehmen Abend! :) M.

      .

      Best nature pictures of 2012

      53 Photographien ... http://www.boston.com/bigpicture/2012/12/best_nature_picture…

      .

      Dima & Max - Sapovnela Studio: Faramant [2012]

      http://selected.deepmix.ru/Dima%20&%20Max_Faramant.mp3

      .
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 10:54:24
      Beitrag Nr. 38.101 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.661 von M_R_H am 25.12.12 14:00:52.

      Guten Morgen. Beginnen wir mit ...


      Ägypten
      Neue ägyptische Verfassung mit knapp 64 Prozent angenommen

      Die umstrittene ägyptische Verfassung ist nach offiziellen Angaben mit 63,8 Prozent angenommen worden.
      Allerdings lag die Beteiligung an dem Referendum bei nur 32,9 Prozent, wie die Wahlkommission am Dienstagabend in Kairo bekanntgab.
      Die Opposition kündigte an, ihren Kampf gegen die von den Islamisten durchgeboxte Verfassung fortzusetzen.

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1356426212220/USA-Aegypten-muss-Spaltu…

      -

      Am Rande ...


      Währung
      Ägypten muss das Pfund schützen

      Angesichts des wachsenden Drucks auf das Pfund hat Ägypten ein Ein- und Ausfuhrverbot für Beträge von mehr als 10.000 Dollar in ausländischer Währung erlassen.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/boerse/rohstoffe_waehrungen/…

      .
      62 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 11:04:29
      Beitrag Nr. 38.102 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.733 von M_R_H am 25.12.12 15:34:24.

      Abgerechnet wird zum Schluss ...


      Japan
      Abe verspricht Japan wirtschaftliche Kehrtwende

      Japans künftiger Ministerpräsident Shinzo Abe steht angesichts der trüben Wirtschaftslage, dem Wiederaufbau nach Tsunami und Atomkatastrophe sowie den Spannungen mit China steht er vor einer ganzen Reihe schwieriger Herausforderungen.

      Weiterlesen ... http://www.handelszeitung.ch/politik/abe-verspricht-japan-wi…

      -

      Kursgewinne in Japan
      Nikkei steigt kräftig

      Zum Text ... http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/Nikkei-steigt-kr…

      .
      14 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 11:18:04
      Beitrag Nr. 38.103 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.958.409 von M_R_H am 24.12.12 08:11:52.

      Nächster Akt ...


      US-Haushaltsdrama
      Obama bricht Weihnachtsurlaub für Krisensitzung ab

      Schluss mit Familienurlaub: Um mit den Republikanern doch noch einen Kompromiss im Haushaltsstreit auszuhandeln,
      beendet US-Präsident Obama frühzeitig seinen Urlaub auf Hawaii.
      Gelingt ihm keine Lösung, droht eine neue Rezession.
      Marktforscher melden bereits erste Einbrüche beim Konsum.

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/us-schuldenkrise-praes…

      -

      Am Rande ...


      USA
      Innovationen werden uns nicht retten

      Mehr als ein Jahrhundert lang ist die US-Wirtschaft dank Innovationen stabil gewachsen.
      Diese Zeiten sind vorbei.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873246…

      .
      25 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 11:26:34
      Beitrag Nr. 38.104 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.352 von M_R_H am 23.12.12 13:12:24.

      Derweil in Griechenland ...


      Die Wiederentdeckung der Solidarität

      Vor der Krise waren die Weihnachtsfeiertage Griechenlands ein Fest für die Familie. Im engsten Preis wurde gefeiert.
      Vor 2009 warben Banken im TV für "Festtagskredite". Suggeriert wurde, dass nur teure Geschenke etwas wert sind.
      Festtage der Vorkrisenzeit zeichneten sich dadurch aus, dass unter den Griechen ein Wettbewerbsdruck um das teuerste und eindrucksvollste Geschenk herrschte. Der Konsumirrsinn ist spätestens seit der Krise als Irrweg bekannt.
      Doch wie läuft die laut Presseberichten "schlimmste Weihnachtszeit seit dem Zweiten Weltkrieg" ab?

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/tp/artikel/38/38265/1.html

      -

      Brief aus Thessaloniki

      Thessaloniki im Winter ist ohnehin eine melancholische Stadt, die Stimmung mutet eher balkanisch an als mediterran.
      Grau und Mattsilber sind ihre dominanten Farben: dunkle Wolken über dem meistens aufgewühlten Meer.
      Dazu feuchte Kälte und verdreckte Luft.

      Weiterlesen ... http://www.monde-diplomatique.de/pm/2012/12/14.mondeText1.ar…

      .
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 11:45:32
      Beitrag Nr. 38.105 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.922.738 von M_R_H am 13.12.12 08:47:33.

      ... und Spanien.


      Weihnachtsnacht in Spanien- Nacht des Protestes Sektor Finanzen

      Tausende von Bankangestellten protestierten am Montag in der Weihnachtsnacht gegen verstaatlichte Bankzentralen und dessen Politik, betrieben von der spanischen Regierung.
      Die Proteste in Madrid und Landeshauptstädten Spaniens waren einberufen worden.

      Weiterlesen ... http://spanienleben.blogspot.de/2012/12/weihnachtsnacht-in-s…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Euro-Partner
      Spaniens Banken erhalten 39 Milliarden Euro

      -

      Spanien
      König Juan Carlos ruft Spanier in der Krise zur Einigkeit auf

      Zum Text ... http://www.blick.ch/news/ausland/koenig-juan-carlos-ruft-spa…

      .
      118 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 12:12:33
      Beitrag Nr. 38.106 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.337 von M_R_H am 23.12.12 13:01:25.

      In Bezug.


      BUNDESREGIERUNG
      Rösler legt Hand ans Tafelsilber

      Der Staat ist noch immer einer der größten Unternehmer im Land.
      Das sollte nicht so bleiben, findet Wirtschaftsminister Philipp Rösler.
      Zumal ein Verkauf der Bundesbeteiligungen den Staatshaushalt entlasten würde.

      Weiterlesen ... http://www.dw.de/rösler-legt-hand-ans-tafelsilber/a-16478851

      -

      Am Rande ...


      Absage an Merkels Mindestlohn
      Rösler will Arbeitsmarkt weiter „flexibilisieren“

      Bundeswirtschaftsminister Rösler will den Arbeitsmarkt weiter flexibilisieren.
      In einem Positionspapier fordert er eine „beschäftigungsfreundliche Ausgestaltung des Kündigungsschutzes“.
      Auch den Mindestlohn-Plänen von Kanzlerin Merkel erteilt er eine klare Absage.

      Weiterlesen ... http://www.focus.de/politik/deutschland/absage-an-merkels-mi…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Deutschland mit dem größten Niedriglohnanteil in Westeuropa

      -

      Arbeitsagentur-Chef Weise
      Selbständige sollen seltener Hartz IV bekommen

      Mehr als 100.000 Selbständige bekommen Hartz IV zusätzlich zu ihrem Einkommen.
      Arbeitsagentur-Chef Frank-Jürgen Weise will das ändern.
      Er will nicht auf Dauer unrentable Geschäftsmodelle bezuschussen.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/arb…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Mehr als 100.000 Selbstständige müssen mit Hartz IV aufstocken
      .
      36 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 12:50:34
      Beitrag Nr. 38.107 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.688 von M_R_H am 25.12.12 14:30:51.

      Laut einer ...


      IW-UMFRAGE
      Deutsche Wirtschaft geht skeptisch ins neue Jahr

      Die Stimmung in deutschen Firmen ist so schlecht wie seit Beginn der Finanzkrise nicht mehr.
      Für 2013 rechnen viele Branchen mit schlechteren Geschäften und weniger Jobs.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/deutschland-unternehme…


      http://www.iwkoeln.de/de

      -

      Am Rande ...


      Euler Hermes
      Größtes Pleiterisiko 2013 bei Spediteuren

      Spediteure, Druckindustrie, Baugewerbe: Die konjunkturelle Flaute macht diesen Branchen besonders zu schaffen.
      Das sagt ein Kreditversicherer, der darin hohe Insolvenzgefahr sieht.

      Weiterlesen ... http://www.merkur-online.de/magazin/beruf-karriere/nachricht…


      http://www.eulerhermes.de/de/

      .
      8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 16:39:22
      Beitrag Nr. 38.108 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 40.954.935 von Maraho am 31.01.11 16:20:26.

      Der Streckenausbau geht weiter voran ...


      China
      Die weltlängste Hochgeschwindigkeitszugstrecke in Betrieb

      Mit der Inbetriebnahme der Strecke zwischen Beijing und Zhengzhou ist die weltweit längste Hochgeschwindigkeitseisenbahnlinie zwischen Beijing und Guangzhou am Mittwoch fertiggestellt und für Passagiere freigegeben worden.

      Weiterlesen ... http://german.china.org.cn/china/2012-12/26/content_27517773…


      http://www.chinacnr.com/

      http://www.china-tour.cn/China-Maps/Map-of-China-Railways.ht…

      .
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 17:00:03
      Beitrag Nr. 38.109 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.178.875 von M_R_H am 17.05.12 19:14:22.

      Zum "guten" Schluss ...


      FLUGHAFEN-SKANDAL
      BER - Ramsauer glaubt nicht an Eröffnung nach Plan

      Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer bezweifelt, dass der Berliner Großflughafen wir angekündigt im Oktober 2013 eröffnet werden kann.
      Außerdem erwartet der Politiker, dass die Kosten noch weiter steigen.

      Weiterlesen ... http://www.berliner-zeitung.de/hauptstadtflughafen/flughafen…

      -

      Neue Pannen am Flughafen
      BER-Baustelle seit dem Sommer im Winterschlaf

      Zum Text ... http://www.tagesspiegel.de/berlin/ber/neue-pannen-am-flughaf…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Chaos ohne Konsequenzen
      Das Berlin-Syndrom
      .
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 26.12.12 17:05:05
      Beitrag Nr. 38.110 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.596 von M_R_H am 26.12.12 17:00:03.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen angenehmen Abend! :) M.

      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 07:59:21
      Beitrag Nr. 38.111 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.254 von M_R_H am 26.12.12 11:18:04.

      Guten Morgen. Ist das (mal wieder) spannend ...


      USA
      US-Haushaltsstreit geht in letzte Runde

      In den USA startet nach kurzer Weihnachtspause der letzte Anlauf, den erbittert geführten Haushaltsstreit doch noch vor Jahresende beizulegen.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/ushaushaltsstreit_geht_in_l…



      USA stoßen an ihre Schuldengrenze

      Die US-Regierung dürfte schon am Montag an die Obergrenze ihrer Schuldenaufnahme stoßen.
      Wie der amerikanische Finanzminister Timothy Geithner am Mittwoch mitteilte, würden dann noch einige Wochen lang Notfallmaßnahmen greifen, um die Staatsgeschäfte am Laufen zu halten.
      Im Februar oder März aber droht dem Land eine Schuldenkrise, wenn die festgefahrenen Haushaltsverhandlungen nicht bald zu einem Ergebnis kommen.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873246…



      Secretary Geithner Sends Debt Limit Letter to Congress

      http://www.treasury.gov/connect/blog/Pages/Secretary-Geithne…

      -

      Am Rande ...


      Schwache Weihnachtsgeschäfte im US-Einzelhandel

      Schwächer die Kassen kaum klingeln: Im US-Einzelhandel herrscht Enttäuschung über ein mageres Weihnachtsgeschäft.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/schwache_weihnachtsgeschaef…


      http://www.mastercardadvisors.com/

      .
      24 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 08:12:24
      Beitrag Nr. 38.112 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.958.384 von M_R_H am 24.12.12 07:41:27.

      Ein Weg findet sich immer ...


      DEFIZITABBAU
      IWF könnte Frankreich mehr Spielraum lassen

      Wichtiger als das Erreichen der Sparziele müsse für Frankreich die Glaubwürdigkeit seiner Bemühungen sein, erklärt nun der IWF.
      Der Staat müsse mehr Sparmaßnahmen durchdrücken als bisher geplant.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/politik/international/defizitabb…

      .
      91 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 08:31:20
      Beitrag Nr. 38.113 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.182.956 von M_R_H am 18.05.12 15:52:34.

      Aufi geht´s ...


      Osteuropa
      Höhere Steuer für Firmen und Arbeitnehmer

      Blieben die Steuersätze 2012 noch weitgehend ­unangetastet, ist diese Hemmschwelle inzwischen gefallen:
      2013 stehen mehrere Abgabenerhöhungen bevor.

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/13271…


      http://www.ey.com/AT/DE/Home



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Osteuropäische Staaten stehen vor zweiter Rezession
      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 08:41:03
      Beitrag Nr. 38.114 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.344 von M_R_H am 26.12.12 12:50:34.

      In Bezug.


      IfW-Berechnung
      Arbeitsagentur droht größeres Milliardenloch

      Im Haushalt der Bundesagentur für Arbeit wird im kommenden Jahr ein deutlich größeres Finanzloch klaffen als erwartet:
      Bei der Behörde wird Berechnungen des Kieler Instituts für Weltwirtschaft zufolge ein Minus von 1,65 Milliarden Euro auflaufen, berichtet das "Handelsblatt".

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/arbeitsagentur-droh…


      http://www.handelsblatt.com/politik/deutschland/ifw-berechnu…

      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 08:58:17
      Beitrag Nr. 38.115 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.277 von M_R_H am 26.12.12 11:45:32.

      Die Fernsehsender servieren ihren Zuschauern lieber realitätsferne Kost ...


      Komik der Krise
      Spaniens Jugend übt sich in Galgenhumor

      Fausto ist ein junger Grafikdesigner.
      Mitten in der spanischen Rezession muss sich der Ärmste als Freiberufler durchschlagen.
      Kunden sind mit ihren Zahlungen säumig, einer weigert sich gar, Fausto zu bezahlen, und beschimpft ihn dann auch noch als Materialisten.
      „Ein kreativer Mensch wie du sollte sich um Geld nicht kümmern", wirft er ihm an den Kopf.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873239…

      -

      Zur ...


      Obdachlosigkeit in Spanien

      45% der Menschen, die ihre Häuser im Jahr 2012 verloren haben, wurden vorher arbeitslos.
      45% der Menschen der heutigen Obdachlosen, hatten im Jahr zuvor ihren Job verloren, sagen die Statisken des Survey of Homeless INE aus.
      In Betreuungseinrichtungen für Obdachlose wurden 22.938 Menschen unterstützt.
      Die Staatsangehörigkeit dieser Menschen wurden mit, 54,2% Spanisch und 45,8% Ausländern beziffert.

      Weiterlesen ... http://spanienleben.blogspot.de/2012/12/obdachlosigkeit-in-s…



      Survey on Homeless Persons
      Results preview. Year 2012

      http://www.ine.es/en/prensa/np761_en.pdf

      .
      4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 09:22:54
      Beitrag Nr. 38.116 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.371 von M_R_H am 23.12.12 13:28:26.

      Ein ...


      Thesenpapier aus Italien
      Monti will in Europa Risiken vergemeinschaften

      Der scheidende italienische Ministerpräsident Monti sucht Anhänger für sein neues Programm.
      Darin verlangt er von der EU „finanzielle Solidarität durch gemeinschaftlich geteiltes Risiko“.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/wirtschaftspolitik/the…


      http://www.agenda-monti.it/

      -

      Am Rande ...


      Italien
      Der „Bürger-Krieg“ gegen Steuersünder

      Trotz spektakulärer Aktionen zieht Italiens Finanzpolizei eine gemischte Jahresbilanz.
      Doch immer mehr Bürger sind bereit, Verdächtige bei der Polizei anzuzeigen.

      Weiterlesen ... http://diepresse.com/home/panorama/welt/1327208/Italien_Der-…

      .
      208 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 09:50:30
      Beitrag Nr. 38.117 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.306 von M_R_H am 26.12.12 12:12:33.

      Weiteres zur Wahl zwischen Pest und Cholera ...


      KANZLERKANDIDAT STEINBRÜCK
      Das Umverteilungsmonster

      Sollte SPD-Kandidat Steinbrück nach der kommenden Bundestagswahl ins Kanzleramt ziehen, dürfte es teuer werden - und zwar für mehr Bundesbürger als viele glauben.
      Die Programme der linken Parteien offenbaren deren Absichten zur Erhöhung der Steuern.
      Experten schütteln den Kopf.

      Weiterlesen ... http://www.manager-magazin.de/finanzen/artikel/0,2828,870900…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Verdammte Mitte
      .
      35 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 10:42:42
      Beitrag Nr. 38.118 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.958.466 von M_R_H am 24.12.12 09:12:21.

      Das Geld muß weg. Zwischenbilanz ...


      Weihnachtsgeschäft
      Händler hoffen auf Ansturm nach dem Fest

      Am letzten Adventswochenende lief das Weihnachtsgeschäft gut.
      Jetzt hoffen die Händler, dass die Deutschen in den nächsten Tagen noch mal einkaufen gehen.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/weihnachts…



      Umsatz mit Hightech-Geschenken über Vorjahresniveau

      Zur Presseinformation ... http://www.bitkom.org/de/presse/8477_74508.aspx

      -

      In Bezug.
      Eine Pressemitteilung des Verbands der Pyrotechnischen Industrie VPI ...


      Feuerwerksbranche freut sich auf Silvester

      Zum Text ... http://www.feuerwerk-vpi.de/fileadmin/pdf/PT_Wirtschaft_2012…

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 14:28:25
      Beitrag Nr. 38.119 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.344 von M_R_H am 26.12.12 12:50:34.

      Eine aktuelle Umfrage des BVMW ...


      Ohoven: Unternehmen investieren und stellen zusätzlich ein – klares Ja zum Euro

      Umfrage: Mittelstand verhalten optimistisch für 2013

      Zur Pressemitteilung ... http://www.bvmw.de/nc/homeseiten/news/artikel/ohoven-unterne…

      -

      Am Rande ...


      Kreditneugeschäft: Abschwung voraus

      Die Rezession in der Eurozone kommt in Deutschland an.
      Die rückläufige Kapazitätsauslastung senkt den Investitionsbedarf und die Nachfrage nach Finanzierung.
      Das Kreditneugeschäft wird daher im Winterhalbjahr sinken.
      Im dritten Quartal 2012 hatte es hingegen um 3,7% zugelegt, da sich viele Unternehmen nochmals die historisch günstigen Finanzierungsbedingungen gesichert haben.

      Zur Pressemitteilung und mehr ... http://www.kfw.de/kfw/de/KfW-Konzern/KfW_Research/Aktuelles/…

      .
      6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 14:41:16
      Beitrag Nr. 38.120 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.898.226 von M_R_H am 06.12.12 14:58:24.

      In Bezug.


      EZB
      Coene sieht noch Spielraum für Zinssenkung

      Die Europäische Zentralbank (EZB) hat nach den Worten von Ratsmitglied Luc Coene noch Spielraum für Anpassungen bei den Leitzinsen.
      "Es gibt immer noch Raum weiterzugehen", sagte Coene in einem Interview mit der belgischen Zeitschrift Trends/Tendances.
      Es gebe noch eine Spanne, um über Zinssenkungen zu intervenieren.

      Weiterlesen ... http://www.boerse-go.de/nachricht/Coene-sieht-noch-Spielraum…

      -

      Grossinvestor sagt EZB-Zinssenkung voraus

      Die Europäische Zentralbank wird 2013 nach Ansicht des weltgrössten Anleihefondsanbieter Pimco ihren Leitzins senken und eine quantitative geldpolitische Lockerung durchführen.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/front/grossinvestor_sagt_ezbzinssenk…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Die Welt steht an der Schwelle zu Währungskriegen
      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 14:45:17
      Beitrag Nr. 38.121 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.961.305 von M_R_H am 27.12.12 09:50:30.

      Aber sicher doch ...


      Schäuble dementiert Pläne für Sparpaket nach Bundestagswahl

      Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble hat nun auch persönlich Pläne für ein Sparpaket nach der Bundestagswahl im kommenden Herbst zurückgewiesen.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE8BQ02R20121227



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: Opposition
      Schäuble soll angebliche Sparliste rechtfertigen
      .
      34 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 14:53:52
      Beitrag Nr. 38.122 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.277 von M_R_H am 26.12.12 11:45:32.

      So kann´s gehen ...


      Spanisches Geldhaus
      Bankia-Aktionären droht Totalverlust

      Die spanische Bank Bankia ist nach einer aktuellen Berechnung weniger als nichts wert.
      Von der ESM-Kapitalspritze haben die Anleger nichts. Ihnen droht der Totalverlust.

      Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/finanzen/geldanlage/spanisches-geldhaus-b…


      Mehr hierzu ... http://www.frob.es/notas/20121226%20Recapitalizacion%20entid…

      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 15:00:52
      Beitrag Nr. 38.123 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.944.170 von M_R_H am 19.12.12 13:53:31.

      In Bezug.


      Investmentbanker
      Absturz der Golden Boys

      Investmentbanker verlieren zu Tausenden ihre Jobs und ihre Boni. Eine Branche wird abgewickelt.
      Eine Geschichte aus London, New York und Frankfurt.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/unternehmen/investment…

      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 15:07:54
      Beitrag Nr. 38.124 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.961.247 von M_R_H am 27.12.12 09:22:54.

      Nachtrag.


      Stimmung in Italiens Wirtschaft sinkt auf Rekordtief

      Das Barometer für das Geschäftsklima in Industrie, Einzelhandel, Baubranche und bei Dienstleistern in Italien fiel im Dezember auf den tiefsten Wert seit der Einführung dieser Statistik.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/stimmung_in_italiens_wirtsc…



      Business confidence - December 2012

      http://www.istat.it/en/archive/78610

      .
      207 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 15:18:40
      Beitrag Nr. 38.125 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.944.970 von M_R_H am 19.12.12 16:24:19.

      Ein Interview ...


      "Vor 2014, 2015 wird der erste Netzausbau nicht anfangen"

      Der Bundesbedarfsplan sehe 2800 Kilometer an neuen Stromtrassen vor, sagt Jochen Homann.
      Wenn möglich würden sie entlang von Eisenbahnstrecken, Autobahnen oder vorhandenen Leitungen gebaut.
      Der Plan ziele auf das Jahr 2022.
      Auf dem Weg dorthin könne sich aber "Anpassungsbedarf" ergeben, so der Präsident der Bundesnetzagentur.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/interview_dlf/1960696/



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Regierung befreit über 1.500 Unternehmen von EEG-Umlage
      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 15:29:43
      Beitrag Nr. 38.126 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.931.597 von M_R_H am 15.12.12 16:48:21.

      Derweil in ...


      JAPAN
      Japans neue Regierung schwenkt auf Atomkurs

      Der Fukushima-GAU scheint vergessen, selbst der Neubau von Atomkraftwerken ist nicht mehr ausgeschlossen:
      Japans neue Regierung kehrt zurück zur Atomenergie.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/politik/ausland/2012-12/japan-rueckkehr-a…

      .
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 16:27:49
      Beitrag Nr. 38.127 ()
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 17:32:05
      Beitrag Nr. 38.128 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.961.158 von M_R_H am 27.12.12 08:12:24.

      Ergänzend.


      Frankreich Haushalt
      Frankreichs Schulden im dritten Quartal rückläufig

      Zum Text ... http://www.n-tv.de/ticker/Frankreichs-Schulden-im-dritten-Qu…



      At the end of Q3 2012, the public debt reaches 1 818.1 billion euros

      http://www.insee.fr/en/themes/info-rapide.asp?id=40&date=201…

      -

      Am Rande.
      Zu einer Umfrage der deutsch-französischen Industrie- und Handelskammer ...


      UMFRAGE
      Deutsche Firmen mit Geschäft in Frankreich unzufriedener

      Eine Umfrage zeigt: Prinzipiell mögen deutsche Unternehmer ihr Nachbarland – auch wegen der dortigen Geschäfte.
      Ihre Zahl wird aber zunehmend kleiner. Für das kommende Jahr sehen über 40 Prozent schlechte Zeiten voraus.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/umfrage-de…


      http://www.francoallemand.com/

      .
      90 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 17:56:40
      Beitrag Nr. 38.129 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.962.165 von M_R_H am 27.12.12 14:45:17.

      Zum "guten" Schluss ...


      Was schuldet der Staat seinen Bürgern?

      Überlegungen zum universalen Nullsummenspiel der unbeschränkten Geldvermehrung

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/tp/artikel/38/38226/1.html

      .
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 27.12.12 18:00:08
      Beitrag Nr. 38.130 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.962.915 von M_R_H am 27.12.12 17:56:40.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen entspannten Abend! :) M.

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 08:27:03
      Beitrag Nr. 38.131 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.962.796 von M_R_H am 27.12.12 17:32:05.

      Guten Morgen. Die Lage ist besser als gedacht ...


      Arbeitslosigkeit in Frankreich auf höchstem Stand seit 15 Jahren

      Die Zahl der Arbeitslosen in Frankreich ist auf den höchsten Stand seit fast 15 Jahren gestiegen.
      Ende November waren in der zweitgrössten Volkswirtschaft der Euro-Zone 3,133 Millionen Menschen auf Arbeitsplatzsuche, wie das Arbeitsministerium am Donnerstagabend in Paris mitteilte.

      Weiterlesen ... http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/agenturen-ticker/in-F…



      Demandeurs d’emploi inscrits et offres collectées par Pôle emploi en novembre 2012

      http://travail-emploi.gouv.fr/actualite-presse,42/breves,213…

      -

      Am Rande ...


      Der Sozialist Hollande und die Wut der Gewerkschaften

      Francois Hollande ist seit Anfang Mai französischer Staatspräsident. Meilensteine seiner bisherigen Amtszeit sind unter anderen die Ausweitung der Krankenversicherung oder die Anhebung der Sozialhilfe.
      Dennoch ruft der Sozialist Wut im Gewerkschaftslager hervor.
      Eine erste Bilanz.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/wirtschaftundgesellschaft…

      .
      89 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 08:42:29
      Beitrag Nr. 38.132 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.814.669 von M_R_H am 12.11.12 17:01:13.

      Der weiße Elefant lahmt ...


      Indien senkt Wachstumsprognose auf acht Prozent

      Die "ambitionierte" Vorhersage liegt leicht unter der ursprünglichen Prognose.
      Der Einzelhandelssektor soll für ausländische Sektoren geöffnet werden.

      Weiterlesen ... http://diepresse.com/home/wirtschaft/international/1327473/I…

      -

      Am Rande ...


      Indien ist nicht das neue China

      Im indischen Nanjangud bei Mysore produziert der österreichische Hersteller AT&S Leiterplatten für die Industrie und Automobil-Branche.
      Die futurezone hat das Werk besucht.

      Weiterlesen ... http://futurezone.at/b2b/13110-indien-ist-nicht-das-neue-chi…



      Indien entwickelt eigenes Betriebssystem zur Verbesserung der Cybersicherheit

      Zum Text ... http://www.zdnet.de/88137245/indien-entwickelt-eigenes-betri…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 09:01:44
      Beitrag Nr. 38.133 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.250 von M_R_H am 26.12.12 11:04:29.

      Aktualisiert.


      USD/JPY
      Deflation in Japan setzt BoJ unter Druck

      Anhaltende deflationäre Tendenzen in Japan könnten Marktexperten zufolge den Druck für die Bank of Japan (BoJ) erhöhen, weitere expansive geldpolitische Schritte einzuleiten.
      So sind die japanischen Verbraucherpreise im November inklusive der volatilen Nahrungsmittelpreise im Jahresvergleich um 0,2 Prozent gefallen.

      Weiterlesen ... http://www.boerse-go.de/nachricht/USD-JPY-Deflation-in-Japan…



      "Consumer Price Index (2010-base)" (November 2012, Japan / December 2012, Ku-area of Tokyo (preliminary))

      http://www.stat.go.jp/english/data/cpi/1581.htm

      -

      Eine Meinung zum "Programm" ...


      Commerzbank-Ökonom hält Staatsschuldenkrise in Japan für möglich

      Commerzbank-Chefvolkswirt Jörg Krämer kritisiert die Pläne des neuen japanischen Regierungschefs Shinzo Abe zur Lockerung der Geldpolitik.
      Die japanische Regierung werde schon bald Investoren im Ausland finden müssen.
      Denen werde Japan höhere Zinsen bieten müssen, das werde die Finanzen weiter belasten, sagte der Ökonom der "Neuen Westfälischen" aus Bielefeld (Freitagausgabe).

      Weiterlesen ... http://www.derwesten.de/nachrichten/commerzbank-oekonom-hael…

      -

      Und noch mehr ...


      Industrieproduktion in Japan sinkt überraschend deutlich

      Die Industrieproduktion in Japan ist überraschend kräftig gesunken.
      Im November gab es Daten des Wirtschaftsministeriums vom Freitag zufolge einen Rückgang um 1,7 Prozent.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/topNews/idDEBEE8BR00D20121228



      Preliminary Report on Indices of Industrial Production (November 2012)

      http://www.meti.go.jp/english/statistics/tyo/iip/index.html

      .
      13 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 09:35:00
      Beitrag Nr. 38.134 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.960.238 von M_R_H am 26.12.12 10:54:24.

      Ergänzend.


      NACH S&P-ABSTUFUNG
      Ägypten sagt erste Anleihe-Emission ab

      Ägypten hat nach der Abstufung durch Standard & Poor's (S&P) kalte Füße bekommen und die geplante Anleihe-Emission abgesagt.
      Die Abstufung der Bonitätsnote hatte die Finanzierungskosten ansteigen lassen.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/anleihen…

      -

      Unruhen und Unsicherheit
      Ägypten-Tourismus bricht massiv ein

      Bilder der Gewalt, wachsende Armut: Ägyptens Reiseindustrie leidet unter der politischen Situation des Landes.
      Dabei ist man derzeit dringend auf die Devisen der Urlauber angewiesen - selbst Polizisten vermieten schon ihre Dienstkamele an Touristen.

      Weiterlesen ... http://www.spiegel.de/reise/fernweh/aegypten-tourismus-steck…

      .
      12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 09:40:46
      Beitrag Nr. 38.135 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.889.799 von M_R_H am 12.03.12 19:46:06.

      Demnächst in diesem Theater ...


      «Presse»
      EU will Verbraucher zum Sparen von Wasser zwingen

      Die EU-Kommission plant nach Informationen der Tageszeitung “Die Welt” (Freitagausgabe) eine Pflicht zum Wassersparen.
      Sie erwägt demnach eine entsprechende Regulierung von Armaturen und Duschköpfen in Europa:
      Analog zum von der EU durchgesetzten Verbot der klassischen Glühbirne sollen die Europäer nach dem Willen von Brüsseler Beamten künftig nur noch Ressourcen schonende Wasserhähne im Handel finden.

      Weiterlesen ... http://www.immobilien-newsticker.de/presse-eu-will-verbrauch…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 09:48:57
      Beitrag Nr. 38.136 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.964.110 von M_R_H am 28.12.12 08:27:03.

      Nachtrag.


      Frankreich korrigiert Wachstumszahlen nach unten

      Die zweitgrösste Euro-Volkswirtschaft Frankreich ist im dritten Quartal etwas schwächer gewachsen als zunächst gemeldet.
      Von Juli bis September erhöhte sich das Bruttoinlandsprodukt (BIP) zum Vorquartal um 0,1 Prozent, wie die französische Statistikbehörde Insee am Freitag in Paris nach endgültigen Zahlen mitteilte.
      Die Behörde hatte zuvor nach einer ersten Schätzung noch ein Wachstum um 0,2 Prozent gemeldet.
      Bankvolkswirte hatten eine Bestätigung der Erstschätzung erwartet.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/frankreich_korrigiert_wachs…



      Quarterly national accounts - Detailed results Q3 2012

      http://www.insee.fr/en/themes/info-rapide.asp?id=28&date=201…

      .
      88 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 10:17:21
      Beitrag Nr. 38.137 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 36.770.050 von Maraho am 15.03.09 17:21:57.

      Ein ausgemergeltes Kamel ist immer noch größer als ein Pferd ...


      Die europäische Oase

      Sind Nicht-Europäer viel weniger pessimistisch hinsichtlich Europa als Europäer selbst?
      Könnte es sein, dass die Distanz eine Voraussetzung dafür ist, die missliche Lage des Kontinents aus einer ausgewogeneren Perspektive zu betrachten?

      Weiterlesen ... http://www.project-syndicate.org/commentary/europe-s-continu…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 10:22:08
      Beitrag Nr. 38.138 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.961.143 von M_R_H am 27.12.12 07:59:21.

      Und täglich grüßt das Murmeltier ...


      USA
      Fiskalklippe: Die Nerven liegen blank

      In den USA nahmen Regierung und Opposition am Donnerstag einen neuen Anlauf, ihre festgefahren Haushaltsgespräche wieder ans Laufen zu bekommen.
      Aber die Angst wächst, dass sich der viel beschworene Sturz über die Fiskalklippe – die nächste Woche automatisch greifenden Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen – nicht mehr abwenden lässt.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873246…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Dauerstreit in der US-Politik
      "Ich erwarte hässliche Jahre in Washington"
      .
      23 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 10:45:41
      Beitrag Nr. 38.139 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.325 von M_R_H am 23.12.12 12:53:07.

      Ergänzend.


      Automobilindustrie
      In Industrieländern ist "Peak Car" bereits überschritten

      Urbanisierung und Funktionsverlust als Statussymbolen führen zum Autoverzicht

      Zum Text ... http://www.heise.de/tp/blogs/2/153441

      -

      Peak Car
      Das Auto erfindet sich neu

      http://www.f-21.de/download/f21_peakcar.pdf

      .
      6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 10:52:16
      Beitrag Nr. 38.140 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.073.460 von M_R_H am 23.04.12 08:19:28.

      In Bezug.


      AUTOBOOM IN RUSSLAND
      Hoffnungsmarkt mit Putins Segen

      Russland will seinen Automarkt pushen und lockt auch ausländische Hersteller ins Land.
      Die Wachstumsaussichten sind gigantisch - aus Deutschland mischt vor allem Volkswagen schon kräftig mit.
      Auf dem Weg an die Weltspitze brauchen die Wolfsburger Putins Segen.

      Weiterlesen ... http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/0,28…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 11:14:05
      Beitrag Nr. 38.141 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.923.091 von M_R_H am 13.12.12 10:18:35.

      Gereizte Stimmung ...


      Europapolitik
      Van Rompuy warnt Großbritannien vor weiteren Sonderregelungen

      EU-Ratspräsident Van Rompuy hat die britische Europapolitik kritisiert.
      In der Zeitung "The Guardian" warnte er Premierminister Cameron davor, die Europäische Union mit weiteren Sonderregelungen aufs Spiel zu setzen.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/nachrichten/201212280800/6



      David Cameron's moves could make EU fall apart, says Herman Van Rompuy

      http://www.guardian.co.uk/world/2012/dec/27/david-cameron-eu…

      -

      Stellvertretender Premier
      Großbritannien muss in EU bleiben

      Zum Text ... http://www.finanzen.net/nachricht/aktien/Stellvertretender-P…

      .
      9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 11:31:13
      Beitrag Nr. 38.142 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.745 von M_R_H am 25.12.12 15:56:27.

      Umbrüche überall ...


      Auf China lastet großer Reformdruck

      Ungewohnt direkt und offen kritisiert die chinesische Akademie für Sozialwissenschaften die Zustände in Politik und Gesellschaft.
      Namhafte Akademiker warnen nun in einem offenen Brief vor Aufruhr und Chaos.

      Weiterlesen ... http://derstandard.at/1356426303365/Auf-China-lastet-grosser…


      http://www.cssn.cn/english.html

      -

      Chinas neue Super-Ungleichheit

      Es ist eine Zahl, die Chinas neue Führung aufschrecken muss.
      Der Economist zitiert eine neue Studie des chinesischen Forschungszentrums für Haushalt und Finanzen, der zufolge ausgerechnet die kommunistische Volksrepublik weltweit zu den Ländern mit dem größten Wohlstandsgefälle zählt.

      Weiterlesen ... http://blog.zeit.de/china/2012/12/21/chinas-neue-super-ungle…

      -

      Am Rande ...


      Jesus und der „Hukou": Wie China noch stärker werden könnte

      Zum Text ... http://faz-community.faz.net/blogs/asien/archive/2012/12/28/…

      .
      128 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 11:45:47
      Beitrag Nr. 38.143 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.381.199 von M_R_H am 13.07.12 06:15:12.

      Derweil ...


      Drohgebärde
      Irans Marine beginnt Manöver nahe der Straße von Hormus

      Mit Kriegsschiffen, U-Booten, Kampfflugzeugen und Luftkissenbooten hat Iran ein Manöver im Gebiet der Straße von Hormus begonnen.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/politik/ausland/drohgebaerde-iran…

      -

      Kriegsschiffe in Öl-Schlagader
      Iran startet Seeübung in Straße von Hormus

      Zum Text ... http://de.ria.ru/security_and_military/20121228/265239606.ht…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 11:55:06
      Beitrag Nr. 38.144 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.925.226 von M_R_H am 13.12.12 18:10:23.

      Mal wieder ein Blick nach ...


      Syrien
      Russland lädt syrische Opposition zu Gesprächen ein

      Moskau verstärkte jüngst die Bemühen um eine Beilegung des Konflikts.
      Die Einladung erging an Al-Khatib, der Syrischen Nationalen Koalition vorsteht.

      Zum Text ... http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/1327616/Russ…

      -

      Russische Kriegsmarine plant Anti-Terror-Übung unweit von Syrien

      Zum Text ... http://de.ria.ru/security_and_military/20121227/265231851.ht…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 15:14:43
      Beitrag Nr. 38.145 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.956.080 von M_R_H am 22.12.12 14:25:44.

      Portugal und das Tafelsilber ...


      Privatisierung des Betreibers ANA
      Französischer Konzern übernimmt Portugals Flughäfen

      Portugal privatisiert den staatlichen Flughafenbetreiber ANA.
      Die Regierung in Lissabon verkauft das Unternehmen für 3,08 Milliarden Euro an den französischen Konzern Vinci.
      Dieser erhält nun das alleinige Recht, in den kommenden 50 Jahren die zehn von ANA betriebenen portugiesischen Flughäfen zu bewirtschaften.
      Dazu zählen nicht nur die großen Standorte Lissabon und Porto, sondern auch Touristenziele an der Algarve, auf den Azoren und auf Madeira.

      Weiterlesen ... http://www.tagesschau.de/wirtschaft/portugal322.html

      -

      Abwärtsspirale ...


      Rein in die Schulden
      Pleitewelle erfasst Portugal

      Die Krise fordert ihre Opfer: Immer mehr Portugiesen rutschen in die Armut ab.
      Die Zahl der Pleitefälle nimmt dramatisch zu.
      Vor allem private Haushalte sind betroffen, denn 67 Prozent aller Insolvenzfälle im laufenden Jahr entfallen auf Familien.

      Weiterlesen ... http://www.n-tv.de/wirtschaft/Pleitewelle-erfasst-Portugal-a…



      Insolvências em Portugal subiram 62% este ano para quase 19 mil

      http://www.publico.pt/economia/jornal/insolvencias-em-portug…

      .
      56 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 15:29:22
      Beitrag Nr. 38.146 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.364.225 von M_R_H am 08.07.12 17:15:18.

      Ein ...


      Leiser Abschied
      Bund beerdigt Bundesschatzbriefe

      Der Bundesschatzbrief ist den Deutschen in mehr als vier Jahrzehnten ans Herz gewachsen - 2013 soll er beerdigt werden.
      Dem Bund ist das Geschäft mit Privatanlegern zu teuer. Den Markt dominieren nun Banken und Fonds.

      Weiterlesen ... http://www.wiwo.de/finanzen/boerse/leiser-abschied-bund-beer…



      Bundeswertpapiere

      Zum Video ... http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=X1oSA14DnN4

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 16:39:57
      Beitrag Nr. 38.147 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.840.506 von M_R_H am 19.11.12 18:26:21.

      Ergänzend.


      NATIONALES WAFFENREGISTER
      5,5 Millionen Waffen in deutschen Haushalten

      Ein zentrales Waffenregister war eine der Forderungen nach dem Amoklauf von Winnenden.
      Die ersten Daten zeigen: 1,4 Millionen Deutsche besitzen mindestens eine Waffe.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/gesellschaft/zeitgeschehen/2012-12/nation…



      Am 1. Januar 2013 geht das Nationale Waffenregister an den Start

      Zur Pressemitteilung ... http://www.bmi.bund.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2012…

      .
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 17:14:34
      Beitrag Nr. 38.148 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.782.516 von M_R_H am 03.11.12 12:30:04.

      Keine Lust auf ...


      WERTPAPIERKAUF
      Kleinanleger bleiben zurückhaltend

      Privatanleger blieben 2012 beim Kauf von Wertpapieren weiter zurückhaltend, berichtet die Börse Stuttgart.
      Für Vorsicht vor Kaufentscheidungen sorgte bei den Anlegern sorgten auch die neuen Höchststände der Leitindizes.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/finanzen/boerse-maerkte/boerse-i…



      Jahresschlussbörse: Privatanleger halten sich stark zurück

      Zur Pressemitteilung ... http://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenplatzstuttgart/pres…

      .
      19 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 17:18:03
      Beitrag Nr. 38.149 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.962.124 von M_R_H am 27.12.12 14:28:25.

      Zum "guten" Schluss ...


      Anekdoten zum Jahreswechsel der Wirtschaftsgurus: Prognosen für 2013

      Zum Text ... http://www.blicklog.com/2012/12/28/anekdoten-zum-jahreswechs…

      .
      5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 28.12.12 17:40:12
      Beitrag Nr. 38.150 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.965.779 von M_R_H am 28.12.12 17:18:03.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen entspannten Abend! :) M.

      .


      MAN

      Zum Video ... http://www.youtube.com/watch?v=WfGMYdalClU&feature=youtu.be


      Gefunden via ... http://www.kraftfuttermischwerk.de/blogg/?p=46935

      .

      Die Vogelperspektive | Brown Sugar

      http://soundcloud.com/vogelperspektive/die-vogelperspektive-…

      .
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 09:07:29
      Beitrag Nr. 38.151 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.529.795 von M_R_H am 24.08.12 14:23:14.

      Guten Morgen.

      “Unser zentrales Szenario sieht so aus, dass die Krise der Eurozone im nächsten Jahr anhält,
      vielleicht sogar gelegentlich wieder hochkocht”, sagt Graven.
      “Das hat zur Folge, dass die Suche nach sicheren Häfen intakt bleiben und die Nachfrage nach Krone-Anlagen anhalten wird.”



      Dänische Negativzinsen verfehlen ihre Wirkung

      Dänemarks Experiment mit negativen Zinsen entwickelt sich zu einem Langfrist-Projekt.
      Der Appetit der Investoren auf die dänische Krone bleibt angesichts der anhaltenden Euro-Schuldenkrise aber ungebrochen hoch.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/daenische_negativzinsen_ver…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: EZB/Praet
      Keine technischen Bedenken gegen negative Zinsen


      Zitat von M_R_H: EZB
      Coene sieht noch Spielraum für Zinssenkung
      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 09:24:47
      Beitrag Nr. 38.152 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.957.352 von M_R_H am 23.12.12 13:12:24.

      Derweil in Griechenland ...


      STEUERN SPAREN
      Zehntausende Griechen melden ihre Autos ab

      Viele Griechen können die Kfz-Steuer nicht mehr bezahlen. Die Folge: Sie melden ihre Fahrzeuge ab.
      Allein im Dezember wurden 70.000 Autos aus dem Verkehr gezogen.
      Der Staat überlegt nun, die Zahlungsfrist zu verlängern.

      Weiterlesen ... http://www.handelsblatt.com/politik/international/steuern-sp…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Automobilindustrie
      In Industrieländern ist "Peak Car" bereits überschritten

      -

      Und am Rande ...


      Griechenland hat 2012 bei bei Medikamenten 1 Milliarde Euro eingespart

      Zum Text ... http://www.griechenland-blog.gr/2012/griechenland-hat-2012-b…



      KRISE TREIBT BLÜTEN
      In Griechenland arbeitet jeder Dritte schwarz

      Zum Text ... http://www.20min.ch/finance/news/story/29280777



      GRIECHENLAND
      Bankrottes Land mit reichen Politikern

      Zum Text ... http://www.fr-online.de/politik/griechenland-bankrottes-land…

      .
      160 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 09:39:01
      Beitrag Nr. 38.153 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.964.323 von M_R_H am 28.12.12 09:48:57.

      Die Lage ist besser als gedacht ...


      Frankreich
      Baguette von gestern für Frankreichs Arme

      Im Land der Bäcker hat nun ein Geschäft eröffnet, das nur Brot vom Vortag verkauft.

      Zum Text ... http://derstandard.at/1356426309197/Baguette-von-gestern-fue…

      -

      Aktienhandel
      Französische Finanzsteuer vertreibt die Anleger

      Die Finanztransaktionssteuer belastet die Börse Paris.
      Die Anleger weichen in ausländische Aktien und in steuerbefreite Derivate sowie kleine und mittelgroße Aktien aus.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/finanzen/strategie-trends/aktienh…



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: Hollande-Alleingang
      Frankreich prescht mit eigener Finanzsteuer vor

      -

      WIRTSCHAFTSKRISE
      Frankreich fürchtet die Immobilienblase

      Hohe Schulden und eine geringe Wettbewerbsfähigkeit belasten Frankreichs Wirtschaft.
      Eine Immobilienkrise könnte noch hinzukommen.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/wirtschaft/2012-12/frankreich-wirtschaft-…



      Siehe hierzu auch ...
      Zitat von M_R_H: FERIENHÄUSER
      Käufer in Frankreich sollten warten


      Zitat von M_R_H: Immobilienblase
      Frankreichs Häusermarkt geht baden
      .
      87 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 10:04:30
      Beitrag Nr. 38.154 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.961.212 von M_R_H am 27.12.12 08:58:17.

      Auf ein hartes und entbehrungsreiches neues Jahr 2013 ...


      SCHULDENKRISE
      Spanien steht vor harten Prüfungen

      Spaniens Ministerpräsident Rajoy hat seine Landsleute auf ein hartes und entbehrungsreiches neues Jahr eingestimmt.
      Spanien stecke in einer Rezession und müsse vielleicht unter den Rettungsschirm der EU.

      Weiterlesen ... http://www.dw.de/spanien-steht-vor-harten-prüfungen/a-164866…

      -

      Am Rande ...


      Spaniens Einzelhandel macht wieder weniger Umsatz

      Zum Text /Video ... http://spanienleben.blogspot.de/2012/12/spaniens-einzelhande…


      Retail Trade Indices (RTI). Base 2005 - November 2012. Provisional data

      http://www.ine.es/en/daco/daco42/daco4215/ccm1112_en.pdf

      -

      Spanien: Krisenstimmung statt Sektlaune

      Zum Text ... http://www.suedkurier.de/nachrichten/wirtschaft/aktuelles/wi…

      .
      3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 10:21:35
      Beitrag Nr. 38.155 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.741.762 von M_R_H am 23.10.12 14:10:46.

      Ein Überblick ...


      Bauwirtschaft Osteuropa
      Keine rasche Erholung

      Polens Bauwirtschaft verlässt 2013 den Wachstumspfad; in Tschechien und der Slowakei wächst sie erst übernächstes, in Ungarn bereits nächstes Jahr wieder

      Weiterlesen ... http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa_cee/13274…


      http://www.euroconstruct.org/index.php

      .
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 10:34:00
      Beitrag Nr. 38.156 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.964.428 von M_R_H am 28.12.12 10:22:08.

      Nix geht voran ...


      FISKALKLIPPE
      Kein Durchbruch im US-Haushaltsstreit

      Auch der Krisengipfel am Freitag brachte keinen Durchbruch im Etatstreit:
      Beim Thema Steuern sind die Fronten verhärtet.
      US-Präsident Obama setzt zwar weiter auf eine Lösung - doch ohne Einigung stürzen die USA am Dienstag über die Fiskalklippe.

      Weiterlesen ... http://www.manager-magazin.de/politik/weltwirtschaft/0,2828,…

      -

      Wie die Fed die Schuldenpolitik der USA befeuert

      Von der außergewöhnlichen Geldpolitik der US-Notenbank Federal Reserve profitieren nicht nur Kapitalanleger.
      Auch die amerikanischen Politiker zählen zu den Nutznießern.

      Weiterlesen ... http://www.wallstreetjournal.de/article/SB100014241278873246…

      -

      Streit um US-Fiskalklippe
      Das alte Amerika wird teilen müssen

      In den USA kämpfen beim Konflikt um den Haushalt zwei Lager erbittert miteinander.
      Selbst wenn in letzter Stunde noch ein Notkompromiss gelingen sollte: Die Trennung geht tiefer.
      Es stehen sich Generationen gegenüber.

      Zum Kommentar ... http://www.sueddeutsche.de/politik/streit-um-us-fiskalklippe…

      .
      22 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 11:34:37
      Beitrag Nr. 38.157 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.964.172 von M_R_H am 28.12.12 09:01:44.

      Nachgereicht ...


      Japan
      Industrieproduktion mit -5,8% zum Vorjahresmonat

      Zum Text bzw. den Graphiken ... http://www.querschuesse.de/japan-industrieproduktion-mit-58-…

      -

      Shinzo Abes geldpolitische Illusionen

      Die Politisierung der Zentralbankgeschäfte schreitet unvermindert voran.
      Die Auferstehung von Shinzo Abe und der japanischen Liberaldemokratischen Partei – Säulen des politischen Systems, das die japanische Wirtschaft im Morast von zwei verlorenen Jahrzehnten versinken ließ, und ein Ende ist nicht in Sicht – ist nur der letzte Fall, der dies beweist.

      Weiterlesen ... http://www.project-syndicate.org/commentary/why-quantitative…

      .
      12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 15:59:37
      Beitrag Nr. 38.158 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.967.021 von M_R_H am 29.12.12 09:07:29.

      In Bezug.


      Weidmann sieht Euro-Krise lange noch nicht überwunden

      Bundesbankpräsident Jens Weidmann sieht die Euro-Krise noch längst nicht als überwunden an.
      Die Ursachen seien noch lange nicht beseitigt, sagte Weidmann der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".
      Dass sich allenthalben Krisenmüdigkeit ausbreite, werde zur Gefahr, "wenn die Politik mit der Krise nichts mehr zu tun haben will und erwartet, dass die Notenbank die Kastanien aus dem Feuer holt", warnte er.

      Weiterlesen ... http://de.reuters.com/article/economicsNews/idDEBEE8BS017201…

      .
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 16:15:49
      Beitrag Nr. 38.159 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.509.810 von M_R_H am 19.08.12 17:33:44.

      Zum "guten" Schluss ...


      "1984 ist längst Realität"

      Zwei frühere Mitarbeiter der National Security Agency (NSA) haben auf dem 29. Chaos Communication Congress (29C3) über ihren Kampf gegen das Abhörprogramm des technischen US-Geheimdiensts, dessen Fähigkeiten und die Ausmaße der Überwachung berichtet.

      Weiterlesen ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/29C3-Gipfeltreffen-de…


      http://www.ccc.de/



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: BESTANDSDATEN
      Bundesrat nickt schärfere Telefon-Überwachung ab
      .
      45 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 29.12.12 16:25:09
      Beitrag Nr. 38.160 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.967.610 von M_R_H am 29.12.12 16:15:49.

      ... und nun wünsche ich allerseits einen angenehmen Abend! :) M.

      .

      Paco / Risikogruppe Dezember Podcast 2012

      http://soundcloud.com/risikogruppe/dezember_podcast_2012

      .
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 11:11:20
      Beitrag Nr. 38.161 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.967.125 von M_R_H am 29.12.12 10:34:00.

      Guten Tag.

      ... das ist ja fast wie Politik in einer Bananenrepublik", beschwerte sich zum Beispiel Stephen Moore vom "Wall Street Journal".


      US-Haushaltsstreit
      Zähe Verhandlungen hinter verschlossenen Türen

      Noch immer steuern die USA auf die Fiskalklippe zu.
      Ob Demokraten und Republikaner rechtzeitig einen Kompromiss finden können, ist ungewiss.
      Eine Einigung fällt auch deshalb so schwer, weil der Streit das ideologische Herz beider Parteien betrifft.

      Weiterlesen ... http://www.tagesschau.de/ausland/usa-haushaltsstreit106.html

      -

      Ein Kommentar aus der "FAZ" ...


      Fiskalklippe
      Ein verlorenes Jahr

      Bis zuletzt verhandeln Präsident Obama und die Führer der zerstrittenen Parteien im Kongress, um die „Fiskalklippe“ noch zu umschiffen.
      Doch es spielt schon keine Rolle mehr, ob es bis Silvester zu einer Einigung kommt oder nicht.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/politik/fiskalklippe-ein-verloren…

      .
      21 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 11:22:35
      Beitrag Nr. 38.162 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.967.052 von M_R_H am 29.12.12 09:39:01.

      Querschläger ...


      Frankreich
      Spitzensteuersatz verstößt gegen Gleichbehandlung der Besteuerten

      Der französische Verfassungsrat kippt den Spitzensteuersatz Hollandes

      Zum Text ... http://www.heise.de/tp/blogs/8/153452



      Ayrault: Reichensteuer wird nachgebessert

      Die von der französischen Regierung geplante Reichensteuer ist nach Einschätzung von Premierminister Ayrault nur vorübergehend gestoppt worden.
      Er sagte in Paris, das Kabinett werde sich die notwendige Zeit lassen, um ein neues Gesetz auszuarbeiten, das den Vorgaben des Verfassungsgerichts entspreche.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/nachrichten/201212301000/4



      Bei Interesse ...
      Zitat von M_R_H: REICHENSTEUER IN FRANKREICH
      Zahltag für reiche Franzosen

      -

      STAAT UND NATION
      Zank und Verrat

      Frankreich zur Jahreswende: Die Wirtschaft schwächelt, die Regierung streitet darüber und die Opposition zerlegt sich.

      Weiterlesen ... http://www.zeit.de/2012/52/Frankreich-Wirtschaft-Regierung-O…

      .
      86 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 11:36:06
      Beitrag Nr. 38.163 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.799.681 von M_R_H am 08.11.12 07:49:38.

      Aktualisiert. Damit´s nicht untergeht ...


      Bankenrettung
      EU-Kommission genehmigt Staatshilfen für Dexia

      Die franko-belgische Bank Dexia erhält eine Finanzspritze von 5,5 Milliarden Euro.
      Die EU-Kommission hat den Rettungsplan der Regierungen in Frankreich und Belgien durchgewunken.

      Weiterlesen ... http://www.faz.net/aktuell/finanzen/strategie-trends/bankenr…

      .
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 11:55:29
      Beitrag Nr. 38.164 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 42.521.961 von M_R_H am 26.12.11 18:23:35.

      Ein Jahr später ...


      Marokko
      Schwerverletzte bei Demo gegen hohe Preise

      In Marokko gärt es. Bei einer Demonstration gegen hohe Lebenshaltungskosten wurden 30 Personen festgenommen.
      Es gab 60 Verletzte, davon vier schwer. Die Regierung gibt die Schuld an den Zusammenstössen den Leuten auf der Strasse.

      Weiterlesen ... http://www.handelszeitung.ch/politik/marokko-schwerverletzte…



      Bei Interesse ...


      ARABISCHER FRÜHLING
      Scheindemokratie in Marokko

      Marc Dugge zieht zwei Jahre nach den ersten Bürgerprotesten Bilanz

      http://wissen.dradio.de/arabischer-fruehling-scheindemokrati…

      -

      Am Rande ...


      „Arabischer Frühling“ als Nagelprobe

      Zum Text ... http://orf.at/stories/2141718/2141734/

      .
      17 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 12:18:20
      Beitrag Nr. 38.165 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.282.378 von M_R_H am 14.06.12 10:10:10.

      Die Realität im ...


      Irak
      Kein Krieg mehr, aber auch kein Frieden

      Eingeklemmt zwischen Iran und Syrien bleibt der Irak auch ein Jahr nach dem Abzug der US-Truppen ein Unsicherheitsfaktor in der Region.
      Anschlagserien erschüttern das Land. Die Infrastruktur ist desolat.
      Und in der Regierung Maliki blockieren sich die Koalitionäre wechselseitig.

      Weiterlesen ... http://www.dradio.de/dlf/sendungen/einewelt/1962759/

      .
      10 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 12:43:23
      Beitrag Nr. 38.166 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.959.733 von M_R_H am 25.12.12 15:34:24.

      Zu einer Studie ...


      Währungskriegs-Vorwürfe werden zunehmen

      Schwellenmärkte dürften im nächsten Jahr noch mehr Grund für Klagen über die von ihnen als Währungskrieg wahrgenommene Politik der Industrieländer haben.
      Denn die Zentralbanken in den entwickelten Ländern werden wohl aggressiver bei ihrem Streben nach Konjunkturimpulsen mittels schwächerer Währungen.

      Weiterlesen ... http://www.cash.ch/news/top_news/waehrungskriegsvorwuerfe_we…


      http://www.taipeitimes.com/News/biz/archives/2012/12/23/2003…

      Leider verschlüsselt, aber bei Interesse ... http://www.rbccm.com/fx/cid-204467.html

      .
      117 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 30.12.12 15:34:21
      Beitrag Nr. 38.167 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 43.967.071 von M_R_H am 29.12.12 10:04:30.

      Im Schnitt zahlten öffentliche Einrichtungen in Spanien im laufenden Jahr mit 80 Tagen Verzug ...


      Spaniens Wirtschaft erstickt in unbezahlten Rechnungen

      25 Jahre lange hat die Firma von Nuria Jarque